GESETZ

Erstattungen für Online-Bewerbungen

17.09.2018

dpa

Jobcenter darf für Online-Bewerbung Cent-Betrag erstatten

Das Sozialgericht Stuttgart hat entschieden: Für Online-Bewerbungen sind pauschale Cent-Beträge angemessen. Im vorliegenden Fall hatte ein Mann geklagt. Aus seiner Sicht seien die vom Jobcenter gezahl... » mehr

17.09.2018

FP/NP

Spiel auf Zeit

Es ist fast schon die Regel, dass Steuergesetze auf den letzten Drücker fertig werden. Dies ist auch bei der Grundsteuerreform zu befürchten. Das Verfassungsgericht kippte die gesetzlichen Regelungen ... » mehr

Auch wenn manche Plakate subjektiv die Sicht behindern, gibt es im Landkreis Wunsiedel bis jetzt keine Verstöße gegen die Regeln bei der Wahlwerbung. Foto: Florian Miedl

12.09.2018

Fichtelgebirge

Wahlplakate behindern oft die freie Sicht

Tausende von Werbepostern flankieren zur Zeit die Straßen im Fichtelgebirge. Damit die Wahlwerbung nicht zum Verkehrsrisiko wird, müssen die Parteien viel beachten. » mehr

Zoll sucht nach Schwarzarbeitern

11.09.2018

Wirtschaft

6000 Zollfahnder suchen Mindestlohn-Betrüger

Mindestens eine Milliarde Euro betrug 2017 der finanzielle Schaden durch nicht gezahlten Mindestlohn und Schwarzarbeit. Mit der ersten bundesweiten Fahndung nach Betrügern steigt nun der Druck, Mitarb... » mehr

"Es ist viel Schindluder getrieben worden"

07.09.2018

Kulmbach

"Es ist viel Schindluder getrieben worden"

Das Thema Organspende spaltet nicht nur in Kulmbach die Gemüter. Herbert Mädl, ehemaliger Transplantationsbeauftragter am Klinikum, erklärt, weshalb er Jens Spahns Vorstoß unterstützt. » mehr

05.09.2018

Meinungen

Die wahren Gründe

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat sich für ein Gesetz zur Förderung der Demokratie ausgesprochen. » mehr

Ausbildung

03.09.2018

Karriere

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

Azubi im Handwerk

03.09.2018

Hintergründe

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

03.09.2018

Meinungen

Eine Tragödie

Es geht nicht nur um Organspender – es geht auch um Gesetze und es geht um Geld, kommentiert Alexandra Paulfranz. Sie meint: Die Widerspruchslösung wäre ein Schritt in die richtige Richtung. » mehr

Auszubildende

03.09.2018

Wirtschaft

Überstunden und Arbeitsdruck belasten Hunderttausende Azubis

Flexibilisierungsdruck, ständige Erreichbarkeit, Zeitmangel - laut einer DGB-Studie sind die Stressfaktoren der heutigen Arbeitswelt längst bei den Azubis angekommen. » mehr

Findet die Polizei illegale Substanzen, stellt sie sie sicher und lässt sie im Labor auf ihre Menge und ihren Wirkstoffgehalt analysieren. Auch aus der Menge ergibt sich schließlich das Strafmaß.

29.08.2018

Hof

"Doping ist kein Kavaliersdelikt"

Die leistungssteigernden Mittel beschäftigen nicht nur Sportverbände. Auch die Polizei greift in der Region immer wieder Menschen mit verbotenen Substanzen auf. » mehr

Fröhlich spielt Stadtsänger Micha auf seiner Gitarre. Neu dazugekommen ist jetzt ein Rollator.	Foto:Laura Schmidt

24.08.2018

Hof

Haaaallo! Micha ist wieder da!

