Lade Login-Box.

FIRMENMITARBEITER

Pinakothek der Moderne

06.12.2019

Bayern

Bericht: Mitarbeiter der Pinakotheken beklagen Mängel

Mitarbeiter der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen beklagen nach einem «Spiegel»-Bericht massive Sicherheitsmängel in den Pinakotheken. «Dresden wäre hier täglich möglich», sagten mehrere Mitarbeiter... » mehr

HypoVereinsbank - Logo

06.12.2019

Bayern

Hypovereinsbank will zehn Prozent der Belegschaft abbauen

Die Hypovereinsbank (HVB) will bis 2030 mehr als zehn Prozent ihrer mehr als 12 000 Stellen streichen. Die deutsche Tochter des italienischen Unicredit-Konzerns hat mit dem Betriebsrat eine Vereinbaru... » mehr

Werksleiter Reinhold Walber, Henrick Eisenbeiß, Leiter keramische Werke, Betriebsrat Thomas Merkel (von links) sowie Wunsiedels dritter Bürgermeister Wilfried Kukla (Fünfter von links) und Vorstand Stephan Götschel (Vierter von rechts) gratulierten den Jubilaren. Foto: Christian Schilling

06.12.2019

Fichtelgebirge

Firma Lapp ehrt treue Mitarbeiter

Die Jubilare sind seit 25 oder 40 Jahren im Betrieb. Vorstand Stephan Götschel verspricht bei der Feier auch, am Standort festzuhalten. » mehr

Sie feierten gemeinsam mehrere Mitarbeiter-Jubiläen (von links): Michael Wermuth (25 Jahre, Netzsch-Feinmahltechnik ), Paul Netzsch, Silvia Frohmader (40 Jahre, Netzsch-Gerätebau), Geschäftsbereichsleiter Analysieren & Prüfen Dr. Thomas Denner, Andreas Strobel (25 Jahre, Netzsch-Gerätebau), Elli Netzsch, Dr. Elisabeth Kapsch (25 Jahre, Netzsch-Gerätebau), Helga Netzsch, Christian Netzsch, Cornelia Menzel (40 Jahre, Netzsch-Feinmahltechnik), Dr. Claudia Netzsch, Claudia Berger (25 Jahre, Netzsch-Feinmahltechnik), Geschäftsbereichsleiter Mahlen & Dispergieren Dimitrios Makrakis und Geschäftsführer Moritz Netzsch.	Foto: Uwe von Dorn

04.12.2019

Selb

Netzsch feiert Jubilare und Erfolge

Das Selber Unternehmen blickt auf ein gutes Jahr zurück. Bei der Feierstunde für treue Mitarbeiter lässt Geschäftsführer Moritz Netzsch Zahlen sprechen. » mehr

Sie stellten mit den Kindern des Jugendzentrums die Ideen zum Kunstprojekt auf dem Gelände der früheren Weber-&-Ott-Fabrik in Brand vor: Oberbürgermeister Oliver Weigel, Baudirektor Stefan Büttner, Jukumobil-Leiter Stefan Frank, Pfarrer Kai Steiner, Ute Schlöger von der Stewog und Katrin Nober vom Youz Brand (von links).	Foto: Peter Pirner

04.12.2019

Marktredwitz

Kunst auf altem Fabrikgelände

Auf dem Gelände einer ehemaligen Weberei in Brand soll ein Kunstprojekt entstehen. Kinder und Jugendliche gestalten es. Sie haben sich dafür mit Zeitzeugen unterhalten. » mehr

Wie lange werden die Real-Märkte diesen Namen noch tragen? Die Metro will sich von der Kette trennen. Doch der Verkauf zieht sich in die Länge. Derzeit prüft das Kartellamt Übernahmeangebote, unter anderem von Edeka. Entschieden ist noch nichts. Die Mitarbeiter hängen in der Luft. Foto: Roland Weihrauch/dpa

03.12.2019

Kulmbach

Die Zitterpartie bei Real geht weiter

Die Angst der Belegschaft um ihre Arbeitsplätze wächst. Protestaktionen laufen, von später möglichen Streiks ist die Rede. » mehr

