Lade Login-Box.

GROßSTÄDTE

Absolutes Halteverbot

17.05.2019

Mobiles Leben

Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Wer im absoluten Halteverbot parkt, muss mit Gebühren für das Abschleppen des eigenen Autos rechnen. Ist man der Meinung, dass das Verbot gar nicht vorlag, muss man Beweise vorlegen - und zwar gegen d... » mehr

Hausboot in Bremerhaven

03.05.2019

Bauen & Wohnen

Leben auf dem Hausboot bleibt vielerorts ein Traum

Liegeplätze für Hausboote und schwimmende Häuser sind im Norden stark nachgefragt. Doch obwohl viele Menschen von einem Leben auf dem Wasser träumen, fehlt es in den Häfen an der passenden Infrastrukt... » mehr

28.04.2019

Meinungen

Lindners Aufgabe

Parteichef Christian Lindner wird mit dem Verlauf des FDP-Bundesparteitags ganz zufrieden sein. Die Delegierten haben ihm mit einer großen Mehrheit das Vertrauen ausgesprochen. » mehr

Martin Horn

28.04.2019

Boulevard

OB Martin Horn: Beim Quiz verloren und doch gewonnen

Ins Finale der Quizshow «Ich weiß alles!» hat es der Freiburger Oberbürgermeister nicht geschafft. Aber Martin Horn war auch in anderer Mission unterwegs. » mehr

Michael Wolf

28.04.2019

Boulevard

Deutscher Fotograf Michael Wolf gestorben

Fassaden von Hochhäusern wie bunte Muster, der Alptraum der Menschen in der U-Bahn, das Leben in Hinterhöfen - durch seine Linse erkundete Michael Wolf die befremdliche und kuriose Realität großer Met... » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

Bisher wenige Menschen als divers gemeldet

» mehr

Intersexualität

24.04.2019

Brennpunkte

Bisher wenige Menschen als divers gemeldet

Statt nur noch (m/w) für Männer und Frauen steht in manchen Stellenausschreibungen inzwischen (m/w/d): Darin spiegelt sich die Einführung der Geschlechtsoption divers in Deutschland wider. Wie viele M... » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

Bislang wenige Menschen mit Geschlechtseintrag divers

» mehr

Und auch der Bauhof war - mit Genehmigung des Gemeinderats - wieder dabei: In Untersteinach haben 15 Frauen einen Osterbrunnen geschmückt.	Foto:kdk

12.04.2019

Kulmbach

Osterbrunnen - jetzt erst recht

Von "Plastikeiern", kommunaler Neutralitätspflicht und einem Verwaltungsakt: In Untersteinach ist das Schmücken des Osterbrunnens zum Politikum geworden. » mehr

«Ivory Club»

11.04.2019

Reisetourismus

Frankfurt ist das hippste Großstadtdorf der Welt

Betonplatten, Wolkenkratzer, Bänker in Anzügen - will man dort Urlaub machen? Eher nicht. Moderne Kunst, Straßencafés und angesagte Szene-Restaurants wie in London hören sich besser an? Gut. Dann ab n... » mehr

Stationiert sind die Fahrzeuge von Michael Hilbert auf dem EKU-Platz mitten in der Stadt. Foto: Thomas Hampl

10.04.2019

Region

Aufs eigene Auto verzichten

Michael Hilbert will in Kulmbach das Car-Sharing etablieren. Seit Kurzem kann man seine E-Autos über eine App mieten. » mehr

Ladestation für Elektrofahrzeuge

08.04.2019

Deutschland & Welt

Ladenetz für E-Autos in Deutschland wächst

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten ist die Zahl der Ladepunkte aber noch relativ gering. » mehr

Ladestation für Elektrofahrzeuge

08.04.2019

dpa

Ladenetz für E-Autos wächst

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten steigt die Zahl der Ladepunkte. Kann der Bedarf damit bald gedeckt... » mehr

Demonstration gegen steigende Mieten

08.04.2019

Deutschland & Welt

Parteien streiten über geeignete Maßnahmen gegen hohe Mieten

Die Mietpreisbremse hat das Problem nicht gelöst. Die Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau auch nicht. In Großstädten wie Berlin, Köln oder München ist der Mangel an bezahlbarem Wohnraum ein Reiz... » mehr

08.04.2019

Deutschland & Welt

Deutlich mehr E-Ladestationen - Großstädte kritisieren Förderung

In den ersten drei Monaten des Jahres ist die Zahl der öffentlich zugänglichen Ladepunkte für Elektrofahrzeuge in Deutschland deutlich gestiegen. Bis Ende März kamen 1300 hinzu, insgesamt sind es jetz... » mehr

