Lade Login-Box.

FISCHARTEN

Angler am Baggersee

21.05.2020

Wissenschaft

Angler sorgen für mehr Fisch-Vielfalt in Baggerseen

Baggerseen sind nicht gerade für ihren Artenreichtum bekannt. Doch Angler sorgen dafür, dass sich viele dieser Gewässer durchaus sehen lassen können, berichtet das Berliner Leibniz-Institut für Gewäss... » mehr

Die Fischer der Region wünschen sich Tierschutzgesetze, wie sie etwa in Österreich gelten. Foto: Mario Querfeldt

17.02.2020

Münchberg

Immer weniger Fische

Klare Bäche mit guter Wasserqualität, saubere Teiche mit einem reichen Leben an Wasserpflanzen, Kleintieren und Amphibien, so sollten die Gewässer bei uns sein. » mehr

Schwertstörs

13.01.2020

Wissenschaft

Forscher überzeugt: Chinesischer Schwertstör ausgestorben

Der Schwertstör aus dem chinesischen Jangtse ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgestorben. Vermutlich sei die Art schon zwischen 2005 und 2010 für immer von der Erde verschwunden, berichten Wissensch... » mehr

Nikolaus

03.12.2019

Boulevard

Generalprobe klappt: Nikolaus taucht zu den Fischen ab

Der Nikolaus zu Besuch bei den Fischen im Großaquarium des Multimar Wattforum. Zurzeit leben in dem 10 Grad kalten Wasser 70 Fische und ein Hummer. Sie bekamen Geschenke. » mehr

Nase

12.11.2019

Wissenschaft

Die Nase ist Fisch des Jahres 2020

Im vergangenen Jahr war es der Atlantische Lachs. In diesem Jahr fiel die Entscheidung auf einen Fisch mit einem ungewöhnlichen Namen. » mehr

Bezirkstagspräsident Henry Schramm (links) packte mit an, als es galt, 500 Satzfische in den Weißen Main einzusetzen. Ihm zur Seite steht der Vorsitzende des Bezirksfischereivereins Kulmbach, Frank Podhorn. Foto: Gabriele Fölsche

18.10.2019

Kulmbach

Mehr Fische für den Weißen Main

Mit Fischbesatz-Aktionen tritt der Bezirk Oberfranken für den Erhalt der Artenvielfalt ein. Am Donnerstag wurden 500 Bachforellen und Äschen in die Freiheit entlassen. » mehr

Fischfilets

16.10.2019

Ernährung

Warum das Fischessen so gesund ist

Mal ein paar Fischstäbchen herunterschlingen - dazu können sich noch einige durchringen. Für mehr Fisch reicht es aber oft nicht. Dabei haben es die Meerestiere in sich, vor allem fettreiche Arten. » mehr

Auf dem Fischmarkt

14.08.2019

Deutschland & Welt

Verbraucher in Deutschland essen mehr Fisch

Fisch gilt als gesundes Nahrungsmittel, aber nicht als unproblematisch. Überfischte Meere und umstrittene Fangmethoden haben den Fischkonsum ins Zwielicht gerückt. Die Verbraucher in Deutschland lasse... » mehr

Groß und Klein halfen zusammen, in der Pulschnitz in Münchberg 350 Bachforellen auszusetzen. Das Bild zeigt (von links) Fischereirat Dr. Thomas Speierl, Landrat Dr. Oliver Bär, Matthias Puchtler von der Forellenräucherei Puchtler, Bezirkstagspräsident Henry Schramm und Gudrun Hofmann vom Kreisfischereiverein Münchberg.

07.08.2019

Region

350 Bachforellen für die Pulschnitz

Fischereivereine haben die Tiere in Münchberg in die Freiheit entlassen. Denn: Trotz widriger Umstände sollen heimische Fischarten erhalten bleiben. » mehr

Nachbarn im Aquarium

28.06.2019

dpa

Wer ist im Aquarium Freund, und wer ist (Fress-)Feind?

Schöne Fische in ein Aquarium setzen, so einfach ist es nicht. Einige Bewohner der Unterwasserwelt vertragen sich nicht und manche fressen sich sogar gegenseitig auf. » mehr

Kegelrobbe

12.06.2019

Deutschland & Welt

Studie: Räuber in der Ostsee magern ab

Wie groß ist der Bestand derzeit? An diesem Wert wird häufig festgemacht, wie stark bestimmte Fischarten befischt werden sollten. Das Fischereimanagement sollte aber besser das gesamte Nahrungsnetz be... » mehr

Um tausend Fische reicher ist jetzt die Untere Steinach. Unser Bild entstand beim Einsetzen der jungen Äschen und zeigt (von links) den Schriftführer der Fliegenfischer, Albert Müller, stellvertretenden Vorsitzenden Rainer Walther, Bürgermeister Volker Schmiechen sowie (hinten von rechts) Vorsitzenden Udo Petzoldt und Bauhofleiter Walter Amstätter.	Foto: Gabriele Fölsche

28.05.2019

Region

Entschädigung für "besetzten" Laichplatz

Die Untere Steinach ist um 1000 Äschen und 750 Bachforellen reicher. Der Verein Fliegenfischer Untersteinach hat den zweiten Schwung der Fische in die Freiheit entlassen. » mehr

Frosch

19.04.2019

dpa

Wie können Fische und Frösche im selben Teich leben?

Fische und Amphibien kommen eigentlich nicht miteinander aus. Es gibt jedoch eine Ausnahme. In diesem Fall können die Halter der Tierchen mit einigen Tricks für noch mehr Harmonie sorgen. » mehr

Mit dem Motorboot war Dr. Thomas Speierl mit weiteren Mitarbeitern der Fischereifachberatung in der Flutmulde unterwegs, um sich vom Fischbestand ein Bild zu machen. Fotos: Werner Reißaus

07.03.2019

Region

Alarm im Weißen Main

Kormoranschwärme haben sich im Kulmbacher Land niedergelassen und dezimieren den Fischbestand. Äschen dürfen deshalb jetzt nicht mehr geangelt werden. » mehr

Akropolismuseum

16.01.2019

dpa

Reise-News: Teureres Akropolis-Museum und Burg-Sanierung

Das erwartet Reisende: Eine Burg an der südlichen Weinstraße kann dieses Jahr wieder besichtigt werden. In Kalifornien entsteht eine neue Riesenachterbahn. Und der Eintritt ins Akropolismuseum wird te... » mehr

Stichling

09.11.2018

dpa

Kaltwasseraquarien brauchen einen kühlen Standort

Kaltwasseraquarien bieten Lebensraum für heimische Fischarten. Sie eignen sich besonders für kleinbleibende Arten wie den Stichling oder den Bitterling. Ein Experte erklärt, was bei der Anschaffung, E... » mehr

Lachs

22.10.2018

dpa

Welchen Fisch Verbraucher kaufen sollten

Thunfisch lieber nicht, aber Lachs ist doch okay - oder? Beim Fischkauf herrschen oftmals Verwirrung und Unwissen darüber, wie es den Beständen geht. Verbraucher sollten allerdings nicht nur auf die F... » mehr

Beifang im Netz

22.10.2018

Deutschland & Welt

Trotz Rückwurfverbot: Beifang landet offenbar weiter im Meer

Landet noch immer zu viel Beifang in Nord- und Ostsee? Daten legen nahe, dass Fischer sich nicht an das von der EU beschlossene Rückwurfverbot halten. Forscher will Überwachungskameras an Bord. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.