Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GEWALTAUSBRUCH

Frankfurter Opernplatz

25.07.2020

Brennpunkte

Ruhiger Wochenendauftakt auf Frankfurter Opernplatz

Feiern ja, Krawall-Szenen nein: Das hat beim Start ins Wochenende in Frankfurt geklappt. Die politische Debatte über den Umgang mit Randale in Corona-Zeiten geht derweil weiter. » mehr

Gerhard Bereswill

19.07.2020

Brennpunkte

Nächtliche Krawalle in Frankfurt: Gewalt gegen Beamte

Bei einem Ausbruch von Gewalt mitten in Frankfurt werden mindestens fünf Polizisten verletzt. Fast 40 Menschen werden festgenommen. Die Randale hinterlässt Scherben und eine neue Debatte. » mehr

Lager Al-Haul

18.07.2020

Brennpunkte

Berlin: Flüchtlingslager Al-Hol ist Brutstätte für IS-Terror

Von den mutmaßlichen IS-Frauen und ihren Kindern, die aus Nordsyrien geflohen waren, sind einige zurück in Deutschland. Gegen die Frauen laufen Ermittlungen. Doch was ist mit denen, die noch in Syrien... » mehr

Am Rande des Erträglichen

12.06.2020

Oberfranken

Prozess um Gewalt-Exzess in Zug: Am Rande des Erträglichen

Der Prozess um einen Gewalt-Exzess in einem Zug zwischen Kronach und Steinbach geht dem Ende entgegen. Dem mutmaßlichen Täter droht lebenslänglich. » mehr

Mordprozess um Leonie

09.01.2020

Deutschland & Welt

Fall Leonie: Lebenslange Haftstrafe für Stiefvater

Der Stiefvater von Leonie muss lebenslang ins Gefängnis. Knapp ein Jahr nach dem Tod der Sechsjährigen wird er wegen Mordes durch Unterlassen verurteilt. Das Gericht ist überzeugt: Den behaupteten Tre... » mehr

Ausschreitungen in Barcelona

17.10.2019

Deutschland & Welt

Kataloniens Regionalchef droht mit neuer Volksabstimmung

Katalonien kommt nicht zur Ruhe. Zwar verurteilt Regionalpräsident Quim Torra die Gewaltausbrüche der Separatisten erstmals öffentlich, droht aber auch erneut mit einer Abspaltung von Spanien. » mehr

Frankfurt trauert

31.07.2019

Topthemen

Zuverlässig, unauffällig - und psychisch krank

Die Tat von Frankfurt schockiert und macht fassungslos. Tatverdächtig ist ein 40-jähriger Eritreer, der seit Jahren in der Schweiz lebte - und sich dort kaum etwas zuschulden kommen ließ. » mehr

Passanten

31.07.2019

Deutschland & Welt

Der Verdächtige: Zuverlässig, unauffällig - psychisch krank

Die Tat von Frankfurt schockiert und macht fassungslos. Tatverdächtig ist ein 40-jähriger Eritreer, der seit Jahren in der Schweiz lebte - und sich dort kaum etwas zuschulden kommen ließ. » mehr

14.07.2019

Deutschland & Welt

Auto fährt in London in Menschenmenge - sieben Verletzte

Bei einem Ausbruch von Gewalt im Südwesten Londons sind am späten Abend sieben Menschen verletzt worden, als ein Auto in eine Menschenmenge gesteuert wurde. Die Polizei nahm drei Menschen wegen versuc... » mehr

Pflegesituation

28.06.2019

dpa

Gewalt in der Pflege früh erkennen und nicht verharmlosen

Immer wieder kommt es zu Gewalt in der Pflege. Eigentlich Schutzbefohlene misshandeln ihre Schützlinge physisch oder psychisch. Aber was sind die Auslöser und wie kann man Aggressionen vorbeugen? » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Trump warnt Palästinenser vor «Terrorakten gegen Israel»

