Lade Login-Box.

GENERALSEKRETÄRE VON PARTEIEN

03.05.2017

Kunst und Kultur

Europarat beschließt Konvention gegen Zerstörung von Kulturgütern

Mit einem strengeren Strafrecht will der Europarat gegen den illegalen Handel und die Zerstörung von Kulturgütern vorgehen. » mehr

Arztbesuch wichtig

20.04.2017

Gesundheit

Rheumatiker sollten regelmäßig ihr Herz untersuchen lassen

Menschen mit Rheuma kümmern sich häufig in erster Linie um ihre Gelenke und darum, ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen. Sie haben jedoch auch ein erhöhtes Risiko, zum Beispiel einen Herzinfarkt zu... » mehr

Der oder die nächste Landesvorsitzende der bayerischen SPD kommt aus dieser Reihe (von links): Florian von Brunn, Natascha Kohnen, Klaus Barthel, Gregor Tschung, Uli Aschenbrenner und Markus Käser.

14.03.2017

Oberfranken

"Kleine Lehrer" gegen alte Polit-Hasen

In Bayreuth haben sich die sechs Bewerber für den bayerischen SPD-Vorsitz vorgestellt. Sie alle eint das Ziel, die Vormachtstellung der CSU in Bayern zu beenden. » mehr

Ruinenstadt Ciudad Perdida

08.03.2017

Reisetourismus

Der neue Geheimtipp: Kolumbien ohne Krieg

3,5 Millionen Touristen 2016 - seitdem Kolumbien auf dem Weg zum Frieden ist, wird dieses Land des «Realismo mágico» als Reiseziel attraktiver. Der Präsident will den Wirtschaftsfaktor in bisherige Gu... » mehr

02.03.2017

Oberfranken

Bayerns Handwerker rechnen mit einem weiteren Umsatzplus

Die Betriebe schließen auch mehr neue Lehrverträge ab. Trotzdem kommt es wegen fehlender Arbeitskräfte immer wieder zu Engpässen. » mehr

02.03.2017

Familie

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht

Der Frauentag war früher in DDR so etwas wie der Vatertag. Unsere Autorin erinnert sich. » mehr

Bauchschmerzen als Anzeichen

22.02.2017

Gesundheit

Wann der Blinddarmfortsatz raus muss

Niemand weiß so recht, wozu er gut ist - dafür ist er schnell mal entzündet: der Blinddarmfortsatz. Ärzte raten dann noch immer zu einer Operation. Unkomplizierte Entzündungen werden bei Erwachsenen a... » mehr

Magensäureblocker

23.01.2017

Gesundheit

Magensäureblocker in Massen - eine riskante Praxis

Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und ohne Not als Risiko - trotzdem ver... » mehr

Joggen im Schnee

23.12.2016

Gesundheit

Sechs Tipps zum Sport im Winter

Der Winter ist für viele ein Grund, Laufschuhe und Fahrrad für die nächsten Monate einzumotten. Dabei sollte man auch in der kalten Jahreszeit Sport treiben - am besten an der frischen Luft. Ein paar ... » mehr

Vorstand, Jubilare und Delegierte der GEW freuen sich über die Verstärkung für die jeweiligen Kreise Hof und Wunsiedel. Unser Bild zeigt (vorne von links): Jubilar Heinz Schaefer (Hof, 40 Jahre), Elke Schlecht (Selb, 40 Jahre), Dorothea Schmid (Selb, Delegierte), Liselotte Foff (Selb, 40 Jahre), Eva Petermann (Hof, GEW-Bezirksvorstand), Sebastian Lehmann (Hof, stellvertretender Vorsitzender) sowie (hinten von links) Günter Wolf (Naila, 45 Jahre), Ulrich Hahn (Hof, Delegierter), Rudi Kirschneck (Selb, stellvertretender Vorsitzender), Bernd Mangei (Fattigau, Kassier), Karlheinz Edelmann (Hof, Kreisvorsitzender) und Irmgard Gottfried (Marktredwitz; 40 Jahre). Foto: pr.

16.12.2016

Fichtelgebirge

Bildungsgewerkschaft stellt sich breiter auf

Die GEW beschließt die Fusion der Kreise Hof und Wunsiedel. Die Mitglieder erklären sich mit einer verfolgten türkischen Lehrerin solidarisch. » mehr

Die geschmückten Brunnen von Wunsiedel und das Fest zu ihren Ehren sind seit dem gestrigen Freitag immaterielles Kulturerbe von Deutschland.

