Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GERINGFÜGIGE BESCHÄFTIGUNG

Kurzarbeitergeld beantragen

20.11.2020

Karriere

Was Sie zur Kurzarbeit wissen müssen

Die Bundesregierung setzt zur Sicherung von Arbeitsplätzen weiter auf den Ausbau von Kurzarbeit. Die Corona-Sondermaßnahmen wurden bis Ende 2021 verlängert. Was bedeutet das konkret? » mehr

Bundestag

20.11.2020

Deutschland & Welt

«The Kurzarbeit»: Corona-Sonderregeln werden verlängert

Hunderttausende Firmen haben in der Corona-Pandemie ihre Mitarbeiter schon in Kurzarbeit geschickt. In der Krise wurden die Regeln dafür ausgeweitet, nun werden die Sonderbestimmungen noch einmal verl... » mehr

Aktualisiert am 18.11.2020

Meinungen

Frauen und Mütter zahlen die Zeche

In 75 Prozent aller Familien in Deutschland verdienen die Männer mehr als ihre Ehefrauen. Das entspricht etwa 5,7 Millionen Haushalten, wie eine neue Bertelsmann-Studie zur Problematik der Minijobs er... » mehr

Bedienung

17.11.2020

Wirtschaft

Minijob-Falle: Teilzeitstelle rechnet sich für viele kaum

Rund 3,8 Millionen Frauen in Deutschland haben einen Minijob. Warum es sich für viele von ihnen nicht lohnt, mehr zu arbeiten, rechnet eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung vor. » mehr

Wenn Mahnungen und die gelben Briefe des Gerichtsvollziehers regelmäßig ins Haus flattern, dann braucht es womöglich Hilfe von den Profis. Die Schuldnerberatung der Caritas unterstützt Menschen in finanziellen Notlagen. Foto: Christian Charisius/dpa

17.11.2020

Kulmbach

Angst vor der großen Pleitewelle

Im Schuldneratlas steht der Kreis Kulmbach gut da und klettert bundesweit auf Platz 75 von 401. Schuldnerberater sehen jedoch überhaupt keinen Grund zur Entwarnung. » mehr

12.11.2020

Bayern

Soziales Netz fordert in Corona-Krise mehr Gerechtigkeit

Die sozialen Verbände in Bayern schlagen Alarm: Sie sehen tagtäglich Menschen, die die Corona-Pandemie in Not bringt. Damit die Gesellschaft sich nicht weiter spaltet, fordern sie, den Sozialstaat aus... » mehr

10.11.2020

Aus der Region

Jeder elfte Coburger ist überschuldet

Nach dem aktuellen Schuldneratlas geraten vor allem Geringverdiener und Rentner durch die Corona- Pandemie in Schwierigkeiten. In der Region sind nicht alle Landkreise und Städte gleich stark betroffe... » mehr

Überschuldung

10.11.2020

Hof

Jeder siebte Hofer ist überschuldet

In Hochfranken herrscht bei besonders vielen Menschen Ebbe in der Kasse. Nach dem aktuellen Schuldneratlas geraten Geringverdiener und Rentner durch die Corona-Pandemie in immer größere Schwierigkeite... » mehr

Kinderarmut

06.11.2020

Oberfranken

Hohes Armutsrisiko in Oberfranken

Knapp 170.000 Menschen müssen im Regierungsbezirk an oder unter der Armutsgrenze leben. Einige Gruppen trifft es ganz besonders stark. » mehr

Kurzarbeitergeld

06.11.2020

Deutschland & Welt

Bundesrat will Sonder-Kurzarbeitergeld verlängern

Derzeit gelten für Kurzarbeitergeld besondere Regeln - Angestellte sollen die Krise möglichst wenig finanziell spüren. Die Frist könnte nun verlängert werden. » mehr

Kellner

04.11.2020

dpa

Studie: Mini-Jobber gehören zu den Corona-Verlierern

Ob Gastronomie, Tourismus oder Kultur - einige Branchen leiden unter der Corona-Krise besonders stark. Viele Menschen wurden bereits um ihr Einkommen gebracht. Überdurchschnittlich oft trifft es Mini-... » mehr

Kellner

04.11.2020

Deutschland & Welt

Studie: Mini-Jobber gehören zu den Corona-Verlierern

Eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung sieht Auswirkungen der Krise vor allem auf dem Minijob-Markt. Die Zahl solcher Beschäftigungsverhältnisse ging deutlich zurück. » mehr

25.10.2020

Region

SPD weist Vorwurf der "Symbolpolitik" von sich

Die SPD-Wählergemeinschaft Stammbach weist in einer Mitteilung den Vorwurf von sich, ihr Antrag sei "Symbolpolitik". Im Antrag ging es um die Streichung der geringfügigen Beschäftigung eines der Mache... » mehr

Dem Markt Stammbach brechen durch die Corona-Pandemie Steuereinnahmen weg - deshalb muss der Gemeinderat mit einem Nachtragshaushalt reagieren. Bei möglichen Sparmaßnahmen rückten die Ausgaben für das Mitteilungsblatt in den Mittelpunkt der Diskussion.

