GESCHÄFTSFÜHRUNG

Thomas Röser

27.08.2018

Karriere

Was Assistenten der Geschäftsführung tun

Assistenten der Geschäftsleitung oder des Vorstands sind die rechte Hand des Chefs und haben eine echte Vertrauensposition. Der Job ist oft das Sprungbrett für Höheres. Aber er ist auch aufreibend - u... » mehr

Andreas du Plessis

23.08.2018

FP/NP

Lischke geht, du Plessis kommt

Andreas du Plessis ist im August 2018 in die Geschäftsführung der BFS Baur Fulfillment Solutions GmbH mit Sitz in Burgkunstadt im Landkreis Lichtenfels eingetreten. » mehr

Kurt Sauernheimer

09.08.2018

Wirtschaft

"Wir müssen die beste Leistung bringen"

Die Sitzproduktion am Stammsitz von Brose soll wieder wettbewerbsfähig werden. Wie das gelingen soll, erläutert Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung. » mehr

Sie kleiden Damen auf der anderen Seite des Erdballs ein: Martina, Walter, Benita und Markus Faber aus Töpen.

09.08.2018

Hof

Australierinnen lieben Töpener Strick

Die Frauen auf der anderen Seite der Erde bekommen nicht genug von Mode "Made in Oberfranken". » mehr

Kurt Sauernheimer

09.08.2018

Wirtschaft

Brose will Sitz-Produktion in Coburg halten

Geschäftsführung und Betriebsrat erarbeiten einen Plan zur Kostensenkung. Zudem wird nach der Ursache des hohen Krankheitsstands gesucht. » mehr

Bereichsleiter Henri Schulz von der Arbeitsagentur Bayreuth/Hof (links) geht in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist Thomas Oetter. Foto: Udo Bartsch

11.07.2018

Kulmbach

Stabwechsel bei der Arbeitsagentur

Bereichsleiter Henry Schulz nimmt Abschied. Er galt als "Brückenbauer". Sein Nachfolger ist Thomas Oetter. » mehr

Jürgen Bock

12.07.2018

Karriere

Was ein angenehmes Arbeitsumfeld ausmacht

Es zählen nicht nur Gehalt und Arbeitsinhalte, auch die Unternehmenskultur trägt wesentlich zur Zufriedenheit von Mitarbeitern bei. Sie wird hauptsächlich von der Geschäftsführung geprägt - doch jedes... » mehr

Jörg Lehmann, der frühere Technik-Vorstand der Kulmbacher-Brauerei, steht vorübergehend an der Spitze des Mutterkonzerns, der Paulaner-Gruppe. Foto: Archiv/Christopher Michael

20.06.2018

FP/NP

Jörg Lehmann leitet Paulaner-Gruppe

Der bisherige Chef der Brauerei nimmt den Hut. Für ihn rückt zunächst der früherer Technik-Vorstand der Kulmbacher-Brauerei an die Spitze der fünfköpfigen Geschäftsführung. » mehr

Sebastian Henrichs Dr. Christian Dicke

28.05.2018

FP/NP

Henrichs löst Dicke an der Spitze ab

Hof - In der Geschäftsführung der Fondsdepot Bank GmbH kommt es zu einer personellen Veränderung. Zum 11. » mehr

Manuela Bierbaum

09.05.2018

Region

Diakonie-Spitze ist neu besetzt

Seit Mittwoch ist Manuela Bierbaum offizielles Mitglied der Geschäftsführung der Diakonie Hochfranken. » mehr

Die Kaufland-Mitarbeiter haben ihren Brief an Firmengründer Dieter Schwarz am Mittwoch aufgegeben. Verdi-Gewerkschaftssekretär Paul Lehmann (links vorne) kündigt weitere Aktionen an. Foto: Stefan Linß

09.05.2018

Region

Kaufland-Mitarbeiter bitten um Hilfe

Die Nachricht, dass ihre Filiale dicht macht, war für die 50 Beschäftigten ein Schock. Jetzt wendet sich das Kulmbacher Kaufland-Team an den mächtigen Dieter Schwarz persönlich. » mehr