Nach dem Ausbruch neuer Gewalt zwischen Israelis und militanten Palästinenserorganisationen im Gazastreifen hat US-Präsident Donald Trump den Bewohnern des Küstengebiets eine Warnung erteilt. «An die ... » mehr

Zerstörung

06.05.2019

Deutschland & Welt

Waffenruhe Israels mit Hamas scheint zu greifen

Es war der heftigste Gewaltausbruch seit dem Gaza-Krieg 2014. Nun haben Israel und die Hamas im Gazastreifen sich wieder auf eine Waffenruhe geeinigt. Wie lange wird die Feuerpause diesmal halten? » mehr

Tatort

23.04.2019

Deutschland & Welt

Neue IRA bekennt sich zu tödlichen Schüssen auf Journalistin

Eine Journalistin stirbt bei Ausschreitungen in Nordirland. Eine Kugel trifft ihren Kopf. Nun gibt es ein Bekennerschreiben und eine weitere Festnahme. » mehr

Berlinale 2019 - "Der goldene Handschuh"

10.02.2019

FP

«Der Goldene Handschuh» spaltet das Publikum

Erst in letzter Minute wurde «Der Goldene Handschuh» fertig. Fatih Akin porträtiert darin einen Serienmörder. Er sorgt auf der Berlinale zumindest für Gesprächsstoff - vorne liegt aber ein anderer deu... » mehr

Berlinale 2019 - "Der goldene Handschuh"

10.02.2019

Deutschland & Welt

«Der Goldene Handschuh» spaltet das Publikum

Erst in letzter Minute wurde «Der Goldene Handschuh» fertig. Fatih Akin porträtiert darin einen Serienmörder. Er sorgt auf der Berlinale zumindest für Gesprächsstoff - vorne liegt aber ein anderer deu... » mehr

François Ozon

08.02.2019

Deutschland & Welt

Berlinale startet mit Ozon und «Systemsprenger»

Bei der Berlinale ist der erste deutsche Wettbewerbskandidat zu sehen - «Systemsprenger». Zur Premiere erzählt die kleine Hauptdarstellerin von ihrer schwierigen Rolle. Aus Frankreich kommt ein alter ... » mehr

Ankerzentrum in Bamberg

11.12.2018

Deutschland & Welt

Ermittler: Migranten in Ankerzentrum wollten Beamte töten

Erst war es nur ein Polizeieinsatz wegen Ruhestörung im Bamberger Ankerzentrum, dann mussten immer mehr Beamte wegen der Randale von Flüchtlingen anrücken. Nun ermittelt die Kripo wegen schwerer Straf... » mehr

11.12.2018

Deutschland & Welt

Flüchtlingen wird in Bamberg Tötungsabsicht vorgeworfen

Nach dem Gewaltausbruch in einem Ankerzentrum im oberfränkischen Bamberg wird gegen vier Bewohner wegen versuchter Tötungsdelikte ermittelt. Den eritreischen Staatsangehörigen wird auch besonders schw... » mehr

Mahnwache

30.10.2018

Deutschland & Welt

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jün... » mehr

US-Präsident Trump

29.10.2018

Deutschland & Welt

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jün... » mehr

27.10.2018

Deutschland & Welt

23-Jährige stirbt nach Gewaltausbruch in Berliner Lokal

Nach einem brutalen Streit zwischen mehreren Menschen in einem Lokal in Berlin ist eine Frau gestorben. Die 23-Jährige erlag am Samstagmorgen ihren «erheblichen Verletzungen», wie Polizei und Staatsan... » mehr

Berlin-Gesundbrunnen

27.10.2018

Deutschland & Welt

23-Jährige stirbt nach Gewaltausbruch in Berliner Lokal

Nach einem brutalen Streit zwischen mehreren Menschen in einem Lokal in Berlin ist eine Frau gestorben. » mehr

Weil er im Alkoholrausch auf andere eingeprügelt hatte, musste sich jetzt ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Hof in Kulmbach vor dem Amtsgericht verantworten.	Foto: Jonathan Stutz - stock.adobe.com

