Lade Login-Box.

GASTSTÄTTEN UND RESTAURANTS

Sommerurlaub

vor 7 Stunden

Brennpunkte

Corona-Krise könnte auch Sommerurlaub gefährden

Der Osterurlaub fällt dieses Jahr ins Wasser. Aber können die Menschen wenigstens ihren Sommerurlaub planen? Ärztepräsident Reinhardt ist skeptisch. Andere wollen den Sommer noch nicht verloren geben. » mehr

Essen in der Corona-Krise

vor 10 Stunden

Ernährung

Zurück an den Herd oder per Lieferservice?

Wer jetzt unfreiwillig zu Hause feststeckt, hat die Wahl: Kekse und Gummibärchen am Laptop, Lieferservice fürs Thai-Curry, Fertigpizza oder selbst kochen. Verändert die Corona-Krise auch, wie und was ... » mehr

Geschlossen

vor 11 Stunden

Reisetourismus

Tourismusverband MV für Verschiebung der Sommerferien

Wäre es besser, wenn in diesem Jahr wegen der Corona-Krise die Sommerferien einfach auf den Frühherbst verschoben werden könnten? Die Reisebranche macht einen Vorschlag. » mehr

Markus Söder (CSU)

07.04.2020

Bayern

Söder deutet Verlängerung von Anti-Corona-Maßnahmen an

Schulen zu, Geschäfte dicht: Das öffentliche Leben liegt wegen Corona darnieder. Noch ist offen, wie lange. Markus Söder macht nun klar: Vieles wird noch dauern. Und kommt die Maskenpflicht? » mehr

Panoramadeck

07.04.2020

Reisetourismus

Die Welt auf der Strecke lassen

18 Monate lang war Churchill an der kanadischen Hudson Bay von der Welt abgeschnitten. Inzwischen fährt wieder ein Zug ans arktische Meer - in eine entkoppelte Welt für Träumer und Entdecker. » mehr

Zu Hause bleiben

07.04.2020

dpa

Wie man richtig zu Hause bleibt

Ständig unterwegs sein, die Welt erkunden, stets gleich wieder die nächste Reise planen: Aufregend, schön! Oder etwa nicht? Die Autorin Harriet Köhler wirbt fürs Daheimbleiben - aus guten Gründen. » mehr

Mit dem Aufbau eines Lebensmittelladens hat Maria Lorenz vorsichtig begonnen. Wie weit dieser ausgebaut wird, hängt von der Nachfrage ab.

06.04.2020

Region

Alles hängt von der Nachfrage ab

In Presseck tut sich derzeit einiges in Sachen Versorgung mit Lebensmitteln. Es gibt einen Wochenmarkt und Maria Lorenz bietet jetzt auch Dinge des täglichen Bedarfs an. » mehr

Günther Beckstein, ehemaliger Ministerpräsident von Bayern

06.04.2020

Region

Beckstein: Chat mit Enkeln und virtueller Stammtisch

Bayerns Ex-Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU, 76) freut sich für die Zeit nach dem Ende der Corona-Krise auf ein Essen in einem italienischen Restaurant. Sobald medizinische Behandlungen und Im... » mehr

Pizzakarton

06.04.2020

Fichtelgebirge

Landkreis veröffentlicht Übersicht zu Liefer- und Abholservices

Die Gastronomie im Landkreis hat geschlossen, Einzelhändler dürfen ebenfalls nicht öffnen und auch Gärtnereien und anderen Händlern ergeht es in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen ähnlich. » mehr

Bier

06.04.2020

Deutschland & Welt

Brauereien sollen von Stundung der Biersteuer profitieren

Kneipen zu, Messen und Großveranstaltungen abgesagt. Auch viele Brauereien werden von der Corona-Krise getroffen. Die Stundung der Biersteuer soll Brauern die Möglichkeit eröffnen, die Liquiditätslage... » mehr

Sebastian und Ramona Bäsler hoffen das Beste. Unter Einhaltung strenger Hygiene stemmen sie den Liefer- und Abholservice vom "Bräustübl" aus und verwöhnen ihre Gäste mit leckeren Speisen. Foto: Silke Meier

