Lade Login-Box.

GRAMMATIKEN

«Variantengrammatik»

16.01.2019

Familie

Ein Onlinekatalog zeigt die Freiheiten der Grammatik

Wenn Lehrer mit dem Rotstift im Aufsatz wüten, liegen sie zumindest bei vermeintlichen Grammatikfehlern nicht immer richtig. Denn viele Varianten sind gebräuchlich. Dafür gibt es jetzt eine Online-Dat... » mehr

Interview: mit Sprachforscherin Eva Wittenberg

16.10.2018

Rehau

"Ich finde Rehauerisch klasse"

Professorin Eva Wittenberg arbeitet in den USA an einer Studie ihres Heimatdialekts. Die Sprachforscherin braucht dazu die Mitarbeit möglichst vieler Rehauer. » mehr

Cäsar W. Radetzky mit Annie Sziegoleit, der Vorsitzenden des Kunstvereins, vor "Gefährliche Lektüre". Foto: Sz.

21.09.2018

Kunst und Kultur

Wildes Welttheater

In zwei neuen Ausstellungen des Kunstvereins Hof treffen Gegensätze aufeinander: alt und jung, groß und klein, Bild und Objekt. Beide Aussteller stammen aus Franken. » mehr

"Ich will raus, Menschen kennenlernen. So lernt man am besten": Wirtschaftsingenieurin Seda Köhler will sich beruflich und menschlich weiterentwickeln. Fotos: Uwe von Dorn

27.04.2018

Hof

Die hohe Schule für Migranten

Kurt Klingler lehrt an der VHS Deutsch auf Oberstufenniveau. Seine Schülerin Seda Köhler verbindet mit dem Kurs mehr als Spracherwerb. » mehr

Frustriertes Kind

01.01.2018

Familie

Kleine Kinder bei Grammatikfehlern nicht korrigieren

Irgendwann brabbeln kleine Kinder drauf los. Dabei ist nicht jeder Satz grammatikalisch richtig, den sie sagen. Eltern sollten sie dennoch nicht korrigieren - denn das Problem löst sich von selbst. » mehr

16.10.2017

Münchberg

Falsche Tickets, Bargeld und das lange Warten

Integration statt Isolation: So lautet das Ziel des Helferkreises. Er will die Asylsuchenden aus den Unterkünften holen - keine leichte Aufgabe. » mehr

Gäste im Hofbräuzelt

15.09.2017

Reisetourismus

Ein Oktoberfest-ABC: von Anstich bis Zeltschluss

Noagerl? Gspusi? Italiener-Wochenende? Das Oktoberfest in München ist eine eigene Welt - mit spezieller Sprache und eigenen Gebräuchen. Wissen rund um die Wiesn von A bis Z. » mehr

Die Kunstfigur Willy Nachdenklich, hinter der ein 33 Jahre alter Mann aus Amberg steckt, hat den "Vong"-Trend ausgelöst.

13.06.2017

Oberfranken

Ein Spiel mit Sprache entwickelt sich zum Trend

Achtung: Dieser Text könnte Ihr Verhältnis zu Rechtschreibung und Grammatik belasten. Im Internet hat die "Vong"-Sprache einen Hype ausgelöst. » mehr

Willy Nachdenklich

13.06.2017

Lifestyle & Mode

Vong Sprache her

Achtung: Dieser Text könnte Ihr Verhältnis zu Rechtschreibung und Grammatik belasten. Im Internet hat die «Vong»-Sprache einen Hype ausgelöst. Was im Krankenbett als Gag startete, hat es inzwischen au... » mehr

Der kleine Raffael reist ins Grammatik-Land: ein Blick ins Buch "Satzglieder - einfach märchenhaft".