Wohnungsbesichtigung

08.04.2019

Deutschland & Welt

Grünen-Chef Habeck hält Enteignungen notfalls für denkbar

Besonders in Großstädten sind die Mieten in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Früher günstige Städte wie Berlin und Leipzig werden immer teurer. Kann die Enteignung großer Wohnungskonzerne gege... » mehr

Umzug zum neuen Flughafen in Istanbul

05.04.2019

Deutschland & Welt

Airlines in Istanbul ziehen an neuen Mega-Flughafen

Drei Mal sollte der neue Mega-Flughafen in Istanbul schon vollständig in Betrieb gehen, immer wieder gab's Verzögerungen. Nun hat der Umzug vom alten Atatürk-Flughafen aus begonnen. Hunderte Lastwagen... » mehr

Flugtaxi

04.04.2019

Deutschland & Welt

Flugtaxis für Massenmarkt kommen nicht vor 2050

Flugtaxis für jedermann könnten den Nahverkehr in Großstädten wie Berlin nach Ansicht von Experten von 2050 an ergänzen. » mehr

«Fridays for Future»-Demonstration in Berlin

02.04.2019

Deutschland & Welt

Bürger nennen Klimawandel und Armut als drängendste Aufgaben

Die Politik vor Ort muss sich um Klima-, Umweltschutz aber auch um soziale Fragen kümmern, finden einer Befragung zufolge immer mehr Deutsche. Gerade Armut ist einer Umfrage zufolge vor allem für Groß... » mehr

01.04.2019

Deutschland & Welt

Kommunalwahl Türkei: Verluste für Erdogans AKP

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat bei der Kommunalwahl eine empfindliche Schlappe erlitten. Seine islamisch-konservative Regierungspartei AKP blieb zwar mit landesweit rund 44 Pro... » mehr

01.04.2019

Deutschland & Welt

Erdogan reklamiert 16 Großstädte für sich

Die türkische Regierungspartei AKP will in der Kommunalwahl die Bürgermeisterämter von 16 Großstädten erobert haben. Das sagte Parteichef und Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in einer spätnächtlic... » mehr

Eine Werbung aus dem Jahre 1909, in der Stefan Weber schmerzloses Ziehen von Zähnen versprach. Wohl verwendete er damals Lachgas, das seit 1844 mit schmerzstillender Wirkung eingesetzt wurde.

21.03.2019

Region

Von Blutegeln, Klistieren und Aderlässen

Ärzte hat es im Mittelalter nur in Großstädten gegeben. Auf dem Land war der Bader der einzige Ansprechpartner bei Wehwehchen jeglicher Art; jedoch nur für Betuchte. » mehr

18.03.2019

Deutschland & Welt

Anschlag in Utrecht: Drei Tote und neun Verletzte

Terroralarm in Utrecht: Bei einem Anschlag in einer Straßenbahn in der niederländischen Großstadt sind am Morgen drei Menschen getötet worden. Neun weitere seien verletzt worden, drei von ihnen schwer... » mehr

Tropensturm in Simbabwe

18.03.2019

Deutschland & Welt

Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Weite Landesteile in Mosambik sind überflutet. Eine Großstadt ist seit Tagen ohne Strom und von der Außenwelt abgeschnitten. Helfer schlagen nach dem tropischen Wirbelsturm «Idai» Alarm. Und der Präsi... » mehr

Der Förderverein des Künstlerhauses Schirnding um Vorsitzenden Reiner Wohlrab (rechts) stellt ein opulentes Jahresprogramm 2019 vor. Foto: Peter Pirner

14.03.2019

FP

Kunst und Musik der hochkarätigen Art

Die Programm-Macher des Künstlerhauses Schirnding beweisen mit ihrem Jahresprogramm ganz deutlich: Hochklassiges gibt es beileibe nicht nur in der Großstadt. » mehr

Wird es eine "Große Landstadt Fichtelgebirge" geben? Geht es nach dem Wunsiedler Matthias Popp sollen darüber bald die Wähler entscheiden. Foto: Florian Miedl/Montage Frankenpost

03.03.2019

Fichtelgebirge

"Landstadt" füllt sich

Die neue Gruppierung ist vor allem im Raum Wunsiedel relativ stark. Die Oberpfälzer fremdeln noch etwas mit dem Begriff Fichtelgebirge. » mehr

03.03.2019

Deutschland & Welt

Stürmischer Rosenmontag - Narren zwischen Hoffen und Bangen

Den Narren in den rheinischen Karnevalshochburgen wird diesmal viel Nervenstärke abverlangt. Als erste Großstadt entschied Köln, dass der Rosenmontagszug trotz des drohenden Sturmtiefs an den Start ge... » mehr

