Lade Login-Box.

GELDSTRAFEN

E-Tretroller-Fahrer und leere Alkoholflaschen

18.10.2019

Mobiles Leben

Promillegrenze beim E-Tretrollern beachten

Großstadtschreck oder sinnvolle neue Mobilitätsform - an den neuen Elektro-Tretrollern scheiden sich die Geister. Davon abgesehen sollte Alkohol Tabu sein, wenn man die E-Scooter nutzt. » mehr

Georg Kimmerl, Vorsitzender Richter

16.10.2019

Bayern

Wolbergs-Prozess: Befangenheitsantrag gegen Richter gestellt

Juristische Fragen und weniger die eigentlichen Tatvorwürfe bestimmen den zweiten Tag im zweiten Prozess gegen den Regensburger Rathaus-Chef Joachim Wolbergs. Wie es im Verfahren weitergeht, ist offen... » mehr

Kühlergrill im Seitenspiegel

10.10.2019

Mobiles Leben

So gehen Autofahrer richtig mit Dränglern um

Plötzlich ist das Auto so nah, dass im Rückspiegel nur noch ein Kühlergrill zu sehen ist. Das kann Angst machen - oder wütend. Auf Drängler gibt es viele richtige und eine ganz falsche Reaktion. » mehr

Auf und neben dem Spielfeld agil: der Bayreuther Anton Makarenko, hier (links) im Laufduell mit dem Illertissener Antonio Pangallo.	Foto: Peter Kolb

08.10.2019

Hof

Freispruch vom Vorwurf Körperverletzung

Nach einem Ausraster im Stadion Grüne Au steht der Bayreuther Spieler Anton Makarenko in Hof vor Gericht. Verurteilt wird er schließlich nur wegen Sachbeschädigung. » mehr

04.10.2019

Hof

Tatwerkzeug ist ein Stuhlbein

Ein erzürnter Vater geht auf Jugendliche los, die zuvor Streit mit seinem Sohn hatten. Dafür erhält er eine Haftstrafe, ausgesetzt zur Bewährung. » mehr

02.10.2019

Fichtelgebirge

Das Ende einer Freundschaft

Vor Gericht treffen sich zwei Freunde wieder: der eine auf der Anklagebank, der andere als Nebenkläger. Es geht dabei um gefährliche Körperverletzung. » mehr

Achtung, Asbest!

24.09.2019

Bauen & Wohnen

Gefährliche Fasern: Asbest-Entsorger braucht Zulassung

Asbest riecht nicht, strahlt nicht, diffundiert nicht. Und lange ist es kein Problem. Doch wenn am Haus Sanierungen stattfinden, muss das Material oft entfernt werden. Aber nur von Profis. » mehr

Einige Männer ließen in Selb wieder die Fäuste sprechen. Foto: Archiv

24.09.2019

Selb

Arbeiter bedrohen Auftraggeber

Weil sie für ihre Arbeiten den ursprünglich vereinbarten Lohn nicht sofort ausbezahlt bekamen, sprachen zwei 42 Jahre alte tschechische Staatsangehörige am Montagabend gegenüber einem 38-jährigen Haus... » mehr

22.09.2019

Schlaglichter

Island muss wegen Provokationen beim ESC Strafe zahlen

Das Zeigen palästinensischer Flaggen durch die Band Hatari beim Eurovision Song Contest in Israel kommt das Heimatland der Gruppe teuer zu stehen. Der isländische Rundfunk RÚV ist zu einer Geldstrafe ... » mehr

Airbus

19.09.2019

Brennpunkte

Ermittlungen zu Bundeswehr-Unterlagen bei Airbus

Mitarbeiter von Airbus stehen im Verdacht, sich unerlaubt Unterlagen über zwei Rüstungsprojekte der Bundeswehr beschafft zu haben. Das Unternehmen hat den Fall selbst gemeldet. Auch die Verteidigungsm... » mehr

16.09.2019

Hof

Aus dem Autohof zur Abschiebung

Die Bundespolizei hatte am vergangenen Wochenende mit mehreren Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz zu tun, andere kontrollierte Personen waren zur Festnahme ausgeschrieben. » mehr

Felicity Huffman

13.09.2019

Boulevard

Betrugsskandal: Felicity Huffman soll 14 Tage ins Gefängnis

Im Hochschul-Bestechungsskandal ist Schauspielerin Felicity Huffman («Desperate Housewives») Medienberichten zufolge zu zwei Wochen Gefängnis verurteilt worden. » mehr

Einfach irgendwo die Angel auswerfen? Ohne Erlaubnis kann das teuer werden, wie nun ein Mann aus Schwarzenbach an der Saale vor Gericht erfahren musste. Symbolfoto: Christian Schmidt, dpa

