GESELLSCHAFT UND BEVÖLKERUNGSGRUPPEN

Frank Bösch

23.09.2018

Kunst und Kultur

Historiker: Vergleich mit "Weimarer Verhältnissen" ist schief

Rechtspopulisten im Bundestag, antidemokratische Hetze im Netz und auf der Straße: Die Neue Rechte droht die Demokratie auszuhöhlen, warnen Historiker anlässlich ihrer großen Jahrestagung. Die widmet ... » mehr

Pilzsammler

17.09.2018

Ernährung

Schlechte Zeiten für Pilzsammler

Im Herbst zieht es Pilzfreunde nach draußen. Im Wald und auf Wiesen lassen sich allerlei Köstlichkeiten finden - normalerweise. In diesem Jahr könnte die Ausbeute aber mager ausfallen. » mehr

Der Gruppenführer weist die Arzberger Feuerwehrleute ein.

09.09.2018

Arzberg

Spektakuläre Übung in Arzberg

140 Einsatzkräfte aus elf Feuerwehren und dem BRK demonstrieren ihr Können. Hier sind Zuschauer erwünscht. » mehr

Frau mit Darm-Problemen

31.08.2018

Gesundheit

Sollten wir mehr über Stuhlgang reden?

Liebevolle Herzen zieren die Holztüren von Plumpsklos - das Thema «großes Geschäft» ist schambesetzt. Diese Verklemmtheit könnte ein Fehler sein. Denn Darm und Stuhlgang verdienen mehr Aufmerksamkeit. » mehr

Für ein friedliches Miteinander setzen sich Asylbewerber, Mitglieder des AWO-Kreis- und Arzberger Ortsvorstands, haupt- und ehrenamtliche AWO-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sowie Bürgermeister Stefan Göcking und AWO-Vorsitzender Alexander Wagner (vorne, von links) ein. Foto: Christl Schemm

24.08.2018

Region

Zeichen gegen Rassismus und Hetze

Nach den Straftaten von Asylbewerbern am Montag reagiert die AWO Arzberg auf Hasskommentare im Internet. Der Bürgermeister will die Spaltung der Gesellschaft verhindern. » mehr

03.08.2018

FP/NP

Eine Frage der Würde

Die Feder ist stärker als das Schwert: Das Wort kann töten, wenn es missbraucht wird. Demagogen hetzen die Menschen auf, Diktatoren vergewaltigen die Sprache, Populisten reduzieren sie auf möglichst e... » mehr

24.07.2018

Region

Sinn für das Schöne und die Gesundheit

Die VHS Fichtelgebirge leistet einen großen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben in der Region. 1104 Veranstaltungen lockten im vergangenen Jahr 20 224 Teilnehmer an. » mehr

Bücherstapel

17.07.2018

FP

Endzeitstimmung in der Literatur

Europa in Anarchie, ein Imperium der Fake News und der Terror der gläsernen Gesellschaft. Viele Autoren zeichnen düstere Zukunftsszenarien. Ein Blick in den Bücherherbst. » mehr

Aus den Händen von Heimatminister Albert Füracker (Achter von rechts) übernahmen Bürgermeister Karl-Willi Beck und Melanie Wehner-Engel (Neunter und Zehnte von rechts) den Heimatpreis in Form von Porzellanlöwen und Urkunde. Foto: Christian Schilling

17.07.2018

Fichtelgebirge

Hohe Würdigung für das Brunnenfest

Bürgermeister Beck nimmt den "Heimatpreis Oberfranken" entgegen. Dieser würdigt den Erhalt von Traditionen. » mehr

Angeregt unterhielten sich der Vorsitzende des Bundes Fränkischer Künstler, Horst-Hermann Hofmann, und die Kunsthistorikerin Dr. Birgit Rauschert, die die Laudatio hielt. Fotos: Rainer Unger

01.07.2018

Region

93 Kreative unter einem Dach

Kunst hält die Gesellschaft zusammen. Dies ist die Auffassung des Bundes Fränkischer Künster, der seit Sonntag seine Jahresausstellung auf der Plassenburg präsentiert. » mehr

Lässt bei den "Songs an einem Sommerabend" sein altes Duo-Programmwieder aufleben: Liedermacher Manfred Maurenbrecher. Foto: Kristjane Maurenbrecher

29.06.2018

FP

"Ich werde eigentlich immer zorniger"

