Lade Login-Box.

FREMDENVERKEHR

vor 5 Stunden

Bayern

Bayerns Tourismusbranche hofft ab Sommer wieder auf Gäste

Bayerische Experten hoffen auf ein baldiges Ende des Tourismus-Stopps wegen der Ausbreitung des Coronavirus. «Wir hoffen, im Laufe des Mai, hoffentlich bis Pfingsten, dass wir zumindest in Teilen wied... » mehr

Aida Cruises

vor 7 Stunden

Wirtschaft

Aida Cruises sagt alle Reisen bis Ende Mai ab

An Urlaube ist momentan kaum zu denken - auch nicht an Kreuzfahrten. Aida Cruises sagt bis Ende Mai alle Reisen ab - will Gästen aber entgegenkommen. » mehr

Leerer Strandkorb an der Ostsee

vor 8 Stunden

Wirtschaft

Reisebranche vor ungewissem Sommergeschäft

Im Sommer in den Urlaub? Die Reisekonzerne hoffen, dass ihr Geschäft zur Hauptsaison irgendwie wieder in Gang kommt. Aber die Aussichten sind höchst unsicher. » mehr

Geschlossen

vor 11 Stunden

Reisetourismus

Tourismusverband MV für Verschiebung der Sommerferien

Wäre es besser, wenn in diesem Jahr wegen der Corona-Krise die Sommerferien einfach auf den Frühherbst verschoben werden könnten? Die Reisebranche macht einen Vorschlag. » mehr

Ausflügler genießen die Sonne am Niedersonthofener See

07.04.2020

Bayern

Mehr Touristen kamen im Februar nach Bayern

Die Corona-Krise hat sich im Februar noch nicht auf den Tourismus in Bayern ausgewirkt. Die Zahl der Gäste stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,1 Prozent auf fast 2,6 Millionen, wie das Landesam... » mehr

Harriet Köhler

07.04.2020

Reisetourismus

Wie man richtig zu Hause bleibt

Ständig unterwegs sein, die Welt erkunden, stets gleich wieder die nächste Reise planen: Aufregend, schön! Oder etwa nicht? Die Autorin Harriet Köhler wirbt fürs Daheimbleiben - aus guten Gründen. » mehr

Ein Spiel auf Zeit

03.04.2020

Hof

Ein Spiel auf Zeit

Seit vier Jahren bieten Jürgen Müller und seine Frau Fototouren im Ausland an. Nun drohen sie ihre Existenzgrundlage zu verlieren und fühlen sich alleingelassen. » mehr

Anzeigetafel am Flughafen: alle Flüge storniert.	Symbolfoto: Michael Kappeler/dpa

03.04.2020

Hof

Risiko Reiseplanung?

Viele können aktuell ihren Urlaub nicht antreten oder sind verunsichert. Die Reisebüros bitten die Reisewilligen jetzt um Geduld: Man sollte nicht sofort stornieren. » mehr

Ferienbeginn

03.04.2020

Brennpunkte

Die Osterferien beginnen - aber größere Ausflüge sind tabu

In den Schulferien wegfliegen, über Ostern zu Oma und Opa: Das soll in der Corona-Krise nicht sein. Im Kampf gegen die Epidemie greifen Einschränkungen auch über Feiertage - nicht nur für längere Reis... » mehr

Bootsarrest wegen Corona

02.04.2020

Reisetourismus

Als Segler in der Südsee: Die «große Freiheit» hat Pause

Im eigenen Boot um die Welt segeln: Ist das in Corona-Zeiten die letzte Möglichkeit des Reisens? Leider nein. Zwei «Seenomaden» erzählen, wie es ihnen ergangen ist - und vom Leben auf dem Meer. » mehr

Marion Stowasser-Fürbringer: "Die aktuelle Lage ist schwierig, aber wir werden das schaffen". Foto: Konrad Rosner

30.03.2020

Fichtelgebirge

"Wir wickeln im Moment nur ab"

