Lade Login-Box.

FILIALEN

vor 19 Stunden

Münchberg

Helmbrechts: Noch keinen Vertrag mit Drogerie Müller

Die Nachricht hat viele Helmbrechtser erfreut: Der Drogerie-Markt Müller will voraussichtlich eine Filiale in der Stadt eröffnen. » mehr

Für Miller & Monroe gibt es in Deutschland keine Zukunft. Die Filialen der insolventen Modekette wurden jetzt geschlossen. Die Verkäuferinnen in Kulmbach und Marktredwitz hoffen noch, dass sich ein Nachfolger findet.

06.06.2019

Kulmbach

Aus für Miller & Monroe

Die Filialen in Kulmbach und Marktredwitz sind geschlossen, die Verkäuferinnen entlassen. Doch noch gibt es Hoffnung, dass sich ein Nachfolger findet. » mehr

Fan-Wut

06.06.2019

Sport

Paderborn bezieht Stellung zum Deal mit RB Leipzig

Mit soviel Aufregung hat niemand in Paderborn und Leipzig gerechnet. Doch die geplante Zusammenarbeit beider Clubs löst eine Debatte aus. Der Aufsteiger aus Ostwestfalen versucht, seinen Anhang zu bes... » mehr

29.05.2019

Schlaglichter

Aldi eröffnet erste Filialen in China

Der Lebensmittelhändler Aldi eröffnet in China in der kommenden Woche zwei Pilot-Filialen. Weitere Details hat das Unternehmen noch nicht bekannt gegeben. Nach einem Bericht der «Lebensmittel Zeitung»... » mehr

Real-Markt

09.05.2019

Wirtschaft

Die Zukunft von Real ist ungewiss

In den nächsten Monaten sollen die Weichen für die Zukunft der Supermarktkette gestellt werden. Fest steht: Bei der Neuordnung wird es nicht ohne Einschnitte ins Filialnetz gehen. Offen ist: Was bleib... » mehr

Dunkle Wolken schweben über der Zukunft des Bekleidungsgeschäfts in Marktredwitz. Foto: Florian Miedl

06.05.2019

Marktredwitz

Zitterpartie bei Miller & Monroe

"Alles muss raus. Wir schließen!" Das Plakat an der Wölsauer Straße in Marktredwitz spricht Klartext. Doch noch hoffen die Mitarbeiter des insolventen Geschäfts. » mehr

Aktualisiert am 03.05.2019

Hof

Neueröffnung gelingt in Rekordzeit

Im ehemaligen "Finck" hat nun das "Fashion In" eröffnet. Damit ist ein prominenter Leerstand in Hof Geschichte. » mehr

Dort, wo jetzt die Bauarbeiten für den neuen Helmbrechtser Rewe-Markt in vollem Gang sind, könnte bereits im nächsten Jahr ein weiterer Markt entstehen - eine Drogeriefiliale der Firma Müller. Foto: Bußler

02.05.2019

Münchberg

Helmbrechts: Neuer Rewe-Markt könnte Drogerie Müller locken

Der Drogeriemarkt Müller will voraussichtlich in Helmbrechts eine Filiale eröffnen. Investor wird Christian Gasteiger aus Pfaffenhofen sein. » mehr

AWG im "Fritz" wird schließen. Der Ausverkauf läuft bereits. Wann der letzte Tag sein wird, wissen die Mitarbeiterinnen des Geschäfts bisher noch nicht. Sicher sei nur, dass der Verkauf noch bis Ende Mai geht. Fotos: Melitta Burger

02.05.2019

Kulmbach

Verkäuferinnen vor ungewisser Zukunft

Die Mitarbeiterinnen bei AWG und bei Miller & Monroe in Kulmbach wissen bis jetzt nicht, ob sie im Juni noch eine Arbeit haben. Eine Zitterpartie für das Personal. » mehr

Hugo Boss

02.05.2019

Wirtschaft

Konzernumbau kosten Hugo Boss weiter viel Geld

Der Konzernumbau und die stärkere Ausrichtung auf das Internetgeschäft kosten den Modekonzern Hugo Boss weiter viel Geld. Zwar stieg der Umsatz im ersten Quartal 2019 leicht auf 664 Millionen Euro, wi... » mehr