Wohnungen über Lidl-Filiale

01.03.2019

Bauen & Wohnen

Wohnungsbau auf den Dächern von Discountern

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. » mehr

Interview: Martin Schmid, Geschäftsführer des Klinikums Fichtelgebirge

28.02.2019

Region

"Der Preis ist ein Rundum-Sorglos-Paket"

Geschäftsführer Martin Schmid hält die Miete für angemessen. Die Kosten für Neubauten seien in Großstädten genauso hoch wie in Marktredwitz. » mehr

Wohnungen über Lidl-Filiale

27.02.2019

Deutschland & Welt

Auf den Dächern der Discounter: Aufstocken gegen Wohnungsnot

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. » mehr

24.02.2019

Fichtelgebirge

VdK kritisiert VR-Bank

Der Sozialverband ärgert sich über die Schließung mehrerer Filialen im Landkreis. Dies treffe besonders die älteren und nicht mobilen Menschen. » mehr

Volltreffer: Wie gerne Kinder künstlerisch tätig sind, zeigte sich gleich bei der Auftaktveranstaltung am Freitag in Kirchenlamitz. Fotos: Florian Miedl

22.02.2019

Fichtelgebirge

Die Kunst kommt zu den Kindern

Das bayernweit einmalige Modellprojekt startet in Kirchenlamitz mit vielen Gästen. Die Workshops des Jugendkunst-Mobils laufen beim Auftakt gut an. » mehr

Künstlerhof

21.02.2019

Deutschland & Welt

Künstler kämpfen in Metropolen für ihre Lebenswelt

Wem gehört die Stadt? Investoren, die auf ihren Profit schauen? Oder den Menschen, die das Viertel mit Leben füllen? Dieser Kampf tobt in vielen deutschen Großstädten. » mehr

Wohnen in Berlin

20.02.2019

dpa

Städter fliehen vor Mieten-Explosion

Viele junge Familien wollen heute in den Innenstädten leben. Das berichten Experten seit Jahren. Doch Viele können sich das inzwischen nicht mehr leisten. Da bleibt nur noch eine Möglichkeit. » mehr

U-Bahn-Gedränge in München

13.02.2019

Deutschland & Welt

Busse und Bahnen überfüllt

Hunderttausende ziehen seit Jahren in die Großstädte, dort werden die Straßen immer voller - aber auch die Bahnen. Die Verkehrsbetriebe wollen ausbauen. Und sie haben einen Vorschlag, wer es bezahlen ... » mehr

Berufsverkehr in Berlin

12.02.2019

dpa

Autofahrer verlieren viel Zeit im Stau

Im Stau zu stehen, kostet Zeit und Nerven. Dennoch nehmen täglich viele Autofahrer dieses Übel auf sich. Besonders in den Großstädten herrscht zu Stoßzeiten oft Stillstand auf den Straßen. Wo ist das ... » mehr

ICE 4

05.02.2019

Deutschland & Welt

Bahn will Fernverkehrs-Angebot mit neuen Zügen ausbauen

Trotz aller Probleme hat die Bahn mit ihren ICE und Intercity im vergangenen Jahr einen Passagierrekord eingefahren. Um den Betrieb zu stabilisieren und auszuweiten, sollen weitere neue Züge aufs Glei... » mehr

Gasexplosion in Den Haag

27.01.2019

Deutschland & Welt

Explosion in Den Haag: Helfer ziehen Verletzte aus Trümmern

Eine heftige Detonation erschüttert ein Viertel der niederländischen Großstadt Den Haag. Einsatzkräfte eilen zum Ort des Geschehens. Ihnen bietet sich ein Bild der Zerstörung. » mehr

25.01.2019

Fichtelgebirge

"Idee ist unrealistisch"

Die Diskussion um die neue Großstadt auf dem Land bewegt auch die Politiker der Parteien. Sie sind überwiegend skeptisch. » mehr

Unterschreiben eines Mietvertrags

24.01.2019

Bauen & Wohnen

Bei zu hoher Miete nicht auf Senkung spekulieren

Gerade in den deutschen Großstädten sind die Wohnungen für viele Mieter kaum noch bezahlbar. Dennoch kommt es bei Neuvermietungen oft zu einer unerlaubten Erhöhung. Bertoffene können eine Senkung ford... » mehr

Zurück zu den Wurzeln

25.01.2019

FP

Zurück zu den Wurzeln

Andreas Martin Hofmeir hält unter dem Motto "Kein Aufwand! Teil 1" am 23. Februar um 20 Uhr im Prozellanikon in Selb eine musikalisch-kabarettistische Lesung. Dabei hat er natürlich seine Tuba. » mehr

