Lade Login-Box.

GALILEO

Galileo-Satellitensystem

02.03.2019

Wissenschaft

Satellitennavigationssystem Galileo vor der Vollendung

Einst als europäisches Prestigeprojekt angekündigt, ist Galileo aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch mit über einem Jahrzehnt Verspätung steht das europäische Satellitennavigationssystem vor der Vo... » mehr

Fotoprobe "Galileo Galilei"

20.01.2019

Boulevard

Castorf inszeniert Brechts «Galileo Galilei»

Auch diesmal hatte Frank Castorf Probleme, ein Ende zu finden. Seine Brecht-Inszenierung läuft über sechs Stunden. » mehr

Galileo AR

17.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Top-Apps: Lebensmittel retten und interaktive Erlebnisse

Wissensdurstig, umweltfreundlich und glamourös: So haben sich die App-Nutzer für iPhone und iPad in dieser Woche gezeigt. » mehr

Übergaben den Geodätischen Referenzpunkt im Wunsiedler Bahnhofspark seiner Bestimmung (von links): Landrat Dr. Karl Döhler, Bürgermeister Karl-Willi Beck, Landesamts-Präsident Wolfgang Bauer und der Wunsiedler Vermessungsamtsleiter Lothar Sack. Foto: Rainer Maier

04.05.2017

Fichtelgebirge

In Wunsiedel kriegt das Navi Nachhilfe

Moderne GPS-Empfänger ermöglichen die Bestimmung unserer Position auf der Erd- oberfläche. Sehr exakt sind sie leider oft nicht. » mehr

Adrian Kozakiewicz

07.02.2017

Tiere

Ein Insektenzüchter als Internet-Star

Wie wird man ein Internet-Star? Zum Beispiel mit Mode, Schminktipps oder Musik. Es klappt aber auch mit Insekten, wie die Geschichte eines jungen Züchters zeigt. Er ist Experte für Gottesanbeterinnen. » mehr

Freuen sich über das neue Fitnessgerät: Stephanie Stengel, Dr. Eva Körner, Herta Mörl, Margit Schubert, Ilona Streim und Siegfried Bauer (von links).

18.05.2016

Region

Galileo sorgt für mehr Fitness

Das Paul-Gerhardt-Haus verfügt über ein neues Trainingsgerät. Auch Frauen und Männer, die nicht im Heim wohnen, können es nutzen. » mehr

Bei der Spendenübergabe für das Galileo-Trainingsgerät (von rechts): Otto Bayreuther, Geschäftsführer des Diakonischen Werks Selb/Wunsiedel, Werner Gebhardt, Präsident des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße", Gerd Mäckle, Physiotherapeut bei der Firma Novotec Medical aus Pforzheim, Dr. Eva Körner, Vorsitzende des Seniorenbeirates Selb, und Gerhard Cordes, stellvertretender Vorsitzender des Lions Hilfswerks Selb. Foto: Florian Miedl

15.04.2016

Region

Galileo hilft auf die Sprünge

Das Trainingsgerät ist im Paul-Gerhardt-Haus im Einsatz. Der Lions-Club Selb an der Porzellanstraße unterstützt die Anschaffung mit 10 000 Euro. » mehr

Galilei (Thomas Hary, Mitte, mit Oliver Hildebrandt und Marco Stickel, rechts): eines der prominentesten und menschlichsten, weil instabilsten Opfer der "heiligen" Inquisition. Foto: SFF Fotodesign

06.10.2015

FP

Da ist kein Halt im Universum

Auch das erste große Schauspiel der Saison wird in Hof zum Erfolg: Intendant Friese inszeniert mit dem "Galilei" ein argumentationsstarkes Ensemblestück. » mehr

Das einzige authentische Bildnis von Simon Marius.

11.03.2014

FP

Der Galilei aus Gunzenhausen

Der Franke Simon Marius musste sich einen Plagiator schimpfen lassen, weil er etwa zur selben Zeit wie der berühmte Italiener Galilei und unabhängig von ihm die Monde des Jupiters entdeckte. Vor 400 J... » mehr

Das einzige authentische Bildnis von Simon Marius.

12.03.2014

FP

Der Galilei aus Gunzenhausen

Der Franke Simon Marius musste sich einen Plagiator schimpfen lassen, weil er etwa zur selben Zeit wie der berühmte Italiener Galilei und unabhängig von ihm die Monde des Jupiters entdeckte. Vor 400 J... » mehr

15.02.2014

FP

Die Erfindung des Menschen

450 Jahre: Am heutigen Samstag jährt sich der Geburtstag des Forschers Galileo Galilei, am Dienstag der Todestag des Künstlers Michelangelo. In beiden Persönlichkeiten kristallisiert sich ein Welt- un... » mehr

Maria Wetzel  zur katholischen Kirche

02.12.2013

FP/NP

Frohe Botschaft

"Und sie bewegt sich doch." Das soll 1633 der Mathematiker Galileo Galilei geflüstert haben, als er das Inquisitionsgericht in Rom verließ. Die Kirche hatte ihn gezwungen, der Erkenntnis des Koperniku... » mehr