"Im Fachmarkt-Bereich setzen wir nicht auf 08/15-Buden, sondern auf Qualität am Bau", erklärt (von rechts) Hans-Jürgen Birk, einer der Geschäftsführer der schwäbischen Activ-Group, die nun ins Projekt Hof-Galerie eingestiegen ist. Der bisherige Investor, die LIG, ist am Montag vertreten durch Geschäftsführer Vladimir Volkov, wird sich noch mit seinem Know-How einbringen, sich aber dann zurückziehen. Architekt Bernhard Reiser von Mesa Development ist weiterhin im Boot, er hatte den neuen Investor dazugeholt. Foto: Thomas Neumann

29.04.2019

Hof

Hof-Galerie bekommt Wohnungen

Der neue Investor kündigt umfassende Umplanungen und einen straffen Zeitplan an. Den Vorbehalten der Stadträte vor neuen Versprechungen begegnet er mit Positiv-Beispielen. » mehr

24.04.2019

Hof

Finck-Nachfolger stehen in den Startlöchern

Bereits im Mai möchte das Familienunternehmen Faustmann am Oberen Tor ein Geschäft für Damen- und Herrenmode eröffnen. Auf wie vielen Geschossen, ist noch offen. » mehr

Wurst- und Fleischwaren in einer Metzgerei

23.04.2019

Wirtschaft

Immer weniger Bäckereien und Metzgereien

In Bayern gibt es heuer ein Viertel weniger Fleischereien und Bäckereien als noch vor zehn Jahren. Das liegt vor allem an zwei Gründen, sagen die Lebensmittelverbände. » mehr

Der Räumungsverkauf bei K&L läuft.	Foto: Thomas Neumann

12.04.2019

Hof

Die letzten Tage der Hofer K&L-Filiale

Das Textil- und Modehaus in der Karolinenstraße schließt Ende April. Der Hauseigentümer arbeitet an einem neuen Konzept. » mehr

Rund um die große Ofenhalle und auch im Inneren sind die Bauarbeiter und Handwerker noch schwer beschäftigt.

Aktualisiert am 11.04.2019

Fichtelgebirge

Erste Outlet-Geschäfte sind offen

Seit Donnerstagmorgen haben fünf Läden in der großen Ofenhalle in Selb geöffnet. Bis zum Sommer werden zwölf weitere Firmen in das komplett sanierte Gebäude ziehen. » mehr

11.04.2019

Marktredwitz

Die ersten fünf Läden im Outlet sind offen

Selb - Der erste Schritt ist getan: Am heutigen Donnerstag haben die ersten fünf Läden im neuen Outlet-Center in Selb geöffnet. » mehr

Gerry Weber

05.04.2019

Wirtschaft

Gerry Weber schließt bundesweit 120 Geschäfte

Der schwer angeschlagene Modehersteller Gerry Weber schließt in Deutschland 120 Geschäfte und baut 454 Stellen ab - davon gut 300 in den Filialen und den Rest in der Verwaltung. » mehr

Sehen ihre Bankengruppe trotz mancher Probleme gut aufgestellt: Jürgen Handke, Karlheinz Kipke und Gregor Scheller (von links). Foto: Stefan Schreibelmayer

04.04.2019

Wirtschaft

VR-Banken im Umbau

Die oberfränkischen Genossenschaftsbanken kämpfen mit schwierigen Rahmenbedingungen. Und sie müssen auf das veränderte Kunden- verhalten reagieren. » mehr

Aktualisiert am 05.04.2019

Hof

Hof: Mexikaner weicht einem Sushi-Lokal

Nach mehr als 20 Jahren schließt in Hof das mexikanische Restaurant "Hacienda". Das Lokal macht Platz für "Wagaya" aus Bayreuth. Hier sollen die Gäste bereits im Sommer Sushi genießen können. » mehr

Kokain in Bananenkisten

04.04.2019

Brennpunkte

Überraschung bei Aldi: Halbe Tonne Kokain in Bananenkartons

Rund eine halbe Tonne Kokain entdecken Aldi-Mitarbeiter in Bananenkisten. Es ist wohl der größte Fund, den es in Mecklenburg-Vorpommern je gab. Die Ermittler haben bereits eine Idee, wie das Rauschgif... » mehr

Beim Optiker

27.03.2019

Gesundheit

Viele Optiker scheitern an der Feinjustierung

Gut gefertigte Brillen zu teils überschaubaren Preisen, die aber oft nicht genau passen: So lautet das Fazit der Stiftung Warentest, die zehn Optiker überprüft hat. Eine Überraschung dabei: Auch in de... » mehr

Deutsche Bank und Commerzbank

23.03.2019

Wirtschaft

Banken-Mitarbeiter wollen gemeinsam gegen Fusion kämpfen

Gewerkschaften machen von Anfang an Front gegen ein Zusammengehen von Deutscher Bank und Commerzbank. Sie fürchten den Verlust Zehntausender Jobs und die Schließung zahlreicher Filialen. Verdi will nu... » mehr

