Lade Login-Box.

GERICHTSSÄLE

Vermieter vergiftet

26.09.2019

Brennpunkte

Vermieter mit E 605 vergiftet: Neun Jahre Haft

Weil er mit seinem Vermieter im Clinch lag, mischte ein 23-Jähriger bis zu 50 Tropfen Pflanzenschutzmittel in dessen Wein. Eine tödliche Dosis. Nun gab es das Urteil. » mehr

Mit der Einstellung des Verfahrens endete am Freitag am Kulmbacher Amtsgericht ein Prozess gegen eine 31-jährige Kulmbacherin. Ihr war gewerbsmäßige Untreue gegenüber ihrer Arbeitgeberin vorgeworfen worden. Doch am Ende sah Amtsrichterin Sieglinde Tettmann keine Beweise für die Taten. Foto: Friso Gentsch/dpa

30.08.2019

Kulmbach

Anklage war nicht zu halten

Die Angeklagte musste Gefängnis fürchten. 109 Fälle der Untreue waren ihr vorgeworfen worden. Doch den Gerichtssaal verließ die 31-Jährige als unbescholtene Frau. » mehr

Aktenordner

30.08.2019

Brennpunkte

Im Lügde-Prozess zeichnen sich hohe Haftstrafen ab

In wenigen Tagen wird im Lügde-Prozess um hundertfachen Kindesmissbrauch das Urteil verkündet. Für beide Angeklagten zeichnen sich hohe Haftstrafen ab. Das ist auch den Verteidigern bewusst. » mehr

Anthony Levandowski

28.08.2019

Computer

US-Behörden werfen Roboterwagen-Guru Geheimnisdiebstahl vor

Anthony Levandowski gehörte einst zu den gefragtesten Experten für selbstfahrende Autos im Silicon Valley. Doch jetzt wollen ihn US-Ankläger wegen Diebstahls von Firmengeheimnissen ins Gefängnis bring... » mehr

Abgestorbene Blätter sind der Stein des Anstoßes für einen Nachbarschaftsstreit. Symbolfoto: Martin Gerten/dpa

23.08.2019

Fichtelgebirge

Laub aus Nachbars Garten

Ein Streit darüber, wer wem Blätter aufs Grundstück wirft, landet vor Gericht. Gutnachbarliche Beziehungen aber sind noch lange nicht in Sicht. » mehr

Geldscheine

21.08.2019

Fichtelgebirge

Prozess: Geldnot verleitet Handwerker zum Betrug

Ein 32 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Wunsiedel verkauft eine Kamera, ohne die Ware zu liefern. Nun droht ihm der Knast. » mehr

Prozess nach Mord an Maria in Zinnowitz

20.08.2019

Brennpunkte

Mord an 18-jähriger Maria: «Lass es uns heute machen»

Eine schwangere junge Frau wird brutal umgebracht - aus reiner Mordlust, sagte die Anklage. Als ein Beschuldigter die Tat schildert, ruft ein Zuhörer im Gerichtssaal: «Mein Gott!» » mehr

Adresse auf Facebook: Abgeordnete Silke Launert

05.08.2019

Oberfranken

Ausraster im Gericht: Hofer Stalker muss in Haft

Er ist einschlägig vorbestraft und stalkte zuletzt Bundestagsabgeordnete Silke Launert. Jetzt muss der 31-jährige Hofer ins Gefängnis. » mehr

War der Vorfall, durch den ein neunjähriger Junge vor zwei Jahren in Ziegelhütten durch zwei Rottweiler schwer verletzt worden war, ein bedauerlicher Unfall oder eine Körperverletzung? Das wird jetzt das Landgericht beschäftigten.

