Lade Login-Box.

FEINKOSTWAREN

Schwimmwühle

17.01.2020

Tiere

Schwimmwühlen sorgen für Bewegung im Aquarium

Sie schlängelt sich mit ihrem langen, schlanken Körper durchs Wasser wie ein Aal und sieht auch fast so aus. Die Schwimmwühle ist allerdings kein Fisch, sondern eine Amphibie, die Rinderhack liebt. » mehr

Discounter

17.12.2019

Wirtschaft

In der Weihnachtszeit haben es die Discounter schwer

Auch wenn Aldi, Lidl und Co. zu Weihnachten wieder mit preiswertem Champagner und Delikatessen locken: Zum Fest geben im Lebensmittelhandel die Supermärkte den Ton an. Aus einem einfachen Grund. » mehr

Stephan Kleyer mit einem der Edel-Whiskys.

29.11.2019

Fichtelgebirge

Wie Lebensmittel in die Märkte kommen

Von Marktredwitz aus werden die Regale in mehr als 1000 Edeka-Märkten bestückt. In den 17 Hallen lagern auch Christbäume und sündteure Whiskys. » mehr

Schokoladengeschäft in New York

18.11.2019

Boulevard

Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen... » mehr

Über den Dächern von Rubielos de Mora

05.11.2019

Reisetourismus

Unterwegs im spanischen Trüffelparadies

Die spanische Provinz Teruel lockt mit verschlafenen Dörfern, einsamer Natur - und kulinarischen Delikatessen. Hier liegt das größte Trüffelanbaugebiet der Welt. Die wenigsten wissen das. » mehr

Frits Deemter

14.10.2019

Ernährung

Unkraut und Blumen als Delikatesse

«Das kann man essen?» Das ist eine Frage, die Frits Deemter ziemlich oft hört. In seinem Garten wächst eine der vermutlich größten Sammlungen verzehrfähiger Pflanzen in Deutschland. » mehr

Myriam Keller will es einfach versuchen und hat in Münchberg am Anger die erste und einzige französische Boutique eröffnet. Foto: cs

30.09.2019

Region

Eiffelturm an der Pulschnitz

Bonjour Münchberg: Die Französin Myriam Keller hat hier eine neue Heimat gefunden und einen Laden eröffnet. Er ist einzigartig in der Region und passt zur Idee "Kulcity". » mehr

Der Schriftsteller Ulrich Holbein im Gespräch mit German Schlaug und Stephan Frank vom Bürgerforum (stehend, von rechts) sowie mit Gästen der Veranstaltung. Foto: Matthias Kuhn

23.09.2019

FP

Der Fürst und der Schreiber

Der Schriftsteller Ulrich Holbein stellt in Wunsiedel Goethe und Jean Paul gegenüber. Seine Zuhörer kommen von überall aus dem "Jean-Paul-Land". » mehr

Schlemmermeile in Waldershof Waldershof

08.09.2019

Region

Regen schreckt Gourmet-Fans nicht ab

Die 21. Auflage der Schlemmermeile war trotz unbeständiger Witterung ein voller Erfolg. Bis in den späten Abend hinein harrten die Besucher in den Partyzelten aus. » mehr

Die Frechheit des italienischen Volkstheaters, die Delikatesse barocker Melodien, gewürzt mit modernen Dissonanzen: die Hofer Symphoniker unter Michael Falk bei Igor Strawinskys "Pulcinella"-Musik im abendlich besonnten Rathaushof. Foto: Harald Dietz

05.07.2019

Region

Neapel liegt an der Saale

Auch heuer gastieren die Hofer Symphoniker in Schwarzenbach beim "Sommer im Rathaushof": 500 entspannte Zuhörer genießen leichte Musik an der frischen Luft. » mehr

Holländischer Matjes

17.06.2019

dpa

Matjes startet in die Saison

Die Matjes-Saison hat begonnen. Viele Fischstände verkaufen ihn nun aus frischem Fang. Was macht die holländische Delikatesse so besonders? » mehr

Olivenöl

25.04.2019

dpa

Höchste Güteklasse bei Olivenöl oft Etikettenschwindel

Es gibt gute und schlechte Jahrgänge, große Geschmacks- und noch größere Preis-Unterschiede. Olivenöl ist, ähnlich wie Wein, eine Wissenschaft für sich. Viele Hersteller scheitern aber schon an den Gr... » mehr

