FREUNDE

Wenn es den Verein "Freunde und Förderer der Himmelkroner Heime" noch nicht geben würde, müsste man ihn schnellstens aus dem Boden stampfen. Er hat sich als eine Lobby für behinderte Menschen entwickelt und am morgigen Sonntag feiert der Förderverein sein 30-jähriges Jubiläum. Unser Bild zeigt (von links) Vorstandsmitglied Angelika Hoch, zweiten Vorsitzenden Hans Thiem, Vorsitzende Pia Aßmann, Ehrenvorsitzenden Erich Popp, die frühere Schatzmeisterin Elke Vetter und dritten Bürgermeister Peter Aßmann. Foto: Werner Reißaus

21.09.2018

Kulmbach

30 Jahre segensreiche Hilfe

Der Verein "Freunde und Förderer der Himmelkroner Heime" feiert am morgigen Sonntag 30-jähriges Bestehen. Das Gründungsmotto "Wir wollen helfen" gilt nach wie vor. » mehr

Unbeliebte Stadtauben

20.09.2018

Fichtelgebirge

Züchter muss vor Gericht Federn lassen

Kritische Ehefrauen, zwei verschwundene Tauben und eine zerbrochene Freundschaft. Einen mehr als ungewöhnlichen Fall arbeitet das Amtsgericht Wunsiedel auf. » mehr

Behandlung

18.09.2018

Hintergründe

Mutmaßliche Vergiftung eines Kreml-Kritikers gibt Rätsel auf

Zuerst wirkten die Symptome noch lustig, dann entpuppten sie sich als ernsthafte Erkrankung: Der russische Pussy-Riot-Aktivist Piotr Wersilow wurde wahrscheinlich vergiftet. Angehörige vermuten einen ... » mehr

18.09.2018

Schlaglichter

Emmy-Gewinner macht während Dankesrede Heiratsantrag

Emmy-Preisträger Glenn Weiss hat während seiner Dankesrede um die Hand seiner Freundin angehalten. Nachdem der Regisseur den Preis für die beste Regie einer Unterhaltungssendung gewonnen hatte, sagte ... » mehr

Rebekka Gramalla gehört zum Team der Notfalldarstellung. Sie setzt Kunstblut ein, um die Kopfplatzwunde realistisch darzustellen. Fotos: Hüttner

17.09.2018

Hof

Team Dramatik

Für Großübungen braucht das Rote Kreuz immer viele Opfer. Die müssen verletzt aussehen und sich entsprechend verhalten. Über den fiktiven Umgang mit Leid und Leben. » mehr

16.09.2018

Schlaglichter

Junge Deutsche in Wien erdrosselt - Freundin gesteht

Der gewaltsame Tod einer jungen Deutschen in Wien scheint geklärt. Ihre österreichische Freundin habe die Tat gestanden, berichtete die Polizei. Das 25-jährige Opfer aus dem Raum Düsseldorf lebte demn... » mehr

Einsatz in Wien

16.09.2018

Brennpunkte

Junge Deutsche in Wien erdrosselt - Freundin gesteht

Zwei Frauen checken in ein Wiener Hotel ein. Am nächsten Morgen ist eine von ihnen tot. Würgemale rufen Mordermittler auf den Plan. » mehr

Junges Paar

14.09.2018

Familie

Große Liebe des Kindes nicht abwerten

Bringt Tochter oder Sohn die erste große Liebe mit nach Hause, sind Eltern darüber nicht immer glücklich. Doch auch wenn für sie feststeht, die beiden passen nicht zusammen, hilft bloße Ablehnung nich... » mehr

Bettina Freifrau von Schorlemer

14.09.2018

Familie

So gelingt der Umzug mit Kindern

Die Lieblingslehrerin in der Schule, die Freunde im Sportverein, der Spielplatz um die Ecke - Kinder lieben ihr vertrautes Umfeld. Doch was, wenn ein Umzug ansteht? Für viele fühlt sich das bedrohlich... » mehr

Philip und Christoph zählten zu den jüngsten Wanderern, die locker zwölf Kilometer schafften.

10.09.2018

Region

Das Wandern ist des Selbers Lust

224 Freunde des Lions Clubs Selb kommen zum Wandertag. Die Stimmung ist großartig, die Organisatoren sind überwältigt. » mehr

Kurz vor Prozessbeginn: der Angeklagte und sein Kulmbacher Rechtsanwalt Alexander Schmidtgall im Münchner Landgericht. Foto: Sven Hoppe/dpa

10.09.2018

Oberfranken

"Ich wollte sie nicht töten!": Angeklagter aus Raum Naila bestreitet Absicht

Der Auftakt des Prozesses um die "Leiche am Feringasee" bringt einiges ans Tageslicht. In entscheidenden Punkten aber widerspricht die Verteidigung vehement. » mehr

Katja Stöcker sicherte sich den ersten Platz beim Damenwettbewerb.