02.08.2019

Region

Prozess: Rottweiler-Halter nimmt Berufung unter Protest zurück

Nach dem Angriff zweier Rottweiler auf ein Kind hatte das Amtsgericht den Halter verurteilt. Die zweite Instanz ging überraschend schnell zu Ende. Das Urteil hat Rechtskraft. » mehr

Tabakwaren

25.07.2019

dpa

Supermärkte dürfen Zigaretten-Gruselfotos verstecken

Ein Nichtraucherverein kämpft gegen Zigarettenverkauf im Supermarkt - und will zuerst verbieten lassen, dass die Ekelbilder auf den Schachteln im Automaten verdeckt sind. Doch die Gerichte spielen nic... » mehr

24.07.2019

Deutschland & Welt

Im Prozess um Gruppenvergewaltigung sagt das Opfer aus

Nach der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen vor einer Disco in Freiburg hat das Opfer vor Gericht ausgesagt. Für die Vernehmung vor dem Freiburger Landgericht wurde die Öffentlichkeit ausgeschlos... » mehr

Prozess um Maria

09.07.2019

Deutschland & Welt

Der Mann und das Mädchen - Urteil im Freiburger Fall Maria

Das Verschwinden einer 13-Jährigen mit einem rund 40 Jahre älteren Mann macht überregional Schlagzeilen. Als sie 18 wird, kehrt Maria nach Hause zurück. Ihr Begleiter muss nun ins Gefängnis. Für den 5... » mehr

Der Tatort der Messerattacke. Als mutmaßlicher Täter wurde kurze Zeit später ein 25-jähriger Marktredwitzer in der Wohnung seiner Eltern festgenommen. Der Mann leidet unter Wahnvorstellungen.

10.07.2019

Oberfranken

Unterbringung für Messerstecher aus Marktredwitz

Der 25-Jährige wird in der geschlossenen Psychiatrie untergebracht. Er kommt wieder frei, wenn er keine Gefahr mehr für die Allgemeinheit bedeutet. » mehr

Ashton Kutcher

30.05.2019

Deutschland & Welt

Ashton Kutcher tritt als Zeuge vor Gericht auf

Ashton Kutcher tritt in einem Gerichtssaal auf, doch es sind keine Aufnahmen für einen Film. In dem Prozess gegen den «Hollywood Ripper» wird er als Zeuge befragt. Es geht um eine frühere Bekannte Kut... » mehr

28.05.2019

Fichtelgebirge

Englische Fahrerlaubnis entpuppt sich als "Fake"

Jahrelang ist ein Rentner mit einem falschen Schein unterwegs. Behörden ziehen das Papier ein - und merken nichts. » mehr

17.05.2019

Oberfranken

Es gibt kein Recht auf den eigenen Internet-Pranger

Das Landgericht Hof bestätigt eine Geldstrafe gegen einen Internet- Aktivisten. Er hatte das Foto einer Mitarbeiterin der Bahn gegen deren Willen online gestellt. » mehr

Weil sie Ende letzten Jahres wahllos Passanten in der Amberger Innenstadt angegriffen haben sollen, müssen sich vier junge Flüchtlinge vor dem Amberger Amtsgericht verantworten. Foto: Armin Weigel/dpa

23.04.2019

Oberfranken

Geständnisse nach Amberger Prügelattacken

Vier junge Menschen zogen im Dezember durch die Stadt und schlugen auf Passanten ein. Vor Gericht zeigen sie nun Reue. » mehr

Angeklagte

23.04.2019

Deutschland & Welt

Flüchtlinge gestehen Prügelattacke in Amberg

Prügelnd und pöbelnd ziehen vier junge Männer kurz vor Silvester durch Amberg und verletzen 15 Menschen. Der Prozess gegen die Flüchtlinge beginnt mit einem Deal. » mehr

Protest

05.04.2019

Deutschland & Welt

Brisante Doku über Michael Jackson im deutschen Fernsehen

Was James Safechuck und Wade Robson in «Leaving Neverland» berichten, ist nur schwer zu ertragen. Über Jahre soll Michael Jackson sie als Kinder sexuell missbraucht haben. Jetzt kommt die Doku ins deu... » mehr

Jan Rouven

01.03.2019

Deutschland & Welt

USA: 20 Jahre Haft für Magier Jan Rouven wegen Kinderpornos

Vor drei Jahren wurde der deutsche Magier Jan Rouven in Las Vegas festgenommen. Ermittler hatten in seiner Villa kinderpornografisches Material gefunden. Nun verurteilte ihn ein US-Gericht zu einer ho... » mehr

07.02.2019

Oberfranken

Kräftemessen im Gerichtssaal

Die Anwälte eines Insolvenzverwalters wollen ihren Mandanten aus der Haft holen. Sie sehen sich überfordert damit, neue Akten durchzuarbeiten. » mehr