08.06.2018

Region

Knapp an Haftstrafe vorbeigeschrammt

Schon zum zweiten Mal steht ein junger Angestellter wegen seiner Gewalttätigkeit vor Gericht. Nur mit viel Mühe kann er den Kopf noch einmal aus der Schlinge ziehen. » mehr

Am Bahnhof völlig ausgerastet

25.05.2018

Region

Am Bahnhof völlig ausgerastet

Das Amtsgericht Kulmbach verurteilt einen 55-Jährigen zu drei Monaten Haft auf Bewährung. Er hatte mit einem Gewaltausbruch eine Frau in Todesangst versetzt. » mehr

16.03.2017

Region

Mehrjährige Haftstrafe nach Prügelattacke

Das Landgericht Hof verurteilt einen 31-Jährigen nach einer Schlägerei in der Hofer Marienstraße zu sieben Jahren Gefängnis. Der Mittäter erhält eine Bewährungsstrafe. » mehr

Stalking-Telefonate nach der Trennung

10.03.2017

Familie

Wenn Liebe in Hass umschlägt: Trennungen können eskalieren

Verletzte Gefühle sind bei einer Trennung immer im Spiel. In manchen Fällen kommt es aber zum Rosenkrieg: Der Partner wird beschimpft, bedroht oder gestalkt. Paartherapien kommen häufig zu spät. Im No... » mehr

Seit 20 Jahren steht der Frauennotruf Hof Betroffenen zur Seite und bietet ihnen vielfältige Wege aus der Gewalt.

11.02.2016

Region

Schwere Wege leichter machen

Am Valentinstag fordern weltweit Menschen das Ende der Gewalt gegen Frauen. Diesen Aktionstag nimmt der Frauennotruf Hof zum Anlass und berichtet über seine Arbeit. » mehr

16.12.2015

Fichtelgebirge

Rabiater Eishockeyfan muss hohe Strafe zahlen

Ein 30-Jähriger bricht einem Anhänger des gegnerischen Teams das Nasenbein. Das hat ein Nachspiel vor Gericht. » mehr

Die Beamten sicherten die Spuren auf dem Bahnsteig, auf dem das Verbrechen geschah.	 Foto: Bäumler

01.07.2015

Oberfranken

Marktredwitz: 22-Jähriger sticht Polizisten nieder

Ein Verdächtiger sticht bei einer Kontrolle auf dem Bahnsteig einen Beamten nieder. Mitten im Feierabend-Reisebetrieb fällt auch ein Schuss. » mehr

Irene Pohl (von links), Udo Benker-Wienands und Hella Völker vom Verein "Zuflucht in Selb" im kürzlich erst eingerichteten Büro im Erkersreuther Asylbewerberheim. Den Computer hat am Morgen eine Nachbarin gebracht. Die Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung ist groß, sind sich die drei einig - nur von Regierungsseite werde viel zu wenig für ein menschenwürdiges Leben der Flüchtlinge getan.	Foto: Florian Miedl

13.10.2014

Region

Fakten entkräften die Gerüchte

Obwohl das Erkersreuther Asylbewerberheim einen guten Ruf genießt, ranken sich hartnäckig Vorurteile darum. Diese sind aber völlig haltlos, wie ein Blick auf die Zahlen zeigt. » mehr

Der Weg in ihr neues Leben startete abrupt: Nur mit einem Nachthemd bekleidet wurde Maria aus dem Haus geworfen - und stand vor dem Nichts.