09.09.2018

Region

Viel Spaß und ein neuer Streckenrekord

Der Funlauf in den Mainauen erweist sich immer mehr als Magnet für Freunde des Ausdauersports. Mehr als 300 Läufer waren diesmal am Start. » mehr

Monika Grütters

09.09.2018

Deutschland & Welt

Stars und Freunde feiern 100. Geburtstag von Artur Brauner

Familienmensch und Film-Tycoon - so bezeichnen Artur Brauners Enkel ihren Opa. Zusammen mit der Familie feiern in Berlin zahlreiche Stars den 100. Geburtstag des legendären Filmproduzenten. » mehr

Nach der Tat: Polizei-Ermittler untersuchen in Unterföhring bei München den Fundort einer verkohlten Frauenleiche. Foto: Matthias Balk/dpa

08.09.2018

Oberfranken

Die Tote vom Feringasee

Ein Jahr nach dem Fund einer Frauenleiche steht ein 33-Jähriger aus dem Landkreis Hof von Montag an vor Gericht. Sein Anwalt bestreitet, dass es sich um Mord handelt. » mehr

Hochkonzentriert: Philipp Seidels Saison war durchwachsen. Am Ende aber erfolgreich.	Fotos: Privat

07.09.2018

FP-Sport

Wieder einen freien Kopf

Trapschütze Philipp Seidel hat ein enttäuschendes Jahr hinter sich. Bis zur deutschen Meisterschaft. Dort holt er Silber. » mehr

Klaus Bartels setzte mit seiner Frau Franziska ein Zeichen für ein offenes Miteinander. Die Schilder beschrifteten sie spontan auf der Fahrt . Fotos: privat

06.09.2018

Region

Diskussion statt Hass und Hetze

Zu den 65 000 Menschen in Chemnitz gehörte auch der frühere Helmbrechtser Klaus Bartels. Der einstige Kämpfer gegen Atomkraft wollte vor Ort ein Zeichen für Toleranz setzen. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

06.09.2018

dpa

Medien dominieren die Freizeit

Heute schon mit den Nachbarn geplaudert? Oder am Wochenende Oma und Opa besucht? Nach dem neuen Freizeit-Monitor haben die Bundesbürger weniger Zeit für sich und andere - und machen sich dafür jede Me... » mehr

Fernsehen

05.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Medien dominieren die Freizeit

Heute schon mit den Nachbarn geplaudert? Oder am Wochenende Oma und Opa besucht? Nach dem neuen Freizeit-Monitor haben die Bundesbürger weniger Zeit für sich und andere - und machen sich dafür jede Me... » mehr

Ein Teil des Motorradteams Marktredwitz-Wölsauerhammer. Am kommenden Wochenende wird Jubiläum am Weidersberg bei Brand gefeiert. Foto: pr.

03.09.2018

Region

Gute Freunde auf zwei Rädern

Seit 35 Jahren gehen die Mitglieder des Motorrad-Teams Marktredwitz-Wölsauerhammer gemeinsam auf Tour. Am kommenden Wochenende feiern sie Jubiläum im Weidersberg. » mehr

Der Dekan von Tanga, Moses Shemweta (Zweiter von links) und der Vorsitzende des dortigen Partnerschaftskomitees, Godfrey Sawe (rechts) nach dem Gottesdienstbesuch an der Christuskirche mit Mesnerin Monika Schilm und Pfarrer Johannes Herold. Foto: pr.

30.08.2018

Region

Dekanat Selb spendet für Partnerschaftskreis Tanga

Dekan Moses Shemweta aus Tanga in Tansania besucht Selb. Das Land leidet extrem unter der Dürre. Deshalb unterstützt Selb seine Freunde, wo es nur kann. » mehr

Facebook

29.08.2018

Deutschland & Welt

Facebook führt Videoplattform Watch weltweit ein

YouTube gilt als die klare Nummer eins bei Internet-Video. Facebook will das nicht länger hinnehmen und bringt seine Plattform Watch weltweit heraus. Das Online-Netzwerk will damit auch zum Ort werden... » mehr

Einige Biker fuhren direkt vor die Bühne. Das Publikum tobte.

