Lade Login-Box.

GROßSTÄDTE

Klimaprotest

08.10.2019

Brennpunkte

Nach Klima-Blockaden Potsdamer Platz in Berlin geräumt

Der erste Tag der Protestwoche liegt hinter Extinction Rebellion. Rund 3000 Klima-Aktivisten blockierten zwei Verkehrsknotenpunkte in Berlin. Dann trug die Polizei am Potsdamer Platz die Demonstranten... » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

Klimaproteste: Polizei beginnt Räumung von Potsdamer Platz

Am Potsdamer Platz in Berlin hat die Polizei damit begonnen, eine Kundgebung der Klimaaktivisten von Extinction Rebellion zu räumen. Erste Demonstranten wurden fortgetragen. Die Demo war nur bis 14.00... » mehr

Fußgänger und Segway-Fahrer

04.10.2019

Mobiles Leben

Fußgänger haben Vorrang vor Segways und Co.

Segways und neuerdings E-Tretroller sind vor allem in Großstädten fester Teil des Straßenbilds. Ist man mit solchen Gefährten auf einem Rad- und Gehweg unterwegs, ist Rücksichtnahme angesagt. » mehr

Wohnungen in Berlin

27.09.2019

Brennpunkte

Berlin kauft knapp 6000 Wohnungen zurück

Das Land Berlin wird in großem Maßstab wieder zum Wohnungseigentümer: Fast 6000 Wohnungen gehen zurück in öffentlichen Besitz. Der Vorbesitzer Ado Properties findet den Deal vorteilhaft. » mehr

21.09.2019

Schlaglichter

Überschwemmungen in Texas: Mindestens fünf Tote

Schwere Überschwemmungen im US-Bundesstaat Texas haben Medienberichten zufolge mindestens fünf Menschen das Leben gekostet. In der Umgebung der Großstadt Houston sowie in der Stadt Beaumont im Jeffers... » mehr

Rita Oppold malt bevorzugt Landschaften. Ihre Ausstellung ist bis zum 3. November im historischen Badhaus in Kulmbach zu sehen. Foto: Meike Schuster

20.09.2019

Kulmbach

Eine künstlerische Reise

Malerin Rita Oppold eröffnet eine Ausstellung im historischen Badhaus in Kulmbach. Ihre Werke erzählen vom Unterwegssein. » mehr

20.09.2019

Schlaglichter

Australien beginnt mit Protesten für globalen Klimaschutz

Mit Demonstrationen in Australien hat der globale Streik für mehr Klimaschutz begonnen. Mehrere Zehntausend Schüler blieben aus Protest gegen unzureichende Maßnahmen der Politik gegen den Klimawandel ... » mehr

Interview: Der Initiator der Gruppierung "Große Landstadt Fichtelgebirge", Dr. Matthias Popp

18.09.2019

Fichtelgebirge

"Wir haben jetzt schon viel erreicht"

Die Gruppierung "Große Landstadt Fichtelgebirge" steht vor ihrer ersten Wahl. Matthias Popp bastelt an der Kandidatenliste und könnte sich darauf Karl-Willi Beck vorstellen. » mehr

Hof Prädikow

13.09.2019

Karriere

Home-Office und Coworking locken in die Provinz

Großstädte ächzen unter dem Andrang neuer Bewohner - und auf dem Land bluten viele Dörfer aus. Neue Lebens- und Arbeitsmodelle können helfen, das Gefälle zu überwinden. Doch vielerorts mangelt es an g... » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

E-Scooter-Angebot steigt weiter - keine Winterpause geplant

Die Expansion der E-Tretroller-Anbieter in Deutschland ist noch nicht beendet. Die schwedische Verleihfirma Voi will die sogenannten E-Scooter bis Ende des Jahres in 30 bis 35 deutschen Städten anbiet... » mehr

Ein authentischer Typ trägt die Faszination des Fichtelgebirges nach außen: Thomas Zeitler aus Arzberg, Hauptdarsteller im Imagefilm. Foto: Andrea Herdegen

06.09.2019

Fichtelgebirge

Ein Arzberger ist der "Fichtelgebirgs-Werner"

Thomas Zeitler bekommt die Hauptrolle im neuen "Freiraum für Macher"Imagefilm: Mit Charme, Witz und Dialekt zeigt er die Vorzüge der Region. » mehr

Eigenheime

28.08.2019

dpa

Käufe von Eigenheimen erreichen Rekord

Das Baukindergeld soll den Wohnungs- und Hausbau fördern. Doch viele nutzen die Förderung nur zum Kauf von bestehenden Eigenheimen. Vor allem in Städten wird nur wenig gebaut. » mehr

Reihenhäuser

28.08.2019

Deutschland & Welt

Käufe von Eigenheimen klettern auf Rekord

Das Baukindergeld soll den Wohnungs- und Hausbau fördern. Doch viele nutzen die Förderung nur zum Kauf von bestehenden Eigenheimen. Vor allem in Städten wird nur wenig gebaut. » mehr

Platz ohne Ende: Für das gleiche Geld bekommt man mehr Wohnraum im Fichtelgebirge als in Frankfurt.

