GLÜCK

Keine Bäume mehr um die Stadthalle

31.10.2018

Marktredwitz

Keine Bäume mehr um die Stadthalle

Nur einen Tag lang haben die drei Arbeiter gebraucht, um die neun alten Bäume rund um die Stadthalle zu fällen. Am gestrigen Mittwoch hatten sie Glück mit dem Wetter. » mehr

Im April fertiggestellt, seither ausgebucht: Im neuen Wohnheim Am Eichelberg kann das Studentenwerk Oberfranken 100 Studenten unterbringen. Hier leben junge Menschen aus vielen Teilen der Welt zusammen, um in Hof studieren zu können. Foto: Uwe von Dorn

31.10.2018

Hof

Hier wohnen die Hofer Studenten

Nach Beginn des Wintersemesters ist die Lage in den Wohnheimen angespannt. Wer einen Platz ergattern möchte, muss Glück haben. Viele kommen privat unter. » mehr

"Glück ist was für Weicheier"

24.10.2018

Kritiken

Glück ist was für Weicheier

Mit ihrem Debüt eröffnete Anca Miruna Lazarescu 2017 die Selber Grenzland-Filmtage. Heuer, mit dem zweiten Spielfilm, steht sie am Start der Hofer Filmtage » mehr

Paula Abdul

22.10.2018

Boulevard

Paula Abdul fällt von der Bühne ins Publikum

Glück gehabt: Sängerin Paula Abdul kam mit einem blauen Auge davon. » mehr

Das neue Zimmer ist sein ganzer Stolz: Lucas mit seinen Eltern Nadja und Daniel Reinel. Er liebt es, hier zu malen oder mit seinen Dinosauriern zu spielen.

Aktualisiert am 20.10.2018

Marktredwitz

Lucas im Glück

Die ganze Region hat mitgeholfen: Dank vieler großer und kleiner Spenden konnten Nadja und Daniel Reinel ein behindertengerechtes Kinderzimmer anbauen. » mehr

Hurrikan „Michael“ hat in Florida vor allem Panama City getroffen (unser Bild) und die Südostküste der USA großflächig verwüstet. Bradenton, wo die Familie Weiß lebt, blieb jedoch verschont. Foto: Pedro Portal/Miami Herald/dpa

16.10.2018

Münchberg

Münchbergerin trotzt Stürmen

Brigitte Weiß hat zum zweiten Mal Glück gehabt: Auch Hurrikan „Michael“ zieht an ihrem Haus vorbei. Trotz der Gefahr will sie in Florida bleiben. » mehr

Glück

11.10.2018

Familie

Gesundheit, Familie und Geld machen Deutsche happy

Über Jahrhunderte haben Dichter und Denker das erhabene Gefühl des Glücks beschrieben. Heutzutage sind es Ökonomen und Marktforscher, die der Lebenszufriedenheit nachgehen - für einen «Glücksatlas». D... » mehr

Rainer Holmer

02.10.2018

Boulevard

Vom Glück der Lotto-Gewinner - und ihres Betreuers

Luftsprünge und Freudentränen - oder einfach dasitzen und gar nix mehr sagen können. Das alles erleben die Betreuer von Lotto-Spielern, die mit ihrem Tipp große Summen gewonnen haben. Und manche Gesch... » mehr

Auffahrunfall - hoher Schaden

30.09.2018

Hof

Auffahrunfall auf der A9: 30.000 Euro Schaden

Glück im Unglück hatten die Insassen zweier Autos bei einem Unfall am Sonntagmittag auf der A 9 in Richtung Süden: Niemand wurde verletzt. » mehr

Blaulicht mit dem Hinweis «Unfall»

25.09.2018

Kulmbach

Betonmischer kracht auf Kleinwagen

Glück im Unglück hatte eine 20 Jahre alte Frau aus Ködnitz bei einem Unfall auf der B 289. » mehr

Dieses Haus in der Röslaustraße in Lorenzreuth bauen die Handwerker im Inneren komplett um. Fotos: Matthias Bäumler

19.09.2018

Marktredwitz

Lorenzreuther Familie bekommt ein "Zuhause im Glück"

Ein Fernsehteam dreht von Donnerstag an für den Sender RTL2 im Marktredwitzer Ortsteil Lorenzreuth. Nach einer Woche werden die Eltern und ihre Kinder ihr Haus nicht mehr wiedererkennen. » mehr

