Lade Login-Box.

GRÜNEN-FRAKTIONSCHEFIN

Engagiert sich seit Jahren für die Wirtschaftsjunioren: Sebastian Döberl. Foto: Stefan Schreibelmayer

07.08.2019

Wirtschaft

Ein 40-Stunden-Job neben dem Beruf

Stellvertretender Chef ist er schon - nun will sich Sebastian Döberl zum Bundesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren wählen lassen. » mehr

01.08.2019

Schlaglichter

Göring-Eckardt fordert Wald-Offensive, Klöckner plant Gipfel

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert eine Urwald-Offensive in Deutschland. «Fünf Prozent der Waldfläche wollen wir der Natur überlassen», sagte sie der «Rheinischen Post». Landwirtscha... » mehr

Wohnungslosigkeit

30.07.2019

Brennpunkte

Hunderttausende Menschen in Deutschland ohne Wohnung

In den Ballungsräumen fehlen bezahlbare Wohnungen. Die Zahl der von Wohnungslosigkeit betroffenen Menschen geht in die Hunderttausende. Eine neue Schätzung gibt eine Ahnung vom Ausmaß des Problems. » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Grüne fordern «Recht auf Homeoffice» bei Hitzewellen

Ein «Recht auf Homeoffice» für Büroangestellte und ein «Recht auf Hitzefrei» für Arbeitnehmer mit Freiluftberufen fordern die Grünen für künftige Hitzeperioden. Die Klimakrise sei eine Gefahr für die ... » mehr

Auf der Brücke

24.07.2019

Brennpunkte

Iran regt Tankertausch mit Großbritannien an

Präsident Ruhani zeigt sich sowohl im Tankerstreit mit den Briten als auch im Atomstreit mit den USA gesprächsbereit. Nun hat er eine Idee, wie weitere Spannungen am Golf vermieden werden könnten. » mehr

Amtseinführung

17.07.2019

Hintergründe

Letzte Chance Bundeswehr? Politiker hinterfragen AKK

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer übernimmt nach einer Kehrtwende die Befehls- und Kommandogewalt über die Streitkräfte. Wird die Bundeswehr nun «Chefsache», wie es die CDU den Bürgern erklärt? Oder geht e... » mehr

Deutscher Soldat

08.07.2019

Brennpunkte

Bundesregierung erteilt US-Bitte nach Bodentruppen Absage

Die USA stoßen mit ihrer Bitte an Deutschland um Bodentruppen für Syrien auf Granit. Die Bundesregierung ist allerdings bereit, ihre bisherigen Beiträge zum Anti-IS-Kampf fortzuführen. Aber auch das s... » mehr

Jean-Claude Juncker

04.07.2019

Brennpunkte

Rückendeckung für von der Leyen aus Brüssel

Ursula von der Leyen ist die offizielle Kandidatin für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin. Aber wird sie auch gewählt? Das Europaparlament grummelt. Und die SPD hat sich auch schon festgelegt. » mehr

Manfred Weber

26.06.2019

Brennpunkte

Merkel: Ausgangslage bei Besetzung der EU-Topjobs schwierig

Kanzlerin Merkel und ihre Kollegen beraten am Sonntag in Brüssel erneut über die neue Führung der EU. Bis dahin dürften die Chancen des CSU-Politikers Manfred Weber endgültig geklärt sein. » mehr

Mautbrücke

19.06.2019

Brennpunkte

Oberste EU-Richter stoppen die deutsche Pkw-Maut

Im Gesetz steht die Pkw-Maut längst, kassiert wurde sie bisher aber nicht - und das bleibt auch so. Die obersten europäischen Richter machen das CSU-Vorhaben einer «Infrastrukturabgabe» zunichte. » mehr

Baerbock und Habeck

17.06.2019

Brennpunkte

Habeck: Grüne gehen mit Doppelspitze in nächsten Wahlkampf

Für die Grünen läuft es richtig rund. Manche sprechen schon von einem eigenen Kanzlerkandidaten. Aber dafür müsste sich die Partei vom gleichberechtigten Spitzenduo verabschieden. Wird es so weit komm... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Grüne warnen vor Minusgeschäft bei Pkw-Maut

Kurz vor dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs über die Rechtmäßigkeit der deutschen Pkw-Maut fordern die Grünen den Stopp des Projekts. «Diese Maut droht zu einem Minusgeschäft zu werden», sagte G... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Bayerns Grünen-Fraktionschef für klare Kanzlerkandidatur