Die Zentrale von NKD in Bindlach: Gemeinsam mit dem neuen Besitzer, der Londoner Investmentgesellschaft TDR Capital, will der Textildiscounter weiter wachsen. Im laufenden Jahr sollen 100 neue Filialen eröffnet werden.	Foto: Ralf Münch

19.03.2019

Wirtschaft

NKD: Erneuter Eigentümerwechsel

Der Finanzinvestor OpCapita verkauft den Textildiscounter an TDR Capital. Das Unternehmen plant Neueinstellungen. » mehr

Auf der Suche nach Fachkräften: Bäckermeister Volker Eheim findet keine Mitarbeiter. Deshalb hat er die Öffnungszeiten in Weißdorf reduziert und den Paketshop aufgegeben. Archiv-Foto: Patrick Findeiß

13.03.2019

Münchberg

Deutsche Post verschwindet immer mehr aus Weißdorf

Vor zehn Jahren hat die Filiale geschlossen, nun ist der Paketshop weg. Schuld ist auch der Personalmangel. » mehr

Frischer und moderner als eine Vögele-Filiale wollte sich der Nachfolger Miller & Monroe in seinen Geschäften wie zum Beispiel in Marktredwitz präsentieren. Doch insolvent sind nun beide. Foto: Florian Miedl

06.03.2019

Fichtelgebirge

Jetzt Miller & Monroe insolvent

Das Bekleidungsgeschäft im Marktredwitzer Edeka-markt EZO hat einen schlechten Lauf. Nach der Vögele-Pleite ist auch der Nachfolger insolvent. » mehr

Aufgrund eines schwebenden Ermittlungsverfahrens hat die zentrale Arbeitsagentur in Nürnberg einen Arbeitsstopp für Asco verhängt. Die Insolvenz ist eine Folge davon.	Foto: dpa/Sören Stache

06.03.2019

Wirtschaft

Miller&Monroe ist insolvent

Vidrea Deutschland, die Betreiberin der Modehauskette Miller&Monroe, die in Oberfranken Filialen in Rödental bei Coburg, Kulmbach und Marktredwitz und in Unterfranken in Haßfurt, Schweinfurt und Ochse... » mehr

Spielwarenladen

05.03.2019

Wirtschaft

Spielwarenläden in der Krise: «Wir sind die Dinosaurier»

Rund 40 Prozent aller Spielsachen werden heute schon im Internet gekauft. Klassische Spielwarenläden wirken da fast schon wie Relikte der Vergangenheit. Ihre Zahl sinkt seit Jahren. Aber für einen Abg... » mehr

24.02.2019

Fichtelgebirge

VdK kritisiert VR-Bank

Der Sozialverband ärgert sich über die Schließung mehrerer Filialen im Landkreis. Dies treffe besonders die älteren und nicht mobilen Menschen. » mehr

Die Vielfalt an Krapfenfüllungen kennt zur Faschingszeit keine Grenzen.

22.02.2019

Kulmbach

Der fleischgewordene Krapfen

Es gibt ihn wirklich, den Hiffenmark-Leberkäs- Krapfen. Bäckermeister Jochen Kreuzer verkauft die skurrile Kreation als "Meat-Love". Der Test ergibt: Er ist zum Anbeißen. » mehr

15.02.2019

Fichtelgebirge

Nagel hadert mit Schließung der Bank-Filiale

Die Gemeinderäte werfen der VR-Bank strategische Fehler vor. Das Gebäude bleibt mit Ärztehaus und Apotheke erhalten. » mehr

Bäckermeister Sebastian Groß bietet seine Laabla an sechs Tagen in der Woche an. Am Sonntag bleiben seine Grünwehrbeck-Filialen geschlossen. Bäckereien mit Café sollen künftig den ganzen Sonntag Brötchen verkaufen dürfen. Foto: Stefan Linß

15.02.2019

Kulmbach

Die Laabla bleiben ein Zankapfel

Bäckereien mit Café dürfen nun den ganzen Sonntag Brötchen verkaufen. Ralf Groß, der Obermeister der Bäckerinnung Kulmbach, läuft dagegen Sturm. » mehr

Polizeipräsidium Oberfranken

14.02.2019

Hof

Bank-Einbruch in Oberkotzau: Polizei sucht in Saale nach Beweisen

Im Bereich der Frankenbrücke haben Taucher der Bayerischen Bereitschaftspolizei nach Beweismitteln gesucht. Die Ermittlungen laufen noch. » mehr