28.01.2017

Region

Grammatik zum Anfassen

Die deutsche Sprache und ihre Regeln können knifflig sein. Ein Buch der Helmbrechtser Realschullehrerin Marylin Legniti macht das Lernen leichter. » mehr

Die in Rehau und Helmbrechts unterrichtende Realschullehrerin Marylin Legniti hat ein Fachbuch für Pädagogen zum Thema Satzglieder geschrieben. Dazu gehören auch Spielsteine, die Kindern das Begreifen erleichtern. Fotos: Werner Bußler

22.01.2017

Region

Grammatik zum Anfassen

Die deutsche Sprache und ihre Regeln können knifflig sein. Ein Fachbuch der Rehauer Realschullehrerin Marylin Legniti macht das Lernen leichter. » mehr

Für ihre wertvolle, ehrenamtliche Integrationsarbeit erhielten die Betreuerinnen Inge Hoch und Heide Bächer aus den Händen von Bürgermeister Hermann Anselstetter Geschenkkörbe mit regionalen Produkten. Im Bild (von links) Inge Hoch, Bürgermeister Hermann Anselstetter, Heide Bächer und der afghanische Flüchtling in Heimattracht, Said Mortasar.

16.12.2016

Region

Weihnacht international in Wirsberg

Bei einer etwas anderen Adventsfeier gemeinsam mit Flüchtlingen kommen auch Probleme zur Sprache und für den Bürgermeister gibt es eine Einladung der besonderen Art. » mehr

20.06.2016

Region

Bier statt Samba und Sonne

Für sie ist der Frankenwald der schönste Ort der Welt: Die gebürtige Brasilianerin Edite Maria Kolb-de Souza Leao liebt ihre Wahlheimat mit all ihren Eigenarten. » mehr

Objekt "Rausgewachsen" - Gras quillt aus Kinderschuhen - vor Bildern der hauptberuflich als Ärztin tätigen Bayreuther Künstlerin. Foto: asz

21.04.2016

Region

Scherben im Designerglas

Zum "Waldspaziergang" lädt Christa Pawlofsky ein. Die Bayreuther Künstlerin ist Ärztin für psychosomatische Erkrankungen. » mehr

Mit der Sprache kommt das Verständnis

02.11.2015

Region

Mit der Sprache kommt das Verständnis

Sich auf Deutsch gut verständigen zu können, ist der Schlüssel, der viele Türen öffnen kann. Die Asylothek Hof hilft Flüchtlingen dabei. Bürger engagieren sich. » mehr

Auch die Gruppe "The Generations"tat das Ihrige für die Stimmung in der Thiersheimer TSV-Turnhalle Fotos: Hannes Bessermann

21.09.2015

Region

Hier erklingt "Country Roads" im Rudel

In der Thiersheimer TSV-Halle feiern die 60er und 70er fröhliche Urständ. Die nur knapp hundert Besucher singen umso inbrünstiger. » mehr

Am Anfang jeder Stunde begrüßen sich die Teilnehmer gegenseitig und singen gemeinsam ein Lied. Danach teilen sie sich in zwei Gruppen auf. Während eine Gruppe einen Sprachkurs absolviert, bringt Walied Youssef (Zweiter von rechts) den Flüchtlingen den deutschen Alltag näher.	Foto: Christopher Michael

11.05.2015

Region

Crash-Kurs hilft beim Eingewöhnen

In Lorenzreuth bietet ein Kreis freiwilliger Helfer einen Integrationskurs an. Dabei bekommen Flüchtlinge einen Einblick in deutsche Gewohnheiten und das Alltagsleben. » mehr

Sprechende Hände: Die beiden Dozenten Sandra Hilbig und Arnold Geyer geben an dem Schnupperabend Einblicke in die Welt der Gehörlosen und zeigten, wie man kommunizieren kann. 	Foto: umi

09.03.2015

Region

Sprechen mit den Händen

Ein Schnupperabend zum Gebärdensprachkurs in Schwarzenbach an der Saale zeigt schon einmal die Grundsätze dieser Art der Kommunikation. Der dazugehörige Kurs beginnt am heutigen Montag. » mehr

Der Bestsellerautor und Kolumnist Axel Hacke sinnt in der Hofer Bürgergesellschaft auch über das "Schweinsteigerparadoxon" nach. 	Foto: Wilfert

05.02.2015

Region

Skurriles aus dem täglichen Leben

"Das Beste aus aller Welt" erwartet die Zuhörer in der Hofer Bürgergesellschaft. Der Kolumnist Axel Hacke liest Auszüge aus fünf seiner zahlreichen Bücher. » mehr

Von Kerstin Dolde,   Leseranwältin

26.11.2014

Leseranwalt

Auf ein Wort

Vorurteile gibt es in allen Bereichen des Lebens. So kommt es hin und wieder mal vor, wenn sich ein Schreiber zu kommunalpolitischen Themen äußert, dass sich ein anderer meldet, der zu wissen glaubt: ... » mehr

