Lade Login-Box.

GOLDSCHÄTZE

Blick auf Hochfilzen

19.07.2019

Reisetourismus

Diese drei Urlaubsorte locken mit neuen Attraktionen

Loipen werden nicht nur im Winter genutzt. Denn sie eignen sich auch als Wanderrouten. Der Bergort Hochfilzen macht seine Langlaufpisten nun sogar zum Themenpfad. Ein Mannheimer Museum zeigt Goldschät... » mehr

Michel Houellebecq

03.01.2019

Boulevard

Bücherfrühling 2019: Familientragödien und Lebensanalysen

Die Hoffnung ist groß. Wird sich also der Buchmarkt beleben? Das Frühjahrsangebot verspricht eine Begegnung mit guten Bekannten. Und diverse Kriminalkommissare tun ihre Pflicht. » mehr

Pk zum Welfenschatz

04.04.2017

Kunst und Kultur

Anwalt: US-Gericht lässt Klage zum Welfenschatz zu

Der Weg für eine gerichtliche Überprüfung dieses NS-Raubkunstfalls ist frei. Die 44 Goldreliquien sind in Obhut der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. » mehr

Verschiedene Gewürze gab es am Gewürzbrunnen zu entdecken.

02.09.2014

Kulmbach

Die Altstadt als Abenteuerspielplatz

Bei Erlebnisführungen durch Kulmbach lernen Kinder, ihre Stadt mit anderen Augen zu sehen. Hinter jeder Ecke gibt es Spannendes zu entdecken. » mehr

Auch durstige Chinesen und ihre hübschen Begleiterinnen mischten sich unter das Fußvolk am Rande des Umzugs.

13.02.2013

Arzberg

Neuer Senator zum Kehraus

Beim Empfang der Stadt zeichnet die Faschingsgesellschaft "Rot-Weiß" den Arzberger Bürgermeister aus. Anschließend zeigen die Narren beim Gaudiwurm wieder viel Fantasie und Humor. » mehr

Auch Bürgermeister Stefan Göcking hat offenbar viel Freude am Gaudiwurm. Am Faschingsdienstag wird es sicher nicht weniger turbulent zugehen. 	Foto: Archiv

05.02.2013

Arzberg

Gaudiwurm in Startlöchern

In Arzberg setzt sich am Faschingsdienstag wieder der Narrenzug in Gang. 24 Gruppen sind schon angemeldet. Das lustige Treiben steht wie immer unter dem Motto "Gaudi plus gute Tat". » mehr

Das Flohmarkt-Team aus Himmelkron hat drei Goldmünzen mit einem Sammlerwert von über 800 Euro gefunden und an ihre ursprünglichen Besitzer zurückgegeben.

21.12.2012

Kulmbach

Flohmarkt-Team birgt Goldschatz

Bewohner der Himmelkroner Heime haben bei einer Wohnungsauflösung wertvolle Münzen gefunden. Sie gehen jetzt an die Besitzer zurück. » mehr

Geldpreise gab es für die besten Absolventen der Adalbert-Raps-Schule. Unser Bild zeigt (von links) Wolfgang Brückner von der Adalbert-Raps-Stiftung, die Preisträger Daniel Eyßer und Valentina Trott, Oberbürgermeister Henry Schramm, Preisträgerin Johanna Dupke, Landrat Klaus Peter Söllner und stellvertretenden Schulleiter Reinhard Schuberth. 	Foto: Fölsche

13.07.2012

Kulmbach

Gut gerüstet für die Zukunft

208 Absolventen der Adalbert-Raps-Schule haben am Mittwoch ihr Zeugnisse zur Fachhochschulreife erhalten. Daniel Eyßer, Michael Lackovic, Valentina Trott und Johanna Dupke sind die diesjährigen Adalbe... » mehr

Interview: Kunsthistorikerin Astrid Fick

17.05.2012

Kulmbach

"Viele Städte beneiden uns"

Die Kunsthistorikerin Astrid Fick, Leiterin der städtischen Museen auf der Plassenburg, erläutert die Bedeutung des Pörbitscher Schatzes. Sie schmiedet Pläne, die Museen zu modernisieren. » mehr

fpks_EssenFlessa_071010

09.10.2010

Kulmbach

Wilhelm Flessa, der Retter des Goldschatzes

Kulmbach - Wilhelm Flessa, Königlicher Hofrat und Rechtskundiger Bürgermeister (1858 - 1924), leitete nicht nur von 1891 bis 1920 fast 30 Jahre lang die Geschicke der Stadt Kulmbach. » mehr

fpha_cp_ferien_140910

14.09.2010

Naila

Cowboys mit Diplom

In den Wilden Westen fühlen sich die Teilnehmer des CVJM-Ferienprogramms versetzt. Sie erleben spannende Abenteuer. » mehr

fpku_skythen1

15.11.2007

Kunst und Kultur

Die goldenen Schätze der wilden Skythen

Prächtige Goldschätze und eine nachgebaute Grabstätte, eine mit Haar und Tätowierungen erhaltene Mumie: Geschichte und Kultur der Skythen werden gegenwärtig in der Ausstellung „Im Zeichen des Goldenen... » mehr

^