Lade Login-Box.

GASTSTÄTTEN UND RESTAURANTS

Bar. Alkohol. Theke. Symbolfoto.

vor 2 Stunden

Hof

Neue Bar in der Karolinenstraße

Belebung in der Karolinenstraße in Hof: Roman Zeilinger und Christoph Böhm eröffnen am Dienstag zum Start der Hofer Filmtage die Bar Maximilians. » mehr

Für Stimmung sorgte wiederum Philipp Simon Goletz.

vor 3 Stunden

Kulmbach

Schürzenjäger behalten Tradition bei

Imn Gasthaus "Der wilde Mann" in Wirsberg wird auch weiterhin im Oktober Kerwa gefeiert. Und wie immer schießen die Schürzenjäger auch in Richtung Neuenmarkt. » mehr

Eingepacktes Fleisch. Symbolfoto.

vor 10 Stunden

Selb

Selb: Einbrecher versorgen sich in Gaststätte mit Alkohol und Fleisch

In den Lagerraum einer Selber Gaststätte sind Unbekannte eingebrochen. Ihre Beute: Alkohol und Lebensmittel. » mehr

Pontus Sjöholm

vor 16 Stunden

Ernährung

Schwedische Küche ist allererste Sahne

Schweden kochen am liebsten mit dem, was Wälder, Seen und Felder so hergeben. Aber egal, wie kompliziert oder easy sie Fisch, Hack und Wild zubereiten - Kräuter müssen rein, und cremig muss alles sein... » mehr

Entwurf der «Aida Cosma»

vor 8 Stunden

dpa

«Aida Cosma» fährt 2021 ab Kiel

Aida Cruises hat den Namen des zweiten LNG-Kreuzfahrtschiffs bekannt gegeben - und die ersten Fahrtgebiete. » mehr

Ein Autofahrer raucht eine Zigarette

15.10.2019

dpa

Regeln für rauchende Urlauber in Europa

Ein Roadtrip mit Kippe im Mundwinkel: Das ist in vielen Ländern Europas verboten, wenn Kinder oder Schwangere dabei sind. Und die genüssliche Zigarette im Café ist häufig verboten. » mehr

Tim Raue

15.10.2019

Deutschland & Welt

Tim Raue: Currywurst grenzt an Körperverletzung

Für die einen ist sie Kult, andere können gar nichts mit ihr anfangen: An der Currywurst scheiden sich die Geister. » mehr

"Landgericht Nürnberg-Fürth" steht auf einem Schild

11.10.2019

Region

Serieneinbrecher der «McDonald'-Bande» vor Gericht

Eine als «McDonald's-Bande» bekannt gewordene Gruppe von mutmaßlichen Serieneinbrechern muss sich seit Freitag am Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Zwei Männer aus der fünfköpfigen Einbrecherba... » mehr

Jeder Handgriff sitzt: Braumeister Otto Nothhaft bei der Bierprobe im Sudhaus an der Ottostraße. Foto: Herbert Scharf

10.10.2019

Region

Ein halbes Jahrhundert am Sudkessel

Der Marktredwitzer "Bräu" Otto Nothhaft feiert Jubiläum. Kollegen aus ganz Deutschland und Österreich kommen zum Gratulieren. » mehr

Daniel kennt sich schon gut aus mit dem elektronischen Bestellsystem: Er legt seinen Chip auf, sodass die Frauen in der Ausgabe auf dem Bildschirm das ausgewählte Essen sehen. Im Hintergrund die Leiterin der offenen Ganztagsschule, Andrea Hillebrand. Mehr Bilder gibt’s im Internet: www.frankenpost.de. Foto: Hüttner

09.10.2019

Region

Mit Chip zur Essensausgabe

Die neue Mensa an der Nailaer Grundschule ist offiziell eröffnet. Alle Beteiligten freuen sich über das gelungene Werk und die gute Kooperation. » mehr

Regelungen für Hotelübernachtungen

07.10.2019

dpa

Saudi-Arabien erleichtert Regelungen für Hotelübernachtungen

Saudi-Arabien will den Tourismus ankurbeln. Jüngst wurden die Visa-Bestimmungen erleichtert. Nun will das Königreich auch die Regelungen für Hotelübernachtungen lockern. » mehr

Uwe Gierth hat schon bei zahlreichen Firmen gearbeitet. In Himmelkron ist er zufrieden. Er leitet nicht nur die Tankstelle und das Restaurant am Eurorastpark, sondern kümmert sich auch um das Hotel Auszeit, in dem sich Durchreisende erholen können. Foto: Rebecca Ricker