07.12.2013

Oberfranken

Maria muss von vorne beginnen

Nachdem ihr Mann sie gewaltsam auf die Straße gesetzt hat, steht die Frau aus dem Raum Hof vor dem Nichts. Eine Wohnung hat sie inzwischen gefunden, aber noch fehlen viele Dinge im Haushalt. » mehr

Nora Huetz (Lea) und Arndt Schwering-Sohnrey (Daniel) in Igor Zaritzkis "Mephisto Effekt".	Foto: Filmtage

25.10.2013

Hofer Filmtage

Das Gute, das im Bösen steckt

Deutsche Regisseure bekennen sich zum "Experiment". Nicht dass sie filmische Konventionen radikal aufbrächen; aber sie erzählen ungewöhnliche Geschichten durch unerwartete Bilder und Situationen. » mehr

10.08.2013

Region

Gewaltausbruch in der Disco

Weil sie einen jungen Mann in der Zedwitzer Diskothek "Fernverkehr" grundlos zusammengeschlagen haben, erhalten drei Männer jeweils zehn Monate Freiheitsstrafe. Das Amtsgericht Hof hat sie zur Bewähru... » mehr

Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder legte am Kriegerdenkmal im Marktredwitzer Stadtpark Kränze nieder. 	Foto: Günter Rasp

19.11.2012

Region

Erinnerung an die Folgen der Kriege

Am Volkstrauertag finden in ganz Deutschland Feierstunden zum Gedenken an die Opfer statt. In Marktredwitz versammeln sich etliche Menschen am Kriegerdenkmal im Stadtpark. » mehr

Toyota Yaris

12.09.2012

Oberfranken

Polizei sucht nach mutmaßlichem Gewaltverbrecher

Von einem versuchten Mord geht die Kripo Ulm aus, nachdem Zeugen am Dienstag in Ulm eine Frau und ihr Kind gefesselt und geknebelt vorfanden. Das Kind war bereits bewusstlos und musste reanimiert werd... » mehr

Urs Odermatt (rechts) und sein Hauptdarsteller Jörg-Heinrich Benthien.

28.10.2011

Hofer Filmtage

Erstlingswerk, das Unbehagen auslöst

Es gibt Momente in diesem Film, in denen der Zuschauer aus dem Kino stürmen, oder zumindest die Augen und Ohren verschließen möchte vor den Bildern, vor den akustischen Gewaltausbrüchen. Und doch blei... » mehr

11.08.2011

FP/NP

Der achte Staat

Ein knapp 20 Jahre alter kroatischer Witz geht so: Wie viele Staaten wird Europa 2020 haben? - Zehn: Europa, die Schweiz und acht Nachfolgestaaten des früheren Jugoslawien. » mehr

16.04.2011

Oberfranken

Neun Jahre Haft für versuchten Mord

Hof - Zu einer Freiheitsstrafe von neun Jahren hat das Landgericht Hof am Freitag einen 47-jährigen Nailaer verurteilt. Im April 2010 hatte er seine im Auto sitzende Ziehtochter in einem Wald bei Nail... » mehr

20.04.2010

Region

Heftige Gewaltausbrüche in der Beziehungshölle vor dem Kadi

Bayreuth - Die Liebe eines 42-jährigen Mannes aus dem Landkreis Kulmbach brachte ihm eine Achterbahnfahrt der Gefühle und eine Beziehungshölle ein, aus der er sich mit Gewalt zu befreien versuchte. » mehr

25.09.2008

Region

Kratzen am Tötungsvorsatz

Kulmbach/Bayreuth – Was geht in einem bis dahin als vollkommen friedfertigen, ja als freundlich beschriebenen Menschen vor, der plötzlich mit voller Wucht den Kopf eines am Boden liegenden und wehrlos... » mehr

22.01.2008

Oberfranken

80-Jähriger soll Tochter und Enkelin missbraucht haben.

Wegen des sexuellen Missbrauchs seiner Enkelin und wegen der versuchten Vergewaltigung seiner Tochter muss sich seit Montag ein fast 81-jähriger Rentner aus dem nördlichen Landkreis Kulmbach vor dem L... » mehr

20.10.2007

Oberfranken

Angriff mit Machete: Täter sitzt in U-Haft

Gegen den 36 Jahre alten Wiesauer, der am Donnerstag seinen Bruder durch einen Macheten-Hieb am Kopf verletzt hat (wir berichteten), hat der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Weiden am Freitagnachmitt... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.