Lade Login-Box.

FLÜCHTLINGE

Protest gegen Pegida

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Protest gegen Pegida in Dresden zum fünfjährigen Bestehen

Unter dem Motto «Herz statt Hetze» sind am Sonntag in Dresden Menschen aus ganz Sachsen gegen die islam- und ausländerfeindliche Pegida-Bewegung auf die Straße gegangen. Die genaue Teilnehmerzahl blie... » mehr

Eine Justitia-Figur vor Aktenbergen

15.10.2019

Bayern

Prozess gegen Afrikanerin um Sozialbetrug von 145 000 Euro

Eine Frau aus Afrika soll sich elf Jahre jünger gemacht haben, um als minderjähriger Flüchtling bessere Sozialleistungen zu bekommen. Nun steht sie erneut vor Gericht, denn ein erster Prozess ist vor ... » mehr

Ankerzentrum in Bamberg

14.10.2019

Oberfranken

Randale in Ankerzentrum angeblich wegen Streits um laute Musik

Der Aufruhr in der Bamberger Aufnahmestelle für Flüchtlinge sorgte im Dezember bundesweit für Aufsehen. Vor Gericht bezichtigen sich die angeklagten Asylbewerber zum Teil gegenseitig. » mehr

Mordfall Mia

11.10.2019

Deutschland & Welt

Obduktion bestätigt: Mias Mörder hat sich in Zelle erhängt

Der Mörder von Mia hat sich in seiner Gefängniszelle erhängt - das hat die Obduktion bestätigt. » mehr

Militäroffensive der Türkei

10.10.2019

Deutschland & Welt

Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Schätzungsweise 450.000 Menschen leben in Syrien nahe der türkischen Grenze. Viele von ihnen ergreifen im Zuge der türkischen Offensive die Flucht. Mit den Angriffen am Boden und aus der Luft verschär... » mehr

Schülerinnen der Klasse 10 M der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb mit Missio-Referent Tété Agbodan; dahinter Alice Kroll, Multiplikatorin im katholischen Missionswerk "Missio" sowie (von rechts) Hanna Keding von der Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement der AWO Arzberg und Elisabeth Golly, Integrationslotsin des Landkreises Wunsiedel.	Foto: Silke Meier

07.10.2019

Region

Ein Truck sensibilisiert für Flüchtlinge

Das Missionswerk Missio informiert mit einem Lkw an Schulen über Menschen, die aus Krisenregionen nach Europa kommen. Das Angebot richtet sich nicht nur an Schüler. » mehr

06.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer warnt vor «noch größerer Flüchtlingswelle» als 2015

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat angesichts der steigenden Zahl von Flüchtlingen auf den griechischen Inseln vor einem noch größeren Flüchtlingszustrom als 2015 gewarnt und mehr Solidarität von ... » mehr

05.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer verteidigt Plan zur Seenotrettung

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat seinen Plan verteidigt, ein Viertel der auf der zentralen Mittelmeerroute aus Seenot Geretteten aufzunehmen. Deutschland nehme seit knapp eineinhalb Jahren von j... » mehr

Horst Seehofer

04.10.2019

Topthemen

Die Schwachstellen des EU-Türkei-Abkommens

Der EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei wackelt. Was kann Horst Seehofer bei seinem Besuch in Ankara und Athen ausrichten? Es geht um Drohungen Erdogans, steigende Flüchtlingszahlen, überfüllte griechis... » mehr

Beratungen in Ankara

04.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer: Flüchtlingspakt mit Athen und Ankara hilft uns

Das EU-Türkei-Abkommen soll auf stabilere Beine gestellt und die Lasten der EU-Grenzländer gerechter verteilt werden, fordert Seehofer während seiner Tour zum Thema Flüchtlinge von Ankara nach Athen. ... » mehr

Beratungen zu Flüchtlingspakt in Ankara

03.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer in der Türkei: Abkommen mit der Türkei stärken

Die Probleme sind groß, die Zeit kurz: Nur einen Abend und einen Morgen hat Horst Seehofer in der Türkei für Diskussionen rund um den wackelnden Flüchtlingspakt. Er beginnt ihn mit dem Versuch, die Wo... » mehr

28.09.2019

Deutschland & Welt

Nach Migrantenzustrom: Athen bringt Flüchtlinge zum Festland

Um die überfüllten Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln im Osten der Ägäis zu entlasten, hat die Regierung in Athen gut 350 Migranten aufs Festland bringen lassen. Hunderte weitere Migranten s... » mehr

22.09.2019

FP/NP

Europas Wunde bleibt

Schon im fünften Jahr erreicht das Flüchtlingselend im Spätsommer mit der Macht schrecklicher Bilder die europäische Öffentlichkeit. » mehr

