Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

FILM & KINOFESTIVALS

Deutscher Oscar-Kandidat

28.10.2020

Boulevard

«Und morgen die ganze Welt» ist deutsche Oscar-Hoffnung

«Und morgen die ganze Welt» ist ein hochpolitischer Film. Julia von Heinz thematisiert darin die politischen Extreme - Neonazis ebenso wie Linksradikale. Ein brisantes Drama, mit dem die Regisseurin D... » mehr

Regisseurin Julia von Heinz (l) und Schauspielerin Mala Emde

28.10.2020

Bayern

«Und morgen die ganze Welt» ist deutscher Oscarbeitrag

Glitzer, Glamour und großen Ruhm - das verspricht der Oscar. Filmemacher in aller Welt träumen von der legendären Trophäe. Die deutschen Hoffnungen für den Auslands-Oscar ruhen nun auf «Und morgen die... » mehr

Kerstin Fröber hat viele Pläne fürs Selber Kino. Die Programmausrichtung soll bleiben: Dokumentationen, Kurzfilme, Kinderfilme, aber auch Spielfilme in mittlerer Länge.	Foto: Silke Meier

27.10.2020

Selb

Ein Leben fürs Kino - jetzt auch in Selb

Kerstin Fröber ist die neue Chefin der Grenzlandfilmtage. Sie bringt viel Erfahrung von den Hofer Filmtagen mit. Außerdem geht sie ihre neue Aufgabe wissenschaftlich fundiert an. » mehr

Oscars

28.10.2020

Boulevard

Deutschland sucht den Oscar-Kandidaten

Er ist golden und glänzt - viele Regisseure träumen davon, einen Oscar zu bekommen. Deutschland darf einen Film ins Rennen um die Trophäe schicken. Zehn Streifen stehen dieses Jahr zur Auswahl. Doch w... » mehr

Cannes

27.10.2020

Boulevard

Cannes ist mit Mini-Festival und rotem Teppich zurück

Große Filme, viele Promis und reichlich Glamour - dafür steht das Filmfestival von Cannes. Jetzt versuchen die Veranstalter mit einer Spezial-Ausgabe etwas Film-Zauber zurückzugewinnen. » mehr

25.10.2020

Hof

Filmtage-Sonntag: Kaum Menschen in der Altstadt

Seit Freitag stand fest, dass der verkaufsoffene Filmtage-Sonntag ausfällt. Nur einzelne Gastronomen öffneten in der Innenstadt. Die Passanten blieben allerdings aus. » mehr

Die Preisträgerin Sevgi Hirschhäuser freut sich mit ihrem Mann und Co-Produzenten Chris Hirschhäuser über die Auszeichnung.	Foto: Frank Wunderatsch

24.10.2020

News

The Golden Girl

Regisseurin Sevgi Hirschhäuser erhält den dritten Hofer Goldpreis der Friedrich-Baur-Stiftung. In ihrem ersten Spielfilm "Toprak" überzeugt sie vor allem mit viel Emotionen. » mehr

Verleihung Hofer Goldpreis

24.10.2020

Boulevard

Hofer Goldpreis für Sevgi und Chris Hirschhäuser

14 Filme waren dieses Jahr im Wettbewerb. Gewonnen haben die Macher des Films «Toprak». » mehr

Axel Ranisch nimmt am Donnerstagabend den Filmpreis der Stadt Hof entgegen. Foto: Frank Wunderatsch

22.10.2020

News

Filmpreis der Stadt Hof geht an Axel Ranisch

Axel Ranisch, Regisseur, Autor und Schauspieler, erhält den Filmpreis der Saalestadt. In Hof präsentiert er seit 2011 regelmäßig seine Werke. » mehr

Ein Bildausschnitt aus dem Eröffnungsfilm "Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz, der am Dienstagabend um 19 Uhr im Scala-Kino anlief. Foto: Internationale Hofer Filmtage

20.10.2020

News

Sie laufen

Unter speziellen Bedingungen starten am Dienstagabend die Hofer Filmtage 2020. Die Regisseurin des Eröffnungsfilms ist in Hof keine Unbekannte. Seit Jahren ist Julia von Heinz mit ihren Filmen auf dem... » mehr

Hofer Filmtage Ticketverkauf

20.10.2020

News

Beginn der 54. Hofer Filmtage - «Breite Vielfalt, die echt bewegt»

Ganz großes Kino: Trotz Corona-Krise beginnen an diesem Dienstag (19 Uhr) die Hofer Filmtage mit dem Film "Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz. » mehr

Interview: Thorsten Schaumann, künstlerischer Leiter der Internationalen Hofer Filmtage

19.10.2020

News

"Wir müssen alle umdenken und uns anpassen"

Sozusagen zwischen Tür und Angel gewährte uns am Montag der künstlerische Leiter der 54. Internationalen Hofer Filmtage, Thorsten Schaumann, noch ein Interview. » mehr