Spargel ohne Folie

15.04.2019

Ernährung

Spargel ohne Folie und mit Gütesiegel

Der Anblick von Feldern unter Plastikfolie stimmt Spargelfans jedes Jahr im Frühjahr auf die Delikatesse ein. Doch es gibt auch Spargel ohne Folie. In Baden erhält der jetzt ein eigenes Gütesiegel - u... » mehr

«CODA Dessert Dining»

26.02.2019

Reisetourismus

Sterne-Köche servieren Essen auf rustikalen Steinguttellern

Essen ohne weiße Tischdecke und auf dem rustikalen Teller Möhren, die von außen schwarz gebrannt sind: Ist das wirklich Sterne-Küche? Viele Top-Köche sagen ja. Am Trend zur Spitzenküche ohne große Eti... » mehr

Steckrüben

11.02.2019

dpa

Kleine Steckrüben sind weniger holzig

Die Steckrübe galt lange Zeit als Kriegs- oder Nachkriegsspeise. Doch es lohnt, der geschmacksintensiven Wurzel eine neue Chance zu geben. Denn richtig gewürzt wird sie zur winterlichen Delikatesse. » mehr

Die Kartoffel steht am 20. Oktober im Mittelpunkt. Norbert Heimbeck, Geschäftsführer der Genussregion Oberfranken, und Carola Robert, zweite Vorsitzende von "Helmbrechts aktiv", planen bereits den überregionalen Kartoffelmarkt. Foto: W. B.

11.02.2019

Region

Großer Genuss-Markt zur Kärwa

Der Kirchweihsonntag in Helmbrechts steht heuer im Zeichen der Kartoffel. Carola Robert sucht noch Akteure und Ideen für ein abwechslungsreiches Fest. » mehr

Alfons Schuhbeck

08.01.2019

Deutschland & Welt

Gold-Steak etc. - dafür bekamen Promis Ärger

Es sind vor allem die Ausraster in sozialen Medien, die Ribéry Ärger eingebracht haben. Doch los ging alles mit einer teuren Delikatesse. Der Fußballer ist nicht der erste Promi, der in diese Falle ge... » mehr

Kaktusfeigen

31.12.2018

dpa

Kaktusfeige halbieren und auslöffeln

Im Supermarkt werden immer wieder auch Kaktusfeigen angeboten. Die exotische Frucht sieht verlockend aus. Doch wie öffnet und verarbeitet man sie am besten? » mehr

Packung Kaviar

20.12.2018

Geld & Recht

Der «kleine Luxus» kommt zu Weihnachten aus dem Supermarkt

Auch wenn die Discounter zu Weihnachten in diesen Tagen mit Delikatessen locken: Zum Fest dominieren im Lebensmittelhandel die Supermärkte das Geschäft. Aus einem einfachen Grund. » mehr

Zimtsterne

18.12.2018

dpa

Warum man mit zimthaltigem Gebäck nicht übertreiben sollte

Zimt ist ein klassisches Weihnachtsgewürz. Ob Lebkuchen, Plätzchen oder Punsch - das asiatische Gewürz darf in der Adventszeit selten fehlen. Jedoch sollte man davon nicht zu große Menge verzehren. » mehr

Ekel

07.11.2018

Deutschland & Welt

Ekel-Museum mit Gammel-Hai und Maden-Käse

Achtung, dieses Museum kann Würgereflexe auslösen. Denn im Disgusting Food Museum im schwedischen Malmö werden Speisen gezeigt, die alles andere als gewöhnlich sind. Besucher sollten keine Angst vor E... » mehr

Ein dicker Fisch weist am Ortseingang von Längenau auf regionale Delikatessen hin. Vor der Skulptur freuen sich (von rechts) Heinz Lüdtke, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Horst Dietel, Gerhard Ploß mit Enkelsohn Hannes (links) sowie Andreas Künzel. Foto: Hanna Cordes

06.11.2018

Region

Längenau ist eine Genussregion

Teichwirte und Jäger werben für den Selber Ortsteil und seine Delikatessen. Das tun sie unübersehbar am Ortseingang. » mehr

