Lade Login-Box.

GESCHÄFTSSTELLEN

Freude herrschte beim Kreisverband, als ein Team von Ladies‘ Circle mit Sach- und Geldspenden vorbei kam, um die Caritas-Weihnachtsaktion zu unterstützen. Im Bild (von links): Pastpräsidentin Katja Walther, Stella Hanft, Soraya Hebentanz, Lore Löffler (beide Caritas), Präsidentin Kathrin Landgraf, Toni Barkow und Nicole Neuber.	Foto: Dieter Hübner

01.12.2019

Kulmbach

Ladies' Circle beschenkt Senioren

Kulmbach - Als kirchliche Einrichtung begleitet das Caritasteam täglich Menschen, die mit den unterschiedlichsten Anliegen zu ihnen kommen und Hilfe suchen. » mehr

Commerzbank-Zentrale

28.10.2019

Wirtschaft

Commerzbank steigert Gewinn überraschend stark

Ende September legt das teilverstaatlichte Institut Pläne für einen radikalen Umbau vor, um sich für den Wettbewerb zu rüsten. Jetzt präsentiert das Geldhaus erste Zahlen für das 3. Quartal. Die komme... » mehr

Seit Kurzem steht das Ensemble "Wohn- und Geschäftshaus ,Kronprinz " in Wunsiedel zum Verkauf.

18.10.2019

Fichtelgebirge

"Kronprinz" steht zum Verkauf

Das Kommunalunternehmen Wun-Immobilien will Kapital für neue Projekte sammeln. Für die Mieter wird sich nichts ändern. » mehr

Sie freuen sich über die neuen Räume (von links): Lebenshilfe-Vorsitzender und Landrat Karl Döhler, Geschäftsführerin Susanne Hilpert, OBA-Vorsitzende Birgit Seelbinder und OBA-Leiterin Petra Burger. Die Bilder im Hintergrund haben übrigens die behinderten Künstler der Lebenshilfe gemalt. Foto: Matthias Bäumler

15.10.2019

Marktredwitz

Lebenshilfe jetzt mitten am Markt

Der Verein betreut im Landkreis um die 600 behinderte Menschen. Die Leiterin Susanne Hilpert freut sich, dass die Geschäftsstelle doch in Marktredwitz bleibt. » mehr

Thomas Hitzlsperger

08.10.2019

Sport

Hitzlsperger wird zum starken Mann beim VfB Stuttgart

Die Entscheidung ist gefallen, Thomas Hitzlsperger wird der (ganz) starke Mann beim VfB Stuttgart. Am 15. Oktober übernimmt er offiziell die Position als Vorstandsvorsitzender des Zweitligisten. Den S... » mehr

Erfolgreiche Geschäfte im Jubiläumsjahr

28.05.2019

Fichtelgebirge

Erfolgreiche Geschäfte im Jubiläumsjahr

Die Leitung der VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald zieht Bilanz für 2018. Zufrieden verweist sie auf die positive Entwicklung der Bilanzsumme und des Betriebsergebnisses. » mehr

06.05.2019

Leben

Geschäftsstellen und Service Points

» mehr

An die 450 Männer und Frauen ließen sich am Freitagabend in der Frankenwaldhalle Grafengehaig von Vorstandsvorsitzendem Ralph Goller über das Geschäftsjahr der Raiffeisenbank Oberland informieren.	Foto: Klaus-Peter Wulf

29.04.2019

Kulmbach

3,5 Prozent Dividende ausgeschüttet

Die Raiffeisenbank Oberland ist mit dem Verlauf des Geschäftsjahres 2018 sehr zufrieden. Die Bilanzsumme steigt auf rund 129 Millionen Euro. » mehr

Die Mitglieder der Gesundheitsregion plus Kulmbach sind jetzt zu ihrer konstituierenden Sitzung im Landratsamt zusammengekommen. Foto: privat

