Lade Login-Box.

GÜTERZÜGE

Deutsche Bahn - Bauarbeiten

02.12.2019

Mobiles Leben

Schnellfahrstrecke zwischen Göttingen und Hannover bald frei

Weil die Schnellfahrstrecke saniert wird, sind Bahn-Reisende mit dem ICE zwischen Göttingen und Hannover seit Monaten fast doppelt so lange unterwegs wie gewöhnlich. Denn die Züge werden über eine Neb... » mehr

Sanierung ICE-Strecke

02.12.2019

Wirtschaft

Schnellfahrstrecke zwischen Göttingen und Hannover bald frei

Weil die Schnellfahrstrecke saniert wird, sind Bahn-Reisende mit dem ICE zwischen Göttingen und Hannover seit Monaten fast doppelt so lange unterwegs wie gewöhnlich. Denn die Züge werden über eine Neb... » mehr

18.11.2019

Schlaglichter

Güterzug erfasst Kleinwagen: Autofahrerin schwer verletzt

Beim Zusammenstoß eines Güterzuges mit einem Auto ist in Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen die Autofahrerin schwer verletzt worden. Der Kleinwagen war nach ersten Erkenntnissen der Polizei an einem Ba... » mehr

Präventionsarbeit

18.11.2019

Mobiles Leben

Wie sich Bahnreisende selbst in Gefahr bringen

Bundespolizei und Bahn schlagen Alarm: Die Gefahren des Zugverkehrs werden zunehmend unterschätzt, sagen Polizisten, die entlang der Schiene auf Streife sind. Es kommt zu Unglücken und Zwischenfällen.... » mehr

Eine mühselige Arbeit war das Bemalen und Bekleben von über 300 Miniatursonnenblumen.

12.11.2019

Region

Befallen vom Eisenbahn-Virus

Modelleisenbahnen sind ein Hobby fürs große und fürs kleine Kind. Bei den Biedermanns in Kulmbach laufen gleich drei Bahnen in Haus und Garten. » mehr

Alltag im Schienengüterverkehr auf dem Hofer Hauptbahnhof: Vor einem aus Richtung Marktredwitz angekommenen Güterzug wird eine Diesellok aus sowjetischer Produktion gegen eine moderne E-Lok getauscht. Foto: Werner Rost

07.11.2019

Region

Bahn steht in Sachen Elektrifizierung vor neuer Hürde

Noch ist fraglich, ob die Strecke durch das Pegnitztal jemals elektrifiziert wird. Die Oberbürger- meister des Bayerisch-Sächsischen Städtenetzes machen Druck. » mehr

20.10.2019

Region

Die ganze Welt im Mini-Format

Die Modellbahn-Fahrtage der Eisenbahnfreunde Kulmbach haben nichts an ihrer Faszination verloren. Am Wochenende strömten die Besucher nach Gößmannsreuth. » mehr

Schnellfahrstrecke München - Berlin

23.09.2019

Oberfranken

Nach Brand: Bahnstrecke Erfurt-Nürnberg wieder frei

Nach dem Kabelbrand an der ICE-Trasse Erfurt-Nürnberg ist die Strecke am späten Sonntagabend wieder in Betrieb gegangen. » mehr

Ein Vertreter der Grave-Diggers aus Wunsiedel hat das ehemalige Röslauer Bahnhofsgebäude ersteigert. Foto: David Trott

23.09.2019

Fichtelgebirge

Harley-Fahrer statt Bahn-Kunden

Der alte Bahnhof in Röslau wird voraussichtlich das neue Vereinsheim der Grave Diggers aus Wunsiedel. Sie ersteigern für 30.000 Euro Gebäude und Grundstück. » mehr

14.09.2019

Deutschland & Welt

Auf Zug geklettert: Jugendlicher schwer verletzt

Ein 16-Jähriger ist in Baden-Württemberg auf einen abgestellten Güterzug geklettert und dort von einem Stromschlag schwer verletzt worden. Der Jugendliche kam nach ersten Erkenntnissen der Oberleitung... » mehr

Helmut Diener, Bundesvorsitzender des Vereins Mobifair und früher selbst Lokführer, führt den jüngsten Zwischenfall mit einem führerlosen Güterzug auf die schlechten Zustände bei der Bahn zurück. Foto:pr

30.08.2019

Oberfranken

Bahn-Experte übt heftige Kritik

Helmut Diener schlägt Alarm: Auch der jüngste Vorfall zwischen Schirnding und Schwarzenfeld liege an Schlamperei und der oft mangelhaften Ausbildung bei der Bahn. » mehr

