GEISELNAHME

06.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 6. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6 . November 2018: » mehr

Zentralafrika-Museum öffnet wieder

02.11.2018

Reisetourismus

Zentralafrika-Museum bei Brüssel öffnet im Dezember wieder

In Brüssel öffnet das Königliche Museum für Zentralafrika nach fünf Jahren Renovierung bald wieder seine Tore. Auch die Hauptausstellung wurde überarbeitet. Das Museum gibt einen Einblick in die düste... » mehr

Einsatz in Köln

17.10.2018

Hintergründe

Eine Geiselnahme und viele Fragen

Handelte der Geiselnehmer in Köln aus terroristische Motiven? Das muss die Bundesanwaltschaft jetzt prüfen. Fest steht, dass der verdächtige Syrer sich legal in Deutschland aufhielt. Seine Opfer müsse... » mehr

17.10.2018

Schlaglichter

Bundesanwaltschaft ermittelt nach Geiselnahme von Köln

Die Bundesanwaltschaft hat nach dem Brandanschlag und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte ein Sprecher der obersten deutschen Anklagebehörde am Morgen. » mehr

17.10.2018

Schlaglichter

Kölner Geiselnahme - Ermittler prüfen Terror-Hintergrund

Zwei Tage nach dem Brandanschlag und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof ist das Motiv des Täters noch unklar. Die Ermittler prüfen weiter einen terroristischen Hintergrund. » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Polizei prüft nach Geiselnahme in Köln Terror-Hintergrund

Im Fall des Brandanschlags und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof prüfen die Ermittler weiterhin einen möglichen terroristischen Hintergrund. Denn mit dem Brandanschlag wollte der Täter offenbar m... » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Geiselnahme Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof prüft die Polizei einen terroristischen Hintergrund der Tat. Der Geiselnahme ging ein Brandanschlag voraus, mit dem der Täter offenbar möglichst viele Mensc... » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Bahn: Schienenverkehr nach Geiselnahme weitgehend im Takt

Nach der Sperrung des Kölner Hauptbahnhofs wegen einer Geiselnahme erwartet die Bahn einen weitgehend reibungslosen Start in den Tag. «Der Nah- und Regionalverkehr kann planmäßig fahren», sagte eine B... » mehr

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof

15.10.2018

Hintergründe

«Das war unbeschreiblich» - Geiselnahme im Hauptbahnhof

Dramatische Stunden am Kölner Hauptbahnhof. Während rund um das Gebäude Hunderte Reisende ausharren, verschanzt sich in einer Apotheke im Bahnhof ein Geiselnehmer. Erst nach mehreren Stunden wird er ü... » mehr

15.10.2018

Schlaglichter

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet

Die Polizei hat die Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet. Der Täter sei unter Kontrolle, teilten die Einsatzkräfte mit. » mehr

Von Kerstin Dolde

14.08.2018

Auf ein Wort

Regeln des Anstands

Am 16. August 1988 überfielen Dieter Degowski und Hans-Jürgen Rösner die Filiale der Deutschen Bank im nordrhein-westfälischen Gladbeck. » mehr

Geschafft: Klavierbaumeister Reinhold Pöhlmann, Pfarrerin Ruth Scheil (Mitte) und Künstlerin Gabriele von Lutzau sind überglücklich über die gelungene Restaurierung des Flügels, der als spirituelles Symbol Freiheit, Aufbruch und Schutz darstellen soll. Foto: Werner Reißaus

11.05.2018

Kulmbach

Ein Klavierbauer auf "Abwegen"

Reinhold Pöhlmann aus Lanzendorf kennt sich nicht nur mit Pianos aus. Er hat auch ein Händchen für Flügel, und zwar geschnitzte Vogel-Flügel. » mehr

Lange Zeit waren nur noch Einsatzkräfte der Polizei auf der Hauptstraße in Plankenfels. Die Bewohner wurden in ihre Häuser geschickt.

Aktualisiert am 16.09.2017

Oberfranken

SEK-Einsatz: Jäger wieder auf freiem Fuß

Ein SEK-Kommando hat am Freitag einen 44-Jährigen festgenommen, weil er Personen bedroht haben soll. Sogar von einer Geiselnahme mussten die Polizisten ausgehen. Am nächsten Tag stellte sich die Lage ... » mehr

Die Maibaumbewacher in Carlsgrün haben ihren Baum mit einem Teleskoplader regelrecht festgenagelt (von links): Fritz Spörl, Gerald Gebelein und Günther Hagen, Gerhard Hornfeck, Hilmar Oelschlegel und Tobias Konopick. Die Carlsgrüner feiern ihre 40. Maibaumaufstellung bereits am Samstag ab 14 Uhr mit Festbetrieb und "DJ Gerry".

28.04.2017

Region

Teleskoplader tackert den Maibaum fest

So kurz vor dem Feiertag gilt erhöhte Wachsamkeit: Maibaumdiebe sind unterwegs. Manche Vereine haben ungewöhnliche Verteidigungs-Strategien. » mehr

Der Bindlacher Textildiscounter hofft auf vollständigen Schadensersatz.