26.08.2018

Region

Biker erobern Langenbach

Der MRC Langenbach lädt zum 30. Mal zum beliebten Motorrad-Treffen. Viele kommen von weither, um dem bunten Treiben beizuwohnen. » mehr

Edmund "Ed" Kuligowski (Zweiter von links) im Kreise seiner Musikerkollegen (von rechts): Reinhard Plobner, Michael Hoffmann und Christoph Schmidt sowie Oberbürgermeister Oliver Weigel (links).	Foto: pr.

23.08.2018

Region

Marktredwitz trauert um Edmund Kuligowski

Seine Stimme, seine Musik und sein Humor werden fehlen. Am Samstag nehmen Familie und Freunde Abschied von dem Entertainer. » mehr

Häusliche Gewalt

22.08.2018

Region

Lebensgefährte schlägt Freundin ins Gesicht

Ein Pärchen in Selb gerät in einen handfesten Streit. Nun ermittelt die Polizei gegen den Freund des Opfers. » mehr

Drei Frankenwäldler auf der TT (von links): Eberhard Horn, Martin Horn und Harald Eberlein.

21.08.2018

Region

Langenbach: Motorradspaß pur auf der Isle of Man

Drei Freunde aus Langenbach machen sich auf den Weg nach Douglas auf die Isle of Man. Die Mitglieder des MRC besuchen dort das legendäre Motorrad-Straßenrennen. » mehr

Brandstiftung Brandstifter

21.08.2018

Region

Im Zweifel für den Angeklagten

Ein 22-Jähriger steht im Verdacht, einen Brand im Asylbewerberheim in Wunsiedel gelegt zu haben. Die Beweise reichen nicht aus. » mehr

Freundeskreis

20.08.2018

dpa

Wie sagen, dass man die Partnerin eines Freundes nicht mag?

Was, wenn man die Freundin eines guten Kumpels als echte Zumutung empfindet? Eine sensible Angelegenheit, schließlich will man Freunde nicht verärgern oder verletzen. Ist es ein Tabubruch, das Thema o... » mehr

Sören Al-Roubaie

17.08.2018

Familie

Schlagfertigkeit kann man trainieren

Immer wieder gibt es solche Situationen: Eine unerwartete Bemerkung des Chefs oder der Freundin erwischt einen kalt. Erst Stunden später fällt einem die passende Antwort ein. Wer ein bisschen übt, kan... » mehr

Franz Müntefering

17.08.2018

Familie

Im Alter neue Kontakte knüpfen

Je älter wir werden, desto schwieriger wird es, Freundschaften zu pflegen oder gar neue zu schließen. Die beste Freundin aus Schulzeiten ist längst verstorben, der Kumpel aus dem Fußballverein lebt zu... » mehr

Fahrrad-Diebstahl

15.08.2018

Fichtelgebirge

Mann stiehlt Fahrräder im Auftrag

Ein Arbeitsloser nimmt einen Obdachlosen bei sich auf und "beschäftigt" ihn als Dieb. Jetzt sitzen beide wegen räuberischen Diebstahls vor dem Amtsrichter in Wunsiedel. » mehr

Janine Micheli-Flöter (links) hatte mit Sicherheit eine der ungewöhnlichsten Anreisen zum"Sticky-Fingers"-Festival. Auf dem Wiedersberg traf sie ihren Kirchenlamitzer Freund Patrik Dannhorn (rechts). Foto: pr.

14.08.2018

Region

Per Flugzeug geht es zu "Sticky Fingers"

Janine Micheli-Flöter kehrt nach 20 Jahren ins Fichtelgebirge zurück. Am Weidersberg beginnt eine Reise in die Vergangenheit. » mehr

Fünf Waisenmädchen, vier Waisenjungen und ein eigener Sohn leben im Kinderheim in Nagaland mit dem Heimleiter-Paar Tinumeren Ozukum und Aosenla Imchen (hinten links). Unterstützung kommt aus Konradsreuth von Dominik und Miriam Rittweg (hinten Dritter und Vierte von links), die mit Töchter Mathilda Rittweg (vorne in der Mitte) vor Kurzem das indische Kinderheim besucht haben. Foto: privat

09.08.2018

Region

Kinder finden ihr Lachen wieder

Vikar Dominik Rittweg aus Konradsreuth und seine Freunde haben ein Kinderheim in Indien gegründet. Fünf Mädchen und vier Jungen bekommen dort eine zweite Chance. » mehr

