Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GROßELTERN

Martina und Enno Raithel sind treue Leser der Frankenpost - neben der aktuellen Ausgabe schmökern sie auch in Zeitungen aus der Nachkriegszeit. Foto: flo

27.10.2020

Naila

Seltene Druckwerke aus über 70 Jahren

Enno Raithel findet im Nachlass der Großmutter historische Ausgaben der Frankenpost. Jetzt schmökert er mit seiner Frau Martina in der Heimatzeitung der Vergangenheit. » mehr

Aktualisiert am 25.10.2020

Meinungen

Jugend nicht vergessen

In diesen Tagen ernten junge Menschen viel Spott, nachdem einige Jugendliche in den Medien bekundet hatten, Partys sehr zu vermissen. In der Corona-Krise sei dies Jammern auf hohem Niveau, gaben die Ä... » mehr

Kindergeburtstag

23.10.2020

Familie

Sind Trostgeschenke für Geschwister sinnvoll?

Neidisch auf Geschenke, die Geschwister zum Geburtstag bekommen? Dieses blöde Gefühl muss bei Bruder oder Schwester gar nicht aufkommen - das funktioniert mit einem einfachen Trick. » mehr

Besuch bei den Großeltern

09.10.2020

Familie

Großeltern sollten über Kontakt zu Enkeln selbst entscheiden

Gerade ältere Menschen mussten in der Corona-Zeit auf persönlichen Kontakt zu ihren Lieben verzichten. Ein Virologe plädiert dafür, dass man ihnen hier mehr Selbstbestimmung zugestehen sollte. » mehr

Kathrin Kunkel-Razum

08.10.2020

Familie

Insider-Sprache stärkt Wir-Gefühl in Familien

«Usesamba-Veilchen», «Huschmich» oder «üsis» - was soll das alles heißen? Viele Familien kennen das: Sie entwickeln Wörter und Redensarten, die nur sie verstehen - echte Insider. In einer berühmten de... » mehr

Aktuell sieht alles noch nach Baustelle aus. Noch in diesem Jahr soll das Marktredwitzer Haus jedoch wieder öffnen. Dann können die Besucher nicht nur das Essen des neuen Pächters genießen, sondern auch die herrliche Landschaft.	Foto: Florian Miedl

23.09.2020

Fichtelgebirge

Marktredwitzer Haus soll noch in diesem Jahr wieder eröffnen

Das Marktredwitzer Haus ist eine der schönsten Hüttenwirtschaften in der Region. Noch in diesem Jahr soll es unter neuer Eigentümerin und neuem Pächter wieder eröffnen. » mehr

Die Hand einer alten Frau und Spielzeug

18.09.2020

dpa

Kindern Alzheimer verständlich machen

Ist ein Familienangehöriger an Alzheimer erkrankt, bedeutet das für alle eine große Herausforderung. Auch Kinder macht es betroffen, wenn Oma oder Opa nach und nach alles vergessen. » mehr

Kindergeburtstag

11.09.2020

dpa

Wie der Kindergeburtstag entspannter wird

Der Geburtstag steht an und alles soll extra-toll werden. Doch dann hat das Kind schlechte Laune, und nichts klappt. Was helfen kann: weg mit den Erwartungen und einen Gang zurückschalten. » mehr

03.09.2020

Region

Rutsche, Sandkasten und Wippe für die Spielplätze

Das dürfte Eltern und Kinder freuen: Schauenstein schafft für die Spielplätze in Schauenstein und in Volkmannsgrün neue Spielgeräte an. » mehr

Buddenbrookhaus in Lübeck

01.09.2020

Deutschland & Welt

Umbau des Buddenbrookhauses wird teurer und dauert länger

Das Buddenbrookhaus in Lübeck ist seit Monaten geschlossen. Es soll für rund 20 Millionen Euro umgebaut und erweitert werden. Jetzt stellt sich heraus, dass der Umbau länger dauert und viel teurer wir... » mehr

Hallo Oma, hallo Opa!