Schüler in einer Klasse

07.02.2019

Region

Lehrerin akzeptiert Strafbefehl nach Körperverletzung

Eine Schulbegleiterin belastet eine Pädagogin schwer. Im Prozess vor dem Amtsgericht attackiert sie auch die Freie Montessori-Volksschule in Berg. » mehr

Gedenktafel in Delmenhorst

30.10.2018

Topthemen

Wut, Trauer und Anspannung im Prozess gegen Patientenmörder

100 Menschen soll der Ex-Pfleger Niels Högel ermordet haben. Eine unfassbare Zahl, die erst vor Gericht wirklich greifbar wird. Beim Prozessauftakt wirkt der Angeklagte mitgenommen - und überrascht vi... » mehr

23.07.2018

Fichtelgebirge

Vom Gerichtssaal ins Gefängnis

Für eine Serie von Einbrüchen ist ein junger Mann verantwortlich. Der Verkauf der Beute finanziert seine Drogen. » mehr

"Einigermaßen gut sichtbar" ließ Finanzamts-Chef Ulrich Lauterbach "aufgrund der Rechtslage pünktlich zum 1.

05.06.2018

Fichtelgebirge

Behörden im Landkreis vor der Kruzifix-Frage

Seit dem 1. Juni muss in den Eingangsbereichen bayerischer Dienstgebäude ein Kreuz hängen. Und dieser Erlass von Ministerpräsident Markus Söder beschäftigt natürlich auch Behördenvertreter im Landkrei... » mehr

An einem vertrautem Ort: Michael Turgut mit seinen Verteidigern Dr. Tobias Liebau (links) und Dr. Marc Langrock (rechts) auf der Anklagebank des Schwurgerichtssaal des Hofer Landgerichts Foto: Florian Miedl

06.11.2017

Oberfranken

Turgut sieht sich selbst als Opfer

Die Verteidiger des Hofer Unternehmers werfen den Ermittlern tendenziöse Fragen vor. Im Gerichtssaal wird ein bizarres Hörspiel auf CD abgespielt. » mehr

Delikate Fotos hat ein 35-Jähriger von zwei minderjährigen Mädchen aufgenommen. Das kommt ihm teuer zu stehen.

26.09.2017

Fichtelgebirge

Nacktaufnahmen kommen teuer zu stehen

Delikate Fotos a la "Shades of Grey" bringen einen 35 Jahre alten Mann aus dem Landkreis vor Gericht. Der Hobbyfotograf muss sich wegen Nötigung verantworten. » mehr

Im Frankenwald soll ein Gastwirt seine Schwester so verprügelt haben, dass sie heute noch nicht wieder richtig atmen kann. Der jahrelange Familienstreit der Geschwister - unser Bild ist ein Symbolbild - ist an den Bewohnern des Dorfes nicht vorbeigegangen. Kurios: Auch einige der Bewohner gerieten dadurch ins Visier der Polizei.	Foto: benik.at/Adobe Stock

08.08.2017

Region

Familienfehde bringt Dorf in Aufruhr

Ein Mann steht vor Gericht, weil er seine Schwester verprügelt hat. Durch den Geschwisterstreit sind mehrere Dorfbewohner in den Fokus der Polizei geraten. » mehr

NSU und kein Ende: Anwältin Seda Basay (rechts) mit ihrer Mandantin Adile Simsek. Foto: dpa

20.07.2017

HCS

"Es ist hier kein Stuhlkreis"

Endlich, nach mehr als vier Jahren und 373 Verhandlungstagen Beweisaufnahme, sollten im Münchner NSU-Prozess die Plädoyers beginnen. Doch am Ende kommt es anders - wieder einmal. » mehr

18.07.2017

Oberfranken

Spektakulärer Prozess um Lkw-Schleuser

Das Landgericht rollt die Hintergründe einer spektakulären Lkw-Schleusung nach Hof auf. Ein Zeuge wandert aus dem Gerichtssaal direkt in die Zelle. » mehr

