Lade Login-Box.

GESAMTSCHULEN

23.03.2019

Schlaglichter

35 Schüler in Herford verletzt - Reizgas an Schule versprüht

An einer Schule in Herford in Nordrhein-Westfalen sind 35 Schüler durch Reizgas verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, rückten die Rettungskräfte gestern mit einem großen Aufgebot an der Gesamtsc... » mehr

21.03.2019

Kulmbach

Landkreis rudert bei Schülerfahrkarten zurück

Nicht mehr alle Kinder bekommen die Kosten für die Busfahrt zum Besuch der Gesamtschule Hollfeld erstattet. Das hat der Schulausschuss des Kreistags beschlossen. » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

Masernausbruch in Hildesheim

Nach einem Masernausbruch an einer Gesamtschule in Hildesheim droht ungeimpften Kindern zu ihrem eigenen Schutz der Schulausschluss. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes überprüften die Impfpässe in allen... » mehr

Masern

08.03.2019

Brennpunkte

Nach Masernausbruch: Ungeimpften droht Schulausschluss

Nach einem Masernausbruch an einer Schule in Hildesheim greifen die Behörden zu einer drastischen Maßnahme. Ungeimpfte Kinder dürfen die Schule nicht mehr besuchen - zum eigenen Schutz. » mehr

Schülerin mit Behinderung

05.03.2019

dpa

Anspruch auf Eingliederungshilfe für gesamten Schulbesuch

Wer muss wie viel zur Integrationshilfe eines Schülers mit Behinderung beitragen? In dieser Frage gibt es mitunter Streit. Klar ist: Ein Sozialhilfeträger darf seine Unterstützung nicht einstellen, be... » mehr

Schüler

24.01.2019

Familie

Wenn Eltern um einen Schulplatz kämpfen

Eltern haben das Recht, die Schule für ihr Kind frei zu wählen. Doch wenn die Wunschschule mehr Anmeldungen als Plätze hat, hagelt es Absagen. Nicht immer geht es bei den Auswahlverfahren mit rechten ... » mehr

Solche Erinnerungen bleiben ewig: Drittklässler der Wernsteiner Schule bearbeiteten selbst einen Acker, säten mit Hilfe eines Landwirts Getreide, verfolgten das Wachstum und die Ernte. Foto: Waldorfschule Wernstein

11.01.2019

Region

Aus praktischer Erfahrung lernen

Seit hundert Jahren gibt es Waldorfschulen. Die Einrichtung in Wernstein ist fast 40 Jahre alt. Das nimmt die Schule zum Anlass zu feiern und für ihre Pädagogik zu werben. » mehr

Blitzer-Attrappe

10.12.2018

Deutschland & Welt

Tischler bastelte Blitzer-Attrappe - Verfahren eingestellt

Jahrelang setzte sich ein Kölner für Tempokontrollen vor seinem Haus ein. Weil die Stadt aber nicht reagierte, baute er einen Blitzer aus Holz und stellte diesen in seinem Vorgarten auf - so der Vorwu... » mehr

Tatort in Wenden

03.11.2018

Deutschland & Welt

Mitschüler erwürgt: Psychiater soll 14-Jährigen untersuchen

Ein Psychiater soll den 14-Jährigen untersuchen, der am Dienstag im Sauerland einen Mitschüler erwürgt haben soll. Die Betroffenheit über den Tod des 16-Jährigen zieht weite Kreise: Hoffenheim-Trainer... » mehr

"Tausche Bildung für Wohnen"

19.10.2018

Familie

Eine ungewöhnliche Tauschbörse macht Schule

Ein benachteiligtes Kind fördern, dafür mietfrei wohnen: Ein Sozialprojekt sorgt über die Grenzen eines Brennpunktviertels im Ruhrgebiet hinaus für Aufsehen. Gerade ist es mit einem Bundespreis geehrt... » mehr

26.09.2018

Fichtelgebirge

Gewerkschaft attackiert Gerd Kögler

Der Afd-Kandidat habe sich als Schulleiter einmal mehr selbst disqualifiziert, meint die GEW Hof- Wunsiedel. Seine Erziehungsideale seien völlig antiquiert. » mehr

