GEBÄUDE

Schraubenfabrik ist endgültig Vergangenheit

12.11.2018

Naila

Schraubenfabrik ist endgültig Vergangenheit

Während es auf der einen Seite der Josef-Witt-Straße beim Neubau des Bauhofgebäudes stetig nach oben geht, wird auf der gegenüberliegenden Seite das im Volksmund als Schraubenfabrik bekannte Gebäude, ... » mehr

So viele Bürgermeister wie bei der Unterzeichnung der Vereinbarung zur Vergabestelle sind selten auf einem Fleck. Mit auf dem Bild die beiden Juristinnen Stephanie Broeckelmann und Kathrin Glaser (von links). Foto: Matthias Bäumler

08.11.2018

Fichtelgebirge

Fast alle Gemeinden vertrauen auf zwei Profis

Kathrin Glaser und Stephanie Broeckelmann kümmern sich um alle Ausschreibungen. Das hört sich trocken an, davon profitieren aber alle Bürger. » mehr

Bis zum Umbau des leer stehenden Kaufhauses Storg in der Selber Innenstadt wird es nach Aussage von Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch noch eine Weile dauern. Foto: Florian Miedl

06.11.2018

Selb

Selb: Der Storg muss noch warten

Wann das leer stehende Kaufhauses umgebaut wird, steht in den Sternen. Oberbürgermeister Pötzsch will die Verkaufsflächen erhalten und setzt auf eine Gesamtplanung. » mehr

Torre Reforma

01.11.2018

Boulevard

Hochhauspreis für «Torre Reforma» in Mexiko-Stadt

Ein mexikanischer Architekt schlägt beim Internationalen Hochhauspreis berühmte Kollegen wie Ole Scheeren oder Herzog & de Meuron aus dem Rennen - mit einem erdbebensicheren Gebäude, das von den Aztek... » mehr

Es muss nicht gleich Samt sein. Aber Handschuhe trägt Stadtheimatpfleger Dieter Arzberger schon, wenn er mit den ältesten Dokumenten der Stadt umgeht. Foto: Wolfgang Neidhardt

31.10.2018

Selb

Von der Unterwelt bis zum Strip-Lokal

Heimatforschung kann sehr unterhaltsam sein. Das weiß Dieter Arzberger, der für die Stadt Selb seit 40 Jahren in der Geschichte gräbt. » mehr

Die Kapsel für den Grundstein wird befüllt. Nach einigen Dokumenten gibt Landrat Dr. Oliver Bär (rechts) auch die Tageszeitung hinzu. Weiter auf dem Foto sind (von links) Münchbergs Bürgermeister Christian Zuber und der Planer Karsten Hilpert von GHWS Architekten Hof,.	Foto: Ronald Dietel

24.10.2018

Hof

Landkreis legt Grundstein fürs Grüne Zentrum

Bis Ende 2019 soll der millionenschwere Bau in Münchberg fertig sein. Dann ziehen sowohl eine Behörde als auch eine Schule und eine Akademie ins Gebäude ein. » mehr

Christian Zuber, SPD

25.10.2018

Münchberg

Neues Schließsystem für die neue Krippe

Die Fertigstellung der neuen Krippe der Kindertagesstätte in der Ganghoferstraße und die Umbauarbeiten am Gebäude gehen ihrem Ende entgegen, unterrichtet Bürgermeister Zuber. » mehr

Die ehemalige Schuhfabrik Ott in Presseck soll nach dem Willen des Gemeinderats bald aus dem Ortsbild verschwunden sein. Der Kaufvertrag ist bereits ausgehandelt. Er muss noch notariell beurkundet werden. Foto: Klaus Klaschka

23.10.2018

Kulmbach

Presseck räumt auf

Die ehemalige Schuhfabrik Ott am nordöstlichen Ende von Presseck soll abgerissen werden. Das Gebäude gehört der Gemeinde, sobald der Kauf notariell beurkundet ist. » mehr

Der Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel, Landrat Dr. Karl Döhler sowie Vertreter der Baufirmen und der gesamte Stadtrat beim Spatenstich.	Foto: Peter Perzl

22.10.2018

Marktredwitz

Ein großer Tag für Marktredwitz

Die Tiefbauarbeiten auf dem Benker-Gelände können beginnen. Auf 3,2 Hektar Fläche entsteht ein neuer Stadtteil. Das erste Gebäude wird eine Kindertagesstätte sein. » mehr

Einst ein Markenzeichen von Gefrees: Die Firma Rogler.