Alle Urlaubsreisen bis Ende April sind storniert. Marion Stowasser-Fürbringer hält die aktuelle Lage für "sehr schwierig". » mehr

Das Handy macht jeden überall erreichbar. Für Wolfgang Uhl zahlt sich das in Notfällen seiner Kunden aus. Foto: Peter Käferstein

29.03.2020

Region

Corona: Hofer Outdoorspezialist hilft Gestrandeten im Ausland

Der Hofer Outdoorspezialist Wolfgang Uhl kümmert sich um Kunden, die wegen der Reisebeschränkungen in der Ferne festsitzen. Gut, wenn man einen Selbitzer in Ho-Chi-Minh-Stadt kennt. » mehr

Coronavirus - Tui

29.03.2020

Deutschland & Welt

Tuifly schaltet Flugplan für Sommer 2021 frei

Wie der anstehendede Sommer für die Reiseunternehmen aussieht? Schwer zu sagen. Für das nächste Jahr veröffentlicht Tuifly aber nun seinen Flugplan - auch für Umplanungen. » mehr

Seniorenpaar

28.03.2020

Deutschland & Welt

Rendezvous an der Grenze mit Punsch und Keksen

Liebe macht erfinderisch: Weil sich ein betagtes deutsch-dänisches Paar wegen der weitgehend geschlossenen Grenzen nicht mehr besuchen kann, trifft es sich einfach am Grenzübergang. Zum Kaffeetrinken,... » mehr

In den Seniorenheimen wird es in diesen Tagen besonders einsam, wenn die Familie nicht mehr zu Besuch kommen darf. Dennoch wissen viele Senioren sehr zu schätzen, was sie haben - denn sie haben in ihrem Leben so manche entbehrungsreiche Zeit hinter sich. Symbolfoto: luna/AdobeStock

26.03.2020

Region

Rehau: Wie eine 95-Jährige die Corona-Krise erlebt

Ursel Lillpopp lebt im MGH in Rehau. Die 95-Jährige vermisst die Welt draußen. Sie schickt jetzt ihren Kopf auf Reisen - ganz weit weg. » mehr

26.03.2020

FP/NP

Schnelle Hilfe ist dringend nötig

Der Flughafen in Nürnberg macht dicht. Was für eine Nachricht. » mehr

FTI reagiert auf Auswärtiges Amt

24.03.2020

dpa

FTI verlängert Reisestopp bis Ende April

Das Auswärtige Amt hat seine weltweite Reisewarnung bis mindestens Ende April 2020 verlängert. Der Reiseveranstalter FTI sagt daher weitere Reisen ab. » mehr

Urlaub umbuchen

23.03.2020

dpa

Das sind die Umbuchungsregeln großer Reiseveranstalter

Im Moment verreist niemand mehr - aber viele Urlaube im Frühjahr und Sommer waren schon längst gebucht. Die großen Veranstalter zeigen den Urlaubern sich teilweise kulanter als sonst. » mehr

Flugticket

17.03.2020

dpa

Möglichst Gutscheine für abgesagte Reisen nutzen

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise werden zahlreiche gebuchte Reisen abgesagt. Wie sollten sich Kunden jetzt verhalten? » mehr

Tourismus in Schleswig-Holstein

18.03.2020

dpa

Schleswig-Holstein schließt für Touristen

Ein komplettes Touristen-Verbot: Schleswig-Holstein verschärft noch einmal die Maßnahmen im Kampf gegen das neuartige Coronavirus. Bis 19. März müssen alle Touristen den Norden verlassen haben. » mehr

Dänemark schließt Grenze

14.03.2020

dpa

Urlauber bleiben bei Einreiseverbot nicht auf Kosten sitzen

Dänemark, Polen und Tschechien schließen wegen Corona ihre Grenzen für Ausländer. Was gilt jetzt für gebuchte Reisen? » mehr

Eine Regenbogenfahne

13.03.2020

dpa

Schweden, Kanada und Malta besonders LGBT-freundlich

Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transgender sind nicht überall auf der Welt willkommen. Ein neuer Index informiert darüber, welche Länder und Regionen besonders LGBT-freundlich sind. » mehr

