Lade Login-Box.

FIGUREN

Zur Ausstellungseröffnung sind die Professoren Dr. Christoph Schaden (links) und Michael Jostmeier nach Hof gekommen. Sie stellen die Arbeiten der Studenten vor und erklären die computerbasierte bildgebende Technologie. Im Hintergrund Arbeiten von Benno Sellin, Max Müller und Tatjana Hofmann.	Foto: lk

01.04.2019

Kunst und Kultur

Schwarz-Weiß frei im Raum

Um "virtuelle Fotografie" geht es in einer Ausstellung im Foyer der Freiheitshalle. Die Bilder sind am Computer entstanden. Sie faszinieren durch ihre Tiefenwirkung. » mehr

"Mika" ist nun auch im Hospiz Naila zu Hause. Unser Bild zeigt (von links) den Vorstandsvorsitzenden des Diakoniewerkes Bayern, Karl Bayer, die projektbetreuende Lehrkraft Verena Wieske-Singer, die Leiterin des Staatlichen Berufsbildungszentrums Textil, Monika Nestvogel, die Leiterinnen des Hospizes, Christine Rothemund und Diana Poser, sowie die angehenden Technikerinnen Kristina Welzer, Katja Leopoldseder, Katharina Gutt und Sarah Röhrig.	Foto: Hüttner

31.03.2019

Naila

Schülerinnen entwerfen Maskottchen

Der neue Botschafter der Diakonie Bayern ist blau und lila. Er heißt Mika und entwickelt haben ihn vier angehende Technikerinnen an der Textilschule in Naila. » mehr

"La Regatta de Venezia" mit Ofeliya Guliyeva und Ronja Kull (von links).

29.03.2019

Kulmbach

Nachwuchs zeigt sein Können

Die Regionalsieger des Wettbewerbs Jugend musiziert machen in der Stadthalle eine gute Figur. In Hof kämpfen sie jetzt um den Einzug in die nächste Runde. » mehr

Rammstein

29.03.2019

Boulevard

Schwarze Frau als Germania - Kritik an Rammstein-Video

Grenzverletzungen sind bei Rammstein wenig überraschend. Beim Spiel mit Gewalt, Sex, Nazi-Ästhetik oder der Kombination von allem scheint Empörung kalkuliert - und die Fans feiern. » mehr

Spitzen-Treffen

25.03.2019

Kunst und Kultur

Berliner Dom muss dringend saniert werden

Zerbröselnder Sandstein, verwitterte Figuren, Feuchtigkeit und Verfall: Der Berliner Dom bröckelt und muss dringend saniert werden. » mehr

«Trüberbrook»

18.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Das Mystery-Abenteuer «Trüberbrook» im Test

In «Trüberbrook» reist ein US-amerikanischer Wissenschaftler im Jahr 1967 in ein deutsches Provinznest. Zwischen Raufasertapeten, muffigen Möbeln und Mett-Igeln entspinnt sich ein Mystery-Adventure mi... » mehr

Pascal Hens

07.03.2019

Deutschland & Welt

Handballer Hens tanzt - «ganz schön Muskelkater»

Der Sportler will auf dem Parkett eine möglichst gute Figur machen. Er trainiert für die zwölfte Staffel der RTL-Tanzshow, die am 15. März startet. » mehr

Maria als "Menschenmutter" zeigt diese Darstellung von Klaus Weigand.

04.03.2019

Region

Maria - Heilige, Mutter, Mensch

Der Künstler Klaus Weigand hat Szenen aus dem Leben der Muttergottes in Ton nachgebildet. Zu sehen sind die Figuren in der Wonseeser Kirche. » mehr

Plakatkampagne in Ungarn

02.03.2019

Deutschland & Welt

Kampagne gegen Juncker geht zu Ende

Das Ungarn unter Viktor Orban kennt nur die permanente Kampagne. Der US-Milliardär und Philanthrop George Soros spielt darin den immer wiederkehrenden Hauptbösewicht. Den jüngsten Zweitakteur Juncker ... » mehr

Regisseur Sebastian Marka (links) beim Dreh im Bayreuther Landgericht. Daneben die Darstellerinnen Dagmar Manzel und Eli Wasserscheid. Foto: BR Fernsehen