Für Kurzfilme lassen sich immer wieder auch bekannte Schauspieler begeistern: Louis Hofmann, mit 23 Jahren schon vielfach preisgekrönt, ist bei den diesjährigen Filmtagen in "Ein kleiner Schnitt" zu sehen.	Foto: Hofer Filmtage

15.10.2020

News

Kurzfilme diesmal ohne Langfilm möglich

Die 54. Hofer Filmtage stehen unter dem Einfluss der Corona-Pandemie. Für Kurzfilm-Fans bringt das auch Vorteile: Sie können mit einem speziellen Ticket alle Filme schauen. » mehr

Kerstin Fröber

13.10.2020

Selb

Grenzland-Filmtage im April 2021

Die Vereinsmitglieder wählen Kerstin Fröber zur Vorsitzenden. Sie übernimmt das Amt von Dagmar Franke, die nicht mehr kandidierte. » mehr

Weiße Wand Ein Bild aus dem Jahr 2019: Damals belebten Martin Iwansky (links) und Tobias Hornig einen Leerstand in der Marienstraße.

08.10.2020

News

Hofer Filmtage heuer ohne "Weiße Wand"

Viele haben es bereits geahnt, jetzt ist es offiziell: Während der Hofer Filmtage müssen die Gäste auf die beliebte Film-Lounge verzichten. » mehr

Filmfest Hamburg

04.10.2020

Boulevard

Filmfest Hamburg: «Gunda» gewinnt Publikumspreis

Das Filmfest Hamburg stand wie derzeit viele Veranstaltungen unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. Der Blick in die Stuhlreihen sei gewöhnungsbedürftig gewesen, so Festivalleiter Albert Wiederspiel.... » mehr

Filmfestival in Athen

02.10.2020

Boulevard

Athener Filmfestival behauptet sich gegen Corona

Bei tropischen Temperaturen inmitten von Jasmin-Duft und mit der einen oder anderen streunenden Katze als Sitznachbar: So haben Filmfans die 26. Ausgabe des Athener Filmfestivals genossen. Dabei wäre ... » mehr

28.09.2020

News

"Doppelte" Internationale Hofer Filmtage

Neue Spielstätten und die Möglichkeit, Filme online zu schauen: Das 54. Festival bietet, coronabedingt, gleich mehrere Premieren. » mehr

Zwei bekannte Filmjournalisten standen im Mittelpunkt der Ausstellungseröffnung: Moritz Holfelder und Katja Nicodemus. Foto: asz

27.09.2020

Hof

Poetische Reise

Eine Fotoreportage vom Filmfestival in Venedig ist in der Freiheitshalle zu sehen. Der Münchner Filmjournalist Moritz Holfelder hat sie inszeniert. » mehr

Filmfest Hamburg

25.09.2020

Boulevard

Filmfest Hamburg startet in Corona-Edition

Ein Festival in schwierigen Zeiten: In Hamburg ist das Filmfest eröffnet worden. Über den roten Teppich lief vornehmlich deutsche Prominenz. » mehr

Chloé Zhao

20.09.2020

Boulevard

US-Drama «Nomadland» gewinnt beim Filmfest in Toronto

Im bewegenden Drama «Nomadland» spielt Frances McDormand eine Frau, die allein in ihrem Van durch den amerikanischen Westen reist. Nach dem Erfolg beim Filmfestival Venedig kann sich das Team um Regis... » mehr

Kate Winslet

16.09.2020

Boulevard

Filmfest in Toronto: Kate Winslet und Anthony Hopkins geehrt

Beim Toronto International Film Festival werden alljährlich herausragende Filmschaffende mit dem Tribute Actor Award geehrt. In diesem Jahr wurden zwei britische Schauspieler ausgezeichnet. » mehr

Ludwigshafen - Festival des deutschen Films

14.09.2020

Boulevard

Festival des deutschen Films zieht positive Bilanz

Viel weniger Publikum als in den Jahren zuvor, doch die Veranstalter sind dennoch zufrieden mit ihrer «Miniausgabe» der Filmschau. » mehr

Und morgen die ganze Welt

12.09.2020

Kunst und Kultur

Eröffnungsfilm der Hofer Filmtage geht in Venedig leer aus

Der Hauptpreis des Filmfests Venedig geht nicht nach Deutschland. Mit 17 anderen Werken nominiert war das Gesellschaftsdrama "Und morgen die ganze Welt", der in diesem Jahr die Hofer Filmtage eröffnen... » mehr

Filmfest Venedig

11.09.2020

Kunst und Kultur

Eröffnungsfilm der Hofer Filmtage nominiert: Preisvergabe beim Filmfest Venedig

Bei den Internationalen Filmfestspielen Venedig werden an diesem Samstag (19 Uhr) die Hauptpreise vergeben. Mit von der Partie ist auch der Eröffnungsfilm der diesjährigen Hofer Filmtage. » mehr