11.09.2019

Hof

Hohe Strafe für illegales Fischen

Ein Mann hat versucht, in der Saale zu angeln, ohne Erlaubnis. Einen Fisch hat er nicht erwischt, dafür wurde er selbst auf frischer Tat ertappt. » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

Hund stirbt in überhitztem Auto - Strafbefehl gegen Halter

Eine Hundehalter im Rheinland soll eine Geldstrafe von 3200 Euro zahlen. Der Mann hatte seinen Hund im April bei 25 Grad Außentemperatur im Auto gelassen. Auf dem Armaturenbrett lag ein Zettel mit der... » mehr

Oberer Teil einer Statue der Justitia vor Fassade

03.09.2019

Hof

Zerplatzte Kunsthändler-Träume

Ein Mann steht wegen versuchter Erpressung vor Gericht. Aus seiner Sicht wollte er damit nur einen vermeintlichen Kunstschwindel aufdecken. » mehr

Aktualisiert am 03.09.2019

Oberfranken

Revision im Bamberger Chefarzt-Prozess

Der Bundesgerichtshof hat der Revision eines wegen eines sexuellen Übergriffs verurteilten ehemaligen Chefarztes des Klinikums Bamberg stattgegeben. » mehr

Mit der Einstellung des Verfahrens endete am Freitag am Kulmbacher Amtsgericht ein Prozess gegen eine 31-jährige Kulmbacherin. Ihr war gewerbsmäßige Untreue gegenüber ihrer Arbeitgeberin vorgeworfen worden. Doch am Ende sah Amtsrichterin Sieglinde Tettmann keine Beweise für die Taten. Foto: Friso Gentsch/dpa

30.08.2019

Region

Anklage war nicht zu halten

Die Angeklagte musste Gefängnis fürchten. 109 Fälle der Untreue waren ihr vorgeworfen worden. Doch den Gerichtssaal verließ die 31-Jährige als unbescholtene Frau. » mehr

Hanfpflanzen

29.08.2019

Oberfranken

Meterhohe Hanfpflanzen auf Balkon führen Polizisten zu Plantage

Meterhohe Hanfpflanzen auf einem Balkon in Bayreuth haben Polizisten zu einer Cannabis-Plantage in der dazugehörigen Wohnung geführt. » mehr

Ex-DFB-Funktionäre

26.08.2019

Überregional

Ehemalige DFB-Funktionäre müssen in Frankfurt vor Gericht

Die früheren DFB-Bosse Niersbach und Zwanziger müssen wegen der WM-Affäre 2006 nun doch auf die Anklagebank des Frankfurter Landgerichts - nicht aber Franz Beckenbauer. » mehr

Geldscheine

21.08.2019

Fichtelgebirge

Prozess: Geldnot verleitet Handwerker zum Betrug

Ein 32 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Wunsiedel verkauft eine Kamera, ohne die Ware zu liefern. Nun droht ihm der Knast. » mehr

Goldfarbene Justitia-Figur

19.08.2019

Region

Hohe Geldstrafe - wegen elf Euro

Eine Anklage wegen räuberischen Ladendiebstahls mindert das Gericht zu Diebstahl mit Bedrohung. Die junge Angeklagte war einschlägig vorbestraft. » mehr

15.08.2019

Deutschland & Welt

DFB verhängte Strafen von mehr als drei Millionen Euro

Der Deutsche Fußball-Bund hat in der vergangenen Saison Fehlverhalten der Fans in Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga mit Geldstrafen in Höhe von 3 269 500 Euro für die Vereine geahndet. Das bericht... » mehr

Asap Rocky

14.08.2019

Deutschland & Welt

US-Rapper Asap Rocky in Schweden verurteilt

Im aufsehenerregenden Fall Asap Rocky wählt das zuständige Gericht in Schweden einen Mittelweg: Der US-Rapper wird wegen Körperverletzung verurteilt, ins Gefängnis muss er aber nicht. Ist das Thema da... » mehr

Ab und zu soll es zu Zärtlichkeiten in der eher losen Beziehung gekommen sein, sagen beide. Foto: dpa

13.08.2019

Fichtelgebirge

Sex vor versteckter Kamera?

Ein Mann filmt ein Schäferstündchen mit einer Frau ohne deren Wissen und zeigt es Freunden. Er beteuert vor Gericht seine Unschuld. » mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

12.08.2019

Deutschland & Welt

AfD-Besuch in KZ-Gedenkstätte: Teilnehmer kommt vor Gericht

Im Sommer 2018 flog eine AfD-Besuchergruppe aus der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen in Brandenburg. Der Vorwurf: Teilnehmer sollen die Existenz von Gaskammern verneint haben. Für einen von ihnen endet d... » mehr

Trunkenheitsfahrt kostet 4000 Euro

11.08.2019

Region

Trunkenheitsfahrt kostet 4000 Euro

Schon mehrfach wurde ein 49-Jähriger mit Alkohol am Steuer und ohne Führerschein erwischt. Die erneute verbotene Fahrt wird nun teuer für ihn. » mehr

