Lade Login-Box.

GÄRTEN

Plötzlich Schmetterlings-Mutter

05.04.2020

Hof

Plötzlich Schmetterlings-Mutter

Sieglinde Igl kümmert sich seit Jahren liebevoll um die Bewohners ihres Gartens: die prachtvollen Schwalbenschwänze. Ihnen ebnet sie den Weg in die Freiheit. » mehr

Dr. Till Hägele

02.04.2020

Berichte

Der Blauregen hat viel Kraft

Den Blauregen hat im Frühjahr eine ganz besondere Anziehungskraft. Die Blüten sind strahlend blau und verströmen einen intensiven Geruch. Doch die Kletterpflanze ist ein Schwergewicht - mit Folgen. » mehr

Funkien

02.04.2020

Garten

Teilung verbessert Wuchskraft der Stauden

Alle paar Jahre sollte man Stauden aus dem Boden ausgraben und mit einem beherzten Schnitt mitten durch den Wurzelballen teilen. Dieser Schritt klingt brutal, aber das ist eine Wohltat für die Pflanze... » mehr

Insekten in den Garten locken

02.04.2020

Bauen & Wohnen

Drei DIY-Ideen für den Garten

Den Naturschutz sollte man in der aktuelle Krise nicht vergessen - ist er doch auch ein dringendes Problem der Menschheit. Hier kann jeder Balkon- und Gartenbesitzer einen kleinen Beitrag leisten. » mehr

Die Förderoffensive Nordostbayern macht‘s möglich: Das Areal neben dem Feuerwehrhaus von Dürrenwaid wird umgestaltet. Foto: Hüttner

01.04.2020

Naila

Ein neuer Platz zum Feiern

Die Gemeinde Geroldsgrün lässt das Areal des ehemaligen Anwesens Dürrenwaid 37 neu gestalten. Hier soll künftig auch der Maibaum stehen. » mehr

Primeln und Hyazinthen

31.03.2020

Frage des Tages

Die Sache mit Frühlingsblühern

Eine Leserin hatte gerade Geburtstag. "Im Frühling bekommt man ja immer bunte Primel geschenkt, ich habe auch einen Topf mit Hyazinthen und Narzissen bekommen", erzählt die Dame. » mehr

Botanischer Garten Hof öffnet seine Pforten

01.04.2020

Hof

Botanischer Garten Hof öffnet seine Pforten

Wie jedes Jahr üblich, öffnet am heutigen Mittwoch der Botanische Garten Hof. Täglich von 8 bis 20 Uhr ist hier nun wieder das Spazierengehen erlaubt, ebenso wie das Staunen über die Pflanzkunst der S... » mehr

Narzissen

31.03.2020

Garten

Wie zieht man Pflanzen zu Hause auf?

Wegen ausbleibender Kundschaft und regionalen Verkaufsverboten in der Corona-Krise müssen viele Züchter und Gärtnereien Frühlingsblumen vernichten. Wie komme ich nun an Schönes für Balkon und Garten? » mehr

Florian von Brunn

29.03.2020

Bayern

SPD-Abgeordneter für Lockerungen bei Ausgangsbeschränkungen

Die aktuellen Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Krise müssen nach Ansicht des SPD-Landtagsabgeordneten Florian von Brunn dringend nachgebessert werden. Die Vorschriften müssten dem gesundheitlic... » mehr

Golf-Enthusiast

28.03.2020

Sport

«Abspannen?»: Neururers Kampf gegen die Corona-Langeweile

Peter Neururer hasst Langeweile. Die Einschränkung seines Lebens durch die Corona-Krise macht den ehemaligen Bundesligatrainer zum Teil «wahnsinnig». Wie kriegt so jemand im Moment seine Zeit rum? » mehr

Die Mitarbeiter der Firma Garten & Landschaftsbau Richter aus Glashütten setzen die Pflastersteine. Foto: Hüttner

26.03.2020

Naila

Neues Schmuckstück Am Anger

Nach dem Abriss von zwei Anwesen lässt die Gemeinde Geroldsgrün das Areal neu gestalten, mit Schiefer, Pflaster- steinen und viel Grün. » mehr

