Lade Login-Box.

FLUGZEUGBAU

Olivenproduktion in Spanien

02.07.2019

Wirtschaft

USA drohen EU mit Strafzöllen auf Oliven, Käse und Whisky

Strafzölle auf Oliven, Whisky oder Gusseisenrohre: Die USA nehmen sich nach China nun wieder die EU vor. Hintergrund ist ein alter Konflikt um illegale Staatshilfen beim Flugzeugbau. » mehr

Airbus

28.05.2019

Wirtschaft

Halbes Jahrhundert in der Luft: Airbus feiert 50. Geburtstag

Anfangs wurde die Idee belächelt, zunächst wollte niemand so wirklich an den Flugzeugbauer aus Europa glauben. Und ja, zum Start lief nicht alles glatt. Doch 50 Jahre später ist Airbus aus dem Himmel ... » mehr

Frölich vor Segelflugzeug

22.04.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Leichtflugzeugbauer/in?

Sandwichschalen, Spanten, Rippen, Ruder - ein Leichtflugzeug besteht aus vielen Einzelteilen. Worauf es ankommt, damit es am Ende auch abhebt, lernen Leichtflugzeugbauer in ihrer Ausbildung. » mehr

Airbus und Boeing

28.03.2019

Wirtschaft

WTO bestätigt: Boeing erhielt weiter illegale Subventionen

Das juristische Gezerre dauert seit 15 Jahren. Jetzt ist klar: Boeing erhielt trotz WTO-Urteils wegen illegale Subventionen weiter staatliche Hilfen. Für den Rivalen Airbus gilt aber das Gleiche. » mehr

Halbfertige Airbus-Flugzeuge

22.12.2018

Wirtschaft

Endspurt bei Airbus: Auslieferungen laufen auf Hochtouren

Beim Flugzeugbauer Airbus laufen die Auslieferungen zum Jahresende auf Hochtouren. Der Konzern hat im November so viele Flugzeuge an Kunden ausgehändigt wie noch in keinem Monat in diesem Jahr. » mehr

Konrektor Stefan Günther hat selbst Maschinen für den Unterricht besorgt.

16.03.2018

Hof

Von wegen nur ein Strick

Wer Seiler werden will, für den gibt es europaweit nur einen Unterrichtsort: die Textilberufsschule Münchberg. Die Azubis reisen von weit her an - für einen ungewöhnlichen Beruf. » mehr

Flugzeug

10.11.2017

Garten & Natur

Der Umwelt zuliebe aufs Fliegen verzichten?

Zehn Tage nach Thailand und übers Wochenende nach Rom? Wer es mit dem Klimaschutz ernst meint, sollte darauf verzichten. Eigentlich müssten wir alle viel weniger fliegen, CO2-Kompensationen sind nicht... » mehr

08.09.2017

Mobiles Leben

Subaru-Jubiläum: Boxer, Allrad – und gut

Einige Dinge scheinen sie sehr klug zu machen bei Subaru. Immerhin bauen die Japaner weltweit gerade mal eine Million Autos im Jahr und verdienen dennoch gutes Geld. Womöglich deswegen, weil der größt... » mehr

300 Liter Flugbenzin, da fällt die Zeche für Lorenzo Cavalli aus der Normandie (rechts im Bild) üppig aus. "Mooneys" sind aber eh ein kostspieliges Hobby.

27.08.2017

Region

Kultfliegertreffen vor den Toren der Stadt

Auf dem Flugplatz bei Baumgarten schweben gut ein Dutzend "Mooneys" mit ihren Piloten ein. Die kleinen Maschinen gelten als die schnellsten einmotorigen Propellerflugzeuge der Welt. » mehr

31.03.2017

Mobiles Leben

Der Alfa 33 Stradale wird 50 – Hüfthoher Renner für die Straße

Eigentlich war es ein Rennwagen. Ein reinrassiger. Mitte der 1960er-Jahre hält Alfa-Präsident Dr. Giuseppe Luraghi, die Zeit für gekommen, den traditionsreichen Namen wieder auf die Rennstrecken der W... » mehr

Zu seiner Hochzeit zur Kerwa 1931 überraschte die Mannschaft des Luftschiffes 127 "Graf Zeppelin" ihren Obersteuermann Johann Geier und gratulierte mit einem Überflug über Stadtsteinach.	Repros: Siegfried Sesselmann

11.11.2015

Region

Voller Stolz auf den "Zeppelin-Moo"

Johann Geier aus Zaubach hat von 1929 bis 1939 rund 1,5 Millionen Kilometer mit dem Luftschiff zurückgelegt. Mehrfach überflog die "Graf Zeppelin" Stadtsteinach. » mehr

BWF Protec belebt den Zuliefererpark

18.08.2015

FP/NP

BWF Protec belebt den Zuliefererpark

Obwohl die Textilbranche als schwierig gilt, macht die Firmengruppe gute Geschäfte. Mit der neuen Produktionshalle in Hof-Gattendorf soll der Erfolgskurs fortgesetzt werden. » mehr

Das Team um Serena Triebel (von links): Daniel Seitzinger, Claus Triebel, Karsten und Herman Leucker.