27.08.2019

Deutschland & Welt

Güterzug ungebremst unterwegs - Unglück verhindert

Ein Güterzug ist ungebremst durch Bayern gerollt - einen Unfall gab es wegen der schnellen Reaktion mehrerer Fahrdienstleiter aber nicht. Die Bundespolizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in de... » mehr

Schirnding, Arzberg, Marktredwitz (Foto) - und immer noch ging es weiter: Erst kurz vor Schwandorf kam der Güterzug, der zum Geisterzug wurde, zum Stehen. Foto: Archiv/Grafik: DB AG

27.08.2019

Oberfranken

Zug ohne Bremsen rast durch 14 Bahnhöfe

Ein Güterzug rollt unkontrolliert durch Oberfranken und die Oberpfalz. Statt wie geplant in Wiesau kommt er 65 Kilometer weiter im Süden zum Stehen. » mehr

19.08.2019

Deutschland & Welt

Flüchtlinge in Slowakei unter Güterzug entdeckt

Die slowakische Polizei hat eine Gruppe von Flüchtlingen aufgegriffen, die sich unter den Waggons eines Güterzugs versteckt hielten. Die aus Afghanistan stammenden Männer seien erwischt worden, als si... » mehr

Salt Lake City in Utah

13.08.2019

Reisetourismus

Mit dem «California Zephyr» durch den Wilden Westen reisen

Zwei Tage, drei Stunden und 20 Minuten dauert die Reise von Chicago an die Bucht von San Francisco, garantierte Verspätung nicht mitgerechnet. Doch im «California Zephyr» genießen Fernzugfans die Verz... » mehr

Die Züge der Länderbahn aus Richtung Marktredwitz enden noch am Bahnhof Eger. Vom 13. Dezember an fahren die Triebwagen weiter über Franzensbad, Asch, Selb-Plößberg und Rehau nach Hof.	Fotos: Werner Rost

30.07.2019

Oberfranken

Zugunglück: Bahnstrecke nach Eger gesperrt

Am Sonntagnachmittag hat sich auf der Bahnstrecke Cheb (Eger) - Pilsen ein schweres Zugunglück ereignet. In einem Baustellenbereich entgleiste ein langer, schwerer Güterzug, der mit Kalk beladen war. » mehr

Schlafwagen des Nightjets

23.07.2019

Reisetourismus

Rauschen bald wieder mehr Schlafwagen durch die Nacht?

Nostalgie schwingt bei vielen mit, die an Nachtzüge denken. Die Deutsche Bahn ist 2016 aus dem Geschäft ausgestiegen. Aber kommt es nun durch Klimawandel und «Flugscham» zu einer Nachtzug-Renaissance? » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Bahnverkehr zwischen Hannover und Wolfsburg eingestellt

Wegen einer brennenden Lok ist der Bahnverkehr zwischen Hannover und Wolfsburg am Mittag eingestellt worden. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen der Bundespolizei nicht. Auf der Strecke seien R... » mehr

«The Spur»:

03.06.2019

Deutschland & Welt

«The Spur»: Letztes Teilstück der High Line öffnet

Einst eine vergammelte Hochbahntrasse, ist die High Line längst ein blühender Park und gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen New Yorks. 2,5 Kilometer sind schon länger geöffnet, jetzt wird ... » mehr

So nah und doch so fern: Rollstuhlfahrer haben derzeit keine Chance, einen Zug der Oberpfalzbahn am Bahnhof Arzberg zu erreichen. Zum Triebwagen gelangt man nur über die Treppen der Bahnsteig-Unterführung. Foto: Werner Rost

16.05.2019

Region

Fahrplan verhindert bequemen Einstieg

Viele Treppen müssen alle steigen, die Arzberg per Bahn erreichen oder verlassen wollen. Eine Verbesserung ist vorerst nicht in Sicht. » mehr

17.04.2019

Deutschland & Welt

Auf Zug geklettert: Jugendlicher stirbt durch Stromschlag

Ein Jugendlicher ist an einem Bahnhof in Bayern von einem tödlichen Stromschlag getroffen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 16-Jährige mit drei Bekannten einen Geburtstag auf dem Bahnhofsge... » mehr

Unesco Kultur- und Naturwelterbestätte

11.04.2019

Reisetourismus

Mexiko plant Maya-Zug in Yucatán

Eine Bahn soll Urlauber aus der Touristenhochburg Cancún zu den Maya-Stätten im Dschungel bringen. Präsident López Obrador verspricht sich davon einen Aufschwung für die Region. Umweltschützer und Ind... » mehr