11.04.2019

Kulmbach

Die ärztliche Versorgung im Blick

Das Gesundheitsforum der Gesundheitsregion plus Kulmbach hat sich formiert. 65 Vertreter vom Fach und aus anderen Bereichen wollen künftig an einem Strang ziehen. » mehr

Für den 29. März haben Alexander Schrott, Uwe Kuchenbäcker und Harald Beierl (von links) den 100. Termin der Multivisionsshows "Weltgesichter" organsiert. Foto: Esra Tugci

14.03.2019

Marktredwitz

100 Blicke rund um den Globus

Die Reihe "Weltgesichter" der Volkshochschule feiert ein stolzes Jubiläum. Am 29. März gibt es einen besonderen Abend unter dem Motto "Lichtwerke". » mehr

Bei der Eröffnung der neuen Kreisgeschäftsstelle des Bundes Naturschutz in Arzberg (von links): BN-Geschäftsführer Karl Paulus, BN-Vorsitzender Fred Terporten-Löhner, stellvertretende Vorsitzende Claudia Zeus und BN-Kassenwart Dieter Kammerer. Foto: Matthias Bäumler

06.03.2019

Fichtelgebirge

Neue Zentrale im Kampf für den Naturschutz

Der BN hat in Arzberg ein neues Domizil bezogen. Das Kreisbüro zieht vom Schlößlein in die Burg. » mehr

Ganz neu im Programm ist modernes Kinderballett, der Kurs startet im März. Symbolfoto: nagaets/Adobe stock

15.02.2019

Münchberg

Überraschend viele Kurse

Stephanie Nahr leitet die neue Geschäftsstelle der VHS und erntet Lob für ihre Ideen. Ab sofort kann man in Helmbrechts Spanisch lernen und Ballett tanzen. » mehr

70 000 Euro Schaden nach Bank-Einbruch in Oberkotzau

Aktualisiert am 11.02.2019

Hof

70.000 Euro Schaden nach Bank-Einbruch in Oberkotzau

Einbrecher knacken die Geldautomaten in der VR-Bank Filiale Oberkotzau. Sie richten Schaden im oberen fünfstelligen Bereich an. » mehr

Von den Schließungsplänen betroffen ist auch die Geschäftsstelle der VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald in Marktleuthen. Fotos: Florian Miedl, Matthias Will

10.02.2019

Fichtelgebirge

Das Filialnetz der VR-Bank schrumpft

Die VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald reduziert ihr Netz von 20 auf 13 Filialen. Die Führungsspitze führt mehrere Gründe für diese Entscheidung an. » mehr

01.02.2019

Münchberg

Diskussion über Geschäftsstelle der Frankenpost

Eine aktuelle Information bereitet Bürgermeister Christian Zuber große Sorge. "Ich habe gehört, dass sich die Frankenpost aus Münchberg zurückziehen will", berichtete der Rathauschef in der jüngsten S... » mehr

Architekt Michael Scholz, Oberbürgermeister Oliver Weigel, ESM-Geschäftsführer Klaus Burkhardt, Vermieter Marcus Pürner und "MAKnetisch"-Vorsitzender Sebastian Macht zerschnitten das Band und weihten so das neue Kundenzentrum offiziell ein.	Foto: dzi

06.12.2018

Marktredwitz

ESM weiht Kundenzentrum ein

Nach vielen Monaten Umbauzeit ist die neue Geschäftsstelle fertig. Sie erstrahlt in den typischen Farben Orange und Weiß. » mehr

Hochfranken singt und beschert dreimal Chorgenuss

09.11.2018

Hof

Hochfranken singt und beschert dreimal Chorgenuss

"Eine Region erklingt! - die Aktion der Frankenpost geht auf die Zielgerade. Die CD ist produziert, und die Ensembles freuen sich auf ihre Auftritte. Karten gibt es schon. » mehr

Das generalsanierte Thurnauer Rathaus ist mit der Eröffnung der Sparkassenfiliale wieder mit Leben erfüllt. Foto: privat

