Lade Login-Box.

GROßELTERN

Die "Jugend für den Berger Winkel" hat ihre Kandidaten für die Wahl 2020 nominiert. Foto: Hüttner

vor 7 Stunden

Hof

Junge verschaffen sich Gehör

Berg - Nach dem Erfolg bei der Kommunalwahl im Jahr 2014 mit zwei Sitzen im Gemeinderat tritt die Gruppierung "Jugend für den Berger Winkel" (JBW) auch im kommenden Jahr wieder an. » mehr

Wolfgang Winkler

08.12.2019

Boulevard

Schauspieler Wolfgang Winkler gestorben

Zusammen mit seinem Kollegen Jaecki Schwarz ermittelte Wolfgang Winkler 17 Jahre im «Polizeiruf 110». Jetzt starb der Schauspieler im Alter von 76 Jahren. » mehr

Heiko Graf betreibt in der Pistenbar als Pächter einen Coffeemaker.	Foto: Jochen Bake

06.12.2019

Hof

Eisteich-Bar hat einen Pächter

Die Eisteichsaison ist eröffnet. In diesem Jahr hat die Pistenbar einen Pächter. Laut Stadt Hof soll es auch keine langen Wartezeiten an der Kasse mehr geben. » mehr

Essen mit Gabel und Löffel

29.11.2019

Familie

Wie Kinder Höflichkeit lernen

Diener und Knicks müssen es nicht mehr sein, aber ein paar Grundregeln guten Benehmens versuchen die meisten Eltern ihren Kindern mitzugeben. Doch was tun, wenn die sich nicht an die Regeln halten? » mehr

Schenkung und Freibetrag

20.11.2019

Geld & Recht

Wie Familien durch Schenkungen Steuern sparen

Schenkt die Großmutter der Enkelin ein Haus, greift ein Steuerfreibetrag. Höher fällt er aus, wenn die Eltern verschenken. Wer sie deshalb zum Sparen als «Mittler» nutzen will, muss aber aufpassen. » mehr

Geschenk

12.11.2019

ContentAd

Geschenktipp: Das richtige Smartphone oder Handy für Eltern und Großeltern

Senioren können aus mehreren Produktklassen wählen. » mehr

Kind mit Großeltern

08.11.2019

Familie

Wie Oma und Opa Trennungskindern helfen können

Wenn sich Eltern trennen, beginnen unruhige Zeiten für ihre Kinder. Die Großeltern können dann Halt bieten - mit gewissen Grenzen. Denn Beziehungsretter sollen und können sie nicht sein. » mehr

Am 20. November öffnet wieder die Wichtelwerkstatt.

06.11.2019

Region

Gut aufgehoben in der Wichtelwerkstatt

Am 20. November kann mit der Landkreisjugendarbeit und dem Kreisjugendring wieder gebastelt und gespielt werden. Treffen ist im Gemeindezentrum St. Hedwig am Galgenberg. » mehr

Tohru Nakamura

04.11.2019

Deutschland & Welt

Tohru Nakamura aus München ist «Koch des Jahres»

Nachhaltigkeit, regionales Wild, heimische Fische: Die «Gault&Millau»-Restaurantkritiker sehen bei jungen Köchen ein Umdenken - und zeichnen nun einen von «hoher kulinarischer Intelligenz» als «Koch d... » mehr

Bürgermeister Heinz Martini (Achter von links) freute sich, dass er heuer 20 Obstbäume für Tröstaus jüngste Einwohner übergeben durfte. Foto: Christian Schilling

29.10.2019

Fichtelgebirge

Obstbäume für 20 neue Erdenbürger

Die Gemeinde Tröstau beschenkt die Eltern der im vergangenen Jahr geborenen Kinder. Die Übergabe hat eine lange Tradition. » mehr

Anja Rathfelder

21.10.2019

Familie

Nach einem Todesfall muss die Familie neu zueinander finden

Großeltern spielen für Kinder oft eine wichtige Rolle. Bei ihnen fühlen sich Enkel so angenommen, wie sie sind. Wenn Oma oder Opa sterben, hinterlassen sie in der gesamten Familie eine große Lücke. » mehr

Wenn Oma ein Liebling hat

11.10.2019

dpa

Wie erklärt man Kindern, dass Oma einen Liebling hat?

