Lade Login-Box.

GALERIEN UND ATELIERS

Im Kunstgespräch: Claus Tittmann (Mitte) und Julia Tittmann (rechts) mit Bürgermeister Martin Bernreuther.	Fotos: hw

02.12.2019

Kulmbach

Kunst, die Rätsel aufgibt

Die Weihnachtsausstellung in der Galerie Tittmann in Berndorf vereint die unterschiedlichsten Stile und Werke. Claus Tittmann zeigt dabei auch Teile seines Lebenswerks. » mehr

Dr. Linn Kroneck und Udo Rödel sind die Urheber eines Prospektes, der unsere Region als Kulturregion bekannt machen will. Foto: sg

01.12.2019

Kunst und Kultur

33 Mal Kunst in der Region

Über Landkreis- und Ländergrenzen hinweg informiert ein Prospekt über Kultur im 30-Kilometer-Radius rund um Hof. Das Angebot ist groß. » mehr

Geschäftsführer Harald Ehm von der Euregio Egrensis (von rechts) überreichte dem Schwarzenbacher Bürgermeister Hans-Peter Baumann den Förderbescheid für den deutsch-tschechischen Workshop im Erika-Fuchs-Haus. Alexander Dietz und Museumsleiterin Dr. Alexandra Hentschel präsentieren das zweisprachige Werbeplakat für die internationale Kooperation. Foto: Rost

29.11.2019

Kunst und Kultur

Grenzenlose Kreativität in Entenhausen

Zwei Profis zeigen jungen Leuten Tricks und Kniffe beim Comic-Zeichnen. Die EU fördert das Projekt. Das Erika-Fuchs-Haus hat dazu einen Kooperationspartner in Böhmen gefunden. » mehr

Zur Ausstellung gehören über 50 Art-Buttons, die auch auf einem vier Meter breiten Banner abgebildet sind. Davor posieren hier drei beteiligte Künstler: Hans Gert Winter (links), Monika Pelllofer-Grießhammer und Heiner Neubert.

18.10.2019

Hof

Weisheiten vom Spielfeldrand

Eine Themenausstellung ist in der Galerie im Theresienstein zu sehen: Mehr als 100 Bilder und Objekte interpretieren Redewendungen aus dem Fußball-Jargon. » mehr

14.10.2019

Kunst und Kultur

Das Runde ins Eckige

Hof - Die Ausstellung "Das Runde muss ins Eckige" wird am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Galerie im Theresienstein des Kunstvereins Hof eröffnet. » mehr

Museumsleiterin Dr. Alexandra Hentschel, Kurator Pavel Korinek und Bürgermeister Hans Peter Baumann (von links) schmökern gemeinsam in einem der vielen ausliegenden Comicbände. Fotos: Lang

07.10.2019

Kunst und Kultur

Mikesch & Co. bei Donald

Das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale zeigt Comics aus Tschechien. Der Besucher begegnet alten Freunden aus der Puppenkiste. » mehr

A.R. Penck in Dresden

04.10.2019

Kunst und Kultur

Unfassbarer Kosmos - Der unbekannte Penck im Albertinum Dresden

Er gilt als international renommierter Ausnahmekünstler. Vom DDR-Kunstbetrieb verschmäht und in den Westen gedrängt, machte A.R.Penck nach der Ausreise Weltkarriere - auch dank seiner Dresdner Zeit. » mehr

15.09.2019

Kunst und Kultur

Berlin Art Week zieht mehr als 120 000 Besucher an

Die Berlin Art Week mit dem diesjährigen Schwerpunkt 30 Jahre Mauerfall hat mehr als 120 000 Kunstinteressierte angezogen und damit ähnlich viele wie im Vorjahr. Das teilten die Veranstalter am Sonnta... » mehr

Von Samstag an wird sich die neue Galerie am Rehauer Angergässchen mit Leben füllen. Die erste Ausstellung zeigt 15 Bilder von Dr. Reinhard Schick. Foto: Gödde

04.09.2019

Hof

Expressionistischer Tierschutz

Am Samstag eröffnet in Rehau eine Kunstgalerie. Die erste Ausstellung zeigt Werke von Dr. Reinhard Schick - für einen guten Zweck. » mehr

Heiner Neubert Foto: asz

02.09.2019

Hof

Kunstverein attackiert Stadt Hof

Die Soroptimistinnen bestreiten die städtische Gastausstellung am Theresienstein. Der Kunstverein wirft der Verwaltung vor, die jährliche Schau nicht ernstzunehmen. » mehr