AfD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Alice Weidel wurde bei ihrem Auftritt in Wunsiedel bejubelt. Die beiden oberfränkischen Landtagskandidaten Thomas Rausch (links) und Gerd Kögler könnten durch ihre bei der Veranstaltung gemachten Äußerungen allerdings Probleme bekommen. Foto: Rainer Maier

25.09.2018

Region

Erziehungs-Gewerkschaft attackiert Gerd Kögler

Der Afd-Kandidat habe sich als Schulleiter einmal mehr selbst disqualifiziert, meint die GEW Hof-Wunsiedel. Seine Erziehungsideale seien völlig antiquiert. » mehr

Führungsteam: die neuen Vorsitzenden mit Simone Brendel, Tanja Knieling und Karina Einsiedel, die sich auf ihren ersten großen Einsatz bei den 26. Nailaer Kinder- und Jugendtagen freuen. Foto: Hüttner

10.07.2018

Region

Naikj geht in die nächste Runde

Das vielseitige Programm für Kinder und Jugendliche startet am 20. Juli. Um Spaß und Action kümmert sich ein neues Team zusammen mit Vereinen und Schulen. » mehr

Anna, Jennifer und Lea lernen bei Maria Lampl, wie sie sich gegen andere behaupten können. Fotos: Christina Holzinger

10.04.2018

Region

Eine Gruppe starker Mädchen

In speziellen Kursen sollen Mädchen der Gesamtschule Neudrossenfeld lernen, sich gegen andere zu behaupten. Neben Theorie kommen auch Schlagtraining und Spiel nicht zu kurz. » mehr

Tom Bergmann (Mitte, graues Sweatshirt) und Jonas Pruschwitz rechts, (grünes T-Shirt) vom Gymnasium Münchberg haben beim Wissenschaftsfestival "Highlights der Physik" den ersten Preis gewonnen. Auf dem Foto präsentieren beide die von ihnen konstruierten stabilen Türme. Mit im Bild alle Schüler des Münchberger Gymnasiums, die in Münster dabei waren, mit Lehrer Oliver Gloeck und Schulleiter Gerd Koppitz. Foto: Helmut Engel

28.09.2017

Region

Münchberger Physik-Asse

Die Gymnasiasten Tom Bergmann und Jonas Pruschwitz gewinnen bei einem Wettbewerb in Münster den ersten Preis. Sie bauen stabile Türme. » mehr

Interview: mit Kerstin Jäger

22.05.2017

Oberfranken

"Von der Orientierungsstufe bin ich überzeugt"

Sollten Schulkinder nach der vierte Klasse noch gemeinsam unterrichtet werden? Kerstin Jäger sagt: Ja. Die Lehrerin der Gesamtschule in Hollfeld befürwortet eine gemeinsame fünfte und sechste Klasse. » mehr

Giftstoffalarm in der Staatlichen Gesamtschule Hollfeld

15.03.2017

Oberfranken

Chemie-Unfall: Lehrer verletzt, Schule evakuiert

Großalarm für die Rettungskräfte am Mittwochmorgen in Oberfranken: Nach einem Chemie-Unfall wurde die Gesamtschule in Hollfeld, Landkreis Bayreuth, geräumt. Ein Lehrer musste mit Verletzungen ins Kran... » mehr

Interview: mit Ministerialbeauftragtem Dr. Edmund Neubauer

14.09.2016

Region

"Es ist nicht verboten, ins Handwerk zu gehen"

Für viele Eltern ist das Gymnasium der heilige Gral der Bildung. Ministerialbeauftragter Dr. Neubauer ist skeptisch, gegen mehr Gymnasiasten hätte er aber auch nichts. » mehr

Bundestagsabgeordneter Hartmut Koschyk hat die Patenschaft für Eileen Reinsberg aus Hollfeld übernommen, die ab August ein Jahr lang in den USA verbringen wird. Mit im Bild ist Eileens Mutter Anita Reinsberg und Rektorin Christiane Scharfenberg (von rechts).	Foto: Fuchs