28.08.2020

Familie

So bleibt der Kontakt zu Kindern und Enkeln eng

Die Kinder und ihre Familien leben in einer anderen Stadt. Dennoch will man sich als Oma oder Opa einbringen und seine Enkel aufwachsen sehen. Das gelingt auch - etwas Organisation vorausgesetzt. » mehr

Diese Gäste fühlen sich in Issigau zu Hause; unser Bild zeigt (von links) Martin Sarnezki, Campingplatzbesitzer Stefan Braitmaier und Herbert Sarnezki vorm Eingang zur Anmeldung und zur Gastronomie mit Frühstückszimmer. Foto: Hüttner

17.08.2020

Region

Issigau: Treuer Gast seit fast 40 Jahren

Jedes Jahr kommt Herbert Sarnezki aus München auf den Issigauer Campingplatz - und hat das auch weiterhin vor. Heuer feiert er 100. Geburtstag. » mehr

Auf dem Land haben Kinder unzählige Möglichkeiten, Abenteuer zu erleben. Der Umgang mit Tieren gehört selbstverständlich dazu. Das weiß auch Familie Deistler aus Hohenbuch zu schätzen.

11.08.2020

Oberfranken

Abenteuerspielplatz Bauerndorf

Auf dem Land Kind sein bedeutet jede Menge Erlebnisse und intakte Gemeinschaft. Die Bauernfamilie Deistler weiß das seit Generationen. Hier dürfen die Kinder die Welt mit viel Freiheit kennenlernen. » mehr

Aktualisiert am 07.08.2020

FP/NP

Unzumutbare Isolation

Seit Beginn der Corona-Pandemie haben die Kinder in unserer Gesellschaft eine enorme Bürde zu tragen, vielleicht sogar die größte. Viele Monate lang waren Kitas, Schulen und Spielplätze geschlossen, K... » mehr

Mann mit Kindern

31.07.2020

dpa

Dürfen Kinder zwischendurch Geschenke bekommen?

Unser Kind kriegt keine Geschenke zwischendurch - oder doch? Ein Richtig oder Falsch gibt es in dieser Frage nicht. Mit ein paar Tipps fällt Eltern die Entscheidungsfindung aber leichter. » mehr

Wäscherei-Inhaber tragen nicht abgeholte Kleidung

27.07.2020

Deutschland & Welt

Älteres Paar trägt vergessene Kleidung aus Wäscherei

Seit mehr als 60 Jahren betreiben sie eine Wäscherei in Taiwan. Jetzt sind die Großeltern zu Instagram-Stars aufgestiegen - in Textilien, die nicht abgeholt wurden. Was ist, wenn sie doch jemand zurüc... » mehr

Keine Kinderfotos posten

16.07.2020

dpa

Warum Eltern keine Kinderbilder posten sollten

Kinderbilder sind oft niedlich, Eltern möchten sie deshalb am liebsten der ganzen Welt zeigen. Heutzutage geschieht das über die sozialen Netzwerke. Der Deutsche Kinderschutzbund warnt jedoch davor. » mehr

Drei Generationen auf der Bank vor der Haustür der Marmormühle. Unser Bild zeigt (von links) Frank Heckel, Lydia Heckel, Lisa Allard mit Lebenspartner John Murphy.	Fotos: Hüttner

15.07.2020

Region

Von Amerika zurück nach Naila

Lisa Allard möchte in der Marmormühle, die ihrer Familie seit Generationen gehört, etwas Ruhe finden. Und ein Domizil, in dem sie endlich ihre Kreativität ausleben kann. » mehr

Drei Generationen auf der Bank vor der Haustür der Marmormühle. Unser Bild zeigt (von links) Frank Heckel, Lydia Heckel, Lisa Allard mit Lebenspartner John Murphy.	Fotos: Hüttner

14.07.2020

Region

Von Amerika zurück nach Naila

Lisa Allard möchte in der Marmormühle, die ihrer Familie seit Generationen gehört, etwas Ruhe finden. Und ein Domizil, in dem sie endlich ihre Kreativität ausleben kann. » mehr

Nichts ist, wie es scheint: Bedrohlich räkeln sich zwei Schlangen auf dem Häuschen einer Marktredwitzer Landschaftskrippe. Mit diesem Bild hat Elena Helfrecht den zweiten Platz beim Sony-Award belegt.