Daimler

29.11.2019

Wirtschaft

Daimler streicht weltweit mehr als 10.000 Stellen

Dass der Sparkurs von Daimler-Chef Källenius nicht ohne Stellenabbau funktioniert, war klar. Nun liegt erstmals eine Zahl auf dem Tisch. Und die ist ziemlich groß. » mehr

Volkswagen

21.11.2019

Computer

VW-Software-Einheit startet im Januar

Immer mehr selbst machen statt zukaufen - das gilt bei Volkswagen nicht nur für Bauteile, sondern auch für Software im Auto. Begehrte Fachkräfte will der Konzern nun in seine neue IT-Organisation lock... » mehr

Demonstration gegen Stellenabbau bei Continental

20.11.2019

Wirtschaft

Continental-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

Bei Continental hängt der Haussegen schief, seitdem das Management einen Konzernumbau samt Stellenstreichungen verkündet hat. Etliche Mitarbeiter stellen sich quer - aber gibt es Alternativen? » mehr

Protestzug

18.11.2019

Wirtschaft

Osram-Betriebsrat kann AMS-Übernahmeangebot nicht verhindern

Osram schreibt tiefrote Zahlen, das Unternehmen meldete zuletzt annähernd eine halbe Milliarde Euro Verlust. Als Retter bietet sich der Sensorhersteller AMS an, den der Betriebsrat für unseriös hält. ... » mehr

Über den Fortschritt der Bauarbeiten am Klinikum Kulmbach informierte sich der Bauausschuss des Zweckverbands bei einer Baustellenbesichtigung. Von links: Dr. Reinhard Baar, Landrat Klaus Peter Söllner, Oberbürgermeister Henry Schramm, der Stadtsteinacher Bürgermeister Roland Wolfrum, Ludwig von Lerchenfeld und Geschäftsführerin Brigitte Angermann.

14.11.2019

Kulmbach

Einzug ist für Januar geplant

Der Neubau am Klinikum schreitet voran. Schon bald werden neue 130 Patientenzimmer bezugsfertig sein. Davon hat sich jetzt der Bauausschuss des Zweckverbands überzeugt. » mehr

45 Jahre sind Gerald Grundl und Manfred Kuhbandner (rechts) bei Ceramtec tätig. Fotos: Herbert Scharf

12.11.2019

Fichtelgebirge

Ein Arbeitsleben bei Ceramtec

Ceramtec bedankt sich mit einer Feier bei 49 treuen Mitarbeitern. Zwischen zehn und 45 Jahre sind sie schon im Unternehmen tätig. » mehr

Deutsche Bank

12.11.2019

Wirtschaft

Stimmung Deutscher-Bank-Mitarbeiter hellt sich auf

Trotz des radikalen Konzernumbaus hat sich die Stimmung in der Belegschaft der Deutschen Bank in diesem Jahr einer Mitarbeiterbefragung zufolge etwas verbessert. » mehr

Die BHS Tabletop AG ehrte Mitarbeiter, die seit 25 und 40 Jahren an den Standorten in Schönwald, Selb und Weiden beschäftigt sind.

12.11.2019

Fichtelgebirge

BHS Tabletop ehrt langjährige Mitarbeiter

Sie sind seit 25 und 40 Jahren bei dem Porzellanhersteller beschäftigt. Das Unternehmen lässt seine Jubilare bei einer Feierstunde im Porzellanikon hochleben. » mehr

Unternehmens- und Familientradition gehen bei der Raico in Weißenstadt schon seit 1922 Hand in Hand. Derzeit leitet Klaus Hüttelmeyer (links) das Unternehmen, seine Frau Heidi (mit Blumen) ist Hauptgesellschafterin. Der Generationenwechsel ist aber bereits vollzogen: Hüttelmeyers Sohn Oliver (Mitte) und sein Schwiegersohn Michael Feil (rechts) sind in die Firma eingetreten, Tochter Marion Feil ist Gesellschafterin. Fotos: Rainer Maier

10.11.2019

Fichtelgebirge

Denken in Generationen, nicht Quartalen

Der Federn-Spezialist Raico in Weißenstadt überzeugt seit hundert Jahren durch Zuverlässigkeit und hohe Qualität. Zum Geburtstag kommt der Finanzminister. » mehr