19.10.2018

Münchberg

Der Verfall nimmt zu

Um die Rogler-Brache sanieren zu können, benötigt die Stadt Gefrees ein neues Gutachten. Sonst gibt es keine Zuschüsse. » mehr

Feuerwehrkelle

16.10.2018

Arzberg

Wehren aus Birkenbühl und Schwarzenhammer fusionieren

Durch den Zusammenschluss sind die Feuerwehren besser besetzt und sparen dem Markt Geld. Thierstein erhält zudem Fördergelder für Straßensanierungen. » mehr

Stippvisite der Verantwortlichen für die Kindergartenplätze in der jüngst geschaffenen zweiten Krippengruppe der Kindertagesstätte Sankt Klara (von links): Kita-Leiterin Carmen Rödel, Gerhard Mank, katholische Kirchengemeinde Schwarzenbach an der Saale, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow, Stiftungsvorsitzender Gesamtkirchengemeinde Katholisches Dekanat Hof, Bürgermeister Hans-Peter Baumann und Krippenmitarbeiterin Christine Gebhardt – mit einigen Kindern.	Foto: Dietel

16.10.2018

Hof

Nur wenig Zeit für die Planung

Die katholische Kinder- tagesstätte Sankt Klara in Schwarzenbach an der Saale braucht mehr Platz. Eine Möglichkeit ist ein Anbau. Dafür muss aber der Bedarf feststehen. » mehr

Strahlende Gesichter beim Spatenstich für das "Schatz" am Montagnachmittag an der Bayreuther Straße: Auch Oberbürgermeister Oliver Weigel (Siebter von links) und Firmenchef Marcus Bach (rechts daneben) griffen neben allen am Bau Beteiligten zum Spaten. Foto: Florian Miedl

15.10.2018

Marktredwitz

Scherdel baut "Schatz"-Kästchen

Der Spatenstich an der Bayreuther Straße in Marktredwitz signalisiert den Aufbruch in eine neue Ära. Das neue Scherdel-Ausbildungs- und Trainings-Zentrum (kurz: Schatz) soll nächsten Herbst stehen. » mehr

Führt die HGÜ Trasse tatsächlich durch den Landkreis? Wie dies zu verhindern ist, berät der Kreistag demnächst. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

15.10.2018

Kulmbach

Kommt der Netzausbau in Marktschorgast?

Seit 2015 treibt die Bürgergenossenschaft "Zukunftsenergie Marktschorgast" gemeinsam mit der Naturstrom AG die Nutzung regionaler Potenziale für die nachhaltige Wärmeversorgung von Gebäuden voran. » mehr

Spiel mit Licht in historischem Ambiente: Blick in den Verkaufsraum des Geschäftes "Blumen im Ratskeller", das am Freitag eröffnet wird.

15.10.2018

Kulmbach

Ein Juwel erstrahlt wieder

Am Freitag öffnet in den restaurierten Gaststuben des "Ratskellers" ein Blumengeschäft. Nach einer langen Hängepartie wird damit ein Kulmbacher Kulturgut zeitgerecht genutzt. » mehr

Raubtieroptik für das Auto

15.10.2018

Wie werde ich

Wie werde ich Lichtreklamehersteller/in?