18.06.2020

Region

Waldershoferin glänzt bei internationalem Foto-Wettbewerb

Elena Helfrechts Bild landet bei einem renommierten Wettbewerb unter 345.000 Einsendungen aus 203 Ländern auf dem zweiten Platz. Die 28-Jährige zieht im Juli von London nach Wölsau. » mehr

Im Ferienprogramm des Oberfränkischen Bauernhofmuseums in Kleinlosnitz haben die Kinder herrliche sogenannte Krautbobbl für den heimischen Garten geschaffen.	Foto: Engel

13.06.2020

Region

Kinder haben Ferienspaß in Kleinlosnitz

Trotz der Pandemie begrüßt das Bauernhof- museum Kinder zum Ferienprogramm. Wenn auch weniger als sonst. » mehr

Höhere Mächte

12.06.2020

Region

Höhere Mächte

Die Situation in vielen ländlichen Regionen Deutschlands ist eine Schande. Ganze Regionen bluten aus. Weil es an Studienplätzen fehlt, weil zu wenig Busse fahren, weil die ärztliche Versorgung vor Ort... » mehr

04.06.2020

Fichtelgebirge

Stadtrallye für Kinder

Der TV Kirchenlamitz macht mobil: Vom 6. bis 14. Juni sollen die Teilnehmer 21 Fragen beantworten. » mehr

Jasmin Wolf sitzt mit ihrem Hund "Porthos" unter dem Zierapfelbaum. In Kürze will sie in ihrem Garten einen kleinen Trödelladen eröffnen. Foto: Hüttner

03.06.2020

Region

Trödelladen im kleinen Paradies

Jasmin Wolf will in Kürze in ihrem wilden Garten einen Treffpunkt für Natur- und Trödelfreunde einrichten. Tipps zu Kräutern gibt’s umsonst dazu. » mehr

Eberhard Rott

23.06.2020

Geld & Recht

Warum Singles ein Testament brauchen

Auch Singles sollten ein Testament aufsetzen. Damit gehen sie auf Nummer sicher, dass im Todesfall mit ihrem Nachlass das geschieht, was in ihrem Sinne ist. » mehr

15.05.2020

FP/NP

Ein Hohn für die Systemrelevanten

Nach Wochen der Corona-Einigkeit gehen die Koalitionäre auf Konfrontationskurs. Die Grundrente galt nach langem Streit vor drei Monaten als beschlossen - nun wird sie in Teilen der CDU angesichts mill... » mehr

Vaterschaftstest vor Gericht

15.05.2020

dpa

Vaterschaft auch über Großeltern feststellbar

Vaterschaftsfeststellungen sollen die Herkunft eines Kindes klären. Kann dies nicht über den Vater geschehen, ist eine solche Feststellung auch über die Großeltern möglich. » mehr

10.05.2020

Deutschland & Welt

Gelockerte Kontaktbeschränkungen: Nun wieder zu Oma und Opa?

Strenge Regeln haben Besuche bei den Großeltern für viele Kinder wochenlang unmöglich gemacht. Mit den jüngsten Lockerungen wären sie theoretisch vereinbar - aber sind sie auch vertretbar? » mehr

23.06.2020

Familie

Wie viel Spielzeug brauchen Kinder?

Bauklötze, Bastelzeug, Brettspiele: Viele Kinderzimmer quellen über an Sachen. Da kommen schnell Langeweile und Übersättigung auf. Ein guter Trick ist dann, Dinge für eine Weile verschwinden zu lassen... » mehr

Ronni und Sandra Gruber (auf dem Bild rechts) sowie ab Juni Dieter Dorn bilden das Kernteam des Unternehmens.	Foto: Stadt Selb

05.05.2020

Region

Taxi-Team kehrt auf Selber Straßen zurück

Mietauto Gruber ist zurück in Selb. Bis 2014 war Ronni Gruber mit seinen Fahrern auf den Straßen von Selb und Umgebung unterwegs. » mehr

