Lade Login-Box.

FICHTENWALD

Umgemacht wird derzeit in der Nähe der Opferstätte ein Bereich mit vertrockneten Fichten.

17.05.2019

Kulmbach

Alarm im Stadtsteinacher Stadtwald

Die Dürre fordert ihren Tribut: Seit Juni vergangenen Jahres sind 70 Prozent der Fichten stark geschädigt oder schon gefällt. » mehr

Man sieht es dem kleinen Tierchen nicht an, welchen Schaden es anrichten kann. Borkenkäfer haben sich massiv vermehrt. Foto: Matthias Hiekel/dpa

23.04.2019

Kulmbach

Borkenkäfer bedrohen den Wald

Trockenheit und Wärme haben es den Käfern ermöglicht, sich massenhaft zu vermehren. Im Landkreis Kulmbach wurde deshalb jetzt Alarm ausgelöst. » mehr

So sieht es derzeit vielerorts im Frankenwald aus: Mit schwerem Gerät werden befallene Bäume aus dem Forst geholt. So will man eine Borkenkäferplage verhindern. Falls das nicht gelingt, könnte die Lage heuer dramatisch werden, warnen Experten.	Fotos: Matthias Hiekel, Lino Mergeler, Tobias Hase / dpa

13.03.2019

Kulmbach

Ein Nest kann zum Flächenbrand werden

In den vergangenen Jahren war der Borkenkäfer recht gut beherrschbar. Doch das trockene Jahr 2018 hat den Bäumen schwer zugesetzt. Gerade jetzt kommen die Tiere stärker denn je zurück. » mehr

Bürgermeister Thomas Schwarz mit den Autoren des neuen Geschichtsbandes "Die Krebsbacker": Werner Bergmann, Thomas Müller, Harald Stark, Wolfgang Wurzel und Robert Tröger (von links). Foto: Willi Fischer

09.10.2018

Wunsiedel

Der Bierkrieg und die Bergkristalle

In Kirchenlamitz erscheint der 28. Krebsbacker-Band. Das heimatgeschichtliche Buch erzählt von Flora und Fauna, Ortsteilen und renitenten Wirten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".