Lade Login-Box.

GEFLÜGELZUCHT

18.01.2020

Naila

Züchter beklagen Mobbing

Junge Leute, die sich für Geflügelzucht interessieren, müssen Hänseleien in der Schule befürchten. Davon berichtet der Jugendwart des Kleintierzuchtvereins Marlesreuth. » mehr

Die jüngsten Züchter: Lena Braun, Leonard Neder und Noah Merkenelioglu (von links).	Fotos: Horst Wunner

06.11.2019

Kulmbach

Neudrossenfeld als Züchtermekka

Bei der Bezirks- und Kreisgeflügelschau hagelt es Bestnoten. Auch die heimischen Jungzüchter legen mit ihren Tieren Ehre ein. » mehr

Stolz zeigen die besten Jungzüchter ihre Trophäen. Mit im Bild Jugendleiter Rainer Bauer (Vierter von links).

20.12.2018

Kulmbach

Preisrichter vergeben 90 Mal "Vorzüglich"

230 Aussteller aus dem gesamten Regierungsbezirk zeigen bei der oberfränkischen Geflügelschau die Ergebnisse ihrer Arbeit. Gut vertreten ist die Züchterjugend. » mehr

Gackernd, mümmelnd und gurrend buhlten die Rassetiere in Schirnding um die Gunst der Juroren.

06.11.2018

Fichtelgebirge

Schönheiten in Fell und Federn

Kleintierzüchter aus dem ganzen Landkreis stellen in Schirnding ihre besten Vögel und Kaninchen aus. Das ist etwas fürs Auge. » mehr

Ausstellungsleiter Jürgen Beck (links), Aussteller, Vereinsfunktionäre, Ehrengäste und Jugendliche freuten sich, nach einem Jahr Pause wegen der Gefahr von Vogelgrippe die 65. Kreisflügelschau mit 495 Tieren in Selb-Plößberg eröffnen zu können. Foto: Silke Meier

28.11.2017

Selb

Jugend lernt Respekt vor Tieren

Mit der Geflügelschau will der Kreisverband der Züchter auch den Nachwuchs ansprechen. Die Aussteller in Selb-Plößberg zeigen sich durchwegs zufrieden. » mehr

Mit ihren gestreiften Zwerg-Amrocks hat sich die junge Marktschorgasterin Alisa Greim den Titel geholt. Foto: Rainer Unger

08.11.2016

Kulmbach

Mit sechs Jahren schon eine ganz Große

Die junge Marktschorgasterin Alisa Greim sahnt bei den Kreismeisterschaften in der Geflügelzucht mächtig ab. Und das nicht zum ersten Mal. » mehr

Malen ist eines von Gerhard Steffkes Hobbys. Hier präsentiert er zwei selbst gemalte Bilder mit Blumenmotiven auf der heimischen Veranda. Foto: lk

14.08.2016

Hof

Gleich mehrere erfüllende Hobbys

Gerhard und Herta Steffke kennen keine Langeweile. Ruhestand bedeutet für sie, nicht mehr auf die Uhr schauen zu müssen. Arbeit und Hobby werden eins. » mehr

Benoit Villard aus Bordeaux, Präsident der Luchstaubenvereinigung France, hatte die weiteste Anreise.

11.01.2016

Kulmbach

1500 Kilometer zur Taubenschau gereist

Neudrossenfeld - Das war ein gelungener Abschluss der Schausaison 2015/2016: In der Ausstellungshalle oben am Weinberg in Neudrossenfeld wurde nochmals ein Highlight der » mehr

Dieser stolze New-Hampshire-Hahn beeindruckt bei der Ausstellung in Schwarzenbach an der Saale auch junge Besucher. Foto: Helmut Engel

04.01.2016

Hof

Züchter punkten mit edlem Federvieh

Gleich 13 Mal vergeben die Preisrichter bei der 64. Kreisgeflügelschau die Bestnote. 59 Aussteller präsentieren über 600 Tiere. » mehr

Drei Männer wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft im Kleintierzuchtverein mit der Vereinsnadel in Gold und zwei Männer für 25 Jahre mit der Vereinsnadel in Silber ausgezeichnet. Für besondere Jugendleistungen erhielten Michael und Annalena Heinisch das Ehrenzeichen in Silber des Zuchtverbandes der Deutschen Rasse-Kaninchenzucht. Unser Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Wolfgang Krügel, Schriftführerin Angelika Geißler, Hans Dehler, Ludwig Flügel, Wilhelm Kalbskopf, Annalena Heinisch, Ferdinand Heinisch, Michael Heinisch, Bürgermeister Siegfried Beyer und zweiten Vorsitzenden Elmar Hildner. 	Fotos: Wulf

27.04.2015

Kulmbach

Züchter setzen einen Meilenstein

Seit 50 Jahren widmen sich in Presseck Tierfreunde der Kaninchen- und Geflügelzucht. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt. » mehr

Er hat etwa 50 Tiere, züchtet selbstständig, füttert und mistet seine Schützlinge aus ganz eigenem Antrieb: Unter den 400 Jungzüchtern Oberfrankens gehört Jan Dlugos aus Konradsreuth zu den besten.	Foto: cp

08.03.2014

Hof

Der Herr der Tiere

Jan Dlugos betreibt ein Hobby, das viele belächeln: Geflügelzucht. Dabei zeigt der Neunjährige nicht nur großes Talent im Umgang mit den Tieren, sondern auch profundes Wissen um die Zucht - und viele ... » mehr

Beeindruckt von der Geflügelschau waren (von links): Kreisvorsitzender Max Beck, Bürgermeister Thomas Fein, Jugendwart Karl-Heinz Schramm, die Jungzüchter Maximilian und Benedikt Michel, zweiter Vorsitzender Wolfgang Frühbrodt, Marcel Fischer, Gerald Michel, Vorsitzender Klaus Weinrich und Ehrenvorsitzender Willi König. 	Foto: Engel

07.01.2014

Münchberg

Ganz gegen den Trend

In Ahornis erfreut sich die Kleintierzucht zunehmend großer Beliebtheit. In den meisten Vereinen der Region ist es anders. » mehr

Helmut Müller ist Ehrenmeister der Bayerischen Rassegeflügelzüchter.