Udo Kittelmann

21.08.2019

Boulevard

Udo Kittelmann räumt Chefposten der Nationalgalerie

Als Direktor der Nationalgalerie Berlin sorgt Udo Kittelmann bisher für international beachtete Ausstellungen und spektakuläre Events. Nun hört er überraschend auf. » mehr

Die Dokumentation des Kunstvereins zeigt die Arbeiten von Hannah-Katharina Martin (rechts) "hinter den Kulissen des normalen Ausstellungsbetriebs" des Vereins, wie es Vorsitzender Karl-Heinz Greim (links) und seine Stellvertreterin Cornelia Morsch bei der Ausstellungseröffnung ausdrückten.	Foto: Klaus Klaschka

12.08.2019

Kulmbach

Kunstpostkarten gefällig?

Plakate aus zehn Jahren Ausstellungsbetrieb zeigt der Kunstverein Kulmbach. Zu sehen sind sie ab 14. September in der Oberen Stadtgalerie. » mehr

Übergabe Sempergalerie

07.08.2019

Boulevard

Dresdner Sempergalerie bereit für Alte Meister

Vor gut 150 Jahren ließ Sachsens König eine Galerie für seine Gemäldesammlung bauen. Bald ziehen die Alten Meister wieder dort ein. » mehr

Gerhard Richter

02.08.2019

Boulevard

Das große Gerhard-Richter-Sommertheater

Wer bekommt Gerhard Richters Gemälde-Schatz? In Köln hatte man die Idee, ein eigenes Museum zu bauen. Doch der Künstler winkt ab. Die Millionen-Werke gehen wohl eher nach Dresden und Berlin. Doch sich... » mehr

Ellen Mey-Haase vor ihren Gemälden "Familienbild" und "Allee". Foto: asz

22.07.2019

Kunst und Kultur

Entdeckung neuer Wirklichkeiten

Ellen Mey-Haase war Schauspielerin, auch Bücher hat sie geschrieben. Jetzt zeigt sie sich in Hof als bildende Künstlerin. » mehr

James-Simon-Galerie

12.07.2019

Boulevard

Angela Merkel eröffnet die James-Simon-Galerie

Die Museumsinsel ist komplett. Mit der James-Simon-Galerie hat das Welterbe im Herzen Berlins einen neuen Zugang. Zur Eröffnung macht Kanzlerin Merkel deutlich, was Kultur heute für das Miteinander zu... » mehr

Eberhard Havekost

06.07.2019

Boulevard

Eberhard Havekost mit 52 Jahren gestorben

Seine Werke sind in renommierten Sammlungen weltweit zu finden. Eberhard Havekost wurde wie Gerhard Richter in Dresden geboren - und war auch international erfolgreich. Unerwartet ist er gestorben. » mehr

Basquiat-Ausstellung

21.06.2019

Boulevard

Guggenheim-Museum New York zeigt Basquiat-Schau

Der Künstler ist schon lange tot. Er wurde nur 27 Jahre alt. Sein Werk wird bis heute hoch gehandelt. » mehr

Besucher tauchen in eine Welt voller Farben

20.05.2019

Marktredwitz

Besucher tauchen in eine Welt voller Farben

Schon vor dem Abtauchen in die Sonderausstellung "Faszination Farbe" gab es am internationalen Museumstag am Sonntag im Egerland-Museum in Marktredwitz einiges zu erleben. » mehr

Zu verschiedenen Workshops laden (von links) Museumsleiter Volker Dittmar, Stefan Frank vom JuKu-Mobil, Geoparkrangerin Christine Roth, Meister der Glaskunst Peter Zindulka, Marcel Fišer von der Galerie Eger und Künstlerin Heidi Klein ins Egerland-Museum ein. Foto: David Trott

15.05.2019

Marktredwitz

Museum wird zur Kreativ-Werkstatt

Kunst zum Anfassen und Erleben bietet am 19. Mai das Egerland-Museum. Der Tag ist zugleich der Startschuss für ein reiches Programm rund um das Thema Farben. » mehr

Kultnacht in Wunsiedel Wunsiedel

12.05.2019

Wunsiedel

Wunsiedler Kultnacht begeistert viele Besucher

Der Heimatliebe hat sich die Wunsiedler Kultnacht in ihrer 17. Auflage gewidmet. An mehreren Spielorten in der Innenstadt gab es am Samstag Stadtkultur live und viel zu sehen. » mehr