25.02.2019

Deutschland & Welt

Güterzug mit Flüssiggas Propan entgleist - keine Explosion

Das Entgleisen eines Güterzugs mit dem brennbaren Flüssiggas Propen nahe der Autobahn 40 in Moers am Niederrhein ist glimpflich ausgegangen. Zunächst wurden die Autobahn und eine Bundesstraße voll ges... » mehr

25.02.2019

Deutschland & Welt

Güterzug mit Flüssiggas Propen entgleist - keine Explosion

Das Entgleisen eines Güterzugs mit dem brennbaren Flüssiggas Propen nahe der Autobahn 40 in Moers am Niederrhein ist glimpflich ausgegangen. Zunächst wurden die Autobahn und eine Bundesstraße voll ges... » mehr

Projekt "Seidenstraße" nimmt Fahrt auf

07.02.2019

FP/NP

Projekt "Seidenstraße" nimmt Fahrt auf

Waren aus Oberfranken per Güterzug nach China liefern? Das Vorhaben kann Wirklichkeit werden. Der Freistaat stellt Mittel zum "vorzeitigen Maßnahmenbeginn" bereit. » mehr

Bahnhof Unkel

07.02.2019

Deutschland & Welt

Zug in Flammen - Rechtsrheinische Bahnstrecke lange dicht?

Güterzug in Flammen - etwa 60 Anwohner müssen vorsorglich ihre Häuser verlassen. Die wichtige rechtsrheinische Bahnstrecke könnte längere Zeit blockiert sein. » mehr

Güterzug-Trasse am Mittelrhein

02.02.2019

Deutschland & Welt

Rote Signale für alternative Güterzug-Trasse am Mittelrhein

Das Obere Mittelrheintal ist ein Welterbe mit extremem Bahnlärm. Anwohner ziehen weg, Immobilienpreise sinken, Hotels leiden. Seit Langem ist eine milliardenschwere Entlastungsstrecke im Gespräch. Doc... » mehr

Zugunfall in Bayern

10.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn rüstet nach Unglücken 600 alte Stellwerke nach

In den vergangenen Jahren gab es immer wieder schwere Zugunfälle mit Toten und Verletzten, weil Fahrdienstleiter Züge auf besetzten Gleisen fahren ließen. Künftig soll Technik solche Unglücke verhinde... » mehr

Zugunglück

03.01.2019

Deutschland & Welt

Opferzahl nach Zugunglück in Dänemark weiter gestiegen

Der Sturm über Skandinavien hat zwar abgenommen, mehrere Fragen nach dem schwerwiegendsten Unglück auf dänischen Gleisen seit 1988 stehen aber weiter im Raum. Manchen Autofahrern kommt das Fotografier... » mehr

03.01.2019

Deutschland & Welt

dpa-Nachrichtenüberblick PANORAMA, Donnerstag, 3.01.2019 - 5.00 Uhr

Dänemark: Leerer Lastwagen könnte Zugunglück ausgelöst haben Kopenhagen (dpa) - Ein per Güterzug transportierter leerer Lastwagen könnte das schwere Zugunglück in Dänemark ausgelöst haben. » mehr

Güterzug

02.01.2019

Deutschland & Welt

Sechs Tote beim schlimmsten Zugunglück in Dänemark seit 1988

Ein heftiger Sturm über Skandinavien löst das schwerste Zugunglück in Dänemark seit drei Jahrzehnten aus. Auf einer Brücke schleudert der Wind offenkundig Ladung eines entgegenkommenden Güterzuges geg... » mehr

Erstmals seit 16 Jahren hat sich am Donnerstagmorgen in Münchberg wieder einmal ein Zug auf dem Zeller Ausfahrtgleis in Bewegung gesetzt. Im Schritt-Tempo schob die Diesellok mit einem Schwerlast-Transportwagen den Trafo zum Umspannwerk Mechlenreuth. Weitere Fotos unter www.frankenpost.de .	Fotos: Werner Rost

11.10.2018

Region

Hindernislauf für 254 Tonnen schweren Koloss

Der Netzbetreiber Tennet ließ eine Straße aufreißen und ein Gleis freilegen, um einen riesigen Trafo an sein Ziel zu bringen. Der letzte Kilometer bereitete ein besonderes Problem. » mehr

Viele Autofahrer haben am Donnerstagmorgen erstmals einen Zug auf dem Bahnübergang in der Kirchenlamitzer Straße erlebt. Die Bahnfans standen mit ihren Kameras Spalier.

