Lade Login-Box.

FEUERWEHREN

vor 1 Stunde

Schlaglichter

Großbrand am Flughafen Münster Osnabrück

Am Flughafen Münster Osnabrück sind am Abend in einem Parkhaus rund 60 Autos in Brand geraten. Über Verletzte ist bisher nichts bekannt. Die Ursache ist noch unklar. Das mehrgeschossige Parkhaus sei 1... » mehr

vor 15 Stunden

FP

Medizinischer Notfall: Großeinsatz in Hofer Altstadt

Großeinsatz in der Hofer Altstadt: Die Rettungskräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz sind am Montagmorgen wegen eines medizinischen Notfalls ausgerückt. Der Mann aus Hof starb wenig später. » mehr

Feuerwehr Blaulicht

vor 8 Stunden

Bayern

Zweiter Toter nach Wohnungsbrand in Freising

Nach einem Wohnungsbrand in Freising ist ein zweiter Mann gestorben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, starb der 19-jährige Mieter am Wochenende an seinen Verletzungen. Bereits am Freitag war ein 2... » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner bei der Begrüßung im Großen Sitzungsaal mit Heike Söllner vom "Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement". Die Zeit im Ehrenamt bezeichnete Söllner als wertvollste Ressource. Deshalb seien auch diese wohnortnahen Schulungsangebote für die Praktiker vor Ort eine ganz wertvolle Unterstützung: "Die große Resonanz heute, dich mich sehr erfreut, ist ein erneuter Beleg für die Notwendigkeit dieser Angebote und wir wollen den eingeschlagenen Weg auf jeden Fall fortsetzen." Fotos: Werner Reißaus

13.10.2019

Kulmbach

Vereine nehmen Zukunft in die Hand

Im Landratsamt haben sich rund 70 Vereinsvertreter bei Workshops fit gemacht, wie man neue Mitglieder gewinnen und "alte" motivieren kann, sich aktiv zu engagieren. » mehr

Suchaktion am Elbdeich

vor 14 Stunden

Brennpunkte

Frau und Kind im Watt vermisst

Einsatzkräfte haben in der Nacht zum Montag vergeblich nach einer im Watt vor Brunsbüttel vermissten Frau und ihrem achtjährigen Sohn gesucht. » mehr

Die Feuerbären posierten stolz vor dem Einsatzfahrzeug, zusammen mit den Feuerwehr-Verantwortlichen und Ehrengästen.	Foto: Nieting

13.10.2019

Münchberg

Feuerwehr zieht sich Nachwuchs heran

Mit den sogenannten Feuerbären hat die Freiwillige Feuerwehr Münchberg nun eine Kindergruppe. Zur Gründung kommen gleich 32 Kinder. » mehr

Als kleines Wunder wurde die Zwillingsgeburt in den Brandruinen von den Helfern bewertet. Das Bild zeigt die beiden Kälbchen unmittelbar nach der Geburt auf dem Menchauer Hof. Foto: Feuerwehr Thurnau

12.10.2019

Kulmbach

Ein Zeichen, dass es weitergeht

In der Nacht des furchtbaren Feuers in Menchau hat eine Kuh Zwillinge geboren. "Florian" und "Harald" stehen für einen Neuanfang. Auch ein Stall für die Herde ist gefunden. » mehr

Selbst in der Nacht war das Feuer noch längst nicht gelöscht. Immer wieder loderten Flammen auf und forderte die Einsatzkräfte.

11.10.2019

Kulmbach

Strohhäcksler löste das Inferno aus

Die Polizei gibt erste Informationen zur Brandursache auf dem Bauernhof in Menchau. Zehn Menschen wurden durch das Feuer verletzt. Zehn Rinder und zwei Schweine starben. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit Blaulicht

13.10.2019

Bayern

Brand einer Maschinenhalle in Schwaben: 250 000 Euro Schaden

Bei einem Brand einer Maschinenhalle in Schwaben ist ein Sachschaden in Höhe von rund einer Viertelmillion Euro entstanden. Die Halle in Weißenhorn (Landkreis Neu-Ulm), in der mehrere Traktoren und an... » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