Hoffen auf touristische Impulse durch den Tourbegleiter (von links): Dieter Frank vom Frankenwaldverein, Forstbetriebsleiter Peter Hagemann, die Landräte Klaus Peter Söllner (Kulmbach), Klaus Löffler (Kronach) und Oliver Bär (Hof) sowie Tourismus-Geschäftsführer Markus Franz.	Foto: Christian Kreuzer

12.03.2020

Region

Wandern mit Plan

Für den Frankenwaldsteig gibt es ab sofort einen Tourbegleiter mit allen wichtigen Infos – analog wie digital. Dadurch will man mehr Touristen auf den Wanderweg locken. » mehr

Franziska Jäger von der Gemeinde und Bürgermeister Heinz Martini (von links) dankten Brigitte Tuchbreiter für 20 Jahre Arbeit als Vorsitzende der Tourismusgemeinschaft. Foto: Christian Schilling

12.03.2020

Fichtelgebirge

Tröstaus Tourismus nimmt Fahrt auf

Die Gemeinde verzeichnet im vergangenen Jahr 20 Prozent Zuwachs bei den Übernachtungen. Auch die Aufenthaltsdauer steigt. » mehr

Aktualisiert am 10.03.2020

Oberfranken

In Österreich dürfen Italien-Rückkehrer nicht mehr stoppen

Im Kampf gegen das sich immer weiter ausbreitende Corona-Virus erschwert Österreich massiv die Einreise aus Italien. » mehr

Queen-Elizabeth-Nationalpark in Uganda

09.03.2020

dpa

Uganda schreibt Quarantäne für deutsche Reisende vor

Das Coronavirus hat für Reisende weltweit große Auswirkungen. Nun hat nach Israel auch ein aufstrebendes Safari-Land in Afrika eine drastische Maßnahme ergriffen. » mehr

Handschuhe schützen wenig vor Corona

06.03.2020

dpa

Corona-Schutz: Handschuhe bringen auf Reisen nichts

Man sieht sie in öffentlichen Verkehrsmitteln und an Flughäfen: Atemmasken und Handschuhe, vermeintlich zum Schutz vor einer Ansteckung mit Corona. Aber bringt das überhaupt was? » mehr

Tulpenstrauß

09.03.2020

dpa

Amsterdam bangt um Image seines Blumenmarktes

Bietet der Amsterdamer Blumenmarkt immer weniger Blumen, und zudem Tulpenzwiebeln von schlechter Qualität? Das zumindest behaupten Kritiker. Warum die niederländische Hauptstadt sich um ihre Touristen... » mehr

Strand auf Mallorca

05.03.2020

dpa

Bei der Reiseplanung achten nur wenige auf Nachhaltigkeit

In der Klimadebatte wird immer wieder über Reisen diskutiert. Welche Auswirkung ein Urlaub auf den Planeten haben könnte, ist einer Umfrage zufolge aber für viele bei der Planung nicht wichtig. » mehr

Ute Kranz

05.03.2020

Reisetourismus

Reisebloggerin erzählt über das Alleinreisen als Frau

Allein ins Unbekannte aufzubrechen, das erfordert Mut. Manche sagen: gerade als Frau. Die Reisebloggerin Ute Kranz erzählt von ihren Erfahrungen - und hat Tipps für Solo-Reisende. » mehr

Unterwegs in Marokko

05.03.2020

Reisetourismus

Reisen in unsicheren Zeiten

Sars-CoV-2 verunsichert viele Urlauber. Breitet sich das neue Coronavirus weiter aus, könnten viele Urlaubspläne ins Wanken geraten. Verändert sich nun die Art des Reisens? » mehr

Matthias Sommerer und Volker Klier fiebern mit ihren kleinen Fußballern auf das Spiel in Mönchengladbach hin. Foto: Claudia Geisler

