Lade Login-Box.

GERICHTSVERHANDLUNGEN

Asap Rocky

14.08.2019

Boulevard

US-Rapper Asap Rocky in Schweden verurteilt

Im aufsehenerregenden Fall Asap Rocky wählt das zuständige Gericht in Schweden einen Mittelweg: Der US-Rapper wird wegen Körperverletzung verurteilt, ins Gefängnis muss er aber nicht. Ist das Thema da... » mehr

A$AP Rocky

25.07.2019

Boulevard

US-Rapper A$AP Rocky kommt in Schweden vor Gericht

Für den Hip-Hop-Musiker kommt es knüppeldick: Weil er in Stockholm auf einen mutmaßlichen Störenfried losgegangen sein soll, klagt ihn die schwedische Staatsanwaltschaft nun wegen Körperverletzung an.... » mehr

Ein Großaufgebot an Rettungskräften verhindert nach der Brandstiftung in Oberredwitz, dass die Flammen in dem dicht bebauten Gebiet auf andere Gebäude übergreifen. Fotos: Frankenpost

24.05.2019

Oberfranken

Anklage lautet auf versuchten Mord

Ein 39 Jahre alter Mann aus dem östlichen Landkreis Wunsiedel, der seit Monaten wegen des Verdachts auf Brandstiftung in mehreren Fällen in Untersuchungshaft sitzt, hat sich vor Gericht wegen versucht... » mehr

Harald Naegeli

02.04.2019

FP

Justiz bittet "Sprayer von Zürich" wegen Flamingos zur Kasse

Harald Naegeli (79), der "Sprayer von Zürich", hat zugegeben, in Düsseldorf Flamingo-Figuren an Hauswände gesprüht zu haben. Aus seiner Sicht ist das keine Sachbeschädigung. Die Justiz folgt dem nicht... » mehr

Harald Naegeli

02.04.2019

Deutschland & Welt

«Sprayer von Zürich» muss wegen Flamingo-Graffiti zahlen

Harald Naegeli (79), der «Sprayer von Zürich», hat zugegeben, in Düsseldorf Flamingo-Figuren an Hauswände gesprüht zu haben. Aus seiner Sicht ist das keine Sachbeschädigung. Die Justiz folgt dem nicht... » mehr

Shakira + Carlos Vives

27.03.2019

Deutschland & Welt

Shakira weist Plagiatsvorwürfe zurück

Die kolumbianische Sängerin soll abgekupfert haben. Während der Gerichtsverhandlung fängt Shakira plötzlich zu singen an. » mehr

XXL-Fernseher

22.01.2019

Leseranwalt

Nichts als die Wahrheit ...

Wenn Schauspieler in Sendereihen auftreten, in denen etwa Gerichtsverhandlungen dargestellt werden, dann hat das oft nur wenig mit der Realität zu tun. » mehr

Die Staatsanwaltschaft will im Mordfall Sophia voraussichtlich im ersten Quartal 2019 Anklage erheben. Die Leiche der vermissten Anhalterin wurde in Spanien gefunden. Foto: Jesus Andrade/El Correo/dpa

02.01.2019

Oberfranken

Die wichtigsten Prozesse im neuen Jahr

Die Fälle sind weitgehend geklärt, nun stehen Gerichtsverhandlungen an. Sieben Verfahren, die 2019 besonders viel Aufmerksamkeit bekommen dürften. » mehr

Kevin Spacey

29.12.2018

Deutschland & Welt

Kevin Spacey will bei Gerichtstermin nicht erscheinen

Der US-Schauspieler Kevin Spacey muss sich vor Gericht gegen Vorwürfe eines sexuellen Übergriffs verteidigen. Zu der Anhörung im Januar will er jedoch nicht erscheinen. Ob er das darf, hängt von der E... » mehr

Vor dem Gericht

26.10.2018

Deutschland & Welt

In Türkei inhaftierter Patrick K. muss ins Gefängnis

Nach zwei kurzen Gerichtsverhandlungen soll Patrick K. aus Gießen nun jahrelang in ein türkisches Gefängnis. Angeblich hat er sich per E-Mail einer Kurdenmiliz als Kämpfer angeboten. Seine Familie sag... » mehr

Fahrverbot

23.10.2018

Deutschland & Welt

Mehrheit der Deutschen enttäuscht von Merkels Diesel-Kurs

Seit Monaten treibt die Sorge um Fahrverbote und schlechte Stadtluft die Bundesbürger um, am Mittwoch steht die nächste Gerichtsverhandlung an. An eine rasche Lösung glauben viele nicht mehr - und ste... » mehr

Verkehr in Berlin

22.10.2018

Deutschland & Welt

GroKo-Plan gegen Diesel-Fahrverbote stößt auf Kritik

In Sachen Diesel steht in Mainz das nächste Urteil bevor, im Endspurt des Hessen-Wahlkampfs dreht sich ebenfalls vieles um mögliche Fahrverbote. Die Bundesregierung setzt auch auf neue Regeln. » mehr

Verkehr in Berlin

08.10.2018

Deutschland & Welt

Bald Diesel-Fahrverbote in Berlin?