19.09.2019

Deutschland & Welt

Prüfungen ergeben: Asylentscheidungen fast immer korrekt

Bei Überprüfungen positiver Asylentscheidungen hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge im ersten Halbjahr 2019 kaum Fehler oder Versäumnisse festgestellt. In diesem Zeitraum seien 62 000 posit... » mehr

Asyl

18.09.2019

Deutschland & Welt

OECD-Studie: Weniger Flüchtlinge, mehr Arbeitsmigranten

Die Zuwanderung in die Industrieländer ändert sich: Immer weniger Menschen suchen dort Asyl, immer mehr nur Arbeit. Deutschland profitiert davon - auch wegen einer Sonderregelung für bestimmte Herkunf... » mehr

Streit um Menschen und Geld

17.09.2019

Region

Streit um Menschen und Geld

Die Hofer FAB wollen wissen, was die Stadt für Migranten ausgibt. Der Antrag wird zum Zünder einer emotionalen Diskussion. » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Flüchtlinge der «Ocean Viking» dürfen in Italien an Land

In Abstimmung mit den italienischen Behörden hat das Rettungsschiff «Ocean Viking» 82 Bootsflüchtlinge zum Hafen der Insel Lampedusa gebracht. Die Ausschiffung mit Booten der Küstenwache begann in der... » mehr

14.09.2019

Deutschland & Welt

Deutschland: Jeden vierten Flüchtling aus Italien aufnehmen

Im Ringen um die Verteilung von Migranten auf europäische Staaten ist die Bundesregierung bereit, jeden vierten in Italien ankommenden Bootsflüchtling aufzunehmen. Gleichzeitig werde er darauf dringen... » mehr

Blockiert

12.09.2019

Deutschland & Welt

Oberstes US-Gericht erlaubt vorerst verschärfte Asylregeln

US-Präsident Trump will den Zustrom illegaler Migranten um fast jeden Preis eindämmen. Seine Maßnahmen sind hoch umstritten. Nun hat er wieder einen juristischen Erfolg erzielt - der schwere Folgen fü... » mehr

09.09.2019

FP/NP

Einfach nur dumm

Der Ortsbeirat einer hessischen Gemeinde hat einen Funktionär der rechtsextremen NPD zum Ortsvorsteher gewählt. Alle anderen haben dazu die Hand gehoben, darunter Vertreter von CDU, SPD und FDP. Es sp... » mehr

Erdogan

08.09.2019

Deutschland & Welt

Migrantenzustrom: Athen ruft EU zur Aufnahme von Kindern auf

In der Ägäis wächst der Zustrom von Migranten. Viele von ihnen sind minderjährig. Griechenlands Ministerpräsident Mitsotakis appelliert an die anderen EU-Staaten, wenigstens ein Herz für Kinder zu hab... » mehr

Flüchtlinge in Griechenland

07.09.2019

Deutschland & Welt

Erdogan droht EU erneut mit Grenzöffnung für Flüchtlinge

In der Ägäis setzen immer mehr Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln über. Kommt ein neuer Flüchtlingszustrom nach Europa? Nach Erdogans erneuten Drohungen wächst die Sorge, dass der EU-... » mehr

Aktualisiert am 06.09.2019

FP/NP

Hilferuf aus der Türkei

Die Ankündigung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, notfalls "die Tore öffnen" und eine neue Flüchtlingswelle nach Europa zu lassen, ist weniger eine Drohung als ein Ausdruck der Verzweif... » mehr

Flüchtlinge in Griechenland

06.09.2019

Deutschland & Welt

Berlin besorgt über mehr Flüchtlingsankünfte in Griechenland

In der Ägäis setzen immer mehr Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln über. Kommt ein neuer Flüchtlingszustrom nach Europa? Die Sorgen wachsen, dass der EU-Türkei-Flüchtlingspakt zusammen... » mehr

05.09.2019

Deutschland & Welt

Besonders viele Angriffe auf Flüchtlinge in Brandenburg

Im ersten Halbjahr dieses Jahres hat die Polizei bundesweit mehr als 600 Straftaten registriert, die sich gegen Flüchtlinge oder Asylbewerber richteten. Die Täter kamen fast alle aus dem rechtsextreme... » mehr

Ausgebrannte Turnhalle

05.09.2019

Deutschland & Welt

Viel Hetze und Angriffe auf Flüchtlinge in Brandenburg

Im ersten Halbjahr dieses Jahres hat die Polizei bundesweit 609 Straftaten registriert, die sich gegen Flüchtlinge oder Asylbewerber richteten. » mehr

Flüchtlinge vor Lesbos

31.08.2019

Deutschland & Welt

Athen will Grenzüberwachung ausbauen

Nach dem Zustrom Hunderter Migranten aus der Türkei nach Griechenland in den vergangenen Wochen hat die Regierung in Athen neue Maßnahmen angekündigt. » mehr

Nach nur eineinhalb Jahren verlässt Jennifer Bernreuther die Projektstelle zur Extremismusprävention in Regnitzlosau. Sie wird künftig als Fachbereichsleiterin in der Erwachsenenbildung für die Diakonie Bayreuth arbeiten.