Lange haben ihn die Hofer schmerzlich vermisst: ihren Stadtsänger Micha. Nach einem Klinikaufenthalt ist er nun wieder an seiner angestammten Stelle zu finden. » mehr

Ramona Hanke, Sachbearbeiterin bei der AOK, und Peter Fürst, Berater, dürfen sich im Sommer auch einmal etwas luftiger anziehen. Kurzärmlige Hemden sind kein Problem.	Foto: Katharina Melzner

23.08.2018

Fichtelgebirge

Die Krawatte darf zu Hause bleiben

In einigen Berufen wird Business-Kleidung vorausgesetzt. Auch im Sommer. Damit die Mitarbeiter nicht ins Schwitzen kommen, lockern viele Chefs den Dress-Code. » mehr

Sportschuhe mit LED-Beleuchtung sind trendy und bei jungen Leuten beliebt. Wenn sie ausgedient haben, müssen sie ab sofort als Elektroschrott entsorgt werden.	Foto: Hauke-Christian Dittrich / dpa

16.08.2018

Kulmbach

Sportschuhe mit Licht sind Elektroschrott

Am 15. August ist das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz in Kraft getreten. Jetzt können auch blinkende Sportschuhe oder Möbel mit Beleuchtung Elektroschrott sein. » mehr

Ab sechs Jahren werden Reifen altersschwach

15.08.2018

Mobiles Leben

Für Tempo-100-Freigabe dürfen Reifen nicht zu alt sein

Bei Anhängern und Wohnwagen mit einer Tempo-100-Freigabe gibt es genaue Vorschriften, was die Reifen angeht. Diese drüfen nicht älter als sechs Jahre sein, unabhängig des Zustandes der Reifen. Entsche... » mehr

Landkreisbürger, die in Orten mit überwiegend katholischer Bevölkerung leben, müssen heute überwiegend ihre Brötchen in der Nachbargemeinde kaufen. In ihren eigenen Dörfern ist nämlich Feiertag.	Foto: Achim Scheidemann/dpa

14.08.2018

Kulmbach

Heute gibt es nur "evangelische" Brötchen

An Maria Himmelfahrt ist in den überwiegend katholischen Gemeinden des Landkreises Feiertag. Verwaltungen, Geschäfte und viele Betriebe bleiben heute geschlossen. » mehr

Interview: mit Bürgermeister Christian Zuber

13.08.2018

Münchberg

"Ein Anker wie das Wiesenfest"

Der dritte Münchberger Kinosommer von Radio Euroherz ist vorbei. Bürgermeister Christian Zuber zählte zu den vielen Stammbesuchern. » mehr

Palmsonntag

10.08.2018

Oberfranken

Mariä Himmelfahrt - wer hat frei, wer nicht?

Der 15. August teilt traditionsgemäß Bayern: Das katholische Fest Mariä Himmelfahrt ist in 1704 der 2056 Gemeinden ein gesetzlicher Feiertag. » mehr

Gesundheitskarte

08.08.2018

dpa

Wegfall der Befreiung von der Krankenversicherungspflicht

Ab einer bestimmten Gehaltshöhe fällt die Krankenversicherungspflicht weg und Arbeitnehmer können sich privat versichern. Sinkt das Entgelt aber wieder, etwa bei einen Firmenwechsel, kann es sein, das... » mehr

Theo Pischke

08.08.2018

Geld & Recht

Für wen sich freiwillige Rentenbeiträge wirklich lohnen

Freiwillige Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung können sich lohnen. Allerdings ist nur ein bestimmter Personenkreis dazu berechtigt. » mehr

Sternchen am Start: Für Glamour sorgten am Montagabend Yasemin Swoboda und Emely Hüttner aus Hof. Das Auto und sein Besitzer, verrieten die beiden, spielten in der Serie "Arthurs Gesetz" eine Rolle.

07.08.2018

Region

Arthurs Liebe mit viel Leiden

Menschenmasssen sehen sich im Sommerkino zwei Folgen der Serie mit Jan Josef Liefers an. Einheimische erkennen Drehorte in Marktredwitz, Arzberg und Umgebung wieder. » mehr

Wartezimmer

03.08.2018

Gesundheit

Hocken wir wirklich zu lange beim Arzt?

