Lade Login-Box.

GESCHICHTE

Mit dem Abriss verschwindet die unübersichtliche Engstelle zwischen dem früheren Gasthof und der Kirche - hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr; rechts zu erkennen ist der überdachte Aufgang der Kirche. Fotos: Gebhardt

18.03.2020

Hof

Licht und Luft mitten in Köditz

Der Abriss des ehemaligen Gasthauses "Bechert" und des Wohnhauses dahinter macht den Blick auf die Kirche frei. Die Verkehrs- situation wird besser, und es entsteht Raum für eine neue Bebauung. » mehr

Manch ein Wahlhelfer trug vorsorglich Einmal-Handschuhe, um sich vor einer möglichen Corona-Ansteckung zu schützen. Foto: M. Bäu.

15.03.2020

Fichtelgebirge

Corona hindert Bürger nicht am Wählen

Die Wahlhelfer haben teilweise richtig viel Arbeit. » mehr

Jubel

11.03.2020

Sport

RB Leipzig feiert doppelten Sabitzer

Nach einer souveränen Leistung gegen den Vorjahresfinalisten Tottenham steht Leipzig erstmals im Viertelfinale der Champions League. Ein Österreicher spielte ganz groß auf. » mehr

Timo Werner

10.03.2020

Sport

RB will mit Fans ins Königsklassen-Viertelfinale

Trotz Corona-Krise steigt das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Leipzig und Tottenham mit Fans. Die Sachsen können sich mit einem Erfolg einen Namen in der Champions League machen. » mehr

Das neue Eingangsgebäude am Deutschen Dampflokomotiv-Museums soll zu den Pfingstdampftagen erstmals seine Tore öffnen. Foto: Werner Reißaus

05.03.2020

Kulmbach

DDM-Zweckverband investiert weiter

Ab August soll der Bahnhof Neuenmarkt saniert werden. Die Arbeiten werden fast ein ganzes Jahr andauern. » mehr

Wasserfall

03.03.2020

Reisetourismus

Auf Mythensuche im Baztan-Tal im Norden Spaniens

Grün soweit das Auge reicht, Wasser im Überfluss, stolze Dörfer: So sieht es im Baztan-Tal im Norden Spaniens aus. Besucher können außerdem Mythen und alten Hexengeschichten nachspüren. » mehr

«Lindenstraße»

27.02.2020

Deutschland & Welt

Wiedersehen mit Hans und Benny Beimer in der «Lindenstraße»

Frühere «Lindenstraße»-Stars wie Joachim H. Luger, Christian Kahrmann und Bill Mockridge sind für Kurzauftritte nochmal an ihre alte Wirkungsstätte zurückgekehrt - und erlebten ein emotionales Wieders... » mehr

Maria Scharapowa

26.02.2020

Überregional

«Sage Goodbye» - Tennisstar Scharapowa beendet Karriere

Maria Scharapowa hat fünf Grand-Slam-Titel gewonnen, war einst die Nummer eins der Tennis-Welt. Nach einer Dopingsperre erreichte die Russin nicht mehr ihr einstiges Weltklasse-Niveau. Nun beginnt die... » mehr

«The Last Remnant Remastered»

24.02.2020

Netzwelt & Multimedia

«The Last Remnant Remastered»: Rollenspiel fürs Smartphone

Square Enix spendiert seinen alten Konsolen-Rollenspielen gerne ein zweites Leben auf Smartphones und Tablets. So auch «The Last Remnant Remastered», das zuerst 2008 auf der Xbox 360 erschien. » mehr

Wie der Todesstreifen Menschen prägte

20.02.2020

Region

Wie der Todesstreifen Menschen prägte

Der "Grenzerstammtisch" führt Menschen zusammen, die eine gemeinsame Geschichte haben. Ein Leben mit Minen und fernen Freunden. » mehr

Grenzenlose Illusion

18.02.2020

FP

Grenzenlose Illusion

Der Zauberkünstler Farid kommt mit seiner Show "Wahre Magie. Echte Illusionen" am 22. Februar um 20 Uhr in die Freiheitshalle nach Hof. Er durchbricht dann scheinbar die Grenzen der Realität. » mehr