23.08.2019

Region

Extrem vakant: Projektstelle Extremismusprävention

Jennifer Bernreuther verlässt die Projektstelle gegen Extremismus in Regnitzlosau nach nur eineinhalb Jahren. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. » mehr

18.08.2019

Deutschland & Welt

Frankreich sagt Aufnahme von 40 Menschen der «Open Arms» zu

Frankreich will 40 der vom spanischen Rettungsschiff «Open Arms» geretteten Menschen aufnehmen. Allerdings müssten es Flüchtlinge sein oder Menschen, die «internationalen Schutz» benötigten, berichtet... » mehr

18.08.2019

Deutschland & Welt

Seehofer: Syrische Heimaturlauber abschieben

Bundesinnenminister Horst Seehofer bringt Abschiebungen für solche Asylbewerber aus Syrien ins Spiel, die nach ihrer Flucht regelmäßig aus privaten Gründen dorthin zurückkehren. Wer als syrischer Flüc... » mehr

14.08.2019

Deutschland & Welt

Gericht: Deutschland muss Flüchtling zurückholen

Rund ein Jahr nach Abschluss des Rücknahme-Abkommens mit Griechenland muss Deutschland einen Flüchtling wieder zurückholen, den die Bundespolizei nach Griechenland gebracht hatte. Das hat das Münchner... » mehr

14.08.2019

Deutschland & Welt

Deutschland muss Flüchtling aus Griechenland zurückholen

Die Bundesrepublik Deutschland muss einen an der Grenze gestoppten und nach Griechenland gebrachten Flüchtling zurückholen. Die Entscheidung der Bundespolizeidirektion München stelle hoheitliche Eingr... » mehr

11.08.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Migranten aus Türkei und Iran mit höherer Bildung

Aus der Türkei und dem Iran kommen immer mehr Asylbewerber mit einer höheren Bildung nach Deutschland. Das geht laut «Welt am Sonntag» aus einem Bericht des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge h... » mehr

Zentrale Anlaufstelle für Geflüchtete

09.08.2019

Deutschland & Welt

Übergriffe auf Flüchtlinge durch Wachpersonal

In einer Anlaufstelle für Geflüchtete haben Wachleute Asylbewerber attackiert. Das zeigen zwei Videosequenzen. Das Innenministerium in Sachsen-Anhalt will den Fall nun lückenlos aufarbeiten. » mehr

09.08.2019

Deutschland & Welt

Übergriffe auf Flüchtlinge durch Wachpersonal

In einer Zentralen Anlaufstelle für Geflüchtete in Sachsen-Anhalt ist es zu Übergriffen von Mitarbeitern des privaten Wachdienstes auf Asylsuchende gekommen. Das teilte das Innenministerium in Magdebu... » mehr

30.07.2019

Deutschland & Welt

Wohnungslosenhilfe: Hunderttausende ohne eigene Wohnung

Hunderttausende Menschen leben in Deutschland ohne eigene Wohnung. Nach Schätzungen seien im Verlauf des Jahres 2017 insgesamt 650 000 Menschen von Wohnungslosigkeit betroffen gewesen, teilte die Bund... » mehr

30.07.2019

Deutschland & Welt

Etwa 9000 Visa für Angehörige von Bürgerkriegsflüchtlingen

Seit der Neuregelung des Familiennachzugs vor einem Jahr haben etwa 9000 Angehörige von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus Visa für Deutschland bekommen. Von August 2018 bis Ende Juni wurde... » mehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Fall Lübcke: Weitere Ermittlungen gegen mutmaßlichen Mörder

Gegen den Tatverdächtigen im Mordfall Lübcke laufen weitere Ermittlungen wegen einer Gewalttat. Die Ermittler prüfen eine Beteiligung von Stephan E. in einem bislang ungeklärten Fall. Zuerst hatte unt... » mehr

Am Walter-Gropius-Gymnasium berichteten vier junge Männer, warum sie aus ihrer Heimat geflüchtet sind. Foto: pr.