Er singt was er meint und er meint, was er sagt: Am Wochenende tritt Manfred Maurenbrecher bei den "Songs" in Würzburg auf. Die Verrohung der Gesellschaft macht ihm Sorgen. » mehr

Dr. Winfried Sachs

22.06.2018

Region

Entlassung bei der Bereitschaftspraxis: "Weiterbetrieb unmöglich"

Am Dienstag übernimmt die KVB die bisher privat geführte Bereitschaftspraxis in Hof. Die meisten Arzthelferinnen verlieren ihre Stellen. » mehr

Gähnen

12.07.2018

Gesundheit

Die übermüdete Gesellschaft

Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen. Stimmt. So manche andere Weisheit finden Schlafforscher aber schlichtweg falsch - vor allem das Lob aufs frühe Aufstehen. » mehr

Die Aufregung ist groß, als Mr. Hyde mal wieder eine Frau brutal überfallen hat. Fotos: Rainer Unger

10.06.2018

Region

Beifallstürme für Dr. Jekyll und Mr. Hyde

An den Klassiker zum Thema gespaltene Persönlichkeit wagt sich das Ensemble der Naturbühne. Die Inszenierung weiß dabei ebenso zu überzeugen wie das Ensemble. » mehr

Moderator und Kabarettist: Klaus Karl-Kraus in Schwarzenbach.	Foto: von Dorn

01.06.2018

Region

Fränkischer Kabarettist mit spitzer Zunge

Als Allrounder hat sich Klaus Karl-Kraus beim Jubiläum des 1. FCS gezeigt. Nach dem Festkommers, den er moderierte, präsentierte er noch einige Auszüge aus seinen Programm. » mehr

Tägliches Glas Rotwein

30.05.2018

dpa

Wie regelmäßiges Trinken krank machen kann

Das bisschen Alkohol am Abend - wie schädlich kann das schon sein? Wer so denkt, irrt sich. Denn auch wenn regelmäßiger Alkoholkonsum in weiten Teilen Europas gesellschaftlich akzeptiert ist, so kann ... » mehr

Alltagsbegleiter

30.05.2018

dpa

Alltagsbegleiter vertreten und entlasten Pflegende

Für pflegende Angehörige ist es wichtig, regelmäßig entlastet zu werden. Alltagsbegleiter helfen etwa beim Einkaufen oder leisten dem Pflegebedürftigen einfach etwas Gesellschaft. Doch wo findet man e... » mehr

Die Kulmbacher Schüler für Lebensmitteltechnik haben kürzlich unter anderem einen "Krenberry"-Dip vorgestellt - dessen Geschmack ist eine Mischung aus Meerrettich und Cranberry. Foto: Linß

14.05.2018

Region

Kulmbacher tüfteln an Lebensmittel-Trends

Ernährung bleibt in der Gesellschaft das große Thema. Wissenschaftler am Kompetenzzentrum sprechen darüber, wie unsere Lebensmittel in Zukunft aussehen könnten. » mehr

Mit einer Demonstration wandte sich ein überparteiliches Bündnis gegen die Pläne, die Befugnisse der Polizei in Bayern auszubauen. Unser Bild zeigt an der Spitze des Demonstrationszuges (von links): Philipp Brammer von den Grünen, Klaus Adelt von der SPD, Manuel Frisch von der Linken und Michael Böhm von den Piraten. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Uwe von Dorn

29.04.2018

Region

Protest gegen zu viele Polizei-Befugnisse

Bei einer Demonstration am Samstag trat ein breites überparteiliches Bündnis gegen das neue Bayerische Polizeiaufgabengesetz an. Das greife zu sehr in die Privatsphäre ein. » mehr

Sie haben in Waldershof und im Landkreis Tirschenreuth JU-Geschichte geschrieben (von links): Hilmar Wollner, Gerhard Kraus, Mario Rabenbauer, Toni Dutz, Gerhard Schmelzer, Otto Heider, Rudi Götz, Peter Müller, Herbert Rubenbauer, Monika Greger, Matthias Grundler, Bernhard Koller, Roland Grillmeier und Maximilian Kastner.	Foto: OZ

22.04.2018

Region

Feste Größe in der Kösseinestadt

Die JU Waldershof blickt im Schaffnerlos auf ihr 40-jähriges Bestehen zurück. Der ehemalige JU-Kreisvorsitzende Herbert Rubenbauer legte dazu den Grundstein. » mehr

