Lade Login-Box.

GROßKUNDEN

EZB in Frankfurt am Main

07.10.2019

Wirtschaft

EZB-Aufsicht sieht Banken gerüstet für Krisenfall

Was passiert, wenn Kunden im großen Stil Geld von Banken abziehen? Wie lange können die größten Institute im Euroraum dann überleben? Die EZB hat die Geldhäuser einem speziellen Stresstest unterzogen. » mehr

Fahrzeuge gäbe es genug im Verteilzentrum der Deutschen Post in der Hofer Straße in Kulmbach. Weil ungewöhnlich viele Mitarbeiter wegen Krankheit ausgefallen sind, gab es in den vergangenen Tagen einen "Verteilstau". Manche Empfänger haben mehr als eine Woche keine Post mehr bekommen. Von der kommenden Woche an, sagt die Deutsche Post, soll aber wieder alles normal laufen. Foto: Melitta Burger

05.10.2019

Kulmbach

Bei der Post standen die Räder still

Krankheitsfälle haben in Kulmbach zum Teil die Zustellung lahmgelegt. Am goldenen Feld gibt es Firmen, die seit mehr als einer Woche keinen Brief mehr bekommen haben. » mehr

Amazon

03.09.2019

Wirtschaft

Post bestreitet Bevorzugung von Amazon zu Lasten anderer

Die Deutsche Post DHL hat einem Bericht widersprochen, wonach Sendungen im Auftrag des Großkunden Amazon Vorrang hätten und andere Pakete deshalb mitunter liegenblieben. » mehr

Udo Ebert vor dem Eingangsbereich der neuen FEG in Naila. Foto. Hüttner

02.01.2019

Naila

FEG baut aus und zieht um

Das Unternehmen hat am Kugelfang in Naila nicht mehr genug Platz. Deshalb entstehen zwei neue Standorte, einer davon in Selbitz. » mehr

Die beiden Geschäftsführer Hans Elsner (links) und Franz Poschenrieder in ihrem Element, nämlich der Produktion. In der Hand hält Poschenrieder eines der Produkte des Unternehmens: einen Griffaufsatz für Bierfässer. Foto: Florian Miedl

13.11.2018

Selb

BKW investiert 5,5 Millionen Euro

Das Selber Unternehmen baut an der Ascher Straße eine Produktionshalle. Damit setzt sich eine außergewöhnliche Firmengeschichte fort. » mehr

Feierwütige Fensterbauer: Die Firma Gealan Fenstersysteme hat erstmals ihre jährliche Festveranstaltung zur Kundenbindung nicht auf dem Münchner Oktober-, sondern auf dem Hofer Volksfest abgehalten. So stießen am Donnerstag 80 Fensterbauer aus acht Nationen in den Boxen der "Halln" an.

04.08.2017

Hof

Volksfest, deine Gäste

BMW und die Macher der Hof-Galerie, Musiker aus Neuseeland und Großkunden hochfränkischer Firmen: Auf dem Volksfest trifft man manchen, den man hier wirklich nicht erwarten würde. » mehr

In den vergangenen Tagen ist der Überbau der Brücke über den Haidbach im "Schwabenholz" betoniert worden. Die nächsten Wochen bestimmen Abdichtungsarbeiten sowie Schalen und Randkappen setzen. Voraussichtlich am 9. Dezember wird die HO 18 nach Münchberg wieder provisorisch befahrbar sein.

04.11.2016

Münchberg

Sparnecker Firmen leiden unter Baustellen

Die Marktgemeinde ist besonders hart von den zeitgleich laufenden Bauarbeiten an der B 289 und der HO 18 betroffen. Bürger und Unternehmen fühlen sich alleingelassen. » mehr

Birgit Rodler kontrolliert eine für die Stoppelwirte im niedersächsischen Vechta produzierte Fahne. Der Stoppelmarkt ist einer der ältesten Märkte in ganz Deutschland. Im Bild (weiter von links) Claudia Godieba von der Redaktion, Kamera-Ton-Assistent Albert Gratz und an der Kamera Hardy Ottersbach. Foto: Wulf

12.08.2015

Kulmbach

Birgit Rodlers neues Leben

Die Unternehmerin aus Grafengehaig kommt zu Fernsehehren. Der Südwestfunk dreht bei der AFW Creativ Stickerei in Mannsflur. » mehr

Umbauen für den Erlebnis-Einkaufsmarkt: Horst Schmidt investiert eine Viertelmillion Euro in einen zweiten Standort in Hof. 	Foto: Giegold

19.05.2015

Hof

Roka baut alte Norma zu Spezialitäten-Markt um

Der Großhändler will mit einer zweiten Filiale sein Angebot für Privatkunden erweitern. Damit verschwindet ein Leerstand in der Ossecker Straße. » mehr

Gehen die Flammen auf Deutschlands Gasherden aus? "Nein", sagt der Helmbrechtser Luk-Geschäftsführer Gerd Dilsch. "Russland war auch im Kalten Krieg immer ein verlässlicher Partner."