Spike Lee

11.09.2020

Boulevard

Spike Lee eröffnet Filmfestival in Toronto

Wegen der Corona-Krise findet das zehntägige Filmfest mit einem stark reduzierten Programm in einer Hybridveranstaltung aus persönlichen Events und Online-Premieren statt » mehr

Wim Wenders

09.09.2020

Boulevard

Wim Wenders über Geburtstage und seinen neuen Film

Beim Filmfest Venedig ist der deutsche Regisseur Wim Wenders an einer digitalen Gesprächsreihe beteiligt. Ein guter Anlass für ein Interview mit dem 75-Jährigen. » mehr

Den Fragen der Besucher stellten sich nach den Kurzfilmen (von links) David Higgs, Matthew Barton, Markus Schröder und Janosch Asen.	Foto: Rainer Unger

07.09.2020

Kulmbach

Berührend, rockig und politisch

Das erste Kulmbacher Kurzfilmfestival lockt mehr als 70 Cineasten ins Cineplex. Packend waren nicht nur die Filme, sondern auch die Diskussionen danach. » mehr

Filmfestspiele in Venedig - Vanessa Kirby

06.09.2020

Boulevard

Vanessa Kirby gleich zwei Mal im Venedig-Wettbewerb

Die Filmfestspiele in Venedig laufen, und dies ist fast schon die wichtigste Nachricht. Das Kino lebt. » mehr

Nina Hoss

06.09.2020

Boulevard

Nina Hoss bekommt Hannelore-Elsner-Schauspielpreis

Nina Hoss ist eine Klasse für sich: Jetzt wurde sie in Starnberg für ihre «herausragende Schauspielkunst» ausgezeichnet. » mehr

«Quo Vadis, Aida?»

03.09.2020

Boulevard

Deutsche Koproduktion in Venedig erinnert an Bosnienkrieg

Sie gewann schon den Goldenen Bären der Berlinale, nun ist die in Berlin lebende Jasmila ?banic in der Löwenkonkurrenz in Venedig dabei - und will aufrütteln. Auch das neue Werk von Pedro Almodóvar fe... » mehr

Jasmila ?banic

03.09.2020

Boulevard

Venedig-Regisseurin: Genug Filme über Krieg aus Männersicht

Als erste deutsche Koproduktion geht «Quo Vadis, Aida?» ins diesjährige venezianische Löwenrennen. Ein Interview mit der in Berlin lebenden Regisseurin Jasmila ?banic. » mehr

Tilda Swinton

03.09.2020

Boulevard

Tilda Swinton mit Ehrenlöwen geehrt

Als «eine der originellsten Schauspielerinnen» ehrt das Filmfestival Venedig Tilda Swinton. Die sagt: Kino sei ihr «wahres Mutterland». » mehr

Internationale Filmfestspiele

02.09.2020

Boulevard

Filmfestival Venedig startet mit Solidaritätsaufruf

Normalerweise setzt jedes Festival gern eigene Akzente. Nun, in Zeiten von Corona, kommt es aber auf Zusammenhalt an - das wird zur Eröffnung der Festspiele Venedig deutlich. » mehr

Regisseur Christian Petzold

28.08.2020

Boulevard

Christian Petzold freut sich auf Venedig

Der 59-Jährige Regisseur Christianpetzold wird beim Filmfest in Venedig in der Jury Platz nehmen. Er glaubt, dass das Festival dieses Jahr ruhiger ausfallen wird als sonst. » mehr

Berlinale-Leitung

24.08.2020

Boulevard

Berlinale: Preise nicht mehr nach Geschlecht trennen

Die Berlinale soll trotz Pandemie auch im nächsten Jahr stattfinden. Dann dürften im Kino strenge Abstandsregeln gelten - und bei der Preisverleihung soll nicht mehr nach Geschlecht bewertet werden. » mehr

Filmfest Venedig 2020

28.07.2020

Boulevard

Regisseurin Julia von Heinz im Wettbewerb in Venedig

Das Kinofestival in Venedig muss im Corona-Jahr 2020 ohne den Glanz der ganz großen Stars auskommen. Dafür versprechen die Macher viele Überraschungen - eine davon kommt aus Deutschland. » mehr

Regisseur Christian Petzold

26.07.2020

Boulevard

Christian Petzold in der Jury von Venedig

Wegen der Corona-Pandemie werden diesmal in Venedig weniger Werke zu sehen sein als in den Vorjahren. Die Liste der Wettbewerbsfilme und das ganze Programm wird am 28. Juli erwartet. » mehr

Willem Defoe

22.07.2020

Boulevard

Willem Dafoe feiert auf Sizilien Geburtstag

Ein Ehrenpreis und der 65. Geburtstag: Der Schauspieler Willem Dafoe hatte auf Sizilien doppelten Grund zur Freude. » mehr