19.02.2019

FP

Vollgas, die ganze Zeit

Bayreuth-Kenner Sebastian Marka führte Regie beim Franken-"Tatort" "Ein Tag wie jeder andere". Ausgestrahlt wird der Film am nächsten Sonntag. » mehr

Rodelblitz dampft durch die Region

18.02.2019

Region

Triebfedern für ein besseres Miteinander

Der zweite Impulstag der Jugendwerke Hof, Münchberg und Fichtel- gebirge ruft großes Interesse hervor. Die Referenten widmen sich in Selb vielfältigen Themen. » mehr

Regisseur Sebastian Marka (links) beim Dreh im Bayreuther Landgericht. Daneben die Darstellerinnen Dagmar Manzel und Eli Wasserscheid. Foto: BR Fernsehen

18.02.2019

Oberfranken

Vollgas, die ganze Zeit

Bayreuth-Kenner Sebastian Marka führte Regie beim Franken-Tatort "Ein Tag wie jeder andere". Ausgestrahlt wird der Film am nächsten Sonntag. » mehr

Viel Fingerspitzengefühl braucht es für die Einhornfiguren.

14.02.2019

Region

Zuckerspielereien aus Kupferberg

Süß - und das nicht nur im übertragenen Sinne: Nadine Szczucki gestaltet seit zehn Jahren individuelle Motivtorten. Dahinter steckt viel Talent und filigrane Handarbeit. » mehr

Bei den Gesundheitskursen der AOK geht es um Ernährung. Foto: privat

13.02.2019

Region

Mit Gesundheitskursen eine gute Figur machen

Kulmbach - Leichtigkeit kann man essen. Die Gesundheitskurse der AOK bieten die Gelegenheit, das einmal auszuprobieren: über die Ernährung mit mehr Power, mentaler Fitness und Spaß eine gesunde Balanc... » mehr

Anna Welker

01.02.2019

Gesundheit

Jumping Fitness stärkt Herz und Kreislauf

Das eigene Trampolin zu Hause, große Sprung-Hallen oder neuartige Fitnesskurse: Hüpfen liegt im Trend. Jumping Fitness heißt die noch junge Sportart, bei der die Teilnehmer zu schneller Musik koordini... » mehr

Kerstin Rumswinkel verarbeitet ihre Mosaike sowohl zwei- als auch dreidimensional.

30.01.2019

FP

Faszination Mosaik-Kunst

Im Museum Mitterteich zeigt Kerstin Rumswinkel beeindruckende Figuren aus Tausenden kleiner Glasplättchen. Wer will kann bei ihr lernen, wie sie entstehen. » mehr

Früher keine Selbstverständlichkeit: Bücher für alle. Foto: Arne Dedert/dpa

29.01.2019

FP

«Hinter den drei Kiefern»: In einer Kleinstadt geht es düster zu

Einen ungewöhnlichen Fall präsentiert die kanadische Schriftstellerin Louise Penny in ihrem Thriller «Hinter den drei Kiefern». » mehr

Bruegel-Haus

29.01.2019

Reisetourismus

Mit dem Maler Bruegel durch Brüssel

Brüssel ist nicht unbedingt eine Liebe auf den ersten Blick. Aber über den Maler Pieter Bruegel kann man sich die Millionenmetropole auf angenehme Weise erschließen. Noch immer atmet die Stadt seinen ... » mehr

Der rund halbstündige Auftritt des Schlappenorchesters bildete einen der Höhepunkte des Abends.

27.01.2019

Region

Die "Zäungner" habens krachen lassen

Drei Tenöre, die durch den Raum schweben, grazile Gazellen, die sich von Schwestern in Rockerbräuten verwandeln, eine Computerexpertin, für die eine Schreibmaschine wie ein Wesen aus einer anderen Gal... » mehr

Robert De Niro

13.01.2019

Deutschland & Welt

Robert De Niro würde niemals Trump spielen

In seiner langen Karriere ist Robert De Niro schon in viele Rollen geschlüpft. Bei Trump aber stößt er an seine Grenzen. » mehr

Im Rahmen der Umgestaltung des Rekkenzeplatzes wurden auch die beliebten "Altstadt-Spotzer" wieder in Betrieb genommen. Die Leucht-Poller wurden vor einigen Wochen durch Straßenlaternen ersetzt. Foto: Jochen Bake