VW - Eröffnung der Produktionsanlage für Batteriesysteme

08.11.2019

Wirtschaft

Volkswagen fährt Produktion neuer Batteriesysteme hoch

Die vielbeschworene «E-Offensive» bei VW nimmt weiter Gestalt an. Wichtige Teile für die neuen Elektromodelle stellt der Konzern selbst her, in Braunschweig startet die Fertigung der Batteriesysteme. ... » mehr

Begeistert: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und VW-Konzernchef Herbert Diess (Mitte) sprechen mit Arbeitern am Produktionsband für das Elektroauto ID.3 in Zwickau. Das Fahrzeug gehört zur neuen ID-Serie, mit der Volkswagen in Sachen E-Mobilität aufrüstet. Foto: Jens Büttner/dpa

05.11.2019

Wirtschaft

VW startet Elektro-Ära in Zwickau

Der Autobauer pumpt Milliarden Euro in die E-Mobilität. Los geht es in Sachsen - für die deutsche Industrie ein wichtiger Schritt. » mehr

VW-Werk in Zwickau

04.11.2019

Hintergründe

VW beginnt die Elektro-Ära in Zwickau

Es ist eine große Wette. Und zugleich eine pure Notwendigkeit. VW pumpt Milliarden Euro in die E-Mobilität, Millionen Autos sollen bald elektrisch unterwegs sein. Los geht es im Werk Zwickau - für die... » mehr

E-Auto

05.11.2019

Wirtschaft

Regierung und Hersteller erhöhen Zuschüsse für E-Auto-Käufer

Immer mehr Autos in Deutschland fahren mit Strom, aber noch immer dominieren Diesel und Benziner. Nun werden die Kaufprämien erhöht. Doch damit allein ist es nicht getan. » mehr

Erinnert sich an das "wohl ereignisreichste Jahr in der Geschichte meiner Heimatstadt": der frühere Hofer Oberbürgermeister Dieter Döhla, heute Pensionär und Hobby-Gärtner.	Foto: risch

31.10.2019

Oberfranken

90 Millionen Mark für die Besucher

Der Hofer Alt-Oberbürgermeister Dieter Döhla erinnert sich an die turbulente Zeit der Grenzöffnung. Sein Kollege in Plauen erhielt einen Lieferwagen voller West-Mark. » mehr

Bosch

25.10.2019

Deutschland & Welt

Bosch baut krisenbedingt weiter Stellen ab

Der Bosch-Konzern ist in erheblichem Maße von der Autoindustrie abhängig. Weil es der Branche nicht gut geht, hat auch Bosch zu kämpfen - und baut an mehreren Standorten Stellen ab. » mehr

Eine Filiale der Drogeriemarktkette dm. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 62 000 Menschen. Im Online-Handel läuft derzeit ein Experiment.	Fotos: Uli Deck/dpa, Dieter Weigel

25.10.2019

FP/NP

dm-Märkte in der Region legen zu

In den hiesigen Filialen wächst der Umsatz um mehr als drei Prozent. Auch die Zahl der Mitarbeiter steigt leicht. In den einzelnen Bereichen gibt es Unterschiede. » mehr

Die Licht- und Kraftwerke Helmbrechts GmbH (LuK) und ihre Tochterfirma Gasversorgung Frankenwald GmbH (GFW) behaupten sich erfolgreich auf dem Energiemarkt. Da das Unternehmen (Bild: Verwaltungsgebäude in Helmbrechts) zu 100 Prozent im Besitz der Stadt Helmbrechts ist, ist die Aktivität in fünf Landkreisen dem Prüfer vom Kommunalen Prüfungsverband offensichtlich ein Dorn im Auge. Foto: Bußler

16.10.2019

Region

Prüfungsbericht löst Kopfschütteln aus

Ein Rechnungsprüfer hat in Helmbrechts ganz genau hingeschaut. Er schlägt sogar die Zerschlagung der Licht- und Kraftwerke vor. Im Stadtrat herrscht Unverständnis. » mehr

Der Kulmbacher Klaus Peter Söllner, Klimaschutzmanagerin Ingrid Flieger, Alexander Wagner, Energiekoordinator der Regierung von Oberfranken), und Keywan Pour-Sartip von C.A.R.M.E.N. e.V. setzen sich für die Energie- und Ressourcenwende in den Verwaltungen ein. Foto: C.A.R.M.E.N.