07.10.2019

Region

Der Tausendsassa in der Tanke

Uwe Gierth arbeitete über 30 Jahre als Manager und Verkaufsleiter. Jetzt leitet er die Tankstelle am Eurorastpark in Himmelkron. » mehr

Der Einsatz von Frank Rosin (rechts) im "Gasthof im Gsteinigt" ist beendet. Zusammen mit den Wirtsleuten Michael und Inge Rögner hat der Fernsehkoch ein neues Konzept für das Lokal erarbeitet.	Foto: Uwe von Dorn

04.10.2019

Fichtelgebirge

Sternekoch räumt im "Gsteinigt" auf

Frank Rosin dreht für seine Fernsehsendung im Gasthof in Elisenfels. Nicht nur zu Michael und Inge Rögner sagt der Profi: "Gutbürgerlich ist überstrapaziert und überholt. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel mit Anna Rupprecht, der "Meisterin des Weins 2019". Angestoßen wurde auf den ersten Platz mit einem Riesling aus dem Jahr 2014. Foto: Herbert Scharf

04.10.2019

Fichtelgebirge

Marktredwitzerin ist Sommelière des Jahres

Anna Rupprecht erhält bei der Düsseldorfer Messe "Chef-Sache" eine hohe Auszeichnung. Die junge Frau lässt dabei manchen erfahrenen Wein-Experten alt aussehen. » mehr

03.10.2019

Region

Sternekoch Frank Rosin dreht im Fichtelgebirge

Und wieder wird das Fichtelgebirge im Fernsehen zu sehen sein: Dieses Mal hat Frank Rosin im "Gasthof im Gsteinigt" im Arzberger Ortsteil Elisenfels für die Sendung "Rosins Restaurant – ein Sternekoch... » mehr

Stadtteil Claddagh

03.10.2019

Reisetourismus

Kulturhauptstadt Galway bietet Musik und Meer

In der irischen Küstenstadt Galway kann der Himmel selbst im Hochsommer nach November aussehen. Gibt es deshalb so viele Pubs mit Live-Musik? Ein Besuch in der Kulturhauptstadt 2020. » mehr

In den vergangenen Jahren hat kein Wirt die Theatergastronomie längere Zeit zu betreiben vermocht. Foto: Florian Miedl

01.10.2019

Fichtelgebirge

Und der nächste Pächter ist weg ...

Die Theatergastronomie auf der Luisenburg kommt nicht zur Ruhe. Noch im Oktober beendet die Stadt Wunsiedel den Vertrag mit Matthias Prechtl. » mehr

Mehr als 20 Mal in Folge hat es das "Egertal" unter die Spitze der deutschen Restaurants geschafft. Chefkoch Theodor Werner Rupprecht (links) und Theodor Rupprecht schätzen die Auszeichnung.

01.10.2019

Fichtelgebirge

Weißenstadt: "Egertal" gehört zu den Spitzen-Restaurants

Wieder schaffen es die Rupprechts unter die 500 Besten in Deutschland. Sie setzen auf Klasse statt Masse. » mehr

Wer einen Job als Bedienung sucht, hat gute Chancen. In den Wirtschaften wird das Servicepersonal knapp. Foto: Axel Heimken/dpa

30.09.2019

Region

Kampf ums Wirtshauspersonal

In den Gaststätten werden die Mitarbeiter knapp. Gastronomiebetriebe im Landkreis Kulmbach lassen sich etwas einfallen, um Kräfte für Service und Küche zu finden. » mehr

Der Siegerentwurf des Architektenwettbewerbes soll sich mit viel Holz gut in die Landschaft in Mödlareuth einfügen. Fotos: Beier

27.09.2019

Region

Geteilte Meinungen im einst geteilten Ort

Zwei Wochen lang sind die Vorschläge für den Neubau vor Ort zu sehen. Bald steht eine Entscheidung darüber an, wie das neue Gebäude aussehen soll. » mehr

Fast die ganze Mannschaft auf einem Bild vereint: Oberbürgermeisterkandidatin Eva Döhla (Mitte) mit einem Großteil der 40 SPD-Stadtratskandidaten und den Grußwort-Rednern Klaus Adelt und Jörg Nürnberger (links).

