Lade Login-Box.

FEINSTAUB

Protest in Gefell gegen Schwerlastverkehr

19.02.2020

Hof

Protest in Gefell gegen Schwerlastverkehr

Etwa Etwa 100 Menschen haben in Gefell gegen den Schwerlastverkehr durch die Stadt demonstriert. » mehr

Buschbrände in Australien

13.01.2020

Wissenschaft

Arzt zu Buschbränden: Rauch und Hitze «immense Gefährdung»

Seit Beginn der großen Buschfeuer verbrannten in ganz Australien Millionen Hektar Land. Der Rauch zieht auch in die Städte. Ein Arzt erklärt die Gefahren für die Gesundheit. » mehr

So sehen die Planungen der Investoren für den Autohof mit Hotel an der Autobahnzufahrt Selb-West aus. Der Bund Naturschutz hat nichts gegen den Bau, weist aber darauf hin, dass man die vorgesehene Fläche auch für andere Zwecke nutzen könne. Foto: pr

08.01.2020

Fichtelgebirge

Autohof - ja, aber

Die Kreisgruppe Wunsiedel des BN begrüßt vor allem den Bau des geplanten Hotels. Die gesamte Maßnahme ist jedoch ein Eingriff in die Natur. » mehr

Silvester in Frankfurt am Main

02.01.2020

Brennpunkte

Silvester-Effekt: Feinstaubwerte weiter hoch

Auch am Donnerstag schwebte mancherorts noch einiger Feinstaub aus dem Silvesterfeuerwerk in der Luft. Eine sehr große Gefahr durch die winzigen Teilchen aus dem Feuerwerk sehen Experten aber nicht. » mehr

Silvesterfeier

01.01.2020

Brennpunkte

Hohe Feinstaubbelastung in Ballungsgebieten am Neujahrstag

In den Städten hat das Feuerwerk der Silvesternacht für hohe Feinstaubwerte gesorgt. In Stuttgart sorgten Qualm und Rauch für Fehlalarme und Feuerwereinsätze. » mehr

Tonnenweise Feinstaub durch Silvester-Feuerwerk erwartet

30.12.2019

Brennpunkte

Trotz Kritik: Deutsche kaufen tonnenweise Raketen und Böller

Im vergangenen Jahr gab es im Handel mehr Feuerwerk denn je. Und der Umsatz mit Böllern und Raketen wird auf ähnlich viele Millionen geschätzt wie zum letzten Jahreswechsel. Dabei steigt die Kritik an... » mehr

Bezirksschornsteinfeger

30.12.2019

Bauen & Wohnen

Vielen alten Holzöfen droht die Abschaltung

Wer einen alten Holzofen hat, muss diesen unter Umständen im Laufe des Jahrs 2020 austauschen. Zusammen mit einer weiteren Welle sind bis 2024 rund vier Millionen Anlagen betroffen. » mehr

Abgasrohr kontrollieren

23.12.2019

dpa

Wie werde ich Schornsteinfeger/in?

Von Kunde zu Kunde, immer im Gespräch: Schornsteinfeger kommen bei der Arbeit viel herum. Ihr Aufgabengebiet wird immer größer, und damit auch die Verantwortung. » mehr

Feuerwerk

17.12.2019

Geld & Recht

Händler verzichten auf Silvesterböller

Erste Supermärkte verbannen Feuerwerk aus dem Sortiment. Marktleiter sprechen von Umweltschutz, Hersteller von einer Scheindebatte. Ob der Böller-Boykott zum Trend wird, entscheidet sich wohl nächstes... » mehr

Silvester-Feuerwerk

17.12.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Händler verzichten auf Silvesterböller

Erste Supermärkte verbannen Feuerwerk aus dem Sortiment. Marktleiter sprechen von Umweltschutz, Hersteller von einer Scheindebatte. Ob der Böller-Boykott zum Trend wird, entscheidet sich wohl nächstes... » mehr

Rauch

10.12.2019

dpa

Rauch aus dem Holzofen reduzieren

Nicht nur Autos, auch Holzöfen sorgen für viel Feinstaub in der Luft. Hausbesitzer können aber etwas dagegen tun. » mehr

Feuerwerk in der Großstadt

27.11.2019

dpa

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind für viele Städte kein Argum... » mehr

Feuerwerk in Köln

27.11.2019

Deutschland & Welt

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen wegen der Luftverschmutzung komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind... » mehr

Tigermücke

14.11.2019

dpa

Klimawandel schädigt die Gesundheit massiv

Der Klimawandel wird etliche Faktoren beeinflussen: Ernten, wirtschaftliche Entwicklung, Flüchtlingsströme. Groß sind auch die Auswirkungen auf die Gesundheit - vor allem bei Kindern, warnen rund 100 ... » mehr