03.03.2020

Fichtelgebirge

ATG-Kids fordern Gladbacher Jungs

Für die jungen Fußballer aus Tröstau geht ein Traum in Erfüllung. Sie begleiten die Stars in die Arena zum Topspiel gegen den BVB und bestreiten das Vorspiel. » mehr

Geplante Promenade in Boltenhagen

27.02.2020

dpa

Von Boltenhagen bis Queensland: Neues aus der Reisewelt

Eine neue Aussicht für Urlauber in Boltenhagen, schwedisches Design in Malmö und ein Museum für Mary Poppins in Australien: Wissenswertes aus der Welt des Reisens. » mehr

Tourismus im Iran

27.02.2020

Tagesthema

Coronavirus stürzt Irans Tourismus in die Krise

Die Coronavirus-Epidemie im Iran belastet die ohnehin schon gebeutelte Tourismusbranche des Landes. Auch deutsche Reiseanbieter ziehen sich zurück. » mehr

Das Luisenburg-Felsenlabyrinth lockt an manchen Tagen bis zu 1500 Besucher. Foto: Florian Miedl

26.02.2020

Fichtelgebirge

Geschlossene Hotels drücken auf Zahlen

Dennoch boomt der Tourismus in Wunsiedel. Vor allem das Felsenlabyrinth auf der Luisenburg ist so beliebt wie fast noch nie. » mehr

Menschen mit Mundschutz

25.02.2020

Fichtelgebirge

Viele Reisende haben Angst vor einer Ansteckung

Das Corona-Virus geht an den Reisebüros im Landkreis Wunsiedel nicht spurlos vorüber. Kunden sind verunsichert und eher zögerlich, wenn es ums Reisen geht. » mehr

Kurzfristige Änderung des Ablfughafens

20.02.2020

dpa

Geänderter Abflugort rechtfertigt Preisminderung

Eine Familie bucht einen Türkei-Urlaub mit Abflugort Berlin. Doch der Veranstalter ändert kurzerhand den Flughafen - plötzlich soll die Reise in Leipzig beginnen. Wie viel Geld gibt es zurück? » mehr

So sieht die neue Ferienwohnungsanlage in Mittelberg aus, wenn sie fertiggestellt ist. Insgesamt 30 Personen wird sie Platz bieten.	Fotos: red

19.02.2020

Region

Barrierefreie Ferien im Frankenwald

Helmut Leipold errichtet nahe der Radspitze behindertengerechte Ferienwohnungen. Dieses Vorhaben begrüßt der Verein Tourismus Steinachtal. » mehr

Ausflug mit dem Fahrrad am Bodensee

19.02.2020

Reisetourismus

Urlauber im Südwesten setzen aufs Fahrrad

Der Trend geht zum Urlaub im eigenen Land. Auch der Südwesten wird damit als Ferienregion interessanter. Hier sollen Besucher in dieser Saison nicht nur auf nachhaltige Angebote treffen, sondern auch ... » mehr

Reisender in einem Hotelzimmer

18.02.2020

Region

So viele Übernachtungen in Hof wie nie

Der Tourismus in der Stadt Hof befindet sich weiter auf dem aufsteigenden Ast. » mehr

Wenn der eigene Koffer verschwunden bleibt

18.02.2020

dpa

Preisminderung bei verschollenem Gepäck

Wenn der Koffer verspätet ankommt, ist das ärgerlich. Wenn er überhaupt nicht mehr auftaucht, ist das noch schlimmer. Pauschalurlauber bekommen dann Geld zurück. Nur wie viel? » mehr

Der Frankenwald hat viel zu bieten. Urlauber zieht es stärker in den Landkreis Kulmbach und die Region. Foto: Frankenwald Tourismus & Markus Balkow

17.02.2020

Region

Mehr Gäste für das Kulmbacher Land

Die Tourismus-Branche im Landkreis jubelt. Die Jahresbilanz für 2019 fällt so gut aus wie schon lange nicht mehr. » mehr