In den Garten setzen

26.03.2020

Garten

Verblühte Frühblüher im Topf in den Garten setzen

Viele Narzissen und Tulpen im Topf sind Wegwerfware. Sie können aber auch ein zweites, teils sehr langes Leben haben. » mehr

24.03.2020

Oberfranken

Telefonaktion rund um den Garten

Kaum recken Krokus, Vogelmiere, Narzissen und die ersten Tulpen die Köpfe in den frühlingshaften Himmel, beginnt die Vorfreude auf die Gartensaison. » mehr

Andrew Davies

23.03.2020

Gesundheit

Allein zu Haus: Welche Folgen hat das für Kranke?

Leben in Zeiten von Corona - das bedeutet für viele Alte und Kranke, dass ihre Welt zusammenschrumpft. Am leichtesten zu verschmerzen ist dabei noch der Verzicht auf Restaurant-Besuche, so wie bei Alf... » mehr

Zeitlos schön

23.03.2020

Bauen & Wohnen

Neue Farben auf Balkon und Terrasse

Es gibt auch gute Nachrichten in diesen Tagen: Der Frühling ist da, es wird wärmer. Das lockt auf Terrasse oder Balkon. Wie wäre es bei den Möbeln mit ein paar knalligen Akzenten zum bekannten Grau? » mehr

Vollmond

Aktualisiert am 19.03.2020

Deutschland & Welt

Um 19 Uhr: Abendliches "Balkonsingen" wird fortgesetzt

Um 19 Uhr lädt die Evangelische Kirche auch am Donnerstag wieder alle Menschen ein, gemeinsam „Der Mond ist aufgegangen“ zu singen oder zu musizieren – jeder und jede auf seinem Balkon oder im Garten. » mehr

Gekeimte Kartoffeln

19.03.2020

dpa

Nicht wegwerfen: Gekeimte Kartoffeln ins Beet setzen

Wer im Sommer ernten will, muss im Frühjahr ans Pflanzen denken. Das gilt zumindest für Kartoffeln. Gut ist daher, wenn man einige Knollen aufbewahrt hat. » mehr

Frühblüher

19.03.2020

Garten

Das sind die ersten Aufgaben für Hobbygärtner

Sie suchen eine schöne Aufgabe? Wie sieht denn Ihr Garten gerade aus? Hier sind ein paar Ideen für ein paar schöne Stunden draußen. » mehr

Gartenanlage

17.03.2020

dpa

Nach Hausbau erst mal Kartoffeln anbauen

Aus einem verwilderten Grundstück soll ein Garten werden: Das bedeutet viel Mühe. Insbesondere wenn beim Hausbau die schweren Geräte den Boden verdichtet haben. Es gibt aber eine helfende Pflanze. » mehr

Forsythienblüten

13.03.2020

dpa

Zur Forsythienblüte Rosen schneiden

Sie sind doch auch der Meinung: So langsam könnte der Winter enden! Tut er, denn die Forsythien blühen in den Gärten. Sie sind ein Hinweis auf den Frühling - und auf eine Aufgabe für Hobbygärtner. » mehr

Maulwurf

12.03.2020

Garten

Ein Plädoyer für den Maulwurf im Garten

Der Maulwurf sollte der beste Freund des Gartenbesitzers sein - denn er hilft ihm mehr, als das er schadet. Warum Sie dem «Tier des Jahres 2020» eine Chance geben sollten. » mehr

Rosengarten von Bodysgallen Hall

12.03.2020

Reisetourismus

Die Gärten von Nord-Wales

Bei Gärten in Großbritannien denken viele sofort an England. Doch auch in Wales gibt es eine Reihe wunderschöner Paradegärten - vor allem im Norden. Eine Reise ins regenreiche Grüne. » mehr