27.09.2019

Region

SPD nominiert 40 Kandidaten

Hof - Die SPD Hof hat in der Gaststätte Naturheilverein einstimmig ihre 40-köpfige Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 aufgestellt: 44 von 44 Delegierten waren dafür, 40 Stadtratskandidaten mit » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Raucherräume in holländischen Kneipen künftig verboten

Alle Raucherräume in niederländischen Gaststätten müssen nach einem Beschluss des höchsten Gerichtes im Land geschlossen werden. Eine entsprechende Ausnahmeregelung vom Rauchverbot sei unrechtmäßig, u... » mehr

Marius Rauch, Nikolai Nothhaft, Julian Holler, Ingo Richter und Felix Kremer (von links) sind die Macher des "615".	Fotos: David Trott

26.09.2019

Region

Ein Lichtblick im Nachtleben

In der Marktredwitzer Kneipen-Szene bewegt sich was. Fünf junge Männer eröffnen am Samstag das "615". Die neue Bar in der Likörfabrik Rauch soll zum In-Treff werden. » mehr

Paul Wehder aus Schauenstein kommt einmal wöchentlich ins VfB-Fitnessstudio. Die neue Beinpresse gefällt ihm.

26.09.2019

Region

VfB steckt Geld in die Zukunft

Ein Jahr vor seinem 100. Geburtstag geht der Verein mehrere wichtige Projekte an. Geschafft sind bereits der Spielplatz und die Erweiterung des Fitnessstudios. » mehr

Novum für den Neustart auf dem Kirchberg: Architekt Bernd Hüttner (links) präsentiert seine Baumhaus-Lodges, Landschaftsarchitektin Susanne Augsten will einen Parkwald gestalten, und Bürgermeister Stefan Pöhlmann (rechts) und Manuel Thieroff vom Stadtbauamt sprechen von einem großen Schritt für Helmbrechts. Foto: cs

25.09.2019

Region

Bald ein Wahrzeichen mit Aha-Effekt

Der Kirchberg, das einstige Sorgenkind der Stadt, bekommt das Rundum- Paket: Neue Straße, neue Gaststätte, einen Park mit Pfiff und Baumhäuser zum Schlafen unter Sternen. » mehr

Essen reklamieren

01.10.2019

Geld & Recht

Welches Recht haben Verbraucher im Restaurant?

Gastronomen ärgern sich, wenn reservierte Tische leer bleiben - zurecht. Manche Restaurants fordern dafür allerdings Strafen. Ist das zulässig? Antworten auf Rechtsfragen rund um den Restaurantbesuch. » mehr

Das "La Lista" im Obergeschoss des "Fritz" ist schon so gut wie ausgeräumt. Das Restaurant hat die Familie Kiesewalter zwei Jahrzehnte lang betrieben. Jetzt ist es Geschichte. Einen Nachfolger wird es nicht geben. Foto: privat

24.09.2019

Region

Nach 20 Jahren ist im "La Lista" das Licht aus

Das Restaurant der Familie Kiesewalter im "Fritz" wurde geschlossen. Er gebe aus Altersgründen auf, sagt der Betreiber. Dem Eigentümer ist es recht. Er brauche die Flächen für den Umbau. » mehr

Shisha-Rauch

23.09.2019

Region

Polizei macht mehrere Hofer Gaststätten dicht

Mehrere Verfahren haben Betreiber Hofer Gaststätten nach einer groß angelegten Gaststättenkontrolle der Polizeiinspektion Hof am Samstagabend zu erwarten. In drei Gaststätten stießen die Beamten auf r... » mehr

Oktoberfest

19.09.2019

dpa

Das Oktoberfest ist Gaudi und Milliardengeschäft

Für die Brauer ist das Oktoberfest «das Fest des Münchner Bieres». Aus wirtschaftlicher Sicht könnte es genauso gut «das Fest der Hotels» heißen. Für andere ist die Wiesn dagegen eine zweischneidige S... » mehr

Besteck

17.09.2019

Deutschland & Welt

Gastgewerbe macht etwas schlechtere Geschäfte

Hoteliers und Gastwirte in Deutschland haben im Juli etwas schlechtere Geschäfte gemacht. Bereinigt um Preiseffekte sank der Umsatz im Gastgewerbe um 0,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mittei... » mehr

Barolo

17.09.2019

Reisetourismus

Wie ein Wein eine arme Region reich machte

Wandern, Radfahren, Schwimmen, Golfen - in den Hügeln von Langhe Roero ist alles möglich. Die meisten aber kommen in die norditalienische Region auch wegen des berühmten Weins Barolo und des Essens. » mehr