Der bayerische Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann fordert für den Fall weiter guter Umfragewerte für seine Partei die Abkehr von einer Doppelspitze vor der nächsten Bundestagswahl und die Ernennung ... » mehr

Annalena Baerbock und Robert Habeck

16.06.2019

Brennpunkte

Die Grünen und die Macht: Raus aus der Öko-Nische

Die Deutschen machen sich Sorgen um Bienen und das Klima. Das hilft den Grünen, die derzeit die Bundespolitik aufwirbeln. Aber wer Macht will, muss auf Dauer mehr bieten als ein Öko-Image. » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer warnt vor Grünen

Angesichts der Verhandlungen über eine linke Koalition in Bremen hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor einem entsprechenden Kurs der Grünen auch im Bund gewarnt. «Der Fall Bremen zeigt: Im Zwe... » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

Göring-Eckardt sieht Linksbündnis in Bremen nicht als Signal

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt möchte die Entscheidung für ein Linksbündnis in Bremen nicht als Signal für den Bund verstanden wissen. «Das sind immer Landesentscheidungen. Wir regieren ... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

09.06.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer warnt vor den Grünen

In Umfragen liegen die Grünen auf Augenhöhe mit der Union - oder sogar knapp vorn. Das Beispiel Bremen heizt die Diskussion über mögliche künftige Bündnisse der Partei im Bund an. » mehr

05.06.2019

Schlaglichter

Empörungswelle im Internet gegen Ministerin Klöckner

Wegen eines gemeinsamen Videos mit einem Nestlé-Manager muss sich Bundesagrarministerin Julia Klöckner viel Kritik gefallen lassen. Zahlreiche Twitter-Nutzer beklagten, Klöckner lasse sich von dem Leb... » mehr

Panzer

04.06.2019

Brennpunkte

30. Jahrestag des Massakers: China verteidigt Militäreinsatz

Totenstille in China, Gedenken in Hongkong. Die Führung in Peking will das Massaker vom 4. Juni 1989 vergessen machen - und verteidigt den Weg, den China damit eingeschlagen hat. Der Ton wird aggressi... » mehr

Maike Schaefer

27.05.2019

Hintergründe

In Bremen hängt es an den Grünen

Die rote Bastion Bremen ist getroffen - ob sie einstürzt, ist nicht gesagt. Der historische Sieg der CDU trifft die SPD bis ins Mark. Aber es gibt Machtoptionen für beide Seiten. » mehr

Sascha Karolin Aulepp

27.05.2019

Brennpunkte

Sondierungsfahrplan nach Landtagswahl in Bremen steht

CDU und SPD verlieren in Bremen keine Zeit. Schon in dieser Woche werden die Parteien ihre Chancen für Regierungsbündnisse ausloten. Die Grünen haben gleich zwei Gesprächstermine. » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Bundestag diskutiert über 70 Jahre Grundgesetz

Zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes hat der Bundestag dessen Bedeutung für die Entwicklung Deutschlands gewürdigt und kontrovers über eine Aktualisierung diskutiert. Mit Blick auf den erstarkenden Rec... » mehr

Ministerpräsident Markus Söder bei der Generaldebatte zum bayerischen Haushalt. Foto: Sven Hoppe/dpa

15.05.2019

Oberfranken

Am Schluss überrascht Söder sie dann alle

Statt die Wahlversprechen aus der Rücklage zu finanzieren, stockt der Ministerpräsident diese auf. Denn Bayern erwirtschaftet einen Überschuss von 4,2 Milliarden Euro. » mehr

Programm zum 30. Kunstfest Weimar

15.05.2019

FP

Hier-und-Jetzt-Kultur trifft beim Kunstfest Weimar auf Historie

Vom Stummfilm bis zum «Reichstags-Reenactment» erwartet Besucher des Kunstfests Weimar im Spätsommer ein regelrechtes Kultur-Füllhorn. Historische Jubiläen bringen selbst Politiker dazu, sich beim Fes... » mehr

Artenschutz-Paket auf der Zielgeraden

08.05.2019

Oberfranken

Artenschutz-Paket auf der Zielgeraden

Die Gesetze rund um das Bienen-Volksbegehren stoßen im Landtag auf große Einigkeit. Aber noch sind nicht alle Irritationen beseitigt. » mehr

07.05.2019

Deutschland & Welt

Warnung vor Artensterben: Naturschützer machen Druck

Angesichts der dramatischen Warnung vor einem massenhaften Artensterben fordern Politik, Naturschützer und Wissenschaftler mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft. Der Wohlstand von Staaten müsse auch a... » mehr