Es sollte nicht sein, und dennoch passiert es: Obwohl es zwei oder drei Kinder in der Familie gibt, hat Oma einen Lieblingsenkel. Und sie zeigt das auch ganz deutlich. » mehr

Kerzen und Blumen

10.10.2019

Topthemen

«Trauer, Bestürzung und ein bisschen Wut»

Während in der Provinz Sachsen-Anhalts die Polizei noch im Großeinsatz ist, kehrt in Halle langsam Ruhe ein - und Trauer. Am Marktplatz gedenken einige der Toten. In der Heimat des mutmaßlichen Täters... » mehr

Das Zirkusprojekt "Manege frei" für Kinder ab der ersten Klasse kam im Sommer toll an, als der Kreisel Jubiläum feierte. Nun wird es fortgesetzt.

06.10.2019

Region

Kreisel bietet neue Kurse

Die Einrichtung der Diakonie Hochfranken setzt ihr Jubiläumsprogramm fort. Von Zirkus über Schreinern bis hin zu Erziehungsangeboten steht vieles auf dem Programm. » mehr

Oma und Enkelin

07.10.2019

Familie

Ein Hoch auf die Großeltern

Milliarden Kinderbetreuungsstunden, Milliarden Euro für Geschenke: Ohne Oma und Opa wäre die Kindheit wohl weniger schön. Dabei kommt es heute gar nicht mehr unbedingt darauf an, ob die Kinder mit ihr... » mehr

Sie arbeiten seit Langem zusammen und wissen, was sie aneinander haben (von links): Friedrich Haubner, Stadtarchivarin Edith Kalbskopf, Hermann Meier und Bernhard Leutheußer.	Foto: Uschi Geiger

02.10.2019

Region

Ein Triumvirat der besonderen Art

Die drei Vorsitzenden des Historischen Clubs sind heuer 80 geworden. Mit Archivarin Edith Kalbskopf lassen sie acht Jahrzehnte Revue passieren. » mehr

Sexuell frustiert und als potenzieller Familienvater verschmäht: der im Prozess um die Brandnächte von Oberredwitz Angeklagte Konrad P. Foto: Rainer Maier

26.09.2019

Region

Mutmaßlicher Brandstifter wuchs bei Großeltern auf

Im Prozess gegen den mutmaßlichen Brandstifter von Oberredwitz hat das Landgericht Hof beim elften Verhandlungstag am Donnerstag den Werdegang des Angeklagten näher beleuchtet. » mehr

Herzlich aufgenommen fühlte sich Anne Täufer (rechts hinten) von allen drei Generationen der aufgeschlossenen Bergbauern-Familie. Hier funktioniere das enge Miteinander gut, freute sich die Marktredwitzerin.

13.09.2019

Region

Marktredwitzerin hilft Bergbauern in Südtirol

Hilfe für die Bergbauern: Anne Täufer macht sich in 1600 Metern Höhe bei der Heuernte und im Haushalt nützlich. Die frühere Schulleiterin erwägt, den "Komm-wieder"-Wunsch der Familie zu erfüllen. » mehr

Wenn die frisch geborenen Kälbchen Markus Müller mit dem Milchtaxi sehen, geraten sie außer Rand und Band. Da muss ihnen der junge Landwirt aus Schwärzhof oft noch zeigen, wo der Schnuller ist. Fotos: Thomas Hampl

08.09.2019

Region

Die Mischung macht's

Im Jahr 1710 hat der erste "Müller" das Anwesen Schwärzhof 1 bei Himmelkron gekauft. Der 21 Jahre alte Markus Müller gehört zur mittlerweile elften Generation. » mehr

Paul McCartney

31.08.2019

Deutschland & Welt

Paul McCartney verwöhnt seine Enkel gerne

Beatles-Legende Paul McCartney ist achtmaliger Großvater. Und er hat kein Problem damit, seine Enkelkinder zu verwöhnen. Das drückt sich unter anderem in Reisen aus. » mehr

Eltern mit erwachsenem Kind

26.08.2019

dpa

Kinder machen glücklich - wenn sie aus dem Haus sind

Sie können nerven, kosten Zeit und Geld: Kinder im Haushalt sind fürs allgemeine Wohlbefinden Studien zufolge eher nicht förderlich. Das ändert sich aber offenbar, wenn der Nachwuchs auszieht. » mehr

Michaela Hartmann kennt jede einzelne ihrer Kühe genau. Unser Bild zeigt sie mit ihrer Lieblingskuh Eleonora, mit elf Jahren das älteste Tier im Stall.