Bromelie

10.03.2020

dpa

Bromelie bildet Tochterpflanzen in der Blütezeit

Enttäuscht über die Bromelie? Man hat sie mit einer wunderschönen Blüte gekauft - doch nachdem diese verwelkt ist, bildet sie keine weitere mehr? Man kann die Pflanze aber vermehren. » mehr

Unkraut mal bewusst aussäen

06.03.2020

dpa

Unkraut mal bewusst aussäen

Für Insekten sind viele Unkräuter wichtig. Trotzdem scheuen sich Gartenbesitzer häufig davor, diese gedeihen zu lassen. Experten haben einen Tipp für einen Kompromiss. » mehr

eingefärbte Halme

05.03.2020

dpa

Trockensträuße sind wieder in Mode

Es war lange üblich, schöne Blumensträuße zu trocknen und als Dekoration zu behalten. Irgendwann war das verpönt - bis jetzt. Vor allem Trockengräser sind wieder im Trend. » mehr

Maßnahme gegen Spätfrost

05.03.2020

dpa

Warum Spätfröste für Pflanzen tödlich sind

Der Winter ist quasi ausgefallen - also zumindest dicker Schneefall und tiefe Minusgrade. Doch die Gefahr ist noch nicht vorbei, daher sollten Hobbygärtner noch nicht alle Pflanzen ins Freie bringen. » mehr

Ameisen in einer Blüte

05.03.2020

Garten

Vagabunden säen sich selbst aus

Im Frühling, wenn im Garten noch alles kahl ist, zeigen sich mitunter an Stellen Sämlinge, die eigentlich woanders ihren Platz haben. Gartenexperten geben Tipps, diese Vagabunden einzubinden. » mehr

Einen Wechsel in der Vereinsführung hat es bei den Wonseeser Gartenfreunden gegeben. Im Bild (von links) Roswitha Wölfel (ehemalige stellvertretende Vorsitzende, wiedergewählt als Kassiererin), Elfriede Tohol (ehemalige Vorsitzende, nun im Beirat), Anneliese Hirschmann (geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft), Wolfgang Schleicher (zweiter Bürgermeister Wonsees), Katrin Schmitt (ausgezeichnet mit der Landkreis-Model), Katharina Hübner (neue stellvertretende Vorsitzende), Günter Reif (Kreisvorsitzender) und Bianka Tohol (neue Vorsitzende).

03.03.2020

Region

Nachwuchs übernimmt Verantwortung

Die Hobbygärtner aus Wonsees haben eine neue Vereinsführung. Vorsitzende sind jetzt Bianka Tohol und Katharina Hübner. » mehr

Saatguttüte als Kennzeichnung an einem Beet

03.03.2020

dpa

Aussaaten am Gartenbeet kennzeichnen lohnt sich

Die Aussaat von Kräutern und Gemüse beginnt - erst noch im Haus, schon bald aber auch in den Gartenbeeten. Es ist sinnvoll, die Flächen dort zu beschriften. » mehr

Samen ohne Ende für eine reiche Ernte

02.03.2020

Region

Samen ohne Ende für eine reiche Ernte

Von Anfang an ist das Saatgutfest im Volkskundlichen Gerätemuseum Bergnersreuth ein Erfolg gewesen. » mehr

Auf ihre langjährigen Mitglieder verlassen können sich die Neudrossenfelder Hobbygärtner. Unser Bild zeigt (von links) Lutz-Benno Kracke, Silvia Linhardt, Kreisvorsitzenden Günter Reif, Albert Pöhner, Vorsitzende Christine Herold, Bürgermeister Harald Hübner und Martin Csöff. Fotos: Werner Reißaus

27.02.2020

Region

Gartler Aktivposten in Neudrossenfeld

Bürgermeister Harald Hübner und Gartenbau-Kreisvorsitzender Günter Reif sind voll des Lobes. Eine besondere Ehrung erfahren Marga und Reinhold Schönauer. » mehr

Brütende Vögel

27.02.2020

dpa

Ab März keine Bäume und Sträucher entfernen

In Hecken, Sträuchern, Bäumen finden Vögel und andere Tiere Nahrung und Verstecke. Wer einen Garten hat, kann sie schützen. » mehr

