Lade Login-Box.

GARTENCENTER

220 Jahre Krumpholz - dieses Jubiläum hat die Familie Krumpholz mit ihren Gästen gefeiert.	Foto: Werner Reißaus

19.09.2019

Kulmbach

Das Grafengehaiger Wirtschaftswunder

Mit zahlreichen Gästen feiert die Firma Krumpholz im Guttenberger Hammer 220-jähriges Bestehen und weiht eine neue Halle ein. Der nächste Neubau ist bereits in Planung. » mehr

René Schymura kennt sich mit der Eröffnung von Baumärkten aus. Er ist seit 27 Jahren in der Branche tätig - und leitet jetzt den Toom-Markt in Hof. Foto: von Dorn

13.09.2019

Hof

Countdown in Moschendorf

Am Montag öffnet der neue Baumarkt im Hofer Ortsteil. Bis dahin gibt es noch einiges zu tun. Ein exklusiver Rundgang mit Leiter René Schymura. » mehr

Insektenhotelsfür Rote Mauerbienen

02.09.2019

Berichte

Gärtnern wie die Natur es vormacht

Naturnahes Gärtnern ist einer der ganz großen Trends. Man will Vögel und Insekten anlocken. Damit das gelingt, setzt die Gartenbranche zum Beispiel auf Fortbildung ihrer Käufer. » mehr

Hahnverbinder von Gardena

02.09.2019

Berichte

Gießen mit Handy und Handtasche

Das Gärtnern mit dem Handy könnte schon Standard sein. Im Handel gibt es dazu eine breite Produktpalette - doch Hobbygärtner greifen noch nicht wirklich zu. Der Klimawandel könnte das ändern. » mehr

Wildbiene

20.05.2019

Berichte

Warum Löwenzahn den Bienen mehr hilft als Dahlien und Rosen

Längst nicht jede Blüte ist auch etwas für Wildbienen und andere Insekten. Blume ist nicht gleich Blume, erläutern Wissenschaftler zum Weltbienentag. Was also sollten Hobbygärtner pflanzen? » mehr

Maibaum

29.04.2019

Familie

Ein Maibaum für die Liebste gut sichern

Es ist eine romantische Tradition: Am Morgen des 1. Mai steht vor vielen Häusern eine bunt geschmückte Birke - als Zeichen der Liebe zur Bewohnerin. Doch beim Thema Maibaum sollten einige Punkte beach... » mehr

Die Masche mit dem Geldwechseln

25.02.2019

Hof

Die Masche mit dem Geldwechseln

Ein Mann hat mehr als 10.000 Euro erschwindelt: Er gab vor, Geld wechseln zu wollen. » mehr

Pollentransport

21.02.2019

Berichte

Sind pollenfreie Pflanzen die Lösung?

Manche Gartencenter und Gärtnereien preisen Pollenallergikern Pflanzen an, die dank Züchtung pollenfrei sind. Ist das die Lösung für Geplagte, die gerne im Garten sitzen würden oder gar darin arbeiten... » mehr

Steatoda nobilis

17.02.2019

Wissenschaft

Invasive Spinne reiste in Pflanzenkübeln um die Welt

Spinnenphobikern dürfte schon beim Gedanken daran das Herz rasen: Eine giftige Spinne im Blumentopf nach Hause zu tragen. Eine Spinnenart hat sich tatsächlich über den Pflanzenhandel in vielen Ländern... » mehr

Smarter Rasenroboter

03.01.2019

Berichte

Der große Trend Smart Gardening

Im Garten tut sich was: Auch hier werden das Internet und das Smartphone immer wichtiger. 2019 werden die Hersteller zahlreiche Produkte auf den Markt bringen, die das Hobbygärtnern nachhaltig verände... » mehr

Akku-Rasenmäher PowerMax

04.12.2018

Garten

Gardena ruft europaweit Rasenmäher zurück

Wegen der Gefahr eines Kurzschlusses in der Elektronik hat die Firma Gardena zwei Akku-Rasenmäher zurückgerufen. Verbraucher sollten die Geräte nicht mehr einsetzen. » mehr

Sie sind Frohnaturen: Carmen und Roland Richter.

13.03.2018

Kulmbach

Im Grab liegen? Nein danke!