18.08.2019

Region

Die Herdenmanagerin

Der Beruf des Landwirts ist längst keine Männerdomäne mehr. Als sich die heute 30 Jahre alte Michaela Hartmann aus Gössenreuth für den Beruf entschied, war das anders. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Interview: mit Friedel Haubner

15.08.2019

Region

"Bin mit alten Sachen quasi verwachsen"

Er ist ein Marktredwitzer Urgestein: Friedel Haubner feiert am heutigen Freitag 80. Geburtstag. » mehr

Großmutter und Enkelkind

12.08.2019

dpa

Großeltern bei Unbehagen der Kinder bremsen

Die Enkelkinder wecken bei Oma und Opa schon einmal große Gefühle, die sie nicht bremsen können. Das ist für die Kleinen nicht immer angenehm. Wie Eltern in dem Fall am besten reagieren. » mehr

Für einen einzigen Blumenbogen braucht es mindestens 11 000 Blüten. In rund 25 Arbeitsstunden entstanden die Kränze.

09.08.2019

Region

Körbeweiße Blüten für die Blumenbögen

Die Brauchtumspflege steht beim Wiesenfest in Lichtenberg an erster Stelle. Dabei spielen die Bögen, die Mädchen im Festzug tragen, eine ganz besondere Rolle. » mehr

Für Erheiterung sorgten die Clowns.

05.08.2019

Region

Manege frei für die Zirkuskinder

Beim Mitmachzirkus der Evangelischen Jugend lehren Clowns und Akrobaten ihr Publikum das Staunen. Tosender Applaus in der Sommerhalle Mainleus ist ihr Lohn. » mehr

Paten für einen entspannten Alltag

05.08.2019

Region

Paten für einen entspannten Alltag

Bei der Kinderbetreuung brauchen berufstätige Eltern oft Unterstützung. Im Raum Hof gibt es dafür die Familienpaten. Das Netzwerk lebt von engagierten Ehrenamtlichen. » mehr

Rettungsring in Freibad

01.08.2019

dpa

Besondere Aufmerksamkeit brauchen Kinder im Schwimmbad

Kinder machen beim Ertrinken nicht auf sich aufmerksam. Sie verfallen in Schockstarre und verschwinden ganz plötzlich und leise, ganz ohne zappeln und schreien. Von Eltern und Großeltern ist daher ger... » mehr

30.07.2019

FP/NP

Verletzbare Gesellschaft

Es gibt vieles, was wir über die Mordtat vom Frankfurter Hauptbahnhof noch nicht wissen. Für das lähmende Entsetzen allerdings, das wohl die meisten Menschen erfasst hat, reichte die nackte Nachricht ... » mehr

Gerhard Spörl in der Stadtbücherei: "Nichts in dieser Geschichte stimmt überein mit anderen Geschichten aus jener Zeit." Foto: Harald Dietz

21.07.2019

Region

Kein Tag wie jeder andere

"Fränkische Literaten" in Hof: Gerhard Spörl erzählt von der Liebe zwischen einem Juden und einer "Arierin" zur Nazi-Zeit. Die Geschichte geht gut aus - ein Wunder. » mehr

Großen Spaß hatten die Kinder der Kitas bei ihrem einstudierten Tanz, den sie voller Stolz den Gästen beim Sommerfest vorführten.