07.01.2019

Region

Mehr Licht am Rekkenzeplatz

SPD-Stadtrat Mielentz beklagt, dass die jüngsten Veränderungen am Rekkenzeplatz ohne Wissen der Bürger geschahen. Die Stadt weist die Vorwürfe von sich. » mehr

Entscheider

07.01.2019

Überregional

Pfosten, Querstange, Drama: Bears scheitern wegen Fehlschuss

Ein Kicker wird im Playoff-Drama der NFL zur tragischen Figur. Cody Parkey trifft für die Chicago Bears mit seinem entscheidenden Versuch nur Pfosten und Latte. Die märchenhafte Geschichte eines Quart... » mehr

Volker Kutscher ist der derzeit gefragteste deutsche Krimi-Autor. Foto: Andrea Herdegen

05.01.2019

FP

Interview mit dem Schriftsteller Volker Kutscher: "Mich fasziniert diese untergegangene Welt"

In seinen Gereon-Rath-Romanen beschreibt Volker Kutscher eine Zeitenwende. » mehr

Ist am 4. und am 11. Januar wieder im Ersten als "Die Inselärztin" zu sehen: Anja Knauer.

29.12.2018

FP

Interview mit der "Inselärztin" Anja Knauer: "Es ist tatsächlich Arbeit, kein Urlaub"

Für zwei weitere Folgen ist Anja Knauer die "Inselärztin" auf Mauritius. » mehr

Der Kammerwagen in der Krippe der Familie Geyer.

28.12.2018

Region

Die Tradition des Krippenschauens lebt

Der Marktredwitzer Krippenweg feiert sein 30. Jubiläum. Die in den Krippen dargestellten Stickla faszinieren die Besucher. » mehr

Tatort: Dann steht der Mörder vor der Tür

27.12.2018

Deutschland & Welt

So wird das «Tatort»-Jahr 2019

Drei Teams hören 2019 beim «Tatort» auf. Das beliebte Münster-Duo soll öfter als sonst kommen. Ein Überblick zum neuen Jahr mit allen 22 Teams. » mehr

«Golden Twenties»

20.12.2018

dpa

Warum rundliche Frauen bei Fransenkleidern aufpassen müssen

Elegant und spritzig zugleich - Kleider mit Fransen sind das ideale Partyoutfit. Frauen mit gewissen Rundungen sollten bei der Auswahl allerding vorsichtig sein. » mehr

Constanze Schweizer-Elser (links) und Tabea-Stephanie Amtmann vor der Marien-Skulptur aus dem frühen 16. Jahrhundert in der Stadtkirche Sankt Andras in Selb. Foto: Silke Meier

18.12.2018

FP

Mutter Gottes und Mädchen Courage

Das Leben der Jungfrau Maria beleuchten Tabea- Stephanie Amtmann und Constanze Schweizer-Elser in Selb in Wort und Ton. Strahlender Blickfang ist dabei eine gotische Figur. » mehr

07.12.2018

FP

Zucker und Pfeffer

Tobias Materna inszeniert "Viktoria und ihr Husar" am Theater Hof. Er setzt auf Unterhaltung, und die darf auch schon mal knallhart sein. » mehr

Renate Dicks Lieblingsfigur ist der Hirte mit dem Kind.	Fotos: Rainer Maier

07.12.2018

Region

Von den Gipfeln über die Almen ins Tal

Zum 61. Mal hat Renate Dick aus Marktredwitz ihre große Landschaftskrippe aufgebaut. Tagelang tüftelt sie an der Gestaltung, die jedes Jahr anders ist. » mehr

Ausstellung über Videospielfiguren

07.12.2018

FP

Videospielfiguren bekommen in New York eigene Ausstellung

In komplexen Videospielen bevölkern Hunderte Figuren die virtuellen Welten. » mehr

Ausstellung über Videospielfiguren

07.12.2018

dpa

Videospielfiguren bekommen in New York eigene Ausstellung

Was wäre «Red Dead Redemption 2» oder «The Witcher 3» ohne die vielen Hintergrundfiguren? Einige Computerspiele sind berühmt für diese nicht spielbaren Charaktere. In New York werden sie jetzt zum Mit... » mehr

Weihnachtshaus

06.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtshäuser strahlen zum Advent