10.12.2016

Fichtelgebirge

Brunnenfest ist Kulturerbe

Es ist geschafft: Das Wunsiedler Brunnenfest ist als immaterielles Kultur- erbe anerkannt worden. Es steht jetzt im bundesweiten Verzeichnis. » mehr

Rohbau des Wohnheims steht

10.12.2016

Region

Rohbau des Wohnheims steht

Direkt auf dem Hofer Hochschulgelände baut derzeit das Studentenwerk Oberfranken ein neues Studentenwohnheim mit 180 Plätzen. Das Richtfest hat am Donnerstag stattgefunden. Der Vorsitzende des Verwalt... » mehr

Der Rohbau des Studentenwohnheims steht

08.12.2016

Region

Der Rohbau des Studentenwohnheims steht

Direkt auf dem Hochschulgelände am Eichelberg baut derzeit das Studentenwerk Oberfranken ein neues Studentenwohnheim. » mehr

Dr. Heiner Geißlers humorvoll-joviale Art sollte nicht darüber hinwegtäuschen: Dieser Mann hat eine ernste Botschaft. Foto: Uschi Geiger

04.12.2016

Fichtelgebirge

Deutliche Worte eines Querdenkers

Dr. Heiner Geißler macht sich Gedanken zu den Herausforderungen unserer Zeit. "Was müsste Luther heute sagen?" heißt das Thema in Marktredwitz. » mehr

Hannes Keltsch zu Fremdenfeindlichkeit und CSU

08.10.2016

FP/NP

Moralisch verkommen

Die Pöbeleien von Dresden am Tag der Deutschen Einheit waren kein Fanal. Ein paar Hundert oder Tausend Schreihälse bringen die Demokratie nicht in Gefahr. Nein, das Problem liegt tiefer. » mehr

Marcus Schädlich zum deutsch-türkischen Verhältnis

04.08.2016

FP/NP

Mehr Verständnis

Eine bessere Stimmung zur Jubiläumsfeier hätten sich wohl alle gewünscht: Im Jahre 1961 schloss Deutschland mit der Türkei ein Anwerbeabkommen. 55 Jahre später ist das deutsch-türkische Verhältnis ang... » mehr

Helmut Schleich in Kulmbach: der verwandlungsreichste Wandelstern am heimischen Himmel zeitkritischer Hochkomik.	Foto: Rainer Unger

20.06.2016

Region

Wie man Schnitzel ins Internet stellt

Helmut Schleich ist ein Kabarettist mit vielen Stimmen und Gesichtern. In Kulmbach übergießt er Päpste, Prolls, Politiker mit Gags aus Gift und Galle. » mehr

Restaurierung von Tapisserie im Bayerischen Nationalmuseum

06.06.2016

FP

Kulturstiftung: Museumsdepots benötigen Millionen

Museumsdepots in Deutschland sind selten auf dem neuesten Stand der Technik. Eine Initiative aus Stiftungen und Kunstexperten will auf die Situation aufmerksam machen - und schenkt in Depots versunken... » mehr

Rat für deutsche Rechtschreibung - Josef Lange

01.06.2016

FP

Vorsitzender im Rat für deutsche Rechtschreibung

Als der Rat für deutsche Rechtschreibung 2004 antrat, den "Sprachfrieden" herzustellen, herrschte ein wahrer Rechtschreibkrieg. Der ist inzwischen vorbei - nun nimmt "Mr. Rechtschreibung" Hans Zehetma... » mehr

Nachdenklich über hohe Jugendarbeitslosigkeit

25.05.2016

Region

Nachdenklich über hohe Jugendarbeitslosigkeit

Landtagsabgeordnete Inge Aures ist derzeit zu einem offiziellen Besuch in Ungarn. Dort traf sie sich unter anderem mit dem Chef der ungarischen Sozialdemokraten. » mehr

Umringt von Lokalpolitikern beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt: Staatsminister Markus Söder mit (von links) Bürgermeister Heinz Dreher, Klaus Haussel, SPD, Uta Siegle, CSU, Bürgermeister Horst Geißel, Landrat Karl Döhler, Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel, Oberbürgermeister Oliver Weigel und Ute Selhorst, Freie Wähler. Fotos: Florian Miedl

30.03.2016

Region

28 Mitarbeiter wechseln im Juli nach Marktredwitz

Heimatminister Markus Söder und der Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel unterzeichnen einen Vertrag zur Behördenverlagerung. 28 Beschäftigte ziehen ins Ost-West-Kompetenzzentrum. » mehr

Der Fraktionsvorstand der bayerischen SPD-Landtagsfraktion Helga Schmitt-Bussinger, Simone Strohmayr, Natascha Kohnen, Markus Rinderspacher und Volkmar Halbleib (von links) auf dem Weg zum Bildungszentrum in Irsee. Dort verordnet sich die Fraktion Sachpolitik als Antwort auf die sinkende Wählergunst.