Urne oder Sarg - diese Frage stellt sich für Carmen und Roland Richter nicht. Das Neuenmarkter Ehepaar ist "unsterblich". Es hat seine Leichname den Körperwelten gespendet. » mehr

Freie Fahrt für den Baumarkt in der Wunsiedler Straße: Das Gebäude des früheren Holz-Fröhlich, rechts, könnte bereits ab März abgerissen werden.	Foto: cp

07.02.2018

Hof

Toom kann kommen, Imbissbude nicht

Der Bauausschuss genehmigt den geplanten Baumarkt in Moschendorf. Schon im März könnten auf dem Gelände die Bagger rollen. Einen Verlierer aber gibt es. » mehr

toom Baumarkt setzt weiteres Zeichen für den Bienenschutz

14.12.2017

Hof

Stadt ebnet Weg für Toom-Baumarkt

Der Stadtrat hat einem Beschluss am Donnerstagabend ein fast drei Jahre andauerndes Verfahren abgeschlossen. » mehr

Schmiedeeiserne Zaunpfähle

03.10.2017

Garten & Natur

Bitte mit Rost: Garten-Accessoires aus Stahl brauchen Patina

Rosengitter, Rankhilfen, Metallstäbe und sogar die Beetbegrenzung tragen ihn: Der Modehit im Gartenbeet ist Rost. Gartenaccessoires mit Patina sind derzeit besonders gefragt. » mehr

Mini-Gewächshaus

04.09.2017

Garten & Natur

Experte: Auf dem Balkon wächst künftig mehr Gemüse

Geranien sind der Klassiker der Balkonbepflanzung. Sie sehen hübsch aus, mehr nicht. Tomaten sind da anders: Sie schmecken auch noch gut. Immer mehr Balkongärtner wissen das zu schätzen: Sie ziehen da... » mehr

Luke Mockridge

30.08.2017

Veranstaltungstipps

In Kürze

Eine Vogelschau findet von Donnerstag an bis Samstag im Gartencenter in Köditz statt. Sie ist am Donnerstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. » mehr

Das schon arg verblasste toom-Markt-Logo hat Symbolcharakter. Nicht nur das Gebäude ist in die Jahre gekommen. Wie aber genau das Rewe-Zukunftskonzept für Meiningen aussehen wird, ist noch offen.

30.11.2016

Hof

Stadtrat ebnet Weg für neuen Baumarkt

Die Stadt will die Rahmenbedingungen für den Bau eines Toom-Baumarkts an der Wunsiedler Straße schaffen. » mehr

Noch jede Menge zu tun haben die Mitarbeiter des Hagebaumarkts, dessen großer Neubau am 16. November eröffnet werden soll. Auch der stellvertretende Marktleiter Volker Kerner packt beim Einsortieren der Waren in die Regale und Ständer mit an. Foto: Florian Miedl

09.10.2015

Marktredwitz

Hagebau eröffnet in fünf Wochen

Die Arbeiten an dem neuen Baumarkt nahe dem Marktredwitzer Stadtteil Wölsau gehen dem Ende entgegen. Auf die Kunden warten ein neues Konzept und eine größere Auswahl. » mehr

fpmt_mavie_michl Drei Stunden lang unterhielt Michl Müller das begeisterte "internationale" Pubilum in der Mitterteicher Mehrzweckhalle. 	Foto: Ryba

16.03.2015

Marktredwitz

Marathon-Mann mit der Ingwer-Reibe

"Dreggsagg" Michl Müller gibt alles: Mehr als drei Stunden lang unterhält er seine 1100 Zuhörer in Mitterteich. » mehr

22.12.2014

Wunsiedel

Sieben Monate Haft statt Weihnachts-Rabatt

Teuer zu stehen kommt einen Mann aus dem Landkreis ein versuchter Diebstahl. Er muss ins Gefängnis. » mehr

12.07.2014

Hof

A Iberraschung mit "Grillen und Live-Konzert"

Der Roland hot hindn an sei Haus a scheena Derrassn no gebaud - und zur Einweihung hot'er exdra a glana Feier gebloond. » mehr

Roboter-Mäher kürzen den Rasen, während der Gartenbesitzer etwas anderes machen kann. Der Indego von Bosch mäht den Garten systematisch und in Bahnen. 	Foto: Bosch

03.05.2014

Frage des Tages

Die Sache mit den kahlen Stellen

"Ich habe viele kahle Stellen in meinem Rasen", sagt eine Leserin. Im Gartencenter habe sie nun "Rasen-Pflaster" entdeckt. Sie möchte wissen, ob die Anwendung so hilfreich ist, wie es von den Herstell... » mehr

Rindenmulch ist sehr beliebt. Verwendet man ihn auf Beeten, sollte man unbedingt gleichzeitig reichlich von einem stickstoffbetonten Dünger wie Hornmehl geben, sonst leiden die Pflanzen Mangel.