Manch einer ist schon mit einem Holz-Lichterbogen auf der Fensterbank glücklich. Andere verwandeln Haus und Hof in eine glitzernde Weihnachtswelt - manchmal zum Ärgernis der Nachbarn, manchmal auch fü... » mehr

Der Nikolaus hat viele Gesichter - und jede Menge dunkle Helfer. Unser Archivbild zeigt Entertainer Thomas Gottschalk, der unterstützt von Sänger Heino als Knecht Ruprecht, den Wetteinsatz aus seiner Spielshow einlöst und in Wien den Gabenbringer gibt.	Fotos: Gero Breloer/dpa; Gertrud Pechmann

05.12.2018

FP

Der Nikolaus und seine dunklen Begleiter

Der Heilige kommt selten allein - er braucht jemanden, der ihm dabei hilft, brave Kinder zu beschenken und unartige Kinder zu strafen. Letzteres kann ziemlich gruselig ausfallen. » mehr

Eine 3D-Nachbildung des Marktredwitzer Oberbürgermeisters Oliver Weigel (rechts) ist in der Brunnenkrippe integriert. Links im Bild: eine Nachbildung des Sammlers Werner Flügel. Foto: Herbert Scharf

04.12.2018

Region

Mini-Oberbürgermeister vor der Krippe in der Krippe

Überraschung zum 30. Rawetzer Krippenweg: Wer genau hinsieht, entdeckt Oliver Weigel en miniature auf dem Marktplatz. » mehr

"Einfach Maria" heißt die neue Web-Comedy-Serie von und mit Maria Kempken. Ab 14. Februar wird sie auf Youtube zu sehen sein. Foto: pr

04.12.2018

Fichtelgebirge

"Die Komödie war eine spontane Idee"

Ab Februar wird "Einfach Maria" auf Youtube zu sehen sein. Maria Kempken spielt die Hauptrolle. Sie hat auch das Drehbuch geschrieben und die Serie produziert. » mehr

Volker Dittmar, Horst Geißel, Ottilie Diesner, Bischof Dr. Rudolf Voderholzer und Georg Diesner (von links) vor der Kindermann-Krippe. Foto: Peter Pirner

30.11.2018

Fichtelgebirge

Krippen mit sehr viel Geschichte

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer ist Ehrengast bei der Eröffnung der Ausstellung im Egerland-Museum. Aus seiner Sammlung stammt die Kindermann-Krippe. » mehr

Tüftler Alfred Spörl bringt auf dem mit Holzleim bestrichenen Untergrund Grasfasern auf. MEC-Vorsitzender Uwe Mildner und Max Spindler sehen zu (von links). Foto: Sandra Hüttner

28.11.2018

Region

Minizüge in filigraner Erlebniswelt

Im ehemaligen Rathaus in Marxgrün zeigt der Modelleisenbahnclub seine Anlagen. Zu sehen ist die Austellung an drei Adventssonntagen. » mehr

Peter Maffay

25.11.2018

Deutschland & Welt

Maffay nach Geburt seiner Tochter: «Die Uhren ticken anders»

Seitdem Peter Maffay wieder Papa geworden ist, hat sein Leben eine neue Wendung genommen. Zur «Tabaluga»-Premiere hat er es aber dennoch geschafft. » mehr

Dieses muntere Trio scheint ganz in sein Spiel vertieft zu sein.

25.11.2018

Region

Bunte Träume aus der Kinderzeit

Die weltbekannten Hummelfiguren sind in einer Verkaufs-ausstellung noch bis Ostern auf der Plassenburg zu sehen. Wer sie besichtigt, taucht ein in ein Stück heile Welt. » mehr

Niederlande

18.11.2018

Deutschland & Welt

Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und «Zwarte Piet»

Der Nikolaus ist in den Niederlanden unterwegs und bringt die Geschenke. Ein schönes Kinderfest. Doch um seine schwarzen Helfer gibt es einen erbitterten Rassismus-Streit. Die Fronten sind verhärtet. » mehr

Der Künstler scheint zufrieden: Caspar Walter Rauh nach Abschluss seiner Arbeit in der Berufsschule.