25.08.2019

Fichtelgebirge

Freiraum wirbt in Frankfurt

Das Fichtelgebirge stellt sich in der hessischen Metropole virtuell vor. Gleichzeitig führt die Kampagne "#freiraumfürmacher" den Besuchern die Vorteile vor Augen. » mehr

Interview: Mit Michael Petzold

22.08.2019

Fichtelgebirge

"Die Tracht gehört einfach dazu"

Ab dem heutigen Freitag feiert die Landjugend Reicholdsgrün Kirwa. Zu dem Megafest fahren einige Besucher 750 Kilometer weit. » mehr

Deutsche Ortschaft

22.08.2019

dpa

In welcher deutschen Region lebt es sich am besten?

Statistiker haben Deutschland in prosperierende und schwächelnde Regionen eingeteilt - und kommen zu manch überraschendem Ergebnis. » mehr

VR-Brille. Symbolfoto

20.08.2019

Fichtelgebirge

Virtuelles Fichtelgebirge in Frankfurt

"Das Fichtelgebirge ist vielen Frankfurtern sicher kein Begriff - aber das wird sich bald ändern." Denn dafür will die Kampagne #freiraumfürmacher sorgen. » mehr

14.08.2019

Deutschland & Welt

Bundesstaaten und Städte klagen gegen Trumps Kohlepolitik

In den USA gehen 22 Bundesstaaten und 7 Großstädte gerichtlich gegen die Klimapolitik der Regierung vor. Die Rücknahme der Regulierungen von Kohlekraftwerken verstoße gegen das Luftreinhaltegesetz «Cl... » mehr

Lieferdienst-Fahrer

12.08.2019

Deutschland & Welt

Essenszusteller Deliveroo stellt Deutschland-Geschäft ein

Am kommenden Freitag werden die türkisfarbenen Warmhalteboxen der Fahrrad-Kuriere des Lieferdienstes Deliveroo aus dem Bild der deutschen Großstädte verschwinden. Für zwei starke Player war der Markt ... » mehr

Die Mitglieder der bayerischen Sicherheitswacht sind dunkelblau uniformiert. Archivfoto: Andreas Gebert dpa/lby

30.07.2019

Region

Oberkotzau will Sicherheitswacht

Bürgermeister Breuer argumentiert: Allein die Polizei schaffe es besonders in den Grünanlagen nicht, für Ordnung zu sorgen. Nun will die Gemeinde Details klären. » mehr

23.07.2019

Deutschland & Welt

Wohnungsnot: Städte- und Gemeindebund beklagt Bauvorschriften

Der Städte- und Gemeindebund sieht zu viele und zu strenge Vorschriften als eine Ursache dafür, dass in Großstädten zu wenige Wohnungen gebaut werden. «Der Abbau überflüssiger Standards und der rund 2... » mehr

23.07.2019

Deutschland & Welt

Wohnungsnot: Städte- und Gemeindebund beklagt Bauvorschriften

Der Städte- und Gemeindebund sieht zu viele und zu strenge Vorschriften als eine Ursache dafür, dass in Großstädten zu wenige Wohnungen gebaut werden. «Der Abbau überflüssiger Standards und der rund 2... » mehr

Spielplatz in Hamburg

17.07.2019

Familie

In den Großstädten gibt es weniger Platz zum Spielen

Langes Warten an Rutsche und Schaukel - auf Spielplätzen müssen sich Kinder oft in Geduld üben. Vor allem in Großstädten wird der Platz immer knapper. Kinder und Eltern erobern sich deshalb zunehmend ... » mehr

Spielplatz in Hamburg

16.07.2019

Deutschland & Welt

Schlangestehen an der Schaukel: Platz zum Spielen wird knapp

Langes Warten an Rutsche und Schaukel - auf Spielplätzen müssen sich Kinder oft in Geduld üben. Vor allem in Großstädten wird der Platz immer knapper. Kinder und Eltern erobern sich deshalb zunehmend ... » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

Ebola-Ausbruch im Kongo: Erster Fall in Großstadt Goma

Zum ersten Mal seit Beginn des Ebola-Ausbruchs im Ost-Kongo vor knapp einem Jahr ist die Virus-Infektion bei einem Menschen in einer Millionenstadt festgestellt worden. Bei einem Pastor, der gestern i... » mehr