21.05.2013

Gartenwochen

Ausgelaugten Boden aktivieren

Hohe Bäumen haben das Bodenleben beeinträchtig. Spezielle Nährstoffe bringen Abhilfe. » mehr

Fingerhut ist eine schöne Pflanze für naturnahe Gärten.

07.05.2013

Gartenwochen

Stauden besser klein kaufen

Immer mehr gehen die Gartencenter dazu über, Stauden blühend anzubieten. Die Pflanzen sehen hübsch aus und verlocken dazu, zuzugreifen, obwohl man gar nichts kaufen wollte. Doch meist sind das Gewächs... » mehr

Der Große Moorbläuling (links) und der Moorfrosch (rechts) benötigen als Lebensraum das Moor. Werden die Moore trocken gelegt und der Torf für den heimischen Garten verwendet, verschwindet auch der Lebensraum vieler seltener Tiere und Pflanzen.

30.04.2013

Gartenwochen

Gärtnern ohne Torf

Moore haben einiges mit den Tulpen im Blumenkasten und mit dem Klima zu tun. Umweltbewusste Gartenbesitzer beachten dies beim Einkauf der Erde. » mehr

Der Moorfrosch benötigt als Lebensraum das Moor. Werden die Moore trocken gelegt und der Torf für den heimischen Garten verwendet, verschwindet auch der Lebensraum vieler seltener Tiere und Pflanzen. 	Foto: Wolfgang Willner

23.04.2013

Gartenwochen

Gärtnern ohne Torf

Was Moorfrosch oder Moorbläuling mit dem Stiefmütterchen im Blumenkasten und mit dem Klima zu tun haben. » mehr

Bergenien sind robuste Bodendecker, die sowohl in der Sonne als auch im Schatten wachsen können und vor allem unempfindlich gegen Schnecken sind.

23.04.2013

Gartenwochen

Pflegeleichter Garten

Im dritten Teil der Serie über die Neugestaltung geht es um Sträucher und Stauden. Manche Pflanzen wachsen ganz ohne Aufwand. » mehr

Exotische Pracht in einem fränkischen Garten: Hier blüht die Iris »Kupferhammer«, eine alte, bewährte Züchtung der Iris barbata-eliator.

23.04.2013

Gartenwochen

Barocke Schönheit

Iris sind die richtigen Pflanzen für alle, die nicht gießen möchten. Sie mögen es trocken und sonnig. Umbringen kann sie nur zu viel Feuchtigkeit. » mehr

Klaus Helm deutet auf den Bau- und Heimwerkermarkt, der in der Skizze den weißen Bereich einnimmt.	Foto: jr

10.01.2013

Marktredwitz

Baumarkt auf über 12 000 Quadratmetern

Davon umfasst das Gartencenter über 2100 Quadratmeter. Der Bauausschuss segnet die konkreten Pläne ab. Auch ein Café mit kleiner Terrasse ist geplant. » mehr

Weihnachtsschmuck im Zeichen der Euro-Krise mundgeblasene Euro-Münzen hängen an Schirmen 		Fotos: Peter Tischer

19.09.2012

Wirtschaft

Frohes Fest mit Rettungsschirm

Während für die meisten Weihnachten noch weit weg ist, verpacken die Mitarbeiter von Inge-Glas gerade Christbaumschmuck: Das oberfränkische Unternehmen fertigt Glasanhänger nach alter Tradition - und ... » mehr

Nur mit schwerem Gerät kommen die Arbeiter der Abrissfirmen auf dem Wabag-Gelände voran.	Foto: Linß

16.08.2012

Kulmbach

Auf Trümmern entsteht Neues

Von den Gebäuden des einstigen Wassertechnik-Unternehmens Wabag sind nur noch einige Steine übrig. 2013 wird dort ein 11 000 Quadratmeter großer Baumarkt mit Gartencenter eröffnen. » mehr