Aktualisiert am 16.11.2018

Region

Kulmbach - das Tor zur Welt

Caspar Walter Rauh gilt als Meister skurriler Zeichnungen, doch er hat auch tolle Mosaike für den öffentlichen Raum geschaffen. Sie sind den wenigsten bekannt. » mehr

Schachweltmeisterschaft in London

10.11.2018

Überregional

Caruana trotzt Carlsen mit Schwarz ein Remis ab

Herausforderer Fabiano Caruana hat sich in der zweiten Partie der Schach-WM in London ein Remis gegen Magnus Carlsen erkämpft. » mehr

Friederike Becht ist die Hauptdarstellerin der neuen ZDF-Crime-Serie Foto: dpa

09.11.2018

FP

Interview mit "Parfum"-Hauptdarstellerin Friederike Becht: "Im Dunkeln unserer Seele"

In der neuen Crime-Serie "Parfum" geht es um die Macht von Gerüchen. Ein Sonntagsgespräch mit Hauptdarstellerin Friederike Becht über Sehnsucht, Liebe und Gewalt. » mehr

Protest mit Miri Regev Statue

08.11.2018

FP

Künstlerprotest gegen neues Gesetz in Israel

Aus Protest hat der israelische Künstler Itai Zalait eine lebensgroße Figur von Israels Kulturministerin Miri Regev (Likud) vor dem Nationaltheater aufgestellt. Er hat sie als böse Schneekönigin vor e... » mehr

Protest mit Miri Regev Statue

08.11.2018

Deutschland & Welt

Künstlerprotest gegen neues Gesetz in Israel

Aus Protest hat der israelische Künstler Itai Zalait eine lebensgroße Figur von Israels Kulturministerin Miri Regev (Likud) vor dem Nationaltheater aufgestellt. Er hat sie als böse Schneekönigin vor e... » mehr

In der Schalterhalle der Sparkasse werden sich die Plastiken von Stefanie Welk mitten unter die Kunden begeben.	Foto: Kunstverein Kulmbach

31.10.2018

Region

Zwischen Energie und Materie

In der Schalterhalle der Sparkasse werden den Kunden demnächst ungewöhnliche Gestalten begegnen. Es sind Stahlplastiken der Heidelbergerin Stefanie Welk. » mehr

«My Memory Of Us»

30.10.2018

Netzwelt & Multimedia

Schöner rasen und besser dribbeln in den neuen Games

Der Spieleherbst hat begonnen. Quasi wöchentlich kommen jetzt Top-Titel für PC und Konsolen heraus. In der Übersicht geht es um Spiele, die Kooperation und Konkurrenz beinhalten. » mehr

Schauspieler Christian Berkel hat seinen ersten Roman geschrieben. Foto: dpa

28.10.2018

FP

Interview mit Schauspieler Chrisitan Berkel zu seinem Roman-Debüt: "Wir alle müssen dagegenhalten”

In seinem Roman-Debüt "Der Apfelbaum” erzählt der Schauspieler Christian Berkel ein deutsches Epos. Ein Sonntagsgespräch über Liebe, Krieg und Antisemitismus. » mehr

Papst Franziskus

26.10.2018

Deutschland & Welt

Papst Franziskus guckt vom Kölner Dom herunter

Der Kölner Dom bietet Platz für viele Persönlichkeiten: Kleine Statuen der Kicker vom 1. FC Köln sind dort ebenso zu finden wie John F. Kennedy. Jetzt kommt ein lächelnder Papst hinzu. » mehr

Das Kunstwerk, ein bunter und fantasievoll gestalteter Löwe, wurde durch die Lionsspende ermöglicht. Fotos: Herbert Scharf

24.10.2018

Region

Ein bunter Löwe belebt den Kirchpark

Mit einer 10.000-Euro-Spende ermöglicht der Lions-Club den Bau eines Kunstwerks im Kirchpark. Das Objekt ist gleichzeitig Spielgerät. » mehr

Die wesentlichen Teile der Krippe sind bereits fertig. Stolz präsentieren sie (von links): Kerstin Grunert, Raimund Zeitler und Albin Artmann mit Schülerinnen und Schülern aus beiden AGs. Foto: Peter Pirner

11.10.2018

Region

Mit Feuereifer beim Krippenbau

Schüler der Alexander-von-Humboldt-Mittelschule bauen eine Marktredwitzer Landschaftskrippe. Der "Kripperer" Albin Artmann unterstützt sie dabei. » mehr

^