21.01.2016

Oberfranken

Genossen geben sich geschlossen

Die SPD hat auf ihrer Klausur das Kontrastprogramm zur CSU gewählt. Kein Promi-Auflauf, keine starken Sprüche. Mit Sacharbeit und Disziplin will die Partei aus dem Umfragetief. » mehr

Generalsekretär Holger Sturm, die Politische Geschäftsführerin Anita Berek, die Beisitzer Marc Benjamin Schatz und Christian Heydemann, Vorsitzender Michael Böhm, zweiter Vorsitzender Stephan Korb (von links) und Schatzmeister Karl Wagner (nicht im Bild) bilden das siebenköpfige Führungsgremium des Piraten-Kreisverbands Hof-Wunsiedel. Foto: pr.

05.11.2015

Fichtelgebirge

Piraten bestätigen ihre Führungsspitze im Amt

Die Mitglieder des Kreisverbandes Hof-Wunsiedel kommen in Schönwald zusammen. Sie wählen Michael Böhm für zwei weitere Jahre zum Vorsitzenden. » mehr

Klaus Adelt

22.09.2015

Oberfranken

Wenn am Bordstein Endstation ist

Auf einer Sternfahrt klopft Abgeordneter Klaus Adelt Bahnsteige, Parkplätze und Busse in der Region auf Hürden und Hindernisse ab. Er setzt dabei auf das Urteil von Betroffenen. » mehr

Natascha Kohnen

22.09.2015

Oberfranken

Genossen machen Druck auf die Regierung

Generalsekretärin Natascha Kohnen kritisiert in Hof den lahmenden Fortschritt in Sachen Barrierefreiheit. Ministerpräsident Seehofer betreibe eine Politik, die Vertrauen verspiele. » mehr

Albert Triebel stellte seine stolzen Greifvögel vor und ließ sie einige Runden im Auenpark drehen.

07.09.2015

Region

Uniformierte pflegen das Brauchtum

Salutschüsse eröffnen das große Kreistreffen der Soldatenkameradschaften im Auenpark. Auch Gäste aus Tschechien reisen an. Besucher können sich als Schützen versuchen. » mehr

Schlagloch melden per Smartphone

17.08.2015

Region

Schlagloch melden per Smartphone

Verdreckte Spielplätze, beschmierte Schilder, kaputte Straßenlaternen: Die Kulmbacher FPP will, dass die Stadt eine Mängel-App einführt. So können Misstände schnell behoben werden. » mehr

Alfred Kolenda

08.06.2015

Region

Hoffen auf richtigen Neuanfang

Der angekündigte Rücktritt von Fifa-Chef Josef Blatter beschäftigt die Vereine der Region. So mancher Funktionär kritisiert auch den DFB. Der Fußball-Skandal könnte sich ausweiten. » mehr

Blickt auf ein ereignisreiches politisches Leben zurück: Albrecht Schläger aus Hohenberg.	Foto: Pöhlmann

07.05.2015

Fichtelgebirge

„Ich habe einiges mit angepackt“

Albrecht Schläger war 42 Jahre in der Kommunalpolitik tätig: als Stadtrat und Bürgermeister, dann auch im Landtag. Noch jetzt, mit 72, bekleidet er zahlreiche Ehrenämter. » mehr

Der Verein Bavaria Bohemia hat Albrecht Schläger mit dem "Brückenbauer-Preis" geehrt. Unser Bild zeigt den Geehrten Schläger (Mitte) bei der Überreichung des Preises durch Vorsitzende Irene Träxler und Geschäftsführer Hans Eibauer. 	Foto: Manfred Häcker

27.03.2015

Region

Albrecht Schläger ist ein "Brückenbauer"

Der Verein Bavaria Bohemia verleiht dem früheren Hohenberger Bürgermeister und Landtagsabgeordneten den begehrten Preis. Der Geehrte tritt seit Jahrzehnten für die Verständigung zwischen Deutschen und... » mehr

Kleiner CSU-Parteitag Hofft Horst Seehofer in der Nachfolgedebatte auf Beistand von oben? Generalsekretär Andreas Scheuer (links) und Finanzminister Markus Söder (rechts) wirken jedenfalls nicht sehr entspannt.