Christina Fichtner Galileo

26.10.2013

Region

Münchberger Lehrerin bei Galileo zu sehen

Fragen vorlesen, nicken, lächeln oder skeptisch schauen: Lehrerin Christina Fichtner hat in einer Folge "Grundschulwissen" der Sendung "Galileo" auf ProSieben mitgemacht. Die Münchbergerin unterrichte... » mehr

"Bis der Grill heiß ist, sind die Getränke kühl": Stefan Limmers Erfindung hilft Freunden des kühlen Gerstensaftes durch die heißesten Sommer. 	Foto: Dankbar

03.08.2013

Oberfranken

Kühles Bier jederzeit und an jedem Ort

Stefan Limmer rettet jede Gartenparty. Der junge Kulmbacher ist der Erfinder und Hersteller eines ganz besonderen Eisblocks. » mehr

Mit lautem Krachen donnert ein Auto in eine Unfallstelle. Ein aufwendiges Unfallgeschehen hat das Team von "Galileo" auf der alten B 303 bei Untersteinach inszeniert. Die Unfallforscher der Uni Dresden haben nun die Aufgabe, zu ermitteln, wie es zu dem Unfall gekommen ist. 	Fotos: Burger

08.04.2013

Region

Stuntmen lassen es für die Forschung krachen

Auf der alten B 303 bei Untersteinach geschehen am Samstag Unfälle gleich in Serie. Einen Bus und mehrere Autos crashen Stuntleute, um für das TV-Magazin "Galileo" zu zeigen, wie Unfallforscher Ursach... » mehr

Crash-Test auf dem Gelände des alten Guttenberger Steinbruchs: Mit rund 45 Stundenkilometern schlägt der Laster auf dem Bus auf.	Fotos: Unger

15.10.2011

Region

Die geplante Katastrophe

Für die Sendung Galileo hat der Fernsehsender Pro 7 im Guttenberger Steinbruch gedreht. Für die Crash-Tests hat Mario Röttgen seine Busse zur Verfügung gestellt. » mehr

Volltreffer: Aus 30 Meter Entfernung haben es die "Hundlinge" geschafft, mit dem Katapult einen Basketball im Korb zu versenken. Ein Fernsehteam filmte die Maßarbeit der Wunsiedler Mittelalter-Fans. 	Foto: Florian Miedl

16.07.2011

Region

Mit dem Katapult auf Korbjagd

Die "Hundlinge" bereiten auf dem neuen Gelände das Treiben im August vor. Einem Fernsehteam haben sie bewiesen, wie genau sie mit dem Katapult schießen können. » mehr

fpwun_mavie_collis_clamat_2

03.08.2010

Region

Die Burg ist schon da

Von 27. bis 29. August findet das zweite "Collis Clamat" in Wunsiedel statt. Das mittelalterliche Treiben hat mittlerweile in ganz Deutschland eine Anhängerschar. » mehr

fprt_musical_070510

07.05.2010

Region

Rehauer Realschüler lassen's rocken

MUSICAL "We Will Rock You", tönte es lautstark durch die Rehauer Realschule - und die ganze Aula brodelte bei den Aufführungen des jüngsten Schüler-Musicals. Mit viel Engagement hatten 45 Schüler der... » mehr

fpmhz_am_pikant_290509

29.05.2009

Region

Pokal für Pi-Kant

Ende März war ein Pro 7-Team der Sendereihe "Galileo" am Münchberger Gymnasium zu Gast. Galileo-Redakteur Guido Kaczmarek und Sternekoch Sante de Santis wollten bestätigt haben, ob Jana Oberländer rec... » mehr

fpnai_gymnasiumtheater2_150

17.07.2008

Region

Am Ende ein gebrochener Mann

Naila – Für die sieben Schüler des Grundkurses Dramatisches Gestalten des Gymnasiums Naila drehte sich die vergangene Woche vor allem um das epische Drama „Leben des Galilei“ von Bertolt Brecht, das d... » mehr

fpmhz_U_chiara

29.09.2007

Region

Wie lange siehst du täglich fern?

Kinder sollten den Fernsehkonsum möglichst einschränken und nur ausgewählte Sendungen ansehen: Diese Ansicht vertritt nicht nur Dr. Fred Gollwitzer. » mehr

fpha_tt_galileo_240507

06.06.2007

Region

Facelift mit der Formel-Eins-Nase

Klappe, die zweite: Bereits im Januar hat die Konradsreuther Firma DC-Dreamcars für die Fernsehsendung Galileo einen schrottreifen Wagen wieder fahrtüchtig gemacht. Nun wird erneut in der Werkstatt ge... » mehr

fpha_tt_galileo_240507

06.06.2007

Region

Facelift mit der Formel-Eins-Nase

Klappe, die zweite: Bereits im Januar hat die Konradsreuther Firma DC-Dreamcars für die Fernsehsendung Galileo einen schrottreifen Wagen wieder fahrtüchtig gemacht. Nun wird erneut in der Werkstatt ge... » mehr

fpha_tt_galileo_240507

30.05.2007

Region

Facelift mit der Formel-Eins-Nase

Klappe die zweite: Bereits im Januar hat die Konradsreuther Firma DC-Dreamcars für die Fernsehsendung Galileo einen schrottreifen Wagen wieder fahrtüchtig gemacht. Nun wird erneut in der Werkstatt ged... » mehr

^