Versuch gescheitert: Die Verweilinseln in der Hofer Ludwigstraße sind bald Geschichte, die Paletten landen auf dem Bauhof. Foto: Uwe von Dorn

16.09.2019

Region

Es hat sich ausverweilt

In zwei Wochen haben die Verweilinseln in der Hofer Ludwigstraße ausgedient. Stadträte im Hauptausschuss bedauern das und können sich Seitenhiebe nicht verkneifen. » mehr

Tobias Stiehle ist Mietkoch und arbeitet regelmäßig für den Eurorastpark in Himmelkron. Fotos: Rebecca Ricker

16.09.2019

Region

Schweinebraten zum Frühstück

Tobias Stiehle machte seine Ausbildung in einem Fünf-Sterne-Hotel im Schwarzwald. Nun kocht er im Eurorastpark Himmelkron. » mehr

Das Essen war gut, aber die Rechnung schmeckt dem Zechpreller gar nicht. Deutschlands bekannteste Zechprellerin heißt Dolores. Sie bringt seit Jahren Thüringer Gastwirte zur Verzweiflung. Vor wenigen Tagen wurde ein Restaurantbesitzer in Kulmbachs Partnerstadt Saalfeld heimgesucht.

13.09.2019

Region

Dolores speist, der Wirt zahlt die Zeche

Deutschlands Zechpreller-Königin ist wieder unterwegs. Auch ein Gastronom in Kulmbachs Partnerstadt Saalfeld macht nun die unliebsame Bekanntschaft mit der Berühmtheit. » mehr

13.09.2019

Region

Das "Böckschießen" zieht um

Aus der Traditionsveranstaltung in der Trebgaster Brauerei Haberstumpf wird künftig das "Moggerla-Treib‘n". Es geht in Hegnabrunn über die Bühne. » mehr

12.09.2019

Fichtelgebirge

In Weißenstadt wird's fränkisch

Das Oberfränkische Volksmusikfest macht Station in Weißenstadt. Am Sonntag sind 13 Gruppen in Cafés, Gaststätten und vielen anderen Orten zu hören. » mehr

Über 400 Orden gibt es im "Narrenkästchen" zu bestaunen.

11.09.2019

Region

Faschingsgeschichte(n) im Narrenkästchen

Ein geschichtsträchtiger Ort für Narrhallesen befindet sich gut versteckt mitten in Marktredwitz. Einige der Exponate stammen aus dem frühen 20. Jahrhundert. » mehr

Vapiano-Restaurant

11.09.2019

Deutschland & Welt

Mehr Verlust, weniger Kunden: Schwere Zeiten für Vapiano

Wer bei Vapiano mal nicht in die Menükarte guckt, sondern in deren jüngste Bilanz, dem dürfte der Appetit vergehen: tiefrote Zahlen, Schulden und knappe Kasse. Branchenkenner sind besorgt. » mehr

Essen im Restaurant

12.09.2019

Ernährung

Wer geht allein ins Restaurant?

Es gibt Dinge, die machen die meisten nicht so gern allein. Eine Weltreise, Weihnachten feiern oder eben ins Restaurant gehen. Wer sind die, die es doch tun? » mehr

Heiß geliebt: Eiskönigin Elsa und ihre Schwester Anna entpuppten sich bei Rofu in Marktredwitz als eines der Lieblingsmotive auf den Schultüten. Foto: mari

09.09.2019

Fichtelgebirge

Die Schultüten-Königin heißt Elsa

Der erste Schultag wirft seine Schatten weit voraus: So beginnen die Foto-Termine für Abc-Schützen auch im Fichtelgebirge schon im August. » mehr

08.09.2019

Deutschland & Welt

Bus macht sich selbstständig - Irrfahrt endet in Restaurant

Ein führerloser Linienbus mit einigen Fahrgästen an Bord ist in Wiesbaden nach einer kleineren Irrfahrt in ein Restaurant gekracht. Wie die Polizei mitteilte, war der Fahrer am Abend an einer Halteste... » mehr

06.09.2019

Region

Völkerverständigung auf Schusters Rappen

Die deutsch-tschechische Wallfahrt von Eger nach Marienweiher war früher reine Glaubenssache. Jetzt verbindet sie Menschen unterschiedlicher Nationen. Einer, der mitgepilgert ist, erzählt. » mehr

Auch Bürgermeister Michael Abraham (rechts) und Ortsvorsitzender Reinhard Maschewski legten Hand an, damit die ehemalige Bierhalle am Samstag auch als solche erscheint. Foto: CSU