Vieles bleibt nach der Einigung der Koalition auf ein Maßnahmen-Paket beim Diesel unklar. Das betrifft vor allem mögliche Nachrüstungen. Mit Spannung wird eine Gerichtsverhandlung in der Hauptstadt er... » mehr

07.10.2018

Deutschland & Welt

Umwelthilfe besteht auf großer Diesel-Verbotszone in Berlin

Die Deutsche Umwelthilfe will in der Gerichtsverhandlung über Diesel-Fahrverbote in Berlin auf einer großen Verbotszone in der Innenstadt bestehen. Zu hohe Werte der gesundheitsschädlichen Stickoxide ... » mehr

14.08.2018

FP

Freischießen wird erneut Fall fürs Gericht

Ein Anwohner zieht den Genehmigungsbescheid in Zweifel. Unklar ist, ob dadurch der Festablauf beeinträchtigt wird. » mehr

Scheidung

24.05.2018

dpa

Scheidungsfolgenvereinbarung spart teure Gerichtsverhandlung

Eine Scheidung kann Nerven, Zeit und Geld kosten. Wer sich jedoch gütlich trennt, kann sich viel Aufwand ersparen. Das geht mit einer Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung, in der wesentliche Fr... » mehr

Hochkarätige Ehrungen des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) gab es bei der Jahreshauptversammlung des TSV Himmelkron für langjährige Mitglieder. Unser Bild zeigt die Geehrten im Kreise der Vorstandschaft und der Gäste (von links): Nicolin Engelhardt, 2. Bürgermeister Harald Peetz, Gabi Pittel, Emmi Richter, Raimund Oetter, Vorsitzenden und Bürgermeister Gerhard Schneider, Kassiererin Doris Allstädt, 2. Vorsitzende Carmen Back, Hermann Wolfrum, Ehrenvorsitzenden Hans-Günther Naefken, Alwin Heß, Markus Popp, Walter Kaupper, Bernd Völkel, Karl-Heinz Völkel und Joachim Vogel. Foto: Klaus-Peter Wulf

23.04.2018

Region

Das Vanessa-Urteil trifft den TSV schwer

Der Himmelkroner Sportverein leidet unter den Folgen des tödlichen Badeunfalls und zeigt sich solidarisch mit der Betreuerin. Die Forderungen des Gerichts seien in der Praxis nicht umsetzbar. » mehr

Mode, wie sie bei Neonazis beliebt ist: Stanley R. erschien im Hemd der Marke "Thor Steinar" vor Gericht. Foto: Florina Miedl

13.03.2018

Oberfranken

Zwei Patronen führen zur Terrorgruppe "Combat 18"

Das Amtsgericht Hof verurteilt einen Neonazi zu einer Geldstrafe. Doch der Fall hat eine größere Dimension, im Fokus stehen militante Rechte. » mehr

Crystal Meth ist die Droge, die der oberfränkischen Polizei am meisten Kopfzerbrechen bereitet. Etwa vier Kilo zogen die Beamten aus dem Verkehr.

23.02.2018

Oberfranken

Bayreuth: Mit Drogen im Gepäck zur eigenen Gerichtsverhandlung

Eine 32-jährige erscheint zu ihrem Prozess mit Crystal Meth in der Handtasche. Daraufhin nehmen Beamte auch ihre zwei Begleiter genauer unter die Lupe - und werden fündig. » mehr

Die Neustadter sorgen sich über Autorennen auf Parkplätzen. Aktuell herrscht war Ruhe, doch im Sommer könnte das Treiben erneut losgehen, fürchtet man.