"Glück ist was für Weicheier"

17.09.2018

Kritiken

Hofer Filmtage starten mit tragikomischer Familiengeschichte

Die 52. Internationalen Hofer Filmtage beginnen am 23. Oktober mit dem Film "Glück ist was für Weicheier". » mehr

Eishockey

13.09.2018

Sport

DEL will in Silber-Saison den Silber-Boom nutzen

Olympia-Silber hat auch die Deutsche Eishockey Liga verändert. Fünf Nationalspieler fehlen zum Auftakt am Freitag und versuchen ihr Glück nun in der NHL. Die DEL setzt auf eine gestiegene Wahrnehmung ... » mehr

Sympathischer Komiker, der sich in Helmbrechts selbst Gänsehautmomente verschafft: Bodo Bach aus Offenbach mit seinem hessischen Dialekt. Foto: Katharina Hübner

10.09.2018

Kunst und Kultur

Babbelnder Bach und Pointen am laufenden Band

Der Offenbacher Komiker ist zu Gast in Helmbrechts. Tiefgang hat er nach eigenem Bekunden nicht mitgebracht, dafür aber ein ganzes Arsenal an Lachern. » mehr

Romano Fenati

10.09.2018

Sport

Team trennt sich von Motorrad-Pilot Fenati

Der Eklat von Misano hat einen Tag nach dem Rennen erste Konsequenzen. Sein Rennstall trennt sich von dem Italiener. Fenati kann von Glück reden, dass seine ungeheuerliche Aktion keinen schweren Unfal... » mehr

Schattiges Plätzchen für den Ehrenvorsitzenden: Walter Meister (links) ist noch immer bei jedem Spiel dabei.	Fotos: Marcus Schädlich

20.08.2018

Lokalsport

Von der Party auf die Trainerbank

Die SpVgg Döbra wendet einen Fehlstart in der Fußball-A-Klasse Frankenwald ab. Erfolgsfaktor sind ein Student, der Keeper und der Aushilfscoach, der spät von seinem Glück erfährt. » mehr

Albert Pohl (rechts) brachte die Selbitzer nach gut einer Stunde in Führung. Foto: Bernd Hermann

19.08.2018

Lokalsport

Fünf Minuten fehlen zum Selbitzer Glück

Die Frankenwäldler verlassen in der Schlussphase der Landesliga-Partie die Kräfte. Das nutzt der Bucher Torjäger Udo Brehm eiskalt aus. » mehr

17.08.2018

Fichtelgebirge

Bock "schießt" weißen Bock

Es ist schon ein unwahrscheinliches Glück, bei einer "Fotosafari" einen schneeweißen Rehbock zu sichten und ihn auch noch fotografieren zu können. Dieses Glück hatte Gerhard Bock. » mehr

Gefahr fürs Friesener Tor, als der Röslauer Waldemar Schneider (rechts) auf der linken Angriffsseite durchbrechen will, aber von Maximilian Sesselmann im letzten Moment noch vom Ball getrennt werden kann. Foto: Heinrich Weiß

12.08.2018

Lokalsport

Die Röslauer Serie hält

Die Fichtelgebirgler bleiben auch im siebten Saisonspiel der Landesliga ungeschlagen. Allerdings haben sie beim torlosen Remis in Friesen auch Glück. » mehr

12.08.2018

Kulmbach

Motorradfahrer hat Glück im Unglück

Großes Glück hatten am vergangenen Freitag zwei junge Motorradfahrer aus dem Landkreis Hof. Ein 17-Jähriger war mit seinem Leichtkraftrad auf der Staatsstraße 2195 von Presseck in Richtung Stadtsteina... » mehr

Roland Wellenhöfer wird noch auf der Intensivstation überwacht. Warum sein Herz zu schlagen aufgehört hatte, ist unklar. Foto: Wolfgang Würth

07.08.2018

Marktredwitz

So schön schmerzt nur das Leben

Roland Wellenhöfer bricht am Samstag vor einem Supermarkt in Wiesau zusammen. Der Erbendorfer hat großes Glück und bekommt ein zweites Leben geschenkt. » mehr

Monstermäßiges Musikspektakel

06.08.2018

Veranstaltungstipps

Monstermäßiges Musikspektakel

Geiselwind - Das elfte "F.E.K. Monsterfestival" steigt am 5. und 6. Oktober im Eventzentrum in Geiselwind. » mehr

Die besten deutschen Feldbogenschützen mit dem Blankbogen: (von links) Udo Kereluk, Michael Meyer, Richard Klesmann und Thomas Bausch.