Qual der Wahl

01.05.2020

Familie

So finden Eltern den perfekten Namen fürs Kind

Lumpi, Lucifer und Satan: Viele Eltern wünschen sich tatsächlich, Kinder so nennen zu dürfen. Erlaubt ist das nicht. Doch warum eigentlich nicht? Und wie findet man unter all den Namen den passenden? » mehr

Geldscheine

28.04.2020

dpa

Sozialhilfeträger hat Anspruch auf Erspartes für die Enkel

Geschenkt ist geschenkt, und wiederholen ist gestohlen. Dieses Sprichwort lässt sich nicht immer anwenden. Denn in manchen Fällen müssen Beschenkte die Gaben tatsächlich wieder herausgeben. » mehr

Die Krise annehmen, statt sie zu verleugnen - dazu rät Familientherapeutin Bettina Klenke-Lüders. Foto: red

27.04.2020

Oberfranken

"Wir lernen die Kontrolle abzugeben"

In der Corona-Krise treten Konflikte wie unter einem Brennglas verstärkt hervor, sagt Bettina Klenke-Lüders. Die Therapeutin aus Bayreuth rät im Interview zur Abkehr von der Perfektion. » mehr

Kinder in der Corona-Krise

27.04.2020

Familie

Sind Kinder die Verlierer der Corona-Krise?

Zusammen spielen, Regeln einhalten, Konflikte lösen: Beim Umgang mit Gleichaltrigen lernen Kinder soziale Kompetenzen. Doch die Corona-Maßnahmen erlauben ihnen zurzeit keine Kontakte mit anderen Kinde... » mehr

Die Kita ist zu

24.04.2020

Familie

Private Spielgruppen oder doch zu Oma?

Seit Wochen sind die Kitas in Deutschland geschlossen, ein Ende ist nicht in Sicht. Insbesondere für Eltern, deren Kind keinen Anspruch auf Notbetreuung hat, sind die strengen Vorgaben belastend - und... » mehr

Gemeinsam durch die Krise: Die Feuerwehr Selb freut sich über die große Solidarität in der Region. Foto: pr.

20.04.2020

Region

Selber Feuerwehr lobt Zusammenhalt

Die Corona-Krise hat bei vielen Menschen für ein Umdenken im täglichen Miteinander gesorgt. » mehr

Viele Kita- und Schulkinder werden derzeit zu Hause betreut

17.04.2020

dpa

So bekommen Eltern eine Entschädigung für Verdienstausfall

Wer derzeit wegen der Kinderbetreuung nur reduziert oder gar nicht arbeiten kann, bekommt unter Umständen kein Gehalt. Betroffene Eltern haben Anspruch auf Entschädigung. Es gibt aber Einschränkungen. » mehr

Häusliche Gewalt

04.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey: Mehr häusliche Gewalt vor allem in Städten

Die Menschen in Deutschland sind angehalten, zuhause zu bleiben. Viele befürchten: Die häusliche Gewalt wird zunehmen. Familienministerin Franziska Giffey sieht vor allem in den Städten ein Problem - ... » mehr

04.04.2020

FP/NP

Zehn Fragen

Es gibt vieles, was der Journalismus in diesen wilden Corona-Tagen tun kann. Fragen, wie viele Erkrankte es in der Region gibt, sind nur ein Aspekt. Unsere Zeitung liefert täglich zwei Kinderseiten, d... » mehr

Mit Abstand

03.04.2020

Leseranwalt

Zehn Fragen

Es gibt vieles, was der Journalismus in diesen wilden Corona-Tagen tun kann. Fragen, wie viele Erkrankte es in der Region gibt, sind nur ein Aspekt. Unsere Zeitung liefert täglich zwei Kinderseiten, d... » mehr

Ostern feiern mit der Familie

06.04.2020

Familie

Ostern feiern mit der Familie

Ostern steht vor der Tür - doch in diesem Jahr müssen Familien auf Distanz miteinander feiern. Trotzdem kann es gelingen, gemeinsame Momente zu teilen. » mehr

Training in der Wohnung in München, die er sich mit seinem älteren Bruder Johannes teilt: Simon Lang. Foto: privat

