GERÄT

Auf diesem Roller um die Welt

vor 9 Stunden

Bayern

Allgäuer will in 80 Tagen auf Roller um die Welt

Viele Menschen träumen von einer Weltreise. Auch ein 41-Jähriger aus Kempten will einmal um den Globus fahren - auf einem Gefährt, das die meisten anderen für Kurzstrecken im Stadtverkehr nutzen. » mehr

In 80 Tagen auf dem Roller um die Welt

23.06.2018

Bayern

Allgäuer will in 80 Tagen auf Roller um die Welt

Viele Menschen träumen von einer Weltreise. Auch ein 41-Jähriger aus Kempten will einmal um den Globus fahren - auf einem Gefährt, das die meisten anderen für Kurzstrecken im Stadtverkehr nutzen. » mehr

21.06.2018

Wirtschaft

Baumängel verzögern TAO-Eröffnung

Eigentlich sollte das 44-Millionen-Euro-Projekt am Donnerstag eingeweiht werden. Doch Probleme mit der Haustechnik und mit Gasleitungen bremsen die Inbetriebnahme. » mehr

Autonom fahrendes Fahrzeug

21.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Schuldfrage bei künstlicher Intelligenz noch ungeklärt

Im Science-Fiction-Klassiker «Dark Star» denkt eine intelligente Bombe, sie sei Gott - und sprengt das Raumschiff. So weit ist die Technik noch nicht. Doch Juristen zerbrechen sich die Köpfe: Wer haft... » mehr

Made in Germany

20.06.2018

Deutschland & Welt

Maschinenbauer: Export gewinnt an Tempo

Der Handelsstreit zwischen den USA und anderen Länder spitzt sich zu. Die Konjunkturaussichten trüben sich ein. Dennoch läuft das Export-Geschäft der deutschen Maschinenbauer rund. » mehr

Router

14.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Tipps für den Routerkauf

Router haben manchmal Antennen und meistens blinkende bunte LEDs. Aber unter der Plastikhülle steckt modernste Technik für den Internetzugang und das Heimnetzwerk. Worauf muss man bei der Anschaffung ... » mehr

WLAN-Router

07.06.2018

dpa

Neues Fritz OS verbessert WLAN und Smart Home

AVM will den Haushalt besser vernetzen. Das Betriebssystem Fritz OS optimiert nicht nur den WLAN-Empfang, sondern erleichtert auch den Aufbau eines Heimnetzwerks. So kooperieren Fritzboxen nun mit ver... » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel, Diakon Michael Plötz, Pfarrer Klaus Wening, Kommandant Ralf Wölfel und Feuerwehrvereinsvorsitzender Uwe Frank (von rechts) bei der Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges der Wölsauer Wehr. Foto: Willi Pöhlmann

06.06.2018

Region

Neues Fahrzeug für Wölsauer Wehr

Die Truppe feiert ihr 145. Jubiläum und bekommt ein Tragkraftspritzenfahrzeug. Alle betonen, wie wichtig eine gute Ausrüstung der Helfer ist. » mehr

Kim Stellmann aus Marktredwitz (rechts) und ihre Freundin Katrin Zembsch nehmen heuer zum zweiten Mal am Charity-Event BreakOut teil und wollen - wie hier letztes Jahr - in 36 Stunden ohne Geld so weit wie möglich reisen, um Spenden für sehbehinderte Menschen in armen Ländern zu sammeln. Foto: pr.

Aktualisiert am 05.06.2018

Region

Trampen für einen guten Zweck

Kim Stellmann und Katrin Zembsch reisen in 36 Stunden so weit es geht. Dafür dürfen sie keinen Cent ausgeben. Das Charity-Event "BreakOut" startet am Freitag. » mehr

Playstation 3

05.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Wie Frühkäufer der Technikfalle entgehen

Gerade gekauft und schon veraltet? Wer sich früh auf neue Technik stürzt, erlebt öfter mal eine böse Überraschung. Nach einem Update fehlen Funktionen - oder Hersteller lassen ein Gerät gleich ganz fa... » mehr

Profiltiefe messen

05.06.2018

Mobiles Leben

Motorradreisen mit Plan

Gutes Wetter lockt die Motorradfans regelmäßig auf die Straßen. Eine ausgedehnte Reise auf dem Bike verspricht große Freiheit - doch die sollte gut vorbereitet sein. » mehr

31.05.2018

Region

Selbitz: Kradfahrer rutscht in haltendes Auto

Ein unaufmerksamer Kradfahrer hat am Mittwoch um kurz nach 18 Uhr einen Unfall bei Selbitz verursacht und sich dabei leichte Verletzungen zugezogen. » mehr

Elon Musk, Tesla-Gründer: Die Menschen müssen den Robotern ähnlich werden. Foto: dpa, Ben Macmahon

31.05.2018

FP/NP

Smart war zehn Jahre lang vor allem das Smartphone. Ein Wunderkistchen: In einem modernen Handy steckt mehr Rechnertechnik als 1969 während der ersten Mondlandung im "Apollo Guidance Computer".

