GALERIEN UND ATELIERS

In den nächsten fünf Wochen ist die Ausstellung "Blickfang" im "Fritz" zu sehen. Unser Bild von der Vernissage zeigt (von links) Stadt- und Kreisrat Thomas Nagel, Center-Managerin Anja Curioso Naiaretti, Arantxa Iglesias-Hütterott, FAC-Vorsitzenden Mike Schwalbach und Jutta Punken. Foto: Rainer Unger

17.02.2019

Kulmbach

Zwei Damen zeigen exquisite Fotografien

Fotografien von Arantxa Iglesias-Hütterott und Jutta Punken sind in den kommenden fünf Wochen in der Galerie des FAC Mainleus/Kulmbach im ersten und zweiten Stock des Einkaufszentrums "Fritz" zu sehen... » mehr

František Steker, Dozent an der Universität Pilsen, zeigt seine Werke in der Galerie Goller in Selb. Foto: asz

14.02.2019

Kunst und Kultur

Ein Denker und Poet dazu

Die Galerie Goller zeigt ihre hundertste Ausstellung. Und es soll weitergehen - mindestens bis zum 25. Jubiläum im Herbst 2021. » mehr

Bei der Vernissage in Tröstau (von links): Galeristin Sabine Schüller, der Künstler Arturo Laime und Wolfgang Hermann, der Vorsitzende des Vereins "Kultur und Kunst".	Foto: Daniel Fischer

13.02.2019

Kunst und Kultur

Tier-Bilder, um die Menschen wachzurütteln

Der in Frankfurt am Main lebende Peruaner Arturo Laime stellt in Tröstau aus. Die Galerie "Kunst trifft Holz" zeigt seine Werke, die auf gefährdete Arten aufmerksam machen. » mehr

Bei der Vernissage in Tröstau (von links): Galeristin Sabine Schüller, der Künstler Arturo Laime und Wolfgang Hermann, der Vorsitzende des Vereins "Kultur und Kunst".	Foto: Daniel Fischer

13.02.2019

Kunst und Kultur

Tier-Bilder, um die Menschen wachzurütteln

Der in Frankfurt am Main lebende Peruaner Arturo Laime stellt in Tröstau aus. Die Galerie "Kunst trifft Holz" zeigt seine Werke, die auf gefährdete Arten aufmerksam machen. » mehr

Die russische Künstlerin Yulika Nezvankina. Foto: privat

13.02.2019

Kulmbach

Russische Künstler zeigen ihre Werke

Die Künstlervereinigung focus-europa präsentiert Arbeiten aus Kaliningrad. Die Vernissage findet in der Galerie Eishaus in Neudrossenfeld statt. » mehr

"Am Anfang war die Zeitung" zeigt Arbeiten Peter-Michael Tschoepes (Zweiter von links) auf Zeitungspapier aus den vergangenen 20 Jahren. Unser Bild zeigt ihn mit, von links, Stefan König, Dorit Pohl und Esther Zwurtschek vom Hofer Kulturkreis.	Foto: cp

04.02.2019

Hof

Ewig währt die Zeitung von gestern

Peter-Michael Tschoepe stellt im Reinhart-Cabinett aus. "Am Anfang war die Zeitung" ist ein charmantes Spiel mit dem Reiz des Spröden - und des eher Unerlaubten. » mehr

Brüsseler Kunstmesse Brafa

26.01.2019

Boulevard

Brüsseler Kunstmesse auf Erfolgskurs

Die Kunstmesse Brafa in Brüssel hat ihre Pforten geöffnet. An der Branchenveranstaltung nehmen über 130 internationale Galerien teil. Und es gibt einen Ehrengast. » mehr

Mit einer besonderen japanischen Schnitttechnik, fertigt die Künstlerin Ingrid Wachsmann ausgefallene Kleider aus Papier. Foto: privat

23.01.2019

Kulmbach

Ingrid Wachsmann zeigt Drapierkunst

Unter dem Titel "From Art to Reality" präsentiert die Künstlerin eine Live-Vorführung. Aus Papier entstehen durch eine spezielle Schnitttechnik kunstvolle Kleider. » mehr

Stefanie Barbara Schreiner vor zwei Farblithografien aus dem "Astrologie"-Zyklus von Georgi Trifonov. Foto: asz