Schilder- und Lichtreklamehersteller sorgen dafür, dass Produkte, Gebäude und Unternehmen zur Geltung kommen. Und manchmal sorgen sie auch für Weihnachtsstimmung in der Stadt. » mehr

Es kann losgehen mit dem Abriss. Im Bild (von links) Bauingenieur und Bauleiter Udo Fischer, Martin Drehobel (sitzend) und Frank Drehobel von der Firma Probau Massivhaus GmbH, Bürgermeister Michael Abraham, Birgit Dietel von der Firma Dietel, Steinel & Kollegen, die für die Vermarktung der Wohnungen zuständig zeichnet, und der Rehauer Stadtkämmerer Ulrich Beckstein vor dem Wolfschlucht-Areal. Die Häuser weichen einer Neubebauung mit 14 Wohnungen und Tiefgarage. Foto: von Dorn

10.10.2018

Rehau

14 neue Wohnungen mitten in Rehau

Der Spatenstich ist gesetzt. Auf dem Wolfschlucht-Areal beginnen die Abrissarbeiten. » mehr

Die Klangmanufaktur der Hofer Symphoniker ist fertiggestellt - das altehrwürdige Gebäude links wurde saniert und hat einen Anbau bekommen. Nun fehlt noch die Gestaltung der Außenanlagen. Foto: Thomas Neumann

09.10.2018

Hof

Neues Juwel in der Hofer Kultur-Trilogie

Die Klangmanufaktur ist fertig - und wurde nun eröffnet. Neben Probenräumen im Hauptgebäude gibt es einen Konzertsaal im neuen Anbau. » mehr

Auf diesem Gelände vor dem Ski-Langlauf-Stadion soll das Service-Haus einmal gebaut werden.	Foto: Peter Perzl

05.10.2018

Fichtelgebirge

Ein Funktionsgebäude für die Bleaml-Alm

Der Zweckverband befürwortet den Bau. Über Art und Größe der Ausführung herrschen noch unterschiedliche Auffassungen. Finanzierung und Folgekosten müssen passen. » mehr

Die Tage des Striegl-Gebäudes sind gezählt: In der kommenden Woche soll es abgerissen werden.	Foto: Matthias Bäumler

06.10.2018

Marktredwitz

Erweiterung des Stadtparks geht voran

Waldershof - Derzeit laufen im Bereich der Josefstadt die Abbrucharbeiten zur Erweiterung des Stadtparks. Am Striegl-Gebäude wurde bereits die Außenfassade entfernt, der Abbruch des Gebäudes ist für d... » mehr

Die Zufahrt an der Braustraße zum Parkhaus (links) ist zur Zeit noch für einige Langzeitparker geöffnet. Die kompletten Gebäude mit den Geschäften und Wohnungen werden im übernächsten Jahr abgerissen.	Fotos: Peter Perzl

05.10.2018

Marktredwitz

Zuerst die Ideen, dann der Abriss

Das marode Parkhaus "Im Winkel" und die angrenzenden Gebäude bleiben bis 2020 erhalten. Die Neuausrichtung des Areals muss vorher klar sein. Jetzt sind Vorschläge gefragt. » mehr

Für den Startschuss nahmen die Beteiligten den Spaten in die Hand (von links): Bürgermeister Eberhard Siller, Stiftungsleiter Siegfried Leupold, Christine Geißer, Leiterin des Ambulanten Pflegedienstes, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Bettina Frisch, stellvertretende Leiterin des Ambulanten Pflegedienstes, Architekt Karsten Hilbert, Bauleiter Architekt Ulrich Wendland und Andreas Neubauer von der Baufirma Otto Mühlherr aus Küps beim Spatenstich für den Neubau des Gebäudes für eine Tagespflege und den ambulanten Pflegedienst der Hospitalstiftung im Stadtteil Krötenbruck-Christiansreuth. Foto: von Dorn

02.10.2018

Hof

Startschuss für neue Tagespflege

Die Hospitalstiftung Hof erweitert ihr Angebot um Pflege-Einrichtungen. In Christiansreuth entsteht ein neues Gebäude für rund 3,3 Millionen Euro. » mehr

Feuerwehr-Warnschild

01.10.2018

Hof

Defekte Mikrowelle löst Brand aus

Zu einem Brand einer Mikrowelle kam es am Sonntag gegen 6 Uhr in einem Gebäude am Hofer Bahnhofsplatz. » mehr