Hotel «Zum Türken»

14.02.2020

Region

Obersalzberg: Hotel neben Hitlers Berghof zum Verkauf

Die Lage machts: Die Grundregel für Immobilien gilt für das Hotel «Zum Türken» am Obersalzberg gleich doppelt. Es liegt fantastisch inmitten einer Bergidylle, aber auch auf historisch belastetem Boden... » mehr

Adrian Roßner

11.02.2020

Region

Von alten Mühlen und großen Herrschern

Adrian Roßner referiert beim Historischen Verein Rehau über die Geschichte der Region. Vieles bleibt auch den Historikern ein Rätsel. » mehr

City Hall Station

10.02.2020

Reisetourismus

Verlassene U-Bahn-Stationen in New York

Unter den Straßen New Yorks erstreckt sich eines der größten U-Bahn-Netze der Welt. Einige Geisterstationen bekommen nur wenige zu sehen. » mehr

Bürgermeister Dieter Gemeinhardt (rechts) mit dem Vorsitzenden der Gesellschaft für Familienforschung in Franken, Professor Werner Wilhelm Schnabel mit einem Exemplar des Ortsfamilienbuchs.	Foto: Hüttner

06.02.2020

Region

Ein Füllhorn an lokaler Geschichte

Das "Ortsfamilienbuch Issigau" dokumentiert die Historie von 7000 Familien. Entstanden ist das Werk in ehrenamtlicher Arbeit. » mehr

Ein malerischer Fleck in der Kulmbacher Innenstadt ist der Torzwinger zur Fischergasse. Foto: Erich Olbrich

02.02.2020

Region

Das versteckte Bauwerk

Der Torzwinger - die Barbakane zur Fischergasse - diente einst als Schutzbau. Lange Zeit war er hinter Kulmbacher Bürgerhäusern verborgen. » mehr

Sofia Kenin

02.02.2020

Überregional

Kenin ist neue Australian-Open-Queen: «Wie auf Wolke sieben»

Im unberechenbaren Damen-Tennis bahnt sich Sofia Kenin selbstbewusst ihren Weg durch die Australian Open und kürt sich zur überraschenden Siegerin. Ihre Geschichte: Ein forsches, kleines Mädchen hat s... » mehr

Bildchronik "Web Design"

28.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Streifzug durch 30 Jahre Internet

Das World Wide Web ist gut 30 Jahre alt. Höchste Zeit für eine Chronik der Ereignisse, meint Webdesign-Spezialist Rob Ford. Seine unterhaltsame wie informative Geschichte des Web-Designs führt den Les... » mehr

Detail einer Grafik von Werner Tübke.

19.01.2020

FP

Grandioser Zeichner und Welten-Erfinder

Werke von Werner Tübke sind vom 26. Januar an im Grafikmuseum Stiftung Schreiner Bad Steben zu sehen. Der Künstler gilt als Vertreter der sogenannten Leipziger Schule. » mehr

Dieter Arzberger Gerd Löffler

15.01.2020

Region

Auf historischen Wegen durch Rehau

Rund 70 Interessierte lassen sich den ersten Stadtspaziergang durch Rehau im neuen Jahr nicht entgehen. Der Ausflug beginnt am Wallgarten. » mehr

Prost auf die Wiedergeburt des "Helmetzer Faschings": Brigitte Albrecht und Guerilla-Vorsitzender Johannes Baumann stoßen im Schärwerk an.

15.01.2020

Region

Helau in Helmetz

Das Guerilla-Team lässt den Fasching auferstehen. Am 22. Februar soll die Tanzfläche beben - so wie einst in der Turnhalle. Aber der stetig wachsende Verein hat noch mehr vor. » mehr

«Star Ocean»

06.01.2020

Netzwelt & Multimedia

In «Star Ocean: First Departure R» mysteriösen Fluch brechen

Roddick Farrance muss die Bewohner seines Dorfes aus der Versteinerung befreien. Dazu reist er im 2019er-Remake des Klassikers «Star Ocean» durch Raum und Zeit. » mehr