23.03.2015

Oberfranken

Das Schaulaufen bringt keinen Favoriten hervor

Seehofer lässt die vermeintlichen Kronprinzen und -prinzessinnen gegeneinander antreten. Und er kündigt ein "Kompetenzteam" für die Wahlen 2017/18 an. » mehr

In einen voll besetzten Kurhaussaal blickten die Redner beim Neujahrstreffen der Landkreis-SPD. Hauptzielscheibe deftiger Worte war die CSU. 	Fotos: Michael Giegold

12.01.2015

Region

Kritik am Marketing in eigener Sache

Die SPD schreibt sich viele Erfolge in der Bundespolitik auf die Fahnen. Allerdings müssten die Genossen sich besser verkaufen, fordern mehrere Redner beim Neujahrstreffen in Bad Steben. » mehr

Weißwurst-Frühstück und klare Worte statt Poker und Black Jack: Die Spielbank war am Dreikönigstag Treffpunkt von rund 200 Gästen der Landkreis-CSU.	Fotos: Giegold

07.01.2015

Region

Friedrich untermauert seine Kritik

Der CSU-Bezirkschef findet klare Worte zum Kurs der Großen Koalition. Seine Partei müsse weitere Belastungen für Bürger und Firmen verhindern. » mehr

Dank für 35 Jahre politische Arbeit auf vielen Ebenen: Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (rechts) zeichnete Wolfgang Hoderlein mit der Ehrenmedaille des Bezirks Oberfranken aus.	Foto: Reißaus

16.10.2014

Region

Ein überzeugter Franke und Politiker

Wolfgang Hoderlein macht seit 35 Jahren Politik - ob für Bayern, Oberfranken, den Landkreis Kulmbach oder seine Heimatstadt Stadtsteinach. Jetzt dankt ihm Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler mit ... » mehr

08.10.2014

Oberfranken

Regieren mit ruhiger Hand

Es hat lange gedauert bis zum ersten Koalitionstreffen in größerer Runde. Dabei gibt es einiges zu bereden. CSU-Chef Seehofer sorgt mit seinem Stromtrassen-Veto für Unruhe. » mehr

Sie präsentieren stolz das Gütesiegel für die Bürgerstiftung "Junges Fichtelgebirge" (von links): Karl Wegmann vom Kuratorium, Rosemarie Döhler und Johannes Herzog von der Stiftung. 	Foto: Scharf

26.09.2014

Region

Stiftung jetzt mit Gütesiegel

Die Bürgerstiftung "Junges Fichtelgebirge" arbeitet jetzt mit Gütesiegel. Bei einer Tagung des Bundesverbands Deutscher Stiftungen überreicht der Generalsekretär der Vereinigung die Urkunde an Johanne... » mehr

Ukraine-Konflikt, Waffenlieferungen und Flüchtlingsproblematik: SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi ließ bei ihrem Auftritt am Sonntag in Bayreuth kein Problemfeld aus. 	Foto: Fuchs

08.09.2014

Oberfranken

Weißbier zur roten Kerwa

Generalsekretärin YasminFahimi stellt sich in Oberfranken vor. Sie wirbt für einen menschlichen Umgang mit Flüchtlingen. » mehr

"Biermösl Blosn" - The Next Generation: Als "Die Wellbappn" beschallt Hans Well (Zweiter von rechts) den Freistaat nun mit seinen Kindern Jonas, Tabea und Sarah (rechts).  	Fotos: ah

29.07.2014

FP

Wolkenbruch und Standpauke

Die Luisenburg präsentiert ein kabarettistisches Unikat: Nur dieses eine Mal stehen Helmut Schleich, Christian Springer und "Die Wellbappn" gemeinsam auf der Bühne. » mehr

Gescheitert: FW-Generalsekretär Michael Piazolo, der Initiator des G9-Volksbegehrens.

17.07.2014

Oberfranken

Freie Wähler wollen weiter aufbegehren

Beim Volksbegehren zu den Studiengebühren waren sie die großen Sieger, jetzt müssen sie die Häme der CSU ertragen: Bayerns Freie Wähler. Sie fordern nun, das Quorum auf acht Prozent zu senken. » mehr

Ein "Anti-Seehofer-Bündnis" will die neue Basis-Bewegung nicht sein. Dennoch sparen die Mitglieder der Initiative nicht an Kritik an der derzeitigen Parteiführung und damit an Horst Seehofer.

