Lade Login-Box.

FLUGGESELLSCHAFTEN

Lufthansa

vor 5 Stunden

Wirtschaft

Lufthansa treibt Umbau voran - viele Stellen fallen weg

Die Lufthansa steht trotz der milliardenschweren Staatshilfe vor harten Einschnitten. Nach der Flottenverkleinerung geht es jetzt um Stellen in der Verwaltung und den Führungsetagen. » mehr

Ryanair

03.07.2020

Reisetourismus

Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli

Laut EU-Recht müssen Airlines den Ticketpreis innerhalb einer Woche erstatten, wenn sie Flüge stornieren. In der Corona-Krise wurde diese Frist jedoch oft nicht eingehalten. Ryanair will nun Tempo mac... » mehr

Der maßstabsgerechte Bau des Jumbo-Jets hat Karl-Heinz Krautwurst eine Menge Arbeit gekostet, aber nun freut er sich über das gelungene Werk.	Foto: Horst Wunner

01.07.2020

Kulmbach

Ein Bastler aus Leidenschaft

Karl-Heinz Krautwurst ist gern in der Luft. Jetzt hat er eine Boeing nachgebaut und ihr den Namen seines Heimatortes gegeben. » mehr

Milliardär Thiele

30.06.2020

Wirtschaft

Milliardär Thiele zurück im Aufsichtsrat von Knorr-Bremse

Hans-Hermann Thiele hat zuletzt als Großaktionär der Lufthansa viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Jetzt scheint er sich wieder auf den Bremsenspezialisten Knorr zu konzentrieren. » mehr

Testflüge der 737 Max beginnen

29.06.2020

Wirtschaft

Heiße Testphase: Boeing kommt 737-Max-Wiederzulassung näher

Seit über einem Jahr sind Boeings Absturzflieger vom Typ 737 Max rund um den Globus mit Startverboten belegt. Jetzt beginnt beim Verfahren zur Wiederzulassung eine entscheidende Phase. Die Zuversicht,... » mehr

Lufthansa

29.06.2020

Wirtschaft

Nach Rettung: Harte Personalverhandlungen bei Lufthansa

Nach der Rettung ist vor der Sanierung: Die Lufthansa steht trotz der milliardenschweren Staatshilfe vor harten Einschnitten. Die Verhandlungen mit den Gewerkschaften gestalten sich schwierig. » mehr

Lufthansa-Maschinen

28.06.2020

Wirtschaft

Lufthansa: Thiele rechnet mit mehrjähriger Sanierungsphase

Die Lufthansa kann nur dank deutscher Staatshilfe weiterfliegen. Das Hilfspaket hat ein Volumen von neun Milliarden Euro. Die Sanierung werde «für alle Beteiligten ein schmerzhafter Weg», sagt Großakt... » mehr

KLM bekommt Kredit

26.06.2020

Wirtschaft

KLM bekommt staatlichen Milliardenkredit

Nach Air France bekommt auch die Schwester KLM Staatshilfe. Die Niederlande springen mit einem umfangreichen Kredit ein. » mehr

Konzernchef von Qantas

25.06.2020

Wirtschaft

Australische Fluglinie Qantas streicht Tausende Stellen

Qantas will mindestens 6000 Arbeitsplätze in allen Teilen des Unternehmens abbauen, um sich von den Auswirkungen der Pandemie zu erholen. » mehr

Lufthansa

23.06.2020

Wirtschaft

SunExpress schließt deutschen Flugbetrieb

Nächster Nackenschlag für Flugbegleiter und Piloten: Die Lufthansa-Beteiligung SunExpress schließt ihren deutschen Ableger. Betroffen sind 1200 Mitarbeiter. » mehr

Lufthansa

21.06.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Rettung droht zu scheitern

Mit Milliarden will die Bundesregierung die angeschlagene Lufthansa retten. Doch die Zustimmung der Aktionäre auf der Hauptversammlung am Donnerstag steht auf der Kippe - nur wenige nehmen ihre Stimmr... » mehr

Lufthansa

17.06.2020

Wirtschaft

Lufthansa warnt bei Ablehnung des Rettungsplans

Die Aufregung ist groß. Eine Woche vor dem entscheidenden Aktionärstreffen warnt die Lufthansa vor einem Scheitern des Rettungspaketes. Grund ist ein Interview ihres Großaktionärs Thiele. » mehr

Lufthansa

16.06.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Großaktionär Thiele stockt auf 15 Prozent auf

Lufthansa-Großaktionär Heinz Hermann Thiele hat seinen Anteil vor der entscheidenden außerordentlichen Hauptversammlung zum Staatseinstieg kräftig aufgestockt. » mehr