13.10.2019

Bayern

Siebenjähriger bewirbt sich bei Feuerwehr

Sein Traumberuf ist Feuerwehrmann: Ein siebenjähriger Bub aus Schwaben will seinen Traum sofort verwirklichen und hat sich kurzerhand bei der Feuerwehr beworben. Elias aus Vöhringen (Landkreis Neu-Ulm... » mehr

"Hagibis" war da

13.10.2019

Brennpunkte

Mindestens 26 Tote durch Taifun «Hagibis» in Japan

Einer der gefährlichsten Taifune seit Jahrzehnten zieht über Japan. Während am Tag danach in Tokio und Umgebung wieder die Sonne schien, ist die Lage in den Überschwemmungsgebieten weiter angespannt. » mehr

Feuerwand

12.10.2019

Brennpunkte

Waldbrände in Kalifornien treiben Tausende in die Flucht

Jedes Jahr aufs Neue toben etliche Feuer im US-Westküstenstaat Kalifornien. Und wieder müssen Tausende vor einem Flammenmeer fliehen, das ihre Häuser zu verschlingen droht. » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Waldbrände in Kalifornien schlagen Tausende in die Flucht

In Südkalifornien sind Tausende Menschen auf der Flucht vor Waldbränden. In der Nacht hatten sich die von heftigen Winden angefachten Flammen rund 40 Kilometer nördlich von Los Angeles rasch ausgebrei... » mehr

Feuerwehr-Gerätewagen mit der Aufschrift «112»

11.10.2019

Bayern

20-Jähriger bei Wohnungsbrand umgekommen

Ein Wohnungsbrand in Freising hat einen 20-jährigen Mann das Leben gekostet, der 19-jährige Wohnungsinhaber ist schwer verletzt worden. Das Feuer dürfte am frühen Freitagmorgen in der Küche ausgebroch... » mehr

Bauernhof in Schutt und Asche

12.10.2019

Kulmbach

Kommentar: Gaffer am Werk

Irgendwie ist es kaum zu fassen. Ein ganzer Bauernhof brennt. Flammen schlagen meterhoch aus dem Dach. Der Brandort, direkt an der Straße gelegen, ist noch nicht abgesperrt, die Feuerwehr noch nicht e... » mehr

Bauernhof in Schutt und Asche

11.10.2019

Kulmbach

Großbrand: zehn Verletzte und Millionenschaden

Die Ursache des verheerenden Feuers am Donnerstagnachmittag bei Thurnau, bei dem ein Bauernhof komplett niederbrannte, scheint gefunden. Zehn Menschen wurden verletzt, der Schaden liegt im Millionenbe... » mehr

Die Fotomontage zeigt schon mal, wie es werden könnte - aber aufgebaut werden die Saunen am Untreusee erst am Samstag. Foto: Stadt Hof

10.10.2019

Hof

Schweißtreibender Saisonabschluss am Untreusee

Für ein paar Stunden kann am Untreusee noch einmal geschwitzt werden, bevor die Wintersaison beginnt und der See abgelassen wird. Die Stadt Hof stellt dafür drei Fass-Saunen auf. » mehr

Test bestanden: Bürgermeister Thomas Schobert prüfte die Rutsche am neuen Spielplatz bei der Einweihung im Selbstversuch.	Foto: Florian Miedl

10.10.2019

Fichtelgebirge

Thierstein hat wieder einen Spielplatz

Die Kinder des Ortes haben nun einen tollen Platz zum Spielen. Möglich wird das dank vieler Spenden und Eigenleistungen. » mehr

Feuerwehr

10.10.2019

Bayern

Herzogenauracher Schule nach Feueralarm geräumt

Ein brennender Mülleimer hat am Donnerstag in Mittelfranken zur Räumung von zwei Schulen geführt. Auf einer Toilette einer Schule in Herzogenaurach war aus dem brennenden Abfalleimer Rauch aufgestiege... » mehr

Blaulicht Polizei

10.10.2019

Selb

A 93: Auto überschlägt sich nach Kollision mit Holz-Laster - zwei Verletzte

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen hat am frühen Mittwoch ein Verkehrsunfall auf der A93 bei Selb geführt. » mehr