24.10.2020

Region

Eklat um das Mitteilungsblatt

Der Stammbacher Gemeinderat hat entschieden, die Beschäftigung des Blattmachers zu streichen. Der jedoch hatte bereits zuvor das Handtuch geworfen. Der Bürgermeister stellt sich dabei gegen die Entsch... » mehr

Mehr Grundrente im Geldbeutel

21.10.2020

Geld & Recht

Das muss man zur Grundrente wissen

Lange gearbeitet, trotzdem wenig Rente: Das ist für viele Realität. Mit der Grundrente sollen langjährig Versicherte von 2021 an einen Aufschlag auf ihre Minirenten bekommen. Wie geht das vor sich? » mehr

Hubertus Heil

12.10.2020

Deutschland & Welt

Koalition streitet um Anhebung der Lohngrenze bei Minijobs

Viele Arbeitnehmer haben einen Nebenjob, auch weil sie finanziell sonst nicht über die Runden kommen. Soll die Verdienstgrenze erhöht werden? Dazu gibt es in der großen Koalition unterschiedliche Mein... » mehr

04.10.2020

FP/NP

Rucksack voller Schulden

Mit einem schweren Rucksack voller Schulden starten viele Studierende ins Leben. » mehr

Förderbank KfW

03.10.2020

Deutschland & Welt

Studierende nehmen fast eine Milliarde Euro Schulden auf

Die Corona-Krise hat auch viele Studenten in Finanznöte gebracht, weil Nebenjobs weggebrochen sind. Allein im Gastgewerbe waren bis Ende Juni mehr als 300.000 Minijobs betroffen. Neue Zahlen zeigen nu... » mehr

Armut im Alter

01.10.2020

dpa

Corona erhöht Armutsgefahr im Rentenalter

Jeder fünfte Rentner muss einem Forscher zufolge an oder unter der Armutsgrenze leben, vor allem Frauen. Die Zahl der Betroffenen werde sich weiter erhöhen. Hinzu kommt nun noch die Corona-Pandemie. » mehr

Weniger Minijobber im Gastgewerbe

01.10.2020

dpa

Minijobs in Gaststätten fallen besonders oft weg

Mit den Einschränkungen in der Corona-Krise vor allem Frühjahr ist die Zahl geringfügig Beschäftigter deutlich zurückgegangen. Minijobs sind oft die ersten, die in der Krise wegbrechen. In bestimmten ... » mehr

Kellnern in der Corona-Krise

01.10.2020

Deutschland & Welt

325.900 Minijobs allein im Gastgewerbe weggebrochen

Mit den Einschränkungen in der Corona-Krise vor allem Frühjahr ist die Zahl geringfügig Beschäftigter deutlich zurückgegangen. Minijobs sind oft die ersten, die in der Krise wegbrechen. In bestimmten ... » mehr

Hubertus Heil

16.09.2020

Deutschland & Welt

Weiter erleichterte Kurzarbeit - Kabinett beschließt Gesetz

Millionenfach landeten Beschäftigte in Deutschland wegen der Corona-Krise in Kurzarbeit. Dieses Rezept gegen die Krise sei teuer, aber immer noch günstiger als Massenarbeitslosigkeit, meint Bundesarbe... » mehr

Studentenjob

04.08.2020

Karriere

Wo Systemrelevanz Studentenjobs schützt

Als Studentin bei der Stadtreinigung zu arbeiten - das garantiert auch in der Corona-Krise einen sicheren Aushilfsjob. Denn Müllentsorgung ist systemrelevant. Bei den Klassikern unter den Studentenjob... » mehr

Minijobs für Schüler

22.07.2020

dpa

Was Schüler jetzt zu Minijobs wissen müssen

Regale einräumen oder Zeitungen austragen: Während der Ferien haben viele Schülerinnen und Schüler einen Nebenjob. Beschäftigungszeiten und Verdienstgrenzen können sich aber unterscheiden. » mehr

Langzeitarbeitslose

21.07.2020

Deutschland & Welt

Studie: Viele Langzeitarbeitslose schaffen Wiedereinstieg

Wenn Langzeitarbeitslose den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt schaffen, dann bleiben sie auch relativ stabil in Beschäftigung. Das ist das Ergebnis einer Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsm... » mehr

