Lade Login-Box.

GESCHLECHTERROLLEN

Frühjahrsputz

05.03.2019

Boulevard

Frauen putzen mehr als Männer

Zeit für den Frühjahrsputz? Eine neue Umfrage verrät viel über das Putzverhalten in Deutschland - und wohl auch über Geschlechterrollen. » mehr

Frau beim Putzen

05.03.2019

Familie

Frauen putzen mehr als Männer

Zeit für den Frühjahrsputz? Eine neue Umfrage verrät viel über das Putz-Verhalten in Deutschland - und wohl auch über Geschlechterrollen. » mehr

Männerstimmen bei Sprachassistenten aktivieren

31.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Siri und Alexa - Warum sind Sprachassistenten weiblich?

Warum eigentlich Siri? Und warum Alexa und nicht Alexander? Die digitalen Helfer sind Frauen. Zumindest klingen sie so. Werden da wieder alte Klischees zementiert? » mehr

"Lotti & Otto" ist Ulmen-Fernandes' erstes Kinderbuch.

06.09.2018

FP

Interview mit Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes: "Wir entwickeln uns zurück in die Fünfziger"

Die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes hat ein Kinderbuch geschrieben, in dem Mädchen Jungssachen machen und Jungs Mädchenkram. Ein Sonntagsgespräch über überkommene Geschlechterrollen und die Omnipr... » mehr

Senioren-Paar

03.05.2018

Familie

Sexualbegleitung für alte Leute

Sexuelles Verlangen verlöscht auch im Rentenalter nicht. Aber was, wenn Senioren nicht mehr in der Lage sind, diesem eigenständig nachzugehen? Sexualbegleiter versprechen Hilfe. Doch dieses Angebot in... » mehr

Youtube

29.12.2017

Familie

Ein bisschen Hass muss sein? Hetze bei Youtube und Co.

Sie spielen «Minecraft», geben Schminktipps, erzählen aus ihrem Alltag - und dazu gibt es ein wenig Rassismus: Nicht jeder Youtube-Star ist so harmlos, wie er scheint. Echte Rassisten sind zwar Einzel... » mehr

Alexandra Dean

29.10.2017

51. Hofer Filmtage

Eine Frau wider den Sexismus

Hedy Lamarr war Schauspielerin und Erfinderin. Ihr Leben hat Alexandra Dean verfilmt. Sie sagt: "Hedys Geschichte ist eine Parabel für alle Frauen. » mehr

Rad ab, Rad drauf: Annemone Plobner beim Reifenwechseln.

09.04.2017

Region

Weil ich 'n Mädchen bin

Beim Frauenpower-Abend eines Kulmbacher Baumarkts geht es um Reifen, Bodenbeläge und Geschlechterrollen. Immer mehr Frauen greifen zu den Werkzeugen. » mehr

Kleinigkeiten, die großen Eindruck machen: Das Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel zeigt derzeit in einer Sonderausstellung Puppenstuben und Kaufläden aus Kinderzimmern der Vergangenheit. Foto: Florian Miedl

10.12.2016

FP

Kinderstuben für Erwachsene

Spaß sollte das Spielen machen, aber auch auf den Ernst des Lebens vorbereiten. In Wunsiedel zeigt das Museum historische Puppenküchen und Kaufläden und sogar eine Apotheke. » mehr

Kleinigkeiten, die großen Eindruck machen: Das Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel zeigt Puppenstuben und Kaufläden. Foto: Florian Miedl

03.12.2016

FP

Kinderstuben für Erwachsene

Spielen sollte Spaß machen, aber auf den Ernst des Lebens vorbereiten: Das Museum in Wunsiedel zeigt alte Puppenküchen und Kaufläden - und sogar eine Apotheke. » mehr

Ausstellung "Geschlechterkampf" im Städel Museum

23.11.2016

FP

Städel Museum untersucht Geschlechterrollen im Spiegel der Kunst

Hilflose Opfer oder tödliche Verführerinnen? Das Städel Museum in Frankfurt taucht ein in alte Klischees und widmet dem Geschlechterkampf in der Kunst eine umfassende Ausstellung. » mehr