23.06.2014

Oberfranken

"Wankelmütiger Kurs der CSU"

Wertkonservative Mitglieder der CSU wollen wieder mehr Mitsprache und Einfluss innerhalb der Partei. Sie haben eine Initiative gegründet und fordern mehr Verlässlichkeit von Parteichef Seehofer. » mehr

01.04.2014

Oberfranken

CSU und SPD stellen ihre Erfolge zur Schau

Die Stichwahlen verschieben in bayerischen Rathäusern und Landratsämtern die Gewichte noch einmal. Die Reaktionen fallen unterschiedlich aus. » mehr

Beim Bundesparteitag 1982 war die Stadtsteinacher SPD mit einem Info-Stand vertreten. Das Bild zeigt Alfred Goller im Gespräch mit Willy Brandt.

13.03.2014

Region

Der lange Weg zur "Bürgermeisterpartei"

Die SPD Stadtsteinach ist stolz auf ihre 95-jährige Tradition. Aus dem Verband der Facharbeiter ist die "Bürgermeisterpartei" geworden. » mehr

Schaut sich selbst über die Schulter: Dr. Oliver Bär mit eigenem Wahlplakat am Rande der Veranstaltung "Glaube und Politik" mit Ministerpräsident a. D. Dr. Günther Beckstein im Schwarzenbacher Gemeindesaal.

01.03.2014

Region

Wahlkampf im Piratenkostüm

Der Frankenpost-Reporter spielt Mäuschen bei zufällig ausgewählten Auftritten der drei Landrats-Kandidaten. Er überrascht Eberl, Bär und Schüler mit einem Spontan-Interview. » mehr

Friedrich und Edathy

18.02.2014

Leseranwalt

Die Sache mit dem Koalitionsausschuss

Ein Leser ruft an, weil er im Radio gehört habe, der Koalitionsausschuss in Berlin trete wegen des Streits um die Edathy-Affäre nicht zusammen. Der Mann möchte nun wissen, was sich hinter dem Ausschus... » mehr

Auf eine Menge unangenehmer Fragen muss sich CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer gefasst machen.

17.01.2014

Oberfranken

Das Schweigen des kleinen Doktors

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer verzichtet nach kritischen Zeitungsberichten auf das Führen seines in Prag erworbenen Titels. Er steht unter dem Vorwurf, abgeschrieben zu haben. » mehr

18.01.2014

Oberfranken

Kleiner Doktor in Bayern und Berlin

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer verzichtet nach kritischen Zeitungsberichten auf das Führen seines in Prag erworbenen Titels. Er steht unter dem Vorwurf, abgeschrieben zu haben. » mehr

17.12.2013

Oberfranken

Friedrich und Huml im CSU-Präsidium

Das CSU-Präsidium für die nächsten beiden Jahre ist komplett. » mehr

Silke Launert richtet ihr Büro ein: Sie freut sich auf die Aufgaben, die sie erwarten.

14.12.2013

Oberfranken

Voller Erwartungen in der Warteschleife

Die eigene Wohnung in Berlin ist bezogen, die Büros stehen bereit. Trotzdem geht erst mal gar nichts. Emmi Zeulner, Silke Launert und 629 weitere Bundestagsabgeordnete müssen auf ihren Einsatz im Parl... » mehr

13.11.2013

FP/NP

Meisterbriefe für die Macher von morgen

Die Handwerkskammer für Oberfranken ist stolz auf 480 Jungmeister. Die Feier fand vor großer Kulisse in der Hofer Freiheitshalle statt. » mehr

Von  Bruno Herpich

09.11.2013

FP/NP

Nachlese

Es ist noch gar nicht so lange her, da haben sie sich bis aufs Messer bekämpft. Jetzt steuern sie auf Schmusekurs. Zugegeben: Damals galten andere Regeln, schließlich war Wahlkampf. Heute geht es um n... » mehr

05.10.2013

Oberfranken

Breiter Protest gegen die braunen Ideen

Das Bündnis für Toleranz hat bereits 49 Mitglieder. Der Bauernverband und die Ausländerbeiräte sind die jüngsten. Indirekt ist jeder Bürger Bayerns in dem Bündnis mehrfach vertreten. » mehr

Beim Tür-zu-Tür-Wahlkampf in Selbitz: SPD-Landtagskandidat Klaus Adelt, SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles (von links) und SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (rechts) mit dem Ehepaar Sigrid und Hans Seifert. 	Foto: Michael Giegold

30.08.2013

Oberfranken

Wahlkampf-Tour von Tür zu Tür

Die Kandidaten suchen im Endspurt den direkten Kontakt zu den Wählern. SPD-Managerin Nahles hat ihr Konzept US-Präsident Obama abgeschaut. » mehr

^