05.04.2020

Region

Lieferservice mit Mundschutz und Handschuhen

Die Wirte in Selb und Umgebung haben sich auf die neue Situation eingestellt. Die Bürger nehmen ihr Angebot dankbar an. » mehr

Ein Bild aus besseren Tagen: Hans Mooser vor der Skyline seiner Wahlheimatstadt Chicago. Foto: Brigitte Geiselhart

05.04.2020

Fichtelgebirge

Große Sorgen und großer Optimismus

Der Selber Hans Mooser berichtet aus seiner Wahlheimat Chicago. Auch dort beherrscht Corona das Leben aller. Seine Kochschule steht derzeit still. » mehr

Kölsch-Brauhaus

04.04.2020

Deutschland & Welt

Deutschlands Brauer leiden unter Corona-Krise

Die deutschen Brauer können über die unzähligen Bier-Witze in Bezug auf Corona nur schwer lachen. Die Branche ist vom Wirtschaftsstillstand extrem getroffen. Vor allem eine Gruppe leidet. » mehr

Gemütlich ein Bier mit Freunden in der Kneipe - daraus wird momentan nichts. Die Beschränkungen der Gastronomie haben auch Konsequenzen für die vielen oberfränkischen Brauereien. Foto: Adobe Stock/Syda Productions

03.04.2020

Oberfranken

Oberfränkische Brauereien beklagen hohe Einbußen

Die Corona-Pandemie macht vielen hiesigen Bierherstellern schwer zu schaffen. Sollte sich die Lage nicht entspannen, droht gerade kleinen Brauereien das Aus, warnt der Branchenverband. » mehr

Hotelzimmer

03.04.2020

Region

Hotels und Gaststätten sollen Versicherungs-Geld bekommen

Viele bayerische Hotels und Gaststätten sollen in der Corona-Krise Geld aus ihren Betriebsschließungsversicherungen bekommen. Ob diese in der aktuellen Pandemie gelten ist zwar eigentlich strittig, do... » mehr

Im Autohof Thiersheim ist das 400 Quadratmeter große Restaurant geschlossen. Wenige Pendler, Trucker und Kunden führen zu gut 50 Prozent Umsatzeinbruch. Fotos: David Trott

03.04.2020

Fichtelgebirge

Kaum Klos für die Helden der Straße

Zahlreiche Raststätten und Autohöfe sind geschlossen. Diese Situation führt bei den Betreibern und natürlich auch bei den Fernfahrern zu einigen Problemen. » mehr

Coronavirus - Berlin

03.04.2020

Deutschland & Welt

Google: Zwei Drittel weniger Leute an Bahnhöfen

Wie effizient sind die seit Wochen geltenden Einschränkungen in der Corona-Krise? Google liefert erste öffentlich verfügbare Erkenntnisse mit einer Auswertung anonymisierter Bewegungsdaten. » mehr

Gemütlich ein Bier mit Freunden in der Kneipe - daraus wird momentan nichts. Die Beschränkungen der Gastronomie haben auch Konsequenzen für die vielen oberfränkischen Brauereien. Foto: Adobe Stock/Syda Productions

03.04.2020

Oberfranken

Corona bringt Brauereien in Not

Viele Dorf- und Vereinsfeste sind bereits abgesagt, Gastwirtschaften und Restaurants sind geschlossen. Darunter leidet auch das Geschäft der Brauereien schwer. » mehr

3,5 Millionen Euro Steuern soll ein Spielhallen-Betreiber aus Oberfranken mit Hilfe von manipulierten Spielautomaten hinterzogen haben.	Foto: Ole Spata/dpa

02.04.2020

Region

Hofer Gaststätte trotz Corona geöffnet

Zum wiederholten Mal hat ein Gastwirt seine Kneipe geöffnet und damit die Corona-Verordnung ignoriert. » mehr

