Lade Login-Box.

GELDMARKT

Facebook-Währung Libra

12.10.2019

Computer

Facebook verliert wichtige Partner für Libra-Projekt

Um Facebooks mit großen Ambitionen gestartetes Libra-Projekt wird es zunehmend einsam. Nach Paypal kehren auch Ebay, Mastercard, Visa und Stripe der umstrittenen Digitalwährung den Rücken. » mehr

Paypal

05.10.2019

Computer

Paypal kehrt Facebooks Libra-Projekt den Rücken

Nach der Kritik von Regierungen und Regulierern an Facebooks Digitalwährung Libra gibt es einen ersten Aussteiger. Der Bezahldienst Paypal erklärt, er wolle sich lieber auf die bisherigen Prioritäten ... » mehr

Facebook-Währung Libra

02.10.2019

Computer

Facebooks Libra-Partner bekommen kalte Füße

Facebook hatte bei der Vorstellung seiner Digitalwährung Libra auch namhafte Partner wie Visa und Mastercard präsentiert. Sie verliehen dem Projekt zusätzliche Glaubwürdigkeit. Doch die Allianz zeigt ... » mehr

Wer sparen will, konnte bisher mit Prämiensparverträgen der Sparkassen trotz niedriger Zinsen noch gute Erträge erzielen. Doch für die Geldinstitute haben sich diese Verträge wegen der Zinssituation zum Verlustgeschäft entwickelt. Die Sparkasse Kulmbach-Kronach hat nun, wie vor ihr schon andere Sparkassen, die Altverträge gekündigt, die bereits die höchste Prämienstufe erreicht hatten. Foto: Christin Klose/dpa

26.09.2019

Kulmbach

Kaum Proteste wegen Kündigungen

Die meisten Kunden, deren Prämiensparverträge jetzt von der Sparkasse gekündigt wurden, zeigen Verständnis, sagt Vorstand Harry Weiß. Nur wenige hätten sich beschwert. » mehr

David Marcus

16.09.2019

Computer

Facebook wehrt sich gegen Bedenken bei Digitalwährung Libra

Facebook hat nach massiver politischer Kritik an seiner geplanten Digitalwährung Libra Bedenken zurückgewiesen, sie könne in die Hoheit von Notenbanken eingreifen. » mehr

Aktualisiert am 29.08.2019

Meinungen

Auslaufmodell Sparer

Die Umverteilung des Kapitals vom sparenden Bürger hin zum Schuldenmacher Staat hat gewaltige Ausmaße angenommen. » mehr

Athen

09.04.2019

Wirtschaft

Athen plant vorgezogene Tilgung von IWF-Krediten

Griechenland will in den kommenden Wochen einen großen Teil seiner Schulden an den Internationalen Währungsfonds (IWF) frühzeitig tilgen. » mehr

Über neue Energiekonzepte informierte (rechts) der Rugendorfer Unternehmer Mario Münch (links) den Fraktionsvorsitzenden der bayerischen Grünen im Landtag, Ludwig Hartmann.	Foto: red

17.03.2019

Kulmbach

Hartmann setzt auf Wind und Sonne

Der Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann informiert sich bei der Rugendorfer Firma Münch über erneuerbare Energien. Dabei wird auch die eine oder andere Idee geboren. » mehr

Merkel und Tsipras

10.01.2019

Brennpunkte

Merkel und Tsipras wollen neue Ära der Zusammenarbeit

Küsschen, Küsschen: Die Zeiten, als die Kanzlerin in Griechenland als Nazi verunglimpft wurde, sind vorbei. Doch trotz des Schmusekurses gibt es klare Worte von Merkel zur Lage der Flüchtlinge in der ... » mehr

Die Entwicklung der Euro-Krise haben auch Kulmbacher Unternehmen aufmerksam im Blick. Zahlreiche Betriebe in Stadt und Landkreis betreiben Exportgeschäfte. Aber auch wegen der engen Vernetzung in der Wirtschaft hat die Entwicklung auf den Märkten großen Einfluss auf die Betriebe.

06.12.2011

Kulmbach

Betriebe wägen Risiken ab

Kulmbacher Unternehmen beobachten sehr sorgfältig die Entwicklungen in der Euro-Krise. Konkret besorgt ist niemand, denn bislang laufen die Geschäfte weiterhin gut. » mehr

fpst_vrbank_140111

14.01.2011

Selb

Kleine Banken schaffen Stabilität

Beim Jahresempfang der VR-Bank Fichtelgebirge fordert der Präsident der bayerischen Genossenschaftsbanken, Dr. Stephan Götzl, mehr Transparenz bei Geldgeschäften. Lob zollt er den Regulierungsmaßnahme... » mehr

12.12.2009

Kulmbach

Kreditklemme für Sparkasse ein Fremdwort

Kulmbach - Die viel beschworene "Kreditklemme" der Wirtschaft ist sicherlich ein Kandidat für das "Wort des Jahres 2009", das nächsten Freitag offiziell gekürt wird. In Bankerkreisen würde man den Beg... » mehr

koffer_180309

19.03.2009

Oberfranken

Expertenrat zum Thema sichere Versicherung

Finanzmärkte in der Krise – ein Dauerbrenner seit Monaten. Auch Versicherungen agieren natürlich auf den Geldmärkten. Unsere Experten helfen » mehr

fpnd_DasFreitagsinterview_2sp

29.08.2008

Region

„Ich bezahle meist mit Bargeld“

Münchberg – Viele Sprichwörter ranken sich ums Geld, von „Geld regiert die Welt“ bis „Geld allein macht nicht glücklich“. Als langjähriger Leiter der Raiffeisenbank-Filiale Münchberg, heute VR-Bank, h... » mehr

^