Senior-Chef Friedrich Leupold (Mitte) mit seinem Führungsteam: Frank Heckel, Geschäftsführer Logistik, die Söhne Florian und Ferdinand sowie Speditionsleiter Markus Engel (von links). Foto: Matthias Will

28.09.2018

Wirtschaft

Eine Logistik-Halle mit Platz für 13 000 Paletten

Die Hofer Spedition Leupold hat 5,5 Millionen Euro in ein neues Gebäude investiert. Die Firma will sich damit für künftige Herausforderungen rüsten. » mehr

3,7 Millionen Euro wird die Sanierung der Volkshochschule kosten.

28.09.2018

Kulmbach

Historische Schätze bewahren

Gute Nachricht: Die Oberfrankenstiftung fördert die Sanierung der VHS und des Bauamts mit mehr als einer Million Euro. Die Stadt investiert 6,4 Millionen Euro in die beiden denkmalgeschützten Gebäude. » mehr

Tourismus-Experte Dr. Peter Zimmer (links) und Ferdinand Reb von der Tourismuszentrale Fichtelgebirge. Foto: Willi Fischer

27.09.2018

Wunsiedel

Kirchenlamitz gibt sich neues Leitbild

Tourismus-Experte Dr. Zimmer deckt Stärken und Schwächen des Ortes auf. Alleinstellungsmerkmale sind enorm wichtig, verwahrloste Gebäude die "Atmosphärenkiller". » mehr

Das ehemalige Träger-Anwesen in Kautendorf wird nicht mehr lange stehen. Die Landschaftsarchitektin Susanne Augsten aus Naila und Bürgermeister Thomas Knauer planen den Abriss. Foto: Gemeinde Döhlau

26.09.2018

Hof

Gemeinde Döhlau schafft Platz für Parks

Zwei Schandflecken verschwinden: Der Abriss von maroden Gebäuden steht bevor. Dafür fließen hohe Fördermittel. » mehr

26.09.2018

Schlaglichter

Riesiges Drogenlabor von Rebellen in Kolumbien aufgeflogen

Mitten im kolumbianischen Urwald haben Drogenfahnder ein großes Labor zur Herstellung von Kokain entdeckt. Der Riesenkomplex mit acht Gebäuden in El Pinde im Bezirk Tumaco im Südwesten des Landes gehö... » mehr

24.09.2018

Arzberg

Am Sonntag Erntemarkt in Arzberg

Die Stadt Arzberg lädt zum Erntemarkt am Sonntag ein. Von 10 bis 17 Uhr herrscht buntes Markttreiben, und die Geschäfte haben geöffnet. » mehr

Am Tag des offenen Denkmals haben zahlreiche Kulmbacher die Gelegenheit genutzt, sich selbst anzuschauen, wie Kulmbachs künftige Kunst- und Kulturhalle im ehemaligen Turbinenhaus der Spinnerei einmal aussehen wird.

21.09.2018

Kulmbach

Turbinenhaus wird leuchten

Die Sanierung des historischen Gebäudes schreitet fort. Der Stadtrat hat jetzt für weitere Arbeiten an der Kunst- und Kulturhalle grünes Licht gegeben. » mehr

Die städtische Freisportanlage und das Gebäude an der Hofer Straße in Schauenstein sind dringend sanierungsbedürftig. Wie man an den Verfärbungen der Tartanbahn erkennt, muss der rissige Belag komplett erneuert werden. Fotos: Rost

19.09.2018

Naila

Schauenstein beantragt Millionen-Projekt

Die Freisportanlagen und das Gebäude sind sanierungsbedürftig. Ein Förderprogramm des Bundes soll helfen. Es ist jedoch fraglich, ob die Stadt berücksichtigt wird. » mehr

Erweiterung vom Prado Museum

19.09.2018

Kunst und Kultur

Regierung zahlt 40 Millionen Euro für Erweiterung des Prado

Der Ausbau betrifft den so genannten „Salón de Reinos“, eines der wenigen verbleibenden Gebäude der Königsresidenz Buen Retiro aus dem 17. Jahrhundert. » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Asylbewerber springt aus Fenster und verletzt sich schwer

Beim Sprung aus dem dritten Obergeschoss eines Gebäudes hat sich ein nigerianischer Asylbewerber, der abgeschoben werden sollte, schwere Verletzungen an den Beinen zugezogen. » mehr

Als die Feuerwehren eintrafen, drang dichter Rauch aus der Scheune.