Bis in den frühen Abend hinein trafen immer mehr Kräfte mit Booten ein, Auf der gesamten Wasserfläche wurde nach der vermissten jungen Studentin gesucht. Sogar ein Wasserortungshund und sein Hundeführer von der Wasserwacht aus Tirschenreuth waren nach Trebgast beordert worden. Fotos: Melitta Burger

09.08.2018

Oberfranken

Trebgaster Badesee: Suche nach vermisster Studentin geht weiter

Die 22-jährige Schwimmerin am Trebgaster Badesee wird immer noch vermisst. Die groß angelegte Suchaktion geht weiter. Der Badebetrieb ist eingestellt. » mehr

Die Familie Strelzyk demonstrierte im September 1979, wie man sich unter dem Heißluftballon zusammengekauert hatte, um mit einer tollkühnen Flucht die DDR zu verlassen. Foto: Archiv/Feldrapp

07.08.2018

Oberfranken

Fluchtballon zieht um nach Regensburg

Das Museum für Bayerische Geschichte bekommt den Heißluftballon, den Günter Wetzel 1979 gebaut hat. Damit kamen er und eine befreundete Familie von der DDR nach Bayern. » mehr

Erinnerungsfoto an eine Klassenfahrt, die zusammenschweißt: Wieder am Boden lassen sich die Freunde vor dem Petersdom in Rom von Touristen fotografieren. Fotos: red

06.08.2018

Oberfranken

"Ihr Jungs seid Sieger"

Dank seiner Freunde ist Jakob Singer der wohl erste Rollstuhlfahrer auf der Kuppel des Petersdoms in Rom. 470 Stufen hielten sie nicht auf. » mehr

Die Holländer (von links) Sander Meyerman, Robert Peppelman, Rob Schnurman, Bas Ribbink und Thijs Ellenkamp kommen jedes Jahr nach Kulmbach zum Bierfest. Foto: Chiara Riedel

04.08.2018

Region

600 Kilometer zum Bierfest

Sechs Stunden fahren. Gerne nehmen fünf Holländer jedes Jahr diese Strecke auf sich. Seit dem Jahr 2000 kommen sie gemeinsam zum Kulmbacher Bierfest und übernachten im Hotel Weißes Roß. » mehr

Seit 44 Jahren besuchen die vier Schweden ihre deutschen Freunde in Kulmbach. Fotos: Luisa Knoll/Chiara Riedel

02.08.2018

Region

Mit der Ente zum Bierfest

Drei Tage waren vier Schweden mit ihren Citröen 2CV unterwegs. Ihr Ziel: die Kulmbacher Bierwoche. Hotels haben sie auf ihrer Reise nicht gebraucht. » mehr

Die Wiedersehensfreude war groß, als sich die beiden Zimmerermeister Berthold Horn (rechts) und Caxton Chitombo nach Jahren in Lanzendorf wiedertrafen. Von 1980 bis Mai 1982 hatten die beiden die Meisterschule bei der Handwerkskammer in Bayreuth besucht und die freundschaftliche Verbindung ist bis heute geblieben. In der Bildmitte Zimmerer Boris Spörl.	Foto: Werner Reißaus

01.08.2018

Region

Von Simbabwe nach Lanzendorf

Berthold Horn und Caxton Chitombo verbindet eine nicht ganz alltägliche Freundschaft. Aber sie hält seit nunmehr 36 Jahren. » mehr

Trauergottesdienst für Sophia L.

Aktualisiert am 01.08.2018

Oberfranken

Trauerfeier für Sophia: "Schwer, diesen Hass auszuhalten"

Angehörige und Freude haben Abschied von der toten Tramperin Sophia L. genommen. Sie war eine frühere Studentin von EKD-Ratsvorsitzendem Heinrich Bedford-Strohm. » mehr

Hofer Volksfest 2018 - Tag der Generationen

30.07.2018

Region

Hofer Volksfest: Ein Fest für jedes Alter

Der Tag der Generationen lockt die Besucher wieder in Scharen aufs Hofer Volksfest. Die Hospitalstiftung begrüßt fast 1000 Gäste. Am Abend heizen die Dorfrocker den Besuchern ein. » mehr

Flatman legte mit Southernrock im Stil von Lynyrd Skynyrd los. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Spindler

30.07.2018

Region

Da feiern ja die Hühner

Die Black Chicken, der Motorradclub aus Marlesreuth, feiern 30-jähriges Bestehen. Spontan verlängern sie ihre Riesenparty. » mehr

Freunde

30.07.2018

Familie

Welchen Stellenwert hat Freundschaft?