Die Statue Justizia

08.03.2017

Fichtelgebirge

Tschetschene missbraucht deutsche Gastfreundschaft

Das kommt auch nicht alle Tage vor: Ein 46 Jahre alter Asylbewerber aus Tschetschenien wird von zwei Polizeibeamten direkt aus dem Gerichtssaal ins Gefängnis nach Hof gebracht. Er stand wegen Beamtenb... » mehr

Königreich Deutschland

20.10.2016

Oberfranken

«König von Deutschland» weint im Untreueprozess

1,3 Millionen Euro soll der Angeklagte zur Seite geschafft haben. Er bestreitet das - und weint im voll besetzten Gerichtssaal. » mehr

Justitia

07.09.2016

Leseranwalt

Live aus dem Gerichtssaal

Flimmern demnächst nicht mehr Barbara Salesch oder Alexander Held über den Bildschirm, sondern sind echte Verfahren live im Fernsehen zu sehen? Gibt es künftig nicht mehr nur scripted reality (der Rea... » mehr

07.06.2016

Fichtelgebirge

Wildwest auf der Autobahn bei Selb

Ein Mann aus dem Landkreis Wunsiedel ist wegen Beleidigung angeklagt. Die Verhandlung wird unterbrochen, weil keiner der Zeugen im Gerichtssaal erscheint. » mehr

Die Diebe verursachten zwar keine Abdrücke im Mehl, dafür hinterließen ihre Handys elektronische Spuren. Nicht weniger als zwanzig Einbrüche in Filialen der Bäckerei Kutzer gehen auf das Konto zweier junger Männer aus Marktredwitz. Foto: Ann-Kristin Schmittgall

20.05.2016

Oberfranken

Vom Gerichtssaal zum nächsten Einbruch

Im Hofer Bäckereibanden-Prozess verhängen die Richter Freiheitsstrafen von bis zu vier Jahren. Begründet wird dies auch mit der hohen kriminellen Energie der jungen Täter. » mehr

«Panama Papers»

08.04.2016

Fichtelgebirge

Ohne Zulassung auf der Anwaltsbank

Ein Angeklagter engagiert für einen Prozess in Wunsiedel eine Promi-Kanzlei aus München. Diese schickt aber nur einen 1-B-Vertreter. » mehr

Am Ende hat die Große Strafkammer des Bayreuther Landgerichts zu entscheiden, ob es der Anklage folgt und den 71-jährigen Angeklagten verurteilt oder ob es nach einem monatelangen Prozess zu einem Freispruch kommt.

26.02.2016

Region

Gutachterin lässt Schlüsse offen

Das erste von zwei Glaubwürdigkeitsgutachten im Vergewaltigungsprozess löst Zwist im Gerichtssaal aus. Die Verteidigung jubelt, die Nebenklage zweifelt das Gutachten an. » mehr

Eine Statue der Justizia

08.02.2016

Region

Quittung für Vollrausch in den Saaleauen

Das Gericht verdonnert einen 20-Jährigen zu acht Monaten Haft auf Bewährung. Im Drogenrausch hatte er Beamte beleidigt. » mehr

26. November

02.02.2016

Oberfranken

"Maik B." ist zurück im Gerichtssaal

Der Familienrichter, der in Lichtenfels wegen seiner Neonazi-Gesinnung seinen Hut nehmen musste, ist nun Verteidiger in Hof. Der Staatsanwalt attestiert ihm "völlige Unfähigkeit". » mehr

25.11.2015

Region

Stühlerücken im Schwurgerichtssaal

Nebenklägervertreter Dr. Peter moniert im Prozess wegen der angeblichen Vergewaltigungen schlechte Sicht auf die Zeugen. Das Gericht lässt daraufhin umräumen. » mehr

Bis ein Urteil fallen wird, werden die Gesetzbücher noch geraume Zeit gewälzt werden.

11.11.2015

Region

Die Nebenklage rückt auf

Nicht nur die Sitzordnung im Prozess um eine angebliche Vergewaltigungsserie hat sich verändert. Verteidiger Johann Schwenn bekommt neuerdings Gegenwind. » mehr

06.10.2015

Region

Juristische Winkelzüge und Strategien

Im Vergewaltigungsprozess vor dem Bayreuther Landgericht versucht Verteidiger Johann Schwenn, die Zeuginnen unglaubwürdig zu machen. Im Gerichtssaal fließen Tränen. » mehr

10.09.2015

Region

"Aus Spaß" 13-jährigen Schüler verprügelt ?