E-Scooter im Straßenverkehr

13.07.2019

Deutschland & Welt

Tausende E-Tretroller werden in deutschen Städten verliehen

Nicht nur in Großstädten stehen die sogenannten E-Scooter seit einigen Wochen herum. Auch in mittelgroßen und kleineren Städten sind die großen Verleihfirmen präsent. Und sie wollen weiter expandieren... » mehr

13.07.2019

Deutschland & Welt

Tausende Elektro-Tretroller in deutschen Städten zum Verleih

Einen Monat nach der gesetzlichen Erlaubnis werden die neuen Elektro-Tretroller in mindestens 14 deutschen Städten zur Miete angeboten. In Großstädten wie Berlin, Hamburg und München sind meistens meh... » mehr

Deliveroo-Radler

02.07.2019

Deutschland & Welt

Lieferdienst-Radler klagen über schlechte Bedingungen

Essen auf (Fahr-)Rädern: Die Lieferanten von Deliveroo und Lieferando gehören in vielen deutschen Großstädten inzwischen zum Straßenbild. Und sie werden gern gebucht - doch die Fahrer arbeiten unter t... » mehr

Bienenschwarmfänger

23.06.2019

Deutschland & Welt

Imker-Mode hat Folgen in der Stadt

Herrenlose Bienenschwärme besetzen Ampeln, Balkone oder Fensterbretter. Es ist Schwarmzeit und Fänger haben alle Hände voll zu tun - auch in Großstadtädten wie Berlin. » mehr

19.06.2019

Deutschland & Welt

Rakete schlägt am Sitz von Ölkonzernen im Irak ein

Eine Rakete ist am Sitz mehrerer Ölkonzerne im Süden des Iraks eingeschlagen und hat drei Menschen verletzt. Die Rakete des Typs Katjuscha sei nahe der Großstadt Basra zu Boden gegangen, teilten die i... » mehr

Der Marktredwitzer Thomas Stark hat den Chefsessel im Rathaus von Poing im Visier. Foto: pr.

18.06.2019

Region

Marktredwitzer will auf den Chefsessel

Thomas Stark kandidiert in Poing für das Amt des Bürgermeisters. Der 54-Jährige war unter Oberbürgermeister von Lindenfels in der Pressestelle tätig. » mehr

Blick auf die Karte von Taiwan

18.06.2019

Reisetourismus

Die Nachtmärkte auf Taiwan

Reisen geht durch den Magen: Taiwans Nachtmärkte zeigen gastronomische Genüsse und die Alltagskultur der Menschen - sie sind in vielerlei Hinsicht Spiegelbilder des Landes. » mehr

16.06.2019

Deutschland & Welt

Däne Claus Ruhe Madsen neuer Rostocker Oberbürgermeister

Der parteilose Däne Claus Ruhe Madsen hat die Oberbürgermeisterwahl in der Hansestadt Rostock gewonnen. Der 46-Jährige setzte sich in einer Stichwahl laut vorläufigem Endergebnis mit 57,1 Prozent der ... » mehr

Nicht nur am Stadtpark, wo die Blumenkübel erst wenige Tage zuvor aufgestellt wurden, auch vor dem neuen Rathaus und in der Innenstadt haben Rowdys in der Nacht zum Samstag eine Spur der Verwüstung gezogen. Foto: Peggy Biczysko

16.06.2019

Region

Rowdys ziehen Spur der Verwüstung

Wieder einmal ziehen Unbekannte durch die Innenstadt und zerstören Kübel und Pflanzen. Die Bürger fordern "fette Strafen" und Überwachung durch Kameras. » mehr

Viele Berliner interessierten sich für die Aktion aus dem Fichtelgebirge. Foto: pr.

12.06.2019

Fichtelgebirge

Freiraum für die Berliner

Das Fichtelgebirge wirbt in der Hauptstadt. Für viele Bürger aus dem Stadtteil Prenzlauer Berg erscheint die Region wie das Paradies. » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Explosionen in Malmö

In der schwedischen Großstadt Malmö hat es in der Nacht innerhalb kurzer Zeit gleich zwei Explosionen gegeben. Zu der ersten Detonation kam es im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses im Problemvie... » mehr

Aktualisiert am 07.06.2019

FP/NP

Die Partei muss liefern

Übermut? Von wegen. Wer sich in diesen Tagen bei den Grünen umhört, erfährt vielmehr, wie mulmig vielen zumute ist. » mehr