08.11.2018

Kulmbach

Altes Thurnauer Rathaus wieder mit Leben erfüllt

Thurnau - Das generalsanierte ehemalige Rathaus in Thurnau ist eröffnet, die neue Geschäftsstelle der Sparkasse Kulmbach-Kronach ist in Betrieb. » mehr

Die Sieger singen beim Festival

16.10.2018

Hof

Die Sieger singen beim Festival

Im November geben die Gewinner-Chöre des Frankenpost -Projekts "Hochfranken singt - eine Region erklingt" drei Konzerte. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. » mehr

Die Geschäftsstelle der VR-Bank Oberfranken-Mitte in Höferänger wird es in wenigen Tagen nicht mehr geben. Mit ihr werden auch die Filialen in Wirsberg, Ludwigschorgast und Lanzendorf geschlossen. Mit der Digitalisierung machen immer mehr Kunden ihre Bankgeschäfte zu Hause. Foto: Gabriele Flösche

05.10.2018

Kulmbach

VR-Bank schließt Geschäftsstellen

Von November an wird es in Höferänger, Wirsberg, Lanzendorf und Ludwigschorgast keine VR-Bankfilialen mehr geben. Zu wenige Kunden kommen persönlich, sagt die Bank. » mehr

Ein nettes Gespräch, eine freundliche Stimme, ein offenes Ohr - sich zu unterhalten, kann einfach guttun. Gerade für Menschen, die einsam sind, gibt es nun dieses Angebot, das das Leben bereichern soll.	Symbolfoto: pololia/Adobe Stock

10.07.2018

Hof

Ein Gespräch, das Freude schenken soll

Diakonie Hochfranken und Frankenpost starten die Aktion "Gemeinsam gegen Einsamkeit". Der Rotary-Club Hof-Bayern übernimmt die Anschubfinanzierung. » mehr

Schon seit fünf Jahrzehnten halten diese Mitglieder der VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald die Treue.

22.06.2018

Fichtelgebirge

VR-Bank geht gestärkt aus Jubiläumsjahr

Seit 100 Jahren gibt es das Kreditinstitut. Auf fast 450 Millionen Euro steigen die Kundeneinlagen. Im Aufwind ist auch das Online-Angebot. Der Vorstand ehrt treue Mitglieder. » mehr

Auch der Einsatz des Smartphones in den Kirchengemeinden - einerseits Kommunikationsmittel und andererseits der moderne Fotoapparat - ist von der neuen Datenschutzverordnung betroffen.	Foto: dpa

12.06.2018

Kulmbach

Kirche an der Kandare

Whatsapp, Namen, Gruppenfotos: Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung greift seit 25. Mai auch ins Leben der Kirchengemeinden ein. Noch ist vieles in der Schwebe. » mehr

Durch Schnee und Eis waren die Mitglieder des DAV bei einer Hochtour auf den Galenstock unterwegs.	Foto: Rainer Rahn

07.06.2018

Fichtelgebirge

Mit Klettern und Radeln in den Sommer

Der Alpenverein lädt am Sonntag zum DAV-Aktionswochenende. Die Greizer Hütte in den Zillertaler Alpen feiert 125. Jubiläum. » mehr

Das Überweisen am Automaten gehört in der Sparkasse Münchberg der Vergangenheit an. Die SB-Terminals werden aufgrund der geringen Nutzung abgebaut.	Foto: Laura Schmidt

08.05.2018

Münchberg

Überweisen in Sparkassen-Filiale ist passé

Das Online-Banking ist auf dem Vormarsch. Auch deswegen nutzen Kunden der Sparkasse in Münchberg die SB-Terminals kaum noch. Nun kommen diese Automaten weg. » mehr

30.04.2018

Hof

Viel Platz für Betreuung, Pflege und Retter

An der Ernst-Reuter-Straße entsteht für vier Millionen Euro ein Gebäude für viele Nutzer. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. In zwei Monaten soll der Rohbau fertig sein. Der Kreisverband des Bayerischen... » mehr