Luftverschmutzung in China

14.11.2019

Deutschland & Welt

Klimaerwärmung hat deutliche Auswirkungen auf die Gesundheit

Der Klimawandel wird etliche Faktoren beeinflussen: Ernten, wirtschaftliche Entwicklung, Flüchtlingsströme. Rund 100 Forscher warnen: Auch auf die Gesundheit sind die Auswirkungen groß - vor allem bei... » mehr

Ein Mann dampft eine E-Zigarette

07.11.2019

dpa

Dampfen könnte das Herz schädigen

Viele glauben, E-Zigaretten sind eine gesündere Variante des Rauchens. Vor allem Jugendliche werden dazu verführt, es doch einmal zu versuchen. Forscher warnen. » mehr

E-Zigarette

07.11.2019

Deutschland & Welt

Neue Studie: E-Zigaretten könnten das Herz schädigen

«Das ist das Risiko einfach nicht wert.» Zu diesem Ergebnis kommen Forscher bei einer neuen Analyse zu E-Zigaretten. Wer davor nicht geraucht habe, solle mit dem Dampfen besser gar nicht erst anfangen... » mehr

Silvester

23.10.2019

Deutschland & Welt

Umwelthilfe: Feuerwerk soll leichter verboten werden können

Ein Glas Sekt in der Hand, gutes Essen im Bauch, Silvesterraketen am Himmel - so wünschen viele sich den Start ins neue Jahr. Andere fürchten sinnloses, gefährliches Geballer, sorgen sich um Tiere und... » mehr

Im Sommer kühl, im Winter warm

21.10.2019

Bauen & Wohnen

Tipps zur Begrünung von Haus und Dach

Verwunschen und wunderschön wirken Häuser, die rundherum von Efeu und Wein bedeckt sind. Das hat auch einen echten baulichen Vorteil: Die Begrünung ist Teil moderner energetischer Sanierung. » mehr

«Europa 2»

30.09.2019

dpa

Hapag-Lloyd Cruises verzichtet bald komplett auf Schweröl

Die Reederei Hapag-Lloyd Cruises will ab Sommer 2020 komplett auf das besonders umweltschädliche Schweröl als Kraftstoff verzichten. Umweltschützer loben diesen Schritt. » mehr

Rauchen im Auto

18.09.2019

Gesundheit

Kommt das Rauchverbot beim Fahren mit Kindern?

Wer im Auto raucht, schadet allen Mitfahrern. Eine Initiative mehrerer Bundesländer will Kinder und Jugendliche per Gesetz vor dem Qualm schützen und den Glimmstängel aus den Autos verbannen. » mehr

App Luftqualität

27.08.2019

dpa

Neue App informiert über Luftqualität

Feinstaub und hohe Ozonwerte sind ungesund. Wer sich über die Luftqualität an bestimmten Orten informieren will, kann dafür eine neue App nutzen. Welche Daten die Anwendung bereitstellt. » mehr

Luftverschmutzung

21.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Umweltamt startet App für Luftqualität

Feinstaub oder Stickstoffdioxid beeinträchtigen die Luftqualität. Wie diese an den jeweiligen Orten aussieht, können Verbraucher nun mit einer neuen App herausfinden. Zusätzlich dazu erhalten sie Verh... » mehr

Luftverschmutzung

21.08.2019

dpa

Luftverschmutzung kann psychische Erkrankungen beeinflussen

Steigert schlecht Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Darüber berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. » mehr

Berufsverkehr

21.08.2019

Deutschland & Welt

Fördert Luftverschmutzung psychische Erkrankungen?

Steigert schlechte Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Das berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. » mehr

Silvester-Feuerwerk

03.08.2019

Deutschland & Welt

Städte sehen Böllerverbot an Silvester skeptisch

Keine Knallerei für bessere Luft - die Deutsche Umwelthilfe hält das in 31 Städten für angebracht. Einige Kommunen winken bereits ab - warum? » mehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

Städte sehen Böllerverbot an Silvester skeptisch

Auf den Böllerverbot-Vorstoß der Deutschen Umwelthilfe haben Städte zurückhaltend bis ablehnend reagiert. Ein Verbot halte er für eine «Überreaktion», sagte etwa der Mainzer Oberbürgermeister Michael ... » mehr

Milch im Karton

23.07.2019

dpa

Wie verträglich sind Getränkekartons für die Umwelt?