Im Stadtarchiv treffen Geschichte und Modernität aufeinander. Der Archivleiter Reiner Hofmann zeigt auf seinem Bildschirm ein Kulmbacher Stadtfoto aus dem Jahr 1897: Im Vordergrund ist der alte Bahnhof zu sehen. Über all dem Geschehen thront die Plassenburg. Foto: Georg Jahreis

05.03.2016

Region

Das kulturelle Gedächtnis der Stadt

Warum der Archivar kein verstaubter Aktenstapler ist, erzählt der Leiter des Stadtarchivs Kulmbach. Vielmehr bestimmen Datenbanken und Scanner den beruflichen Alltag. » mehr

Mit der Sprache kommt das Verständnis

02.11.2015

Region

Mit der Sprache kommt das Verständnis

Sich auf Deutsch gut verständigen zu können, ist der Schlüssel, der viele Türen öffnen kann. Die Asylothek Hof hilft Flüchtlingen dabei. Bürger engagieren sich. » mehr

"Ich wusste, dass ich diese Arbeit unbedingt will." Anna Spitzbart ist die neue Theaterpädagogin auf der Luisenburg. Mit den Felsen an ihrem neuen Arbeitsplatz hat sie sich schon angefreundet. 	Foto: ah

22.08.2014

FP

Workshops, wo der Luchs wohnt

Die Theaterpädagogin Anna Spitzbart will Kreativität und Fantasie der kleinen Besucher der Luisenburg fördern. Erstmals gibt es das Angebot nun ganzjährig. » mehr

Die Vorsitzende des Literaturvereins, Karin Minet (links), und Projektleiterin Andrea Senf freuen sich, dass das Buch nach dreijähriger Vorbereitungszeit endlich fertig ist.

18.01.2014

Region

Vergangenheit küsst Gegenwart

Der Literaturverein Kulmbach stellt das Buch "WortSchatzTruhe" vor. Auf 120 Seiten sind Texte von fünf Autoren und diverse Briefe aus einem Zeitraum von über 130 Jahren abgedruckt. » mehr

Interview: Franziska Glaser

08.03.2012

Region

"Männerberufe gibt es nicht"

Am heutigen Donnerstag ist Internationaler Frauentag. Franziska Glaser aus Rehau arbeitet in einem Münchberger Autohaus als Auszubildende für Kfz-Elektronik in einem typischen Männerberuf. Sie selbst ... » mehr

fpks_AM_MichiDietmayr_4sp_0

07.02.2011

Region

Ein Abend voller Lebenslust

Michi Dietmayr ist immer auf der Suche nach dem Kuriosen. Bei seiner Show in Untersteinach singt er ein Liebeslied in Ost-Dur und von einem Weißbierbaum. » mehr

fpku_fendrich2_3sp_200109

21.01.2009

FP

Der Macho kann auch leise Töne

Bamberg – „Sind Sie der Macho, Macho?“, ist Rainhard Fendrich einmal vom Sitznachbarn im Flugzeug gefragt worden. Der war sich nicht sicher, welche Größe des Austropop da neben ihm saß. Fendrich hat e... » mehr

fpku_erotik_4sp

06.09.2007

FP

Verkehrs-Zeichen: Schau mich an

SCHWARZENBACH AN DER SAALE– „Die Nackerten halten Einzug ins Alte Rathaus“, sagte Peter Schmidt, den „gemeinen Oberfranken“ zitierend. Vornehmer ausgedrückt: „Erotische Impressionen“ sind zu sehen in ... » mehr

gerch_neu

18.08.2007

FP

Die Hanna und dess „afrikanische Grillkuckuck-Weibchen“

Die Menschn wolln immer merra wissn, dessweecher werrd auf der ganzn Welt olles erforscht und ausgemessn. » mehr

Markus Kavka

25.08.2007

FP

„Ich bin ein Feminist“

Markus Kavka ist der bekannteste MTV-Moderator. Im Sonntagsgespräch sagt er, was von starken Frauen und schwachen Männern zu halten ist » mehr

13.06.2007

FP

Spaß am Denken

„Mutmach-Theater“ sei sein Lieblingswort für „Grips“, sagt Volker Ludwig. „Grips“ heißt – seit 1972 – das Theater, das er 1966 in Berlin gegründet hat; es gilt als das berühmteste Kinder- und Jugendth... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".