Hilfe von Oma oder Opa

17.07.2020

dpa

Kosten für Kinderbetreuung absetzen

Eltern können das Finanzamt an den Kosten für die Kinderbetreuung beteiligen. Akzeptiert werden nicht nur Kosten für Kita und Co. Auch ein familiärer Einsatz kann sich bezahlt machen. » mehr

Grundrente

15.07.2020

dpa

Wer Anspruch auf die Grundrente hat

Die Grundrente tritt am 1. Januar 2021 in Kraft. Sie soll denen zugute kommen, die mit einer schmalen Rente auskommen müssen. Berechnet wird sie individuell. Doch wie geht das vor sich? » mehr

Kassiererin

12.07.2020

Deutschland & Welt

Eben noch Helden des Alltags, jetzt Hartz-IV-Aufstocker

Niedrige Verdienste gibt es in vielen Wirtschaftsbereichen. Reicht es nicht zum Lebensunterhalt, kann man noch zusätzliche Unterstützung vom Staat erhalten. Wo ist solches «Aufstocken» stark verbreite... » mehr

Beim Bäcker etwa könnte es sich lohnen, nach einem Ferienjob zu fragen.	Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

02.07.2020

Region

Ferienjobs sind trotz Corona möglich

Wer sich in den Ferien etwas dazuverdienen will, muss eventuell länger nach einer Stelle suchen. Etwas Passendes zu finden, ist trotzdem möglich, wie eine Umfrage zeigt. » mehr

Niedriglohnbeschäftigte im Gesundheitswesen

02.07.2020

dpa

Studie: Minijobber hart von Corona getroffen

Ökonomen preisen die Kurzarbeit als wirksames Instrument, um massenhafte Arbeitslosigkeit zu verhindern. Doch nicht alle Arbeitnehmer können in Krisen davon profitieren. » mehr

Nebenjob für Studenten

24.06.2020

dpa

Das Nebenjob-Einmaleins für Studenten

Das Studium finanzieren, Arbeitserfahrung sammeln oder einfach das Portemonnaie auffüllen: Nebenjobs gehören für viele zum Studentenleben. Worauf es dabei zu achten gilt. » mehr

Altersentlastungsbetrag

23.06.2020

Geld & Recht

Wann sich der Altersentlastungsbetrag auszahlt

Steuerpflichtigen steht ab dem Jahr, in dem sie 65 werden, ein Altersentlastungsbetrag zu. Damit sollen Einkünfte im Alter gerechter besteuert werden. Er sinkt allerdings von Jahr zu Jahr. » mehr

Minijob

18.03.2020

Leseranwalt

Die Sache mit dem Minijob

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat am Montag den Katastrophenfall für den Freistaat verhängt. So soll die fortschreitende Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. » mehr

06.03.2020

Region

Gewerkschaft kämpft für Frauen

Die NGG fordert anlässlich des Frauentags endlich Gleichberechtigung. Die Lohnunterschiede seien nach wie vor eklatant - auch in der Region. » mehr

Jobs in der Gastronomie sind oft weiblich: Doch Teilzeit- und 450-Euro-Stellen führen häufig dazu, dass Frauen nur auf Mini-Löhne kommen. Das kritisiert die Gewerkschaft NGG.	Foto: NGG

04.03.2020

Region

NGG kritisiert Lohnlücke

Die Gewerkschaft weist zum Frauentag am 8. März erneut darauf hin: Im Kreis Kulmbach verdienen Frauen 420 Euro weniger als Männer. » mehr

20.02.2020

Region

Immer mehr brauchen einen Zweitjob

Wenn ein Job nicht reicht: Etwa 2600 Menschen im Landkreis Hof und 2200 Menschen in der Stadt Hof haben neben ihrer regulären Stelle noch einen Minijob. » mehr

Minijob

21.01.2020

dpa

Immer mehr Mehrfachbeschäftigte in Deutschland

Viele Arbeitnehmer kommen mit ihrer regulären Tätigkeit nicht über die Runden. Immer mehr verdienen sich mit Minijobs etwas dazu. » mehr

Minijob

21.01.2020

Deutschland & Welt

Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland

Noch nie gingen so viele Menschen in Deutschland mehreren Jobs gleichzeitig nach wie heute. Bei den meisten spielt das Geld die entscheidende Rolle. Doch es gibt auch andere Motive. » mehr

MMillionen Menschen unzufrieden mit Arbeitszeit

16.01.2020

Deutschland & Welt

Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten

Nicht alle Beschäftigten sind zufrieden mit ihrer Arbeitszeit. Manche wollen ihr Pensum reduzieren, andere aufstocken. » mehr