Es muss nicht immer die Mehrwegflasche aus Glas sein. Getränkekartons sind manchmal sogar besser für die Umwelt. Das zeigt eine aktuelle Ökobilanz. Doch hängt viel vom Inhalt ab. » mehr

Plastikflasche

23.07.2019

Deutschland & Welt

Getränkekartons teils umweltfreundlicher als Flaschen

Es muss nicht immer die Mehrwegflasche aus Glas sein. Getränkekartons sind manchmal sogar besser für die Umwelt. Das zeigt eine aktuelle Ökobilanz. Doch hängt viel vom Inhalt ab. » mehr

23.07.2019

Deutschland & Welt

Studie: Getränkekartons aus Umweltsicht vertretbar

Umweltbewusste Verbraucher machen nach einer aktuellen Studie nichts falsch, wenn sie Milch im Getränkekarton statt in der Glasflasche kaufen. Das geht aus einer vom Institut für Energie- und Umweltfo... » mehr

Cornelia Wagner mit ihrem Chihuahua "Lanzelot". Die 58-jährige Hoferin will erreichen, dass das Eröffnungsfeuerwerk am Volksfest eingestellt wird.

09.07.2019

Region

Initiative stellt sich gegen zweites Feuerwerk

Zum achten Mal wird es am Hofer Volksfest zwei Feuerwerke geben. Das freut nicht alle. Eine kleine Initiative kämpft dafür, dass das Eröffnungsfeuerwerk gestrichen wird. » mehr

Die Kultband "Waldschrat" begeisterte bei zwei Vorstellungen vor vollem Haus auf der Naturbühne Trebgast.	Foto: Rainer Unger

02.07.2019

Region

Die "Schräte", locker wie eh und je

Sie sind einfach Kult: Die Musiker der Gruppe Waldschrat begeistern zwei Tage hintereinander auf der Naturbühne Trebgast. » mehr

Messstation

26.06.2019

Topthemen

EuGH nimmt Messverfahren-Kritikern Wind aus den Segeln

Bei Verstößen gegen EU-Vorschriften zu Stickoxiden und Co ist die Debatte über Fahrverbote nicht weit. Dann gibt es oft Kritik an den Standorten der Messstationen. Der Europäische Gerichtshof hat hier... » mehr

Luftgüte-Messstation

26.06.2019

dpa

EuGH stärkt Anwohnerrechte bei Luftschadstoffen

Luftschadstoffe, Grenzwerte und Messstationen sind auch in Deutschland ein Streitthema - vor allem wenn es um Fahrverbote geht. Die obersten EU-Richter haben nun ein weitreichendes Urteil gefällt. » mehr

Luftgüte-Messstation

26.06.2019

Deutschland & Welt

Urteil: EuGH stärkt Anwohnerrechte bei Luftverschmutzung

Die Einhaltung von Luftschadstoff-Grenzwerten ist in Deutschland ein Streitthema - vor allem wenn es um Fahrverbote geht. Der EuGH hat nun in einem Urteil möglichen Tricksereien einen Riegel vorgescho... » mehr

Messstation

17.06.2019

Deutschland & Welt

Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch

Gute Nachricht für Stadtbewohner: Die Belastung der Luft durch Diesel-Abgase geht erneut zurück. Es reicht aber noch nicht, um die Grenzwerte überall einzuhalten und Fahrverbote auszuschließen. » mehr

Lagerfeuer im Garten

05.06.2019

dpa

Für Lagerfeuer im Garten das richtige Holz verwenden

Sommerromantik verspricht ein Lagerfeuer im Garten. Damit es nicht durch Funkenflug zur Gefahr wird, sollte man nur Holz mit wenigen Harzeinschlüssen verwenden. Der Bundesverband Garten- und Landschaf... » mehr

Verkehr in New York

30.05.2019

Deutschland & Welt

New Yorker Taxi-Gesetze verbessern die Luft

Die gelben Taxis prägen das Straßenbild von New York. Der Stadt ist es gelungen, dass sie nun weniger Schadstoffe ausstoßen. » mehr

Viel Kraft haben tschechische Politiker in den vergangenen Jahren in die Planung einer in Deutschland und Tschechien umstrittenen Müllverbrennungsanlage in Eger (Cheb) gesteckt. Doch jetzt steht fest: Die Anlage wird nicht gebaut. Symbolbild: Henning Kaiser/dpa

16.05.2019

Fichtelgebirge

Eger stoppt Planung für Müllheizkraftwerk

Die Bürger im Fichtelgebirge müssen keine Angst mehr vor giftiger Luft aus Tschechien haben. Bürgermeister Antonín Jalovec hat den Bauantrag bei den Behörden zurückgezogen. » mehr