24.07.2019

Region

Flüchtlinge sprechen über ihr Schicksal

Beim Projekt "Zuflucht gesucht" lernen Elftklässler des WGG, was es heißt, die Heimat verlassen zu müssen. Und sie entkräften dabei Vorurteile. » mehr

Ursula von der Leyen

19.07.2019

Deutschland & Welt

Merkel begrüßt von der Leyens Vorstoß für Dublin-Reform

Die künftige EU-Kommissionschefin will einen Neustart in der Flüchtlingspolitik - die bisherigen Regeln habe sie nie wirklich verstanden. Unterstützung bekommt von der Leyen aus Berlin. » mehr

Wolfgang Müller mit der Galeristin Konstanze Wolter mit seiner Skulptur "Festung Europa".

16.07.2019

FP

Müller zeigt Skulpturen in Chemnitz

Bad Steben/Chemnitz - Am Kunst- und Kulturfestival "Kosmos Chemnitz" unter dem Thema "Wir bleiben mehr" hat sich Wolfgang Müller aus Bad Steben mit zwei Kunstobjekten beteiligt. » mehr

Carola Rackete

15.07.2019

Deutschland & Welt

Rackete: Migranten aus libyschen Lagern nach Europa holen

Seenotretterin Carola Rackete ruft Europa dazu auf, einer halbe Million Migranten aus Libyen ins sichere Europa zu bringen. Die Forderung stößt auch auf Ablehnung. » mehr

12.07.2019

Deutschland & Welt

UN mahnt Europa zu neuen Rettungsaktionen im Mittelmeer

Die unhaltbaren Zustände für Flüchtlinge und andere Migranten in Libyen müssen die Europäer und andere Aufnahmeländer nach Überzeugung der Vereinten Nationen zum Umdenken zwingen. Die Europäer sollten... » mehr

11.07.2019

Deutschland & Welt

Studie: AfD und ihre Wähler rückten seit 2015 nach rechts

Die AfD ist einer Studie der Universität Mainz zufolge seit dem Jahr 2015 politisch nach rechts gerückt. Begonnen habe dieser Prozess schon vor der sogenannten Flüchtlingskrise im Spätsommer 2015, hei... » mehr

An Land

09.07.2019

Tagesthema

EU-Kommission will Verteilmechanismus für Flüchtlinge

Eigentlich bräuchte es wohl eine Reform des sogenannten Dublin-Systems. Bis die aber kommt, will EU-Innenkommissar Avramopoulos eine vorläufige Vereinbarung der Mitgliedsstaaten darüber, wie Flüchtlin... » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

EU-Kommissar fordert Verteilmechanismus für Flüchtlinge

Um schnelle Lösungen für den Umgang mit geretteten Bootsflüchtlingen zu finden, fordert die EU-Kommission einen vorläufigen Mechanismus zur Verteilung der Menschen auf die Mitgliedstaaten. Er fordere ... » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

UNHCR fordert mehr EU-Engagement für Flüchtlinge in Libyen

Die europäischen Staaten sollten nach Vorstellung des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen ihr Engagement für Flüchtlinge in Libyen deutlich verstärken. «Wir fordern die europäischen Regierung... » mehr

Seenotretter

05.07.2019

Tagesthema

Umfrage: Große Mehrheit gegen Strafen für Seenotretter

Viele Deutsche finden es gut, dass private Organisationen auf dem Mittelmeer Seenotrettung betreiben. Das zeigt eine ARD-Umfrage. Aber auch die harte Haltung Italiens findet Zuspruch. » mehr

Horst Seehofer

04.07.2019

Deutschland & Welt

Seehofer weist Kritik an deutscher Flüchtlingspolitik zurück

Im Fall der «Sea-Watch 3» muss die Bundesregierung harsche Kritik von Grünen und Linken einstecken. Der Innenminister sagt: Es steht außer Frage, dass Menschen vor dem Ertrinken gerettet werden müssen... » mehr

04.07.2019

Deutschland & Welt

Seehofer weist Kritik an deutscher Flüchtlingspolitik zurück

Innenminister Horst Seehofer hat den Vorwurf zurückgewiesenn, der Bundesregierung mangele es an Aufnahmebereitschaft für Flüchtlinge des Rettungsschiffs «Sea-Watch 3». «Uns braucht niemand vorzuwerfen... » mehr

Fichtner attackiert Rambacher

02.07.2019

Region

Flüchtlings-Debatte: Fichtner attackiert Rambacher

Im Hauptausschuss geht der Oberbürgermeister in Sachen Flüchtlings-Debatte hart mit der FAB ins Gericht. Die wiederum wirft ihm vor, Rechtspopulisten in die Hände zu spielen. » mehr

Sprachkurs für Flüchtlinge

28.06.2019

Region

OB will keine Flüchtlings-Debatte

Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner hat sich in die Debatte um den Wegfall des Demographie-Zuschlags für die Stadt Hof geäußert. » mehr

^