15.07.2019

Region

Eine ganze Gemeinde in Feierlaune

Beim Sommerfest der Kindertageseinrichtungen der Wunsiedler Diakonie lassen sich die Gäste den Spaß nicht verregnen. Werner Krippner ist nun offiziell Diakon. » mehr

Die dunklen Wolken hatten sich schnell verzogen, als sich der Festumzug in Bewegung setzte. Fotos: Werner Reißaus

15.07.2019

Region

Ziegelhütten trotzt den Regenschauern

Das Wiesenfest steht wettertechnisch seit vielen Jahren unter einem guten Stern. Auch diesmal können ein paar Tropfen der Traditionsveranstaltung nichts anhaben. » mehr

Iris Crawford ist die Strecke nachgelaufen, auf der ihre Großeltern 1945 geflohen waren. Von Duchcov (unser Bild) ging es über Olbernhau, Rodewisch und Rehau nach Marktredwitz. Foto: pr.

12.07.2019

Region

200 Kilometer im Gedenken an die Familie

Iris Crawford begibt sich auf eine Tour von Duchcov nach Marktredwitz. Auf der Strecke sind ihre Großeltern vor 74 Jahren geflüchtet. » mehr

Beim Schwimmen geht es auch bei den Kleineren manchmal recht ruppig zu. Mehr Bilder vom Triathlon unter www.frankenpost.de . Fotos: Dorschner

08.07.2019

Region

Kleinste zeigen große Leistung

Kinder ab sechs Jahren machen beim Triathlon im Hofer Freibad mit. Und es sind Deutsche Meister dabei. Der Mix macht den Wettkampf zu etwas Besonderem. » mehr

Testament

03.07.2019

dpa

Wann Enkel erben - und wann nicht

Welche Regelung muss in einem gemeinschaftlich verfassten Testament festgehalten werden, damit auch die Enkel erben können? » mehr

Im Kinderclub

28.06.2019

dpa

Ist es okay, mein Kind im Kinderclub abzugeben?

Einige Hotels haben sich auf Paare mit Kindern eingestellt und bieten sogenannte Kinderclubs an. Müssen Eltern ein schlechtes Gewissen haben, wenn sie die Kleinen dort abgeben? » mehr

Im Winter malt und spachtelt Stephan Schicke im heimischen Keller. Sobald es wärmer wird, räumt er seine Pinsel und die Staffelei gerne nach draußen in den Garten in Harsdorf und lässt sich dort vom grünen Umfeld inspirieren. Bäume, Blätter und Seen: Stephan Schicke faszinieren besonders diese Motive - in immer anderer Form. In Harsdorf hängt das ganze Haus mit seinen Werken voll. Die Preisspanne für ein Bild liegt zwischen 30 und 500 Euro. Knapp 30 Stück hat er bereits verkauft. Fotos: Andreas Harbach

18.06.2019

Region

Der Maler der Sehnsuchtsorte

Stephan Schicke bannt Landschaften auf die Leinwand. Seine Karriere hat der Harsdorfer in Nachbars Garten gestartet. » mehr

Landwirt Tobias Puchta

03.06.2019

Region

"Meisterstück" für glückliche Kühe

Tobias Puchta glaubt an die Zukunft seines Berufs. In Großlosnitz errichtet der Landwirtschaftsmeister einen Stall, der die Tiere gesund halten und ihm die Existenz sichern soll. » mehr

Rummel statt Besinnung

31.05.2019

Region

Rummel statt Besinnung

Das Höllental darf nicht verschandelt werden! Ein persönlicher Appell aus der Ferne. » mehr

Ente im Teich

28.05.2019

dpa

Enten nicht mit Brotresten füttern

Altes, trockenes Brot - klar, das lässt sich noch an die Enten im Stadtpark verfüttern. Doch Tierschützer warnen: Das Futter schadet den Tieren. » mehr

Enkelin und Großmutter

24.05.2019

Familie

Großeltern können Lebensbegleiter sein

Mama geht arbeiten, Oma passt auf: Richtig gebraucht werden Großeltern oft vor allem in den ersten Lebensjahren der Enkel. Doch auch danach können sie noch eine große Rolle spielen - sogar im Hormonwa... » mehr

Die Feuerwanzen paaren sich teilweise mehrere Tage lang. Gefährlich sind sie nicht.	Foto: Gabriele Fölsche