Auf 30 km/h wollen die Anlieger der Lindauer Straße die Geschwindigkeit im Bereich vom Ortseingang bis zur Abzweigung Gartenstraße beschränken. Augenzeugen berichten, dass in den Ort einfahrende fahrende Autos an dieser Stelle sogar die zur Geschwindigkeitsreduzierung errichtete Insel ignorieren und trotz Verbotsschilder auf der linken Seite daran vorbei rauschen. Foto: Dieter Hübner

11.04.2019

Region

Trebgaster fordern Tempo 30

Die Anwohner finden, dass in der Lindauer Straße oft zu schnell gefahren wird. Seit Herbst bemühen sie sich um eine Geschwindigkeitsbegrenzung. » mehr

10.04.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Ein Drittel der Deutschen besorgt über Feinstaub

Die Feinstaubbelastung in den Städten bereitet nach einer aktuellen Umfrage jedem dritten Deutschen Sorgen. In einer repräsentativen Studie des Opaschowski Instituts für Zukunftsforschung und des Ipso... » mehr

09.04.2019

Deutschland & Welt

Wissenschaftler fordern breite Strategie für bessere Luft

Begrenzte Diesel-Fahrverbote auf einzelnen Straßen bringen aus Sicht von Wissenschaftlern wenig für bessere Luft in Städten. Die Akademie Leopoldina warnt in einer Stellungnahme zur Luftreinhaltung in... » mehr

Messstation

10.04.2019

Deutschland & Welt

Wissenschaftler sprechen sich für Verkehrswende aus

Die Bundesregierung wollte den Streit um Grenzwerte für Luftschadstoffe schlichten und hat die Wissenschaftsakademie Leopoldina um Hilfe gebeten. Nun ist die Stellungnahme der Experten da - und die Po... » mehr

Feinstaub

12.03.2019

dpa

Schmutzige Luft fordert mehr Todesopfer als Rauchen

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit. » mehr

Luftverschmutzung

12.03.2019

Deutschland & Welt

Schmutzige Luft fordert mehr Todesopfer als Rauchen

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit. » mehr

Feinstaubalarm

27.02.2019

dpa

Wie gefährlich ist Feinstaub wirklich?

Eine Studie nennt neue Zahlen zu Todesfällen durch Luftschadstoffe. Zuletzt standen solche Berechnungen in der Kritik. Was ist also dran an solchen Angaben? » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Forscher: 43 000 Todesfälle durch Feinstaub und Ozon

Feinstaub und Ozon verursachen in Deutschland einer neuen Hochrechnung zufolge pro Jahr etwa 43 000 vorzeitige Todesfälle. 13 000 davon seien auf den Verkehr zurückzuführen, teilte die Forschungsorgan... » mehr

Stau  in Stuttgart

17.02.2019

Deutschland & Welt

Debatte um Grezwerte: Lungenarzt verteidigt Stellungnahme

Die Grenzwerte für Feinstaub werden heiß diskutiert - gerade mit Blick auf Fahrverbote in deutschen Innenstädten. Zuletzt sorgte eine Stellungnahme von Lungenärzten für Aufsehen, die aber Rechenfehler... » mehr

Messstation

14.02.2019

Deutschland & Welt

Lungenarzt hat sich in Feinstaub-Stellungnahme verrechnet

Gut 100 Ärzte haben kürzlich die Grenzwerte für Luftverschmutzung hinterfragt - und dafür viel Widerspruch aus der Fachwelt bekommen. Nun stellt sich heraus, dass es auch Rechenfehler gibt. Was sagt d... » mehr

08.02.2019

Mobiles Leben

Spaß bremsen?

Das Thema Tempolimit spaltet. Die Gegner haben kaum noch Argumente, aber die mächtigeren Stimmen. » mehr

Unscheinbar, aber wichtig: Stationen wie diese in Arzberg messen die Qualität der Luft. 54 gibt es davon in Bayern. Foto: Florian Miedl

30.01.2019

Fichtelgebirge

Messdaten lassen aufatmen

Die Luft im Fichtelgebirge ist gut. Das belegen die Werte, die das Landesamt für Umwelt sammelt. Die Schadstoffkonzentration nimmt ab. Das sehen andere Verbände anders. » mehr

Luftverschmutzung

28.01.2019

Tagesthema

Absage ans Tempolimit - Schadstoff-Debatte geht weiter

Ein Thema abgeräumt, das andere aber sorgt weiter für Streit: Die Bundesregierung will keine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn. Beim Thema Schadstoff-Grenzwerte ist dagegen noch ke... » mehr

^