Luftwärmepumpen im Garten mit Geräuschpegel

21.02.2020

dpa

Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind

Gerade in vielen Neubaugebieten sieht man die kleinen Kästen der Wärmepumpen im Garten stehen - und gerade hier können sie auch für Ärger unter Nachbarn sorgen. » mehr

Gehölze mit Früchten

19.02.2020

dpa

Welche Gehölze im Winter wirken

Der Garten ist zum Winterende farb- und schmucklos? Wer das im nächsten Jahr ändern will, hat einige Optionen: So manches Gehölz zeigt erst im Winter seinen schönsten Schmuck. » mehr

Ein Gärtner durch und durch: Friedrich Müller schneidet kurz vor seinem 90. Geburtstag seinen Rebstock an der Hauswand.	Foto: Dieter Hübner

18.02.2020

Region

Mit 90 noch ein "Gartenfex"

Der Trebgaster Friedrich Müller hat seinen Heimatort begrünt wie kein Zweiter. Die Umwelt liegt ihm am Herzen und sein Pflanztrupp ist legendär. » mehr

Kahlschlag: Der Lärmschutzwall vor dem Tauperlitzer Wohngebiet "An den Waldteichen" bietet derzeit ein karges Bild.	Foto: Schmidt

17.02.2020

Region

Heckenschnitt löst Unmut aus

Die Gemeinde schneidet eine Hecke in Tauperlitz massiv zurück. Das gefällt nicht allen Nachbarn: Die Maßnahme habe den Lebensraum für Tiere massiv reduziert. » mehr

Inka-Marie Storm

17.02.2020

Bauen & Wohnen

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume darf man nicht einfach fällen - selbst wenn sie auf dem eigenen Grundstück stehen. Wer dennoch zur Säge greifen will, sollte sich im Vorfeld erkundigen. » mehr

16.02.2020

Region

Gemeinderat beschließt Sanierung der Schule

Die Maßnahme kostet voraussichtlich rund 1,2 Millionen Euro. Höchstädt erhält dafür eine Förderung in Höhe von 975 000 Euro. » mehr

Prinz Charles

13.02.2020

Deutschland & Welt

Kleider aus Abfällen von Prinz Charles' Landsitz

Brennnesseln aus dem royalen Garten für die Mode. Prinz Charles hat Grünschnitt an zwei Modedesigner aus Großbritannien gespendet. » mehr

Svenja Schwedtke

13.02.2020

Garten

So gelingt die frühen Aussaat

Sie wollen im Sommer Gemüse aus Ihrem Garten ernten? Na dann, los geht's mit der Aufzucht! Und zwar jetzt. Die Kälte draußen ist dafür kein Hindernis. » mehr

Kräuter im Balkonkasten

12.02.2020

dpa

Küchenkräuter noch nicht ins Freie setzen

Die Verlockung ist groß: So manches dekoratives Grün lockt schon zum Kauf für Balkon und Garten. Von Kräutern sollte man aber noch Abstand nehmen. Der Grund ist naheliegend. » mehr

Der rot-triebige Hartriegel

10.02.2020

dpa

Hartriegel-Sträucher sind farbige Hingucker

Die Hartriegel-Gehölze tragen im Frühling die schönsten Blüten - oder zumindest Blätter, die wie Blüten aussehen. Vor allem aber im kargen Winter sind sie ein Hingucker. » mehr

Regelmäßig ernten

06.02.2020

Garten

Das können Pflanzsysteme fürs Haus

Ein Indoor-Garten unter Pflanzlampen liefert selbst im Winter frische Salate und Kräuter. Der dpa-Themendienst hat drei Systeme ausprobiert. Mit Erfolg. Das Fazit ist trotzdem skeptisch. » mehr

Gartenpflege im Winter

05.02.2020

dpa

Richtige Gartenpflege im Winter

Es gibt kaum was zu tun für Hobbygärtner im Garten - und gerade das ist tückisch. Denn je nach Wetterlage brauchen manche Pflanzen trotz der Winterruhe Wasser, andere schwitzen unter dem Frostschutz. » mehr

