Lade Login-Box.

GOUVERNEURE

06.12.2019

Schlaglichter

Drei Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Minnesota

Beim Absturz eines Hubschraubers der Nationalgarde von Minnesota sind in dem US-Bundesstaat drei Soldaten ums Leben gekommen. Laut dem Gouverneur von Minnesota, Tim Waltz, gab es keine Überlebenden. E... » mehr

05.12.2019

Boulevard

Trauer in St. Petersburg um Stardirigent Jansons

Der lettische Dirigent starb am 30. November. Aufgebahrt wurde er jetzt in der St. Petersburger Philharmonie. Beigesetzt wird er im ensten Familienkreis am kommenden Montag. » mehr

Donald Trump

05.11.2019

Brennpunkte

Empörung nach US-Kündigung des Pariser Klimaabkommens

US-Präsident Donald Trump hält Wort und kündigt das Pariser Klimaabkommen auf. Fast gleichzeitig warnen Tausende Wissenschaftler vor «unsäglichem menschlichem Leid». Aber nicht nur die USA verzögern d... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Puerto Ricos Gouverneur kündigt Rücktritt an

Nach Massenprotesten hat Puerto Ricos Gouverneur Ricardo Rosselló seinen Rücktritt angekündigt, für den 2. August. In einem Video sagte der Regierungschef des US-Außengebietes, dass Justizministerin W... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Wieder Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Am elften Tag der Proteste gegen die Regierung von Puerto Rico und Korruption haben Zehntausende Menschen die Hauptstadt San Juan lahmgelegt. Die Demonstranten blockierten eine Autobahn, zahlreiche Ge... » mehr

Ex-Gouverneur

05.07.2019

Sport

Olympia-Wahl Rios in Verruf: Stimmenkauf eingeräumt

Die Olympischen Spiele sind wieder in die negativen Schlagzeilen geraten. Der früherer Gouverneur von Rio hat Schmiergeldzahlungen für den Stimmenkauf untre IOC-Mitgliedern einräumt. Auch die Bewerber... » mehr

05.07.2019

Schlaglichter

Rios Ex-Gouverneur räumt Stimmenkauf bei Olympia-Bewerbung ein

Der frühere Gouverneur von Rio de Janeiro hat erstmals die Zahlung von Schmiergeldern bei der Bewerbung der Millionenmetropole um die Olympischen Sommerspiele 2016 eingeräumt. Er habe für zwei Million... » mehr

Arnold Schwarzenegger

28.05.2019

Brennpunkte

Greta Thunberg: Müssen in allen Lebensbereichen umdenken

Greta Thunberg und Arnold Schwarzenegger bilden in Wien ein prominentes Duo im Kampf gegen die drohende Klimakatastrophe. «Keine weitere Zeit mehr verlieren» ist dabei ihr Motto. » mehr

28.05.2019

Schlaglichter

Schwarzenegger kritisiert Autohersteller für Diesel-Tricks

Der Schauspieler und frühere kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat die Autohersteller weltweit dafür kritisiert, nicht genug Akzente im Kampf gegen den Klimawandel zu setzen. Statt einen ... » mehr

Straßenkämpfe in Indonesien

22.05.2019

Brennpunkte

Sechs Tote bei Protesten gegen Indonesiens Präsident Joko

Bei Straßenkämpfen nach der Wiederwahl des indonesischen Präsidenten Joko Widodo sind in Jakarta mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Zudem gab es mehr als 200 Verletzte, wie der Gouverneur d... » mehr

Protest gegen Abtreibungsverbot in Montgomery

15.05.2019

Brennpunkte

Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte: Die Abtreibungsgegner verfolgen ... » mehr

Asia Bibi

08.05.2019

Brennpunkte

Angefeindete Christin Asia Bibi hat Pakistan verlassen

Mehr als acht Jahre saß Asia Bibi in der Todeszelle. Im Oktober hob das Oberste Gericht Pakistans ihr Todesurteil auf. Im Januar ordnete es ihre Freilassung an. Jetzt ist die verfolgte Christin mit ih... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Ex-Gouverneur will Trump Kandidatur streitig machen

Der frühere Gouverneur des US-Bundesstaats Massachusetts, Bill Weld, will Präsident Donald Trump die Kandidatur der Republikaner bei der Wahl 2020 streitig machen. Weld erklärte im Sender CNN, er werd... » mehr