E-Scooter

04.06.2019

Deutschland & Welt

Erster Anbieter von Elektro-Tretrollern startet in Herne

In internationalen Metropolen gibt es Tretroller mit Elektromotor schon lange. Bald soll es auch in Deutschland so weit sein. Noch vor dem offiziellen Start sind die Roller aber bereits in einer deuts... » mehr

Vertikale Gärten sollen die Fassaden der Häuser in der Leopoldstraße nach Vorstellungen der Stadt- und Landschaftsplaner einmal auflockern und aufhübschen. Skizze: Landschaftsarchitekturbüro Böhringer

03.06.2019

Region

Gläsern, grün und luftig

Die Planer und ihre Visionen für den Winkel von morgen. Dem La Mure-Platz wollen sie Leben einhauchen mit vertikalen Gärten rund um das Quartier. » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

Jubiläum in USA: Flixbus will Amerikas Ostküste erobern

Ein Jahr nach dem Markteintritt in Amerika zieht Flixbus eine positive Bilanz und baut sein Streckennetz aus. «Mit dem Start an der US-Ostküste haben wir einen weiteren Meilenstein erreicht», verkünde... » mehr

Absolutes Halteverbot

17.05.2019

Mobiles Leben

Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Wer im absoluten Halteverbot parkt, muss mit Gebühren für das Abschleppen des eigenen Autos rechnen. Ist man der Meinung, dass das Verbot gar nicht vorlag, muss man Beweise vorlegen - und zwar gegen d... » mehr

Hausboot an der Hunte

03.05.2019

Bauen & Wohnen

Leben auf dem Hausboot bleibt vielerorts ein Traum

Liegeplätze für Hausboote und schwimmende Häuser sind im Norden stark nachgefragt. Doch obwohl viele Menschen von einem Leben auf dem Wasser träumen, fehlt es in den Häfen an der passenden Infrastrukt... » mehr

28.04.2019

FP/NP

Lindners Aufgabe

Parteichef Christian Lindner wird mit dem Verlauf des FDP-Bundesparteitags ganz zufrieden sein. Die Delegierten haben ihm mit einer großen Mehrheit das Vertrauen ausgesprochen. » mehr

Martin Horn

28.04.2019

Deutschland & Welt

OB Martin Horn: Beim Quiz verloren und doch gewonnen

Ins Finale der Quizshow «Ich weiß alles!» hat es der Freiburger Oberbürgermeister nicht geschafft. Aber Martin Horn war auch in anderer Mission unterwegs. » mehr

Michael Wolf

28.04.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Fotograf Michael Wolf gestorben

Fassaden von Hochhäusern wie bunte Muster, der Alptraum der Menschen in der U-Bahn, das Leben in Hinterhöfen - durch seine Linse erkundete Michael Wolf die befremdliche und kuriose Realität großer Met... » mehr

24.04.2019

Deutschland & Welt

Bisher wenige Menschen als divers gemeldet

» mehr

Intersexualität

24.04.2019

Deutschland & Welt

Bisher wenige Menschen als divers gemeldet

Statt nur noch (m/w) für Männer und Frauen steht in manchen Stellenausschreibungen inzwischen (m/w/d): Darin spiegelt sich die Einführung der Geschlechtsoption divers in Deutschland wider. Wie viele M... » mehr

24.04.2019

Deutschland & Welt

Bislang wenige Menschen mit Geschlechtseintrag divers

» mehr

Und auch der Bauhof war - mit Genehmigung des Gemeinderats - wieder dabei: In Untersteinach haben 15 Frauen einen Osterbrunnen geschmückt.	Foto:kdk

12.04.2019

Region

Osterbrunnen - jetzt erst recht

Von "Plastikeiern", kommunaler Neutralitätspflicht und einem Verwaltungsakt: In Untersteinach ist das Schmücken des Osterbrunnens zum Politikum geworden. » mehr

«Bar Shuka»

11.04.2019

Reisetourismus

Frankfurt ist das hippste Großstadtdorf der Welt

Betonplatten, Wolkenkratzer, Bänker in Anzügen - will man dort Urlaub machen? Eher nicht. Moderne Kunst, Straßencafés und angesagte Szene-Restaurants wie in London hören sich besser an? Gut. Dann ab n... » mehr

Stationiert sind die Fahrzeuge von Michael Hilbert auf dem EKU-Platz mitten in der Stadt. Foto: Thomas Hampl

10.04.2019

Region

Aufs eigene Auto verzichten

Michael Hilbert will in Kulmbach das Car-Sharing etablieren. Seit Kurzem kann man seine E-Autos über eine App mieten. » mehr

Ladestation für Elektrofahrzeuge

08.04.2019

Deutschland & Welt

Ladenetz für E-Autos in Deutschland wächst

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten ist die Zahl der Ladepunkte aber noch relativ gering. » mehr

^