03.01.2020

Oberfranken

Optimismus made in Fichtelgebirge

Der Landkreis Wunsiedel galt einst als sterbende Region. Jetzt sprüht die Gegend nur so vor Zuversicht. » mehr

Biografiearbeit als Schatzsuche

20.12.2019

Familie

Wie Biografiearbeit uns Wurzeln gibt

Erinnerungen können belasten, beglücken - und Kraft geben. Bei der Biografiearbeit geht es nicht nur um eine Familienchronik. Sondern um Wurzeln für die Stürme von morgen. Selbst im Hospiz. » mehr

Egon Kreilinger ist der neue Bergmeister von Kupferberg. Unser Bild zeigt (von links) den Vorsitzenden des Bergbau-Museums-Vereins, Heinz Kliesch, Bergmeister Egon Kreilinger und Harald Michel. Foto: Klaus-Peter Wulf

17.12.2019

Region

Egon Kreilinger grüßt als Bergmeister 2019

Zur Barbarafeier in Kupferberg bekommt er als Zeichen seines Amtes eine kleine Lore. Der Museums-Verein sucht weiter ehrenamtliche Helfer. » mehr

Krampusse in Hof Hof

Aktualisiert am 15.12.2019

Region

Krampusse treiben ihr Unwesen in Hof

Furchterregende Gestalten zogen am Samstagabend durch den Hofer Weihnachtsmarkt und verwandelten die Fußgängerzone in einen wahren Hexenkessel aus Lichteffekten und Feuerschein. » mehr

Die "Perchten" sind wilde Gestalten mit schaurigen Masken.

13.12.2019

Region

Schauriger Brauch in der Hofer Altstadt

Perchtenlauf: Ein besonderer Höhepunkt des diesjährigen Hofer Weihnachtsmarkts werden an diesem Samstag wieder die "Perchten" (Krampusse) sein. » mehr

Bei der Übergabe (von links): Bruno Hager vom Historischen Verein, Schulleiterin Tabea-Stephanie Amtmann, Fachleiterin Stefanie Spangler, Stadtheimatpfleger Dieter Arzberger und Vorsitzender Wilhelm Wenning. Foto: pr.

11.12.2019

Region

Eine 200 Jahre alte Quelle für den Unterricht

Selb - Als bewussten Gegenpol zur allgegenwärtigen Digitalisierung freut sich das Walter-Gropius-Gymnasium (WGG) Selb über einen Klassensatz der gedruckten Fassung des Werkes » mehr

Sie begutachten zufrieden den Leupoldsgrüner Kalender 2020 (von rechts): die Fotofreunde Klaus Jahn und Jürgen Müller, Bürgermeisterin Annika Popp und Mediendesigner Sebastian Faltenbacher.	Foto: Faltenbacher

06.12.2019

Region

Ortsansichten aus drei Jahrhunderten

Die Gemeinde Leupoldsgrün gibt einen Fotokalender heraus. Bilder stellen markante Plätze im Dorf mit historischen und aktuellen Ansichten gegenüber. » mehr

Speyerer Dom

29.11.2019

Deutschland & Welt

Vorhalle des Doms in Speyer in neuem Glanz

Das Gotteshaus gilt als Gesamtkunstwerk. Nach Monaten der Sanierung erstrahlt nun sein Eingangsbereich in neuem Glanz. » mehr

Eine bizarre Beobachtungsreise

30.11.2019

FP

Eine bizarre Beobachtungsreise

Kabarettist Maxi Schafroth ist mit seinem Programm "Faszination Bayern" am 7. Dezember um 20 Uhr im Zentrum in Bayreuth zu Gast. Nach seinem ersten Soloprogramm "Faszination Allgäu" setzt er seine biz... » mehr

Autor Hans Enders (rechts) übergab bei seiner Buchvorstellung das erste Exemplar von "Schwarzenreuth - Geschichte und Geschichten" an Bürgermeister Peter König. Foto: Dö

27.11.2019

Region

Schwarzenreuth im Zeitraffer

Hans Enders hat seiner Heimatgemeinde ein Buch gewidmet. Es erzählt von Napoleon, Hagelschlag und Schulstreik. » mehr