Biennale-Pavillon

07.05.2019

Kunst und Kultur

Versteckspiel mit Identität: Haghighian im deutschen Pavillon Venedig

Natascha Süder Happelmann gestaltet den deutschen Pavillon während der Biennale in Venedig. Schon der Namen ist falsch. Die Bremer Professorin spielt mit Identitäten. Wer ist die Künstlerin? » mehr

Künstler Eckhard Froeschlin aus Baden-Württemberg mit Daniel Pulido, dem Gast aus Nicaragua, vor dem zwei Meter hohen Holzschnitt "Die Straßen von Matagalpa". Fotos: asz

29.04.2019

Kunst und Kultur

Wie man die Bilder lesen kann

Spannende Doppelausstellung im Grafikmuseum: Eckhard Froeschlin zeigt eigene Radierungen und Arbeiten einer Künstlergruppe, die er in Nicaragua aufgebaut hat. » mehr

Um Farben geht es in der nächsten Ausstellung im Egerland-Kulturhaus in Marktredwitz, die am 26. April öffnet. Foto: Carl-Bosch-Museum

23.04.2019

Marktredwitz

Im Egerland-Museum wird es bunt

Das Thema Farbe steht ab 26. April im Mittelpunkt einer Ausstellung. Es sind auch grenzüberschreitende Aktionen geplant. » mehr

Museumsmitarbeiterin Monika Lang präsentiert eine der Reliefkarikaturen, mit deren Hilfe sich Blinde die Comics mit dem Tastsinn erschließen können. Foto: Harald Lang

20.04.2019

Kunst und Kultur

Ausstellung ehrt Plauener Zeichner

Schwarzenbach an der Saale - Einen besonderen Leckerbissen für Liebhaber historischer Comics hat das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale zur Zeit zu bieten: eine Sonderausstellung zweier Ur... » mehr

Art Cologne

10.04.2019

Boulevard

Größte deutsche Kunstmesse Art Cologne wird kleiner

Es ist wieder Art-Cologne-Zeit. Die größte deutsche Kunstmesse wird dieses Jahr kleiner - weil sie es selbst so will. Direktor Daniel Hug verfolgt damit ein ganz bestimmtes Ziel. » mehr

WM 2018 - Russlands Ikonen

21.03.2019

Kunst und Kultur

Mann spaziert in Tanga durch Moskauer Tretjakow-Galerie

Erneut Zwischenfall in der weltbekannten Moskauer Tretjakow-Galerie: Ein Mann hat sich mitten in einer Ausstellung ausgezogen und sich im Tanga in aller Seelenruhe die Bilder angeschaut. » mehr

Sigurd Bischoff: "Ich war vor 30 Jahren der Erste, der in Selb Porzellan aus China ausstellte." Foto: asz

18.03.2019

Kunst und Kultur

Über die Kunst und das Leben an sich

Zum 42. Mal geht der Blick in der Galerie Goller "über den Tellerrand". Diesmal referiert ein Einheimischer: der Kunsterzieher Sigurd Bischoff. » mehr

Retrospektive von Jean-Michel Basquiat

16.03.2019

Boulevard

Hype um Jean-Michel Basquiat in New York reißt nicht ab

In New York widmet sich eine Retrospektive den Arbeiten des verstorbenen Künstlers Jean-Michel Basquiat. Die Ausstellung erlebt einen Hype. Für manche Kunstliebhaber hat das aber auch Nachteile. » mehr

"Humus für Weiterentwicklung" wirkt auch in Selb

14.03.2019

Selb

"Humus für Weiterentwicklung" wirkt auch in Selb

Der Coburger OB Norbert Tessmer erklärt die Kulturdichte seiner Stadt. Der hiesige Kunstverein präsentiert ein reichhaltiges Jahresprogramm. » mehr

Carolee Schneemann

08.03.2019

Boulevard

US-Performancekünstlerin Carolee Schneemann gestorben

Sie hat sich in erster Linie als Malerin verstanden. Berühmt wurde Carolee Schneemann aber mit ihrer kompromisslosen Performance-Kunst. » mehr

Sabine und Stefan Schüller in ihrer Werkstatt, wo die gelernte Drechslerin an der Drechselbank nicht nur Gegenstände des täglichen Bedarfs aus Holz, sondern auch Kunst herstellt. Foto: kst

06.03.2019

Fichtelgebirge

Angekommen zwischen Holz und Kunst

2002 macht sich Sabine Schüller als Drechslerin selbstständig. Heute, mit 39 Jahren, widmet sie sich der künstlerischen Seite ihres Berufs und führt eine eigene Galerie. » mehr

Herbert "SA " Baerlocher präsentiert einige intensiv-farbige Gouachen.

