Lade Login-Box.

FESTNAHMEN

Webcam

vor 5 Stunden

Brennpunkte

337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche. » mehr

vor 6 Stunden

Schlaglichter

Ermittler stoppen Kinderpornografieseite im Darknet

Ermittler aus den USA, Südkorea, Deutschland und anderen Staaten haben die bisher größte Webseite für Kinderpornografie im Darknet gestoppt. Rund um die Welt seien 337 Personen festgenommen und angekl... » mehr

vor 7 Stunden

Schlaglichter

Isolierte Familie: Mann der Freiheitsberaubung verdächtigt

Im Fall einer isoliert lebenden Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden wird ein Österreicher der Freiheitsberaubung verdächtigt. Das teilte die niederländische Staatsanwaltschaft mit. Der 58-... » mehr

vor 7 Stunden

Bayern

Polizei nimmt Sexualstraftäter fest und findet viele Drogen

Gleich mehrere Kilo Drogen hat die Polizei bei einer Festnahme eines Sexualstraftäters in Augsburg gefunden. In seiner Wohnung lagerte der 34-Jährige fünf Kilo Amphetamin, fast ein Kilo Ecstasy, 800 G... » mehr

Bauernhof

vor 7 Stunden

Brennpunkte

Das Geheimnis um die isolierte Familie auf dem Bauernhof

Neun Jahre lang soll eine Familie isoliert auf einem Hof gehaust haben. Die Niederlande sind schockiert. Bisher sind nur wenige Informationen wirklich gesichert. » mehr

Prozess um Messerstiche gegen drei Frauen

vor 9 Stunden

Bayern

Messerstecher von Nürnberg muss lebenslang hinter Gitter

Der Messerstecher von Nürnberg ist zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Nürnberg-Fürth sprach den 39-jährigen Angeklagten am Mittwoch des dreifachen versuchten Mord... » mehr

Rassismus

vor 7 Stunden

Sport

Rassismus-Vorfälle: Bulgarische Fußball-Fans festgenommen

In Bulgarien sind nach den Rassismus-Vorfällen beim EM-Qualifikationsspiel gegen England sechs bulgarische Fußballfans festgenommen worden. » mehr

15.10.2019

Schlaglichter

Deutscher bei Raubüberfall in Tunesien getötet

Ein Deutscher ist bei einem gewaltsamen Raubüberfall in Tunesiens Hauptstadt Tunis getötet worden. Der Mann sei am Sonntag im Ortsteil Sidi Bechir im Stadtzentrum mit Verletzungen gefunden worden, tei... » mehr

Blaulicht

15.10.2019

Bayern

Streit bei Schnellrestaurant: Mann durch Schuss verletzt

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei 20 Jahre alten Männern vor einem Schnellrestaurant in Hof ist einer von beiden durch einen Schuss aus einer Schreckschusswaffe leicht verletzt worden. Der An... » mehr

15.10.2019

Schlaglichter

Niederlande: Familie soll jahrelang im Keller gehaust haben

Die niederländische Polizei hat auf einem abgelegenen Bauernhof im Osten des Landes eine Familie entdeckt, die dort bereits Jahre isoliert in einem Keller gelebt haben soll. Die Menschen würden nun ve... » mehr

Polizeiwagen steht am Straßenrand

15.10.2019

Bayern

Senior will Handy eines Kindes stehlen: Mitschüler reagieren

Wegen des couragierten Einsatzes von Schülern hat die Polizei in Würzburg einen Dieb festnehmen können. Ein 63-Jähriger hatte versucht, das Handy einer Siebenjährigen zu stehlen, wie die Polizei am Di... » mehr

Beginn Prozess um Messerstiche gegen Frauen in Nürnberg

15.10.2019

Bayern

Messerstecher soll in Sicherungsverwahrung

Im Prozess um die Messerattacken auf drei Frauen im Nürnberger Stadtteil Sankt Johannis fordert der Ankläger eine lebenslange Freiheitsstrafe und sieht eine besondere Schwere der Schuld des Angeklagte... » mehr

Joachim Herrmann (CSU)

15.10.2019

Bayern

Kampf gegen Antisemitismus: Mehr Schutz, härtere Strafen

Der Attentäter von Halle konnte die Stadt verlassen, Polizeischutz gab es an der Synagoge nicht. Seitdem stellt sich die Frage: Wie kann jüdisches Leben geschützt werden? Das bayerische Kabinett will ... » mehr

