Lade Login-Box.

GEWISSENSBISSE

Er weiß sein Publikum auch allein, nur mit seiner Gitarre und seiner Stimme, zu begeistern: Gerhard Schöne in der Hofer Lorenzkirche. Foto: Kaupenjohann

Aktualisiert am 02.12.2019

Kunst und Kultur

Kostbare Erinnerungen und der Blick nach vorne

Der Liedermacher Gerhard Schöne verknüpft eigenes Erleben mit Fantasie. In der Hofer Lorenzkirche blickt er zurück und in die Zukunft. » mehr

22.11.2019

Mobiles Leben

Toyota C-HR: Herz voll Wonne

Womöglich hat Akio Toyoda an den C-HR gedacht, als er sein Versprechen "No more boring cars" gab. Nie wieder sollte ein langweiliges Auto die Hallen von Toyota verlassen. » mehr

Porsche

05.11.2019

Hof

Crash auf A 9: Porsche-Fahrer ereilt schlechtes Gewissen

Tagesbaustelle auf der A 9 bei Berg: Arbeiter beobachten, wie ein Mann mit seinem Porsche auf nasser Straße in Schleudern gerät und gegen die Leitplanke knallt. Dann flüchtet er. » mehr

Dicke Luft vor dem Selber Tor: Niklas Deske (am Boden) rettet gemeinsam mit Siegtorschützen Dominik Kolb (rechts) gegen den Deggendorfer Christoph Gawlik.

03.11.2019

Regionalsport

Wölfe krallen sich auch den Spitzenreiter

Der VER Selb mischt weiter die Eishockey-Oberliga auf. In Deggendorf gewinnen die Thom-Schützlinge erneut in der Verlängerung. Es ist der zehnte Sieg aus den letzten elf Spielen. » mehr

Die Teilnehmer am zweiten Poetry-Slam in Kaiserhammer. Foto: Matthias Kuhn

22.10.2019

Arzberg

Slam-Sieg für den Titelverteidiger

Zum zweiten Mal gewinnt Dominc Hopp den Stand-up-Poetry-Wettbewerb in Kaiserhammer. Publikum und Teilnehmer haben viel Spaß und hoffen auf die dritte Auflage. » mehr

Viva Voce begeistert mit dem Jubiläumsprogramm "Es lebe die Stimme" im Festsaal der Freiheitshalle das Hofer Publikum (von links): David Lugert, Jörg Schwartzmanns, Matthias Hofmann, Bastian Hupfer,

20.10.2019

Hof

Viva Voce beweist Stimmgewalt

Bei dem Ansbacher A-cappella-Quintett ist auch nach 20 Jahren noch nicht die Luft raus. Spielerisch wechseln die Sänger in der Freiheitshalle zwischen den Genres. » mehr

Nachmittage voller Reime, Musik und Gesang: Sonja Keil zieht nach 30 Treffen Bilanz. Foto: cs

26.09.2019

Münchberg

Sonja Keil bringt Rentner an die Stifte

Die Helmbrechtser Autorin animiert Altersgenossen, Texte zu verfassen. Im vollen Saal dürfen sie ihre Werke vortragen - ein Erfolgsmodell mit Mehrwert fürs Gemüt. » mehr

Thomas Gottschalk und Ex-Frau Thea

30.08.2019

Boulevard

Gottschalk: Habe erstmals gegen Vernunft entschieden

Im Frühling trennte sich Thomas Gottschalk von seiner langjährigen Frau. Nach mehreren Monaten zeigt er sich nun nachdenklich und versucht, seine Entscheidung zu erklären. » mehr

Wer krank zur Arbeit geht, kann Kollegen anstecken

12.08.2019

Karriere

Warum niemand krank zur Arbeit gehen sollte

Bloß keine Schwäche eingestehen, den Kollegen nicht zur Last fallen - diese Gedanken sind Quatsch: Wenn Beschäftigte trotz Krankheit zur Arbeit gehen, hat niemand was davon, erklärt ein Experte. » mehr

08.08.2019

Hof

Geldbrief an Freibad in Hof

Einen ungewöhnlichen Brief haben die Mitarbeiter der Stadtwerke Hof erhalten: In der Postsendung fanden sie einen Zehn-Euro-Schein. Daneben lag ein Schreiben mit einer Beichte. » mehr

Carlo Thränhardt

24.07.2019

Boulevard

Carlo Thränhardt nach Tod seiner Frau neu verliebt

Der Sportler hätte sich selbst nicht vorstellen können, noch einmal eine neue Liebe zu finden. Doch dann ist es einfach geschehen... » mehr

Im Kinderclub

28.06.2019

Familie

Ist es okay, mein Kind im Kinderclub abzugeben?