11.10.2018

Region

Güterzug legt Personenverkehr lahm

Viele Fahrgäste haben am Donnerstag ein stundenlanges Bahnchaos im südlichen Landkreis Hof erlebt. Der 254-Tonnen-Schwertransport des Netzbetreibers Tennet bahnte sich seinen Weg. » mehr

ICE

01.10.2018

dpa

Bahn sperrt ab 2019 monatelang mehrere Hauptstrecken

Die Bahn hat wegen vieler Verspätungen schon viel Ärger. Jetzt kommt es für Zugreisende noch dicker. Vom kommenden Sommer an müssen Strecken gesperrt werden, die zu den wichtigsten Verkehrsadern gehör... » mehr

Arbeiten im Tunnel

01.10.2018

Tagesthema

Bahn sperrt ab 2019 Hauptstrecken monatelang

Die Bahn hat wegen vieler Verspätungen schon viel Ärger. Jetzt kommt es noch dicker. Vom kommenden Sommer an müssen Strecken gesperrt werden, die zu den wichtigsten Verkehrsadern gehören. » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Studie empfiehlt Pilotprojekte für digitale Zugleittechnik

Die Deutsche Bahn will bei der Umstellung ihres Schienennetzes auf eine digitale Leittechnik mit fünf Projekten beginnen. Diese könnten nach einem Gutachten vom Jahr 2020 an verwirklicht werden. » mehr

Hand in Hand arbeiteten die Rettungskräfte der unterschiedlichen Organisationen bei der Übung zusammen. Foto: Florian Miedl

03.09.2018

Fichtelgebirge

Auch ein paar Mängel gibt es

Die Großübung der Rettungsdienste bei Arzberg bringt viele Erkenntnisse. Die Bürger können sich auf gut ausgebildete Helfer verlassen. » mehr

Katastrophenschutzübung Marktredwitz

02.09.2018

Fichtelgebirge

Schreckens-Szenario bei Seußen fordert fast 300 Retter

Mehr als 250 Helfer kümmern sich bei der Katastrophen-Übung um 45 "schwer Verletzte". Von der Feuerwehr Seußen bis zum Notfall-Management der Bahn in München arbeiten alle Hand in Hand. » mehr

Nachdem der Versuch am Kohlenbahnhof erfolgreich verlief, wird der Dampfkran in Zukunft an den Betriebstagen mit seiner Funktion als Kleinlokomotive für den Verschiebedienst zu den Vorführungen gehören. Fotos: Werner Reißaus

23.08.2018

Region

Demag-Kran macht den Fans Dampf

Im Neuenmarkter DDM kann man eine deutschlandweit einzigartige Rarität bestaunen: einen Dampfkran, der noch betriebsfähig ist. » mehr

Betroffen sind auch Anwohner der tieferen Carl-Benker-Straße. Fotos: Bri Gsch

03.05.2018

Region

Neun Reihenhäuser dürfen entstehen

Der Bauausschuss stimmt für die Investoren-Pläne hinter dem "Kneiperl" in Dörflas. Drei SPD-Räte sind dagegen. Sie finden den Anwohner-Wunsch nach mehr Abstand berechtigt. » mehr

18.04.2018

Region

Zweifel am Ausbau der Höllentalbahn

Einmal mehr hat Reinhard Meringer (SPD) in einer Ausschuss-Sitzung in Hof die Reaktivierung der Höllentalbahn zur Sprache gebracht. » mehr

Die Oberleitungen im Hofer Stadtgebiet ließ die Bahn im Jahr 2012 installieren. Die Arbeiten werden im Laufe der 2020er-Jahre bis Marktredwitz fortgesetzt. Neben Oberleitungsmasten und dem sogenannten Kettenwerk mit dem Fahrdraht muss die DB abschnittsweise auch Lärmschutzwände errichten lassen.	Foto: Werner Rost

27.03.2018

Fichtelgebirge

Bahn verspricht Info-Abende zum Lärmschutz

Laut Koalitionsvertrag soll die Elektrifizierung der Eisenbahn-Hauptstrecken forciert werden. Für die internationalen Strecken verspricht der Bund den Kommunen Finanzhilfen. » mehr

Die Oberleitungen im Hofer Stadtgebiet ließ die Bahn im Jahr 2012 installieren. Die Arbeiten werden im Laufe der 2020er-Jahre bis Marktredwitz fortgesetzt. Neben Oberleitungsmasten und dem sogenannten Kettenwerk mit dem Fahrdraht muss die DB abschnittsweise auch Lärmschutzwände errichten lassen.	Foto: Werner Rost