Interview: mit Carletta Steiner-Heinz, Hauptgesellschafterin von Heinz-Glas

09.04.2018

FP/NP

"Ich will mich auf die Strategie konzentrieren"

Carletta Steiner-Heinz zieht sich nach nur einem Jahr aus der Geschäftsführung von Heinz-Glas zurück. Sie bleibt dem Unternehmen trotzdem treu. » mehr

Rainer Landwehr, Geschäftsführer von Dietze+Schell Coburg (links), und geschäftsführender Gesellschafter Andreas Heckendorff in einer Maschinenstraße, die in Kürze ausgeliefert wird. Foto: Frank Wunderatsch

30.03.2018

FP/NP

Airbus fliegt dank Technik aus Coburg

Kunstrasen, Flugzeug- und Windradflügel oder hoch belastbares Verpackungsband: Ohne das Know-how des Maschinenbauers Dietze+Schell sind solche Produkte nicht denkbar. » mehr

Neben der "Taurus" ein Erfolgsprodukt des Coburger Maschinenbauers Waldrich: das vollautomatische Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentrum Multicontour. Es wurde jüngst Kunden vorgestellt.	Fotos: Waldrich Coburg, Henning Rosenbusch, Frank Wunderatsch

22.01.2018

FP/NP

Bei Waldrich geht es wieder aufwärts

Die Auftragsbücher des Maschinenbauers aus Coburg sind voll. Das Unternehmen erschließt sich nach dem schweren Jahr 2017 neue Märkte. » mehr

Neben der "Taurus" ein Erfolgsprodukt des Coburger Maschinenbauers Waldrich: das vollautomatische Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentrum Multicontour. Es wurde jüngst Kunden vorgestellt.	Fotos: Waldrich Coburg, Henning Rosenbusch, Frank Wunderatsch

22.01.2018

FP/NP

Bei Waldrich geht es wieder aufwärts

Die Auftragsbücher des Maschinenbauers aus Coburg sind voll. Das Unternehmen erschließt sich nach dem schweren Jahr 2017 neue Märkte. » mehr

Gerhard Fischer zeigt auf große Bauprojekte, die er in seiner fast 25-jährigen Zeit als Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft und der Kfz-Innung Oberfranken realisiert hat. Im Birkigtweg an der Hohensaas ist ein neues Verwaltungsgebäude sowie ein modernes Schulungszentrum entstanden. Foto: Faltenbacher

02.01.2018

Region

Förderer des Handwerks geht in Pension

Gerhard Fischer beendet seine Karriere bei der Kfz-Innung Oberfranken und in der Kreishandwerkerschaft. In die Zeit seiner Geschäftsführung fielen große Veränderungen. » mehr

Barbara Breckova

21.12.2017

Region

Neue Führung für die Freundschaftswochen

Dr. Peter Schenk hat seinen Schreibtisch bereits geräumt. Seine bisherige Mitarbeiterin Christine Schlockermann rückt in die Geschäftsführung bei der Selb 2023 gGmbH auf. » mehr

Urkunden, Blumen und lobende Worte gab es für die Jubilare, im Bild mit Geschäftsführerin Susanne Hilpert (hinten, links) und dem Lebenshilfe-Vorsitzenden, Landrat Dr. Karl Döhler (rechts).	Foto: Peter Pirner

12.12.2017

Region

Viele Jahre im Einsatz für Menschen

Die Lebenshilfe ehrt treue Mitarbeiter. Die Feier findet erstmals in der Werkstatt für Behinderte statt. » mehr

Wolfgang Schulze, Geschäftsführer der gleichnamigen Möbelstadt in Rödental bei Coburg (Fünfter von links), ist mit der Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft ausgezeichnet worden. Dazu gratulierten (von links) Corinna Börner von der Regierung von Oberfranken, der Hauptgeschäftsführer der IHK zu Coburg, Siegmar Schnabel, Staatssekretär Josef Pschierer, Rödentals Bürgermeister Marco Steiner, Coburgs Landrat Michael Busch, Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Rödentals Altbürgermeister Gerhard Preß.