Feuerwehrauto

10.10.2019

Hof

Auto brennt auf der A 93 aus

Nahe Regnitzlosau ist am Dienstag auf der A 93 ein Auto in Brand geraten. » mehr

Eine Feuerwehrdrehleiter

10.10.2019

Bayern

Feuerwehr rettet acht Menschen vor Hausbrand in Nürnberg

Acht Menschen sind in Nürnberg vor einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus gerettet worden. Im Keller des Hauses hatte am Mittwochabend Mobiliar gebrannt, wie die Feuerwehr mitteilte. Weil sich der Rauc... » mehr

Die ehemalige Gaststätte "Köhler" an der Hauptstraße wird zu einem Mehrfamilienwohnhaus mit sechs Wohneinheiten und sechs Garagen im Innenhof umgebaut.	Foto: Werner Reißaus D

09.10.2019

Kulmbach

Es geht los an der Steigengasse

Die ersten Wohnhausbauten sind bereits abgesegnet. Zehn Baugrundstücke sind inzwischen verkauft. Und auch an der Neuenmarkter Hauptstraße entstehen Wohnungen. » mehr

Das Blaulicht eines Feuerwehrautos

09.10.2019

Hof

Dachdecker von Kran am Kopf getroffen - schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Dachdecker am Mittwochvormittag bei einem Arbeitsunfall in Hof erlitten. » mehr

Die Thiersteiner Konfirmanden übten den Umgang mit dem Feuerlöscher. Kreisbrandmeister Thomas Greipel und Pfarrer Knut Meinel (von rechts) beobachten das Treiben. Foto: Gerd Pöhlmann

08.10.2019

Arzberg

Feuer und Flamme für den Glauben

Wenn Brandschützer und Kirche kooperieren, haben beide etwas davon. In Thierstein sehen Konfirmanden die Wehr bei der Arbeit, um Parallelen zum Glauben zu ziehen. » mehr

Auch wenn Franz Schnaubelt die neu geschaffenen Bierfilze in die Luft wirft: Eine Luftnummer ist die Bierfilzkampagne der Rugendorfer Feuerwehr keineswegs. Binnen weniger Wochen hat der Verein 13 neue Mitglieder damit werben können. Fotos: red.

08.10.2019

Kulmbach

Alles andere als eine Luftnummer

Friedrich Merz als Vorbild für die Feuerwehr: Wer zur Rugendorfer Wehr will, kann den Antrag auf einem Bierdeckel stellen. » mehr

08.10.2019

Schlaglichter

Großbrand in Hamburger Druckerei - Flammen gelöscht

Ein Großbrand hat in der Nacht eine Druckerei im Hamburger Stadtteil Hohenfelde zerstört. Die Feuerwehr brauchte acht Stunden, um die Flammen zu löschen. Zeitweise drohte der Brand auf ein benachbarte... » mehr

Rettungshubschrauber

08.10.2019

Brennpunkte

US-Militärflugzeug in Rheinland-Pfalz abgestürzt

Ein US-Kampfjet stürzt bei einem Übungsflug in Rheinland-Pfalz ab. Der Pilot kann sich per Schleudersitz retten. Die Bergung des Wracks wird Tage dauern. » mehr

Am Sonntagabend gegen 22 Uhr meldeten sich Anwohner in der Leitstelle. In ihren Wohnungen röche es nach Benzin.

07.10.2019

Hof

Hof: Benzingeruch ruft die Feuerwehr auf den Plan

Mehrere Anwohner haben in ihren Wohnungen in der unteren Marienstraße am späten Sonntagabend Benzingeruch wahrgenommen und daraufhin die Einsatzkräfte verständigt. » mehr

Die Jugendlichen löschten einen imaginären Flächenbrand auf dem Schlossplatz. Die Jugendübung war der Auftakt des Aktionstages anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Lichtenberger Feuerwehr-Jugendgruppe.	Foto: Hüttner

08.10.2019

Naila

Feuerwehr-Jugendgruppe feiert 30. Jubiläum

Die Zukunft des Brandschutzes in Lichtenberg scheint gesichert: Mit einer erfolgreichen Schauübung feiern die Jungwehrler den Geburtstag ihrer Gruppe. » mehr

07.10.2019

Arzberg

Grenzmuseum feiert 30 Jahre Grenzöffnung

Ab dem 4. November 1989 haben der Grenzübergang und die Gemeinde Schirnding Geschichte geschrieben. Zu dieser Zeit wurde der Fall des Eisernen Vorhangs bereits eingeläutet. » mehr

Station 4: Anlegen eines Brustbundes an einem Gruppenteilnehmer.