Ein 19-Jähriger und ein 17-Jähriger müssen sich wegen Körperverletzung verantworten. Im Gerichtssaal erhebt die Mutter des Opfers schwere Vorwürfe gegen die beiden. » mehr

Sorgt sich, dass seine Erkrankung mit schweren Schmerzen in der Haft nicht behandelt werden kann: Der Himmelkroner Bunkerbauer muss fürchten, wegen Untreue, diverser Verstöße gegen das Sprengstoffgesetz und des Besitzes von einem Kilo Marihuana zu einer hohen Gefängnisstrafe verurteilt zu werden.

27.08.2015

Region

Bunkerbauer soll für Jahre in Haft

Fünf Jahre und sechs Monate soll der 36-Jährige hinter Gitter, fordert der Staatsanwalt. Der Verteidiger hält vier Jahre für angemessen. » mehr

Ein offenes Ohr wirkt schon mal Wunder

24.08.2015

Fichtelgebirge

Ein offenes Ohr wirkt schon mal Wunder

Der Weiße Ring hilft den Opfern von Verbrechen. Um Menschen in Not beizustehen, braucht der Verein aber selbst Helfer. » mehr

Täter wird im Gerichtssaal zum Opfer

14.08.2015

Region

Täter wird im Gerichtssaal zum Opfer

Wieder beschäftigt die Justiz eine Schlägerei in der Altstadtpassage. Ein 34-Jähriger sitzt auf der Anklagebank. Letztlich ist alles aber ganz anders als es zunächst schien. » mehr

16.07.2015

Oberfranken

Stiefsohn des Opfers belastet die Rocker

Im Zeugenstand benennt der junge Mann die Angeklagten. Die Verteidigung zweifelt an seiner Glaubwürdigkeit. Zu jung sei er in der Tatnacht gewesen. » mehr

23.05.2015

Oberfranken

Wiedersehen mit dem Richter

Knapp drei Wochen nach dem Urteil im NKD-Prozess sind der damalige Angeklagte Dr. Michael Krause und der Vorsitzende Richter Siegbert Übelmesser am Freitag im Gerichtssaal wieder aufeinander getroffen... » mehr

Früherer Manager des Textildiscounters NKD im Gerichtssaal

04.05.2015

Oberfranken

Angeklagten im Gefängnis vergessen

Lange Gesichter vor dem Hofer Gerichtssaal: Weil die Vorführbeamten den Angeklagten im Nürnberger Gefängnis vergessen haben, kann der neuerliche Prozess gegen den ehemaligen NKD-Chef Michael Krause er... » mehr

Zwölf junge Frauen soll der ehemalige Chefarzt der Gefäßchirurgie am Klinikum Bamberg im OP-Saal betäubt und Intimstellen abfotografiert haben.

15.04.2015

Oberfranken

Chefarzt doziert im Gerichtssaal

War das Interesse eines Gefäßspezialisten an den Körpern zwölf junger Frauen medizinisch oder sexuell? Diese Frage soll am Landgericht Bamberg geklärt werden. Am zweiten Tag des Prozesses wird der Ton... » mehr

08.04.2015

Region

Märchenstunde im Gerichtssaal

Am Hofer Amtsgericht sitzt ein 20-jähriger Rehauer auf der Anklagebank, der einen Mann schwer verletzt haben soll. Seine Freunde verteidigen ihn eisern - und bringen den Richter zur Weißglut. » mehr

Wer hat dem 30-jährigen Opfer derart in den Rücken getreten, dass ein Lendenwirbel zu Bruch ging? Diese Frage versucht Jugendrichter Hubert Pürner am Hofer Amtsgericht zu klären.

03.04.2015

Region

Märchenstunde im Gerichtssaal

Am Hofer Amtsgericht sitzt ein 20-jähriger Rehauer auf der Anklagebank, der einen Mann schwer verletzt haben soll. Seine Freunde verteidigen ihn eisern - und bringen den Richter zur Weißglut. » mehr

^