16.10.2019

Region

Verwaltung soll klimafit werden

Das Centrale Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk unterstützt den Landkreis. Das Ziel: die Energiewende in der Verwaltung schaffen. » mehr

Zentrale der deutschen Thomas Cook

16.10.2019

dpa

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die A... » mehr

Insolventer Reiseveranstalter Thomas Cook

16.10.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die A... » mehr

Zwei tote Paketdienst-Mitarbeiter in Haldensleben

16.10.2019

Deutschland & Welt

Rätsel um zwei tote Paketdienst-Mitarbeiter an einem Tag

Binnen weniger Stunden sterben zwei Mitarbeiter eines Logistikzentrums. Ist das Zufall oder gibt es einen Zusammenhang? Am Arbeitsort hat die Polizei keine Hinweise auf tödliche Gefahren gefunden. » mehr

Die G-fashion-Gruppe mit Sitz in Bindlach ist insolvent. Foto: pr

14.10.2019

FP/NP

Bindlacher Textilhändler G-fashion ist insolvent

Die G-fashion-Gruppe mit Sitz in Bindlach ist zahlungsunfähig. Betroffen von dem am 1. Oktober eröffneten Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung sind die drei Gesellschaften G-fashion Goldberg GmbH, di... » mehr

Digitalisierung

07.10.2019

Karriere

Wenn der Job digitalisiert wird

Viele Unternehmen stehen derzeit vor der Frage: Was kann ich gewinnen, wenn ich mehr Arbeitsschritte vom Computer erledigen lasse? Für die Beschäftigten lautet die Frage eher: Was mache ich denn dann?... » mehr

Die 110 Jahre alte Bayreuther Porzellanmanufaktur Walküre ist insolvent. Nun streicht das Unternehmen 46 der 72 Stellen. Foto: Ralf Münch

01.10.2019

FP/NP

Walküre streicht 46 Arbeitsplätze

Die Investorensuche für den insolventen Porzellanhersteller verläuft bislang ohne Erfolg. Nun fällt mehr als die Hälfte der Stellen weg. » mehr

Commerzbank

25.09.2019

Deutschland & Welt

Commerzbank feilt am Kurs für die nächsten Jahre

Der Commerzbank-Vorstand plant harte Einschnitte: Unter dem Strich sollen rund 2300 weitere Vollzeitstellen gestrichen werden, außerdem könnte jede fünfte der derzeit etwa 1000 Filialen geschlossen we... » mehr

Volkswagen

25.09.2019

Deutschland & Welt

VW-Betriebsversammlung: Manager-Anklage und Ausblick

Die Anklage gegen die eigene Führungsspitze mache «betroffen» und «verunsichere», schreibt der VW-Vorstand an die Belegschaft. Bei einer Versammlung am Stammsitz bekamen die Mitarbeiter nun weitere In... » mehr

24.09.2019

Deutschland & Welt

Condor: Bund und Hessen geben Zusage für Überbrückungskredit

Unternehmen und Belegschaft atmen auf. Der Ferienflieger Condor hat von der Bundesregierung und der hessischen Landesregierung die Zusage über eine Bürgschaft für einen sechsmonatigen Überbrückungskre... » mehr

Volkswagen startet eigene Batteriezellfertigung

23.09.2019

Deutschland & Welt

VW steigt in Batteriezellfertigung ein

Nach langen internen Diskussionen stellt Volkswagen eine Produktion von Batteriezellen auf die Beine. Aus einer kleinen Pilotanlage könnte mittelfristig eine Großfertigung werden - der Wandel vom Verb... » mehr

Stolz auf das große Spielzeugangebot sind (von links) Verkäuferin Monika Lang und die Auszubildenden Nadja Brandner und Diana Schmitt. Foto: David Trott