21.01.2019

Kunst und Kultur

Vom Paradies zur Sintflut

Rund 80 Lithografien und Radierungen aus Bulgarien präsentiert seit Sonntag das Grafikmuseum. Die Arbeiten stammen aus einer Schenkung. » mehr

"Wintertag" mit quadratischem Mond: Jan Gemeinhardt aus Hof in seiner Schwarzenbacher Ausstellung. Foto: asz

17.01.2019

Kunst und Kultur

Endzeit im Großformat

Jan Gemeinhardt stellt von heute Abend an in Schwarzenbach an der Saale aus. Unter den drei Dutzend Bildern sind auch solche von unerwartet großem Format. » mehr

Immendorffs Affen

08.01.2019

Boulevard

Immendorff-Affen gehörten Schweizer Galerie

70 Affen-Skulpturen des verstorbenen Künstlers Jörg Immendorff haben die Justiz lange beschäftigt. Nun ist in dem millionenschweren Rechtsstreit die Entscheidung ergangen. » mehr

Lebte zuletzt in Selb und starb 2016 in Hof: Kurt Teuscher.	Foto: asz

07.01.2019

Münchberg

Kurt Teuschers Lust am Erfinden

Mit "Variationen" von Kurt Teuscher startet die Galerie im Bürgerzentrum ins neue Jahr. Der Künstler lebte lange in Selb und starb 2016 in Hof. » mehr

Seit September 2017 ist der Zentralkauf abgetragen, seither liegt die Fläche brach. Rechts im Bild befinden sich die Gebäude Schillerstraße 15 und 17: Die 17 hat die LIG bereits erworben, wegen Hausnummer 15 verhandelt sie gerade mit dem Gebäude-Eigentümer. Foto: Stefan Rompza

11.12.2018

Hof

Langer Atem statt schnelle Lösung

Die Baustelle für die Hof-Galerie könnte im Frühjahr eingerichtet werden. Die Akteure klären Punkt für Punkt offene Fragen - auch, wenn es mal länger dauert. » mehr

Blick auf die Smartphone-App

11.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Alle Werke Vermeers in einem virtuellen Museum vereint

Die Werke des Malers Johannes Vermeer verteilen sich weltweit auf viele unterschiedliche Museen und Galerien. Dank einer neuen App lassen sich die Meisterwerke jetzt aber dennoch in einer einzigen Gal... » mehr

Skulptur "Head"

08.12.2018

Deutschland & Welt

Art Basel in Miami: Ein edler Zirkus am Strand

Fotos machen, Hände schütteln, vielleicht mal ein Visitenkärtchen - beim Gang über Art Basel in Miami sieht alles nach friedlichem Kunstbetrieb aus. Diskret leiten Sammler dort wieder Transaktionen in... » mehr

Wagt sich erstmals mit seiner Kunst an die Öffentlichkeit: der 67-jährige Jürgen Köhler aus Naila-Marlesreuth. Foto: asz

25.11.2018

FP

Nailaer Textildesigner überrascht als Maler

Jürgen Köhler zeigt in der Galerie Altes Rathaus in Schwarzenbach an der Saale seine erste Einzelausstellung. Zu sehen sind "Farbimpressionen". » mehr

Die Teilnehmer eines Malkurses fertigten in Marktredwitz Hintergrundbilder für Landschaftskrippen. Foto: Matthias Kuhn

20.11.2018

Region

Maler liefern Hintergrund für Weihnachtsgeschichte

Ein Kurs in Marktredwitz beschäftigt sich mit der Gestaltung von Krippen. Die Landschaften bringen Künstler auf die Leinwand. » mehr

Edi Rama

18.11.2018

Deutschland & Welt

Tapetenkunst von Albaniens Ministerpräsident in Rostock

Wenn der Politiker Edi Rama zeichnet, fällt es ihm leichter, sich in Verhandlungen oder bei Telefonaten zu konzentrieren. Bilder, die so entstanden sind, können jetzt in Norddeutschland betrachtet wer... » mehr

Kunstmesse Art Düsseldorf

15.11.2018

FP

Kunstmesse Art Düsseldorf will sich trotz Gegenwind etablieren

Die Art Düsseldorf verankert sich trotz der Konkurrenz der Art Cologne im Rheinland. Auch der Ausstieg des mächtigen Partners MCH verdirbt die Laune nicht. Die reichen Sammler kommen trotzdem. » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Kunstmesse Art Düsseldorf beginnt