31.07.2018

Lokalsport

Schüsse ins Glück mitten im Wald

Michael Meyer verteidigt den Titel bei der deutschen Feldbogen-Meisterschaft. Ein Neuling aus dem Fichtelgebirge macht den Doppelsieg perfekt. » mehr

Die Könige, Ritter und Pokalgewinner der Schützengilde Kulmbach mit Vorsitzenden Hans-Peter Gäbelein (Vierter von links).	Foto: Horst Wunner

03.08.2018

Kulmbach

Markus Heidl neuer Regent

Die Schützengilde Kulmbach hat ihre neuen Majestäten gekürt. Beim Hauptschießen ermittelten 127 Aktive ihre Besten. » mehr

Musikalischer Genuss im Sonnenschein: Die Hofer Symphoniker begeistern ihr Schwarzenbacher Publikum.	Foto: Jochen Bake

27.07.2018

Kunst und Kultur

Sommer, Sonne, Symphonie

Die Hofer Symphoniker erspielen sich vor dem Rathaus in Schwarzenbach an der Saale viel Sympathie. Zum Glück überstehen die Instrumente das Open Air in der Hitze. » mehr

Interview: Frank Hopperdietzel, Sportgemeinschaft Regnitzlosau

22.07.2018

Hof

"Die Stimmung unter den Helfern war top"

Die Regnitzlosauer Vereine haben beim Frankenpost - Firmenlauf hervorragende Arbeit geleistet. Frank Hopperdietzel von der SG Regnitzlosau war von Anfang bis Ende dabei. » mehr

Die Zeugnisbesten Helena Greising, Johannes Seitz, Sophie Völkl, Anna-Lena Koch, Nadja Roßner, Heidi Hartmann und Regina Meyer (vonn links) erhielten besondere Auszeichnungen. Die Ehrengäste gratulierten. Foto: W. R.

20.07.2018

Marktredwitz

Eine Schule, die hinausstrahlt in die Welt

38 Absolventen verlassen die Hotelfachschule in Wiesau. Tourismus sei mehr als nur eine Urlaubsreise, sagt Stefan Schmidt. "Sie verkaufen Glück. » mehr

Weniger Wohnfläche, weniger Ärger: Patrick Rolf Ullrich wohnt in seinem Tiny House auf gerade einmal 20 Quadratmetern. Fotos: Florian Miedl

19.07.2018

Fichtelgebirge

Das große Glück auf kleinem Raum

Auf geringer Fläche lebt es sich wesentlich entspannter als in der 150-Quadratmeter-Wohnung. Die Bewohner des weit und breit einzigen Tiny-Dorfes wissen das genau. » mehr

Gastspiel vom Kirchenlamitzer Wiesenfest: 100 Jahre Freistaat Bayern. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.

16.07.2018

Wunsiedel

Festzug schlängelt sich durch Weißenstadt

Pünktlich zum Beginn des Festzuges hörte das Tröpfeln auf. Glück gehabt! » mehr

Antonia Müller zieht das Fohlen mit der Flasche auf. Alles andere lernt es von der weißen Stute Chocolina. Die nämlich hat es sich selbst als Ersatzmutter ausgesucht.	Foto: Henning Rosenbusch

12.07.2018

Naila

Happy End auf der Koppel

Bei der Geburt des Fohlens stirbt das Muttertier. Antonia Müller findet eine Ammenstute. Doch das Kleine hat seinen eigenen Kopf. » mehr

Wird am 22. Juli siebzig Jahre alt: Otto Waalkes. Foto: dpa

03.07.2018

Kunst und Kultur

"Geboren, um zu blödeln"

Er ist der berühmteste Ostfriese und seit mehr als fünfzig Jahren der Spaßmacher der Nation. Am 22. Juli wird Otto Waalkes 70 Jahre alt. Ein Sonntagsgespräch über Humor, Glück und den Schniedelwutz. » mehr

In Münchberg geboren und aufgewachsen ist Alexander Elbel. Vor drei Jahren führte ihn sein Lehrerberuf nach Niedersachsen.	Foto: R.D.