Aktualisiert am 05.09.2019

Region

CSU haucht Sammets Bierhalle neues Leben ein

Rehau - Für die Wirtshausnacht bei den Rehauer Kulturtagen bleibt sich die Rehauer CSU treu und gewährt ihren Gästen am Samstag Einlass in ehemalige und legendäre Wirtshäuser. » mehr

Mit der Kugel auf den Ball ins Tor: Im Volkshaus kann man jeden zweiten Dienstag einem alten Gefreeser Freizeitvergnügen frönen. "Kugela Buff" ist eine Mischung aus Tischfußball und Billard. Die Männer vom TV haben das Spiel frisiert, indem sie den Spielball, eine Holzkugel, durch einen schnelleren Golfball ersetzten. Foto: Ralf Münch

Aktualisiert am 05.09.2019

Region

Das absonderliche Spiel

Jeden zweiten Dienstagabend rollen im Gefreeser Volkshaus die Kugeln. Dann erwacht ein altes Spiel wieder zum Leben. » mehr

05.09.2019

Reise

Wald am Wasser

Wo sich das Grün der Küstenwälder zum Tiefblau der Ostsee gesellt: Zu Gast auf der Insel Usedom, einem der sonnenreichsten Orte Deutschlands » mehr

Biergarten. Symbolfoto.

05.09.2019

Region

Getränke und Speisen im Wert von 100 Euro: Unbekannte prellen Zeche in Hofer Biergarten

Speisen und Getränke im Wert von 100 Euro verzehrt und nicht bezahlt: Eine Gruppe von Männern hat am Mittwochabend in einer Hofer Gaststätte die Zeche geprellt. » mehr

Warten auf die Förderzusagen: Krystina und Reinhard Stegert mit den Umbauplänen für den "Goldenen Löwen".

03.09.2019

Region

Der "Löwe" im Dornröschenschlaf

Seit einigen Tagen ist das älteste Gasthaus der Stadt geschlossen. Nach den Sanierungsarbeiten soll das Traditions-Wirtshaus am Zipprothplatz in neuem Glanz erstrahlen. » mehr

Die Sanierung und Instandsetzung des Neuenmarkter Bahnhofsgebäudes mit den Nebengebäuden ist beschlossene Sache.	Foto: Werner Reißaus

03.09.2019

Region

Pächter für den Bahnhof gesucht

In dem historischen Gebäude in Neuenmarkt soll unter anderem eine Gaststätte entstehen. Gemeinderäte bezeichnen die bevorstehende Sanierung als großen Wurf. » mehr

Lachen, zaubern und arabisch kochen

02.09.2019

Region

Lachen, zaubern und arabisch kochen

Die VHS Hofer Land bietet eine riesige Auswahl an Kursen. Einige davon stellen wir vor. » mehr

Jamie Oliver

02.09.2019

Deutschland & Welt

Ein Fleischfresser als Veggie - Jamie Olivers neue Pfade

2019 war bisher ein Unglücksjahr für Fernsehkoch Jamie Oliver. Doch jetzt richtet der Brite den Blick wieder nach vorn - mit einem vegetarischen Kochbuch, das auch verstockte deutsche Fleischfresser ü... » mehr

Ute Hopperdietzel, Hans-Jürgen Kropf und Sandra Schnabel (von links) freuen sich über die Ergebnisse des Projekts "Marktplatz der Generationen". Auch für die Nutzung des Hauses am Postplatz 4 wurden Ideen gesammelt. Foto: Meier

Aktualisiert am 30.08.2019

Region

Neue Ideen für Regnitzlosau

Das Projekt "Marktplatz der Generationen" ist nach Überzeugung der Verantwortlichen ein Erfolg. Ein wichtiges Thema ist die Mobilität. » mehr

Sie freuten sich riesig, dass das Museums-Café endlich geöffnet ist (von links): der Vorsitzende des Stiftungs-Kuratoriums, Dr. Wolf-Dieter Hamperl, Planer Johannes Fischer, Oberbürgermeister Oliver Weigel, der Bundesvorsitzende der Egerländer Gmoin, Volker Jobst, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und Landrat Karl Döhler. Foto: Peggy Biczysko

30.08.2019

Region

Großer Bahnhof im neuen Museums-Café

Zur Einweihung ist das neue Schmuckstück richtig voll. Ab heute können die Besucher im Egerland- Museum Kaffee trinken. » mehr

^