12.09.2018

Kulmbach

Spänebunker gerät in Brand

Zahlreiche Feuerwehren haben durch ihre schnelle Hilfe in Peesten ein folgenschweres Feuer verhindert. Der Einsatz forderte die Wehrleute. » mehr

Insgesamt acht Stühle holten die Randalierer aus der Schule. Foto: pr.

06.09.2018

Selb

Randalierer verwüsten Pausenhof

In drei Nächten treiben Unbekannte an der Selber Realschule ihr Unwesen. Sie dringen sogar ins Gebäude ein und hinterlassen rund um die Schule großes Chaos. » mehr

05.09.2018

Kulmbach

Der Masterplan für das schnelle Internet in Neuenmarkt steht

Neuenmarkt - Den Masterplan für den weiteren Ausbau der schnellen Datenautobahn im Bereich der Gemeinde Neuenmarkt hat in der Sitzung des Gemeinderates Enrico Meierhof » mehr

Architekt Udo E. Fischer und Immobilienmaklerin Birgit Dietel vor dem Rohbau des Schlossplatz Palais in der Hofer Bürgerstraße. Foto: Ertel

04.09.2018

Hof

Schlossplatz Palais wird im Frühjahr fertig

Nach einigen Startschwierigkeiten wird am Freitag Richtfest am größten Wohnungsbauprojekt der Stadt gefeiert. Die Hälfte der Appartements ist bereits verkauft. » mehr

Großbrand Nationalmuseum in Rio

03.09.2018

Boulevard

Nationalmuseum in Rio bei Großbrand zerstört

Das Nationalmuseum von Brasilien brennt fast vollständig aus. Innerhalb weniger Stunden löst sich das historische Gedächtnis des südamerikanischen Riesens in Rauch auf. 20 Millionen Ausstellungstücke ... » mehr

Blick in die Küche. Wo einst eifrig gekocht wurde, bleiben die Öfen heute kalt.

02.09.2018

Naila

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

Die physikalische-medizinische Abteilung mach heute alles andere als eine hygienischen Eindruck.

02.09.2018

Naila

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

30.08.2018

Naila

Neue Abgasanlage für die Wehr

Die alte Anlage ist "Marke Eigenbau". Sie entspricht nicht den Vorschriften. » mehr

Als erstes wird das Nebengebäude des Anwesens abgrissen. Foto: Stadterneuerung

29.08.2018

Hof

Marodes Gebäude verschwindet

Der Abriss des Anwesens Bayreuther Straße 16 hat begonnen. Das Grundstück ist eng, die Arbeiten sind nicht einfach. » mehr

Die Hofer Kaufhof-Filiale schließt in vier Monaten. Dann wird das Gebäude zu einem Hotel umgebaut. Bis dahin sichern sich die Kunden noch die letzten Schnäppchen. Foto: Ertel

28.08.2018

Hof

"Das Finale ist eine Herausforderung"

Mit dem Ausverkauf im Hofer Kaufhof ist der Geschäftsführer Bernd Reuter zufrieden. Er erklärt, was bis zur Übergabe des Gebäudes noch passieren muss. » mehr

Allein die Schere des Abbruchbaggers wiegt 6,5 Tonnen.