22.02.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Autorennen

Ein Leser bringt eine Gerichtsverhandlung wegen illegaler Autorennen in die Diskussion. Er möchte wissen, ob und wann zwischen "nur" zu schnell fahren oder Straßenrennen unterschieden wird. » mehr

Freie Fahrt für den Baumarkt in der Wunsiedler Straße: Das Gebäude des früheren Holz-Fröhlich, rechts, könnte bereits ab März abgerissen werden.	Foto: cp

07.02.2018

Region

Toom kann kommen, Imbissbude nicht

Der Bauausschuss genehmigt den geplanten Baumarkt in Moschendorf. Schon im März könnten auf dem Gelände die Bagger rollen. Einen Verlierer aber gibt es. » mehr

Angela B. zeltet aus Protest vor dem Landgericht Hof. Ihrer Meinung nach ist das Gericht an ihrem Schicksal als Obdachlose schuld. Foto: cn

10.07.2017

Region

Frau B. und das Gericht

Eine Obdachlose fordert durch eine ungewöhnliche Protestaktion ihr normales Leben zurück. Sie zeltet vor dem Justizgebäude. » mehr

Nach dem Unglück Ende Juli 2014 war das Himmelkroner Freibad geschlossen. Noch immer ist juristisch ungeklärt, wer die Verantwortung für den Tod der kleinen Vanessa trägt.	Foto: Archiv/Andreas Harbach

14.04.2017

Region

Vanessas Mutter will Gerichtsverhandlung

Im Fall der beim Baden tödlich verunglückten Vanessa schlägt das Amtsgericht Kulmbach einen Strafbefehl vor. Vanessas Mutter ist das zu wenig. » mehr

12.01.2017

Region

Ein schicksalhaftes Missgeschick

Ein 19-Jähriger rammt mit seinem Auto einen Motorradfahrer. Der ist seitdem ein Pflegefall. In der Gerichtsverhandlung zeigt der junge Mann tiefe Reue. » mehr

Wegen eines Briefes mit verdächtigem Pulver kam es am Mittwoch im Gericht in Coburg zum Großeinsatz. Neun Menschen wurden untersucht. Auch in Gera tauchte Pulver auf.	Foto: Wunderatsch

11.01.2017

Oberfranken

Verdächtiges Pulver - Großalarm im Coburger Gerichtsgebäude

Mitarbeiter der Poststelle entdecken den weißen Stoff. Die Hintergründe sind unklar. Ähnliche Fälle gibt es in Gera und Ludwigslust. » mehr

15.12.2016

Fichtelgebirge

Silvester-Schlägerei versinkt im Alkoholnebel der Zeugen

Eine Gerichtsverhandlung kann keine Klarheit über die Ursache der Ausein- andersetzung bringen. Der Angeklagte wird nur wegen Diebstahls verurteilt. » mehr

Seit 20 Jahren steht der Frauennotruf Hof Betroffenen zur Seite und bietet ihnen vielfältige Wege aus der Gewalt.

11.02.2016

Region

Schwere Wege leichter machen

Am Valentinstag fordern weltweit Menschen das Ende der Gewalt gegen Frauen. Diesen Aktionstag nimmt der Frauennotruf Hof zum Anlass und berichtet über seine Arbeit. » mehr

Ein paar gute Kulmbacher Tropfen zu viel genossen: Sechzehn Maß Festbier schütten die Zechkumpanen in sich hinein. Karte: Kulmbacher Stadtarchiv

29.07.2015

Region

Das glasige Auge des Gesetzes

Weil die Gerichtsverhandlung ausfällt, tanken im Jahr 1954 ein Kulmbacher Strafgefangener und sein Bewacher sechzehn Maß Festbier. Doch dann gibt es eine Überraschung. » mehr

Karl-Willi Beck

29.05.2015

Fichtelgebirge

Berliner Zeitung vergleicht Beck mit "Knallkrebs"

Der Wunsiedler Bürgermeister dient einem Kolumnisten als Zielscheibe. Der Spott bezieht sich auf die jüngste Gerichtsverhandlung. » mehr

Eine Blickfang am Ende der Maximilianstraße ist die Wirtschaftsschule, deren Fassadengestaltung jetzt dem ursprünglichen Zustand gleicht. 	Fotos: Bäumler

15.04.2015

Oberfranken

Kommunalpolitiker nimmt sich das Leben

Waldershof ist schockiert über den Tod des SPD-Vorsitzenden Uwe Sonnemann. Vergangene Woche musste er sich wegen Betrug vor Gericht verantworten. » mehr

17.02.2015

Region

Hundebiss am Untreusee endet vor Gericht

Der frei laufende Rüde eines Rentners verletzt einen anderen Hundeführer am Bein. Nach dem Einspruch gegen eine Geldstrafe kommt es zur Gerichtsverhandlung. Der Angeklagte gibt klein bei. » mehr

Schwester Christel Butterweck von der Christusbruderschaft Selbitz referierte beim Frauentreff über das Thema "Jesus - Kraftquelle des Lebens".