Reichlich nass sind die Politiker bei der Eröffnung der Karpfensaison in Bad Alexandersbad geworden. Auf dem Bild (von links, jeweils mit Schürze): Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, Landrat Dr. Karl Döhler, Landtags-Vizepräsidentin Inge Aures, Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler, sowie Fischwirt Markus Fuchs und (ganz rechts) Helfer Sascha Fromm. Fotos: Florian Miedl

31.08.2018

Fichtelgebirge

Karpfen spritzen Politiker nass

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber wirbt in Bad Alexandersbad mit einer glitschigen Aktion für den Teich-Fisch. Vor allem der Otter bereitet große Probleme. » mehr

08.07.2018

FP/NP

Angst vor dem Berserker

Die Regierung in Peking warnt ihre Bürger wegen des dortigen exzessiven Schusswaffengebrauchs vor Reisen in die USA. Schweinefarmer in Minnesota werden die Ohren und Schwänze ihrer Ferkel nicht mehr l... » mehr

Sieger am Grill: Eric Frenzel und Gerd Schönfelder grillen Wildbret mit Winfried Pfahler vom Forstbetrieb Fichtelberg (von links). Foto: Martin Hertel

27.06.2018

Fichtelgebirge

Weltmeister vereint am Grill

Der Forstbetrieb Fichtelberg lädt die Goldmedaillengewinner der Region zum Wildessen ein. Die Delikatessen bereiten keine Probleme bei der Dopingkontrolle. » mehr

Brioche-Salat

23.05.2018

Ernährung

Butterzarte Goldstücke: Brioches schmücken den Kaffeetisch

Goldgelb, weich und butterzart: Brioches sind eine französische Delikatesse, die man gerne mit Butter und fruchtiger Konfitüre genießt. Die fluffigen Stückchen können aber noch mehr. Ob deftig oder sü... » mehr

13.05.2018

Region

Schlemmen am "Schummeltag"

Premiere am Schwedensteg: In Kulmbach findet erstmals ein Streetfood-Festival statt. » mehr

11.05.2018

Reise

Alla salute!

Im Trentino, dem italienischen Südtirol,trifft alpiner Flair auf mediterrane Leichtigkeit.In der Architektur, in der Landschaft, im Charakterder Menschen – vor allem aber beim Essen. » mehr

Jeden Samstag ab 12 Uhr packen Helfer wie Cornelia Heß und Margit Künzel (von links) die Tüten für die Bedürftigen. Die Ausgabe beginnt um 15 Uhr. Damit es gerecht zugeht, stellen die Frauen vorher die Lebensmittel so zusammen, dass jeder die gleiche Menge erhält. Fotos: Lisbeth Kaupenjohann/Archiv/cs

22.02.2018

Region

"Tränen beim Blick in die Tüte"

Ein Plastikbeutel voller Lebensmittel - dafür stehen jeden Samstag Menschen in Münchberg Schlange. Die drei Initiatoren erzählen, warum der "Tisch" so wichtig ist. » mehr

Jetzt muss er das Fleisch nur noch auf den Punkt garen: Johannes Sandner.

16.02.2018

Region

Ein Selber am Fuße des Koch-Olymp

Johannes Sandner lernt bei Christian Jürgens am Tegernsee. Der zeigt sich als Star ohne Allüren. Das Talent des ehrgeizigen Schülers hat er bereits erkannt und gewürdigt. » mehr

Luxus vom Discounter

21.12.2017

Geld & Recht

Weihnachten beim Discounter: Der kleine Luxus lockt

Für die meisten Bundesbürger ist das festliche Essen im Familienkreis zu Weihnachten wichtiger als die Geschenke. Davon wollen auch die Discounter profitieren und locken mit Delikatessen - vom Rinderf... » mehr

Rehrücken zählt zu den kulinarischen Höhepunkten der Saison. Die Jäger im Landkreis Kulmbach möchten erreichen, dass Wildbret das ganze Jahr über auf den Tellern landet.