05.09.2014

Wirtschaft

Gaspreis trotzt allen Konflikten

Beim Coburger Energie- unternehmen SÜC wird Gas ab Oktober um etwa acht Prozent billiger. Andere Energieanbieter in der Region setzen zumindest auf Preisstabilität. » mehr

"Ich möchte ein kreative Gastronomie schaffen": Michael Knefel, der neue Pächter des Bayerischen Hofs. Im September will er die Ende 2013 geschlossene Kneipe wieder eröffnen.

09.04.2014

Münchberg

Neustart in der Kultkneipe

Die Kultkneipe am Münchberger Klosterplatz macht wieder auf. » mehr

Die SPD-Fraktion besichtigte mit Bürgermeister Frank Dreyer (Dritter von rechts) das Unternehmen Raithel in Weißenstadt. Vierter von rechts ist Geschäftsführer Klaus Hüttelmeyer, links sein Sohn Oliver Hüttelmeyer. 	Foto: Tomis-Nedvidek

09.05.2013

Wunsiedel

Weltweit erfolgreich mit Federn

Die SPD-Fraktion Weißenstadt sucht den kurzen Draht zu heimischen Unternehmern. Mit Bürgermeister Frank Dreyer besichtigt sie den größten Arbeitgeber der Stadt: die Raithel-Gruppe. » mehr

Auch wenn die Wirtschaftsinstitute seit Monaten permanent von Abschwung sprechen: Im Landkreis Wunsiedel haben die Mitarbeiter in den Unternehmen noch reichlich Arbeit. 	Foto: Archiv

19.10.2012

Wunsiedel

Wirtschaft sprüht Funken

Auch wenn die Konjunkturprognosen seit Monaten immer weiter nach unten korrigiert werden: Den heimischen Unternehmen geht es nach wie vor gut. » mehr

Chef Markus Günzel (links) erläuterte den Besuchern die Produktionsabläufe in seiner Firma. 	Foto: Scharf

31.07.2012

Arzberg

Experte für Sonderaufträge

Die Thiersheimer Firma Günzel fertigt in Lohnarbeit Spezialteile aus Metall für Betriebe aus dem deutschsprachigen Raum und Italien. Hier gibt es Qualität nach Maß statt Fließbandarbeit. » mehr

Firmenchef Roland Lochner an einem Steuerschrank für Maschinensteuerung. Großaufträge können Dutzende solcher Schränke beinhalten.	Foto: Hampl

30.05.2012

Wirtschaft

Hightech aus Mannsflur

Mit drei Mann hat Roland Lochner aus Altenplos im Jahr 1991 einen kleinen Elektrotechnikbetrieb im Marktleugaster Ortsteil Mannsflur gegründet. Heute zählt die "Lochner Gruppe" 81 Mitarbeiter an drei ... » mehr

Sie freuten sich, eine gute Nachricht verkünden zu dürfen (von links): Landrat Dr. Karl Döhler, Staatssekretär Gerhard Eck, Oberbürgermeister Wolfgang Kreil, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und der Geschäftsführer des SelbWerks, Helmut Resch.	Foto: Geigner

24.02.2012

Selb

Eck verspricht hohe Förderung

Der Staatssekretär im bayerischen Innenministerium hat gute Nachrichten für Oberbürgermeister Kreil dabei. Die Pläne für den Abriss von zwei Fabrikgebäuden stoßen auf Zustimmung. » mehr

fpmt_sievert_111210

13.12.2010

Marktredwitz

Volle Auftragsbücher

Das Bauzentrum Sievert lädt nach einem erfolgreichen Jahr auf dem Bau zur ersten großen Afterwork-Party ein. Trotz heftigen Schneetreibens genießen fast 200 Gäste einen gemütlichen Abend mit Musik und... » mehr

fpwun_friedrich_hoechstaedt_1

16.07.2009

Arzberg

Von der Krise wenig zu spüren

Höchstädt - Dass die Gemeinde Höchstädt ein Hightech-Standort ist und sich in den Hallen der Firmen Gräf-Granit und Packwell Millioneninvestitionen stecken, sieht man dem kleinen Ort an der A 93 gar n... » mehr

fpku_ott_6sp_040409

04.04.2009

Kunst und Kultur

Eine Kunst, die man nicht besitzen kann

Als "Kreativist" stellt sich der Hofer Tobias Ott auf seiner Homepage im Internet vor. Gibt man den leicht verständlichen, gleichwohl ungewöhnlichen Begriff bei Google ein, dann stößt man - an zweiter... » mehr

fpnd_eva_3sp_301008

21.11.2008

Wirtschaft

Auf dem Sprung in die Zukunft

Münchberg – Die Münchberger Jacquardweberei Stoeckel & Grimmler ist auf dem Sprung in die Zukunft: Vor Kurzem hat Geschäftsführer Hanns Bergmann eine Lizenz an Land gezogen, deren Wert für die Entwick... » mehr

^