Vapiano

02.04.2020

Deutschland & Welt

Restaurantkette Vapiano stellt Insolvenzantrag

Schon lange lief es für Vapiano nicht gut. Wegen der Corona-Krise sind nun auch noch die Restaurants geschlossen. Andererseits gab es Hoffnung auf Staatshilfen - aber die währte nicht lange. » mehr

Landschaft des Bliesgau

01.04.2020

Reisetourismus

Barock und Bio im Bliesgau

Im saarländischen Bliesgau sollen Mensch und Natur in Einklang leben. Floßbauer, Ölmüller, Käsemacher und ein Sternekoch locken in das kleine Biosphärenreservat an der französischen Grenze. » mehr

Kirche Nossa Senhora do Rosário

31.03.2020

Reisetourismus

Im «Sterngebirge» das alte Portugal entdecken

Einsame Wanderpfade, Schäfertradition und archaisch anmutende Feste: In der Serra da Estrela erleben Reisende ein Portugal, das woanders längst verschwunden ist. » mehr

Herbststimmung am Gasthof Fels an der B 173. Am Freitag regnete es im Frankenwald. Jens Hessler war zu Hause, wollte aber nicht sprechen.

30.03.2020

Oberfranken

Prozess um Gasthof Fels verschoben

Das Verwaltungsgericht Bayreuth wollte am Donnerstag die beiden Klageverfahren von Jens Hessler gegen die Landkreise Hof und Kulmbach verhandeln. Wegen der Corona-Pandemie wird daraus vorerst nichts. » mehr

Las Vegas

30.03.2020

Deutschland & Welt

Trump bereitet USA auf dramatische Todeszahlen vor

Aus der schnellen Rückkehr zur Normalität wird erst mal nichts - das leuchtet mittlerweile auch US-Präsident Donald Trump ein. Er stimmt die USA auf ein düsteres Szenario in der Coronavirus-Pandemie e... » mehr

Sabine Unglaub und Stefan Frank, hier in gebührendem Abstand, haben schweren Herzens die Wunsiedler Kultnacht und das Rabatten-Musikfestival absagen müssen. Foto: Florian Miedl

29.03.2020

Region

Bürgerforum sagt Kultnacht ab

Auch das geplante erste Musikfestival auf den Rabatten am Wunsiedler Marktplatz findet nicht statt. Die Verantwortlichen halten aber "Mittag am Markt" für denkbar. » mehr

Lindenstraße

29.03.2020

Deutschland & Welt

Ende einer TV-Ära: Zum letzten Mal «Lindenstraße»

Für so manchen Zuschauer waren Helga Beimer, Dr. Dressler oder Gabi Zenker fast sowas wie gute Bekannte. Die «Lindenstraße» war für Jahrzehnte eine feste Instanz im deutschen TV. Nun heißt es Abschied... » mehr

28.03.2020

Region

Rehauer Händler werben für Gutscheine

Die Werbegemeinschaft der Rehauer Gewerbetreibenden ruft zum Kauf von Gutscheinen auf. Die Schließung der Geschäfte und Gastronomiebetriebe führe zu enormen Umsatzeinbußen. » mehr

27.03.2020

Region

Entscheidung zur Bierwoche steht noch aus

Die Hauptversammlung der Kulmbacher Brauerei wird nicht, wie geplant, am 13. Mai stattfinden.In Bayreuth sagt die Brauerei Maisel ihre Großveranstaltungen ab. » mehr

25.03.2020

Region

Mögliche Unterkünfte für tschechische Pendler im Hofer Land

Der Landkreis und die Stadt Hof sowie der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband haben eine Liste mit möglichen Unterkünften in der Region veröffentlicht. » mehr

Tim Mälzer

24.03.2020

Deutschland & Welt

Tim Mälzer versorgt Helfer in der Corona-Krise

Er selbst ist von der Krise stark betroffen, und hilft doch anderen: Starkoch Tim Mälzer versorgt das Pflegepersonal in einer Hamburger Klinik. » mehr