07.11.2017

Region

Hunger auf Wild wächst

Die Kulmbacher Jäger finden derzeit genügend Abnehmer für Wildbret. Aus dem saisonalen Trend soll nun eine ganzjährige Spezialität werden. » mehr

Markthalle Warschau

27.10.2017

dpa

Aus Boxclub wird Schlemmermeile: Neue Markthalle in Warschau

Nach mehrjährigen Umbauarbeiten ist die Markthalle «Hala Gwardii» in Warschau wieder an den Start gegangen. Angeboten werden an zahlreichen Ständen polnische und internationale Delikatessen. » mehr

Stefan Fak

18.10.2017

Ernährung

Reis ist eine Delikatesse für sich

Was haben Risotto, Paella und Sushi gemeinsam? Überall ist Reis dabei. Davon gibt es verschiedene Sorten, die alle unterschiedlich schmecken. » mehr

Im Anschluss an den Film "Beuys" enthüllten Werner Kampe (rechts) vom Cineplex und Lucas Schiffelholz die Bilder im Foyer des Filmtheaters. Foto: R. Unger

04.09.2017

Region

Kunst im Kino - inspiriert von einem Norweger

Lucas Schiffelholz aus Mainleus stellt im Cineplex in Kulmbach einige seiner Werke aus. Die Eröffnung gab es zur Überraschung der Kinobesucher nach einer Vorstellung. » mehr

Messer durch und Schale abtrennen

31.05.2017

dpa

So knacken Hobbyköche eine Auster

Die Auster gilt als Delikatesse. Doch viele Scheitern an ihrer harten Schale. Ein Berliner Koch erklärt daher, wie sich das Problem mit nur wenigen Handgriffen lösen lässt. » mehr

Prost! Mit Apfelschorle stoßen Carola Robert und Bürgermeister Stefan Pöhlmann auf die neuen Picknick-Häuschen für die neuen Märkte an. Foto: cs

18.05.2017

Region

Mittagspause unterm Dach

Von Dienstag an will Helmbrechts ein neues Kapitel in Sachen Markttreiben aufschlagen. Die Alte Weberei soll belebter Treffpunkt werden. » mehr

Carola Robert und Stefan Pöhlmann freuen sich auf die Wochenmärkte, die künftig an der Alten Weberei stattfinden, wie auch die Märkte vor Ostern, Pfingsten, Weihnachten sowie im Juli und zur Kirchweih. Am verkaufsoffenen Sonntag, 14. Mai, findet auf dem Platz auch der Glückskäfertag statt. Foto: Werner Bußler

19.04.2017

Region

Helmetz peppt seine Märkte auf

Die Themen- und Wochenmärkte finden künftig an der alten Weberei statt. Los geht's mit dem Glückskäfertag. » mehr

Bis Mitte April ist Fang-Saison auf den Lofoten, danach trocknen Kabeljau und Co. an der Luft. Im Herbst und Winter wird die Ware bündelweise durch ganz Europa gefahren - bis der Stockfisch zur Fasten- und Osterzeit auch in Hochfranken erst gewässert und dann zubereitet wird.

25.01.2017

Region

Alter Fisch ganz neu beleuchtet

Die Stockfisch-Saison rückt näher - und nicht nur die Genießer freuen sich auf die nordische Delikatesse. Auch historisch Interessierte sollen auf den Geschmack kommen. » mehr

Auch den Stand des Biohofes Degel besuchen Stephanie und Bernd Schulze aus Schmölln auf dem Hofer Wochenmarkt regelmäßig. Dort kaufen sie die Bauernsülze.	Foto: Ute Michael

01.11.2016

Region

120 Kilometer einfach für den Marktbesuch

Das Ehepaar Schulze aus Thüringen kommt seit fast 25 Jahren regelmäßig auf den Hofer Wochenmarkt. Die beiden sind hier schon gute Bekannte. » mehr

Der Markt für Helal-Lebensmittel wächst - auch in Hof. Sobhi Chehade (links) - hier mit seiner Tochter Rokia-Fulya - eröffnet am Freitag einen arabischen Lebensmittelmarkt.	Foto: Marcus Schädlich

07.09.2016

Region

Ein Stück Heimat auf dem Speiseplan

Der Markt für Helal-Produkte boomt - auch in Hof. Der Marktführer Izmir Feinkost erhält nun Konkurrenz. Ein arabischer Händler drängt auf den Markt. » mehr

Karfreitag kommt bei vielen Familien im Kulmbacher Land Edelfisch auf den Tisch. Händler berichten von einer gestiegenen Nachfrage nach Qualitätsware.