17.09.2019

Region

Kaufen und Helfen mit 15 Jahren Tradition

Die noble Spende eines Marktredwitzers war 2004 der Grundstein für das evangelische Kaufhaus "Lucas". Seither ist der Laden gut gewachsen und bei Jung und Alt beliebt. » mehr

Elmar Degenhart

10.09.2019

Deutschland & Welt

Conti: Kündigungen «als letztes Mittel nicht ausgeschlossen»

Der Abschied vom Verbrennungsmotor wirbelt die Arbeitswelt in der Autoindustrie durcheinander. Mittelfristig fallen viele Jobs weg - bei Continental stehen wahrscheinlich bald schwierige Entscheidunge... » mehr

Eine kleine Aufmerksamkeit brachten Ingo Lehmann (Zweiter von rechts), Helmuth Breitenfelder (links) und Matthias Hahn (rechts) den Mitarbeiterinnen der Kaufland-Filiale mit: Zum Abschied gab es rote Rosen von der Kulmbacher SPD.

01.09.2019

Region

Rote Rosen zum Abschied

Am Samstag hat das Kaufland im Fritz für immer geschlossen. Die SPD übermittelte mit roten Rosen ihr Mitgefühl für die Belegschaft. » mehr

Windrad-Hersteller Senvion

28.08.2019

Deutschland & Welt

Senvion wird zerlegt - Fertigung in Bremerhaven vor dem Ende

Nach monatelanger Zitterpartie ist endgültig klar, dass der Windanlagenbauer Senvion sein Insolvenzverfahren nur stark geschrumpft überstehen wird. Wichtige Entscheidungen sind immer noch nicht getrof... » mehr

Aktualisiert am 27.08.2019

FP/NP

Die Ära ist zu Ende

Die Leistung von Ferdinand Piëch in der Automobilindustrie ist einzigartig. Er hat die Branche geprägt wie wenige andere. Da sind zum einen seine technologischen Errungenschaften im Bereich der Motore... » mehr

Ferdinand Piech

27.08.2019

Topthemen

Patriarch mit harter Hand: Wie Piëch den VW-Konzern führte

Ferdinand Piëch hatte die Geschicke des VW-Imperiums über Jahre in seiner Hand. Mit großem wirtschaftlichen Erfolg. Doch sein strenger Führungsstil gefiel nicht jedem, der Abschied geriet zur Machtpro... » mehr

Schon im Juni beginnt in Birgit Rodlers AFW Creativ-Stickerei die Faschingssaison. Die meisten der Karnevalsmützen werden nach Köln geliefert. Seit 2018 ist die Marktleugaster Firma offizieller Partner des Deutschen Fußball-Bundes. Alle Wimpel der Nationalmannschaft stammen von AFW. Foto: Lena Buckreus

23.08.2019

Region

Mit Risiko und Herzblut zum Erfolg

Birgit Rodler hat vor zehn Jahren die Fahnenfabrik Meinel in Marktleugast gekauft. Jetzt ist sie für den Unternehmerinnen-Award der Mittelstandsvereinigung nominiert. » mehr

Die Mannschaft der Städtebau ist in die Waaggasse 1 umgezogen.	Foto: gf

20.08.2019

Region

Städtebau in neuen Räumen

Die Städtebau GmbH ist vom Schlösschen in die Waaggasse 1 umgezogen. Für die Bürger bedeutet dies nun eine bessere Erreichbarkeit der Behörde. » mehr

Urlaubsantrag

19.08.2019

Karriere

Bis wann darf der Arbeitgeber Urlaubsanträge einfordern?