Gedenken

14.03.2019

Brennpunkte

Ex-Schüler richten Blutbad in brasilianischer Schule an

Sie kommen in der Frühstückspause, bewaffnet mit Revolver, Beil und Armbrust. Nach dem Amoklauf töten sich die Täter selbst. Ersten Ermittlungen zufolge hatten die jungen Männer einen Pakt geschlossen... » mehr

Hinrichtung in den USA

13.03.2019

Brennpunkte

Kalifornien setzt Todesstrafe aus

Gegner der Todesstrafe haben in den USA einen Sieg verbucht. Kalifornien setzte die Todesstrafe in dem bevölkerungsreichsten US-Bundesstaat aus. Einer findet das gar nicht gut. » mehr

11.02.2019

Schlaglichter

Militärhubschrauber in Istanbul abgestürzt - vier Tote

Beim Absturz eines Militärhelikopters in der türkischen Metropole Istanbul sind vier Soldaten ums Leben gekommen. Sie seien im Krankenhaus an ihren Verletzungen gestorben, sagte der Istanbuler Gouvern... » mehr

Eisbär

10.02.2019

Brennpunkte

Eisbärenplage: Notstand auf russischer Insel ausgerufen

Zu viele Eisbären - deswegen haben die Behörden auf der russischen Doppelinsel Nowaja Semlja im Nordpolarmeer den Notstand ausgerufen. » mehr

Haus in Istanbul eingestürzt

06.02.2019

Brennpunkte

Tote bei Einsturz eines Wohnhauses in Istanbul

Ein riesiger Schutthaufen, fast 100 Retter: In einem Stadtteil von Istanbul stürzt ein hohes Wohnhaus ein. Wie viele Menschen daheim waren, ist auch in der Nacht noch unklar. » mehr

Für einen unerwarteten Besucheransturm sorgte der Film "Fahrenheit 11/9". Foto: Rainer Unger

21.01.2019

Kulmbach

"Fahrenheit 11/9" sorgt für Ansturm

Bei "Kino umsonst" läuft der neueste Streifen des amerikanischen Filmemachers Michael Moore. Das Kulmbacher Publikum schwankt zwischen Begeisterung und Bestürzung. » mehr

19.01.2019

Schlaglichter

Mindestens 20 Tote nach Explosion an Benzinleitung in Mexiko

Bei einer Explosion an einer Benzinleitung in Mexiko sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 54 wurden verletzt, sagte der Gouverneur des Bundesstaats Hidalgo, Omar Fayad, dem Ferns... » mehr

Banksy

18.01.2019

Boulevard

Banksy-Werk an Garagenwand in Wales verkauft

Zu Weihnachten war ein Werk von Banksy in Wales aufgetaucht. Verkauft wurde es jetzt für eine sechsstellige Summe. Der neue Besitzer hat damit einiges vor. Und auch in Japan tut sich was. » mehr

Wladimir Putin

31.12.2018

Brennpunkte

Mehrere Tote nach Gasexplosion in Russland

Neujahr ist in Russland das wichtigste Familienfest, doch diesmal ist dem Land nicht zum Feiern zumute. Nach einem Gasunglück werden viele Tote befürchtet. Der Präsident unterbricht sogar seinen Urlau... » mehr

25.12.2018

Schlaglichter

Politiker-Ehepaar stirbt bei Helikopter-Absturz in Mexiko

Bei einem Helikopterabsturz in Mexiko sind zwei bekannte Politiker des Landes ums Leben gekommen. Seine Gedanken seien bei den Familie der Gouverneurin des Bundesstaats Puebla, Martha Érika Alonso, un... » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Mindestens vier Tote bei Zugunglück in Ankara

Bei einem schweren Zugunglück in der türkischen Hauptstadt Ankara sind mindestens vier Menschen getötet und 43 verletzt worden. Das sagte der Gouverneur der Provinz Ankara, Vasip Sahin, am Morgen vor ... » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Mindestens vier Tote bei Zugunglück in Ankara

Bei einem schweren Zugungück in der türkischen Hauptstadt Ankara sind mindestens vier Menschen getötet und 43 verletzt worden. Das sagte der Gouverneur der Provinz Ankara, Vasip Sahin, am Morgen vor F... » mehr

Baumarkt in Anchorage nach dem Beben

01.12.2018

Brennpunkte

Nachbeben erschüttert Alaska - Hohe Schäden, keine Toten

Ein Erdstoß hatte am Freitag in Alaska schwere Schäden an Häusern und Straßen hinterlassen. In der Nacht zu Samstag bebt die Erde erneut. Die Menschen dort haben aber wohl Glück im Unglück. » mehr