Margrit Wendel

29.04.2018

Regionalsport

Die Grenzen sind erreicht

Personelle Änderung bei den Bayreuth Tigers: Die massiv angefeindete Geschäftsführerin Margrit Wendel gibt ihr Amt zum 1. Mai auf. » mehr

Der neue Vorsitzende Wolfgang Schultheiß (von links) ehrte den bisherigen Geschäftsführer Wilhelm Böhmer und den bisherigen dritten Vorsitzenden Georg Neupert für ihr langjähriges Engagement für die Forstwirtschaftliche Vereinigung Oberfranken. Foto: Stephan Herbert Fuchs

27.04.2018

Kulmbach

WBV Kulmbach vom Verband ausgeschlossen

Die Forstwirtschaftliche Vereinigung Oberfranken stellt sich neu auf - allerdings ohne Kulmbach. Vorsitzender, Geschäftsführer und Büro sind neu. » mehr

Bis zur Grenze des Erlaubten - und manchmal etwas darüber hinaus: Spiele zwischen Selb und Deggendorf SC haben es meist in sich. Hier geraten VER-Stürmer Landon Gare (links) und Andreas Gawlik aneinander.	Foto: Mario Wiedel

30.03.2018

Regionalsport

Ein Halbfinale zum Genießen

Der VER Selb trifft in den Playoffs der Aufstiegsrunde zur DEL 2 ab Ostermontag auf den Deggendorfer SC. Gegen die Niederbayern sind sehr emotionale und enge Spiele zu erwarten. » mehr

Groß war bei den Wölfen am Dienstag die Freude nach dem 3:1 gegen Leipzig: Hier beglückwünschen sich die jungen Leon Kremer (links) und Dominik Kolb zum Einzug ins Playoff-Halbfinale.	Foto: Mario Wiedel

28.03.2018

VER Selb

Die Neugier auf die DEL 2 wächst

Der VER Selb steht seit Dienstag im Halbfinale der Aufstiegs-Playoffs. Nun ist alles möglich. Doch könnte der Verein die zweite Liga wirtschaftlich überhaupt stemmen? » mehr

Das Führungstrio der VR-Bank Oberfranken-Mitte, (im Bild von links) Vorstand Stephan Ringwald, Aufsichtsratsvorsitzender Peter Heinlein und Vorstand Dieter Bordihn, rechnet nicht mit einem schnellen Ende der Niedrigzinsphase. Foto: Gerd Emich

23.03.2018

Kulmbach

Geschäftsstellen stehen auf dem Prüfstand

Knapp ein Jahr nach der Fusion zieht die VR-Bank Oberfranken-Mitte eine positive Bilanz. Immer mehr Kunden legen bei dem Kreditinstitut ihr Geld nur kurzfristig an. » mehr

Sind zufrieden mit der Entwicklung des Maschinen- und Betriebshilfsrings Wunsiedel (von links): Geschäftsführer Reinhard Rasp, Vorsitzender Martin Goldschald, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Gudrun Frohmader-Heubeck vom Landschaftspflegeverband, stellvertretender Vorsitzender Michael Groschwitz, Klaus Schmidt von der Hegegemeinschaft, Andreas Hager vom Maschinenring und Bürgermeister Gerald Bauer. Foto: Uwe von Dorn

22.03.2018

Fichtelgebirge

Bürokratie erschwert Tagesgeschäft

Über mangelnde Arbeit kann der Maschinenring Wunsiedel nicht klagen. Doch die Akteure müssen laufend auf neue Verordnungen reagieren. » mehr

Im Markt 41, wo einst Schmuck verkauft wurde, zieht die SPD ein. Foto: zys

09.03.2018

Marktredwitz

SPD zieht in die Fußgängerzone

Die Politik sucht sich ihre neue Heimat im Herzen der Stadt. Nachdem die CSU schon vor längerer Zeit ihre Geschäftsstelle im Markt bezogen hat, hat ab April auch die Marktredwitzer SPD eine neue Heima... » mehr