Beschauliches Gespräch im kleinen Kreis: So wie bei den Römern der Antike lernt man Latein heute nicht mehr. Das einzigartige "Neumagener Schulrelief" kam 1878 wieder ans Licht. Es stammt aus dem zweiten Jahrhundert und wird in Trier gezeigt. 	©Rheinisches Landesmuseum Trier, Foto: Thomas Zühmer

29.10.2014

FP

"Eine Reise zum Ursprung der Kultur"

Trocken, langweilig und kompliziert: Bei vielen Schülern hat Latein einen schlechten Ruf. Zu Unrecht, findet Petra Balaton vom Hofer Jean-Paul-Gymnasium. Die Sprache, sagt sie, könne sogar das Gehirn ... » mehr

31 Schüler opfern ihre Pfingstferien für den Englischunterricht der etwas anderen Art. 	Foto: Gödde

12.06.2014

Region

Nach Thüringen - der Sprache wegen

Rehauer Realschüler verbringen die kommende Woche bei Jena auf einer "Language Farm". Dort sprechen sie fünf Tage nur Englisch. Das ist günstiger als die Reise ins Ausland. » mehr

05.05.2014

FP

Es geht leichter

So schwer ist Latein gar nicht. Wer sich regelmäßig um Wörter und Grammatik bemüht, gewinnt bald ein Gefühl für die Sprache, auf der immerhin die Kultur eines Weltreichs beruhte und die sich weithin i... » mehr

Voll in ihrem Element ist die Schauspielerin Solveig Wagenhäuser als Händlerin der Worte. 	Foto.: Willi Fischer

08.04.2014

Region

So macht Grammatik Spaß

Kinder erleben eine Deutschstunde der ganz besonderen Art. Eine Wort-Händlerin tritt in der Kirchenlamitzer Schulturnhalle auf. » mehr

Dr. Rong Saalfrank unterrichtet zwei Stunden in der Woche Chinesisch am Walter-Gropius-Gymnasium in Selb. 	Foto: Florian Miedl

24.01.2014

Region

Gymnasiasten sagen "ni hao"

In Selb kann man nun Chinesisch lernen. Einige Schüler stellen sich der großen Herausforderung - die rechte Betonung macht nämlich zum Beispiel den Unterschied zwischen "Mama" und "Pferd". » mehr

01.08.2013

Region

Frau Doktor lernt Deutsch

Die Münch-Ferber-Villa ist Anlaufstelle für Mediziner aus dem Ausland, die in Deutschland Fuß fassen wollen. Seit Herbst haben etwa 50 Ärzte aus Europa und Asien Sprachkurse der "Akademie in der Villa... » mehr

Der Riss geht mitten durch die Familie: Der zehnjährige Muhammet Mustafa (vorne links) besitzt nach derzeit gültigem Recht noch bis zum 23. Lebensjahr die doppelte Staatsbürgerschaft, seine ebenfalls in Deutschland geborenen älteren Brüder Sefa (links) und Yavuz (vorne rechts) verfügen wie ihre Eltern Melat und Hikmet Akcay nur über einen türkischen Ausweis. 	Foto: Florian Miedl

30.03.2013

Region

Der große Wunsch nach zwei Pässen

Ihr Lebensmittelpunkt liegt seit Jahrzehnten in Deutschland, doch der Türkei gehört ihr Herz. Wie etliche andere Zuwanderer plädiert die Familie Akcay deshalb für eine Neuregelung des Einbürgerungsrec... » mehr

21.03.2013

Region

Heranwachsen zwischen Büchern und Buchstaben

Joditz - "Da es in Joditz kaum eine Welt gab (außer der kunstvoll zurechtphantasierten und idyllisierten), machte sich der Junge selber eine. » mehr

27.12.2012

FP

Treffende Wahrheiten aus Kindersicht

Georg ist neu in der Klasse. Also eigentlich nicht Georg, so wie man es "normal" aussprechen würde, sondern "Dschorsch". Zu schwierig, befinden seine Klassenkameraden - und nennen ihn kurzerhand "Dsch... » mehr