29.03.2020

FP-Sport

"Ein Lagerkoller ist noch fern"

Hammerwerfer Simon Lang trainiert und lebt in München. Der Langenbacher ist derzeit auch sehr eingeschränkt, sieht das Leben aber gelassen. Und ein Fünkchen Hoffnung auf Olympia ist auch da. » mehr

Staatsoberhaupt

26.03.2020

Deutschland & Welt

Steinmeier zur Corona-Krise: Solidarität jetzt existenziell wichtig

Angesichts der weltweiten Corona-Epidemie hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Bundesbürger und die Staatengemeinschaft zum Zusammenstehen aufgerufen. » mehr

So sehen die Briefe der Kulmbacher Wohngruppenkinder aus. Foto: red

27.03.2020

Region

Kinder leiden unter der Extremsituation

Mädchen und Buben aus den Einrichtungen der Geschwister-Gummi-Stiftung müssen die Corona-Krise ohne ihre Angehörigen und Freunde meistern. Sie schreiben Briefe, die zu Herzen gehen. » mehr

Kind mit Großeltern

26.03.2020

Oberfranken

Aktion: Malen für Oma und Opa

Corona macht Sorgen und Ärger – und Oma und Opa, die sonst immer da sind, wenn’s brennt, können nicht helfen. Sie sitzen daheim und meist ist nicht mal ein Besuch der Enkel möglich. Deshalb starten w... » mehr

Der Bad Stebener Bürgermeister Bert Horn und Zahnarzt Dr. Martin Janek mit einigen selbst gebastelten Mundschutz-Masken. Fotos: Hüttner

22.03.2020

Region

Cool sein mit Mundschutz

Ärzte zeigen in einer Aktion am Einkaufsmarkt in Bad Steben, wie jeder eine eigene Maske selbst basteln kann. Außerdem informieren sie über das Coronavirus und seine Folgen. » mehr

22.03.2020

Oberfranken

Darf man seine Großmutter besuchen? Polizei antwortet mit Humor

Dass es guten Humor auch in ernsten Zeiten geben kann, beweist das Polizeipräsidium Oberfranken. Auf der offiziellen Facebook-Seite beantworten die Beamten die Frage, ob man seine Großmutter noch besu... » mehr

Das Thema "Berührungen" stand im Mittelpunkt der "musikalischen Umarmung" von Udo Langer in der Buchhandlung Friedrich. Foto: Rainer Unger

15.03.2020

Region

Von echten Berührungen

"Klangfeder" Udo Langer erzählt in der Buchhandlung Friedrich von einer verarmenden Welt. Er nimmt seine aufmerksamen Zuhörer mit zu "Jules Vernes Abenteuern". » mehr

Vorerst zum letzten Mal holte Silvia Dreher Enkelin Emiliy am Freitag von der Grundschule Marktredwitz ab.

13.03.2020

Fichtelgebirge

Wenn plötzlich fünf Wochen Ferien sind

Viele Grundschüler freuen sich auf die unterrichtsfreie Zeit ab Montag. Doch Eltern und Großeltern im Fichtelgebirge stellt das vor Betreuungsprobleme. » mehr

Kita

13.03.2020

Region

Noch keine Notfallpläne für Kitas

Von Montag an schließen bayernweit die Tagesstätten. Kinder, deren Eltern in "systemrelevanten Berufen" arbeiten, sollen in Notgruppen unterrichtet werden. » mehr

Viel telefonieren

13.03.2020

dpa

Senioren in der Corona-Zeit helfen

Schon kleine Gesten können älteren Familienmitgliedern und Nachbarn das Leben erleichtern. Und häufig braucht man dafür nicht viel mehr als ein offenes Ohr. » mehr

Wolfgang Niedecken

10.03.2020

Deutschland & Welt

«Der Hammer»: Wolfgang Niedecken wurde Großvater

Wolfgang Niedecken freut sich zusammen mit seiner Frau Tina über ihr erstes Enkelkind. Der kleine Noah kam am vergangenen Freitag zur Welt. » mehr

^