29.04.2019

Deutschland & Welt

Hofreiter: Seehofer muss aktiver gegen Rechtsextremismus vorgehen

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Innenminister Horst Seehofer aufgerufen, Rechtsextremismus stärker zu bekämpfen. Der Staat dürfe nicht zusehen, wie sich ein neuer Rechtsterrorismus formiert, ... » mehr

Kontrolle

27.04.2019

Deutschland & Welt

Trotz Kritik: Heil legt Gesetzentwurf für Paketdienste vor

Paketboten arbeiten häufig unter schwierigen Bedingungen. Arbeitsminister Heil will ihnen beistehen. Dabei lässt er es auch auf einen Konflikt in der Bundesregierung ankommen. » mehr

Über neue Energiekonzepte informierte (rechts) der Rugendorfer Unternehmer Mario Münch (links) den Fraktionsvorsitzenden der bayerischen Grünen im Landtag, Ludwig Hartmann.	Foto: red

17.03.2019

Region

Hartmann setzt auf Wind und Sonne

Der Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann informiert sich bei der Rugendorfer Firma Münch über erneuerbare Energien. Dabei wird auch die eine oder andere Idee geboren. » mehr

13.03.2019

Deutschland & Welt

NRW-Grüner fordert höhere Bußgelder für Falschparker

Nordrhein-Westfalens Grünen-Fraktionschef Arndt Klocke fordert höhere Bußgelder für Falschparker. Die Strafzahlungen sollten dem europäischen Durchschnitt angeglichen werden, um Fehlverhalten wirksame... » mehr

Während Schüler freitags für mehr Klimaschutz demonstrieren, debattiert der Landtag darüber, ob dieser in die Bayerische Verfassung aufgenommen werden soll. Foto: Peter Kneffel/dpa

21.02.2019

Oberfranken

SPD und Grüne fordern Taten

Beide Parteien verweigern ihre Zustimmung, den Klimaschutz in die bayerische Verfassung aufzunehmen. Sie befürchten, dass es sonst nur bei schönen Zusagen bleibt. » mehr

Katrin Göring-Eckardt

02.01.2019

Deutschland & Welt

Göring-Eckardt verzichtet auf weitere Spitzenkandidatur

Katrin Göring-Eckardt macht den Weg frei. Die langjährige grüne Spitzenfrau sieht das neue Erfolgsduo Baerbock/Habeck am Zug, wenn es um die Grünen-Spitzenkandidatur bei der nächsten Bundestagswahl ge... » mehr

Bundesdienstflagge

01.01.2019

Deutschland & Welt

Göring-Eckardt: Bundesbehörden nur noch im Osten ansiedeln

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert zum Auftakt des Landtagswahljahres in Brandenburg, Thüringen und Sachsen mehr Unterstützung für den Osten. » mehr

Zug im Bahnhof

23.11.2018

Deutschland & Welt

Grüne fordern umfassende Bahn-Reform

Angesichts der großen Probleme bei der Deutschen Bahn fordern die Grünen umfassende Reformen und die Zerschlagung des Konzerns. «Die Bundesregierung muss dafür sorgen, dass der Konzern sich neu aufste... » mehr

20.11.2018

Deutschland & Welt

Schul-Digitalisierung ab 2019 immer noch offen

Sechs Wochen vor dem geplanten Start der Digitalisierung von Deutschlands Schulen ist das Zustandekommen des Projekts weiter offen. «Wir haben das Bestreben, in den nächsten zwei Wochen zu einer Einig... » mehr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

12.11.2018

Umfrage

Neues Regierungsteam mit überraschenden Wendungen

Mancher Minister blickt ungläubig auf die Liste von Söders neuem Kabinett. Denn einige altgediente Christsoziale stehen wider Erwarten nicht darauf. » mehr

12.11.2018

Deutschland & Welt

Göring-Eckardt fordert sofortigen Rücktritt von Seehofer

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat den sofortigen Rücktritt von Horst Seehofer als Bundesinnenminister gefordert. «Jeder Tag, den Horst Seehofer weiter Innenminister bleibt, ist ein Tag ... » mehr

Notizen aus dem Landtag

23.10.2018

Oberfranken

Notizen aus dem Landtag

Zugige Sache Um politische Vorgänge verständlich zu machen, wird gerne die Erfahrungswelt der Kinder bemüht. Für Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann fügt es sich da gut, dass er einen kleinen Sohn ha... » mehr

14.10.2018

Deutschland & Welt

Göring-Eckardt: Kurs der Grünen im Bund hat sich bewährt

Die bayerische Landtagswahl ist aus Sicht von Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt eine Bestätigung für den Kurs der Grünen im Bund. «Wir haben sehr viel richtig gemacht», sagte sie in Berlin. » mehr