08.10.2019

Hof

Kuppeln, knoten, werfen

39 Gruppen aus ganz Oberfranken messen sich beim Bezirksjugendfeuerwehrtag in Hof. Die Stationen mit den Aufgaben sind über die Stadt verteilt. » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

Brand bei Berliner Touristenattraktion «Mustafa's Gemüsedöner»

Touristen aus aller Welt stehen dort Schlange: Ein Feuer hat den Berliner Imbiss «Mustafa's Gemüsedöner» beschädigt. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden die Einsatzkräfte am Morgen alarmiert. Der Bran... » mehr

25. Nailaer Herbst

06.10.2019

Naila

Nailaer Herbst lockt Besucher in Scharen

Der Erlebnismarkt "Nailaer Herbst“ mit verkaufsoffenem Sonntag hat Jubiläum gefeiert: Das große Stadtfest brachte bereits zum 25. Mal Besucher aus nah und fern in die Nailaer Innenstadt. » mehr

Morast, Schlamm, Dreck und Wasser waren überall beim Extremlauf (Bild links). Das Durchqueren des Tröstauer Steinbruchs (rechts) war eines der Highlights der Veranstaltung. Trotz des acht Kilogramm schweren Steins auf der Schulter war diese Station ein "wahrer Genuss".

06.10.2019

Fichtelgebirge

500 Läufer machen Urlaub in der Hölle

Die Teilnehmer des 6. "Rockman Run" quälen sich durch eiskalte Bäche über glitschige Felsen und wuchten Sandsäcke und Steine. Im Ziel sind alle erschöpft, aber glücklich. » mehr

07.10.2019

Kulmbach

Brand in Marktleugaster Wohnhaus

Marktleugast - Weil eine 83 Jahre alte Frau nicht gut genug auf ihren Schwedenofen aufgepasst hat, ist es in Marktleugast dieser Tage zu einem Brand in einem Wohnhaus gekommen. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

04.10.2019

Hof

Vermeintlicher Gasgeruch: Feuerwehr rückt aus

Martinshorn und Blaulicht am späten Freitagabend in Hof: Da ein Anwohner in der Hofer Blücherstraße meint, Gas zu riechen, eilt die Feuerwehr herbei. » mehr

Gemeinsam sangen alle Teilnehmer am Ende das Deutschlandlied.	Fotos: sim

04.10.2019

Selb

Spurensuche nach der Wiedervereinigung

Zum Tag der Deutschen Einheit gibt es eine Feier in Hohenberg. Zeitzeugen aus der Region erinnern an die Jahre der Teilung. » mehr

04.10.2019

Schlaglichter

Feuerwehr kämpft gegen Buschbrand bei Sydney

Mit Löschflugzeugen haben mehr als 100 Feuerwehrleute gegen ein Buschfeuer nahe der australischen Metropole Sydney gekämpft. Die Brände seien im Vorort Castlereagh etwa 60 Kilometer westlich des Stadt... » mehr

03.10.2019

Aus der Region

Drei Menschen am Schleizer Dreieck schwer verletzt

Drei Menschen sind bei einem Autounfall auf der temporären Motorradrennstrecke Schleizer Dreieck schwer verletzt worden. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einstatz. » mehr

Bomber abgestürzt

03.10.2019

Brennpunkte

Mindestens sieben Tote nach Absturz von Weltkriegsbomber

Der Bomber sollte seinen Passagieren ein Gefühl für die Geschichte des Zweiten Weltkriegs vermitteln. Doch bei einem Schauflug kommt es zum Unglück. » mehr

Jung übt sich: Nach 2006 (Bild) findet der Bezirksjugendleistungsmarsch wieder in Hof statt.