08.03.2018

Region

Bahn verspricht Info-Abende zum Lärmschutz

Laut Koalitionsvertrag soll die Elektrifizierung der Eisenbahn-Hauptstrecken forciert werden. Für die internationalen Strecken verspricht der Bund den Kommunen Finanzhilfen. » mehr

Gerd Schörner (links) und Martin Gundel von DB Regio Bayern setzen für die schnellen Expresszüge auf der Neubaustrecke nach Coburg diese Loks vom Typ "Vectron" ein.	Foto: Werner Rost

05.03.2018

FP/NP

Keine Güterzüge auf der ICE-Neubaustrecke

Die Strecke zwischen Erfurt und Ebensfeld ist zwar seit fast drei Monaten in Betrieb. Doch aktuell sind darauf nur Personenzüge unterwegs. Das liegt auch an der Technik. » mehr

15.02.2018

FP/NP

Höchste Eisenbahn

Die Bahn will heuer die Rekordsumme von 9,3 Milliarden Euro investieren. Das ist überfällig. Denn die Zeiger auf der Bahnhofsuhr zeigen nicht auf fünf vor, sondern bereits auf fünf nach zwölf. » mehr

In großer Aufmachung berichteten die Zeitungen 1939 von dem Unglück.

03.01.2018

Region

Tragödie nach wie vor rätselhaft

Der Urgroßonkel des Helmbrechtsers Dr. Jürgen Bethke ist 1939 beim Eisenbahnunglück in Marktredwitz ums Leben gekommen. Die Ereignisse beschäftigen ihn bis heute. » mehr

Ein Drehort für das Team um Jürgen Neumann (stehend, Mitte) war auch das Marktredwitzer Stadtarchiv. Dort blättern Willi Roth (rechts, sitzend), der Dörflaser war zehn Jahre alt, als das Zugunglück passierte, und Heimatforscher Friedrich Haubner (links) in alten Fotobänden. Foto: Hautmann

28.12.2017

Region

Erinnerungen an Katastrophe

Den 9. Juli 1939 wird der Dörflaser Willi Roth nie vergessen: Zwei Züge verunglücken auf der Drei-Bögen-Brücke. Jetzt dreht der Bayerische Rundfunk darüber einen Beitrag. » mehr

Bahnhof seit einer knappen Woche fest in der Hand des Militärs

05.11.2017

Region

Bahnhof seit einer knappen Woche fest in der Hand des Militärs

Den Fahrgästen am Marktredwitzer Bahnhof bietet sich derzeit ein seltsamer Anblick. » mehr

Heinz Schmelzenbach und Peter Richter im Oktober 1962.

25.08.2017

Region

Versteckt in den Westen

Peter Richter wird die tollkühne Aktion vor 55 Jahren nie vergessen: Der Plauener steigt mit einem Freund in den Wassertank einer Lok und flüchtet nach Hof. » mehr

So sehen die Doppelstockzüge von Skoda aus, die künftig als München-Nürnberg-Express mit Tempo 189 rollen werden. Foto: Werner Rost

24.08.2017

FP/NP

Erlkönig der Bahn auf Stippvisite in Oberfranken

Der künftig schnellste Regionalzug für Bayern kommt aus Tschechien. Der Hersteller Skoda ist zwei Jahre mit der Lieferung in Verzug. Er betritt technisches Neuland. » mehr

Für die Elektrifizierung der Bahnstrecke im Pegnitztal müssen zehn Tunnel in einer Gesamtlänge von dreieinhalb Kilometern aufgeweitet werden, wie hier der Platte-Tunnel in der Hersbrucker Schweiz. Foto: Werner Rost

27.06.2017

FP/NP

Bahn intensiviert Oberleitungs-Planungen

Die Elektrifizierung der Franken-Sachsen-Magistrale nach Nürnberg geht weiter. Zumindest auf dem digitalen Reißbrett der Ingenieure. » mehr

Die Mitglieder der Foren Bahnlärm befürchten, dass in Zukunft weit mehr Güterzüge als heute auf der Strecke Hof-Regensburg rollen.

25.06.2017

Fichtelgebirge

Lärm noch 400 Meter neben dem Gleis

Das Forum Bahnlärm begrüßt die geplante Elektrifizierung der Strecke Hof-Regensburg. Sie mahnen aber Maßnahmen zum Lärmschutz an. » mehr

^