Erdbeben im Süden von Alaska

30.11.2018

Brennpunkte

Starkes Erdbeben im Süden von Alaska

Am Morgen werden die Menschen im Süden Alaskas von einem heftigen Erdbeben in Schrecken versetzt. Kurzzeitig gilt eine Tsunamiwarnung - aber die ganz große Katastrophe bleibt wohl aus. » mehr

Komodo-Waran

23.11.2018

Reisetourismus

Indonesien will Besuch der Komodo-Warane teuer machen

Die indonesische Insel Komodo soll nach Aussage des Gouverneurs ein touristisches Luxus-Ziel werden. Damit wird für Besucher auch der Blick auf die «letzten Drachen der Welt» deutlich teurer werden. » mehr

20.11.2018

Schlaglichter

«Gelbwesten» blockieren auch in Belgien eine Autobahn

Auch in Belgien haben Protestierende der Bewegung «Gelbe Westen» zeitweise eine Autobahn blockiert. Auf der E19 von Mons nach Brüssel waren bei Nivelles-Sud von Montagabend bis Dienstagfrüh beide Rich... » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Stimmenauszählung in Florida: Gouverneur klagt

Im Streit um die Ergebnisse der US-Kongresswahlen in Florida hat Rick Scott rechtliche Schritte eingeleitet. Im Zuge der Neuauszählung verklagte der Republikaner die Wahlleiterinnen von Broward County... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

12.11.2018

Brennpunkte

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Gleich mehrere große Brände wälzen sich durch Kalifornien, vernichten Wälder, Häuser und Leben. Mehr als 30 Menschen sterben. Auch Häuser von Hollywood-Promis brennen. Während Tausende Einsatzkräfte k... » mehr

Donald Trump

09.11.2018

Brennpunkte

Florida vor Neuauszählung: Trump will «Betrug» aufklären

Schon wieder Florida. Ging bei den Wahlen in dem Sonnenstaat der USA alles mit rechten Dingen zu? Der Staatschef äußert Zweifel. Doch seine Überparteilichkeit ist nicht über jeden Zweifel erhaben. » mehr

25.10.2018

Schlaglichter

Sturm «Willa» hinterlässt Schäden im Nordwesten Mexikos

Hurrikan «Willa» hat in Mexiko schwere Schäden verursacht. Glücklicherweise müsse man keine Menschenleben betrauern, das sei das Wichtigste, sagte der Gouverneur des nördlichen Bundesstaats Sinaloa, Q... » mehr

Neuer Großmarkt Toyosu in Tokio

12.10.2018

Reisetourismus

Neuer Fischmarkt von Tokio ist eröffnet

Der Umzug war seit langem geplant, nun ist es endlich soweit: Japans Millionenmetropole hat einen neuen Fischmarkt. Die Ära des altehrwürdigen Tsukiji-Marktes, eines der größten der Welt, ist vorüber. » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

USA: Hurrikan hat «unglaubliche Zerstörung» hinterlassen

Hurrikan «Michael» hat im US-Bundesstaat Florida zahlreiche Menschen verletzt und schwere Schäden angerichtet. «Es gibt unglaubliche Zerstörung», sagte Floridas Gouverneur Rick Scott am Morgen (Ortsze... » mehr

Hurrikan «Michael»

11.10.2018

Topthemen

Hurrikan «Michael» hinterlässt «unglaubliche Zerstörung»

«Michael» ist der stärkste Hurrikan gewesen, der diesen Teil Floridas seit Beginn der Aufzeichnungen heimgesucht hat. Das ganze Ausmaß der Verwüstung ist am Tag danach noch nicht abzusehen - klar ist ... » mehr

UN-Sicherheitsrat

09.10.2018

Brennpunkte

Trumps UN-Botschafterin Nikki Haley kündigt Rücktritt an

Der Schritt hat das politische Washington unvorbereitet getroffen: Nikki Haley, die Botschafterin von Präsident Trump bei den Vereinten Nationen, legt Ende des Jahres ihr Amt nieder. Was steckt dahint... » mehr

Park in New Bern unter Wasser

14.09.2018

Hintergründe

«Florence» und die Angst vor den Wassermassen

«Florence» trifft auf North Carolina und wütet heftig. Straßen werden überflutet, Haushalte sind ohne Strom. Das öffentliche Leben steht vielerorts still - aber nicht überall. » mehr

Jack Schricker und seine Frau Pamela aus Pagosa Springs in den USA besuchten das Fichtelgebirge, um das Land ihrer Vorfahren kennenzulernen. Mit auf dem Bild im Stadtarchiv Kirchenlamitz Luise Schödel, geborene Schricker (links), deren Vorfahren ebenfalls zu den Schrickers aus Neudes führen. Foto: Willi Fischer