18.03.2016

Region

Skrei, wenn du kannst

Der seltene Winterkabeljau aus Norwegen ist Feinschmecker-Geheimtipp. Kulmbacher Kunden bestellen den Edelfisch für Karfreitag vor. Auch Forelle und Saibling sind begehrt. » mehr

Kerstin Illing, Georg Regnet und Uwe Hannok erwarten im Thiersheimer Gasthaus "Weißes Ross" heute zahlreiche Besucher zum Stockfischessen. Foto: Florian Miedl

09.02.2016

Fichtelgebirge

Aschermittwoch hat Stockfisch Konjunktur

Am Aschermittwoch isst man nicht nur Hering und Karpfen. Eine Delikatesse aus Nordeuropa kommt ebenfalls auf den Tisch. » mehr

Beschallung und Licht bei der Lindauer Dorfweihnacht beanspruchen inzwischen einen eigenen Technik-Turm. Inzwischen geht es sehr professionell zu.	Foto: hd

11.12.2015

Region

Die Lindauer laden zur Dorfweihnacht

Das ganze Dorf freut sich auf den dritten Advent. Zahlreiche Akteure erwarten wieder viele Besucher aus nah und fern. » mehr

Der Oberkotzauer Weihnachtsmarkt ist für seine vielen kulinarischen Spezialitäten bekannt. Das sorgte zuweilen für Gedränge an den Buden und Ständen wie unser Bild zeigt.	Foto: R. D.

07.12.2015

Region

Genussmarkt lockt Hunderte

Der Schwerpunkt beim Oberkotzauer Weihnachtsmarkt liegt auf Kulinarischem. Das heißt aber nicht, dass Freunde von Kunsthandwerk zu kurz kommen. » mehr

Kein Durchkommen gabe es zuweilen in der Budenstadt auf dem Andreasmarkt in Marktredwitz. Fotos: Florian Miedl

23.11.2015

Region

Tausende Gäste bevölkern Budenstadt

An manchen Stellen gibt es kein Durchkommen mehr. Das freut vor allem die Händler, die trotz des kalten Wetters ein gutes Geschäft machen. » mehr

10.07.2015

Region

Zum Wiesenfest strömen die Massen

Vom Freitagabend an feiern die Selber auf dem Goldberg zum 208. Mal ihr Wiesenfest. Dafür haben viele Schausteller, Anbieter und Helfer fleißig die Buden und Geschäften vorbereitet. » mehr

Adelheid Babo in "ihrem Revier", der Küche. 	Fotos: Unger

19.12.2014

Region

Adelheid Babo sagt Ade

Schweren Herzens muss der TSV 08 seine beliebte Wirtin ziehen lassen. "So eine bekommen wir nimmer!", sagt Vorsitzender Günter Kintzel. Dennoch hofft er, bald einen geeigneten Nachfolger zu finden. » mehr

Ein optimistisches Team (von links): Tanja und Matthias Hahn sowie Verkäuferin Tamara Hufnagl. 	Foto: Bäumler

21.10.2014

Region

Vernarrt in den "Spirit" der Stadt

Matthias Hahn glaubt an die Aufbruchstimmung in Weißenstadt. Daher eröffnet er in der Ortsmitte einen etwas anderen Laden. » mehr

Es mundet - das Raubritter Dunkel und die Schiefertrüffelsuppe im Schatten des Burgturmes. 	 Foto: Hüttner

04.09.2014

Region

Noch ist Kevin allein im Frankenwald

Mr. Holsapple aus Amerika sieht sich in Lichtenberg und Umgebung um - und ist begeistert. Der Veranstalter für Wanderreisen will nun seine Landsleute nach Nordbayern locken. » mehr

07.05.2014

Region

Erprobte Festwirte zur 65. Bierwoche

Das Team, das für den Ausschank verantwortlich ist, steht fest. Guido Kögel, Elfriede Frank, Rita Schulz und die Familie Ohnemüller haben bereits langjährige Erfahrung. » mehr

Klaus Schülke, der gleichzeitig Berliner und Bad Stebener ist, genießt immer wieder die weite Aussicht von seinem Balkon aus. 	Foto: Gebhardt

20.02.2014

Region

Liebeserklärung an Bad Steben

Der Berliner Klaus Schülke fühlt sich auch im Frankenwald zu Hause - seit mehr als 35 Jahren. Insbesondere die Einheimischen tragen dazu bei, dass er sich in Bad Steben so wohlfühlt. » mehr

^