26.06.2018

Oberfranken

Landtags-Opposition übt heftige Kritik an Asylplänen

Die CSU drückt mit ihrer Mehrheit einen Dringlichkeitsantrag zu Seehofers "Masterplan Asyl" durch das Plenum. Das bringt ihr heftigen Gegenwind der anderen Parteien ein. » mehr

25.06.2018

Oberfranken

CSU als Partner für Grüne unvorstellbar

München - Die Grünen rücken von einer möglichen Koalition mit der CSU nach der Landtagswahl ab. » mehr

Bayerns neuer Ministerpräsident Markus Söder hielt in seiner ersten Regierungserklärung zahlreiche Überraschungen parat. Foto: Matthias Balk/dpa

18.04.2018

Oberfranken

Zum Start gibt's ein Milliardenprogramm

Markus Söder stellt seine Pläne für die weitere Entwicklung Bayerns vor. In seiner Regierungserklärung verspricht er mehr Geld für Familien und die ärztliche Versorgung. Der Opposition reicht das nich... » mehr

20.07.2017

Oberfranken

Bayern legt Gefährdern Fußfesseln an

München - Bayern führt als erstes Bundesland die elektronische Fußfessel für Gefährder ein. » mehr

Es wird kräftig gebaut - und Boden versiegelt.

17.07.2017

Oberfranken

Der Flächenfraß schreitet schnell voran

Die Versiegelung in Bayern nimmt zu. Am stärksten betroffen sind nicht die Metropolen, sondern die ländlichen Räume. » mehr

26.11.2014

Oberfranken

Heimatschutz statt Flächenfraß

Die Grünen fordern Heimatminister Söder auf, die Zerstörung Bayerns zu stoppen. Dazu dürfe es keine weiteren Gewerbegebiete auf der grünen Wiese geben. » mehr

16.09.2014

Oberfranken

Grüne Hoffnung auf eine "neue CSU"

Ludwig Hartmann hat es bei seiner Bahn-Anreise zum Redaktionsgespräch mit der Frankenpost ganz unmittelbar erfahren, was man unter einer "abgehängten" Region verstehen muss. » mehr

Unter Druck: Die Opposition stellt Heimatminister Söder ein schlechtes Zeugnis aus.

30.05.2014

Oberfranken

Warten auf die großen Geistesblitze

Seit 100 Tagen residiert das Heimatministerium in einer ehemaligen Filiale der Bundesbank in Nürnberg. Regierung und Opposition streiten in einer Bilanz über den Sinn der Maßnahme. » mehr

10.06.2013

Oberfranken

Große Bühne für Gustl Mollath

Die Anrufe kommen aus ganz Deutschland: Bitte reservieren Sie mir einen Platz, wir reisen von weither an! Ziel der Anrufe ist nicht eine Konzertagentur, sondern der Bayerische Landtag in München. » mehr

12.04.2013

Region

Grüne fordern eine neue Debatte

Volker Wack will eine gemeinsame Sitzung aller Stadt- und Kreisräte. Der Grünen-Fraktionschef möchte darin alle Vor- und Nachteile eines VGN-Beitritts besprechen. » mehr

Wir sollten uns an Bayern ein Beispiel nehmen. Die Leuchtturmpolitik in Sachsen ist falsch, meint Plauens SPD-Chef Benjamin Zabel. 	Foto: M. Reißmann

14.02.2012

Oberfranken

Vorschlag: Plauen als Teil der fränkischen Metropolregion

Der Vorschlag des Plauener SPD-Chefs Benjamin Zabel sorgt für Wirbel: Seiner Meinung nach soll sich das Vogtland der Metropolregion Nürnberg anschließen, der bereits Plauens Partnerstadt Hof angehört.... » mehr

fpnd-Guttidpa_240211

24.02.2011

Oberfranken

Die Quadratur des Kreises

"Hochstapler", "jämmerliches Vorbild", "Lügner" - solche Vorwürfe muss sich Karl-Theodor zu Guttenberg von der Opposition anhören. Für die Union ist das eine "unerträgliche Skandalisierung". Der Minis... » mehr

fpnd_guttenberg_170211

17.02.2011

Oberfranken

CSU wittert Oppositions-Kampagne

Die Doktorarbeit Guttenbergs gerät ins Visier des politischen Gegners. Der Minister selbst muss in spätestens zwei Wochen seine Stellungnahme zu den Plagiatsvorwürfen bei der Universität in Bayreuth v... » mehr

^