Wie intelligent ist "Künstliche Intelligenz"? Indem wir uns willentlich den globalen Systemen lernfähiger Maschinen ausliefern, drohen wir uns selbst zu entmündigen. » mehr

Unser Bild zeigt (von links) Ingrid Flieger, Johanna Hent, Raimund Graß, Klaus Peter Söllner und Siegfried Beyer bei der offiziellen Inbetriebnahme der vom fränkischen Ladesäulenhersteller ABL SURSUM gesponserten Wallbox eMH3 in Presseck-Wartenfels. Foto: Klaus-Peter Wulf

24.05.2018

Region

Auch in Wartenfels kann man jetzt sein E-Auto laden

In Wartenfels gibt es jetzt eine Ladestation für E-Autos. Der Pressecker Ortsteil ist eher zufällig über mehrere Ecken zu der neuen Technik gekommen. » mehr

Dualkameras vorne wie hinten

23.05.2018

dpa

Top-Smartphone von HTC mit doppelter Dualkamera

Kamera, Sound und Optik: Diesem Dreisatz folgt der taiwanische Smartphone-Spezialist HTC bei seinem neuen Spitzenmodell U12+. Das Gerät bietet nicht nur ein leistungsstarkes Kamera-Ensemble und intere... » mehr

Galaxy S7

22.05.2018

dpa

Samsung setzt Oreo-Update fürs Galaxy S7 aus

Eigentlich war ein Oreo-Update für das Galaxy S7 geplant. Unerwartete Neustarts von aktualisierten Galaxy-S7-Smartphones haben dieses Vorhaben aber durchkreuzt. Nun kümmert sich Samsung um eine Lösung... » mehr

Blaulicht

17.05.2018

Region

Hof: Diebe mit technischem Verständnis

Auf einer Baustelle in der Eppenreuther Straße haben Unbekannte Kabeln und Stangen einer Blitzschutzanlage gestohlen. Zuvor deinstallierten sie die Geräte fachgerecht. » mehr

14.05.2018

Region

Siedler feiern 65. "Geburtstag"

Dem Regnitzlosauer Verein gehören derzeit 412 Familien an - Tendenz steigend. Schließlich bietet die Gemeinschaft ihren Mitgliedern viele Vorteile. » mehr

Biker-Treff: Mit 45 Maschinen und fast doppelt so viel Personen erkundete der "Württembergische Christusbund" am langen Wochenende bereits zum zweiten Mal von Presseck aus den Frankenwald.	Foto: Klaus Klaschka

13.05.2018

Region

Christusbund im siebten Biker-Himmel

45 Motorradfahrer aus dem Württembergischen machen Presseck und Umgebung unsicher. Sie erklären, was ihr Glaube mit Motorradfahren zu tun hat. » mehr

Um den Großbrand einzudämmen, räumten Mitglieder der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks am Mittwoch die Container aus der Halle, brachen sie auf, zogen das brennende Vlies ins Freie und löschten das Feuer. Foto: THW

11.05.2018

Fichtelgebirge

"Jetzt geben wir richtig Gas"

Weil die Röslauer Firma sehr gut läuft, wollten die Inhaber gerade erweitern. Selbst der Großbrand am Mittwoch mit rund 1,5 Millionen Euro Schaden entmutigt die Chefs nicht. » mehr

Die engagierten Kitzretterinnen (von links): Denise Kludt mit Finley und Caelen, Angelika Kott, Silvia Vonzin, Yvonne Frank mit Yannik, Britta Engelhardt und Julia Schnabel. Foto: Preißner

09.05.2018

Region

Kitz-Retter bewahren junge Rehe vor dem Mäh-Tod

Tierschützerinnen laufen im Rehauer Ortsteil Schwarzwinkel die Wiesen ab. Bevor die Maschinen anrücken, sollen die Tiere in Sicherheit sein. » mehr

Neue Funktionen bei Gmail

09.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Google sieht eine Zukunft mit perfekt sprechenden Computern

Ein Computer, der am Telefon nicht von einem Menschen zu unterscheiden ist, zeigt besonders eindrucksvoll Googles Stärke bei künstlicher Intelligenz. Lernende Maschinen sollen aber auch Fotos bearbeit... » mehr

