Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GARTENBÖDEN

Zwiebelblumen

17.09.2020

Garten

Den Frühling vorbereiten- jetzt Blumenzwiebeln pflanzen

Im Herbst schon den Frühling vorbereiten: Mitte September ist die richtige Zeit, um Blumenzwiebeln zu setzen. Dabei sollte man ein paar Tricks beachten. » mehr

Bewässerung für Balkonpflanzen

05.05.2020

Garten

So wird der Garten klimaresistent

Trockenheit und Wärme haben im April 2020 vielen Bäumen und Pflanzen zugesetzt. Dabei braucht es nicht viel Arbeit, um Garten und Balkon klimaresistenter zu machen. » mehr

Stauden als Alternative

09.04.2020

Garten

Stauden als Alternative zum kränkelnden Buchs

Gärtner haben es mit dem Buchsbaum nicht leicht. Wegen hartnäckiger Schädlinge raten viele Gartenprofis von Neupflanzungen ab. Sind Stauden eine gute Alternative? » mehr

Funkien

02.04.2020

Garten

Teilung verbessert Wuchskraft der Stauden

Alle paar Jahre sollte man Stauden aus dem Boden ausgraben und mit einem beherzten Schnitt mitten durch den Wurzelballen teilen. Dieser Schritt klingt brutal, aber das ist eine Wohltat für die Pflanze... » mehr

Primeln und Hyazinthen

31.03.2020

Frage des Tages

Die Sache mit Frühlingsblühern

Eine Leserin hatte gerade Geburtstag. "Im Frühling bekommt man ja immer bunte Primel geschenkt, ich habe auch einen Topf mit Hyazinthen und Narzissen bekommen", erzählt die Dame. » mehr

Narzissen

31.03.2020

Garten

Wie zieht man Pflanzen zu Hause auf?

Wegen ausbleibender Kundschaft und regionalen Verkaufsverboten in der Corona-Krise müssen viele Züchter und Gärtnereien Frühlingsblumen vernichten. Wie komme ich nun an Schönes für Balkon und Garten? » mehr

In den Garten setzen

26.03.2020

Garten

Verblühte Frühblüher im Topf in den Garten setzen

Viele Narzissen und Tulpen im Topf sind Wegwerfware. Sie können aber auch ein zweites, teils sehr langes Leben haben. » mehr

Maßnahme gegen Spätfrost

05.03.2020

Garten

Warum Spätfröste für Pflanzen tödlich sind

Der Winter ist quasi ausgefallen - also zumindest dicker Schneefall und tiefe Minusgrade. Doch die Gefahr ist noch nicht vorbei, daher sollten Hobbygärtner noch nicht alle Pflanzen ins Freie bringen. » mehr

Gartenpflege im Winter

05.02.2020

Garten

Richtige Gartenpflege im Winter

Es gibt kaum was zu tun für Hobbygärtner im Garten - und gerade das ist tückisch. Denn je nach Wetterlage brauchen manche Pflanzen trotz der Winterruhe Wasser, andere schwitzen unter dem Frostschutz. » mehr

Salat im Frühbeetkasten

16.01.2020

Berichte

Gemüseaufzucht schon zum Winterende

Frisches Gemüse aus dem eigenen Garten ernten: Mit einem Frühbeet ist dies auch schon möglich, bevor der warme Frühling beginnt. Was gibt es dabei zu beachten? » mehr

Vom Topf in den Garten

18.12.2019

Garten

So wächst der Weihnachtsbaum im Topf weiter

Wer einen Weihnachtsbaum im Topf hat und ihn in den Garten setzen will, sollte ihn baldmöglichst aus dem warmen Zimmer stellen. So überlebt er. » mehr

Weihnachtsbäume im Topf

13.12.2019

Garten

So wächst der Weihnachtsbaum im Topf weiter

Wer einen Weihnachtsbaum im Topf hat und ihn in den Garten setzen will, sollte ihn baldmöglichst aus dem warmen Zimmer stellen. So überlebt er. » mehr

Vom Topf in den Garten

11.12.2019

Garten

So wächst der Weihnachtsbaum weiter

Bis zu 26 Millionen Weihnachtsbäume gibt es jedes Jahr in deutschen Haushalten. Die meisten landen nach dem Fest im Müll. Nachhaltiger ist es, den Baum im Topf später in den eigenen Garten zu setzen. » mehr

Blumenzwiebeln

10.12.2019

Garten

Schadet tiefer Frost den Blumenzwiebeln?