28.08.2018

Wunsiedel

Familiengeschichte reicht über den Atlantik

Jack Schricker aus den USA sucht seine Vorfahren und landet dabei in der Region. In Neudes lebt noch heute eine Verwandte des Amerikaners. » mehr

04.04.2018

Mobiles Leben

Lass’ fahren dahin…

Womöglich muss man sich einfach mal die Zeit nehmen und ein bisschen den Verkehr beobachten. An einer belebten Innenstadt-Kreuzung etwa oder von sicherer Brücke aus Richtung Autobahn. Die genaue Posit... » mehr

Dr. Chr. H. Sandler

23.10.2017

FP/NP

Sandler weiht neues Werk in USA ein

Schwarzenbach an der Saale - Der erste Auslandsstandort der Sandler AG in den USA ist auf gutem Kurs. Nun wurde er offiziell eingeweiht, wie das Unternehmen mit Sitz in Schwarzenbach an der Saale (Lan... » mehr

Qualitätsprüfung

29.06.2017

Reisetourismus

Tokios legendärer Fischmarkt Tsukiji soll umziehen

Tokios Fischmarkt ist weltberühmt. Dort zahlen Sushi-Kenner zuweilen Hunderttausende Euro für einen Thunfisch. Der Tsukiji-Markt ist eine Institution und ein Touristenmagnet. Aber seine Tage sind gezä... » mehr

"Trinkt uns zu, trinkt uns zu, aus dem schönen kleinen Schuh!": bei der Hochzeitsfeier (von links) Ella Tyran, Stefan Reichmann, Viktor Schilowsky und Susanne Hellberg mit Chor und Statisterie der Operettenbühne Wien auf der Luisenburg.	Foto: Hannes Bessermann

13.08.2016

FP

Racheplan im Dreivierteltakt

Bravo-Rufe erhält die Operettenbühne Wien bei der Premiere von Karl Millöckers "Bettelstudent" auf der Luisenburg. Das beliebte Werk ist noch fünf Mal dort zu sehen. » mehr

Alles muss genau untersucht sein: Helfer stellen die Stühle für den Parteitag der Republikaner auf.

18.07.2016

FP/NP

Nominierung in der Hochsicherheitszone

Als wäre die Lage nicht angespannt genug gewesen: Die tödlichen Schüsse auf Polizisten in Baton Rouge haben die Sorgen um die Sicherheit des Nominierungsparteitags der US-Republikaner nochmals erhebli... » mehr

Im Buch "Karawane der Hoffnung" prangern Nehberg und seine Co-Autorin Annette Weber das Verbrechen der Genitalverstümmelung an (Piper-Taschenbuch, 400 Seiten, 10,99 Euro).

02.01.2016

FP

"Menschen sind unberechenbar"

Der Abenteurer und Survival-Experte Rüdiger Nehberg widmet sein Leben dem Kampf für Menschenrechte. Ein Gespräch über Indianer, den Geschmack von Regenwürmern und den Kampf gegen Genitalverstümmelung. » mehr

Eröffungszeremonie im Rapa-Werk in Auburn: Mit den Rapa-Chefs Horst Pausch (Vierter von links) und Dr. Roman Pausch (Fünfter von links) freuen sich der deutsche Generalkonsul Christoph Sander, Robert Bentley, Gouverneur des Bundesstaates Alabama, Auburns Bürgermeister Bill Ham und Kelly Nelson, der die Rapa-Niederlassung leitet (von links). 	Foto: pr

13.03.2014

FP/NP

Startschuss für Rapa-Werk in den USA

Der Selber Autozulieferer hat seine Produktionsstätte in Auburn eröffnet. Damit treibt die Firma ihre Internationalisierung voran. » mehr

schwinger2_SW_120805

06.09.2008

FP/NP

Die Alternative

Falls Sie noch nie in Wasilla waren, seien Sie beruhigt: Sie haben, abgesehen von der atemberaubenden Natur Alaskas, nichts verpasst. In der 9000-Seelen-Gemeinde herrschen von September bis Mai Dunkel... » mehr

fpmhz_jefferson_neu

24.12.2007

Region

So feiert Jefferson City Weihnachten

Jefferson City – So weit wie Jefferson City auch von Münchberg weg ist – die Unterschiede zwischen Weihnachten im Frankenwald und „Christmas“ in Amerika sind so groß nicht. » mehr

^