Proteste am Flughafen

15.10.2019

Reisetourismus

Nach Protesten Flüge in Barcelona gestrichen

Nach einem Aufruf der Plattform «Demokratischer Tsunami» versuchten Demonstranten, den Flughafen von Barcelona lahmzulegen und die Zugangswege zu blockieren. Es kam zu Zusammenstößen mit der Polizei. ... » mehr

Polizei Österreich

15.10.2019

Brennpunkte

Mann ersticht 63-Jährigen auf Flucht

Ein Toter und ein Schwerverletzter, Flucht mit einem gestohlenen Auto und anschließende Festnahme - Österreichs Polizei rätselt über das Tatmotiv eines 33-Jährigen. » mehr

Bronzestatue der Justitia

14.10.2019

Bayern

Urteil gegen «Ripper von Johannis» steht bevor

Das Landgericht Nürnberg-Fürth will noch in dieser Woche ein Urteil gegen einen Angeklagten fällen, der als «Ripper von Johannis» bekanntgeworden war. Der Mann steht wegen dreifachen versuchten Mordes... » mehr

Proteste

14.10.2019

Brennpunkte

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Vor zwei Jahren stimmten die Katalanen trotz eines Justizverbots über eine Abspaltung ihrer Region von Spanien ab. Nun ist klar: Der Großteil der separatistischen Führungsriege muss wegen «Aufruhrs» v... » mehr

Tödliche Schüsse in New York

13.10.2019

Brennpunkte

Acht Menschen in New York und Chicago erschossen

Wieder gibt es tödliche Schüsse in den USA - an unterschiedlichen Tatorten. In einem Fall saßen die Opfer gerade beim Abendessen. » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Zweite Festnahme wegen Sexualstraftat an Minderjähriger

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch eines Mädchens in Mecklenburg-Vorpommern ist in Essen der zweite Verdächtige festgenommen worden. Der 32-Jährige habe sich gestellt, teilte die Polizei mit. ... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Spezialkräfte befreien Frau aus Auto in NRW

Spezialkräfte der Polizei haben am Abend in Nordrhein-Westfalen eine 22-jährige Frau aus einem Auto befreit. Drei Männer hatten die Frau in der Nacht zuvor im niederländischen Westfriesland in ihre Ge... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Schüsse bei der Eheschließung - zwei Verletzte in den USA

Während einer Hochzeitsfeier in einer Kirche im US-Bundesstaat New Hampshire sind zwei Menschen durch Schüsse verletzt worden. Der mutmaßliche Täter sei von Hochzeitsgästen überwältigt und anschließen... » mehr

Rote Ampel

12.10.2019

Hof

35-Jähriger verursacht völlig außer Kontrolle mehrere Unfälle

Ein 35-jähriger Mann hat am Freitag die Hofer Polizei in Atem gehalten. Die Beamten mussten wegen einer Vielzahl von Straftaten des Mannes mehrmals ausrücken. » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Schauspielerin Fonda bei Klima-Protest festgenommen

Die US-Schauspielerin Jane Fonda ist bei einem Klima-Protest in Washington festgenommen worden. Auf dem Instagram-Account der 81-Jährigen war ein Video des Fernsehsenders ABC zu sehen, das zeigt, wie ... » mehr

Ein Polizist mit Handschellen

12.10.2019

Bayern

35-Jähriger in Hof schlägt Polizeibeamten bei Festnahme

Ein 35-Jähriger hat in Hof die Polizei auf Trab gehalten - und einen der Beamten geschlagen. Noch vor Ladenöffnung wollte der Mann am Freitag zunächst in einen Supermarkt einbrechen, wie ein Polizeisp... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Nach blutigem Streit auf Kirmes: drei Männer festgenommen

Nach dem Streit zwischen zwei Gruppen auf einer Kirmes in Marburg hat die Polizei drei Männer vorläufig festgenommen. Heute sollen sie einem Haftrichter vorgeführt werden, wie ein Polizeisprecher sagt... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Messerattacke in Manchester: Verdächtiger in Psychiatrie