Die alte, schmale Rolltreppe des einstigen Kaufhofs: Vehikel für Kunden und ein bewegliches Stück Nostalgie. Foto: Archiv Thomas Neumann

18.01.2019

Region

Rolling Hof

Die alte Rolltreppe im ehemaligen Kaufhof hat aufgehört, Kunden zu tragen. Eine Hoferin trauert ihr nach und muss an Karl May denken. » mehr

Mieterhöhung

17.01.2019

Deutschland & Welt

Mieten in Großstädten steigen langsamer

Die Neuvertragsmieten in den sieben größten deutschen Städten sind 2018 weiter gestiegen. Gemessen am Vorjahr hat sich der Zuwachs aber abgeschwächt, wie eine in Berlin veröffentlichte Analyse des Imm... » mehr

Beule im Auto

11.01.2019

Mobiles Leben

Nach Unfall mit Car-Sharing-Auto immer Polizei anfordern

Car-Sharing setzt auf flexible Mobilität in Großstädten. Doch wie verhält man sich als Fahrer, wenn man einen Schaden am Leihfahrzeug verursacht? » mehr

Carsharing soll es ab diesem Jahr auch in Marktredwitz geben. Foto: dpa/Jan Voitas

04.01.2019

Region

Stadt schlägt neue Wege auf vier Rädern ein

Die Stadt will ab diesem Jahr Carsharing anbieten. Der Flixbus ist jetzt alternativ zur Bahn nach Berlin unterwegs. Glasfaser gibt’s für Schulen und Klinikum ab 2019. » mehr

Vorbote der Bauarbeiten: Ab Montag gilt in der Kulmbacher Klostergasse ein absolutes Halteverbot.	Fotos: Gabriele Fölsche

03.01.2019

Region

Klostergasse ist ab Montag Baustelle

Jetzt folgt der letzte Akt des Mammutprojekts "EKU-Platz": In der Klostergasse rücken die Bagger an. Eine Vollsperrung ist zunächst nicht nötig. » mehr

Das Ergebnis des Zensus 2011 entsprach für Schwarzenbach am Wald fast den von der Stadt selbst erhobenen Daten. Das Bild zeigt (von links) Stadtkämmerer Guido Hohberger, Einwohnermeldeamts-Leiterin Andrea Größner und Bürgermeister Reiner Feulner.	Foto: Köhler

30.12.2018

Region

So wirkt sich der Zensus auf Kommunen aus

Oft produziert die Zählung Karteileichen. Während Großstädte gegen die unscharfen Ergebnisse klagen, halten sich deren Folgen in der Region in Grenzen. » mehr

Feuerwerk

29.12.2018

Deutschland & Welt

Polizisten und Umweltschützer warnen vor Böller-Folgen

Deutschland diskutiert über Feuerwerksverbote und fast schon anarchische Zustände am letzten Tag des Jahres. Ob weniger Böllerei zu Silvester ein Gewinn oder Bevormundung wäre, ist umstritten. » mehr

Interview: mit Thomas Wuschek, Sanierungs-Experte

28.12.2018

FP/NP

"Hohe Wohnkosten sind oft ein Risiko"

Mehr als 6,9 Millionen Bürger sind laut Statistik überschuldet. Was sind die Gründe für Finanzprobleme? Ein Gespräch mit dem Sanierungs-Experten Thomas Wuschek. » mehr

Blitzanlage in Berlin

17.12.2018

dpa

Großstädte stellen mehr Blitzer auf

Großstädte investieren verstärkt in Blitzer-Anlagen. Das rechnet sich, die Einnahmen gehen in die Millionen. Schrecken die Blitzer auch wie gewünscht ab? » mehr

Es werden immer mehr: Die zentrale Vergabestelle, die neue Behörde in Münchberg, ist auf zehn Mitarbeiter angewachsen. Unser Bild zeigt (von links): Melanie Gruner, Nicki Müller, Jennifer Rieß, Gertrud Raab-Frank, Andreas Hentschel, Manuela Rank, Matthias Wirth, Leiter Karl Fischer, (vorne) Lara Faye Hüttner und Julia Schwarzhuber. Auf dem Bild fehlt Nadine Fechner. Foto: cs

11.12.2018

Region

Goodbye Großstadt

Das ging schnell: Die Behörde, die durch Söders Heimatstrategie nach Münchberg gekommen ist, wächst stetig - genau wie ihre komplexen Aufgaben. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

07.12.2018

Deutschland & Welt

Milliarden-Geldwäsche im deutschen Immobiliensektor

Es gebe gewaltige Geldströme nach Deutschland, sagen Mafiaermittler aus Italien. Eine neue Studie mutmaßt: Milliardensummen werden in «Betongold» gewaschen. Auch das treibt die Preise in Großstädten -... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".