17.05.2019

Region

Feuerwanze ist kein Schädling

Im Frühling tauchen sie in Scharen auf: Feuerwanzen. Mit ihrer rotschwarzen Färbung und ihrer Zeichnung fallen sie sofort auf - und viele fragen sich, ob man sie bekämpfen sollte. » mehr

Rechtsanwalt Dirk Schoenian

15.05.2019

Deutschland & Welt

Klage auf Rückkehr von IS-Waisen aus Syrien

Was passiert mit den Kindern deutscher IS-Kämpfer in Syrien? Die Bundesregierung tut sich schwer mit dieser Frage. Jetzt gibt es juristischen Druck. » mehr

Lehrerin Frau Sommer, Conni, Paul und Anna (von links) diskutieren über die Darbietung für die Erstklässler.	Foto: Uwe von Dorn

13.05.2019

Region

Cooles Musical mit Conni

Selb - Einen tollen Nachmittag haben viele Kinder, Eltern und Großeltern am Samstagnachmittag im Rosenthal-Theater in Selb verbracht. » mehr

Kulmbachs Kinder haben oft kurze Namen. Besonders häufig heißen die Babys derzeit unter anderem Leon, Luca, Mia und Lina. Foto: Stefan Linß

03.05.2019

Region

Kurz und alt im Trend

Eltern nennen ihren Nachwuchs in Kulmbach häufig Mia und Leon. Die bundesweiten Spitzenreiter Marie und Paul sind ebenso beliebt wie historisch klingende Babynamen. » mehr

Babyhand with pacifier schnuller

Aktualisiert am 02.05.2019

FP

Die beliebtesten Babynamen der Region

Wir haben die Standesämter in Stadt und Landkreis Hof sowie den Landkreisen Wunsiedel und Kulmbach abgegrast und in Erfahrung gebracht, welche Jungen- und Mädchennamen im vergangenen Jahr am häufigste... » mehr

Frau und Kind tot gefunden

30.04.2019

Deutschland & Welt

Was für traumatisierte Kinder wichtig ist

Eine Deutsche und ihr Sohn werden auf Teneriffa getötet - der jüngere Sohn wird Zeuge. Worauf es im Umgang mit Kindern nach solchen grauenvollen Erlebnissen ankommt, erklärt eine Expertin. » mehr

Drama auf Teneriffa

27.04.2019

Deutschland & Welt

Drama auf Teneriffa: Priester soll Sechsjährigen betreuen

Nach der Tötung einer 39-jährigen Deutschen und ihres zehn Jahre alten Sohnes auf Teneriffa soll sich spanischen Medienberichten zufolge ein deutscher Priester um den sechsjährigen Überlebenden des Dr... » mehr

26.04.2019

Deutschland & Welt

Ermittlungen wegen Tod von Mutter und Sohn auf Teneriffa

Ermittler aus Sachsen-Anhalt sind in den Fall des gewaltsamen Todes einer Mutter und ihrem Sohn auf Teneriffa involviert. Nach dpa-Informationen ist ein Amtshilfeersuchen aus Spanien auf dem Weg in di... » mehr

Kozuch/Ludwig

23.04.2019

Überregional

Laura Ludwig zurück mit neuer Partnerin

Seit 2017 macht Laura Ludwig aus gutem Grund eine Pause. Die Beach-Volleyball-Olympiasiegerin wurde Mutter. Nun kehrt sie beim World-Tour-Turnier zurück - mit neuer Partnerin. » mehr

Inmitten der Kinder stehend, teilen die Osterhasen die gebastelten Nester an die Kinder aus. Foto: Klaus-Peter Wulf

22.04.2019

Region

Unterzaubach: 120 prächtige Osternester verteilt

Längst zur Tradition geworden ist die Osternestaktion des Radsportvereins Concordia Zaubach. » mehr

Starker Tobak

17.04.2019

dpa

Wenn Großeltern ihren Enkeln die Ostergeschichte erklären

«Mama, warum musste Jesus sterben?» Das ist schon für Theologen schwer zu beantworten - und für Eltern, die kaum etwas mit der Kirche zu tun haben, erst recht. Je nach Familienkonstellation gibt es ab... » mehr

^