Das Überweisen am Automaten gehört in der Sparkasse Münchberg der Vergangenheit an. Die SB-Terminals werden aufgrund der geringen Nutzung abgebaut.	Foto: Laura Schmidt

08.05.2018

Region

Überweisen in Sparkassen-Filiale ist passé

Das Online-Banking ist auf dem Vormarsch. Auch deswegen nutzen Kunden der Sparkasse in Münchberg die SB-Terminals kaum noch. Nun kommen diese Automaten weg. » mehr

Arzt

07.05.2018

dpa

Studie: Patienten wollen mehr Infos zur Wahl des Arztes

Wie finde ich einen guten Hausarzt? Welche Geräte hat der neue Radiologe? Wie sauber ist es in der Praxis? Viele Patienten-Fragen. Aber laut Bertelsmann-Studie zu wenig Antworten. » mehr

04.05.2018

FP/NP

Die Revolution ist da

Das wäre undenkbar gewesen, damals: dass Karl Marx wertgeschätzt in unser aller Munde ist, sogar buchstäblich, als Kaffeepott, der seine Züge trägt. » mehr

Über den Wandel in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung sprachen zum 1. Mai (von links) Dorothea Schmid, Christine Feig-Kirschneck, Wolfgang Schilling, Elli Hirschmann, Hartmuth Baumann und Tamara Pohl.	Foto: Rainer Pohl

02.05.2018

Fichtelgebirge

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt

Bei der Podiumsdiskussion im Porzellanikon sprechen die Rednerinnen über die Digitalisierung. Sie stellen klar: Die Maschine muss den Männern und Frauen dienen. Nicht umgekehrt. » mehr

Über den Wandel in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung sprachen zum 1. Mai (von links) Dorothea Schmid, Christine Feig-Kirschneck, Wolfgang Schilling, Elli Hirschmann, Hartmuth Baumann und Tamara Pohl.	Foto: Rainer Pohl

02.05.2018

Fichtelgebirge

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt

Bei der Podiumsdiskussion im Porzellanikon sprechen die Rednerinnen über die Digitalisierung. Sie stellen klar: Die Maschine muss den Männern und Frauen dienen. Nicht umgekehrt. » mehr

Fernseher

24.04.2018

dpa

4K-Fernseher jetzt zu Schnäppchenpreisen erhältlich

Kommen neue Modelle auf den Technikmarkt, werden ältere Geräte oft zum Preishit. Das gilt derzeit auch beim Kauf von Fernsehern. Wer die Augen aufhält, hat gute Chancen, ein 4K-Gerät unter 500 Euro im... » mehr

Wenn Tausende Maschinen durch Kulmbach donnern, sind alle Straßen von Zuschauern gesäumt, die das Spektakel genießen.

22.04.2018

Region

Fitte Fahrer und fitte Maschinen

Strahlendes Wetter macht die Motorradsternfahrt einmal mehr zum Erfolg. Die Sicherheit steht unter dem Motto "Ankommen statt umkommen" dabei erneut im Vordergrund. » mehr

20.04.2018

Netzwelt & Multimedia

Leid statt Like

100 000 Kinder und Jugendliche sollen hierzulande süchtig nach sozialen Medien sein. Und selbst Zweijährige, die am Smartphone spielen, sind laut Medizinern keine Seltenheit. » mehr

Nickelback

23.04.2018

FP

Nickelback: "Es gab keinen Plan B"

Sie haben mehr als 50 Millionen Platten verkauft: Nickelback. Wir sprachen mit Bassist Mike Kroeger über die Tücken des Musikgeschäfts und das Leben als Rockstar. » mehr

Sporadisch kommen Tablets am Schiller-Gymnasium schon länger zum Einsatz - wie hier in der Klasse 10 a. Von nächstem Schuljahr an wird es in der fünften Jahrgangsstufe eine feste Tablet-Klasse geben. Schulleiter Rainer Schmidt (links) sowie die Lehrer Bastian Schatz (Mitte) und Stefan Bäumler sind davon überzeugt, dass das den Kindern viel bringen wird. Foto: aks

19.04.2018

Region

Zwischen Tafel und Tablet

Am Schiller-Gymnasium in Hof können Schüler vom nächsten Schuljahr an in einer iPad-Klasse lernen. Frankenpost und Lamilux unterstützen das Projekt. » mehr

Volker Hofmann gehört dem Motorrad Club "Moto-Klassik-Hochfranken" an. In seiner eigenen kleinen Werkstatt legt er selbst Hand an alte Maschinen an.	Foto: Pampel