14.03.2016

Oberfranken

Revision abgelehnt: NKD-Urteil rechtskräftig

Dr. Michael Krause, inhaftierter ehemaliger Geschäftsführer des Textil-Discounter NKD, ist auch mit seinem zweiten Revisionsantrag gescheitert. » mehr

Großes Interesse haben die Kulmbacher am Buch "50 Kilo aus deinem bisherigen Leben" von Jutta Lange (links).	Foto: Wolfgang Schoberth

26.11.2015

Region

Eine Lesung gegen den Terror

Kulmbach - Eine Lesung in schwieriger Zeit am Dienstagabend in der Buchhandlung Friedrich in Kulmbach: Die täglichen Berichte von Attentaten, Geiselnahmen, Kriegsgräueln, » mehr

Wegen Untreue ist Michael Krause schon zu sechs Jahren Haft verurteilt. Bis kommenden Mittwoch entscheidet sich, ob wegen einem Mordkomplott weitere Jahre hinzukommen werden. Foto: Giegold

15.07.2015

Oberfranken

Ex-NKD-Manager bekommt fünf Jahre

Das Hin-und-Her hat ein Ende: Das Schwurgericht Hof hat den ehemaligen NKD-Manager Dr. Michael Krause im Mordkomplott-Prozess wegen Verabredung zur Geiselnahme zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren... » mehr

03.05.2015

Oberfranken

Wollte Ex-Manager den Richter entführen?

Hof - Erst vor wenigen Tagen war im Untreueprozess gegen einen Ex-Manager der Textilkette NKD nach 13 Monaten das Urteil gefallen. » mehr

30.12.2014

Oberfranken

Weiterer Haftbefehl gegen Ex-NKD-Chef

Gegen Dr. Michael Krause, den ehemaligen Chef des Textildiscounters NKD mit Sitz in Bindlach, ermittelt die Staatsanwaltschaft Hof nun auch wegen der versuchten Anstiftung zur Geiselnahme. » mehr

09.09.2014

Oberfranken

Entführer des Schweizers kommen in Hof vor Gericht

Die Staatsanwaltschaft Hof hat gegen zwei Männer Anklage wegen Geiselnahme und schwerer räuberischer Erpressung erhoben. Sie sollen einen Schweizer Anwalt im März 2014 bis Kautendorf entführt haben. » mehr

Bayerns Justizminister Winfried Bausback (Mitte) verabschiedete den bisherigen Leiter der Justizvollzugsanstalten Bayreuth und Hof, Dieter Waas (links), in den Ruhestand und führte Matthias Konopka als Nachfolger in sein Amt ein.	Foto: Fuchs

26.07.2014

Region

Stabwechsel im Gefängnis

Minister Bausback verabschiedet JVA-Leiter Dieter Waas in den Ruhestand. Sein Nachfolger Matthias Konopka war bisher JVA-Chef in Straubing. » mehr

War seit 1977 im Justizvollzug tätig und leitete von 1993 bis heute die Justizvollzugsanstalten St.Georgen-Bayreuth und Hof: Leitender Regierungsdirektor Dieter Waas vor einer vergitterten Tür an seinem Amtssitz Bayreuth.

25.04.2014

Oberfranken

Ein Leben mit Ganoven und Sündern

Dieter Waas, langjähriger Leiter der Gefängnisse Bayreuth und Hof, geht in den Ruhestand. Er erzählt vom Karriere-Start im Arbeitsamt und von dramatischen Situationen. » mehr

Nach dem Anschlag weht die Olympia-Fahne in München auf Halbmast.

01.09.2012

Region

1972: Stunden der Angst am Rollfeld

40 Jahre ist es her, dass dem Kulmbacher Karl Heinz Weber eines der prägendsten Erlebnisse seiner Polizeikarriere widerfährt. In Fürstenfeldbruck gerät der junge Beamte in die Schusslinie der Olympia-... » mehr

fpku_geschichte_170908

17.09.2008

FP

Deutsche Stunde

Der Trend zur Vermittlung von Geschichte mit populären Mitteln, der kurz vor der Jahrtausendwende einsetzte, dauert noch immer an. » mehr

09.07.2008

Oberfranken

Mehrjährige Haft für Kidnapper

Bayreuth – Wegen Geiselnahme, sexueller Nötigung und vorsätzlicher Körperverletzung hat das Landgericht in Bayreuth gestern einen 35-jährigen Mann zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und neun Mon... » mehr

08.07.2008

Oberfranken

Frau gekidnappt, gefesselt und misshandelt

Wegen Geiselnahme, sexueller Nötigung und vorsätzlicher Körperverletzung muss sich ein 35-jähriger Mann aus Bayreuth vor dem Landgericht verantworten. » mehr

fpha_adel

17.05.2008

Region

Geiselnehmer sitzt in U-Haft

Rehau – Durch ein Großaufgebot der Polizei mit Streifen aus Rehau, Hof und Selb war die Geiselnahme am Mittwoch in Rehau binnen weniger Minuten beendet. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".