24.04.2015

Oberfranken

Botschafterin der Bundesrepublik

Eileen Reinsberg aus Hollfeld erhält ein US-Stipendium. Der Nominierung vorausgegangen war ein anspruchsvolles Auswahlverfahren. » mehr

fpha_Autor "Linni von links" war nur eines der Bücher, aus dem die bekannte Kinderbuchautorin Alice Pantermüller den Selbitzer Grundschülern vorlas. 	Foto: Hüttner

21.03.2015

Region

Knirpse entdecken die Leselust

An der Selbitzer Grundschule dreht sich eine Woche alles um Bücher. Zum Auftakt liest ihnen eine bekannte Autorin wild-witzige Geschichten vor. » mehr

Den ersten Preis im Kreativ-Wettbewerb der Schreiner-Innung holten sich in diesem Jahr Johannes Raab und Sebastian Scharg (vorne, Mitte) von der Carl-von-Linde-Realschule. Mit im Bild die weiteren Platzierten des Kreativ-Wettbewerbes mit den Vertretern der Schreiner-Innung, Kreishandwerksmeister Günther Stenglein, Geschäftsführer Reinhard Bauer von der Kreishandwerkerschaft und Landrat Klaus Peter Söllner. 	 Foto: Reißaus

19.11.2014

Region

Talentierte Junghandwerker

Der Beruf des Schreiners fasziniert nach wie vor. 75 Schüler haben sich in diesem Jahr am Kreativ-Wettbewerb der Schreiner beteiligt. Der Sonderpreis, eine Torwand, geht an die siegreiche Realschule. » mehr

Gar nicht so einfach: Für die jungen Radler galt es, genau der Linie des Kreises zu folgen. 	Foto: Quick

29.07.2014

Region

Meister auf zwei Rädern

24 Radler haben den Test in Theorie und Praxis bestanden: Sie sind fit für den Straßenverkehr. Dass haben sie beim Besten-Turnier auf dem Verkehrsübungsplatz in Stammbach erneut bewiesen. » mehr

Kleine Klassen an den Mittelschulen wird es in Zukunft viele geben. Die prognostizierten Schülerzahlen lassen durchaus vermuten, dass nicht alle sieben Mittelschulstandorte im Landkreis Kulmbach dauerhaft erhalten bleiben können. Für Wolfgang Hoderlein ist das Grund, eine Diskussion im Kreistag anzuregen.

02.07.2014

Region

Hoderlein will gestalten statt erleiden

Angesichts sinkender Schülerzahlen ist es für den SPD-Kreisrat höchste Zeit, jetzt die Weichen für die künftige Schulpolitik im Landkreis Kulmbach zu stellen. Hoderlein fordert eine Schulkonferenz. » mehr

Sie könnten nach den aktuellen Planungen schon an "ihrer" Waldorfschule Abitur machen: die Sechstklässler im Unterricht mit Lehrerin Roswitha Scheel.	Foto: Emich

20.03.2014

Region

Ungeliebtes G 8 bekommt Konkurrenz

Die Waldorfschule Wernstein wird ihr Unterrichtsangebot um eine Oberstufe erweitern. Schon in vier Jahren sollen dort die ersten Abiturzeugnisse verteilt werden. » mehr

16.09.2013

Region

Höchstädt gibt Daten nicht heraus

Höchstädt/Arzberg - Sehr kontrovers hat der Gemeinderat in Höchstädt die Anfrage der Stadt Arzberg diskutiert, für die geplante Gemeinschaftschule eine Meldeauskunft zu den » mehr

Die nordrheinwestfälische Ministerin für Schule und Weiterbildung sowie stellvertretende Ministerpräsidentin, Sylvia Löhrmann (links), stellte das Konzept der Gemeinschaftsschule und Sekundarschule bei einer Wahlversammlung der Grünen in Marktredwitz vor. Rechts im Bild die Grünen-Kandidatin für die Landtagswahl im Wahlkreis Wunsiedel-Kulmbach, Brigitte Artmann. 	Foto: Rasp