27.12.2012

FP

Nämlich hat er eine Brille

Georg ist neu in der Klasse. Also eigentlich nicht Georg, so wie man es "normal" aussprechen würde, sondern "Dschorsch". Zu schwierig, befinden seine Klassenkameraden - und nennen ihn kurzerhand "Dsch... » mehr

Friedrich Bauer

13.06.2012

FP

Regler der Sprache

Der Deutsche Sprachunterricht hat mir mein Leben sehr verbittert." So mancher Schüler und vermutlich alle Deutsch lernenden Ausländer können diesen Stoßseufzer nachvollziehen. Der ihn ausstieß, war Fr... » mehr

Valentina Trott mit ihrer Urkunde über das Stipendium für besonders engagierte und talentierte Jugendliche mit Migrationshintergrund. Die 20-Jährige aus Kasachstan besucht die Adalbert-Raps-Fachoberschule.	Foto: Franz

19.05.2012

Region

Deutsch als Leidenschaft

Das Bayerische Kultusministerium hat 50 Stipendien an engagierte Migranten vergeben. Unter ihnen ist Valentina Trott aus Kasachstan, die die Adalbert-Raps- Fachoberschule besucht. » mehr

Sie sind stolz auf ihre Arbeit: Die Schüler der Q 12 des Hofer Schiller-Gymnasiums haben ein Workbook für den Englisch-Unterricht der sechsten Klassen erarbeitet. 	Foto: Klasse

26.01.2012

Region

Grammatik auf vier Pfoten

Unter dem Motto "Schüler helfen Schülern" steht eines der P-Seminare am Schiller-Gymnasium. 13 Schüler der Q 12 haben ein Übungsbuch für den Englisch-Unterricht der sechsten Klasse erarbeitet. » mehr

Interview: mit Gerd Kögler

17.01.2012

Region

"Jugendliche lesen zu wenig"

Der ehemalige bayerische Kultusminister Hans Zehetmair sorgt sich um die Sprache: Jugendliche könnten sich nur noch in Kurzformen ausdrücken. Der stellvertretende Leiter der Gutenbergschule, Gerd Kögl... » mehr

Tschechisch-Lehrerin Dana Weckerl hat das Unterrichtsmaterial selbst zusammengestellt.	Foto: Petra Geigner

03.11.2011

Region

Chancen mit Tschechisch

Die Grundschule Arzberg bietet für ihre Schüler die Sprache des Nachbarlands an. Lehrerin Dana Weckerl unterrichtet 42 Jungen und Mädchen. Die Kinder haben keine Angst vor den fremden Wörtern und sind... » mehr

Spielerisch Sätze bilden: Lehrerin Wilma Visser-Häuser versteht es, die Kindergartenkinder zu motivieren. 	Foto: Bri Gsch

15.07.2011

Region

Deutsch lernen mit dem Igel Fu

Sprache ist die wichtigste Grundlage für eine erfolgreiche Integration: Aus diesem Grund fördert die Kindertagesstätte Sankt Josef Migrantenkinder bereits ab drei Jahren. » mehr

Mit Tschechisch haben diese Schüler die richtige Wahl getroffen. Alle haben eine Lehrstelle sicher oder wechseln an eine weiterführende Schule. 	Foto: Miedl

08.07.2011

Region

Ein exklusiver Abschluss

18 Schüler der Wunsiedler Realschule schreiben eine Abschlussprüfung in Tschechisch. In Bayern sind sie die einzigen, die die Mittlere Reife in diesem Fach erwerben. » mehr

fpnd_do_dolde_2sp_180111

16.03.2011

Leseranwalt

Warum werden Leserbriefe gekürzt?

Leserbriefe sind Zeugnisse lebhaften Interesses für unsere Zeitung. Dutzende Briefe gehen der Frankenpost täglich zu. Darüber freuen wir uns sehr. Manchmal muss man diese Zuschriften aber kürzen - und... » mehr

fpha_am_rai_fussball_4sp_28

28.07.2010

Region

Elf Freundinnen

Der Fußball ist männlich - aber nur in der Grammatik. Dass Mädchen den Jungs auf dem Rasen in nichts mehr nachstehen, ist eine Binsenweisheit, die sich aber noch nicht überall herumgesprochen hat. » mehr

fpwun_baerwurz_250610

26.06.2010

Region

Eine bärige Ureinwohnerin

Nach Flussperlmuschel und Auerwild repräsentiert die Bärwurz das Fichtelgebirge bei einer bayernweiten Artenschutzkampagne. Auf einer Wiese beim Kräuterdorf Nagel ist die Pflanze vorgestellt worden. » mehr

fpks_Bewerbungsfoto_260210

26.02.2010

Region

"Es kommt auf den Willen an"