29.06.2015

FP-Sport

Serena Triebel deutsche Meisterin

Mit dem Erfolg gehört die 21-Jährige Selberin nun der Segelflug-Nationalmannschaft an. In der Doppelsitzerklasse siegt sie mit deutlichem Vorsprung. » mehr

Bei der Vorstellung des neuen Chefs und der Expansionspläne für BWF Protec in Hof (von links): der geschäftsführender Gesellschafter der BWF-Gruppe, Stefan Offermann, der Hofer Oberbürgermeister Harald Fichtner, Offermanns Assistentin Suzan Kont, Klaus-Jochen Weidner von der Wirtschaftsförderung Hof, Hermann Seiferth, Geschäftsführer ZV Automobilzulieferpark Hochfranken, und der neue Hofer Unternehmensbereichsleiter Alexander Klotz.

17.01.2014

FP/NP

BWF Protec in Hof setzt auf Wachstum

Der Spezialist für technische Nadelfilze baut eine neue Halle und stellt sechs weitere Mitarbeiter ein. Alexander Klotz leitet jetzt den Standort in Hof. » mehr

Dr. Konrad Friedrichs hat allen Grund zu strahlen: Mit den Hartmetallstäben, die er in seinem Betrieb herstellt, zählt er zu den Weltmarktführern.	Foto: Burger

25.04.2013

Region

Unternehmer mit Hirn und Herz

Dr. Konrad Friedrichs hat in seinem turbulenten Leben viel geschaffen. Für seine Leistungen erhält der 77-Jährige jetzt eine hohe Ehrung von der Stadt Kulmbach. An Ruhestand denkt Friedrichs noch lang... » mehr

Mit 77 Jahren denkt der Vollblutunternehmer Dr. Konrad Friedrichs noch lange nicht ans Aufhören. In sein jüngstes Unternehmen, die Konrad Micro Drill in Kulmbach, hat Friedrichs erst vor Kurzem drei Millionen Euro in spezielle "Brennöfen" investiert. Aus Kulmbach kommen die unter anderem die Bohrer, mit denen in etlichen asiatischen Ländern feinste Löcher in Platinen gebohrt werden.

22.12.2012

Oberfranken

Gefährliche Flucht über die Ostsee

Vor genau 40 Jahren ist der Kulmbacher Unternehmer Dr. Konrad Friedrichs mit seiner Familie aus der DDR geflohen. Das hohe Risiko wurde reich belohnt. » mehr

Das Prolin vereint moderne und historische Architektur.

12.01.2012

Region

Neue grüne Oase für Rehau

Das Unternehmen Rehau AG prägt seit der Gründung 1948 das Stadtbild. Seit jeher kauft es leer stehende Gebäude auf und funktioniert sie um. Derzeit ist der ehemalige Netto-Markt im Umbau. » mehr

03.08.2011

FP/NP

Karbon-Zeitalter: Liba bietet mehr als 30 neue Jobs

Für die Liba ist die Farbe der Zukunft schwarz: Das Unternehmen hat ein sieben Millionen Euro schweres Investitionsprogramm für die Bearbeitung von Kohlefaser-Teilen vorgestellt. Es soll mehr als 30 n... » mehr

100 Jahre alt: Gertrud Knappe, geborene Helmert, mit ihrer Tochter Dr. Sigrid Spielmann-Knappe.

22.06.2011

Region

Gertrud Knappe feiert ihren Hundertsten

Thurnau - Gertrud Knappe, geborene Helmert, konnte am Sonntag ihren 100. Geburtstag feiern. Die Jubilarin ist in Johanngeorgenstadt in Sachsen geboren und wohnt seit der Eröffnung im Jahr 2003 im Seni... » mehr

fpha_narr_280810

28.08.2010

FP/NP

Wochenende der Superlative

Zum ersten Mal bietet der Arbeitgeber Nummer eins in Rehau Einblick in Strukturen und Abläufe. Zwei Tage lang trumpft das Unternehmen mit Infos und Unterhaltung auf. Die Organisatoren erwarten Zehnt... » mehr

18.12.1999

FP

Feuerfester Stoff soll Flugzeuge sicherer machen

Von Rainer Maier Dass im kleinen Helmbrechtser Stadtteil Ort ein Unternehmen sitzt, das sich mit Luft- und Raumfahrttechnik beschäftigt, mag erstaunen » mehr

fpnd_scherf-klein

23.10.2007

Oberfranken

Aufschwung nach der Strukturkrise

Bad Alexandersbad – Henning Scherf ist ein Mann der Tat, der auf menschliche Nähe setzt. » mehr

fpmhz_rd_fakultätsexkursion

02.10.2007

Region

Absolventen sind gefragte Leute

Münchberg – Die neuen Erstsemester starteten gestern an der Fakultät für „Textil und Design“ Münchberg der Hochschule Hof durch. 66 weibliche und männliche Studenten der Studiengänge „Textiltechnik“, ... » mehr

fpks_

31.08.2007

Region

Am Montag beginnt die Produktion

Wo zum Jahresende die Maschinen still standen, wird ab kommenden Montag wieder produziert: im Werk 2 des insolventen Unternehmens Gardinen-Eckardt an der Kulmbacher Vorwerkstraße. Mit einer Millioneni... » mehr

Ärger zum Ehrentag - Brisante Woche für Bahnchef Mehdorn

07.08.2007

FP/NP

Hemdsärmelig

Bahnchef Hartmut Mehdorn will beim Streik der Lokführer „nicht erpressbar“ bleiben. » mehr

^