Wartezimmer - das klingt nach Langeweile. Wenn man mit Fieber und Kopfschmerz wieder nach Hause will, nervt das Zeitabsitzen. Und angeblich kommen Privatpatienten schneller dran als gesetzlich Versich... » mehr

Hunderte von Besuchern bevölkern Abend für Abend das Auenparkgelände zum Kinosommer in Marktredwitz.

02.08.2018

Region

"Arthurs Gesetz": Serienpremiere in Marktredwitz

Noch bevor die sechsteilige Mini-Serie „Arthurs Gesetz" im Fernsehen läuft, wird sie in Marktredwitz gezeigt. Beim Sommerkino im Auenpark wird deshalb bald der rote Teppich ausgerollt. » mehr

Frauenquote

02.08.2018

dpa

Frauenquote im öffentlichen Sektor unter 30 Prozent

An der Spitze von Großunternehmen ist seit 2016 eine Frauenquote von 30 Prozent gesetzlich vorgeschrieben. Doch viele Betriebe, an denen die öffentliche Hand beteiligt ist, verfehlen diese Marke. » mehr

Asbest-Reinigung mit Arbeitshandschuhen

02.08.2018

dpa

Unterzieh-Handschuhe helfen gegen schwitzige Hände

In manchen Berufen ist das Tragen von Arbeitsschutzhandschuhen Vorschrift - egal bei welchen Temperaturen. Wer mit schwitzigen Händen zu kämpfen hat, kann mit speziellen Unterzieh-Handschuhen Abhilfe ... » mehr

24.07.2018

Region

Hohenberg ohne genehmigten Haushalt

Neue Maßnahmen sind damit erst einmal tabu. Jede Ausgabe muss gesetzliche Verpflichtungen erfüllen. Die Stadt tilgt täglich 638 Euro Schulden. » mehr

Schweine-Leben wie aus Kinderbüchern: Anja und Gerhard Raithel halten ihre Tiere bewusst im Freien. Foto: cs

20.07.2018

Region

Idylle, aber kein Paradies

Lieber Meerrettich als Insektizide, lieber Weide statt Stall: Seit 25 Jahren betreibt Gerhard Raithel Landwirtschaft im Einklang mit der Natur. Doch das fällt immer schwerer. » mehr

Gruppenbild mit Damen, v. l.: Julia Leinweber, Ronald Kukulies, Martina Gedeck, Jan Josef Liefers, Cristina do Rego, Marie Schöneberg, Michael Klammer.

20.07.2018

FP

Weltpremiere für eine "oberfränkische" Serie

Ende 2017 und Anfang 2018 in Marktredwitz, Hof, Helmbrechts und Bayreuth gedreht: "Arthurs Gesetz" feierte die Erstaufführung. » mehr

Wie funktioniert Politik und wie kommen Gesetze zustande? Das lernten die Schüler zweier zehnten Klassen des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums in einem Planspiel, zu dem sie sich im Hofer Rathaus trafen. Fotos: Ertel

19.07.2018

Region

Lust und Frust im Politik-Spiel

35 Zehntklässler erleben, wie Gesetze verabschiedet werden. Viele sind von dem Planspiel begeistert - erleben aber auch Enttäuschungen. » mehr

Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde am Samstag die Seniorentagesstätte "Unterer Wirt" offiziell seiner Bestimmung übergeben. Sitzend von links Pfarrer Stefan Schleicher, Pfarrer Peter Ahrens, zugleich Vorsitzender des Diakonievereins Neuenmarkt-Wirsberg-Trebgast-Harsdorf, Margit Weinlein und Pfarrer Peter Brünnhäußer. Foto: Werner Reißaus

16.07.2018

Region

Ein neues Angebot in der Pflege

Der "Untere Wirt" in Hegnabrunn ist ab sofort eine Tagespflegestätte für Senioren. Sie können dort den Tag verbringen und kehren am Abend in ihr eigenes Zuhause zurück. » mehr

Gamer

12.07.2018

Gesundheit

Videospielsucht als Krankheit anerkannt

Pausenloses Computerspiel ohne Kontakt zur realen Welt: Für viele ist das eine bloße Disziplinlosigkeit. Doch diese Sichtweise spielt die Sucht herunter. » mehr