06.07.2018

Münchberg

Ein Loblied auf Münchberg

Eine Hymne auf seine Heimatstadt Münchberg hat Alexander Elbel geschrieben. Der Text steht in seinem Gedichtband "Laut gemalt". » mehr

Auch die ganz Kleinen liefen mit.

05.07.2018

Kulmbach

Das große Fest der Thurnauer Kinder

180 Buben und Mädchen ziehen zum Andenken an Papst Gregor, den Papst der Kinder, durch den Ort. Auf dem Schützenhausplatz herrscht danach ein buntes Treiben. » mehr

In einem Gestrüpp unterhalb des Parkplatzes der Gaststätte "Forsthaus" kam das Auto zum Stehen. Die beiden Insassinnen erlitten leichte Verletzungen und wurden im Klinikum behandelt. Fotos: Bäumler

Aktualisiert am 28.06.2018

Fichtelgebirge

Schussfahrt knapp an Tragödie vorbei

Bei einem Unfall in Marktredwitz hat eine Frau riesiges Glück. Dennoch wurden drei Menschen verletzt und es entstand ein Schaden über 10.000 Euro. » mehr

Auf starken Armen eine Ehrenrunde: Der neue Schützenkönig Harald Hübner.	Foto: Horst Wunner

20.06.2018

Kulmbach

Der Bürgermeister auf dem Thron

Mit einem sauberen Schuss erzielt Neudrossenfelds Bürgermeister Harald Hübner einen ungeahnten Erfolg: Jetzt regiert er die Tell-Schützen als König. » mehr

Im Museum in Adorf liegen Flussperlmuscheln, die zu Portemonnaies umgearbeitet wurden, wie es in der Perlmutterwaren-Herstellung vor rund hundert Jahren üblich war. 1000 Arbeiter standen in dem Gewerbe in Lohn und Brot.

06.06.2018

Rehau

Eine Perle des Naturschutzes

Das Vogtland war einst Zentrum der sächsischen Perlenfischerei. Heute ist die Flussperlmuschel fast ausgestorben. Zum Glück gibt es Projekte, sie zu retten. » mehr

3,5 Millionen Euro Steuern soll ein Spielhallen-Betreiber aus Oberfranken mit Hilfe von manipulierten Spielautomaten hinterzogen haben.	Foto: Ole Spata/dpa

30.05.2018

Oberfranken

Kein Glück mit dem "Russen-Chip"

Geldspielautomaten können vom Eigentümer vielfältig manipuliert werden. Dies zeigt ein Verfahren vor dem Hofer Landgericht. » mehr

Vor allem junge Menschen sind empfänglich für Suchtverhalten.	Foto: Monkey Business/Adobe Stock

29.05.2018

Oberfranken

Der Weg raus aus dem falschen Glück

Mehr als 3500 Menschen in Oberfranken suchen jährlich die Hilfe von Suchtberatern. Experten erklären die Hintergründe der Krankheit und warum Zeit dabei so wichtig ist. » mehr

26.05.2018

Sport

David Hördler bleibt ein Selber Wolf

David Hördler denkt nicht ans Aufhören und wird auch im kommenden Eishockeywinter das Trikot mit der Nummer 7 bei den Selber Wölfen tragen. » mehr

Faust

25.05.2018

Region

Passagen-Schläger schluckt Strafe

Ein 23-Jähriger knallt einem anderen eine Flasche an den Kopf. Acht Monate Gefängnis auf Bewährung sind zu hart. Er zieht wieder vor Gericht - vergeblich. » mehr

Sie alle sind an der Rückgabe des verlorenen Geldbeutels beteiligt (von links): Flüchtlingsbetreuerin Regina Schloßbauer, die Finder Jihan und Abd Altekin und Geldbörsenbesitzer Ferdinand Fischer.	Foto: Dietel

24.05.2018

Region

Blumen für ehrliche Finder

Die Fischers verlieren einen Geldbeutel mit wichtigen Dokumenten. Zu ihrem Glück waren zwei Syrer zur Stelle. » mehr

Ein eingespieltes Team: Amanda und Sebastian Reich. Foto: Silke Meier

13.05.2018

Fichtelgebirge

Amandas Kekse machen glücklich

Die Nilpferd-Puppe des Bauchredners Sebastian Reich begeistert in Arzberg. Vor ausverkauftem Haus geht die skurrile Reise zum Chinesen ebenso wie zur Nummer 28, nach Seußen. » mehr