Oktober 2018, Tatort Gebenbach im Landkreis Amberg-Sulzbach: Ein Mann mit weißem Mundschutz blickt in die Überwachungskamera, wenig später versucht er, einen Bankautomaten aufzubrechen, setzt die Filiale in Brand. Der Versuch scheitert. Ob der Mann in Verbindung mit den Taten in Oberkotzau und Gattendorf steht, muss die Kriminalpolizei noch ermitteln.	Foto: Polizei Amberg

12.02.2019

Hof

Die Geschichte hinter dem Bank-Einbruch

Nach dem Einbruch in eine Bank in Oberkotzau ist jetzt bekannt geworden, dass bereits Freitagnacht eine ähnliche Tat in Gattendorf stattfinden sollte. » mehr

Einkaufen im Netz

12.02.2019

Netzwelt & Multimedia

Mehr Onlinekäufe mit Laden-Abholung

Immer mehr Händler bieten an, Waren im Netz zu bestellen und diese anschließend in einer Ladenfiliale abzuholen. Click & Collect verbindet das klassische Einkaufen mit dem Online-Kauf - und gerade das... » mehr

Von den Schließungsplänen betroffen ist auch die Geschäftsstelle der VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald in Marktleuthen. Fotos: Florian Miedl, Matthias Will

10.02.2019

Fichtelgebirge

Das Filialnetz der VR-Bank schrumpft

Die VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald reduziert ihr Netz von 20 auf 13 Filialen. Die Führungsspitze führt mehrere Gründe für diese Entscheidung an. » mehr

Russischer Discounter

06.02.2019

Wirtschaft

Russischer Discounter öffnet deutsche Pionier-Filiale wieder

Nach Problemen mit Lieferanten und einer vorübergehenden Schließung hat der russische Discounter «Mere» seine erste Filiale in Deutschland wieder geöffnet. » mehr

«Mere» in Leipzig

04.02.2019

Wirtschaft

Leergekauft: Russischer Discounter «Mere» erstmal dicht

Wegen zu großer Begeisterung bei den Kunden geschlossen: Der russische Discounter «Mere» muss seine erste Deutschland-Filiale in Leipzig vorübergehend dicht machen, weil der Kundenansturm zu groß war. » mehr

Neben dem Kaufland in der Stammbacher Straße finden die Münchberger bislang eine AWG-Filiale. Ob das Geschäft erhalten bleibt, ist offen, sagt ein Sprecher der Textilkette, die Insolvenz anmelden musste. Das Unternehmen will sich sanieren, heißt es. Foto: Siegfried Gottesmann

31.01.2019

Wirtschaft

AWG-Mitarbeiter bangen um Arbeitsplätze

Nach der Insolvenz bangen die Mitarbeiter aus den Filialen in Oberfranken um ihre Arbeitsplätze. Im April soll die Entscheidung fallen. » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

Russischer Discounter eröffnet erste Filiale in Leipzig

Der russische Discounter Torgservis hat in Leipzig seine erste Filiale in Deutschland eröffnet. Großen Andrang und lange Schlangen an den Kassen gab es zunächst jedoch nicht. » mehr

Russischer Discounter

29.01.2019

Wirtschaft

Russischer Discounter eröffnet erste Filiale in Leipzig

Der russische Discounter Torgservis hat in Leipzig seine erste Filiale in Deutschland eröffnet. Großen Andrang und lange Schlangen an den Kassen gab es jedoch nicht. » mehr

Russischer Discounter öffnet in Leipzig

28.01.2019

Wirtschaft

Russischer Discounter startet in Ostdeutschland

Der russische Discounter Torgservis will auf den deutschen Lebensmittelmarkt. Mit niedrigen Preisen und spärlichem Design sollen Kunden erst in Leipzig und später in ganz Ostdeutschland angelockt werd... » mehr

Am Donnerstag wurde es öffentlich, dass K&L in der Karolinenstraße schließt - bereits am Freitag kündigen Schilder den Räumungsverkauf an.	Foto: Thomas Neumann

25.01.2019

Hof

Neuer Schock für die Einkaufsstadt Hof

Die K&L-Filiale im Hofer Zentrum schließt im April. Der Standort lohnte sich nicht mehr. Vom Aus sind neun Mitarbeiter betroffen. » mehr

Karstadt und Kaufhof

25.01.2019

Wirtschaft

Kaufhof-Sanierung wird rund 2600 Jobs kosten

Konzernchef Stephan Fanderl stellt nach der Fusion von Karstadt und Kaufhof die Weichen für den neuen Warenhausriesen. Die gute Nachricht dabei: Kaufhaus-Schließungen soll es zunächst nicht geben. Sch... » mehr