18.10.2014

Region

Hilfe für die Suchenden

Beim Nailaer Frauentreff spricht Schwester Christel Butterweck über Jesus als "Kraftquelle des Lebens". Weiteres Thema ist der Frauennotruf für Stadt und Landkreis Hof. Hier meldeten sich allein im ve... » mehr

Ist nach eigenen Angaben "durch die Hölle gegangen": Sekretärin Astrid S.

30.07.2014

Oberfranken

Wirbel um Entblößer im Rathaus

Eine Sekretärin in Fichtelberg wirft dem einstigen Stellvertreter des Bürgermeisters vor, sie jahrelang sexuell belästigt zu haben. Der Beschuldigte weist die Vorwürfe von sich. » mehr

Reinhold Demantke steht auch zwei Jahre nach dem Geschehen an der Umgehungsstraße von Nordhalben fassungslos da: Sein Wald ist verschwunden.

22.04.2014

Region

Waldfrevel hält Justiz auf Trab

Reinhold Demantke ist fassungslos: Irgendjemand hat seine Bäume fällen lassen. Bei Gerichtsverhandlungen zieht er den Kürzeren. Jetzt will die Staatsanwaltschaft den Fall wieder aufrollen. » mehr

Mit allem: Der Döner als schnelles Mittagessen hat viele Freunde. Nicht immer hält jedoch das Fleisch unter der Beilage alle Versprechen.

10.02.2014

Oberfranken

Wie man Wasser in Fleisch einmassiert

Ab wann ist ein Döner kein Döner mehr, sondern nur noch ein schnöder Drehspieß? Um diese Frage ging es in einer Gerichtsverhandlung in Hof. » mehr

Lina-Sophie malt gerne an ihrem Schreibtisch. Besser für das Rückgrat des Mädchens wäre ein Therapie-Stuhl statt des einfachen Schreibtischstuhls aus dem Möbelmarkt. Doch den lehnt nicht nur die DAK ab, sondern jetzt auch das Sozialgericht. 	Foto: zys

01.02.2014

Region

Sozialgericht lehnt Therapie-Stuhl ab

Eine Gutachterin empfiehlt Lina-Sophie mehr Pausen bei den Hausaufgaben auf einem normalen Stuhl. Die Mutter des siebenjährigen Mädchens aus Tröstau, Kathrin Bruckner, ist nach dem Urteil von Bayreuth... » mehr

Die wiedergewählte Führungsmannschaft des Wählerbundes Raum Waldershof setzt auch für die Kommunalwahl 2014 auf die Fraktionsgemeinschaft mit der CSU und steht geschlossen hinter Bürgermeisterkandidat Mario Rabenbauer. Im Bild (von links): Mario Rabenbauer, Reinhard Glatz, Günther Fachtan, Matthias Scharf, Willibald Reindl, Rudi Müller, Hans Malzer, Markus Greger und zweiter Bürgermeister Josef Daubenmerkl. 	Foto: Oswald Zintl

13.01.2014

Region

Haushalt bleibt Top-Thema

Bei der Kommunalwahl will der Wählerbund die Mehrheit der Fraktionsgemeinschaft mit der CSU im Stadtrat verteidigen. Das Wahlprogramm stellt die Gruppierung am Donnerstag vor. » mehr

09.11.2012

Region

Später Rosenkrieg vor Gericht

Weil er seine ehemalige Partnerin beleidigt hat, muss ein Kulmbacher 3300 Euro zahlen. Der Gerichtsverhandlung ist eine lange Auseinandersetzung zwischen dem Ex-Paar vorausgegangen. » mehr

24.08.2012

Region

Denkzettel für jungen Dieb

Ein 14-Jähriger ist nachts in einen Computerraum eingestiegen und hat einen Laptop mitgehen lassen. Das Gericht verurteilt ihn zu 50 Arbeitsstunden.Weil er schon vorher lange Finger gemacht hat, sitzt... » mehr

Sie hielten vor dem Wunsiedler Rathaus Gericht (von links) Joachim Rohrer, der einen seiner adeligen Urahnen darstellt, Klaus Fachet, alias Jobst von Schirnding (ein Adeliger, der Wunsiedel vor den Böhmen rettete), und Bürgermeister Karl-Willi Beck, der den einstigen Rathausschef mimt. 	Foto: Bessermann

18.08.2012

Region

Collis Clamat: Historischer Rat fällt Gottesurteil

Mit einer historischen Gerichtsverhandlung beginnt Collis Clamat auf dem Marktplatz. Hunderte Besucher lassen sich hier auch Freibier und ein gebackenes Schwein schmecken. » mehr

27.07.2012

Region

Zwanzigjähriger entgeht knapp dem Gefängnis

Drei Jahre lang muss sich ein junger Mann aus Thiersheim bewähren. So lautet das Ergebnis einer Gerichtsverhandlung wegen seiner Drogenkarriere. » mehr

Weil der Angeklagte fünf Zentner wiegt, musste das Gericht von Coburg nach Straubing reisen. Im Vordergrund Klaus-Dieter R. im Gespräch mit seinem Verteidiger Jochen Kaller, hinten rechts Vorsitzender Richter Gerhard Amend.