Tilda Swinton

20.07.2020

Boulevard

Goldene Löwen für Tilda Swinton und Ann Hui

Die Filmwelt blickt im September auf Venedig. Zwei Preisträgerinnen des Festivals stehen bereits fest. Sie werden für ihr Lebenswerk geehrt. » mehr

Neuer «Abenteuerweg» im Bärenland in Graubünden

17.07.2020

Reisetourismus

Von der Ostsee bis Oberbayern: Interessantes für Urlauber

Ob an der deutschen Küste, an bayerischen Seen oder in den Bergen der Schweizer Alpen: Für Urlauber gibt es wieder viel Neues zu entdecken. » mehr

Hamburg-Premiere

17.07.2020

Boulevard

Wim Wenders und Campino feiern «Desperado»-Premiere

Der neue Dokumentarfilm über den deutschen Regisseur und Fotografen Wim Wenders feierte in der Hansestadt Weltpremiere. » mehr

Martin Wuttke ist Star vieler Theater-Aufführungen, vor allem in Berlin und Wien. Seine Bühnen-Engagements lassen ihm kaum Zeit für Film und Fernsehen. Aber für besondere Rollen wie die des Stefan Gabriel in "Glück ist was für Weicheier" schafft er dann doch Platz im Terminkalender. Foto: Rainer Jensen, dpa

10.07.2020

Kunst und Kultur

Martin Wuttke im Interview über eine außergewöhnliche Rolle. "Der Mann hat ungeheuren Mut"

In "Glück ist was für Weicheier" spielt Martin Wuttke einen Vater, dessen Tochter stirbt. Ein Sonntagsgespräch über Grenzsituationen. » mehr

Nina Hoss

07.07.2020

Boulevard

Hannelore-Elsner-Schauspielpreis geht an Nina Hoss

Das Fünf Seen Filmfestival will der Schauspielerin die mit 5000 Euro dotierte Ehrung am 5. September in Starnberg überreichen. » mehr

Eröffnung Hofer Filmtage 2019

24.06.2020

Hof

Hofer Filmtage 2020 finden statt - nur in welcher Form?

Die Internationalen Hofer Filmtage werden in diesem Oktober auf jeden Fall stattfinden. Die Art und Weise ist jedoch noch offen. » mehr

Oscar-Verleihung 2021

16.06.2020

Boulevard

Corona-Aufschub: Nächste Oscar-Gala erst im April

Acht Wochen länger als geplant muss Hollywood auf seine große Nacht warten: Die Oscars werden 2021 erst im April vergeben. Die Coronavirus-Pandemie wirbelt den Filmbetrieb weiter auf. Hat das auch Fol... » mehr

Robert De  Niro

29.05.2020

Boulevard

Virtuelles Filmfestival «We Are One» startet

Neue Filme - darauf mussten viele Fans lange warten. Auf Youtube verpricht jetzt ein ganz außergewöhnliches Festival Abhilfe. » mehr

Ildiko Enyedi

14.05.2020

Boulevard

Regisseurin Ildiko Enyedi überstand Corona-Erkrankung

Filmregisseurin Ildiko Enyedi sitzt der Schreck ihrer Corona-Erkrankung noch in den Knochen. Die Selbstisolierung nutzte sie, um einen kurzen «Quarantänefilm» zu drehen. » mehr

Cannes-Festivalleiter Thierry Frémaux

12.05.2020

Boulevard

Thierry Frémaux: Das Kino wird noch stärker zurückkommen

Normalerweise würde Thierry Frémaux in diesen Tagen Filmstars aus der ganzen Welt beim Festival in Cannes begrüßen. Doch jetzt, in Zeiten von Corona, muss er sich den neuen Herausforderungen stellen. » mehr

Filmfestival von Cannes

15.04.2020

Boulevard

Filmfestival Cannes will nicht aufgeben

Die Verantwortlichen in Cannes hatten gehofft, dass das Filmfestival zu einem späteren Termin stattfinden kann. Daraus wird nichts. Doch aufgeben will man nicht. » mehr

Filmfestival Cannes

19.03.2020

Boulevard

Filmfestival von Cannes für Mai abgesagt

Das weltberühmte Filmfestival von Cannes wird wegen der Corona-Krise nicht wie geplant im Mai stattfinden. Das teilte der Veranstalter via Twitter mit. » mehr

Tech-Festival South by Southwest abgesagt

09.03.2020

Computer

Festival SXSW nicht gegen Coronavirus-Absage versichert

Es findet schon seit 1987 statt und hat sich die letzten Jahre zu einem weltweit beachteten Musik- und Digital-Festival entwickelt. Nun steht für diesen März das Aus für das Festival South by Southwes... » mehr

^