FRAUENROLLE

Greyzone - No Way Out

11.09.2018

Boulevard

«Greyzone - No Way Out»: Ein Thriller mit zehn Folgen

Eine Softwareentwicklerin ist spezialisiert auf Drohnen-Technologie und gerät ins Visier von Terroristen. Die planen einen Anschlag und brauchen das Know-how ihrer Firma. Das ist der Plot einer neuen ... » mehr

Lange Nacht soll Demokratie stärken

30.03.2018

Selb

Lange Nacht soll Demokratie stärken

Theater, Lesungen, Filme, Workshops, Ausstellungen und Vorträge gibt es am 15. September in Selb. Ziel ist, das Netz gegen Rechts sowie das gesellschaftliche Engagement auszubauen. » mehr

Museumsleiterin Alexandra Hentschel stellte bei einer Lesung elf Geschichten vor, die zeigen, dass es auch Comic-Heldinnen gibt, die nicht dem Klischee mit kurzen Röckchen und Kulleraugen entsprechen. Foto: Schobert

26.03.2018

Hof

Feminismus in der Sprechblase

Nicht nur harte Kerle: Bei der Lesung "Starke Frauen - starke Comics" im Erika-Fuchs-Haus dreht sich einen Abend lang alles um die Geschichten echter Power-Frauen. » mehr

05.09.2017

Kunst und Kultur

Präsentation des bedeutenden Neuerwerbs zweier Briefe bei den Bayreuther Residenztagen

Im Rahmen der Residenztage Bayreuth (Wochenende 16./17. September 2017) präsentiert die Bayerische Schlösserverwaltung den sensationellen Neuerwerb zweier autographer Briefe aus der Korrespondenz der ... » mehr

Am 28. Juni gehen die Scheinwerfer im Kronacher Freilichttheater wieder an. "Das Wirtshaus im Spessart" hat um 20 Uhr Premiere. Bis dahin hat das Ensemble jede Menge zu tun.	Foto: Archiv/Frank Wunderatsch

20.04.2017

Kunst und Kultur

Mit dem Floß ins Theater

Spielplan und Ensemble für die Kronacher Rosenberg-Festspiele stehen. Zusätzliche Festspielpakete und Open-Air-Aufführungen runden das Angebot ab. » mehr

Zeigte sich bei ihrem Auftritt in Selb äußerst verwandlungsfähig: die Münchner Kabarettistin Constanze Lindner.	Foto: sim

05.03.2017

Kunst und Kultur

Von der Star-Maklerin bis zur wilden Russin

Im fliegenden Wechsel schlüpft Constanze Lindner in verschiedene Frauenrollen. In Selb bekommt sie dafür viel Applaus. Das Publikum lacht, tobt und klatscht. » mehr

Zu viel Sieglinde? Sängerin Heidi Melton . Foto: Bayreuther Festspiele/Jörg Schulze

28.07.2016

Kunst und Kultur

Gut und böse, dick und dünn

Wie umfangreich darf Wagners Sieglinde sein - eine taktlose Frage? In der Bayreuther Festspiel- "Walküre" stellt sich ein menschlich heikles Besetzungsproblem. » mehr

"Integration - für manche eine Fremdwort" steht unten kleingedruckt auf dem Plakat. Wer sich bemühe, könne das Wort oben nach arabischer Manier von rechts nach links lesen, erklären Anita Berek von der Bürgerinformationsstelle sowie Sebastian Sommerer (links) und Dr. Rolf Tropitzsch vom Helferkreis. Sie laden ein zum Austausch über Ansichten und Einstellungen. Foto: Bri Gsch

29.07.2016

Marktredwitz

Projekttage für Flüchtlinge und Einheimische

Der Helferkreis und die Bürgerinformationsstelle laden neue und alte Marktredwitzer zu Diskussionen ein. Es geht um Begriffe wie Integration, Bildung, Arbeit und Frauenrolle. » mehr

Anjelica Huston wird 65

07.07.2016

Kunst und Kultur

Hollywoods starke Frau - Anjelica Huston wird 65

Sie prägen das Leben von Anjelica Huston: Vater John Huston, Liebhaber Jack Nicholson und ein vergoldeter Oscar für "Die Ehre der Prizzis". Hollywoods starke Frau feiert nun ihren 65. Geburtstag. » mehr

Filmfest München - CineMerit Award

27.06.2016

Kunst und Kultur

Ellen Burstyn - Schauspielerin mit Vorliebe für starke Frauenrollen

Das mag an ihrer Kindheit und Jugend liegen, in der sie es nicht einfach hatte. » mehr

Regisseurin Katharina Ramser (links) in der öffentlichen Probe zu "Was ihr wollt" mit Julia Leinweber als Maria und Oliver Hildebrandt als Sir Andrew.	Foto: Harald Dietz

09.05.2016

Kunst und Kultur

Humorvolles Spiel um Liebe und Fremdsein

"Was ihr wollt" ist die letzte Schauspiel-Premiere der Spielzeit am Theater Hof. Inszeniert wird die Shakespeare-Komödie von Katharina Ramser, die erstmals zu Gast ist. » mehr

Verzweifelte Fahndung in Athen: Tessa, das Frankfurter Luxusweibchen (Jördis Triebel), will ihr verschwundenes Baby wiederhaben.	Foto: PR

20.10.2015

Kritiken

Mütter, die ihr Kind verlieren

Mit "Ein Atem" starten heute die 49. Hofer Filmtage. Christian Zübert führt eine Deutsche und eine Griechin an einen gemeinsamen Wendepunkt ihrer unterschiedlichen Leben. » mehr

Andi Herold in der Maske bei Franziska Gräbner.