Kann der Chef seine Angestellten zwingen, ihren Jahresurlaub bis zu einem bestimmten Zeitpunkt im Jahr einzureichen? Es sei das Eigeninteresse des Arbeitnehmers, dass er seine Erholungs- und Urlaubsze... » mehr

Ufo-Streik

16.08.2019

Deutschland & Welt

Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus der Ufo überprüfen

Lufthansa und Eurowings lehnen Tarifverhandlungen mit der Flugbegleiter-Gewerkschaft schon länger ab. Der Vorwurf: Ufo habe keinen vertretungsberechtigten Vorstand. Jetzt soll ein Gericht den Fall klä... » mehr

Auf dem Reifenmarkt herrscht ein harter Wettbewerb - und Michelin steckt mitten drin

14.08.2019

FP/NP

Michelin steht unter Druck

Überkapazitäten und Preiskampf - der Reifenmarkt wird immer schwieriger. Das bekommt auch das oberfränkische Michelin-Werk in Hallstadt zu spüren. » mehr

Wer krank zur Arbeit geht, kann Kollegen anstecken

12.08.2019

dpa

Warum niemand krank zur Arbeit gehen sollte

Bloß keine Schwäche eingestehen, den Kollegen nicht zur Last fallen - diese Gedanken sind Quatsch: Wenn Beschäftigte trotz Krankheit zur Arbeit gehen, hat niemand was davon, erklärt ein Experte. » mehr

Bereits im April demonstrierten Bamberger Bosch-Mitarbeiter und warnten vor einem abrupten Umbruch in ihrer Branche. Die Führung des Autozulieferers hat einen Stellenabbau angekündigt und damit Verunsicherung in der Belegschaft ausgelöst. Archivfoto: Nicolas Armer/dpa

08.08.2019

FP/NP

"Angst macht sich breit"

Bosch hat einen Abbau des Personals angekündigt. Auch bei den Mitarbeitern in Bamberg herrscht Auf- regung, klagt Betriebsratschef und Aufsichtsrats- mitglied Mario Gutmann. » mehr

Bei der Schlüsselübergabe für das neue Gebäude (von links): Alexander Meindl vom Büro Hilgarth als zuständiger Baubetreuer, Kurt Ernstberger, Peter Hilgarth vom gleichnamigen Architekturbüro in Marktredwitz und Landrat Dr. Karl Döhler. Fotos: pr./Wolfgang Neidhardt

04.08.2019

Fichtelgebirge

Schmuckstück für ein tolles Team

Das Kommunalunternehmen Umweltschutz weiht seine neuen Räume in Wunsiedel ein. Vorstand Josef Sturm verabschiedet sich mit launigen Worten. » mehr

24.07.2019

FP

Aufstieg und Fall eines TV-Pioniers

Die Angestellten von Loewe erhalten in wenigen Tagen ihre Kündigungen. Eine Arbeitsmarktexpertin verrät, wie sie einer drohenden Arbeitslosigkeit bestmöglich entgehen können. Gleichzeitig wirft die Ne... » mehr

Nissan streicht 12.500 Stellen

25.07.2019

Deutschland & Welt

Nissan kappt nach Gewinneinbruch jeden elften Arbeitsplatz

Miese Stimmung beim japanischen Autobauer Nissan: Nicht nur der Skandal um den angeklagten Ex-Verwaltungsratschef Ghosn belastet Japans zweitgrößten Autobauer. Auch das Geschäft läuft schlecht. So sch... » mehr

25.07.2019

Oberfranken

Loewe: Aufstieg und Fall eines TV-Pioniers

Die Angestellten von Loewe erhalten in wenigen Tagen ihre Kündigungen. Eine Arbeitsmarktexpertin verrät, wie sie einer drohenden Arbeitslosigkeit bestmöglich entgehen können. Gleichzeitig wirft die Ne... » mehr

Für insgesamt 130 Jahre Treue zur Firma zeichnete die Leitung der Firma Roth vier Mitarbeiter aus. Unser Bild zeigt (von links) Geschäftsführer Werner Weiß, Prokurist Mario Reichel, die Geschäftsführer Veronika und Florian Sirch, Christian Kuhbandner, Paul Sticht (jeweils 25 Jahre im Betrieb), Prokurist Achim Hippmann, Thomas Sticht und Bruno Hartl (jeweils 40 Jahre bei der Firma Roth). Foto: Christian Schilling

24.07.2019

Region

Wie ein Baufirmen-Phönix aus der Asche

Beim Betriebsfest der Firma Roth ist der Brand des vergangenen Jahres Thema. Deshalb gilt der Dank der Führung nicht nur der Belegschaft. » mehr

^