Im Anzug sieht man Klaus Adelt sonst nicht in seinem Garten in Selbitz mit der kleinen Streuobstwiese herumwerkeln. Hier ist sein Rückzugsort. Und hier hat er Bahnschienen verlegt, die auf eine "Reaktivierung" warten.	Foto: aho

02.02.2020

Region

In München fehlt die Kommunalpolitik

Am 15. März wählt der Landkreis Hof einen Landrat. Die Frankenpost stellt alle Kandidaten vor. Heute: Klaus Adelt, SPD-Landtagsabgeordneter aus Selbitz. Er ist 63 Jahre alt, hat Lehramt studiert und w... » mehr

Eine ganze Reihe von Mitgliedern wurde für ihre Vereinstreue geehrt. Unser Bild zeigt (von links) Manfred Weig, Kreisfachberater Friedhelm Haun, zweite Vereinsvorsitzende Gabriele Pittel, Vorsitzenden Wolfgang Sack, Karl Demel, Kreisvorsitzenden Günter Reif, Waltraud Eichhorn, Albin Heß, Anita Roßner, Hartmut Geißler, Bürgermeister Gerhard Schneider, Gerhard Weiß, Marianne Konrad und Gerhard Seidler.

28.01.2020

Region

Wolfgang Sack hat neue Stellvertreterin

Gabriele Pittel ist zweite Vorsitzende des Gartenbauvereins Himmelkron. Sie folgt Hans Matussek nach, der sich nicht mehr zur Wahl stellte. » mehr

Glasschale mit Blüten

27.01.2020

dpa

Schnittblumen werden wieder beliebter

Schnittblumen, Topfpflanzen und andere Gewächse für Haus und Garten lassen sich die Deutschen viel Geld kosten. Auch beim Blumenstrauß greifen sie wieder verstärkt zu. Das hat einen speziellen Grund, ... » mehr

Schnittblumen

27.01.2020

Deutschland & Welt

Deutsche geben fast 9 Milliarden Euro für Blumen aus

Schnittblumen, Topfpflanzen und andere Gewächse für Haus und Garten lassen sich die Deutschen viel Geld kosten. Auch beim Blumenstrauß greifen sie wieder verstärkt zu. Das hat einen speziellen Grund. » mehr

Blattläuse

23.01.2020

Garten

Schädlinge im Garten sind doch nichts Böses

Wer braucht schon Löwenzahn, Läuse und Schnecken im Garten? In einem ausgewogenen Verhältnis schaden sie aber auch nicht, argumentiert die Buchautorin Sigrid Tinz. Sie rät zu mehr Gelassenheit. » mehr

Gerhard Fuchs, Alexander Knoll, Anita Fuchs und Lydia Knoll (von rechts) mit der jüngsten "Ladung" Müll, die in ihren Gärten in der Anlage am Papiermühlweg gelandet ist. Die Gartenfreunde haben angesichts der Häufigkeit dieser Ärgernisse schon nahezu resigniert.

21.01.2020

Region

Fremder Unrat vermüllt Schrebergärten

Die Gartenpächter in der Anlage am Papiermühlweg finden ständig fremden Müll in ihren Gärten. Sie haben einen Verdacht, wer der Täter sein könnte, aber leider keine Beweise. » mehr

Oleander und Zitronenbaum

21.01.2020

dpa

Pflanzen im Winterquartier nicht drehen

Auch Gartenpflanzen im Winterquartier im Haus befinden sich nun in einer Ruhephase. Je nach Temperatur im Raum fällt diese besonders streng aus. » mehr

Salat im Frühbeetkasten

16.01.2020

Garten

Gemüseaufzucht schon zum Winterende

Frisches Gemüse aus dem eigenen Garten ernten: Mit einem Frühbeet ist dies auch schon möglich, bevor der warme Frühling beginnt. Was gibt es dabei zu beachten? » mehr

^