Frau Mück, Sie unterrichten Deutsch als Fremdsprache. Was ist Ihre Aufgabe? » mehr

Wolf Schneider

24.04.2010

FP

„Qualität kommt von Qual“

Ein Sonntagsgespräch mit dem Sprachkritiker Wolf Schneider über Schreiben als Lebenselixier, zunehmende Geschwätzigkeit im Internet und warum er keinen Computer anfasst. » mehr

Olaf Schubert

23.10.2009

FP

Olaf Schubert: Die Quittung der Wende

Hof - Die "Zeit für Rebellen" ruft er aus, mit in die Luft gereckter Faust und grotesker Gitarrenrocker-Performance. Rebell ist er selbst: Vor zwanzig Jahren, so nimmt er für sich in Anspruch, hat er ... » mehr

fpmhz_sommerkonzert_090709

09.07.2009

Region

Sprühender Wortwitz und Tiefgang

Münchberg - Ein Sommerkonzert besonderer Art bot der Liedermacher Klaus André Eickhoff in der Friedhofskirche. » mehr

28.05.2009

FP

Lob der Sprache

Wie mag eine Heftreihe der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung zu dem Titel "Valerio" kommen? Wir wissen es nicht. Dem italienischen Namen zum Trotz wird im neuen - und neunten - Heft der Reih... » mehr

fpwun_mavie_montessori_1905

19.05.2009

Region

Eigene Märchen sind gut fürs Kind

Wunsiedel - Wie ein Kind seine Sprachfähigkeit erwirbt und dabei gezielt begleitet und gefördert werden kann, war das Thema des Vortrags "Sprache - Brücke zur Welt", zu dem die Diplom-Sozialpädagogin ... » mehr

fpwun_china_071108

07.11.2008

Region

Eine Reise in eine fremde Klangwelt

Wunsiedel – Etwas chinesisch kommt es ihnen noch vor, den zehn Männern und Frauen, die sich an jedem Mittwochabend in einem schlichten Klassenzimmer der Wunsiedler Hauptschule treffen. » mehr

fpha_am_rai_donald_221008

25.10.2008

Region

Mit 3000 Donalds gen Entenhausen

Hof – Einen besonderen Gruß hat ein Donaldist für seine Gesinnungsgenossen eigentlich nicht – doch ein herzliches „Duck auf“ mit deutschem „u“ dürfe man ihm schon wünschen, sagt Gerhard Severin. » mehr

fpha_gerd-neu_160708

16.07.2008

Region

„Ein Schritt für die Integration“

Rehau – Nach einjähriger Pause heißt es ab Oktober in der Pestalozzischule wieder „Mama lernt Deutsch“. Nachdem die Stadt Rehau (wie berichtet) jüngst der Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen im L... » mehr

23.01.2008

Oberfranken

Hoffnung auf Vorteile für die spätere Karriere

„Was heißt 422 auf Chinesisch?“ fragt Frau Jia ihre Studenten an der Fachhochschule Hof. „Sì bai èr shí èr“, antwortet eine Studentin – und man merkt, dass sie sich jede einzelne Silbe – ähnlich wie E... » mehr

Silvester-Feuerwerk in Berlin

31.12.2007

Oberfranken

Leuchtende Katzen, balzende Frauen

Vorsicht, Satire! Was wirklich Wichtiges geschah im abgelaufenen Jahr: Kröten, Keuschheit und der Kontinent – alles in Gefahr. Wir stellen uns mit dem größtmöglichen Verantwortungsbewusstsein der Fra... » mehr

12.06.2007

Region

Wirtschaftsschule auf Partnersuche

Eine ganze Reihe von Projekten will Kreisjugendpfleger Reinhard Pößnecker angehen, damit die Partnerschaft des Landkreises Wunsiedel mit Torbali in der Türkei lebendig bleibt. Dabei hat er nicht nur J... » mehr

^