06.12.2017

FP/NP

Unternehmer mit sozialer Ader

Wolfgang Schulze hat sich um die bayerische Wirtschaft verdient gemacht. Dafür wird ihm die Staatsmedaille verliehen. » mehr

Urban Keussen

29.11.2017

FP/NP

Urban Keussen verlässt Tennet

Urban Keussen, seit 2014 stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Tennet Holding und Vorsitzender der Geschäftsführung der deutschen Tochtergesellschaft Tennet TSO, verlässt den deutsch-niede... » mehr

Periklis Nassios

24.11.2017

FP/NP

Chef-Wechsel bei Brose

Der Automobilzulieferer will seine Innovationsfähigkeit steigern. Deshalb ordnet er die Führung von Unternehmsbereichen neu. » mehr

Jürgen Otto, hier mit einem Produktträger der Firma, war seit 2006 Vorsitzender der Geschäftsführung des Weltkonzerns aus Coburg. Foto: Wolfgang Braunschmidt

22.11.2017

FP/NP

Jürgen Otto verlässt Zulieferer Brose

Nach 27 Jahren im Betrieb schlägt der Vorsitzende der Geschäftsführung neue Wege ein. Sein Nachfolger wird Kurt Sauernheimer. Auch er ist langjähriger Mitarbeiter des Konzerns. » mehr

Ein Geschenk für die "sinnvolle Gestaltung des Ruhestandes" gab es von Landrat Klaus Peter Söllner zum Abschied als Geschäftsführer des Suchtarbeitskreises für Dr. Dieter Weiss und die Amtsübergabe an die neue Leiterin des Gesundheitsamtes, Dr. Camelia Sancu. Foto: Gerd Emich

21.10.2017

Region

Abschied nach dreißig Jahren

Bei der Feier zum 30-jährigen Bestehen des Kulmbacher Suchtarbeitskreises übergibt Dr. Dieter Weiss die Geschäftsführung an seine Nachfolgerin. Die Präventionsarbeit bleibt Hauptaufgabe. » mehr

Ein Team: Kathrin und Hans Sell sowie die Söhne Andreas (links) und Michael.

02.10.2017

FP/NP

Hans Sell übergibt das Steuer an seine Söhne

Helmbrechts - Hans Sell (66) hat nach 50 Jahren Tätigkeit im Unternehmen, davon 32 Jahre als Geschäftsführer, die Geschäftsführung der Sell GmbH an seine Söhne Michael und » mehr

29.09.2017

FP

Haus der Kunst in München bekommt zweiten Geschäftsführer

Angesichts finanzieller Turbulenzen im Haus der Kunst in München wird die Geschäftsführung um einen zweiten Posten erweitert. » mehr

12.09.2017

FP

Aufsichtsratschef: Finanzielle Engpässe bei der documenta

Die Kunstausstellung documenta steckt nach Angaben der Stadt Kassel in finanziellen Schwierigkeiten. » mehr

"Wer will, darf mich Michael nennen.": Als die duale Mechatronik-Studentin Julia Summerer diesen Satz von Michael von Hertell, Leiter der Berufsausbildung bei Rehau (rechts), hörte, war sie schon "überrascht". Der duale BWL-Student Matthias Anderski erfuhr von der neuen Linie per E-Mail. Foto: Christopher Michael

07.09.2017

FP/NP

Mit dem Chef auf Du und Du

Gespräche auf Augenhöhe: Die erhofft sich die Rehau AG von der Idee, dass alle Mitarbeiter sich künftig duzen dürfen. Selbst die Geschäftsführung ist begeistert bei der Sache. » mehr

Zapf-Chef Emmanuel Thomas im neuen Musterpark, in dem das Unternehmen seine Neuheiten präsentiert. Foto: Andreas Harbach