25.01.2013

Kulmbach

Die Cindys aus Kirchleus

Große Bühnen sind - noch nicht - ihre Welt. Aber in Kirchleus, Danndorf, Weißenbrunn, Reichenbach, Oberdornlach und Theisenort fühlen sie sich wohl: "Die Kirchleuser Sexperten", das Männerballett des ... » mehr

Jules Massenet

13.08.2012

Kunst und Kultur

Ein Frauenversteher

Die Oper kennt merkwürdige Extreme. So siedelte Jules Massenet seinen "Gaukler von Notre Dame" aus dem Jahr 1902 unter lauter Mönchen an, wodurch dem Werk Frauenrollen weitgehend fehlen. » mehr

Verwandlung für Hollywood: Alex (Matthias Schweighöfer) wird zur Frau. 	Foto:Verleih

30.12.2011

Kunst und Kultur

Hin und Her zwischen Alex und Alexandra

Im Kino: Rubbeldiekatz Schauspieler Alexander Honk (Matthias Schweighöfer) hat keinen rechten Erfolg und somit auch kein Geld. In einem kleinen Theater verkörpert er hin und wieder eine Frau; dabei ha... » mehr

fpha_cp_kalinke_020311

02.03.2011

Münchberg

Hat Sie das Oscar-Fieber gepackt?

Karolin Kalinke aus Münchberg: "Ich habe die Oscar-Verleihung nur so am Rande mitbekommen, zu dieser Zeit schlafe ich lieber. Mein Interesse ist auch nicht so groß, dass ich mir dafür die Nacht um die... » mehr

fpst_faustII_240111

24.01.2011

Selb

Ein wagemutiges Unterfangen

Das Theater Hof führt Faust II im Rosenthal-Theater auf. Spannende Variationen werden ins Hier und Heute übertragen. » mehr

fpku_faust2_5sp_111010

11.10.2010

Kunst und Kultur

Der Teufel tanzt Sirtaki

Dieses Stück ist unspielbar - findet auch der Regisseur. Trotzdem wird aus "Faust II" im Theater Hof eine Sensation. » mehr

09.01.2009

Selb

Neuer Grundkurs für Hospizhelfer beginnt

Selb – Vom 23. Januar bis zum 4. April führt die Hospizinitiative Fichtelgebirge wieder einen Grundkurs für Hospizhelfer durch. Es ist bereits der sechste Lehrgang, der für den ganzen Landkreis angebo... » mehr

fpku_parsifal1_6sp_050808

05.08.2008

Kunst und Kultur

Wahnfried im Festspielhaus

Bayreuth – „Weißt du, was du sahst?“, fragt Gurnemanz als strenger Hausvater den kleinen Parsifal, als wär der sein Sprössling. Der Junge, natürlich, hat gar nichts begriffen: nicht das heilige Abendm... » mehr

fpku_zwoelfelaeuten1_5sp_2107

21.07.2008

Kunst und Kultur

Knapp vorbei am Heldentod

Wunsiedel – Kinder und Narren sagen die Wahrheit, und der Jogl ist dabei ein besonders komischer Vogel: ein Mann, freilich kein ausgewachsener, sondern klein wie ein Bub; und im Dorf der „Depp“, freil... » mehr

fpku_zwoelfelaeuten1_5sp_2107

21.07.2008

Kunst und Kultur

Knapp vorbei am Heldentod

Wunsiedel – Kinder und Narren sagen die Wahrheit, und der Jogl ist dabei ein besonders komischer Vogel: ein Mann, freilich kein ausgewachsener, sondern klein wie ein Bub; und im Dorf der „Depp“, freil... » mehr

Sissi Perlinger

02.09.2006

Interview

"Wir Frauen haben die Arschkarte"

Selbst unter den Kabarettisten gilt sie als Paradiesvogel: Sissi Perlinger. Die Münchner Entertainerin lebt ihren Hang zum Skurrilen leidenschaftlich auf der Bühne aus. "Singledämmerung" heißt ihr akt... » mehr

Heide Simonis

16.06.2007

Interview

„Bloß keine kurzen Röcke!“

Heide Simonis im Sonntagsgespräch – über Frauen und Männer in der Politik, Kinder und Emanzen » mehr

17.04.2007

Kulmbach

Schauspieler gesucht: Freiwillige vor !

Hektische Betriebsamkeit herrscht zurzeit auf der Naturbühne Trebgast, denn nach den ersten Leseproben für die vier Stücke in der neuen Saison geht’s jetzt richtig los. Es ist auch höchste Zeit, denn ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".