Gaststätte »Willi Mangler«

12.07.2018

Gesundheit

10 Jahre qualmfreie Kneipen und die Gesundheit

2008 konnte sich kaum jemand vorstellen, dass Gastronomie trotz Rauchverboten funktionieren kann. Heute können sich viele Gäste und Wirte kaum noch vorstellen, sich einnebeln zu lassen. Über einen ras... » mehr

Ausbau und Sanierung von Straßen sind teuer. Die bayerischen Städte und Gemeinden erhalten dafür künftig 100 Millionen Euro jährlich vom Freistaat. Symbolbild: David Ebener/dpa ; Fotos: FP-Archiv, Thomas Neumann

28.06.2018

Region

100 Millionen Euro - reicht das?

Das Gesetz zum Ersatz der Straßenausbaubeiträge weckt Unsicherheiten in Rathäusern der Region. Noch ist unklar, wie der Freistaat das Geld auf die Gemeinden verteilen wird. » mehr

«Riff-sichere» Sonnencreme

12.07.2018

Reisetourismus

Umweltschutz: Hawai'i verbietet einige Sonnencremes

Ferienzeit ist Badezeit. Sonnencreme eingepackt und auf zum nächsten Strand. Aber Forscher warnen: Die UV-Filter in den Produkten können schädlich für Korallen und andere Tiere sein. Hawai'i hat einig... » mehr

22.06.2018

Region

Klares Votum gegen Altstadtsatzung

Der Kulmbacher Stadtrat lehnt einen Antrag der SPD ab, der darauf abzielt, die Gestaltung historischer Gebäude genauer zu regeln. Die bestehenden Vorgaben reichen, lautet die Mehrheitsmeinung. » mehr

Vier Jahre später am selben Ort: Von Müll keine Spur. Kenias Gesetz, das Plastiktüten verbietet, zeigt Wirkung. Fotos: pr.

20.06.2018

Region

Kampf gegen den Kunststoffmüll

Vermüllte Straßen gehören in Kenia der Vergangenheit an. Der Verein "Leben und lernen in Kenia" fordert die EU auf, dem Beispiel zu folgen und Plastiktüten zu verbieten. » mehr

Betriebsrente

19.06.2018

dpa

Arbeitnehmer wünschen sich Sicherheit bei Betriebsrente

Für viele Beschäftigte wird die finanzielle Absicherung im Alter neben der gesetzlichen Rente immer wichtiger. Eine Möglichkeit ist die Betriebsrente. Arbeitnehmer haben genaue Vorstellungen, was sie ... » mehr

Sind zwölf Jahre Kommunalpolitik genug?

15.06.2018

Fichtelgebirge

Sind zwölf Jahre Kommunalpolitik genug?

Ministerpräsident Markus Söder will trotz des Neins der Opposition seinen Plan für eine Begrenzung der Amtszeit weiter verfolgen. » mehr

Hörgerät

12.06.2018

Gesundheit

Die Bundesbürger greifen früher zum Hörgerät

Beim Anpassen eines Hörgerätes spielt der Spiegel eine große Rolle. Allerdings lassen immer kleinere und leistungsfähigere Geräte die kosmetischen Bedenken oft schwinden. » mehr

Karriere als Regelhüter

04.06.2018

Karriere

Eine Karriere als Regelhüter

Auf ihren Visitenkarten stehen Titel wie «Diversity Manager» oder «Compliance Officer». Sie sorgen dafür, dass Unternehmen sich an bestimmte Regeln oder die eigenen Werte halten. Dafür brauchen die Re... » mehr

Datenschutz

24.05.2018

dpa

Instapaper macht Pause wegen Datenschutz-Verordnung

Ab dem 25. Mai gilt in Europa die neue Datenschutz-Verordnung. Doch weil der Online-Dienst Instapaper noch nicht in der Lage ist, die Vorschriften einzuhalten, verordnet er sich selbst eine Pause. » mehr

Die NGG Oberfranken fordert schärfere Kontrollen, ob Gastronomen ihren Angestellten den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn bezahlen. Foto: privat

22.05.2018

Region

Zahlen Gastronomen zu wenig?