Hat eine Haushaltshilfe sich massiv vom Konto ihrer Arbeitgeberin bedient, oder hat die gelähmte Frau das Geld selbst ausgegeben? Diese Frage muss jetzt das Amtsgericht in Kulmbach klären. Schon jetzt ist klar, dass es noch mehrere Verhandlungstage geben wird. Foto: Fabian Sommer/dpa

09.08.2019

Region

Gericht auf der Suche nach der Wahrheit

Eine junge Frau steht wegen des Vorwurfs der Untreue in 109 Fällen vor Gericht. Doch so einfach wie es zunächst schien, gestaltet sich der Fall vor Gericht keineswegs. » mehr

Hass im Netz

09.08.2019

Deutschland & Welt

100 Strafbefehle nach AfD-Post bei Facebook

Eine AfD-Seite auf Facebook berichtete 2017 live über einen Asylbewerber-Protest - und der Hass brach sich Bahn. Die Bilanz der Staatsanwaltschaft: Hunderte Ermittlungsverfahren - und drei Anklagen we... » mehr

Ehemalige DFB-Funktionäre

06.08.2019

Überregional

Gerichtstermin in der Schweiz: Drei Ex-DFB-Chefs angeklagt

Das Sommermärchen kommt vor Gericht. Nach jahrelangen Ermittlungen erhebt die Schweizer Bundesanwaltschaft Anklage gegen die ehemaligen DFB-Topleute Niersbach, Zwanziger und Schmidt. WM-Chef Beckenbau... » mehr

Symbolfoto

01.08.2019

Region

Unter Drogeneinfluss: Nach Festnahme erst einmal ins Klinikum

Am Mittwoch nehmen Beamte einen per Haftbefehl gesuchten Marktredwitzer am Bahnhof fest. Der randaliert dabei gewaltig. » mehr

31.07.2019

FP-Sport

Gamm setzt auf "null Toleranz"

Die Fußball-Jugendteams spielen im Bezirk einen neuen Pokalmodus. Auf der Jugendtagung gibt es aber kritische Worte - und zwar vom Vorsitzenden des Sportgerichts. » mehr

Kremlkritiker Nawalny

30.07.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 60 Demonstranten und Kremlkritiker verurteilt

In Moskau sitzen Dutzende Demonstranten nach den brutalen Massenfestnahmen hinter Gittern. Gleichzeitig schließt Kremlkritiker Nawalny nicht aus, vergiftet worden zu sein. Er will das mit Kameraaufnah... » mehr

29.07.2019

Fichtelgebirge

Schläge an der Wohnungstür

Ein 35 Jahre alter Mann aus dem Landkreis prügelt auf einen Bekannten ein. Warum er das tut, bleibt vor Gericht unbeantwortet. Doch das ist nicht das einzige Vergehen. » mehr

Deutsche Touristen in Venedig

19.07.2019

dpa

Was Urlauber in Italien besser nicht machen sollten

Urlauber unternehmen schon manchmal für Einheimische merkwürdige Dinge. In Italien können sie dafür oftmals, meistens mit saftigen Geldstrafen, sanktioniert werden. » mehr

Ärzte genießen besonderes Vertrauen. Umso schlimmer ist es, wenn sich herausstellt, dass es sich nicht um einen Mediziner, sondern um einen Hochstapler handelt. Foto: Arno Burgi/dpa

15.07.2019

Oberfranken

Betrüger im Arztkittel narren Kliniken

Mit gefälschten Urkunden verschaffen sich Hochstapler eine Einstellung als Arzt. Einer dieser Scharlatane hatte auch in der benachbarten Oberpfalz gearbeitet. Es ist schwer, sie zu entlarven. » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Abtreibungsparagraf: Urteil gegen Ärztin aufgehoben

» mehr

Kristina Hänel

03.07.2019

Deutschland & Welt

Urteil gegen Ärztin wegen Werbung für Abtreibung aufgehoben

Der Fall der Ärztin Kristina Hänel, die auf ihrer Homepage unerlaubt für Schwangerschaftsabbrüche geworben haben soll, kommt erneut vor Gericht. Die Medizinerin spricht aber nicht von einem Erfolg. Si... » mehr

Böhmermann und Heufer-Umlauf

30.06.2019

Deutschland & Welt

Böhmermann und Heufer-Umlauf bitten um Spenden

Das Drama um die «Sea Watch 3» ist noch lange nicht zu Ende. Jetzt haben zwei Promis zu Spenden aufgerufen. » mehr