Die neue Kunstmesse Art Düsseldorf startet heute bei ihrer zweiten Auflage mit mehr Galerien. Rund 90 Galerien aus dem In- und Ausland bieten bis Sonntag moderne und zeitgenössische Kunst von 1945 bis... » mehr

14.11.2018

FP

Affordable Art Fair bietet Kunst zu erschwinglichen Preisen

Unter dem Motto «Kunst für alle» öffnet von Donnerstag bis Sonntag die Affordable Art Fair in Hamburg ihre Türen. » mehr

Starfotograf Martin Schoeller

31.10.2018

Deutschland & Welt

Fotograf Schoeller will Promis ohne Maske

Er war pleite, total pleite in New York. Er ist aus Kostengründen mit Rollschuhen durch die Stadt gefahren, statt die U-Bahn zu benutzen. Heute ist der Münchner Starfotograf Martin Schoeller Millionär... » mehr

Pariser Kunstmesse FIAC

18.10.2018

FP

Nackte Skulpturen bei anziehender Kunstmesse in Paris

Gefragter denn je – die Pariser Kunstmesse FIAC startet euphorisch: Unter den Galerien befinden sich immer mehr wichtige, unter den Künstlern große Namen. Profitiert Frankreichs Hauptstadt vom Brexit? » mehr

FIAC

18.10.2018

Deutschland & Welt

Nackte Skulpturen bei anziehender Kunstmesse in Paris

Gefragter denn je - die Pariser Kunstmesse FIAC startet euphorisch: Unter den Galerien befinden sich immer mehr wichtige, unter den Künstlern große Namen. Profitiert Frankreichs Hauptstadt vom Brexit? » mehr

Mel Ramos

17.10.2018

FP

Nackte Girls und Süßigkeiten: Pop-Art-Künstler Mel Ramos gestorben

In der Blütezeit des Feminismus waren Mel Ramos' pikante Bilder eine kleine Provokation. Heute wirken seine bunten Pin-Up-Mädchen an überdimensionalen Kommerzproduktion harmlos. Mit Ramos stirbt ein V... » mehr

Mel Ramos

16.10.2018

Deutschland & Welt

Pop-Art-Künstler Mel Ramos gestorben

Er galt als einer der wichtigsten Künstler des Pop-Art. Mel Ramos starb jetzt im Alter von 83 Jahren. » mehr

Pk zur Sonderausstellung "Gustav Klimt - Der Zauberer aus Wien"

15.10.2018

FP

Sonderausstellung für den Zauberer aus Wien

Das Kunstmuseum Moritzburg in Halle ist am Sonntag Schauplatz einer einzigartigen Sonderausstellung zum 100. Todestages von Gustav Klimt (1862–1918) geworden. » mehr

Georg Baselitz

03.10.2018

Deutschland & Welt

Georg Baselitz und die 1980er Jahre in London

Zum 80. Geburtstag wurde er gefeiert. Jetzt widmet sich eine Londoner Galerie dem Werk von Georg Baselitz. » mehr

Rebecca Horn

30.09.2018

FP

Kunst satt - Berlin Art Week geht ins siebte Jahr

Gegen Kunstmärkte wie Köln oder Basel tut sich Berlin immer noch schwer. Doch die Hauptstadt will mit ihrer bunten Kreativszene punkten. Jetzt ist wieder Art Week. » mehr

Künstlerduo Leinkauf und Wermke

30.09.2018

Deutschland & Welt

Deutsches Künstlerduo mit eigener Schau in New York

Lange geplant und im Sommer 2014 ausgeführt: Mischa Leinkauf und Matthias Wermke haben auf der New Yorker Brooklyn Bridge in einer Nachtaktion statt des amerikanischen Sternenbanners zwei weiße Flagge... » mehr

Leipzigs Baumwoll-Spinnerei

12.10.2018

Reisetourismus

In Leipzigs Baumwoll-Spinnerei herrscht die Kunst

Die Neue Leipziger Schule hat hier ihre Wurzeln, Kunststar Neo Rauch noch immer ein Atelier: Die Leipziger Baumwoll-Spinnerei hat sich zu einer kreativen Stadt in der Stadt entwickelt. Besucher lernen... » mehr