02.09.2013

Region

Löhrmann setzt auf Pragmatismus

Die nordrheinwestfälische Bildungsministerin erläutert bei den Grünen in Marktredwitz, warum ihre Politik auf längeres gemeinsames Lernen der Kinder ausgerichtet ist. Die "neuen" Schulen hätten ein be... » mehr

29.05.2013

FP

Akteure gesucht für Mundart-Theater-Tag

Hollfeld - Zum 16. Mal hebt sich in diesem Jahr der Vorhang für den Oberfränkischen Mundart-Theater-Tag. Der Bezirk Oberfranken und die Arbeitsgemeinschaft Mundarttheater Franken laden für den 28. » mehr

Die Arzberger Sternsinger mit Ulrich Frey (rechts) blickten auf das Jahr 2012 zurück.

07.01.2013

Region

Ja zu Behörden auf dem Land

Beim Obersttreffen der Landkreis-CSU in Arzberg spricht sich Staatssekretär Bernd Sibler am Sonntag für eine Verlagerung von Ämtern aus. In seiner Rede bricht er auch eine Lanze für das bayerische Sch... » mehr

20.02.2012

Region

Politischer Start in die Fastenzeit

Tröstau - Wenn die närrische Zeit vorbei ist, wird es wieder ernst: Der SPD-Kreisverband Fichtelgebirge und der SPD-Ortsverein Tröstau laden alle interessierten Bürger zum politischen Ascherdonnerstag... » mehr

16.02.2012

Region

Gesamtschule legt mächtig zu

Kulmbach - Zu einer echten Konkurrenz für die Schulen im Landkreis ist die Gesamtschule Hollfeld (Landkreis Bayreuth) in den letzten Jahren geworden. » mehr

Ch. Rabenstein

24.10.2011

Region

Uni als Impuls für Region

Bei einem Sozialempfang der SPD Bayern fordert Christoph Rabenstein die Elektrifizierung der Linie über Marktredwitz nach Prag. Außerdem setzt er sich für eine Universität in der Großen Kreisstadt ein... » mehr

Interview: MdL Thomas Hacker,   FDP-Fraktionsvorsitzender

05.08.2011

Region

"Wir wollen mehr Lehrer"

Thomas Hacker, Fraktionsvorsitzender der FDP im Landtag, will die Bildung voranbringen. Von Gesamtschulen hält der Politiker aber nicht viel. » mehr

Wolfgang  Hoderlein

16.06.2011

Region

Hoderlein will eine Gesamtschule

Der Sozial- und Schulausschuss des Landkreises diskutiert über das Bildungssystem. Die Verwaltung sieht derzeit keine Chance auf den bayernweit seltenen Schultyp. » mehr

Reger Betrieb herrscht im Schüler-Café Oase am Kicker oder dem Billardtisch. Aber die Schüler aus dem Schulzentrum können auch in gemütlicher Runde nach dem Essen zusammensitzen und sich unterhalten. 	Fotos: Scharf

13.05.2011

Region

Kricke baut auf Spaenle

Seit elf Jahren gibt es das Schüler-Café Oase im Selber Schulzentrum. Jetzt droht die Oase auszutrocknen, weil ein Zuschuss wegfällt. » mehr

26.01.2011

Region

Schulverbünde nur von kurzer Dauer

Landkreis - Dem Mittelschulkonzept, das im Landkreis Kulmbach gerade einmal anfängt, geben die beiden Schulräte des Kreises nur eine Haltbarkeitsdauer von etwa fünf Jahren. So lange seien die Schülerz... » mehr

fpha_rai_koenig_080111

08.01.2011

Region

Für die Schulen im Dorf

Zum Dreikönigstreffen der CSU gibt Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle in Bad Steben ein klares Bekenntnis zur differenzierten Bildungslandschaft ab. Für die kommenden Aufgaben sieht er den Freist... » mehr

fpha_Motivationstraining_03

03.12.2010

Region

Mit Leidenschaft fürs eigene Ziel

Im Motivationstraining von "SV-Zukunft" rüttelt der Kickbox-Weltmeister Dominik Haselbeck die jugendlichen Hofer wach. Sie sollen Eigeninitiative für ihre Ziele ergreifen. » mehr