Vorerst läuft der Betrieb der K&L-Filiale in der Karolinenstraße wie gewohnt weiter. Ob sie schließt, steht noch in den Sternen. Foto: Schmidt

Aktualisiert am 24.01.2019

Wirtschaft

K&L schließt Filialen in Hof und Plauen

Das Textil- und Modeunternehmen schließt seine Filialen in Hof und Plauen. Bis Ende April sollen in Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen insgesamt 14 Filialen geschlossen werden. Die oberfränkischen ... » mehr

Rehauer geben ihre Post im Rathaus ab

16.01.2019

Rehau

Rehauer geben ihre Post im Rathaus ab

Da geht die Post ab: Nach dem Umzug ins Rehauer Rathaus hat die Post seit gestern ihre Filiale für einige Monate an neuer Stelle geöffnet. Am Vormittag war Hilde Kästner eine der ersten Kundinnen, die... » mehr

Heute eröffnet im Rehauer Rathaus die Übergangs-Filiale der Deutschen Post. Die Kunden werden dann auf gewohnte Gesichter treffen: Die Mitarbeiter, die bisher die Sendungen im Elektrogeschäft Gebhardt angenommen haben, sind für die Interimslösung bei der Post angestellt. Foto: dpa/picture-alliance

15.01.2019

Rehau

Post eröffnet Filiale im Rehauer Rathaus

Aus dem Elektrogeschäft Gebhardt musste das Unternehmen raus. Nun können Kunden Briefe und Pakete an der alten Pforte des Rathauses abgeben - eine Interimslösung. » mehr

Seit September 2017 ist der Zentralkauf abgetragen, seither liegt die Fläche brach. Rechts im Bild befinden sich die Gebäude Schillerstraße 15 und 17: Die 17 hat die LIG bereits erworben, wegen Hausnummer 15 verhandelt sie gerade mit dem Gebäude-Eigentümer. Foto: Stefan Rompza

11.12.2018

Hof

Langer Atem statt schnelle Lösung

Die Baustelle für die Hof-Galerie könnte im Frühjahr eingerichtet werden. Die Akteure klären Punkt für Punkt offene Fragen - auch, wenn es mal länger dauert. » mehr

Das Team der Commerzbank in Selb (vorne von links): die neue Filialdirektorin Karin Luding, Jessica Schlegel, Claudia Zeitler, Angelika Moßner, Jessica Herpich und Matthias Held sowie (hinten von links) Kadir Gündüz, Siegbert Beck, Saskia Pöhler und Bastian Weiß. Es fehlen Stefanie Polzin und Stefan Trotz. Foto: pr.

11.12.2018

Selb

Karin Luding leitet Commerzbank Selb

Die Bankkaufrau ist seit dem 1. September im Amt. Verantwortlich ist sie auch für die Filialen in Rehau und Schwarzenbach an der Saale. » mehr

Douglas

11.12.2018

Wirtschaft

Parfümeriekette Douglas wächst nur dank Zukäufen

Der harte Wettbewerb in der Schönheitsbranche macht der Parfümeriekette Douglas zu schaffen. » mehr

Umtausch von Deutsche-Mark in Euro

10.12.2018

Geld & Recht

Milliarden D-Mark noch im Umlauf

Vergraben vom Hund im Garten oder angenagt von Mäusen auf dem Dachboden: Immer wieder tauchen alte D-Mark-Schätze auf. In manchen Geschäften können Kunden noch heute mit Mark und Pfennig bezahlen - vo... » mehr

«Saturn Smartpay»

06.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Im Laden mit dem Smartphone digital bezahlen

Digital per Smartphone zahlen, nicht nur online, sondern auch im Laden: Das ist die Zukunft im Einzelhandel. Bis es überall soweit ist, müssen die Unternehmen noch einige Probleme überwinden. Saturn t... » mehr

Genauso wie Asterix lässt sich Ralf Groß, der Obermeister der Kulmbacher Bäckerinnung, nichts gefallen. Die Fotomontage war ein Geschenk von Oberbürgermeister Henry Schramm anlässlich des Bäckereijubiläums. Foto: Stefan Linß

16.11.2018

Region

„Wie im kleinen gallischen Dorf“

Ralf Groß kämpft gegen Sonntagsarbeit. Der Obermeister der Bäckerinnung Kulmbach spricht über seinen Widerstand gegen die Pläne des eigenen Landesverbandes. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".