Der Vorstand des Fördervereins "Freunde der Wallfahrtsbasilika Marienweiher", die Geistlichkeit und das Pilgerbüro stellten gemeinsam das Veranstaltungsprogramm 2018 vor. Unser Bild zeigt (von links) der Geschäftsführer des Förderverein Marktleugasts Bürgermeister Franz Uome, Vorsitzenden Monsignore Professor Dr. Dr. Rüdiger Feulner, Pfarrer Pater Adrian Manderla, stellvertretender Vorsitzender Landrat Klaus Peter Söllner, Pilgerbüroleiter Josef Daum, Wallfahrtsseelsorger Pater Witalis Stania und Sigrid Daum, zuständig für das Konzept.

02.03.2018

Kulmbach

"Beten mit den Füßen" und vieles mehr

Das Programm des Pilgerbüros Marienweiher für das Jahr 2018 steht. Es hält einige Highlights bereit. » mehr

Der Geschäftsleiter der VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald Matthias Benesch und die Vorstandsvorsitzenden Johannes Herzog und Christian Mandel (von links).

30.01.2018

Marktredwitz

Seit hundert Jahren im Bankgeschäft

Die VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald feiert heute das 100. Jubiläum. In den ersten Jahren haben die Banker die Geschäfte noch in ihren Wohnungen abgewickelt. » mehr

Der Geschäftsleiter der VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald Matthias Benesch und die Vorstandsvorsitzenden Johannes Herzog und Christian Mandel (von links).

30.01.2018

Marktredwitz

Seit hundert Jahren im Bankgeschäft

Die VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald feiert heute das 100. Jubiläum. In den ersten Jahren haben die Banker die Geschäfte noch in ihren Wohnungen abgewickelt. » mehr

Ein Personalwechsel steht in der Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim an: Die Bürgermeister Thomas Schobert aus Thierstein (rechts), Bernd Hofmann aus Thiersheim und Gerald Bauer aus Höchstädt (von links) hießen den neuen geschäftsleitenden Beamten Martin Rogler willkommen und verabschiedeten seinen Vorgänger Werner Gabel in den Ruhestand.	Foto: pr.

20.12.2017

Arzberg

Werner Gabler sagt Adieu

Der langjährige Leiter der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim geht in den Ruhestand. Martin Rogler wird sein Nachfolger. » mehr

James Blunt

06.11.2017

Aus der Region

James Blunt kommt nach Oberfranken

James Blunt tritt beim Huk-Coburg-Open-Air-Sommer 2018 auf dem Coburger Schlossplatz auf. » mehr

Die geehrten Mitarbeiterinnen der heutigen Raiffeisenbank Hochfranken West eG haben in ihrem Berufsleben viele Stationen erlebt. Unser Bild zeigt (von links): Vorstand Klaus Hartwich, Beate Haueisen, Ute Geisser, Vorstand Jürgen Wiesel und Vorstand Andreas Schlick.

21.10.2017

Naila

Bank ehrt Mitarbeiterinnen

Bei der Raiffeisenbank Hochfranken West haben zwei Mitarbeiterinnen ihr Dienstjubiläum gefeiert. » mehr

Ein Yoga-Kurs findet im Oktober statt.