fpks_Schule_151010

15.10.2010

Region

Thurnau kämpft um seine Schule

Die derzeitigen Neuntklässler könnten "die letzten Mohikaner" sein. Die Hollfelder Gesamtschule macht der kleinen Einrichtung Konkurrenz. » mehr

fpks_MartinRohde_290910

29.09.2010

Region

Ein Kämpfer für die Schüler

Der Leiter der Gesamtschule Hollfeld, Martin Rohde, spricht im Schulausschuss des Landkreises deutliche und engagierte Worte. » mehr

fpks_Thomas_Nagel_FDP_Kreis

03.04.2010

Region

FDP will neue Ortsverbände gründen

Kulmbach/Thurnau - Selbstbewusst sehen die Freien Demokraten des Kreisverbandes Kulmbach in die Zukunft. » mehr

fpha_cp_podium2_130210

13.02.2010

Region

Hauptschul-Rettung in kleinen Schritten

Hof - Moderator Frank Ebert sagt es als allererstes: Ein Tsunami fegt übers Land der Bayern. Es ist ein bildungspolitischer Sturm, der da schon lange wütet und der gerade noch einmal an Heftigkeit gew... » mehr

02.10.2009

FP/NP

Offene Briefe vom Campus an die Spitzen der Politik

Die folgenden drei offenen Briefe haben die Teilnehmer der Job Factory geschrieben und in der Campus-Post veröffentlicht. Unterstützt wurden sie dabei vom Redaktionsteam. » mehr

fpmhz_libanon_300709

30.07.2009

Region

Vom harten Schulalltag im Libanon

Wenn ein 15-Jähriger während seiner Ferien freiwillig zur Schule geht, dann ist das eher ungewöhnlich. Vor allem, wenn es sich um einen guten Schüler handelt, der dem Unterricht mühelos folgen kann. » mehr

fpnd_pronold_130709

13.07.2009

Oberfranken

Der Neue will vieles anders machen

Weiden - Florian Pronold ist noch gar nicht gewählt, da jubeln ihm die Delegierten auf dem SPD-Landesparteitag in Weiden schon stehend zu. Nicht alle, aber wohl die knapp 90 Prozent, die ihm später au... » mehr

fpwun_monte_040209

04.02.2009

Region

Montessori-Schule: Der Winterfrosch „Froggy“ hat seinen großen Auftritt

Auf großes Interesse ist der „Tag der offenen Tür“ in der Montessori-Schule in Marktleuthen gestoßen. Die zahlreichen Besucher konnten sich bei einem bunten Programm über die Schulausstattung und den ... » mehr

fpwun_Monti_110908

11.09.2008

Region

Jetzt zwei Montessori-Klassen

Marktleuthen – Mit einer zusätzlichen Klasse startet die private Montessori-Schule Marktleuthen ins zweite Jahr ihres Bestehens. Zum neuen Schuljahr gibt es hier zwei altersgemischte Klassen für die J... » mehr

fpst_pronold_130808

13.08.2008

Region

Klares Ziel: CSU unter 50 Prozent

Selb – „Gscheit, frech, konfliktstark“, hat SPD-Landesvorsitzender Ludwig Stiegler einst seinen jungen Stellvertreter Florian Pronold in der Süddeutschen Zeitung beschrieben. Und: Pronold könne Mensch... » mehr

12.12.2007

Region

Schlechter Scherz in der Gefreeser Schule

Gefrees – Einen schlechten Scherz leistete sich ein bislang unbekannter Täter am Samstagnachmittag in der Gesamtschule Gefrees. » mehr

17.04.2007

Region

„Black and White“ für „Leben und Lernen in Kenia“

SELB – Am Samstag, 28. April, findet im Rosenthal-Theater das diesjährige Benefizkonzert für den Verein „Leben und Lernen in Kenia“ statt. Der neueste Kurzfilm von Jörn Beier zeigt zu Beginn das aktue... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".