19.04.2018

Region

Reife Jungs auf historischen Rädern

Der Frühling ist da. Auch den Motorrad-Club "Moto-Klassik-Hochfranken" zieht es nun wieder auf die Straßen. Einer der Motorradfreunde ist Volker Hofmann aus Hof. » mehr

Tausende Motorradfahrer werden am Samstag und Sonntag in Kulmbach zur Motorradsternfahrt erwartet. Zum 18. Mal findet diese Großveranstaltung bereits statt, die sich zum größten Motorradtreffen Süddeutschlands entwickelt hat. Foto: Motorradsternfahrt.de

17.04.2018

Oberfranken

Sternfahrt steht im Zeichen der Sicherheit

Am Wochenende erwarten die Veranstalter bis zu 35 000 Besucher in Kulmbach. Höhepunkt ist der Motorrad-Korso am Sonntag durch die Straßen der Stadt. » mehr

Die Stadt Selb hat einen Rüstwagen und einen Versorgungslaster an die Feuerwehr übergeben.	Foto: Silke Meier

15.04.2018

Region

Stadt rüstet Feuerwehr-Fuhrpark auf

Zwei moderne Fahrzeuge bekommt die Selber Truppe. Davon profitieren im Ernstfall auch die Wehren in den Ortsteilen. » mehr

Einer der wenigen letzten Schrauber im MRC: Harald Eberlein hält seine 25 Jahre alte Yamaha immer bestens gepflegt.

13.04.2018

Region

Biker, Schrauber, Partymacher

Der Motorradclub Langenbach feiert bald wieder sein legendäres Fest. Dessen Premiere war noch ein großes Risiko - heute kennt man den Club landauf, landab. » mehr

Trainieren mit dem Scapegoat

13.04.2018

Gesundheit

Gruppentraining mit Flamenco-Fitness oder Reifen-Hauen

Sport allein mag effektiv sein - doch in der Gruppe haben viele Menschen mehr Spaß an Bewegung. Für das gemeinsame Sporttreiben denken sich Anbieter immer wieder etwas Neues aus. Für manche Konzepte b... » mehr

Karat geht auf "Rocklegenden"-Tour.

09.04.2018

FP

Deutsche Rocklegenden

Nürnberg - Karat, City und Maschine (Puhdys) gehen in diesem Jahr wieder auf "Rocklegenden"-Tour und gastieren am 28. April um 20 Uhr in der Frankenhalle in Nürnberg. » mehr

Ob Ausweise, Fahrzeugpapiere oder Tüv-Plaketten: Fälschungen gibt es viele. Am häufigsten, in der Hälfte aller Fälle, zieht Dokumentenexperte Jürgen Albertz Führerscheine aus dem Verkehr.	Foto:ls

09.04.2018

Region

Wenn etwas mit dem Pass nicht passt

Jürgen Albertz ist Dokumenten-Experte bei der Verkehrspolizei in Hof. Bei Fälschungen hat er schon die abenteuerlichsten Ausreden gehört. » mehr

Kawasaki Z 900 RS

06.04.2018

Mobiles Leben

Klassische Motorräder liegen voll im Trend

Retro ist chic, auch beim Motorrad. Gekonnt paaren einige aktuelle Maschinen klassisches Design mit moderner Technik. Doch wie findet sich ein originaler Motorradklassiker? Und auf was müssen Biker ac... » mehr

Der Gössenreuther Gerhard Reif hat sich sein zweites Standbein neben seinem landwirtschaftlichen Betrieb vor zehn Jahren geschaffen. Das Lohnunternehmen floriert. Jetzt investiert Reif in eine Geräte- und eine Getreidehalle für die Aufbereitung des Korns nach der Ernte. Der Bau läuft bereits.	Foto: Melitta Burger

04.04.2018

Region

Lohnarbeit ist hoch im Trend

Maschinen kosten ein Vermögen und werden nur wenig gebraucht. Deswegen setzen Bauern immer mehr auf Dienstleister. Viele Betriebe nutzen das jetzt als zweites Standbein. » mehr

Patientin bei der Dialyse

04.04.2018

Gesundheit

Die künstliche Niere wird 75

Nierenversagen galt lange als Todesurteil. Dann baute ein findiger Mediziner eine Maschine, die das Blut von Giftstoffen im Körper reinigen kann. Die Idee rettete Millionen Menschen das Leben - aber b... » mehr

Der geschäftsführende Gesellschafter des Modellbahnherstellers Piko, René F. Wilfer, präsentiert das Modell der Gartenbahn Dampflok der Baureihe 95, genannt Bergkönigin, vor dem Original in Neuenmarkt. Foto: Werner Reißaus