Der Verdächtige im Fall des Messerangriffs mit fünf Verletzten in einem Einkaufszentrum in Manchester ist in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden. Das teilte die Polizei in der nordenglisch... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Messerattacke in Manchester: Polizei geht von Terror aus

Die Polizei geht bei dem Messerangriff mit vier Verletzten in einem Einkaufszentrum im englischen Manchester von Terror aus. Ein etwa 40 Jahre alter Mann sei wegen Terrorverdachts festgenommen worden,... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Verletzte in Manchester - Anti-Terror-Einheit ermittelt

Ein Messerstecher hat in einem Einkaufszentrum in Manchester fünf Menschen verletzt. Ein ungefähr 40 Jahre alter Mann wurde laut Polizei festgenommen. Das Motiv für den Angriff ist noch unklar. Angesi... » mehr

Manchester

11.10.2019

Brennpunkte

Messerattacke in Manchester: Polizei geht von Terror aus

Mehrere Menschen werden verletzt, als ein Mann in einem Einkaufszentrum mit einem großen Messer um sich sticht. Die Ermittler gehen von einem Terrorangriff aus. Die näheren Hintergründe bleiben aber z... » mehr

Donald Trump

11.10.2019

Brennpunkte

Impeachment-Ermittlungen: US-Demokraten können Zeugin hören

Trotz der Blockadehaltung des Weißen Hauses können die US-Demokraten in ihren Untersuchungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump eine wichtige Zeugin hören. » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Attentäter gesteht Tat und rechtsextremistisches Motiv

Der Todesschütze von Halle hat die Tat gestanden und auch ein rechtsextremistisches, antisemitisches Motiv bestätigt. Der 27-jährige Stephan B. habe beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs umfa... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Männer mit Verbindungen zu Trumps Anwalt festgenommen

Die Ukraine-Affäre zieht weitere Kreise: Zwei Männer mit Verbindungen zum persönlichen Anwalt von US-Präsident Donald Trump sollen mit illegalen Wahlkampfspenden die Abberufung der ehemaligen US-Botsc... » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Mutmaßlicher Schütze von El Paso bekennt sich nicht schuldig

Der im US-Bundesstaat Texas des Mordes angeklagte mutmaßliche Todesschütze von El Paso hat sich nicht schuldig bekannt. Das sagte der 21 Jahre alte Angeklagte vor Gericht in El Paso bei seinem ersten ... » mehr

10.10.2019

Meinungen

Vorsicht, Leichtsinn!

Fassungslosigkeit hilft nicht weiter. » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Polizei nimmt über 1000 Klimaaktivisten in London fest

Die Polizei in London hat seit Montag mehr als 1000 Klimaaktivisten festgenommen. Etwa 50 Anhänger der Umweltschutzgruppe Extinction Rebellion setzte Scotland Yard am City Airport in der britischen Ha... » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Tatverdächtiger von Halle auf dem Weg zum Ermittlungsrichter

Der mutmaßliche rechtsextremistische Todesschütze von Halle ist nach dpa-Informationen auf dem Weg zum Ermittlungsrichter beim Bundesgerichtshof. Er landete mit einem Hubschrauber in Karlsruhe, wie ei... » mehr

Mutmaßlicher Täter

12.10.2019

Hintergründe

Vater von Stephan B.: Er war mit sich selbst nicht im Reinen

Der mutmaßliche Täter von Halle/Saale soll nach den Worten seines Vaters ein Eigenbrötler gewesen sein, der häufig vor dem Computer saß. » mehr

Markierungen

10.10.2019

Brennpunkte

Seehofer garantiert Juden nach Anschlag Sicherheit

Vier Schusswaffen, Sprengsätze, Bekennervideo und ein «Manifest». Für die Ermittler gibt es keinen Zweifel: Der rechtsextremistische Schütze von Halle plante ein Massaker in der Synagoge mit weltweite... » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Rechtsextremist wollte Massaker in Synagoge anrichten

Ein schwerbewaffneter Täter hat versucht, in einer Synagoge in Halle/Saale ein Blutbad unter Dutzenden Gläubigen anzurichten. Die jüdische Gemeinde entging an ihrem höchsten Feiertag Jom Kippur nur kn... » mehr