Um deutsche Meisterin im "Mensch ärgere dich nicht" zu werden, hat Marion Neumeister nicht gespielt. Sie hatte nur zum Spaß an dem Wettbewerb teilgenommen. Foto: Schobert

09.05.2018

Region

Die Würfel sind gefallen

Marion Neumeister ist die neue deutsche Meisterin im "Mensch ärgere dich nicht". Der Sieg kam für die Helmbrechtserin unverhofft - und ganz ohne Ärger. » mehr

Senioren-Paar

03.05.2018

Familie

Sexualbegleitung für alte Leute

Sexuelles Verlangen verlöscht auch im Rentenalter nicht. Aber was, wenn Senioren nicht mehr in der Lage sind, diesem eigenständig nachzugehen? Sexualbegleiter versprechen Hilfe. Doch dieses Angebot in... » mehr

02.05.2018

Region

B 2: Schüler-Transporter kracht in Laster

Großes Glück hatten alle Beteiligten am Mittwochmittag bei einem Unfall auf der B 2: Bei Zedtwitz im Landkreis Hof prallte ein Schüler-Transporter in das Heck eines Lasters. » mehr

Sky du Mont: Der charmante Schauspieler ist neuerdings vor allem als Komiker gefragt. Foto: dpa

27.04.2018

FP

Schauspieler Sky du Mont im Interview: "Jugend ist ein Zustand der Seele"

Im neuen Buch des Schauspielers Sky du Mont geht es um eine fast hundertjährige Mutter, die ihren 76 Jahre alten Sohn versorgt wissen will, wenn sie mal nicht mehr ist. Ein Sonntagsgespräch über das A... » mehr

22.04.2018

FP-Sport

Buschners Sololauf ins Glück

FC Trogen: F. Rupprecht - Schildt, Mallik, F. Gahn, Drechsel, Mi. Weiß, Ma. Weiß (92. Narr-Drechsel), Kubinec (65. Atak), Pätz (90. Heinl), Buschner, Y. Gahn. » mehr

Das Schwein als Talisman? Ob sie Glück bringen oder nicht - Ferkel sollen im Stall glücklich sein, sagen die Landwirte.	Foto: Ingo Wagner/dpa

12.04.2018

Region

Kulmbach trotzt dem Aberglauben

Freitag der 13. lässt die Kulmbacher kalt. Im Zweifelsfall können am vermeintlich schwarzen Tag Glücksschweine, Hufeisen und Schornsteinfeger helfen. » mehr

Strahlend klar, kraft- und temperamentvoll ist der Orchesterklang bei Schumann, gleitend und samtweich bei Beethoven.	Foto: Florian Miedl

09.04.2018

Fichtelgebirge

Wie sich Glück beim Komponisten anfühlt

Anspruchsvolle Unterhaltung genießen die Zuhörer des Frühlingskonzerts der Hofer Symphoniker. Moderator Johannes Klumpp glänzt als Dirigent und Entertainer. » mehr

Hermann Bayerl hat mit seiner Frau Gerlinde sein neues Glück gefunden. Allerdings in Waldsassen und nicht in Marktredwitz. Foto: Peggy Biczysko

08.04.2018

Region

Mr. Wertstoffhof bricht die Zelte ab

Hermann Bayerl genießt seinen Ruhestand. Der ehemalige Marktredwitzer hat sich ein neues Leben in Waldsassen aufgebaut. Auf Politik und Handy verzichtet er komplett. » mehr

Energischer Zweikampf zwischen dem Thiersheimer Michael Seidel (links)und dem Bayreuther Moritz Greef. Foto: Hannes Bessermann

04.04.2018

FP-Sport

Thiersheim fehlt das Glück

Die Fichtelgebirgler halten gegen den neuen Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga lange mit. Zwei Minuten vor Schluss schlägt Saas Bayreuth zu. » mehr

Zu dritt ist man weniger allein: Nick-Robin Dietrich (Tschick, links), Jan Rogler (Maik), Marina Schmitz (Isa). Foto: Harald Dietz

30.03.2018

FP

Rundfahrt in die Freiheit

Nix wie weg: Zwei Jungs wagen auf gut Glück eine coole Odyssee. Wie auf vielen Bühnen zündet "Tschick" nun auch im Hofer Studio als flotter Publikumserfolg. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".