29.08.2017

FP/NP

Aufbruchstimmung bei Zapf

Der Fertiggaragenhersteller erwirtschaftet nach einer schwierigen Phase wieder Gewinn. Das Unternehmen profitiert vom Bauboom und hat gut gefüllte Auftragsbücher. » mehr

Das Wunsiedler Unternehmer-Ehepaar Gisela und Dr. Wolfram Ley stellte die drei neuen Mitglieder der Geschäftsleitung der Farbenwerke vor: Manfred Rocktäschel (links), Dr. Josef Kuchler (Zweiter von links) und Stefan Schmeisl (rechts). Foto: Rainer Maier

11.08.2017

Region

Farbenwerke küren drei Geschäftsführer

Langjährige Leistungsträger rücken an die Unternehmensspitze auf. Die Wunsiedler Firma kehrt zur herkömmlichen Struktur zurück. » mehr

Die EHC-Fangruppierung "Mainkurve" fiel auch in der Selber Netzsch-Arena schon durch ihre schwarze Kleidung auf.	Archivbild: Mario Wiedel

26.07.2017

FP-Sport

"Mainkurve" wendet sich von Tigers ab

Die Fangruppierung des Eishockey-Zweitligisten schreibt einen offenen Brief. Sie kritisiert die Geschäftsführung und sieht die GmbH nur als "Spielzeug" des Ehepaar Wendel. » mehr

Falk Herkner

26.07.2017

FP/NP

Falk Herkner leitet Vertrieb bei Waldrich

Falk Herkner übernimmt beim Coburger Maschinenbauer Waldrich von 14. August an als Geschäftsführer Vertrieb die Verantwortung für den Verkauf Projektmaschinen, Verkauf Standardmaschinen und Service-Ve... » mehr

Parfüm - Symbolbild Parfüm - Symbolbild

04.07.2017

FP/NP

"Papa und ich sind charakterlich verschieden"

Mit 33 Jahren steht Carletta Heinz an der Spitze eines Unternehmens mit knapp 300 Millionen Euro Umsatz. Vater Heinz steht noch mit Rat und Tat zur Seite. » mehr

Arno Hanold

03.07.2017

Region

Bauverein würdigt Funktionäre

Die Aufsichtsräte Arno Hanold, Karl-Heinz Schuster und Ilka Deziallasch sind seit Jahrzehnten dabei. Sie ordnen Finanzen und halten den Verein am Leben. » mehr

21.06.2017

FP/NP

Betrüger in China macht Kiddy zu schaffen

Ein Manager bei Kiddy Shanghai verschwindet und hinterlässt hohe Verbindlichkeiten. Das Schwesterunternehmen beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung. » mehr

Auf gesunden Füßen: Die Geschäftführer Albert Klein (links) und Olaf Röhr sehen die Baur-Gruppe gut aufgestellt und gehen im laufenden Geschäftsjahr von einem deutlichen Umsatzsprung aus.	Foto: Christoph Scheppe

26.04.2017

FP/NP

Baur will 700-Millionen-Marke knacken

Nach einer leichten Delle setzt die Baur-Gruppe wieder auf Wachstum. Der gute Start ins neue Geschäftsjahr und die fortschreitende Digitalisierung stimmen optimistisch. » mehr

Die Verantwortlichen für die Hofer Freiheitshalle haben sich für den Fall der Fälle bereits nach einer Alternative für den Caterer Tom Hornig umgesehen.	Foto: Jan Nico Schott

06.04.2017

Region

Freiheitshalle: Erfahrene Caterer übernehmen die Bewirtung

Der Vertrag ist unterzeichnet: Ab 1. August übernehmen die Gastronomen Henrik Dantz und Thomas Reiche die Bewirtung der Freiheitshalle Hof. » mehr

Das Modell zeigt, wie die Mittel- und Grundschule, die sogenannte Middle and Elementary School, für den Nachwuchs der US-Streitkräfte in Wiesbaden aussehen soll. Die Spezial-Fassaden entwickelt, produziert und montiert die Döhlauer Firma Sommer. Fotos: Will (2), Nookta