Schadet große Winterkälte den Blumenzwiebeln im Gartenboden? Sie wurden ja bereits im noch warmen Herbst gesetzt. » mehr

Ein Hobbygärtner beim Setzen einer Pflanze

13.11.2019

Garten

Wann setzt man nun am besten Gehölze?

Die einen sagen Herbst, die anderen Frühjahr: Über den Zeitpunkt, wann Bäume und Sträucher in den Gartenboden gesetzt werden, gehen die Meinungen auseinander. Was sagen Profis? » mehr

Blumenzwiebeln

19.09.2019

Garten

Bei manchen Pflanzen beginnt der Frühling im Herbst

Im Herbst ist Pflanzzeit für viele Frühlingsblumen - für die einen etwas früher, die anderen etwas später. Wichtig ist unter anderem, dass man sie bis zum Einsetzen richtig lagert. » mehr

Die Hebe im Garten

11.09.2019

Garten

Hebe nicht in den Vollschatten setzen

Viele Pflanzen zeigen deutlich an, wenn sie falsch gepflegt werden oder den falschen Standort haben. Die Hebe etwa wird blasser und weicher. Was Hobbygärtner dann ändern sollten. » mehr

Rhododendren

06.08.2019

Garten

Rhododendren gibt es auch für normale Gartenböden

Wer Rhododendren erfolgreich in seinem Garten anpflanzen möchte, der sollte auf die Bodenbeschaffenheit achten. Nicht alle Sorten benötigen beispielsweise einen sauren Boden. » mehr

Bastardmalve

01.08.2019

Berichte

Malven sind schlichte und tolerante Schönheiten

Malven hängt der Ruf an, sie seien etwas für den Bauerngarten. Doch die teils farbenfrohen Blüten sind so elegant und schön, dass sie sich überall gut machen. Und es gibt quasi keinen Standort, für de... » mehr

Üppig wachsende Gräser

30.07.2019

Garten

Mehr Gras ohne Wartezeit

Wer gerne möglichst schnell üppige Gräserstauden in seinem Garten haben möchte, der muss nicht Jahre lang warten, sondern kann einen leichten Gärtnertipp beachten. » mehr

Der Kugelahorn

01.07.2019

Garten

Diese Bäumen spenden auch im Kleinstgarten Schatten

Menschen mit kleinen Gärten verzichten oft auf Bäume. Der Grund: die Pflanzen nehmen im Garten oft einfach zu viel Platz weg. Abhilfe schaffen hier kleinwüchsige Bäume. » mehr

Dauerblüher auf dem Fensterbrett

28.06.2019

Garten

Wie viel Dünger benötigen Dauerblüher im Topf?

Dauerblüher sind beliebt auf jedem Balkon. Unermüdlich vom Frühjahr bis zum Frost blühen sie und spenden zuverlässig Farbe. Damit das so bleibt, sollten Hobbygärtner dafür sorgen, dass kein Mangel ent... » mehr

Gartenboden

12.06.2019

Garten

Starke Pflanzen und Gründüngung sorgen für guten Gartenboden

Eine falsche Bepflanzung kann den Gartenboden stark strapazieren. Gerade bei Hitze ist er dann schnell ausgelaugt. Wie der Boden den Stresstest am besten besteht. » mehr

Bauarbeiten

27.05.2019

Garten

Bauarbeiten mit schwerem Gerät können Gartenboden schaden

Manchmal müssen Bauarbeiten auf dem eigenen Grundstück sein. Allerdings birgt ein solches Unternehmen das Risiko, dass der Gartenboden dadurch Schaden nimmt - zum Leidwesen der Pflanzen. » mehr

Gemüsepflanzen auf der Fensterbank

14.05.2019

Garten

Kleine Gemüsepflanzen an die Sonne gewöhnen

Viele Gemüsepflanzen stehen derzeit noch drinnen auf der Fensterbank - bald gehören sie aber ins Freie. Damit sie die kühleren Temperaturen überstehen, sollte man sie langsam an ihr Outdoor-Dasein gew... » mehr