Geschlossene Bar in Berlin

23.03.2020

Deutschland & Welt

Bar zu Hause, Büro im Hotel - Wie Gastronomen kämpfen

Hotels, Restaurants und Bars sind Orte der Begegnung. Die Einschränkungen des sozialen Lebens in Deutschland treffen die Gastro-Branche daher besonders hart. » mehr

Leere bestimmt die öffentlichen Plätze und Straßen: In der Fußgängerzone Hof bleiben die Spielgeräte für Kinder ungenutzt, die Läden sind geschlossen, trotz strahlendem Wetter verirren sich kaum

Aktualisiert am 22.03.2020

Oberfranken

Das Leben steht still

Das erste eingeschränkte Wochenende in Bayern ist gelaufen. Die meisten Menschen hielten sich an die strengen Auflagen. Im Kreis Tirschenreuth entwickelt sich ein Hotspot neuer Corona-Infektionen. » mehr

Die Nougat-Sahne-Torte ist im Café Vetter immer schnell ausverkauft. Am Sonntag hatte Chefin Katrin Sachadä noch die ganze Torte übrig. Foto: M. K.

22.03.2020

Region

Umsatzeinbruch in Gastronomie: Sonntägliche Sorgen in der Innenstadt

Das Hofer Zentrum ist am Sonntag verwaist. Was auf einer Seite vorbildlich ist, lässt den Umsatz vieler Gastronomen massiv einbrechen. » mehr

Hübsch, bunt und vor allem waschbar: die Mundschutz-Masken, die freiwillige Näherinnen in Marktleuthen gefertigt haben. Fotos: pr.

22.03.2020

Fichtelgebirge

Marktleuthen im Näh-Einsatz

Viele Freiwillige fertigen Mundschutz-Masken für den Edeka-Markt und für einen Pflegedienst. Die Idee stammt von Robert Di Trani, Wirt des "Goldenen Löwen". » mehr

Berlin am Morgen

22.03.2020

Deutschland & Welt

Drastische Maßnahmen im Kampf gegen Coronavirus

Gähnende Leere auf Deutschlands Straßen - und nun verhängt die Politik bundesweit zusätzliche einschneidende Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Eine Ausgangssperre gibt es aber nicht. Die Kanzl... » mehr

Keine Zeit für Egoismen¶

20.03.2020

FP/NP

Keine Zeit für Egoismen

Zu den Ausgangsbeschränkungen, die von diesem Samstag an gelten » mehr

Hof

20.03.2020

Region

Tagebuch eines Nacht-Flaneurs

Jeden Abend in dieser Woche hat sich unser Reporter aufgemacht in die immer lebloser werdende Stadt. Hat er trotzdem was gesehen? » mehr

Felix Wunderlich am Freitagvormittag im Parkcafé. Wenige Stunden später war das Café geschlossen. Foto: Swann

20.03.2020

Region

Der letzte Cappuccino

Seit Samstag 00:00 Uhr gelten deutlich strengere Ausgangsbeschränkungen. Für Cafés und Restaurants ist die Ansage klar: Die Türen bleiben zu. » mehr

Das Mojito, sonst bereits ab Mittag beliebter Treffpunkt der Trinker.

20.03.2020

Region

Tagebuch eines Nacht-Flaneurs

Jeden Abend in dieser Woche hat sich unser Reporter aufgemacht in die immer lebloser werdende Stadt Hof. » mehr

Walk-through-Teststation

20.03.2020

Deutschland & Welt

Corona: Immer mehr Länder schränken öffentliches Leben ein

Bayern prescht vor: Im Ringen um die Eindämmung der Corona-Pandemie schränkt der Freistaat die Bewegungsfreiheit seiner Bürger ein. Auch andere Ländern ziehen die Zügel an. Ergebnis: ein Flickenteppic... » mehr

Vapiano

20.03.2020

Deutschland & Welt

Pasta, aber zuhause - Vapianos leere Kasse

In der Krise essen alle Nudeln - allerdings nicht mehr im Restaurant, sondern zuhause. Das kann Vapiano, schon vor Corona-Zeiten angeschlagen, nun das Genick brechen - wenn der Staat sich nicht beeilt... » mehr