24.02.2019

Kulmbach

"Knoten" im zehnten Jahr des Bestehens

Der Kunstverein stellt wieder Werke seiner Mitglieder aus. Ein breites Spektrum zu einem besonderen Thema ist zu sehen. » mehr

Kunstmesse "art Karlsruhe"

20.02.2019

Boulevard

art Karlsruhe: Bunt und poppig, schwarz und schwer

Ob hundert Jahre Bauhaus oder 30 Jahre Mauerfall: Die diesjährige Kunstmesse «art karlsruhe» hat sich historische Jubiläen vorgenommen, punktet aber auch mit knallbunter Pop-Art und schwermütiger Kuns... » mehr

In den nächsten fünf Wochen ist die Ausstellung "Blickfang" im "Fritz" zu sehen. Unser Bild von der Vernissage zeigt (von links) Stadt- und Kreisrat Thomas Nagel, Center-Managerin Anja Curioso Naiaretti, Arantxa Iglesias-Hütterott, FAC-Vorsitzenden Mike Schwalbach und Jutta Punken. Foto: Rainer Unger

17.02.2019

Kulmbach

Zwei Damen zeigen exquisite Fotografien

Fotografien von Arantxa Iglesias-Hütterott und Jutta Punken sind in den kommenden fünf Wochen in der Galerie des FAC Mainleus/Kulmbach im ersten und zweiten Stock des Einkaufszentrums "Fritz" zu sehen... » mehr

František Steker, Dozent an der Universität Pilsen, zeigt seine Werke in der Galerie Goller in Selb. Foto: asz

14.02.2019

Kunst und Kultur

Ein Denker und Poet dazu

Die Galerie Goller zeigt ihre hundertste Ausstellung. Und es soll weitergehen - mindestens bis zum 25. Jubiläum im Herbst 2021. » mehr

Bei der Vernissage in Tröstau (von links): Galeristin Sabine Schüller, der Künstler Arturo Laime und Wolfgang Hermann, der Vorsitzende des Vereins "Kultur und Kunst".	Foto: Daniel Fischer

13.02.2019

Kunst und Kultur

Tier-Bilder, um die Menschen wachzurütteln

Der in Frankfurt am Main lebende Peruaner Arturo Laime stellt in Tröstau aus. Die Galerie "Kunst trifft Holz" zeigt seine Werke, die auf gefährdete Arten aufmerksam machen. » mehr

Bei der Vernissage in Tröstau (von links): Galeristin Sabine Schüller, der Künstler Arturo Laime und Wolfgang Hermann, der Vorsitzende des Vereins "Kultur und Kunst".	Foto: Daniel Fischer

13.02.2019

Kunst und Kultur

Tier-Bilder, um die Menschen wachzurütteln

Der in Frankfurt am Main lebende Peruaner Arturo Laime stellt in Tröstau aus. Die Galerie "Kunst trifft Holz" zeigt seine Werke, die auf gefährdete Arten aufmerksam machen. » mehr

Die russische Künstlerin Yulika Nezvankina. Foto: privat

13.02.2019

Kulmbach

Russische Künstler zeigen ihre Werke

Die Künstlervereinigung focus-europa präsentiert Arbeiten aus Kaliningrad. Die Vernissage findet in der Galerie Eishaus in Neudrossenfeld statt. » mehr

"Am Anfang war die Zeitung" zeigt Arbeiten Peter-Michael Tschoepes (Zweiter von links) auf Zeitungspapier aus den vergangenen 20 Jahren. Unser Bild zeigt ihn mit, von links, Stefan König, Dorit Pohl und Esther Zwurtschek vom Hofer Kulturkreis.	Foto: cp

04.02.2019

Hof

Ewig währt die Zeitung von gestern

Peter-Michael Tschoepe stellt im Reinhart-Cabinett aus. "Am Anfang war die Zeitung" ist ein charmantes Spiel mit dem Reiz des Spröden - und des eher Unerlaubten. » mehr

Brüsseler Kunstmesse Brafa

26.01.2019

Boulevard

Brüsseler Kunstmesse auf Erfolgskurs

Die Kunstmesse Brafa in Brüssel hat ihre Pforten geöffnet. An der Branchenveranstaltung nehmen über 130 internationale Galerien teil. Und es gibt einen Ehrengast. » mehr

Mit einer besonderen japanischen Schnitttechnik, fertigt die Künstlerin Ingrid Wachsmann ausgefallene Kleider aus Papier. Foto: privat