Lufthansa Technik

15.06.2020

Wirtschaft

Lufthansa: Überkapazität von 11.000 Stellen in Deutschland

Die Lufthansa ringt mit Gewerkschaften in der Corona-Krise um ein Sparpaket. Noch ist nicht klar, wie viele Stellen dem Rotstift zu Opfer fallen. Doch die Einschnitte werden hart. » mehr

Wirtschaftskrise in Großbritannien

12.06.2020

Wirtschaft

Airlines klagen gegen britische Quarantänepflicht

Die britische Wirtschaft erleidet durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie einen nie dagewesenen Schock. Befürchtet wird, dass die in dieser Woche eingeführte Quarantänepflicht für ... » mehr

600 Millionen für AUA

08.06.2020

Wirtschaft

600-Millionen-Rettungspaket für Lufthansa-Tochter AUA

Nach der Swiss ist auch die österreichische Lufthansa-Tochter AUA fürs Erste über den Berg. Ein Rettungspaket soll die Airline aus der Corona-Krise führen. Ein Schritt auch mit klimapolitischen Zielen... » mehr

Check-in

08.06.2020

Reisetourismus

Lufthansa kündigt «Rückflug-Garantie» in Corona-Krise an

Wegen Corona gestrandet in einem fernen Land - diese Angst will die Lufthansa ihren Passagieren nehmen. Der Konzernchef verspricht eine Rückflug-Garantie, wohl auch, um die Flieger wieder voll zu krie... » mehr

Boris Johnson

08.06.2020

Brennpunkte

Heftige Kritik an Quarantänepflicht in Großbritannien

Einreisende nach Großbritannien müssen sich von dieser Woche an zwei Wochen in Selbstisolation begeben. Die Luftfahrtbranche geht auf die Barrikaden. Selbst in der konservativen Regierungspartei rumor... » mehr

Lufthansa

07.06.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Chef Spohr kündigt «Rückflug-Garantie» an

Wegen Corona gestrandet in einem fernen Land - diese Angst will die Lufthansa ihren Passagieren nehmen. Der Konzernchef verspricht eine Rückflug-Garantie, wohl auch, um die Flieger wieder voll zu krie... » mehr

Tuifly reagiert auf Corona-Krise

05.06.2020

Reisetourismus

Tuifly will Flotte wegen Corona-Krise halbieren

Am 17. Juni will Tuifly den Betrieb wieder aufnehmen. Doch rechnet der Ferienflieger nicht damit, die ursprünglich vorgesehenen Kapazitäten auslasten zu können. Die Flotte soll nun um die Hälfte schru... » mehr

Blick auf den Heckflügel einer Lufthansa-Maschine

03.06.2020

Brennpunkte

Lufthansa nimmt USA-Flüge ab München wieder auf

Die Lufthansa fliegt von München aus wieder in die USA. Zum ersten Mal seit dem 13. März startete am Mittwoch ein Airbus 350 nach Los Angeles. » mehr

Lufthansa

01.06.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Aufsichtsrat nimmt Auflagen für Staatshilfen an

Nach harten Verhandlungen zwischen Brüssel, Berlin und Frankfurt winkt der Lufthansa-Aufsichtsrat die Auflagen für Staatshilfen durch. Der Schlusspunkt unter der Rettung der Airline ist das aber nicht... » mehr

Keine Entschädigung für Massenentlassung bei Air Berlin

31.05.2020

Wirtschaft

Keine Entschädigung für Massenentlassung bei Air Berlin

Trotz unwirksamer Kündigung können frühere Beschäftigte der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin nicht auf eine Entschädigung hoffen. Nach Angaben von Insolvenzverwalter Lucas Flöther reicht die In... » mehr

Lufthansa

30.05.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Rettung nimmt wichtige Hürde

Staatshilfe gibt es nur gegen Start- und Landerechte: Berlin und Brüssel haben sich auf zentrale Eckpunkte zur Rettung der Lufthansa geeinigt. In trockenen Tüchern ist das Paket aber noch nicht. » mehr

Easyjet-Maschinen

28.05.2020

Wirtschaft

Easyjet will 30 Prozent der Stellen streichen

Der britische Billigflieger Easyjet will wegen der Corona-Krise bis zu 30 Prozent seiner Arbeitsplätze streichen. Auch die Flugzeugflotte soll zunächst schrumpfen, statt zu wachsen, wie das Unternehme... » mehr

Lufthansa

27.05.2020

Wirtschaft

Noch keine Entscheidung zu Lufthansa-Rettungspaket

Die Lufthansa nimmt die geplante Staatshilfe von neun Milliarden Euro vorerst nicht an. Grund sind mögliche Auflagen aus Brüssel. » mehr