02.04.2018

Region

Auf Du und Du mit der Bergkönigin

Die Spielwarenfirma Piko präsentierte in Neuenmarkt ihr neuestes Modell. Die Gäste konnten im Dampflokmuseum dazu das Original bestaunen. » mehr

Seit 2002 Kolumnist bei der "Zeit": Harald Martenstein. Foto: C. Bertelsmann

23.03.2018

FP

Der Traummann

Kolumnist Harald Martenstein liest so schön in Hof, dass manch euphorisierte Dame ihren Gatten gegen ihn eintauschen will. Über eine Edelfeder, die jeder versteht. » mehr

Sind zufrieden mit der Entwicklung des Maschinen- und Betriebshilfsrings Wunsiedel (von links): Geschäftsführer Reinhard Rasp, Vorsitzender Martin Goldschald, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Gudrun Frohmader-Heubeck vom Landschaftspflegeverband, stellvertretender Vorsitzender Michael Groschwitz, Klaus Schmidt von der Hegegemeinschaft, Andreas Hager vom Maschinenring und Bürgermeister Gerald Bauer. Foto: Uwe von Dorn

22.03.2018

Fichtelgebirge

Bürokratie erschwert Tagesgeschäft

Über mangelnde Arbeit kann der Maschinenring Wunsiedel nicht klagen. Doch die Akteure müssen laufend auf neue Verordnungen reagieren. » mehr

22.03.2018

Region

Brand in Fabrikhalle: Arbeiter verletzt

Ein verletzter Arbeiter und Schaden in Höhe von 10.000 Euro sind die Bilanz eines Brandes am Mittwochnachmittag in Helmbrechts. » mehr

Schokoladen-Hasen

20.03.2018

Ernährung

Familienbetrieb setzt auf reine Schokolade

Die Osterhasenproduktion beginnt im Odenwald schon bald nach Weihnachten. Nach Ostern steht die Schokoladenfabrik weitgehend still - bis im Spätsommer das Weihnachtsgeschäft wieder losgeht. » mehr

Alle Büchereien in der Region sind Mitglied der "Franken-Onleihe" und verleihen elektronische Bücher. Die Nachfrage ist gestiegen, pendelt sich aber langsam ein. Viele Fichtelgebirgler schmökern lieber noch im klassischen, gedruckten Buch aus der Buchhandlung oder Bücherei.	Foto: Axel Heimken/dpa

15.03.2018

Fichtelgebirge

Büchereien werden immer virtueller

Elektronische Bücher haben sich etabliert. Die Anzahl der Ausleihen in den Stadtbüchereien des Landkreises hat sich seit der Einführung im Jahr 2012 vervierfacht. » mehr

Samsung S9 und S9+

15.03.2018

dpa

Samsungs neues Smartphone Galaxy S9 kommt in den Handel

Wegen der Ähnlichkeit zu seinem Vorgänger enttäuschte das Galaxy S9 bereits einige Erwartungen. Doch technische Entwicklungen fehlen nicht gänzlich. Vor allem eine verbesserte Kamera könnte viele Käuf... » mehr

Raspberry Pi

15.03.2018

dpa

Raspberry Pi hat mehr Tempo und besseres WLAN

Rasberry-Nutzer können ihr Gerät jetzt mit einem 1,4-Gigahertz-Prozessor aufrüsten. Neueinsteiger bekommen die neue Computerversion Pi 3 B+ natürlich auch komplett mit Gehäuse. » mehr

Engmaschige Überwachung eines Patienten muss nicht einem Krankenhaus vorbehalten bleiben. Telemedizin schafft, wo sie nötig ist, jetzt auch zu Hause Sicherheit. Am Klinikum Kulmbach wurde jetzt ein Projekt gestartet, das deutschlandweit Bedeutung erlangen könnte. Die Resonanz bislang ist gut.

14.03.2018

Region

Klinikum Kulmbach testet Telemedizin

Mehr Sicherheit soll die Telemedizin für Patienten bringen. Davon sind Ärzte überzeugt. Die ersten Erfahrungen mit dem neuen Projekt am Klinikum Kulmbach sind positiv. » mehr

Roboter fürs Klassenzimmer

12.03.2018

Familie

Mit Robotern zurück ins Klassenzimmer

Wenn Kinder schwer krank sind, ist ein normaler Schulalltag oft nicht mehr möglich. Mithilfe von Robotern können einige wieder am Unterricht teilnehmen. Die Avatare sollen nun auch deutsche Klassenzim... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".