23.01.2019

Kulmbach

Ingrid Wachsmann zeigt Drapierkunst

Unter dem Titel "From Art to Reality" präsentiert die Künstlerin eine Live-Vorführung. Aus Papier entstehen durch eine spezielle Schnitttechnik kunstvolle Kleider. » mehr

Stefanie Barbara Schreiner vor zwei Farblithografien aus dem "Astrologie"-Zyklus von Georgi Trifonov. Foto: asz

21.01.2019

Kunst und Kultur

Vom Paradies zur Sintflut

Rund 80 Lithografien und Radierungen aus Bulgarien präsentiert seit Sonntag das Grafikmuseum. Die Arbeiten stammen aus einer Schenkung. » mehr

"Wintertag" mit quadratischem Mond: Jan Gemeinhardt aus Hof in seiner Schwarzenbacher Ausstellung. Foto: asz

17.01.2019

Kunst und Kultur

Endzeit im Großformat

Jan Gemeinhardt stellt von heute Abend an in Schwarzenbach an der Saale aus. Unter den drei Dutzend Bildern sind auch solche von unerwartet großem Format. » mehr

Immendorffs Affen

08.01.2019

Boulevard

Immendorff-Affen gehörten Schweizer Galerie

70 Affen-Skulpturen des verstorbenen Künstlers Jörg Immendorff haben die Justiz lange beschäftigt. Nun ist in dem millionenschweren Rechtsstreit die Entscheidung ergangen. » mehr

Lebte zuletzt in Selb und starb 2016 in Hof: Kurt Teuscher.	Foto: asz

07.01.2019

Münchberg

Kurt Teuschers Lust am Erfinden

Mit "Variationen" von Kurt Teuscher startet die Galerie im Bürgerzentrum ins neue Jahr. Der Künstler lebte lange in Selb und starb 2016 in Hof. » mehr

Seit September 2017 ist der Zentralkauf abgetragen, seither liegt die Fläche brach. Rechts im Bild befinden sich die Gebäude Schillerstraße 15 und 17: Die 17 hat die LIG bereits erworben, wegen Hausnummer 15 verhandelt sie gerade mit dem Gebäude-Eigentümer. Foto: Stefan Rompza

11.12.2018

Hof

Langer Atem statt schnelle Lösung

Die Baustelle für die Hof-Galerie könnte im Frühjahr eingerichtet werden. Die Akteure klären Punkt für Punkt offene Fragen - auch, wenn es mal länger dauert. » mehr

Blick auf die Smartphone-App

11.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Alle Werke Vermeers in einem virtuellen Museum vereint

Die Werke des Malers Johannes Vermeer verteilen sich weltweit auf viele unterschiedliche Museen und Galerien. Dank einer neuen App lassen sich die Meisterwerke jetzt aber dennoch in einer einzigen Gal... » mehr

«Inside It Opens Up As Well»

08.12.2018

Deutschland & Welt

Art Basel in Miami: Ein edler Zirkus am Strand

Fotos machen, Hände schütteln, vielleicht mal ein Visitenkärtchen - beim Gang über Art Basel in Miami sieht alles nach friedlichem Kunstbetrieb aus. Diskret leiten Sammler dort wieder Transaktionen in... » mehr

Wagt sich erstmals mit seiner Kunst an die Öffentlichkeit: der 67-jährige Jürgen Köhler aus Naila-Marlesreuth. Foto: asz

25.11.2018

FP

Nailaer Textildesigner überrascht als Maler

Jürgen Köhler zeigt in der Galerie Altes Rathaus in Schwarzenbach an der Saale seine erste Einzelausstellung. Zu sehen sind "Farbimpressionen". » mehr

Die Teilnehmer eines Malkurses fertigten in Marktredwitz Hintergrundbilder für Landschaftskrippen. Foto: Matthias Kuhn

20.11.2018

Region

Maler liefern Hintergrund für Weihnachtsgeschichte

Ein Kurs in Marktredwitz beschäftigt sich mit der Gestaltung von Krippen. Die Landschaften bringen Künstler auf die Leinwand. » mehr

Edi Rama

18.11.2018

Deutschland & Welt

Tapetenkunst von Albaniens Ministerpräsident in Rostock

Wenn der Politiker Edi Rama zeichnet, fällt es ihm leichter, sich in Verhandlungen oder bei Telefonaten zu konzentrieren. Bilder, die so entstanden sind, können jetzt in Norddeutschland betrachtet wer... » mehr

^