Latam

26.05.2020

Wirtschaft

Lateinamerikas größte Airline Latam meldet Insolvenz an

Rund 74 Millionen Passagiere beförderte Latam im letzten Jahr. Nun zwingt die Corona-Krise Lateinamerikas größte Airline in die Knie. » mehr

Lufthansa

26.05.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Hilfspaket umstritten - EU-Auflagen möglich

Neun Milliarden Euro für die Lufthansa sind ein dicker Brocken. Entsprechend positionieren sich Gegner und Befürworter der Staatshilfen. Eine entscheidende Rolle könnte die EU spielen. » mehr

Lufthansa-Maschinen

21.05.2020

Topthemen

Ringen um Staatshilfen für Lufthansa kurz vor dem Ziel

Es geht um viel Steuergeld. Die Bundesregierung will die Lufthansa mit Milliardenhilfen stützen. Die Airline ist in der Corona-Krise schwer unter Druck geraten. Nach langen Verhandlungen wird bald ein... » mehr

Hackerangriff auf Easyjet

19.05.2020

Computer

Hackerangriff auf Easyjet - Neun Millionen Kunden betroffen

Nicht genug, dass Easyjet wie auch andere Airlines von der Corona-Krise getroffen wurde, jetzt muss der Billigfliefer auch einen Hackerangriff einräumen. Betroffen sind Daten von Millionen Nutzern, we... » mehr

Hackerangriff auf Easyjet

19.05.2020

Reisetourismus

Hackerangriff auf Easyjet: Neun Millionen Kunden betroffen

Nicht genug, dass Easyjet wie auch andere Airlines von der Corona-Krise getroffen wurde, jetzt muss der Billigfliefer auch einen Hackerangriff einräumen. Betroffen sind Daten von Millionen Nutzern, we... » mehr

Easyjet

19.05.2020

Wirtschaft

Hackerangriff auf Easyjet - Neun Millionen Kunden betroffen

Nicht genug, dass Easyjet wie auch andere Airlines von der Corona-Krise getroffen wurde, jetzt muss der Billigflieger auch einen Hackerangriff einräumen. Betroffen sind Daten von Millionen Nutzern, we... » mehr

Ryanair

12.05.2020

Reisetourismus

Ryanair plant ab 1. Juli fast 1000 Flüge täglich

Noch stehen die meisten Flieger am Boden. Doch schon bald will der Billigflieger Ryanair wieder Touristen in alle Welt bringen. Dafür sind fast 1000 Flüge täglich vorgesehen. » mehr

Ryanair-Chef

12.05.2020

Wirtschaft

Luftfahrt vor schwierigem Neustart

Die Corona-Krise hat in der Luftverkehrsindustrie nachhaltigen Schaden angerichtet. Tausende Jobs werden gestrichen, weil der Neustart längst nicht so schnell verlaufen wird wie der Shutdown. » mehr

05.05.2020

Meinungen

Die Luftfahrt liegt am Boden

70 Prozent weniger Abflüge weltweit, 90 Prozent weniger Flüge in Deutschland. Die Flughäfen sind leer, die Luftfahrt ist am Boden. Das spüren Taxifahrer, Caterer und Sicherheitspersonal. » mehr

Norwegian

03.05.2020

Wirtschaft

Fluglinie Norwegian einigt sich mit Gläubigern

Die von der Pleite bedrohte Billigfluggesellschaft Norwegian hat von ihren Gläubigern grünes Licht für einen Rettungsplan bekommen. » mehr

Lufthansa

01.05.2020

Wirtschaft

Staatshilfe-Gespräche bei Lufthansa

Die Corona-Pandemie hinterlässt tiefe Spuren in der Luftfahrtbranche. Die Passagierzahlen sind auf ein Minimum gesunken. Viele Airlines schnüren Sparprogramme oder verhandeln gar über Staatshilfe. Auc... » mehr

Ryanair

01.05.2020

Wirtschaft

Corona-Krise könnte bei Ryanair 3000 Jobs kosten

Der irische Billigflieger Ryanair geht davon aus, wegen der Corona-Krise bis zu 3000 Stellen abzubauen. Die Airline werde im Juli mit einem Restrukturierungsprogramm beginnen, teilte die Fluggesellsch... » mehr

NBA-Legende

30.04.2020

Sport

«Neue Herausforderung» gesucht: Nowitzki und der Ruhestand

Der «Wettbewerbshunger» ist immer noch da. Gut ein Jahr nach seinem Rücktritt will Dirk Nowitzki dem Basketball verbunden bleiben. Auch eine Unterstützung in Deutschland kann sich die Legende vorstell... » mehr