Die Bürgermeister-Kandidatinnen Margit Bayer (links) und Michaela Härtl (rechts) stellten bei der Podiumsdiskussion ihre Ziele vor. Die Redakteure Gerd Pöhlmann (Zweiter von links) von der Frankenpost und Wolfgang Benkhardt von den Oberpfalz-Medien moderierten.	Foto: Florian Miedl

17.02.2020

Region

Straßen sanieren, Radwege bauen

Bei der Podiumsdiskussion mit den Kandidatinnen für das Bürgermeister-Amt kommen auch die Themen Tourismus, Wirtschaft und Ortsteile zur Sprache. Es gibt klare Ziele. » mehr

Dubai

13.02.2020

dpa

Pass für Reise in Emirate muss sechs Monate gültig sein

Trotz Ausnahmen: Die Vereinigten Arabischen Emirate haben konkrete Vorgaben für die Gültigkeit von Ausweisdokumenten. Daran sollten sich Urlauber halten. » mehr

Hoher Schadenersatz

11.02.2020

dpa

Hoher Schadenersatz für zweimal geplatzte Reise

Zweimal reist eine Familie zum Flughafen, um in den Urlaub zu fliegen - und zweimal fällt die Reise ganz kurzfristig ins Wasser. Ein solches Fiasko rechtfertigt eine hohe Entschädigung. » mehr

Im November hat Sabrina Gartinger ihr Büro im Rehauer Rathaus bezogen. Von hier knüpft sie Kontakte, klopft sie Fördermöglichkeiten ab und koordiniert die unterschiedlichsten Projekte. Foto: Gödde

07.02.2020

Region

Eine, die ein Netz webt

Seit November arbeitet Sabrina Gartinger als Umsetzungsmanagerin für die ILE Dreiländereck. Ihre Aufgabe besteht vor allem in einem: mit den Menschen zu sprechen. » mehr

Wie sieht die Zukunft der Gesundheitsversorgung auf dem Land aus? Klaus Adelt kritisiert die Kassenärztliche Vereinigung als wenig vorausschauend.	Foto: RFBSIP/Adobe Stock

03.02.2020

Region

Zehn Themen für den Landkreis

So steht Klaus Adelt dazu. » mehr

Wandern - wie hier an der Hedlerreuth bei Bischofsgrün - gehört immer noch zur Hauptaktivität von Fichtelgebirgsurlaubern. Nun soll das Wegenetz optimiert werden. Foto: Archiv/Manfred Sieber

31.01.2020

Fichtelgebirge

Der Weg zum besseren Wanderweg

Das Fichtelgebirge soll "Qualitätswanderregion" werden. Um die Kriterien zu erfüllen, muss das Wegenetz bestimmte Voraussetzungen erfüllen. » mehr

Eine Person paddelt auf einem Stand-Up-Paddeling-Board

30.01.2020

dpa

Freizeitmesse zeigt Reise- und Sporttrends

In Hannover findet derzeit die Freizeitmesse statt. Neben dem Deutschland-Tourismus hat die Messe auch international Reisende im Blick. » mehr

Reisende im Flughafen von Peking

27.01.2020

Deutschland & Welt

Veranstalter: China-Reisende können umbuchen oder stornieren

Das Coronavirus ist inzwischen in fast jeder Provinz oder Region Chinas aufgetaucht. Das hat Folgen für den Tourismus - auch in Deutschland. » mehr

Sara Olszewski, 26 Jahre, Informatikerin, BLS, Platz 2 bei derzeit einem Sitz im Stadtrat.

24.01.2020

Region

Junge Kandidaten auf dem Vormarsch

Auf kommunalpolitischen Nachwuchs setzen alle Fraktionen im Stadtsteinacher Stadtrat zur Wahl am 15. März. Einige Junge sind sogar auf den vorderen Plätzen nominiert. » mehr

Prof. Oliver Witzke

24.01.2020

dpa

Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen

Das Coronavirus bestimmt die Schlagzeilen. Doch wie gefährlich ist es tatsächlich? Muss ich deswegen eine Reise absagen? Ein Experte sagt: In aller Regel nicht. » mehr

^