Die Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Kreis Kulmbach. Das Hauptzollamt Schweinfurt ermittelte 180 Mal wegen Verstößen gegen das Mindestlohngesetz. » mehr

17.05.2018

FP/NP

Abgezockt

Natürlich ist es eine gute Sache, wenn die Standards für den Datenschutz in der EU auf den aktuellen Stand gebracht werden. Die Vorschriften stammen schließlich noch aus dem Jahr 1995, als die soziale... » mehr

Privates Krankentagegeld

16.05.2018

dpa

«Finanztest»: Früher Vertragsschluss gut bei Krankentagegeld

Wer krank wird, bekommt in der Regel erstmal weiter Geld. Nach sechs Wochen Krankheit ist damit aber meist Schluss. Dann zahlt die gesetzliche Krankenversicherung Krankengeld. Das reicht aber nicht im... » mehr

"Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Freiheit klaut": Junge Zuhörer in T-Shirts mit der Aufschrift "No PAG!" protestieren vom Zuschauerrang im Landtag aus gegen das Polizeiaufgabengesetz.	Foto: Peter Kneffel/dpa

15.05.2018

Oberfranken

Hitzige Wortgefechte um neues Gesetz

Schon am 25. Mai tritt das neue Polizeiaufgabengesetz in Kraft. Im Landtag gibt es heftige Diskussionen. Grüne und SPD kündigen Verfassungsklagen an. » mehr

Immer mehr alte Menschen werden pflegebedürftig, doch schon jetzt gibt es zu wenig Pflegekräfte. Das ist aber bei Weitem nicht die einzige Sorge, die die Verantwortlichen in der Altenpflege haben. Foto: Oliver Berg dpa

07.05.2018

Region

Altenpflege sieht sich in einem Teufelskreis

Immer mehr Vorschriften, immer höhere Kosten: Die Heime sind zu Umlagen gezwungen. Das treibt immer mehr Senioren in die Sozialhilfe. Die Träger sind damit nicht glücklich. » mehr

Noch ist Eis im Glas: Yannik, Luca, Pierre und Toni (von links) erforschen das Verhalten von Molekülen. Foto: hawe

06.05.2018

Region

Wenn Wasser fliegt

In der Forscherklasse des Reinhart-Gymnasiums geht es um unverrückbare Gesetze. Vor allem aber um Neugierde. » mehr

Rentenlücke schließen

02.05.2018

Geld & Recht

Wie sich die Rentenlücke schließen lässt

Die gesetzliche Rente reicht bei den meisten im Alter kaum aus. Eine Studie zeigt: Auch länger arbeiten hilft kaum, um die Rente auf ein auskömmliches Niveau zu heben. Was also tun? » mehr

Altersvorsorge planen

02.05.2018

dpa

Rentenversicherung hilft mit Altersvorsorge-Beratung

Für die meisten wird die gesetzliche Rente allein nicht ausreichen. Aus diesem Grund ist es wichtig, rechtzeitig privat vorzusorgen. Die Rentenversicherung hilft bei der Planung. » mehr

27.04.2018

FP/NP

Pippis Prinzip

Mit Sorgenfalten auf der Stirn beobachten die Europäer, wie US-Präsident Donald Trump die vermeintlich in Stein gemeißelten Gesetze des Welthandels infrage stellt. Auch Ökonomen warnen vor einer Absch... » mehr

Von Norbert Wallet

24.04.2018

FP/NP

Bevormundung

Den meisten gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland geht es gut. Manchen sogar sehr gut. » mehr

Mitarbeiter eines Betriebes

10.04.2018

dpa

Fast jedes Gesetz zählt Mitarbeiter anders

Angestellte, Selbstständige, Auszubildende: In einem Unternehmen gibt es meist verschiedene Beschäftigungsverhältnisse. Daher ist es manchmal schwierig die Mitarbeiterzahl zu bestimmen. Diese spielt b... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".