04.11.2013

Kulmbach

Ein Mekka der Geflügelzucht

Die Mönchshof-Hallen waren am Wochenende Schauplatz der Landes- Geflügelschau. Der Verband ernennt Helmut Müller aus Mannsflur zum Ehrenmeister. » mehr

Die beiden frisch gebackenen Träger der silbernen Bürgermedaille, Udo Hübschmann und Hermann Dörfler, zusammen mit den Vertretern der Marktgemeinde Marktleugast, der Kirche und Ehrengästen (von links) Udo Hübschmann, Pater Alard, Aurelia Hübschmann, Jörg Kunstmann, Marita und Hermann Dörfler, Bezirksrat Klaus Förster, Bürgermeister Norbert Volk, MdL Gudrun Brendel-Fischer und dritter Bürgermeister Franz Uome.

27.08.2012

Kulmbach

Zwei Vorbilder für Bürger-Engagement

Die Gemeinde Marktleugast zeichnet Hermann Dörfler und Udo Hübschmann mit der silbernen Bürgermedaille aus. Bürgermeister Volk würdigt die Verdienste beider Persönlichkeiten für die Entwicklung des Ma... » mehr

Glücklich über eine tolle Jubiläums-Kreisschau mit fast 700 Tieren zeigten sich (von links): stellvertretender Landrat Alexander Eberl, Ausstellungsleiter Manfred Schneck, Jessica Groß, Reinhard Peetz, Meister der bayerischen Rassegeflügelzucht, Jannik Zeidler, Max Beck, Kreismeister Gerhard Friedrich, der Helmbrechtser Vorsitzende Peter Plaster und Schirmherr und Bürgermeister Stefan Pöhlmann. 	Foto: Engel

12.01.2012

Münchberg

Züchter zeigen Zuversicht

Nach der Hühnergrippe steigt die Zahl der Tiere auf Geflügelschauen. Die Vereine im Frankenwald zeigen 200 Gänse, Tauben und Enten mehr als vor zwei Jahren. » mehr

Gottfried Stocker aus Kulmbach züchtet selbst die farbenprächtigen Zwerg-New Hampshire Hühner. Für den Rentner war es deshalb "Pflicht", sich die Tiere bei der Landes-Geflügelschau in Kulmbach anzusehen. 	Foto: Burger

01.11.2011

Kulmbach

Federvieh als Passion

Kleine, aber farbenfrohe Hühner der Rasse Zwerg-New Hampshire spielen im Leben von Gottfried Stocker eine wichtige Rolle. Seit 20 Jahren züchtet der Kulmbacher die Tiere auf seiner Reuth. » mehr

Eugen Günther ist mit viel Vorfreude zur Landes-Geflügelschau nach Kulmbach gefahren. "Wann sieht man schon mal so viele Vögel auf einem Platz?", sagte der Münchberger und wurde nicht enttäuscht. 	Foto: Burger

31.10.2011

Kulmbach

Landes-Geflügelschau zieht Massen an

Das Publikum strömt zu Recht in die Hallen des Mönchshofs: Rund 8000 zum Teil farbenprächtige Vögel wissen die Besucher zu begeistern. » mehr

Vogelgrippe.jpg

28.06.2011

Hof

Helmbrechts: Vogelgrippe in Geflügelzucht aufgetaucht

Helmbrechts - Veterinäre des Landratsamtes Hof haben in einem Geflügelbetrieb im Helmbrechtser Stadtteil Gösmes (Landkreis Hof) einen Fall von Vogelgrippe entdeckt. Ein Labor bestätigte den Verdacht, ... » mehr

fpst_kreis_261109

26.11.2009

Selb

Preisrichter vergeben zehnmal "Vorzüglich"

Selb-Plößberg - Ein "Hobby mit Herz" nannte der stellvertretende Landrat Horst Weidner die Geflügelzucht. » mehr

fparz_am_kueken_100409

11.04.2009

Arzberg

Jeden Tag so zehn bis zwölf Eier

Arzberg - Was war zuerst da? Die Henne oder das Ei? Über dieser Frage brütet die Menschheit schon lange. Im Falle Siegfried Fürbringers ist völlig klar, was zuerst da war: die Henne. Die musste zunäch... » mehr

08.12.2008

Münchberg

Schau zum Gedenken an Herbert Kofer

Zell – Mit Herbert Kofer ist in diesem Jahr einer der verdienstvollsten Zeller Geflügelzüchter verstorben; ihm zu Ehren wurde nun die Lokalschau als „Herbert-Kofer-Gedächtnisschau“ veranstaltet. » mehr

30.11.2007

Hof

„Preisrichter müssen gute Züchter sein“

Töpen – Den Ergebnissen in Ausstellungen und Schauen wie in der in Töpen (siehe dazu den nebenstehenden Artikel) gehen immer Bewertungen durch so genannte Preisrichter voraus. Davon gibt es etwa 1000 ... » mehr

fpha_

13.09.2007

Hof

Mit dem Federvieh auf Du und Du

Am kommenden Samstagabend begeht der Geflügelzuchtverein Oberkotzau 1907 im Rittersaal der Fattigauer Brauerei ein Jubiläum: Die Mitglieder feiern das 100-jährige Bestehen des Vereins. » mehr

^