Oregano

30.04.2019

Garten

Oregano braucht durchlässigen Boden

Die ursprünglich aus Südeuropa stammende Pflanze wird hierzulande meist zum Würzen verwendet und enthält duftige Öle. Auch in deutschen Gärten fühlt sich Oregano unter gewissen Voraussetzungen wohl: » mehr

Aroniabeeren

25.04.2019

Berichte

Superfood Aronia im Garten anbauen

Viele kleine Blüten überziehen die Aronia-Sträucher im Mai - das ist der Auftakt für das Superfood im Garten. Von nun an bilden sich die unzähligen gesunden Früchte, die vom August an dann im Mund lan... » mehr

Handgröße bachten

05.04.2019

Garten

Viele Gartenscheren schützen zu wenig vor Verletzungen

Neben der Schaufel gehört die Gartenschere zum Grundbedarf fürs Hobbygärtnern. Und wer einen großen Garten hat, muss sich schon mal stundenlang damit beschäftigen, Stauden zu stutzen und Gehölze zu fo... » mehr

für den Boden

29.01.2019

Garten

Eine Analyse des Gartenbodens hilft bei der Düngung

Zu den Aufgaben des Gärtners gehört es, Pflanzen optimal mit Nährstoffen zu versorgen. Häufig heißt das: Sie müssen dem Boden die richtige Menge an Dünger zuführen. Doch wie lässt sich der Bedarf am b... » mehr

Ein Sitzplatz

24.01.2019

Berichte

So pflegen Sie ihren Garten auf Augenhöhe

So sehr es auch Spaß macht - das Gärtnern ist vor allem für Ältere oft schmerzhaft. Denn auf den Knien oder gebückt zu arbeiten, belastet Rücken und Beine. Dabei ist es gar nicht so schwer, den Körper... » mehr

Pflanzentopf in Luftpolsterfolie

23.01.2019

Garten

So schützen Sie Garten- und Balkonpflanzen vor starkem Frost

Frost in Deutschland: Nicht nur wer selbst ins Freie geht, sollte sich dick einpacken. Auch die Garten- und Balkonpflanzen brauchen spätestens jetzt etwas mehr Schutz. » mehr

Ein guter Boden

14.11.2017

Garten & Natur

Vor Bepflanzen von neuem Garten Bodenprobe machen

Ob reiche Gemüseernte oder ausdauerndes Blumenbeet - ein guter Boden ist die Voraussetzung für gutes Pflanzenwachstum. Eine Probe des eigenen Gartenbodens gibt Aufschluss darüber, was dem Boden fehlt. » mehr

Gräser im Garten

12.09.2017

Garten & Natur

Pflanzloch für Gräser im Herbst mit Rhododendron-Erde füllen

Gräser entfalten erst im Herbst ihre volle Wirkung. Damit sie gut wachsen, brauchen sie den richtigen Boden. Beim Einpflanzen gibt es daher einige Dinge zu beachten. » mehr

Kletterrosen

21.07.2017

Garten & Natur

Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe

Wegen ihrer üppigen Blumenpracht setzen Kletterrosen kräftige Akzente im Garten. So verzieren sie etwa Hausmauern oder Carports. Beim Pflanzen sollte man vor allem auf den richtigen Boden achten. » mehr

Erwachsene und Kinder liebten den Stand des Bayerischen Landesamts für Umwelt. Die Geschwister Karla, Luise und Frieda Reuther aus Hof spielten mit Plastikspinnen. Im Erdreich und im Sand fanden sie auch Tausendfüßler und zahlreiche weitere Kleinstlebewesen.	Fotos: Lucie Peetz

18.06.2017

Hof

Wie nachhaltig entwickelt sich Hof?