Die Firma BASF Wall Systems stärkt den Standort Marktredwitz. Sie will an der Thölauer Straße eine neue Produktionshalle für "pastöse Putze" bauen. Im Bild: Betriebsleiter Michael Plechschmidt in der bestehenden Halle am Codierer. Hier wird an den Säcken der Chargencode aufgebracht.	Foto: Miedl

10.11.2011

Marktredwitz

Die Wirtschaft investiert

Vier Firmen wollen in Marktredwitz um- oder ausbauen. Die Mitglieder des Bauausschusses stimmen den Anträgen zu. » mehr

29.09.2011

Marktredwitz

Planänderung für den Baumarkt

Marktredwitz - Nördlich des Umspannwerkes Wölsau soll demnächst ein Bau- und Heimwerkermarkt mit Gartencenter entstehen (wir berichteten). Um in die Beteiligung der Öffentlichkeit einsteigen zu können... » mehr

10.06.2011

Hof

Aus dem Bauausschuss

Fachmarkt-Zentrum nur in abgespeckter Form Hof - Ein Investor kann ein Fachmarktzentrum an der Hohensaas nur zu einem kleinen Teil realisieren. Der Bauausschuss des Stadtrats strich entsprechende Plän... » mehr

10.03.2011

Marktredwitz

Grünes Licht für Baumarkt

Die Regierung von Oberfranken schließt das Raumordnungsverfahren für das verkleinerte Projekt positiv ab. » mehr

fpmt_plan_291010

29.10.2010

Marktredwitz

Ja zu neuem Baumarkt

Der Stadtrat votiert für die Ansiedlung, sollte die Regierung grünes Licht für das Vorhaben im Osten der Stadt geben. Das Angebot "innenstadtrelevanter" Waren müsste jedoch reduziert werden. » mehr

27.10.2010

Arzberg

Grünes Licht für neue Halle

Schirndinger Gemeinde- räte freuen sich über die Verlagerung der gesamten Produktion der Firma Hart. Der Diakonieverein wird aufgefordert, seine Zuschussanträge zukünftig fristgerecht stellten. » mehr

26.10.2010

Wunsiedel

Weiter möglichst gemeinsam

Im Kreisausschuss tauschen die Politiker Freundlichkeiten aus. Sie wollen den Eindruck vermeiden, dass eine Baumarkt-Ansiedlung das Verhältnis zwischen Wunsiedel und Marktredwitz trübt. » mehr

fpnd_do_breuer_3sp_081010

22.10.2010

Wirtschaft

Oberkotzaus neues Gesicht

Wer von Hof nach Oberkotzau fährt, wird bald Bagger sehen. Das alte, marode Saaleschlößchen ist schon fast Geschichte. Das Industriegebiet wächst stetig weiter. » mehr

22.10.2010

Arzberg

Für den Lückenschluss

Der Gemeinderat Höchstädt spricht sich für die Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke Selb-Asch aus. Das Gremium unterstützt die "Hofer Erklärung". » mehr

fpst_rosenthal_201010

20.10.2010

Selb

Textilanbieter ziehen auch um

Nach einem Beschluss des Bauausschusses können die Textilanbieter aus dem ehemaligen Werk B in das Rosenthal-Gebäude am Philip-Rosenthal-Platz 1 umziehen. Trigema und Mac richten sich neu ein. » mehr

24.09.2010

Marktredwitz

Baumarkt will bei Wölsau bauen

Marktredwitz - Im Gewerbegebiet nördlich des Umspannwerks Wölsau soll neben dem Lidl-Markt ein Baumarkt mit Gartencenter gebaut werden. Die Regierung von Oberfranken hat für das Projekt ein Raumordnun... » mehr

fpha_hawe_summa_140110

14.01.2010

Hof

Keine Kehrtwende in Sachen Summa-Gelände

Oberkotzau - Auf dem Summa-Areal in Oberkotzau wird es keinen Gewerbepark geben. Eine entsprechender Antrag der Fraktionsgemeinschaft Grüne/Ödp/Bürgerliste (wir berichteten) fand im Bauausschuss keine... » mehr

30.04.2008

Münchberg

Wagen rollt beim Einkauf gegen Auto

Münchberg/Oberkotzau – Am Montagmittag hatte eine Münchbergerin ihren Pkw vor einem Gartencenter in Oberkotzau geparkt. Als sie zu ihrem Wagen zurückkam, war das Auto an der rechten Seite beschädigt. » mehr

^