02.10.2019

Hof

Feuerwehr-Nachwuchs zeigt, was er drauf hat

Junge Feuerwehrleute aus Oberfranken sind am Samstag in Hof gefordert. Sie müssen sich in Theorie und Praxis beweisen. » mehr

Bomber aus Zweitem Weltkrieg abgestürzt

02.10.2019

Brennpunkte

USA: Mindestens 14 Verletzte bei Weltkriegsbomber-Absturz

Der Bomber sollte seinen Passagieren ein Gefühl für die Geschichte des Zweiten Weltkriegs vermitteln. Doch bei einem Schauflug kommt es zum Unglück. » mehr

Zwischen den mit Rohporzellan beladenen Palettenwagen mussten sich Atemschutzgeräteträger auf der Suche nach den vermissten Personen durchzwängen. Fotos: pr.

02.10.2019

Fichtelgebirge

Großeinsatz bei Dibbern

Die Wehren Hohenberg, Neuhaus und Schirnding rücken zur Übung in der Porzellanmanufaktur aus. Zahlreiche Zuschauer verfolgen die Aktion. » mehr

Zirkus-Zebras ausgebrochen

02.10.2019

Brennpunkte

Zirkus-Zebra Pumba büxt aus - und wird erschossen

Große Aufregung in Liepen, einem kleinen Dorf in Mecklenburg. Ein Zebra liegt erschossen am Straßenrand. Tränen fließen. Über die Umstände wird noch debattiert. » mehr

Feuerwehreinsatz in Naila

01.10.2019

Naila

Feuer in Seniorenheim: Eine Person verletzt

In Naila hat es am Dienstagabend einen großen Feuerwehreinsatz gegeben. In einem Seniorenheim ist das Essen angebrannt. Dadurch entstand eine starke Rauchentwicklung. » mehr

Auch Löschschaum half in dem Fall nichts. Fotos: Feuerwehr Marktredwitz

01.10.2019

Marktredwitz

Baum brennt im Inneren völlig aus

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz muss die Feuerwehr ausrücken. Am Ende kommt doch die Motorsäge zum Einsatz. » mehr

Von vielen Stellen aus bekämpften die Feuerwehrleute den Großbrand auf dem Hof der Familie Eichner in Katschenreuth. Die Lage war zunächst bedrohlich: Das Feuer drohte in dem dicht bebauten Ortskern, auch auf weitere Gebäude überzugreifen. Glücklicherweise gelang es den 120 Wehrleuten, das zu verhindern. Foto: Melitta Burger

01.10.2019

Kulmbach

Feuerwehrleute 16 Stunden im Einsatz

Erst am Dienstagvormittag rückten die letzten Kräfte ab: Das Feuer auf einem Bauernhof in Katschenreuth forderte die Retter. » mehr

Taxi

01.10.2019

Hof

Während Taxi-Fahrt in Hof: Flammen im Kofferaum

Am Montagabend bringt ein Taxifahrer einen Fahrgast vom Hofer Hauptbahnhof in die Innenstadt. Unterwegs steigt den zwei Männern Brandgeruch in die Nase. » mehr

Die Arbeitsagentur und das Jobcenter sind auf der Suche nach einem neuen Standort. Foto: Florian Miedl

30.09.2019

Marktredwitz

"Das Benker-Areal hat für uns Priorität"

Das Jobcenter Fichtelgebirge und die Agentur für Arbeit suchen ein neues Zuhause. Auch einige Mitarbeiter des Landratsamts sollen nach Marktredwitz umziehen. » mehr

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jubiäumsfeier. Unser Bild zeigt (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, Bürgermeister Frank Stumpf, Heinrich Wohn, Hermann Hampl, Gerhard Wagenlechner, Paul Narr, Harald Manig, Kommandant Marco Wagenlechner, Hans Münzer und stellvertretender Kommandant Jens Wagenlechner. Foto: Hüttner

Aktualisiert am 30.09.2019

Naila

Feuerwehr Naila erhält viel Lob und Dank

Mit einem fünfstündigen Festakt feiern die Brand- schützer 150. Jubiläum. Ein Mitglied ist dazu sogar aus Flensburg angereist. » mehr

Sepp Madl feiert heute seinen 80. Geburtstag. Foto: Klaus Klaschka

30.09.2019

Kulmbach

Sepp Madl wird 80 Jahre alt

Heimat ist für Josef "Sepp" Madl keine kitsch-romantische Angelegenheit. Sie ist ihm ein Anliegen. » mehr

^