Drogeriemarktkette Rossmann

26.09.2018

Region

Hof Galerie: Drogerie eröffnet dritte Filiale

Die Drogerie Rossmann hat bestätigt, ihre Filialen in der Hofer Altstadt und im Nahversorgungszentrum August-Mohl-Straße erhalten zu wollen. » mehr

Rebecca Horn

23.09.2018

Deutschland & Welt

Kunst satt - Berlin Art Week geht ins siebte Jahr

Gegen Kunstmärkte wie Köln oder Basel tut sich Berlin immer noch schwer. Doch die Hauptstadt will mit ihrer bunten Kreativszene punkten. Jetzt ist wieder Art Week. » mehr

"Wie beim Trojanischen Pferd": Felix Nürmberger vor Bildern, die eigene Bewegungen aufzeichnen. Foto: asz

17.09.2018

FP

Körpervermessung und vergoldete Wege

Selbstporträts der besonderen Art sind in einer Kunstausstellung in Selb zu sehen. Man sollte sie als Warnung verstehen: Zu sorglos geben wir private Daten preis. » mehr

Wolfgang Tillmans

14.09.2018

Deutschland & Welt

Wolfgang Tillmans mit Schau in New York

Er ist einer der wichtigsten und aufregendsten Künstler der heutigen Zeit. Zur Eröffnung seiner Ausstellung in der New Yorker Galerie David Zwirner ist Wolfgang Tillmans persönlich gekommen. » mehr

Durch die auf dem Bildschirm zu sehende Videoarbeit wird die glatte Präsentation gebrochen: Die im Raum verteilten Kameras erfassen die Gesichter der Anwesenden. Oft ist zwar die Kamera selbst sichtbar, etwa als Webcam, doch mit dem erfassten Bild und dem eigenen erkannten Gesicht - hier: das des Künstlers Felix Nürmberger selbst - wird man selten konfrontiert. Foto: F. Nürmberger/www.nuermberger.com

11.09.2018

FP

"Die Philosophie fließt ein"

Die künstlerische Arbeit des gebürtigen Hofers Felix Nürmberger geht weit über die Fotografie hinaus. Von Sonntag an stellt er in der Galerie Goller in Selb aus. » mehr

Ziegen in New Yorker Galerie

10.09.2018

FP

Ziegen in der Galerie

Ist das Kunst oder macht das nur "Määäääh"? Ein New Yorker Künstler sorgte jüngst bei der Eröffnung einer Galerie für tierisches Vergnügen bei den Besuchern. » mehr

So oder ähnlich könnte der Hintergrund einer Krippe aussehen. Foto: Egerland-Museum

29.08.2018

Region

"Kripperer" greifen zum Pinsel

Erstmals veranstaltet das Egerland-Museum einen Malkurs. Die Teilnehmer malen einen Hintergrund für ihre Landschaftskrippe. » mehr

10.08.2018

Region

Stadt sagt Ausstellung beim Kunstverein ab

Jedes Jahr war die Stadt Gastaussteller beim Kunstverein. In diesem Jahr sagt der Kulturamtsleiter kurzfristig ab. » mehr

Sie schauten sich am Bauplatz um, auf dem die neue Helmbrechtser Kindertagesstätte entstehen soll: (von links) René Seifert von der Stadt Helmbrechts, Diakonie-Geschäftsführerin Manuela Bierbaum, Melanie Zimmermann, Leiterin der Hofer Kindertagesstätte "Emilia", und Bürgermeister Stefan Pöhlmann. Foto: wb.

01.08.2018

Region

Neue Plätze für 74 Kinder

Mit der Kindertagesstätte an der Jean-Paul-Straße erweitert die Diakonie ihr Helmbrechtser Angebot. Die Verantwortlichen erläutern das Konzept. » mehr

Bärbel Kießling lässt ihr hölzernes Kunstwerk im Sonnenlicht glänzen. Fotos: Peggy Biczysko

01.08.2018

Region

Schmuckstück bereichert Ottostraße

Das Künstler-Ehepaar Kießling öffnet "Die kleine Galerie". In dem Laden zeigen sie die Bandbreite ihres künstlerischen Schaffens, das von Malerei bis hin zu Plastiken reicht. » mehr

Kurt Grünlich alias Kay Voigtmann (links) und Joachim Schulze mit der Metamorphose eines Planetenmodells zum "egozentrischen Weltbild". Foto: asz