Ausstellung «Scheintot»

19.04.2018

Reisetourismus

Scheintod-Ausstellung in Berlin

Aus gruseligen Filmen kennt man sie: Leichen, die doch nicht tot sind. Schon ab etwa 1750 zogen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel - mit gesellschaftlichen Folgen. Das ist das Them... » mehr

Interview: mit Paula Schrode, Professorin für Religionswissenschaft, Bayreuth

23.03.2018

Region

"Die CSU-Rhetorik spaltet"

Religionswissenschaftlerin Paula Schrode warnt vor einer Zuspitzung der Religionsdebatte. Wer rhetorisch trennt, forciere auch die Trennung der Gesellschaft. » mehr

Das höfliche Sie steht zwar noch nicht auf der roten Liste der deutschen Sprache. Doch Unternehmen setzen verstärkt auf das Duzen. Foto: Florian Miedl

21.03.2018

Leseranwalt

Mit dem Hut in der Hand

Es ist bedauerlich, wie unfreundlich Menschen miteinander umspringen. Der Ton ist häufig harsch, umso erstaunlicher, dass oft gerade die, die etwas vom anderen wollen, mit der sprichwörtlichen Tür ins... » mehr

Sauberes Wasser weltweit ist das Geschäftsfeld von Hydrotec.

14.03.2018

FP/NP

Hydrotec AG stellt Insolvenzantrag

Die Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG (Hydrotec) mit Sitz in Rehau meldet Insolvenz an. » mehr

Im Zeichen von Ehrungen stand die Hauptversammlung des Jagdschutz-und Jägervereins. Unser Bild zeigt die Geehrten mit Vorsitzendem Peter Müller (Zweiter von links), seinem Stellvertreter Otto Kreil (rechts dahinter), Landrat Klaus Peter Söllner (vordere Reihe, Dritter von links), Landtagsabgeordnetem Ludwig Freiherr von Lerchenfeld (rechts dahinter) und Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto : Klaus Rößner

12.03.2018

Region

Waidmänner als Bewahrer der Natur

Der Jagdschutz- und Jägerverein Kulmbach sorgt sich wegen der Afrikanischen Schweinepest. Sie ist eine Gefahr nicht nur für die Wildschweine. » mehr

Das Gebäude mit seinen vielen verschachtelten Räumen nehmen die Besucher genau unter die Lupe.

11.02.2018

Region

Abschied vom "guten Laden"

Rund 200 Münchberger besuchen zum letzten Mal das ehemalige Kaufhaus Götz. Mit dem Gebäude sind sehr viele Erinnerungen verbunden. Bald wird es weg sein. » mehr

Viel Polizei in Völkenreuth: Dort betreibt die Schwester des Hydrotec-Firmengründers Wolfgang Schulze direkt am Ufer des Förmitzspeichers ein landwirtschaftliches Gut, das ebenfalls durchsucht wurde. Foto: Joachim Dankbar

04.02.2018

Oberfranken

Verdacht auf Untreue: Razzia am Seeufer

Die Kripo hat Räume der Hydrotec in Selb und der CWW-Vermögensverwaltung in Völkenreuth durchsucht. Es geht um Verdacht auf Untreue. » mehr

"Wir müssen Veränderungen in der Gesellschaft offen ansprechen": Barbara Stamm in Regnitzlosau. Foto: Bake

29.01.2018

Region

Landtagspräsidentin lobt das Ehrenamt

Zahlreiche Themen, viele Herausforderungen und jede Menge Lob: Barbara Stamm gibt in Regnitzlosau ein Bild von ihrer Sicht auf die Gesellschaft ab. » mehr

Die Produkte der Mode-Marke werden fair und regional produziert. Riccardo Bonarrigo und seine Kollegen wollen auch, dass das so bleibt. Foto: Nadine Schobert

17.01.2018

Region

Mode für Toleranz und Wir-Gefühl

Zusammenhalt gegen Hass und Rassismus - das ist das Ziel der Gründer der Marke "Blak". Durch Kleidung wollen die Designer Bewusstsein für Probleme der Gesellschaft schaffen. » mehr

Sebastian Kaiser

17.01.2018

Lifestyle & Mode

Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter skeptisch. Schafft die Jogginghose... » mehr