Trauer nach Schüssen in Halle

09.10.2019

Hintergründe

Angriff in Halle: Was wir wissen - und was nicht

Beim Angriff auf eine Synagoge und einen Döner-Imbiss hat ein mutmaßlicher Rechtsextremist in Halle/Saale zwei Menschen erschossen. Viele Fragen zu der Gewalttat sind noch ungeklärt. » mehr

Tote nach Schüssen in Halle/Saale

09.10.2019

Hintergründe

Wenn antisemitische Einzeltäter zuschlagen

Ob Altenheim, Museum, Schule oder Synagoge - nicht nur in Deutschland werden jüdische Institutionen häufig zum Ziel antisemitischer Einzeltäter. » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Sicherheitskreise zu Halle: Alles deutet auf Einzeltäter hin

Nach den tödlichen Schüssen in Halle/Saale deutet nach Informationen aus Sicherheitskreisen alles auf einen Einzeltäter hin. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur. Demnach soll es sich um den Mann ha... » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Zwei Tote bei Angriffen in Halle

Bei Angriffen mitten in Halle/Saale sind vor einer Synagoge und in einem Döner-Imbiss zwei Menschen erschossen worden. Die jüdische Gemeinde entging unmittelbar vorher womöglich einer Katastrophe. Ein... » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Sicherheitskreise: Täter in Halle legte Sprengsätze vor Synagoge

Bei dem Angriff in Halle/Saale legte ein Täter auch selbstgebastelte Sprengsätze vor der Synagoge ab. Der Täter habe versucht, in die Synagoge einzudringen, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Sich... » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Bewaffneter Angriff nahe Synagoge in Halle - zwei Tote

Bei Angriffen mitten in Halle/Saale haben schwer bewaffnete Täter vor einer Synagoge und in einem Döner-Imbiss zwei Menschen erschossen. Die Stadt Halle sprach von einer «Amoklage». Die Polizei teilte... » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Durchsuchungen wegen rechtsextremer Drohschreiben

Nach islamfeindlichen Drohschreiben gegen Moscheen, Ankerzentren, Parteizentralen und Medien haben Ermittler in vier Bundesländern mehrere Gebäude durchsucht. Der Einsatz richtete sich gegen sieben Be... » mehr

Großeinsatz

09.10.2019

Hintergründe

Eine Stadt im Ausnahmezustand - Angst und Entsetzen in Halle

Schüsse in Halle. Zwei Menschen sterben. Eine Leiche liegt gegenüber einer Synagoge. Ein weiterer Tatort ist ein Döner-Imbiss. Die Täter sind auf der Flucht - und eine Stadt steht unter Schock. » mehr

Festnahme

09.10.2019

Oberfranken

Durchsuchungen wegen rechtsextremer Drohschreiben auch in Oberfranken

Sie drohten per E-Mail mit Sprengstoffanschlägen. Gegen Moscheen, Flüchtlingsunterkünfte und andere Einrichtungen. Jetzt schlugen die Ermittler im Morgengrauen gegen sieben rechtsextreme Beschuldigte ... » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Polizei: Zwei Menschen in Halle erschossen - Erste Festnahme

Bei Schüssen in Halle an der Saale in Sachsen-Anhalt sind nach ersten Erkenntnissen zwei Menschen getötet worden. Zunächst meldete die Polizei, mehrere bewaffnete Täter seien mit einem Auto auf der Fl... » mehr

Großeinsatz

09.10.2019

Deutschland & Welt

Rechtsextremist wollte Massaker in Halle anrichten

Die jüdische Gemeinde in Halle entgeht nur knapp einer Katastrophe. Ein Attentäter will das Gotteshaus stürmen, scheitert aber. Dann erschießt er zwei Menschen vor der Synagoge und in einem Döner-Lade... » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Sieben Beschuldigte bei Durchsuchungen wegen Drohschreiben

Bei den Durchsuchungen in vier Bundesländern wegen rechtsextremer Drohschreiben gibt es insgesamt sieben Beschuldigte. Sechs der Personen seien vorläufig festgenommen worden, teilte der bayerische Inn... » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Durchsuchungen bei mutmaßlicher Diebesbande in Köln

Ermittler haben wegen Diebstahlverdachts am Morgen mehrere Wohnungen in Köln und Rumänien durchsucht. Wie die Staatsanwaltschaft und Polizei in Köln mitteilten, richten sich die Maßnahmen gegen eine m... » mehr

^