05.04.2017

FP/NP

US-Militär setzt auf Technik aus Döhlau

Das Unternehmen hat Millionenaufträge aus den USA erhalten. Die Döhlauer Firma profitiert davon, dass das Thema Sicherheit weltweit immer wichtiger wird. » mehr

Großraumbüro einmal anders - inmitten einer Arbeitsinsel machen sich die beiden Rapa-Geschäftsführer Karin Wolf und Dr. Roman Pausch (rechts) ein Bild von der Arbeit einer Projektgruppe. Insgesamt arbeiten im sogenannten Projekthaus 150 Mitarbeiter in 20 Gruppen.	Fotos: Christopher Michael

14.03.2017

FP/NP

Rapa setzt auf Medizintechnik

Bis Ende 2017 will das Unternehmen eine zweite, eigenständige Firma gründen. Die Entscheidung ist eng mit einem neuen Standort für die Sparte verknüpft. » mehr

Großraumbüro einmal anders - inmitten einer Arbeitsinsel machen sich die beiden Rapa-Geschäftsführer Karin Wolf und Dr. Roman Pausch (rechts) ein Bild von der Arbeit einer Projektgruppe. Insgesamt arbeiten im sogenannten Projekthaus 150 Mitarbeiter in 20 Gruppen.	Fotos: Christopher Michael

14.03.2017

FP/NP

Rapa setzt auf Medizintechnik

Bis Ende 2017 will das Unternehmen eine zweite, eigenständige Firma gründen. Die Entscheidung ist eng mit einem neuen Standort für die Sparte verknüpft. » mehr

20.02.2017

Region

Güterverkehr: 15,8 Millionen Euro Förderung für neue Umschlaganlage

Das Güterverkehrszentrum Hof kann schon bald ausgebaut werden. Die Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär übergab am Montag einen Förderbescheid in Höhe von 15,8 Millionen Euro. » mehr

Produktionsleiter Peter Hohenstein (links) und der Coburger Landrat Michael Busch schauen Marina Grünbeck, Auszubildender im dritten Lehrjahr, bei der Herstellung einer Hummel-Figur über die Schulter. Foto: Mathias Mathes

25.01.2017

FP/NP

Kleine Figuren mit großem Nostalgie-Faktor

Hummel produziert seine berühmten Keramiken seit über 80 Jahren in Rödental. Die Geschäftsführung möchte den Export in Zukunft weiter ankurbeln, vor allem in die USA. » mehr

Im Labor von Netzsch-Gerätebau gab der Geschäftsbereichsleiter für Prüfen und Analysieren, Dr. Thomas Denner (links), den Ausschussmitgliedern einen Einblick in die Arbeit des Unternehmens. Foto: Christopher Michael

28.10.2016

FP/NP

Raus aus dem Hinterzimmer, rein ins Unternehmen

Der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof tagt erstmals in einem Betrieb. Dort kommen drängende Fragen zur Sprache. Auch zur Flüchtlingssituation. » mehr

Im Labor von Netzsch Gerätebau gab der Geschäftsbereichsleiter für Prüfen und Analysieren, Dr. Thomas Denner (links), den Ausschussmitgliedern einen Einblick in die Arbeit des Unternehmens. Foto: Christopher Michael

28.10.2016

FP/NP

Raus aus dem Hinterzimmer, rein ins Unternehmen

Der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof tagt erstmals in einem Betrieb. Dort kommen drängende Fragen zur Sprache. Auch zur Flüchtlingssituation. » mehr

Mit funktionalen, optisch ansprechenden und qualitativ hochwertigen Kunststoff-Komponenten hat sich Dr. Schneider einen Namen gemacht. Das gilt auch für die von Werkleiter Ludwig Erhardt, Jasmin Springmann und Marion Jungkunz (von links) gezeigten Teile.	Foto: Mathias Mathes

22.09.2016

FP/NP

Erfolgreiche Expansion nach Thüringen

Seit 25 Jahren ist die Dr.-Schneider-Gruppe in Judenbach tätig. Das Unternehmen will in der Zukunft weiter investieren. » mehr