26.04.2012

Oberfranken

Gericht reist zu Mann ins Gefängnis

Bayerns schwerster Häftling kommt aus Oberfranken. Zu seinem Verfahren müssen die Coburger Richter und Anwälte in die JVA nach Straubing reisen, denn der 51-Jährige ist nicht transportfähig. » mehr

Ein Bild des Schreckens bot sich im September den Helfern nach dem Unfall bei Kauernburg. Jetzt stand der Unfallfahrer vor Gericht.	Foto: Archiv/Burger

09.03.2012

Region

Vor Gericht: Dämpfer für einen Verkehrsrowdy

Mit seinen waghalsigen Überholmanövern hat ein Kulmbacher im vorigen Jahr bei Kauerndorf einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Vor Gericht hat er jetzt großes Glück, weil dabei niemand ernsthaft v... » mehr

16.02.2012

Oberfranken

Jugendgerichtshilfe empfiehlt Erwachsenenstrafrecht

Michael Wolff vom Amt für Jugend und Familie der Stadt Coburg empfiehlt dem Landgericht Coburg, Jerry J. nach dem Erwachsenenstrafrecht zu verurteilen. Der 21-jährige Coburger wird beschuldigt, die 16... » mehr

Was erwartet einen Drogenkonsumenten vor Gericht: Eine nachgestellte Gerichtsverhandlung war eine der Projektarbeiten, die die Selber Realschüler jetzt präsentierten. 	Foto: Miedl

09.07.2011

Region

Realschüler überzeugen

Die Neuntklässler der Realschule präsentieren die Ergebnisse ihrer Projektarbeiten. Sie widmen sich dabei den Themenkomplexen Stadtentwicklung, Drogen und Romantik. » mehr

30.10.2010

Region

Keine Lust auf Gerichtsverhandlung

Geroldsgrün - Wer solche "Einladungen" ausschlägt, braucht sich über härtere Maßnahmen nicht zu wundern - so geschehen vor Kurzem am Hofer Amtsgericht. Alle waren da, nur der 54-jährige wegen Betrugs ... » mehr

21.06.2010

Oberfranken

Häftling flüchtet während Gerichtsverhandlung

Bayreuth - Montagvormittag flüchtete der 28-jährige Häftling Roberto M. bei einem Gerichtstermin aus dem Justizgebäude in Bayreuth. Seitdem wird er von der Polizei gesucht. » mehr

04.05.2010

Region

Wunsiedler CSU traut SPD noch nicht

Wunsiedel - Es war keine Überraschung, dass bei der Jahreshauptversammlung der Wunsiedler CSU mehrfach der Name "Michael Flood" fiel. Es sei im Sinne der Stadt, dass der SPD-Ortsverein jetzt auf Absta... » mehr

17.04.2010

Region

Klägerin "nicht "abgeblitzt"

Rehau - Im Zusammenhang mit dem Artikel "Das Wasser hört nicht auf die Planer" vom 27. März, über einen Gerichtsstreit zwischen einer Rehauerin und der Diakonie Hochfranken, legt die Klägerin Wert auf... » mehr

20.03.2010

Region

Verfahren um Tod von Hund Max ist beendet

Bayreuth / Kulmbach - Die Gerichtsverhandlungen wegen des Todes des Schäferhundes Max sind zu Ende. Pfusch-Vorwürfe gegen einen Tierarzt aus dem Landkreis Kulmbach haben sich nicht bestätigt. Auch das... » mehr

fpmt_hund_090310

12.03.2010

Region

Siegle fordert Hundeverbot im Auenpark

Marktredwitz - "Hiermit beantrage ich erneut - diesmal nicht nur mündlich -, den Zugang zum Auenpark für Hunde zu verbieten." Mit diesen Worten beginnt die Marktredwitzer CSU-Stadträtin Uta Siegle ein... » mehr

fpwun_vrbank_100310

10.03.2010

Region

Fusionsgespräche derzeit auf Eis

Marktredwitz/Gefrees - Die Fusionsverhandlungen der VR-Bank Fichtelgebirge und der Raiffeisenbank Gefrees sind ins Stocken geraten. Noch im April vergangenen Jahres hatte es den Anschein, als wäre der... » mehr

^