21.08.2017

Wunsiedel

Von Gesundheit über Gesellschaft bis zur Geografie

Kirchenlamitz - Für das neue Semester bietet die Geschäftsstelle Kirchenlamitz der VHS-Fichtelgebirge unter Leitung von Johanna Schenker ein vielseitiges Programm. » mehr

Erbsenzähler? Getreide-Greenhorn? Feld-Beobachter? Ganz so romantisch wie auf unserem Foto sieht der Bürokratie-Alltag auf Hofer Höfen nicht aus. Um junge Damen, die in Landwirt-Familien einheiraten, oder alte Hasen, die sich neu organisieren müssen, fit zu machen für die formellen Herausforderungen, bietet der Bauernverband einen neuen Qualifizierungskurs an. Foto: Oleksandr Shevchenko/Adobe Stock

14.08.2017

Hof

Schöner Rechnen

Der typische Bauernhof im Landkreis hat zwei Büros, zwei Zuständige für den Papierkram - und jede Menge Schreibarbeit. Ein Kurs hilft nicht nur jungen Landfrauen in spe. » mehr

Die Bauarbeiten haben begonnen: Ulrich Beckstein (links), Michael Abraham (Mitte) und Jürgen Becker planen den Umzug in das neue Gewog-Domizil an der Adlerstraße im Sommer 2018. Foto: Patrick Gödde

18.07.2017

Rehau

Endlich genügend Platz

Die Gewog zieht an die Adlerstraße. Mittlerweile laufen die Arbeiten am alten Rewe-Markt. Bis Sommer 2018 soll die neue Zentrale bezugsfertig sein. » mehr

Die Tage der Filiale der Sparkasse Kulmbach-Kronach an der Bayreuther Straße im Neuenmarkter Ortsteil Hegnabrunn sind gezählt. Sie wird veräußert und am ehemaligen REWE-Gelände in Wirsberg wird eine neue Bankfiliale mit den fusionierten Geschäftsstellen von Neuenmarkt und Wirsberg entstehen. Foto: Rei.

04.07.2017

Kulmbach

Decker übt Kritik an der Sparkasse

Aus zwei mach eine Bankfiliale: Sparkassen-Vorstand Harry Weiß erläutert im Gemeinderat Neuenmarkt die Gründe für die Entscheidung. » mehr

Weil vor allem an den kleinen Standorten immer weniger Kunden in die Filialen kommen, wird die Sparkasse im Sommer drei Standorte schließen.

24.06.2017

Kulmbach

Bedauern, aber auch viel Verständnis

Die Bürgermeister aus den von den Filialschließungen der Sparkasse betroffenen Kommunen sind nicht gerade erfreut, erkennen die Argumente aber an. Einzig Siegfried Decker übt Kritik. » mehr

Die Sparkasse in Metzdorf wird künftig nicht mehr mit Personal besetzt sein. Die SB-Zone bleibt erhalten.

22.06.2017

Kulmbach

Sparkasse schließt weitere Filialen

Weil das Online-Banking immer mehr genutzt wird, entschließt sich die Sparkasse, weitere Geschäftsstellen zu schließen. Die Standorte in Metzdorf, Melkendorf und Trebgast werden dichtgemacht. » mehr

Viele Besucher drehten an einem Glücksrad, wobei sie diverse kleine Preise gewinnen konnten. Mit auf dem Bild Kreisgeschäftsführer Alexander Wunderlich. Fotos: Rainer Unger

23.06.2017

Kulmbach

Der VdK kämpft um soziale Gerechtigkeit

An einem Aktionstag informiert der Sozialverband in seiner Geschäftsstelle viele Besucher. Nach der Barrierefreiheit geht es heuer um Altersarmut. » mehr

Fast 20 Jahre lang hat Brigitta Schaufuß (Zweite von links) die Geschäftsstelle der Turnerschaft Selb geleitet. Bei der Jahreshauptversammlung dankten ihr Vorstandsvorsitzender Werner Kraus (rechts), Vorstandsmitglied Sebastian Eichinger (Mitte) und Rechnungsprüfer Dieter Spörl für das Geleistete. Marlene Bachmann (Zweite von rechts) wird die Aufgaben von Schaufuß übernehmen. Foto: Uwe von Dorn

12.06.2017

Selb

Teure Projekte und neue Köpfe

Die TS Selb steht vor großen Aufgaben. Darum kümmert ab 2018 ein mehrköpfiger Vorstand. Der derzeitige Vorsitzende Werner Kraus scheidet dann aus dem Amt. » mehr