Grablicht

18.11.2019

Region

OHG trauert um Rolf-Dieter Straub

Die Schulfamilie des Otto-Hahn-Gymnasiums Marktredwitz trauert um Lehrer Rolf-Dieter Straub. Geboren am 3. Mai 1942 in Würzburg, kam er wegen des Krieges im Frühjahr 1945 in das Dorf Hafenlohr im Spes... » mehr

Olivia Colman

14.11.2019

Deutschland & Welt

Olivia Colman möchte nicht mit der Queen tauschen

Olivia Colman kennt sich mit der royalen Welt aus. Als Queen Anne hat sie einen Oscar gewonnen, jetzt ist sie als Königin Elizabeth in «The Crown» zu sehen. Ein royales Leben ist aber nichts für die S... » mehr

Mit zehn Strahlrohren erzeugten die drei Wehren einen perfekten Regenbogen.

05.11.2019

Region

Farbiges Symbol der Freundschaft

Die Feuerwehren Hirschberg, Berg und Tiefengrün treffen sich zur Aktion Regenbogen 2000. Damit setzen sie ein Zeichen für ein geeintes Europa. » mehr

Das Lichtenberger Altherren-Team trat damals gegen seine Nachbarn aus Bad Lobenstein an.

30.10.2019

FP-Sport

Als Lichtenberg Sportgeschichte schrieb

Am 2. Dezember 1989 spielte der TSV Lichtenberg gegen Bad Lobenstein. Es war das erste Amateurfußballspiel nach dem Fall der Mauer. » mehr

Nicolas Valentin Peter hat bereits als 13-Jähriger gesagt: "Irgendwann einmal werde ich den Dietrich Bonhoeffer spielen." Foto: Werner Reißaus

29.10.2019

Region

"Es ist eine völlig fiktive Geschichte"

Das Theater in der Kirche (TIK) spielt im November dreimal das Stück "Die Nacht von Flossenbürg". Auftakt ist am 3. November in Trebgast. Nicolas Valentin Peter spielt Dietrich Bonhoeffer. » mehr

Auf zwölf Jahre im Amt blickte Bürgermeister Peter Berek (rechts) in seiner letzten Bürgerversammlung zurück. Foto: Schi.

25.10.2019

Fichtelgebirge

Stehende Ovationen und ein paar Tränen

Bürgermeister Peter Berek steht in seiner letzten Bürgerversammlung Rede und Antwort. Nicht nur am Ende wird es emotional. » mehr

Der frühere Eingang (rechts) ist zugemauert. Heute befindet sich der Eingang im Anbau (links). Fotos: Erich Olbrich

20.10.2019

Region

Der versteckte Turm

Das Eckhaus am Festungsberg in Kulmbach ist einst ein Adelssitz gewesen. Auch heute noch ist das schlossartige Erscheinungsbild erkennbar. » mehr

«Hyper Light Drifter»

11.10.2019

Netzwelt & Multimedia

«Hyper Light Drifter» lässt Monster-Horden erwachen

Eine gefährliche Reise durch eine verfallene Welt - inklusive mysteriöser Krankheit. «Hyper Light Drifter» klingt aussichtslos und ist doch ein spannendes Abenteuer - jetzt auch für iOS-Geräte. » mehr

Der Vorsitzende des historischen Feuerwehrvereins Klaus Geyer ist stolz auf die zahlreichen Schätze aus 150 Jahren Brandbekämpfung. Fotos: David Trott

09.10.2019

Region

Historische Zeugen der Brandbekämpfung

Die Marktredwitzer Wehr hat über die Jahrhunderte eine gewaltige technische Entwicklung erlebt. Im Feuerwehrmuseum sieht man alte Schlauchwagen und Atemschutzmasken. » mehr

Antike Metropole

07.10.2019

Deutschland & Welt

Antike Metropole in Israel entdeckt

Rund 6000 Menschen lebten einst in der Metropole, die in Israel entdeckt wurde. Die Ausgrabungsleiter nennen sie «das New York der Frühbronzezeit». » mehr