Minijobber am Tresen

16.01.2020

dpa

Für Minijob gilt 450 Euro-Grenze

Der Mindestlohn ist mit dem Jahreswechsel gestiegen. Minijobber sollten aber aufpassen: Kommen sie jetzt über 450 Euro pro Monat, kann das teuer werden. » mehr

Mit dem ersten Marihuana-Konsum im Alter von 14 Jahren hatte die Drogenkarriere des 49 Jahre alten Mannes angefangen. Foto: Daniel Karmann/dpa

07.01.2020

Fichtelgebirge

Letzte Chance für Abhängigen

Auf dem Weg zum Marktredwitzer Bahnhof kauft ein Mann ein Tütchen mit Amphetamin und wird ertappt. Dafür muss er sich vor Gericht verantworten. » mehr

Klausur Grünen-Bundesvorstand

07.01.2020

Deutschland & Welt

Grüne wollen Öko-Umbau der Industrie besser fördern

Beim Umwelt- und Klimaschutz trauen die Wähler den Grünen meistens viel zu, in der Wirtschaftspolitik eher weniger. Vor der Hamburger Bürgerschaftswahl wollen Spitzenkandidatin Fegebank und die Partei... » mehr

Gebäudereinigung

01.01.2020

Deutschland & Welt

Gebäudereiniger verlangen Abschaffung von 450-Euro-Jobs

In der Gebäudereinigung arbeiten viele Mini-Jobber. Wegen der starren Verdienstobergrenze wirkt jede Tarifsteigerung als unfreiwillige Arbeitszeitverkürzung. Die Arbeitgeber verlangen eine Wende. » mehr

11.12.2019

Region

DGB: Zu viele Minijobs in Kulmbach

Im Landkreis Kulmbach arbeiten noch immer mehr als 6300 Menschen in einem Minijob als hauptsächlicher Beschäftigung oder Nebentätigkeit. » mehr

Zeitungszusteller

10.12.2019

Deutschland & Welt

Studie: Mindestlohn brachte zehn Prozent Lohnsteigerung

Der vor fünf Jahren eingeführte flächendeckende Mindestlohn hat sich für betroffene Beschäftigte nach einer Studie von Arbeitsmarktexperten ausgezahlt. » mehr

Kristan von Waldenfels erklärt, was die Brücken bewirken können. Fotos: Hüttner

05.12.2019

Region

Überbrückbare Differenzen

Im Hunsrück steht eine Hängebrücke. Der Bürgermeister dort ist froh, das Wagnis eingegangen zu sein. In Lichtenberg folgt ihm nicht jeder. » mehr

Wegen niedriger Einkommen sind viele Menschen auf Zusatzeinkünfte - wie hier aufs Pfandsammeln - angewiesen. Foto: NGG

26.09.2019

Region

Wenn's am Monatsende eng wird

In Oberfranken ist jeder siebte Haushalt von Armut bedroht. Das liegt auch daran, dass immer weniger Firmen nach Tarif zahlen. » mehr

Wenn es am Monatsende zu eng wird: Wegen niedriger Einkommen sind viele Menschen auf Zusatzeinkünfte - wie hier zum Beispiel aufs Pfand-Sammeln - angewiesen. Foto: NGG

23.09.2019

Region

Wenn das Geld knapp wird

In Oberfranken ist jeder siebte Haushalt von Armut bedroht. Laut Gewerkschaft NGG sind in Kulmbach rund 11 700 Menschen betroffen. » mehr

Rasenmäher

18.09.2019

Geld & Recht

Minijobber im Haushalt senkt Steuerlast

Nicht selten helfen erwachsene Kinder ihren Eltern im Haushalt. Was viele nicht wissen: Eltern können eine solche Haushaltshilfe als Minijob abrechnen und so die eigene Steuerlast senken. » mehr

29.08.2019

Region

Geschenkte Arbeitszeit für den Chef

Die Gewerkschaft beklagt unbezahlte Überstunden im Gastgewerbe. Damit tue sich die Branche selbst nichts Gutes. » mehr

Frauen im Beruf

29.08.2019

dpa

Mehr reguläre Jobs in Deutschland

Job ist nicht gleich Job. Die amtliche Statistik bezeichnet eine Reihe von Arbeitsverhältnissen als atypisch - etwa Zeitverträge, Leiharbeit oder kurze Teilzeit. Dank der guten Konjunktur finden Mensc... » mehr

Frauenquote

28.08.2019

Deutschland & Welt

Mehr reguläre Jobs in Deutschland

Job ist nicht gleich Job. Die amtliche Statistik bezeichnet eine Reihe von Arbeitsverhältnissen als atypisch - etwa Zeitverträge, Leiharbeit oder kurze Teilzeit. Dank der guten Konjunktur finden Mensc... » mehr

^