Wann ist ein Freund ein Freund? Psychologen unterscheiden hier viele Modelle - von der lebenslangen Herzensfreundschaft bis hin zur flüchtigen Bekanntschaft in sozialen Netzwerken. » mehr

Die erste Reihe auf dem Marktplatz gehört der Brauerei.

28.07.2018

Region

Kulmbacher Bierwoche: Ein Prosit aus Tausenden durstigen Kehlen

Der neue Stadel ist viel größer als der vorige. Platz war trotzdem keiner mehr, als am Samstag die 69. Kulmbacher Bierwoche eröffnet wurde. Der neue Stadel hat seine Bewährungsprobe bestanden. Die Sti... » mehr

Bei Celina Bärs erstem Training nach dem Sieg in Singapur überreichten ihr ihre Mitathleten Blumen und eine Schärpe. Foto: Finn Regenhold

26.07.2018

Region

Überfliegerin mit Bodenhaftung

Vor einem Monat kürte sich die Himmelkronerin Celina Bär zur jüngsten Miss Universe der Aerobic-Klasse aller Zeiten. Seither tritt sie bei Wettbewerben als Profi an. » mehr

Freundschaft plus

30.07.2018

dpa

Sex unter Freunden ist für jeden Dritten okay

Wie stehen die Deutschen zu Sex unter Freunden? Und wer hat die meisten Freunde? Eine repräsentative Umfrage zum internationalen Tag der Freundschaft am 30. Juli zeigt, was die Deutschen wirklich denk... » mehr

Isabella ist sechs Monate alt und leidet an einer schweren Krankheit, die nur durch eine Stammzellentransplantation heilbar ist. Um einen geeigneten Spender zu finden, organisiert eine Freundin der Familie im August eine Typisierungsaktion in der Hofer Freiheitshalle. Fotos: Ertel, privat

25.07.2018

Region

Isabella sucht ihren Lebensretter

Am 12. August findet in der Hofer Freiheitshalle eine Typisierungsaktion für das Mädchen statt. Freunde der Familie organisieren den Tag. » mehr

Zwei Freundinnen

20.07.2018

Familie

Freunde bleiben trotz Kinder

Rückkehr in den Job, Stillen, Babyfotos im Internet: Wenn in einer Freundschaft beide Seiten Kinder bekommen, tun sich manchmal Gräben auf. Wer die Freundschaft erhalten möchte, sollte vor allem auf e... » mehr

Interview: mit Michael Weiß, Vorsitzender FC Trogen

19.07.2018

FP-Sport

"Der Image-Verlust schmerzt"

Das chaotischste Jahr der Vereinsgeschichte hat der FC Trogen erlebt. Der Vorsitzende Michael Weiß schließt nun mit dem Fall Micklisch ab - mit dem Start in der Kreisliga. » mehr

Professor Alexander Fried und Ehefrau Dr. Dorothea Woiczechowski-Fried ziehen den Bericht als eine Art Interview auf.	Foto:Schmidt

18.07.2018

Region

Vom vergifteten Engel

Ein Holocaust-Überlebender berichtet in Selbitz von seinen Erlebnissen. Die aktuelle gesellschaftliche Lage macht ihm Sorgen. » mehr

Georgie Chapple mit ihrer Band auf der Bühne bei Isle of Wight Festival.

Aktualisiert am 19.07.2018

Region

Musik ist ihre Leidenschaft und ihr Beruf

Georgie Chapple ist in Kulmbach geboren. Seit sieben Jahren lebt die Singer/Songwriterin in London. Die 26-Jährige strebt eine große Musik-karriere an. » mehr

Gundi und Martin Schuster am Maischekessel 2 der im Jahr 1884 gegründeten Brauerei Stadter in Sachsendorf, Gemeinde Aufseß, Landkreis Bayreuth. Nach 30 Jahren beenden beide das Schaubrauen.	Fotos: Udo Bartsch

18.07.2018

Region

Ein letztes Mal Erlebnisbrauen

Nach 30 Jahren treten die Schusters von der Brauerei Stadter kürzer. Noch ein Mal fahren Selber Freunde des Paares nach Sachsendorf. Der Gerstensaft läuft auch weiterhin. » mehr

Eisenbahnfreunde kommen beim Festwochenende auf ihre Kosten.	Foto: pr.

17.07.2018

Region

Nächster Halt Eisenbahnclub Rehau-Selb

Die Freunde alter und moderner Loks feiern Sommerfest. Sie bieten ein buntes Programm mit Musik und einer Modellbahnbörse. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".