Claus von Wagner

13.01.2018

FP

Aus dem tiefsten Inneren unserer Gesellschaft

Kabarettist Claus von Wagner kommt mit neuer Show nach Hof. Und das "Feuerwerk der Turnkunst" explodiert in Nürnberg. » mehr

09.01.2018

FP/NP

Kommentar: Ein schrilles Marketing kann Taten nicht ersetzen

Werte sind wichtig für den Erfolg eines Unternehmens. Die Botschaft, die Anselm Bilgri und die IHK für Oberfranken beim Neujahrsempfang verkündet haben, ist richtig und bedeutend. Aber nicht nur für d... » mehr

Gut gelaunt präsentieren sich die Frauen des BRK-Sozialdienstes nach der Ehrung durch Bürgermeister Michael Abraham (links).	Foto: R. D.

13.12.2017

Region

Ein Preis für die Menschlichkeit

Der Stadtrat verleiht seinen Ehrenamtspreis an den BRK-Sozialdienst. Damit möchte er dessen wertvolle Arbeit für die Gesellschaft würdigen. » mehr

Bertolt Brecht Foto: dpa

12.12.2017

FP

Brechtfestival stellt 2018 Egoismus und Solidarität gegenüber

Viele Menschen haben den Eindruck, in der Gesellschaft nimmt der Egoismus einen immer größeren Stellenwert ein. Das Brechtfestival greift diese Entwicklung auf - und will Lösungsvorschläge aufzeigen. » mehr

Die Helmbrechtser Gartenschau-Pläne ruhen. Den Kopf lassen die Verantwortlichen trotzdem nicht hängen. Symbolfoto: Gajus/Adobe Stock

05.12.2017

Region

Gartenschau-Pläne liegen auf Eis

Helmbrechts will sich nun doch nicht für "Natur in der Stadt" bewerben, weil es die Schau in dieser Form nicht mehr geben wird. Dabei können gerade kleine Kommunen profitieren. » mehr

Die Landtagsabgeordneten Inge Aures und Klaus Adelt haben ehrenamtliche Helfer aus der Region zu einem Empfang in die staatliche Spielbank Bad Steben eingeladen. Foto: Faltenbacher

26.11.2017

Region

Ohne Ehrenamt geht es nicht

Die oberfränkischen SPD-Landtagsabgeordneten würdigen beim Sozialempfang ehrenamtliche Helfer: "Gerade im ländlichen Bereich ist Ihr Einsatz zwingend erforderlich. » mehr

Gloria

08.01.2018

FP

Gloria: "Musik und Haltung gehören zusammen"

Auf „Da“, dem dritten Album in vier Jahren, klingt Gloria musikalisch gewohnt gelassen und poetisch. Wir haben uns mit dem Duo unterhalten. » mehr

Die wieder sehr ernsthaften Texte von Gloria haben trotz gelegentlicher Überkomplexität richtig Kraft.

04.01.2018

FP

"Musik und Haltung gehören zusammen"

Auf "Da", dem dritten Album in vier Jahren, klingt Gloria musikalisch gewohnt gelassen und poetisch. Wir haben uns mit dem Duo unterhalten. » mehr

Kritik an neuer Dienstleistungs-GmbH

06.11.2017

Region

Kritik an neuer Dienstleistungs-GmbH

Die "Gesellschaft für kommunalinterne Dienstleistungen" ist im Kreistag umstritten. Vor allem die Aufgabenvielfalt gefällt nicht jedem. » mehr

26.10.2017

51. Hofer Filmtage

Beate und Marlene

Sie sind sich nie begegnet, standen aber telefonisch und brieflich in Kontakt: Beate Klarsfeld und Marlene Dietrich. In einem Film mit dem Untertitel "Eine Gesellschaft braucht Ausnahmen" werden beide... » mehr

Die Gesellschaft Steinwaldia lud ehemalige Bediener des heiligen Grabes ein, die Kulissen zu besichtigen. Foto: Lippert

26.09.2017

Region

Einblicke in das heilige Grab

Die Gesellschaft Steinwaldia lädt die ehemaligen Bediener der Kulissen ein. Diese geben manch wertvolle Tipps. » mehr

Die Gesellschaft Steinwaldia lud ehemalige Bediener des heiligen Grabes ein, die Kulissen zu besichtigen. Foto: Lippert