24.08.2018

Fichtelgebirge

Riesenbagger macht alte Fabrik platt

Etwa ein Drittel der Winterlinggebäude in Röslau weichen einer Erschließungsstraße. Dadurch kann die Gemeinde neue Gewerbefläche vermarkten. » mehr

Einbruch

23.08.2018

Selb

Hinweise gesucht: Unbekannter stiehlt Tattoobedarf

Tätowierfarbe und einen Fußschalter ließ ein unbekannter Einbrecher mitunter aus einem Geschäft in Selb mitgehen. Laut Polizei liegt die Tatzeit zwischen dem Dienstagabend und Mittwochmorgen. » mehr

Marketing-Leiter Marko Haas erklärte bei der Showroom-Führung, dass auch im Kinder-und Jugend-Radbereich die E-Bike Technik Einzug hält. Foto: OZ

16.08.2018

Marktredwitz

Cube erwartet Tausende Besucher

Erstmals in der 25 Jahre langen Unternehmensgeschichte gewährt der Fahrradhersteller Einblick in alle Abläufe. Dabei helfen Vereine aus der ganzen Region. » mehr

Die Baugrube ist ausgehoben, die Stromleitung liegt, jetzt geht es an die Fundamente und die Bodenplatte. Foto: Uwe von Dorn

13.08.2018

Rehau

Arbeiten an neuer Berufsschule laufen

Bis Herbst 2019 sollen die rund 600 Berufsschüler in das neue Gebäude hinter dem Schulzentrum ziehen. Das Landkreis-Projekt kostet mehr als acht Millionen Euro. » mehr

Seit geraumer Zeit steht das Gerüst an der Stadtpost und bietet Schutz vor herabfallenden Schindeln. Foto: hawe

08.08.2018

Hof

Stadtpost-Gerüst soll Passanten schützen

Seit Monaten schon ist die Stadtpost am Adenauerplatz eingerüstet. Passanten fragen sich, wann an dem Gebäude endlich etwas passiert - denn Bauarbeiter waren bislang nicht zugange. » mehr

07.08.2018

Marktredwitz

Gemeinderat beschließt Hausabbruch

Das Gremium beschäftigt sich mit der Freilegung der "Grünen Mitte" in Pullenreuth. Das Gebäude Dorfstraße 7 kommt weg. » mehr

Christof Präg vom Staatlichen Bauamt und Stephanie Kreisel, Abteilungsleiterin Hochbau am Bauamt überreichten Hochschulpräsident Professor Jürgen Lehmann ein Bild mit der künftigen Außenansicht des Technikums.	Foto: Bußler

27.07.2018

Münchberg

Der Rohbau des Technikums ist fertig

Die Hochschule feiert Richtfest am Campus Münchberg. Hochschul-Präsident Lehmann mahnt weitere Investitionen an. » mehr

Mit einem Großaufgebot von rund 270 Einsatzkräften rückte die Feuerwehr in der Nacht zum 23. April dieses Jahres dem Großbrand im Freizeit-Center am Goldenen Feld in Kulmbach zu Leibe. Viele Stunden kämpften die Wehrleute gegen die Flammen, mussten Löcher in das Metalldach der Halle schlagen, um den Brand löschen zu können. Schnell war klar, dass dieser Brand gelegt wurde. Jetzt hat die Kripo einen Tatverdächtigen ermittelt. Foto: News5/Archiv

24.07.2018

Kulmbach

Großbrand im Freizeit-Center: Verdächtiger wegen Brandstiftung im Visier

Nach dem verheerenden Großbrand im Freizeit-Center am Goldenen Feld sind die Ermittlungen vorangekommen. Die Kripo ist einem Verdächtigen auf die Spur gekommen. Das Verfahren gegen ihn läuft. » mehr

Noch immer sind sich die Sparnecker uneinig: Durch einen Bürgerentscheid sollen sie im Oktober entscheiden, was mit dem Gebäude in der Münchberger Straße passiert.	Foto: Schobert

24.07.2018

Münchberg

Bürger entscheiden über altes Gebäude

Am Tag der Landtagswahl, dem 14. Oktober, dürfen die Sparnecker auch für einen Bürgerentscheid an die Wahlurne treten. Gegenstand ist die Sanierung eines Gebäudekomplexes. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".