29.06.2019

Deutschland & Welt

Sea-Watch-Odyssee endet mit Festnahme - Migranten an Land

Der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch droht nach dem unerlaubten Anlegen ihres Rettungsschiffs in Italien ein juristisches Nachspiel. Am frühen Morgen wurde die Kapitänin der «Sea-Watch 3», Carola... » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Stillstand für «Sea-Watch 3» vor Lampedusa

Die Hängepartie für 42 gerettete Migranten und die Crew der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch geht weiter. Das Rettungsschiff «Sea-Watch 3» befand sich am Morgen weiterhin vor der Küste der sizili... » mehr

Beleidigung statt Hilferuf

26.06.2019

Region

Polterabend in Jägersruh hat Nachspiel für Gericht

Eine Frau hat in Jägersruh angeblich eine Feiernde beinahe angefahren. Der Richter sieht aber von einer Verurteilung ab: Die Beweise reichen dafür nicht aus. » mehr

Prozess gegen zwei Ärztinnen

14.06.2019

Deutschland & Welt

Werbung für Schwangerschaftsabbrüche: Ärztinnen verurteilt

Wegen Verstoßes gegen das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche sind zwei Berliner Frauenärztinnen verurteilt worden. Es war der erste Prozess seit der Neuregelung des umstrittenen Parag... » mehr

"Geringe Schuld" an tödlichem Unfall

12.06.2019

Fichtelgebirge

"Geringe Schuld" an tödlichem Unfall

Ein Rentner überfährt eine 85 Jahre alte Frau auf dem Fußgängerüberweg. Die Frau stirbt. Der Fahrer steht wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht. » mehr

EU- und Italien

05.06.2019

Deutschland & Welt

EU-Kommission empfiehlt Schulden-Strafverfahren gegen Rom

Turbulenzen gibt es in der Regierung in Rom eigentlich schon genug. Nun kommt noch neuer Ärger von der EU-Kommission. Sie empfiehlt ein Strafverfahren wegen der ausufernden Staatsschulden. Am Ende kön... » mehr

04.06.2019

Deutschland & Welt

Urteil gegen «Scharia-Polizei» wird erneut angefochten

Die sogenannte Scharia-Polizei wird wohl erneut den Bundesgerichtshof beschäftigen. Sechs der sieben Angeklagten hätten gegen das Urteil des Wuppertaler Landgerichts Revision eingelegt, sagte ein Geri... » mehr

Plastiktüten

01.06.2019

Deutschland & Welt

Tansania führt Verbot von Plastiktüten ein

Nach vielen anderen Ländern führt nun auch Tansania ein Verbot von Plastiktüten ein. Seit Samstag dürfen in dem ostafrikanischen Land der Regierung zufolge keine Tüten mehr importiert, exportiert, her... » mehr

«Scharia-Polizei»

27.05.2019

Deutschland & Welt

Justiz bittet «Scharia-Polizei» zur Kasse

Für den Auftritt der sogenannten Scharia-Polizei sind die Verantwortlichen doch noch zu Geldstrafen verurteilt worden. Der mutmaßliche Initiator Sven L. kommt allerdings straffrei davon. » mehr

27.05.2019

Deutschland & Welt

Geldstrafen für Auftritt der «Scharia-Polizei» in Wuppertal

Sieben Teilnehmer und Helfer der sogenannten «Scharia-Polizei» sind vom Wuppertaler Landgericht schuldig gesprochen und zu Geldstrafen verurteilt worden. Das Gericht verhängte am Montag Strafen zwisch... » mehr

In dieser Höhle hatte der 50 Jahre alte sogenannte Reichsbürger aus Lichtenfels seine Behausung eingerichtet. Foto: Polizei

27.05.2019

FP

Lichtenfelser Reichsbürger wieder auf freiem Fuß

Der 50-Jährige, der in seiner Erdbehausung im Landkreis Lichtenfels festgenommen wurde, durfte nach Behördenangaben das Gefängnis verlassen. Er durfte gehen, nachdem er eine Geldstrafe gezahlt hat. » mehr

Lehrer im Unterricht

24.05.2019

Fichtelgebirge

Lehrer "frisiert" Aufgaben

Ein Pädagoge will seinen Schülern Gutes tun und tut davon zu viel: Er verbessert die Ergebnisse einer Stegreifaufgabe. Jetzt ist er wegen Urkundenfälschung vor Gericht. » mehr

20.05.2019

Region

Gewaltexzess im Rausch

Tritte gegen den Kopf, ein Finger im Auge, ein gebrochenes Bein: Drei junge Leute kommen bei der Amtsrichterin noch einmal mit Bewährung davon. » mehr

17.05.2019

Oberfranken

Es gibt kein Recht auf den eigenen Internet-Pranger

Das Landgericht Hof bestätigt eine Geldstrafe gegen einen Internet- Aktivisten. Er hatte das Foto einer Mitarbeiterin der Bahn gegen deren Willen online gestellt. » mehr

^