29.07.2018

FP

Die skurrilen Ideen des Künstlers Kurt Grünlich

Der Kunstverein Hof zeigt Collagen und Objekte aus sächsischer und thüringischer Nachbarschaft. Besucher sollten Sinn für Schräges mitbringen. » mehr

"Beklatscht den Sonnenuntergang": Tessa Wolkersdorfer vor einem ihrer Gemälde in der Galerie im Theresienstein des Kunstvereins Hof. Foto: asz

26.07.2018

FP

Applaus für die Natur

Gemälde einer Neoromantikerin sind beim Kunstverein Hof zu sehen. Die junge Künstlerin heißt Tessa Wolkersdorfer und lebt in Nürnberg. » mehr

"Hommage an Caspar David Friedrich" heißt dieses Gemälde von Tessa Wolkersdorfer. Foto: PR

17.07.2018

FP

Bildwelten voller Magie

Drei neue Ausstellungen werden demnächst in der Galerie im Theresienstein des Kunstvereins Hof eröffnet. Zu sehen sind Gemälde, Collagen und skurrile Objekte. » mehr

Sie prägen die Sommerausstellung: Beka Gigauri, Julia Tittmann, Ike Jünger und Claus Tittmann (von links). Foto: H. Wunner

17.07.2018

Region

Vielseitige Sommerausstellung in Berndorf

Gleich vier Künstler zeigen in der Galerie Tittmann ihre Werke. Die Stücke könnten unterschiedlicher nicht sein. » mehr

04.07.2018

Region

Investor begrüßt das Ja zur Hof-Galerie

Die Luxembourg Investment Group (LIG) hat die Baugenehmigung des Hofer Stadtrats für die Hof-Galerie erwartungsgemäß positiv aufgenommen. » mehr

Theoretisch könnten die Bagger bereits in der kommenden Woche anrollen, praktisch wird es aber noch ein paar Monate dauern: Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner wagte die Prognose, dass es "nach der Sommerpause" losgehen werde - auf jeden Fall aber noch in diesem Jahr. Foto: Uwe von Dorn

03.07.2018

Region

Viel Rückenwind für das neue Einkaufszentrum

Die Baugenehmigung für die Hof-Galerie ist unter Dach und Fach. In der Bauausschuss-Sitzung sind die Räte voll des Lobes und erkennen große Chancen in dem Millionenprojekt. » mehr

Die Malerin Lucie Kazda mit Sohn Philip vor ihren Werken in der Galerie des Bürgerzentrums Münchberg. Foto: asz

20.06.2018

FP

Was hinter dem Nebel liegt

19 Bilder einer Malerin aus Bayreuth sind in der Galerie des Münchberger Bürgerzentrums zu sehen. Ein Wetterphänomen wird bei ihr zur Metapher. » mehr

OB Dr. Harald Fichtner rechnet fest damit, dass sich auf der Fläche, die seit dem Abriss des Zentralkauf-Gebäudes brachliegt, noch in diesem Jahr etwas bewegt. Foto: Uwe von Dorn

15.06.2018

Region

„Ein Riesenwurf für die Stadtentwicklung“

Hofs Oberbürgermeister erklärt, warum er von einem Erfolg der Hof-Galerie überzeugt ist. Skeptikern und den Händlern in der Bismarckstraße gibt er klare Antworten. » mehr

Art Basel - Robert Longo

13.06.2018

FP

Art Basel: Schillernde Künstlerkritik für Millionen

Repolitisierte Kunst und Verkäufe in Millionenhöhe: Die Kunstmesse Art Basel bewegt sich wieder auf dem Terrain der Extreme. » mehr

Frithjof Schaebs mit Ehefrau Hylda vor Landschaftsbildern in der Galerie im Theresienstein. Foto: Sziegoleit

11.06.2018

FP

Magische Landschaften

40 Holz- und Linoldrucke stellt Frithjof Schaebs in der Galerie im Theresienstein aus. Landschaften und Porträts dominieren. » mehr

Annie Sziegoleit, Vorsitzende des Hofer Kunstvereins, mit dem Katalog, der im Zuge der anstehenden Ausstellung entstanden ist.	Foto: R.Sz.

25.05.2018

FP

Kunstverein zeigt Werke von Pissarro

In Hof eröffnet am 6. Juni eine Ausstellung mit besonderer Qualität. Sie präsentiert, zum ersten Mal in Deutschland, fünf Generationen der Malerfamilie. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".