02.10.2019

FP/NP

Historisch einzigartig

An diesem Donnerstag nimmt das Land sich frei, wie jedes Jahr am 3. Oktober. Diesmal ist die Konstellation ideal für ein Brückentags-Wochenende. Regnen soll es auch nicht. » mehr

Das "Adam und Eva"-Glas von 1699 (links) und ein Ochsenkopfhumpen von 1768 sind in Wunsiedel zu bewundern. Foto: Fichtelgebirgsmuseum

26.09.2019

Region

Frühe Zeugnisse einer selbstbewussten Wirtschaftsregion

Die Ochsenkopfgläser im Fichtelgebirgsmuseum sind ein Heimatschatz. Beim Kulturcafé erläutert Sabine Zehentmeier-Lang ihre Geschichte. » mehr

23.09.2019

FP

Archäologen legen untergegangene Berliner Stadtquartiere frei

Mitten im Herzen von Berlin geht die Stadt ihrer eigenen Geschichte auf den Grund. Auf einer Fläche von zunächst etwa 5000 Quadratmetern sollen untergegangene Stadtquartiere rund um den historischen M... » mehr

Die markgräfliche Kanzlei ist ein Blickfang in der Oberen Stadt. Fotos: Erich Olbrich

22.09.2019

Region

Der Brandenburger Adler

Die markgräfliche Kanzlei hat nicht nur einen bemerkenswerten Erker. Auch ein Wappenstein im Mauerwerk ist historisch gesehen äußerst interessant. » mehr

Die Ankunft des ersten Zugs mit Botschafts-Flüchtlingen aus Prag in Hof: Damals gelang dem mittlerweile verstorbenen Frankenpost -Redakteur Gert Brendel dieses Foto. Es soll nun emotional aufs Jubiläum der Grenzöffnung einstimmen.

19.09.2019

Region

Ein "Bild für die Ewigkeit" von Gert Brendel im Bahnhof

Die Ankunft der Prager Züge 1989 im Hauptbahnhof Hof hat Weltgeschichte geschrieben. Ein Foto weist nun auf die vielen anstehenden Aktionen hin. » mehr

Deutsches Hygiene-Museum Dresden

19.09.2019

FP

Experten wollen Gläserne Figuren im Hygiene-Museum erhalten

Gläserne Figuren aus dem Hygiene-Museum Dresden waren einst Sensation und Erklärmodell. Einblicke in den Körper bieten längst neue Medien, die Kunststoffobjekte sind kulturhistorische Modelle - und si... » mehr

Anneliese Schaller hat ein paar Kartoffeln im Garten angebaut. Sie war nicht so zufrieden. "Die Erdäpfel waren ganz klein, weil es zu wenig geregnet hat", sagt die Bäuerin.

17.09.2019

Region

Jetzt wären Kartoffelferien, wenn . . .

Rund um Marktschorgast werden kaum mehr Kartoffeln angebaut. Die Lese mit der Hand gehört längst der Vergangenheit an. Das war früher Aufgabe der Schulkinder. » mehr

Bürgermeister Frank Stumpf und Günter Wetzel enthüllen die Säule.	Foto: Hüttner

16.09.2019

Region

Säule markiert einen historischen Platz

Nach der feierlichen Enthüllung gibt es nun am Landeplatz bei Naila Informationen über die Ballonflucht von 1979. Ehrengast der Zeremonie ist Günter Wetzel. » mehr

Ein großer, weißer Glaskasten, ein Sichtfenster und ein Stück bunter Stoff: So präsentiert das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg den Fluchtballon aus Naila. Foto: Susanne Glas

15.09.2019

Region

Der Fluchtballon liegt unter Glas

Seit über drei Monaten ist der Fluchtballon in Regensburg zu sehen. Wie ihn das Museum der Bayerischen Geschichte präsentiert, gefällt in Naila aber nicht jedem. » mehr

Die Monacensia in München

13.09.2019

dpa

Tourismus-Tipps von Kunst bis Schokolade

Für Kulturfans gibt es diesen Herbst gleich mehrere neue Reiseideen - darunter Palast-Pracht in Spanien und die erste Einzelausstellung zu Erika Mann. » mehr

^