Die vier Bürgermeister freuten sich jeweils über eine 500 Euro-Spende der Raiffeisenbank Oberland, die ihnen der Vorstandsvorsitzende Ralph Goller bei der Generalversammlung am Freitagabend in der gutgefüllten Grafenhaiger Frankenwaldhalle überreichte. Unser Bild zeigt (von links) 2. Helmbrechtser Bürgermeister Robert Geigenmüller, Aufsichtsrat Clemens Friedrich, Grafengehaigs Bürgermeister Werner Burger, Aufsichtsratsvorsitzender Frank Wunner, Pressecks Bürgermeister Siegfried Beyer, Aufsichtsrat Johannes Klier, Aufsichtsrätin Ingrid Thieroff, Marktleugasts Bürgermeister Franz Uome, Vorstand Peter Girndt, Aufsichtsrat Josef Löffler und Vorstandsvorsitzender Ralph Goller. Foto: Klaus-Peter Wulf

12.06.2017

Kulmbach

Klares Bekenntnis zur Unabhängigkeit

Die Raiffeisenbank Oberland will nicht fusionieren. Damit, sagen die Verantwortlichen, können sie am besten für die Region tätig sein. » mehr

Die CSU-Mandatsträger freuten sich mit Oberbürgermeister Oliver Weigel (rechts) über die Eröffnung der neuen Geschäftsstelle im Markt. Foto: Herbert Scharf

03.05.2017

Marktredwitz

CSU eröffnet Geschäftsstelle

Marktredwitz - Die CSU hat eine neue Geschäftsstelle in der Marktredwitzer Innenstadt eröffnet. Sie will dort informieren, mit dem Bürger reden und gleichzeitig einen Leerstand beseitigen. » mehr

Helmut Hofmann und Dieter Lindner (vorne) sorgten zusammen mit dem "Echten Franken" für ein Unterhaltungsprogramm zum Abschluss der Landkreis-Kulmbach-Ausstellung in München. Dahinter sind (von links) zu sehen: Stellvertretender Landrat Jörg Kunstmann, der Landtagsabgeordnete Ludwig von Lerchenfeld, der Präsident des Bayerischen Landkreistages und Landrat Christian Bernreiter, Landrat Klaus Peter Söllner und der Bayreuther Landrat Hermann Hübner. Foto: Werner Reißaus

28.04.2017

Kulmbach

Das Herz Oberfrankens perfekt dargestellt

Nach zwölf Monaten ist in München die Ausstellung des Landkreises Kulmbach zu Ende gegangen. Landrat Klaus Peter Söllner zollt dem Landkreistag Lob für die Zusammenarbeit. » mehr

Das Führungstrio der Kulmbacher Bank mit (von links) Vorstand Dieter Bordihn, dem Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Heinlein und Vorstand Stephan Ringwald wird auch nach der Fusion zur "VR-Bank Oberfranken Mitte" die Geschicke des Kreditinstitutes lenken. Fotos: Gerd Emich

28.03.2017

Kulmbach

Fusion geht auf die Zielgerade

Kurz vor dem Zusammenschluss mit der Raiffeisen-Volksbank Kronach-Ludwigsstadt legt die Kulmbacher Bank ihre letzte eigene Bilanz vor. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen weist sie ein kleines Wachstu... » mehr

Der Zusammenschluss mit anderen Genossenschaften hat nicht geklappt. Deshalb müssen Andreas Held (rechts) und Markus Zitzmann aus dem Vorstand der Raiffeisenbank Gefrees nun eines ihrer Häuser schließen.	Foto: Michael Ertel

22.03.2017

Münchberg

Geldinstitut macht Filiale dicht

Die Raiffeisenbank schließt eine Geschäftsstelle. Das hat weitreichende Folgen für Kunden und Personal. » mehr

^