Einige Hotels haben sich auf Paare mit Kindern eingestellt und bieten sogenannte Kinderclubs an. Müssen Eltern ein schlechtes Gewissen haben, wenn sie die Kleinen dort abgeben? » mehr

Annette Oschmann

14.06.2019

Familie

Nach dem Aus mit dem Ex noch befreundet?

Freunde bleiben - das nehmen sich viele Ex-Partner vor. Doch längst nicht allen gelingt es. Gerade, wenn Wut, Enttäuschung oder Sehnsucht dazwischenfunken, wird es kompliziert. Die besten Chancen auf ... » mehr

06.06.2019

Essen & Trinken

Im Schattenreich

Feiertag mal ganz altmodisch: Erst ein bisschen Bewegung –und dann ab in den Biergarten » mehr

Langjährige und verdiente Mitglieder ehrte der Fichtelgebirgsverein Waldershof im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung. Unser Bild zeigt die Geehrten mit Vorsitzendem Stephan Schremmer (rechts) und Bürgermeisterin Friederike Sonnemann (Zweite von links). Foto: Konrad Rosner

17.03.2019

Region

Jeder zehnte Waldershofer im FGV

Der Verein betreut ein Netz mit zusammen 107 Kilometer Wanderwegen. Bürgermeisterin Friederike Sonnemann gesteht: "Ich habe ein schlechtes Gewissen. » mehr

Unterschiedliche Natursteine

14.03.2019

dpa

Bei Natursteinen auf Siegel für fairen Abbau achten

Sie geben jedem Garten das gewisse Etwas: Natursteine. Damit sie den Anblick ohne schlechtes Gewissen genießen können, sollten Verbaucher auf fair produzierte Steine setzen. » mehr

Windkraftanlage

26.02.2019

dpa

EU stärkt grüne Investments

Kapital anlegen ohne schlechtes Gewissen - das versprechen grüne Investments. Die EU will für diese Form der Geldanlage nun klare Vorgaben aufstellen. Ein Label könnte künftig zeigen, ob sie erfüllt w... » mehr

Stirnband aus Rotfuchsfell

15.02.2019

Lifestyle & Mode

Wird Pelz wieder salonfähig?

Kragen, Bommel, Kapuzenrand: Pelz scheint wieder in zu sein. Ein schlechtes Gewissen brauche es nicht, sagen Kürschner und Designer, die heimische Felle anpreisen. Für manche Tierschützer ist das ein ... » mehr

01.01.2019

FP/NP

Problemfall Tourismus

Der Tourist ist längst nicht mehr einfach nur der gute Reisende, der seinen Horizont erweitert und ganz nebenbei mit seinem Geld den Menschen an seinem Urlaubsort zu einem gesicherten Einkommen verhil... » mehr

Edgar Hilsenrath

01.01.2019

Deutschland & Welt

Edgar Hilsenrath mit 92 Jahren gestorben

Das Lachen, das einem im Halse stecken bleibt: Edgar Hilsenrath gehörte zu den letzten Zeitzeugen, die schreibend von den Verbrechen der NS-Zeit erzählten. Er wurde 92 Jahre alt. » mehr

Bei Krankheit zuhause bleiben

28.12.2018

dpa

Krankheit nicht als Schwäche sehen

Viele Arbeitnehmer plagt schnell das schlechte Gewissen und sie schleppen sich trotz nicht auskurierter Erkrankung zur Arbeit. Mediziner raten jedoch, dem Körper die Zeit zur Genesung zu geben, die er... » mehr

Marion Brandt

14.12.2018

Familie

Warum die Patchworkfamilie dauernd für Konflikte sorgt

Patchworkfamilie - der Name klingt so lässig und fröhlich. Dahinter verbergen sich nicht selten zermürbende Beziehungsjahre, Kummer, Demütigung, Ablehnung zwischen Kindern und Stiefeltern. Die neuen F... » mehr

08.11.2018

FP/NP

Die Freiheit der Wahl

Das Kind war gerade ein halbes Jahr alt. Es schlief nicht alleine ein. Eine Freundin, eine kluge Frau, rief eines Tages an: Sie habe ein Schlafprogramm mit ihrem Sohn gemacht. Jeden Abend, über Wochen... » mehr

Erklärungsversuche

26.10.2018

Überregional

Völler schweigt - für Coach Herrlich wird es eng

Trainer Heiko Herrlich muss bei Bayer Leverkusen mehr denn je um seinen Job bangen. Nach der ersten Europa-League-Niederlage in Zürich muss der Bayer-Coach schnell liefern. Auch wenn die Alternativen ... » mehr

Dörte Hansen

16.10.2018

Deutschland & Welt

Dörte Hansen bleibt sich in «Mittagsstunde» treu

Mit «Altes Land» gelang der norddeutschen Autorin Dörte Hansen der Überraschungserfolg des Jahres 2015. Auch in ihrem neuen Roman «Mittagsstunde» dreht sich wieder alles um das Thema Heimat. » mehr

^