27.09.2017

Region

Einblicke in das heilige Grab

Die Gesellschaft Steinwaldia lädt die ehemaligen Bediener der Kulissen ein. Diese geben manch wertvolle Tipps. » mehr

Geld auf der hohen Kante

21.09.2017

Region

Luxemburger Fonds kauft Hofer Wohnheim

Die luxemburger Gesellschaft Avia Rent Capital Management hat die 280 neuen Studentenwohnungen in der Hofer Wirthstraße gekauft. Das meldet die "Immobilienzeitung". » mehr

18.09.2017

FP

«Made in Germany» ganz anders: deutsche Kunstschau in China

Was kennen Chinesen von Deutschland? Bier, Autos und Qualitätsarbeit. Eine weltweit einmalige Werkschau zeitgenössischer deutscher Kunst in Peking soll den Blick auf Deutschland radikal verändern. » mehr

Fake News

15.09.2017

dpa

#whatthefact: ein Online-Spiel gegen Vorurteile

Egal ob es um Kriminalität, Klimawandel oder Flüchtlinge geht - zu vielen poltischen Themen kursieren eine Menge Fake News im Netz. Ob sie in der Lage sind, diese zu entlarven, können Internetnutzer n... » mehr

Schnecken aus Pizzateig

06.09.2017

Ernährung

Vorsicht, Verwechslungsgefahr: Pilze erkennen und zubereiten

Das Sammeln von Pilzen ist wieder im Kommen. Doch nur wenige Menschen kennen sich wirklich mit Pilzen aus. Dabei gibt es beim Sammeln und Kochen der Gewächse vieles zu beachten. » mehr

Hat sich für sein "Baby" nun wieder die Unterstützung eines richtigen Teams gesichert: Dieter Hallervorden.

30.08.2017

FP

"Wühlmäuse" mit Ensemble

Das Kabarett-Theater, das Dieter Hallervorden einst gegründet hatte, bekommt wieder eine eigene Truppe. Ihr erstes Programm "Ver(f)logene Gesellschaft" hat am Freitag Premiere. » mehr

Wurde zum Aufbau des neuen Werk der Hydrotec GmbH in Selb Mittel der Wirtschaftsförderung missbräuchlich eingesetzt? Diesen Verdacht äußern die Autoren von Anzeigen, die der Staatsanwaltschaft Hof und der Regierung von Oberfranken vorliegen. Foto: Dankbar

25.08.2017

FP/NP

Hauen und Stechen um Hydrotec

Die Aktionäre des Rehauer Unternehmens fühlen sich vom Firmengründer übers Ohr gehauen. Jetzt liegt die Angelegenheit bei der Staatsanwaltschaft in Hof. » mehr

22.08.2017

FP

John Grisham: Rassismus ist in USA sehr lebendig

John Grisham (62) glaubt, dass Rassismus in der amerikanischen Gesellschaft noch ein große Rolle spielt. » mehr

Mehr als tausend Gäste bevölkerten am Samstag das Kurzentrum am Weißenstädter See und unterhielten sich bei gutem Wetter prächtig. Fotos: Herbert Scharf

21.08.2017

Fichtelgebirge

Massen-Ansturm im Kurzentrum

Den zehnten Geburtstag feiern weit über tausend Besucher aus der ganzen Region mit. Bisher hat das Haus knapp 600.000 Übernachtungen verbucht. » mehr

Christiane Fritze, Präsidentin der Hochschule Coburg ist überzeugt, dass der Hochschulstandort Coburg weiter gestärkt und attraktiver wird. Foto: Dieter Ertel

18.08.2017

FP/NP

Uni-Präsidentin Christiane Fritze: "In Coburg studieren lohnt sich"

Christiane Fritze steht seit 15. März an der Spitze der Hochschule Coburg. Dort studieren rund 5300 junge Menschen. Die Präsidentin will eine enge Vernetzung mit der Wirtschaft. » mehr

Normale Luftfeuchtigkeit und angenehme Temperaturen herrschen jetzt wieder im Savannenhaus im Hofer Zoo. Das gefällt auch den Weißbüscheläffchen.

11.08.2017

Region

Lüftung im Zoo funktioniert wieder

Der Hofer Zoo hat nach vielen Jahren endlich wieder eine funktionierende Lüftung im Savannenhaus: Wie der Zoo mitteilt, hat die Stadt Hof jetzt die defekte Lüftungsanlage repariert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".