Der 21. Hofer Umwelttag lockt die Massen auf den Theresienstein. Viele Akteure informieren über Möglichkeiten für nachhaltiges Verhalten. » mehr

Langer Blütensporn

08.06.2017

Garten & Natur

Rittersporne sind Klassiker im Staudenbeet

Rittersporne gehören zu den imposantesten Blütenstauden im Garten. Manche werden bis zu zwei Meter hoch. Und: Sie erblühen ein erstes Mal im Juni, können später sogar noch mal nachlegen. » mehr

Bauarbeiten

22.05.2017

Bauen & Wohnen

Kur für strapazierten Gartenboden nach dem Hausbau

Ziehen Bagger, Kran, Gerüst und die Bauarbeiter von der Baustelle des neuen Eigenheims ab, bleibt Verwüstung zurück - zumindest im Garten. Der Boden ist durch die schweren Maschinen verdichtet, Bausch... » mehr

Clown in Aktion

21.04.2017

dpa

Veranstaltungstipps: Gärtnern, Wandern und ganz viel Theater

Ob eine Pracht von Blumen betrachten, ein interaktives Theaterstück oder Straßenkunst rund um Musik, Akrobatik und Clownerie: Spontanurlauber haben in der kommenden Zeit einige Optionen. » mehr

Hochkarätige Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Kulmbach in Harsdorf. Unser Bild zeigt von (links) Gerhard Schicker, Gudrun Weber, Kreisfachberater Friedhelm Haun, Ilse Hafner, Kreisvorsitzenden Günter Reif und Klaus Peter Kugler. Foto: Klaus-Peter Wulf

08.04.2017

Region

Das grüne Gewissen des Landkreises

Der Gartenbau-Kreisverband vergibt hochkarätige Ehrungen. Ilse Hafner aus Mainleus hat die goldene Oberfrankenmedaille überreicht bekommen. » mehr

Böden auflockern

09.03.2017

Garten & Natur

Den Beetboden nach dem Winter aufpäppeln

Eine Jury vergibt tatsächlich jedes Jahr den Titel «Boden des Jahres». 2017 ist es der - Trommelwirbel - Gartenboden. Ein Anlass, sich mal mit ihm auseinandersetzen, insbesondere mit dem Boden der Bee... » mehr

Auch 30 Jahre nach dem GAU ist Tschernobyl ein brisantes Thema geblieben.

07.03.2016

Region

Bio-Erde, Religion und Tschernobyl

An mehreren Abenden geht es in der Hofer Stadtbücherei um den Klimawandel. Selbst der Papst hat sich geäußert. » mehr

28.05.2013

HCS

TIPP: Gründüngung säen

TIPP: Gründüngung säen Die Gründüngung ist eine hochwirksame Kur, die Gartenböden regeneriert und mit neuem Humus versorgt. Dazu sät man Pflanzen, deren Wurzeln auch tiefere Bodenschichten lockern, wa... » mehr

Am Rande des Pflanzgartens auf dem Dorfanger ist Platz für Blumenzwiebeln und Stauden. Jetzt im Frühjahr blühen Tulpen und Traubenhyazinthen, im August stehen Hunderte Phloxe in Blüte und erfüllen den Garten mit ihrem Duft.

21.05.2013

HCS

Ein Garten für alle

Ein Geheimtipp für Gartenfreunde ist der kleine Ort Steinbach an der Haide, unmittelbar an der Grenze zu Thüringen im oberen Kreis Kronach gelegen. Einmalig in ganz Bayern ist der Pflanzgarten in der ... » mehr

13.04.2013

Region

Bester Dünger wächst im Garten

Gartenabfälle sind wertvolle Rohstoffe und brauchen nicht entsorgt zu werden. Das erklärt Fachberater Christian Kreipe rund 60 Zuhörern zum Auftakt der Frankenpost-Gartenwochen in der "Leser-Akademie"... » mehr

12.04.2013

Region

Bester Dünger wächst im Garten

Gartenabfälle sind bester Dünger und brauchen nicht entsorgt zu werden. Das erklärt Fachberater Christian Kreipe rund 60 Zuhörern zum Auftakt der Frankenpost-Gartenwochen in der "Leser-Akademie". » mehr

04.07.2011

Region

Sturz bei der Kirschenernte

Erbendorf - Am Samstag stürzte eine 45-jährige Hausfrau aus einem Ortsteil von Erbendorf aus etwa drei Metern Höhe auf den Gartenboden. Ihr war beim Kirschenpflücken die Aluleiter seitlich weggekippt. » mehr

^