British Airways

28.04.2020

Wirtschaft

British-Airways-Mutter IAG: 12.000 Jobs stehen auf der Kippe

Die Corona-Pandemie trifft die Fluggesellschaften hart. Bei der British-Airways-Mutter sind Tausende Arbeitsplätze in Gefahr. Auch Icelandair und die skandinavische SAS kündigen drastische Einschnitte... » mehr

Lufthansa am Boden

24.04.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Chef: Rechnerisch 10.000 Mitarbeiter zuviel

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat die Beschäftigen der Airline in der Corona-Krise auf harte Zeiten eingestimmt. Nach der Krise werde Lufthansa voraussichtlich eine um 100 Flugzeuge kleinere Flotte hab... » mehr

Lufthansa-Maschinen

23.04.2020

Wirtschaft

Lufthansa kann sich nicht aus eigener Kraft retten

Die Corona-Krise bringt Airlines Milliardenverluste ein. Die Lufthansa setzt schon länger auf Staatshilfen. » mehr

Airline LGW

22.04.2020

Wirtschaft

Deutsche Fluggesellschaft LGW meldet Insolvenz an

Die Corona-Krise fordert im Luftverkehr weitere Opfer. Trotz ungewisser Perspektive soll die insolvente LGW aus Düsseldorf aber weitergeführt werden. » mehr

United Airlines

22.04.2020

Wirtschaft

United Airlines besorgt sich in Krise eine Milliarde Dollar

Keine Flüge, keine Passagiere, kein Geld. Die Corona-Krise trifft alle Fluggesellschaften hart. Jetzt ist der ersten großen US-Airline in dieser Lage eine Kapitalerhöhung gelungen. » mehr

Easyjet-Flotte

16.04.2020

Wirtschaft

Easyjet sieht sich für monatelangen Flugstopp gerüstet

Die gesamte Flotte des Billigfliegers steht am Boden - aber Easyjet gibt sich zuversichtlich, die Krise zu überstehen. Zur Bewältigung sollen Kredite beitragen - und der Verkauf von Flugzeugen. » mehr

American Airlines

15.04.2020

Wirtschaft

US-Regierung wird Airlines mit Milliardenprogramm stützen

Während der Corona-Pandemie stehen die Flugzeuge am Boden. Auf Dauer kann sich das keine Airline finanziell leisten. Deswegen unterstützt der US-Staat die Fluglinien mit Milliarden. » mehr

Condor-Übernahme geplatzt

14.04.2020

Wirtschaft

Nach geplatzem Deal fordern Condor-Beschäftigte Staatshilfe

Bangen um den Ferienflieger: Die Condor kann nach der Absage des Investors aus Polen wohl nur noch mit staatlicher Hilfe überleben. Es kursieren immerhin noch Planspiele für die Zeit nach der Krise. » mehr

Produktion bei Airbus

08.04.2020

Wirtschaft

Airbus kappt Flugzeugproduktion um ein Drittel

Die Corona-Pandemie trifft die Luftfahrtbranche enorm. Airlines sparen an allen Ecken - das hat Folgen auch für die großen Flugzeugbauer. » mehr

Lufthansa

07.04.2020

Wirtschaft

Lufthansa verkleinert Flotte und lässt Germanwings am Boden

Vor der Entscheidung über staatliche Beihilfen legt die Lufthansa die ersten Flugzeuge still. Der Teilbetrieb Germanwings soll gar nicht mehr abheben, was für die Beschäftigten nicht zwingend ein Nach... » mehr

Ein Spiel auf Zeit

03.04.2020

Hof

Ein Spiel auf Zeit

Seit vier Jahren bieten Jürgen Müller und seine Frau Fototouren im Ausland an. Nun drohen sie ihre Existenzgrundlage zu verlieren und fühlen sich alleingelassen. » mehr

British Airways

02.04.2020

Wirtschaft

British Airways stellt Tausende Mitarbeiter frei

Die Fluggesellschaft British Airways (BA) stellt wegen der andauernden Coronakrise Zehntausende Mitarbeiter frei. Eine entsprechende Einigung sei am Donnerstag erreicht worden, teilte die Gewerkschaft... » mehr

Businessclass der Lufthansa

01.04.2020

Reisetourismus

Kein eigenmächtiges Ticket-Upgrade bei Reservierungsfehler

Wenn bei der Sitzplatzreservierung etwas schiefläuft, muss die Airline in der Regel die Reservierungskosten erstatten. Aber wie sieht es aus, wenn Passagiere sich stattdessen Plätze in einer höheren B... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.