Markus Söder (CSU)

20.03.2020

Region

Massive Ausgangsbeschränkungen für ganz Bayern ab Samstag

Bayern greift im Kampf gegen die Corona-Krise zu einem drastischen Mittel: Weitreichende Ausgangsbeschränkungen sollen die Ausbreitung des Virus eindämmen. Eine ganze Reihe von Dingen bleibt aber erla... » mehr

New York

20.03.2020

Tagesthema

New York wird US-Zentrum in Corona-Krise

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle in New York vervierfachte sich seit Dienstag auf fast 4000 - vor allem wegen deutlich mehr Tests. Das Gesundheitssystem der Millionenmetropole scheint mäßig vorbe... » mehr

Ministerpräsident Kretschmann

19.03.2020

Tagesthema

Coronakrise: Länderchefs drohen mit Ausgangssperre

Die Kanzlerin mahnt die Bürger in der Coronakrise zu Disziplin. Eine allgemeine Ausgangssperre verkündet sie nicht. Doch die Sorge, dass solche Schritte notwendig werden, wächst. » mehr

Wie viele andere Lokale in der Region hat das "Reiterstüberl" in Großwendern geschlossen.	Foto: Lyda

18.03.2020

Fichtelgebirge

Jetzt bleibt der Schnabel sauber

Seit gestern gelten harte Auflagen der Regierung im öffentlichen Bereich. Wie die Gastronomen der Region diese umsetzen, zeigen einige Beispiele. » mehr

Coronavirus - Frankreich

18.03.2020

Deutschland & Welt

Ausgangssperren oder Appelle? Was Europa gegen Corona tut

Keine großen Feiern, keine Kinobesuche, keine Sportkurse - das gesellschaftliche Leben in Europa ist weitgehend stillgelegt. Neben Deutschland ergreifen auch andere Länder teils harte Maßnahmen. Eine ... » mehr

Leerer Spielplatz in Magdeburg

18.03.2020

Tagesthema

Helfen, streamen, improvisieren: So trotzt das Land Corona

Konzerte und Clubabende im Internet, Online-Unterricht und Fußballfans, die beim Einkaufen helfen. So sehr das Coronavirus den Alltag auch einschränkt: In der Not entstehen auch Solidarität und gute I... » mehr

"Tragware" teilt Kunden die Schließung mit und schickt gute Wünsche.

18.03.2020

Region

Eine ganze Stadt fährt sich herunter

Jetzt ist es so weit: Auch in Kulmbach haben die meisten Geschäfte geschlossen. In der Stadt waren am Mittwoch kaum noch Menschen unterwegs. » mehr

Söder und Spahn

18.03.2020

Region

Söder: Alle sollen sich an Auflagen halten

Halten sich alle an die Einschränkungen, die die Staatsregierung wegen Corona verfügt hat? Das wird nun kontrolliert und der Ministerpräsident appelliert » mehr

Auch in Krisenzeiten hält das Eiscafé Florida die Stellung. Die Mitarbeiter lassen sich von Corona ein Lächeln auf den Lippen nicht nehmen.	Foto: csw

17.03.2020

Region

"Es geht um die Existenz, das macht Angst"

Seit in Bayern der Katastrophenfall gilt, muss die Gastro-Branche mit Einschränkungen zurechtkommen. Die Betriebe versuchen sich nun an Schadensbegrenzung. » mehr

Eiscreme

17.03.2020

Region

Auch Biergärten und Eiscafes müssen eher schließen

Bayern im Ausnahmezustand. Die Staatsregierung verschärft die Einschränkungen des öffentlichen Lebens noch weiter. » mehr

Geschäfte schließen

17.03.2020

dpa

Auf diese Beschränkungen müssen sich die Bürger einstellen

Keine Urlaubsreisen im In- und Ausland, geschlossene Geschäfte und Spielplätze, Besuchsverbot in Kliniken und Seniorenheimen - der Kampf gegen den Coronavirus wird den Bürgern in den nächsten Wochen o... » mehr

^