ABM-Mitarbeiter erhalten Abfindungen

15.09.2016

FP/NP

ABM-Mitarbeiter erhalten Abfindungen

In harten Verhandlungen haben sich Betriebsrat und Geschäftsführung von ABM Greiffenberger auf einen Sozialplan geeinigt. Die Firma kündigt zunächst 51 Mitarbeitern. » mehr

So strahlen können nur Sieger: Unser Bild zeigt von links Sven Becker, Sprecher der Geschäftsführung, Trianel GmbH, Dr. Nobert Menke, Sprecher der Geschäftsführung, LVV Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft, Karl-Will Beck, Bürgermeister von Wunsiedel und Aufsichtsrat der Stadtwerker Wunsiedel, Marco Krasser, Geschäftsführer Stadtwerke Wunsiedel, Sandra Harling, Geschäftsführerin Innovation Congress GmbH und Veranstalterin des Stadtwerke-Kongresses sowie Michael Nallinger, Chefredakteur der Zeitung für Kommunalwirtschaft . Foto: pr.

15.09.2016

Fichtelgebirge

Höchstes Lob für Wunsiedler Weg

Wunsiedel präsentiert eine "Blaupause für die Energiewende" und gewinnt damit heuer den Stadtwerke Award. Die SWW setzt sich gegen alle bundesweiten Bewerber durch. » mehr

12.09.2016

FP/NP

Wöhrl-Beschäftigte müssen weiter bangen

Noch fürchten die rund 2000 Mitarbeiter der Modehauskette Wöhrl um ihre Jobs. Klare Antworten wird es Ende September geben, hieß es gestern auf Anfrage unserer Zeitung. » mehr

Verhaltene Zuversicht

02.09.2016

FP/NP

Verhaltene Zuversicht

Bei BAT in Bayreuth haben sich Betriebsrat und Geschäftsführung geeinigt. Einzelheiten erfahren die Mitarbeiter erst in einigen Tagen. » mehr

Der Tabakkonzern BAT steht wegen eines Stellen-Kahlschlags am Standort Bayreuth am Pranger.

31.08.2016

Oberfranken

BAT: Entscheidung fällt am Donnerstag

Die Verhandlungen um einen Sozialplan zum Stellenabbau bei BAT sind am Mittwochabend abgebrochen worden. Noch sind sich Betriebsrat, Gewerkschaft oder Geschäftsführung nicht einig. Die Gespräche solle... » mehr

Chefarzt Dr. Rolf Ponader ist neuer Ärztlichen Direktors des Sana-Klinikums.

25.08.2016

Region

Ponader neuer Direktor am Sana

Die lange Suche hat ein Ende: Dr. Rolf Ponader ist Sprecher der Chefärzte. Auf ihn kommen nun viele neue Aufgaben zu. » mehr

Sehen die Frenzelit-Gruppe sowohl in Oberfranken als auch international auf einem guten Kurs: Geschäftsführer Thomas Dötsch (links) und Prokurist Heinz Jahreiß. Fotos: Will, frz

26.07.2016

FP/NP

Frenzelit wächst und investiert

Die Firma hat eine neue Produktionsstätte in den USA eröffnet. Die Geschäftsführung erläutert die Gründe hierfür - und spricht auch über ihre Pläne am Heimatsitz. » mehr

Mit einem sehr guten Gewinn hat die Schülerfirma "Drei plus Zwei" der Textilbetriebswirte an der Textilfachschule Münchberg abgeschlossen. Bei der zweiten Hauptversammlung hat sich das Unternehmen mit Vorstandsvorsitzendem Magnus Suttner (vorne) vom Markt verabschiedet. Foto: Helmut Engel

18.07.2016

Region

Design-Tipps zum Nachmachen

Die Schülerfirma "Drei plus Zwei" erntet viel Lob für eine "Do-it-yourself-Zeitschrift". Nun geht das Projekt der angehenden Textilbetriebswirte zu Ende. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".